The Division - Benjamins Stunde uncut

PC XOne PS4 iOS Android
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 342420 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

9. März 2016 - 15:45 — vor 48 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium Content
Einzelkauf
Für nur 1,50 €
Jetzt kaufen
GamersGlobal Premium
Kostenfrei nutzen
Infos/Anmelden
Premium Points
1 Premium Point
Registrieren
The Division ab 16,95 € bei Amazon.de kaufen.
Neben Jörg hat sich auch Benjamin auf die gefährlichen Straßen New Yorks gewagt. Seine ersten 60 Minuten in Ubisofts The Division seht ihr ab sofort in Benjamin 1. Stunde uncut – Jörgs komplette erste Stunde findet ihr an dieser Stelle.

Beide Uncut-Stunden sind für Abonnenten und Einmalzahler vor allem deshalb interessant, weil sie noch ein wenig mehr als in der Stunde in der Kritiker abdeckt. So seht ihr zusätzlich die Charaktererstellung und erlebt jeden Spruch und jeden Tod, den Benjamin erdulden oder manchmal auch selbst verursacht hat.

Viel Spaß beim Anschauen!
De Vloek 14 Komm-Experte - P - 2174 - 10. März 2016 - 16:35 #

Vielen Dank für die Uncut Stunde, diese hier ist deutlich informativer als Jörgs Stunde (die allerdings sehr unterhaltsam war ;))

Mein Eindruck vom Gameplay:
Die Kämpfe scheinen taktisch relativ anspruchslos zu sein. Am besten man wartet einfach in Deckung bis die gescripteten Gegner aus ihrer Deckung rauskommen und selbstmörderisch auf einen zurennen. Selber aktiv werden und flankieren scheint oft sinnlos zu sein, da man beim Verlassen der Deckung direkt Treffer kassiert. Aber gut, das Video zeigt natürlich nicht alle taktischen Möglichkeiten wie Rauch- und Blendgranaten, auch wird es im Multiplayer etwas anders ablaufen denke ich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)