Super Mario Odyssey – Jörgs 1. Stunde uncut

Switch
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 142903 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

8. November 2017 - 17:00 — vor 5 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium Content
Einzelkauf
Für nur 1,50 €
Jetzt kaufen
GamersGlobal Premium
Kostenfrei nutzen
Infos/Anmelden
Premium Points
1 Premium Point
Registrieren
Premium-Streams: 720p (mp4, 1,7 GB)
So wie einige von euch vermutlich noch damit beschäftigt sind, die letzten Stunden der Kritiker nachzuholen (zumal in diesen Tagen weitere erscheinen), hängen wir ein wenig mit der Veröffentlichung der "Uncut"-Stunden hinterher. Doch das wollen wir jetzt ändern und legen gleich mit Jörgs ungeschnittenen 60 Minuten in Super Mario Odyssey los. Wie er sich im neuesten Abenteuer des Klempners abseits der Szenen aus der SdK geschlagen hat, sehen Premium-User (alle Infos zum Premium-Angebot), Premium-Points-Nutzer sowie Einmalzahler im folgenden Video.

Viel Spaß beim Anschauen!
Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2302 - 8. November 2017 - 19:56 #

Weg!! Ich bin so blöd!!! Ich hab ihn doch getroffen?! ...so höre ich mich wohl auch meist an :D

roxl 12 Trollwächter - P - 986 - 8. November 2017 - 23:05 #

Ich kriege diese 3D Jump'n'run-Spiele nicht auf die Reihe. Der fette Klempner stand schon in Mario64 immer eine Wampenbreite neben der Stelle, wo er hätte sein sollen.

gnadenlos 17 Shapeshifter - P - 6072 - 9. November 2017 - 3:47 #

Ich hoffe jemand schenkt Jörg einen Pro-Controller zu Weihnachten. Ich kann nicht glauben dass es wirklich ein generelles Problem ist - das muss an den ungewohnten Joycons liegen.

Eigentlich könnte das Ganze auch so aussehen: https://www.youtube.com/watch?v=pLl7lbbpjig

Jörg Langer Chefredakteur - P - 354730 - 9. November 2017 - 9:18 #

Keine Sorge, wir haben einen. Aber wie eingangs kommentiert: Da Nintendo das Spielen mit einzeln gehaltenen Joy-Cons empfiehlt bei Odyssey, habe ich das auch gemacht.

gnadenlos 17 Shapeshifter - P - 6072 - 9. November 2017 - 14:57 #

Die wollen das neue Konzept halt irgendwie durchdrücken, deshalb auch ein paar Moves die man nur mit Bewegungssteuerung auslösen kann.

Gerade wenn man langjährig ein normales Pad gewohnt ist, klappt das aber mit dem Pro-Controller schon deutlich besser - ich kommt z.B. mit dem rechten Stick der Joycons gar nicht klar und bei Dir sah es im Video ähnlich aus.

Die paar Stellen, an denen man Bewegungssteuerung wirklich braucht (höher Springen mit bestimmten übernommenen Gegnern um einen Mond zu erreichen, etc.), klappen auch mit dem Pro-Controller ausreichend gut. Zu 99% spiele ich einfach ohne diese Zusatz-Moves. Die wirklich schönen Aktionen, die man im Youtube-Video sieht, kann man zum Glück ohne Bewegungssteuerung durchführen.

marbrom 12 Trollwächter - P - 834 - 10. November 2017 - 17:06 #

Eine 100% perfekte Stunde ist einfach nicht so unterhaltsam.
Mit der Steuerung bin ich bisher ganz gut klar gekommen. Etwas verwirrend ist dann halt nur der Unterschied zwischen rollen, weil man bei den freien Joy-Cons wackeln muss während man zusammengerollt ist.
Ich habe mir jetzt tatsächlich für 10 Goldpunkte die Anleitung von nintendo runtergeladen und schaue ob die Möglichkeit besteht, bestimmte Moves auch ohne freie Joy-Cons zu bewerkstelligen.
Für den Kauf des Spieles gibt es auch ohne Erwerb über den eShop Goldpunkte, zwar nicht so viele, aber immerhin 14 Punkte habe ich bekommen.
Nintendo hat seit wenigen Tagen die Anzeige geschaltet, dass demnächst auch Dinge für die Switch als Belohnung für die Goldpunkte angeboten werden, bin da mal gespannt.

Grumpy 16 Übertalent - 5513 - 13. November 2017 - 20:34 #

es gibt doch eine ingame anleitung. du kannst einfach rollen indem du ZL gedrückt hälst und Y drückst

"Nintendo hat seit wenigen Tagen die Anzeige geschaltet, dass demnächst auch Dinge für die Switch als Belohnung für die Goldpunkte angeboten werden, bin da mal gespannt."

das steht da schon seit monaten :P

TheRaffer 16 Übertalent - - 5484 - 12. November 2017 - 22:14 #

Ein perfektes Beispiel dafür wie es mir mit jedem Spiel geht, bei dem ich zwangsweise ein Gamepad benutzen muss. Geht einfach schief. :(

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)