Shadowrun - Hong Kong: Launch-Trailer

PC Linux MacOS
Bild von Maverick
Maverick 231698 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S1,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladen

22. August 2015 - 9:56 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Entwickler Harebrained Schemes hat anlässlich des Releases von Shadowrun - Hong Kong den offiziellen Launch-Trailer zum Science-Fiction-Rollenspiel bereitgestellt. Der neueste Teil der Shadowrun-Serie wurde ebenfalls über eine Kickstarter-Kampagne finanziert, konnte dort alle Stretch Goals erreichen und enthält aufgrund dessen  zusätzliche  Interface-Optionen, illustrierte und vertonte Szenenübergänge, verschiedene Endsequenzen, ein  verbessertes Magie-, Cyber- und Matrix-System, neue Begleiter und persönliche Missionen für eure Teammitglieder.

Shadowrun - Hong Kong ist seit dem 20. August 2015 via Steam, GOG und Humble Store als Download für den PC erhältlich.
Inso 15 Kenner - P - 3797 - 22. August 2015 - 14:06 #

Schaut richtig richtig gut aus - wäre ich nicht noch schwer mit dem Witcher beschäftigt würd ich sofort zuschlagen :)

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 100270 - 22. August 2015 - 15:51 #

Seit wann werden Trailer und Videos direkt als News angezeigt??

Maverick 30 Pro-Gamer - - 231698 - 22. August 2015 - 15:58 #

Anscheinend seit gestern Abend, ich bin auch überrascht. Mal schauen, wie sich die Redaktion dazu äußert, der Admiral hat diesbezüglich schon im Relaunch-Thread nachgefragt.

Radiation 13 Koop-Gamer - 1384 - 22. August 2015 - 16:10 #

Kann mir jemand sagen, ob es über deutsche Untertitel und Bildschirmtexte verfügt?

Seraph_87 (unregistriert) 22. August 2015 - 16:20 #

Gibt es nicht.

Radiation 13 Koop-Gamer - 1384 - 22. August 2015 - 17:01 #

Sehr schade. Mein Englisch ist zwar sehr gut, aber Shadowrun Returns war schon sehr textlastig und vermittelte vor allem viel Atmosphäre nur über Text. Da fand ich das auf Deutsch einfach entspannter. Die fehlenden deutschen Texte haben mich schon davon abgehalten Shadowrun Returns Dragonfall zu spielen, auch wenn mich gerade dieses Szenario am meisten interessiert hat. Hier hat mich die pure englische Ausgabe ausnahmsweise leider echt gestört.

Lacerator 16 Übertalent - 4417 - 22. August 2015 - 17:54 #

Ich würde mein Englisch als ganz passabel, aber sicher nicht sehr gut bezeichnen und hatte trotzdem keine nennenswerten Probleme mit Returns und Dragonfall. Vielleicht solltest du es einfach mal probieren. :)

Ich hatte am Anfang kurz überlegt, ob ich Returns auf deutsch spiele, aber der Kampagnenname "Totmannschalter" hat mich sofort umgestimmt. :P

Seraph_87 (unregistriert) 22. August 2015 - 18:06 #

So heißt das Teil auf Deutsch aber halt einfach, gibt es in einem anderen Kontext ja wirklich. Dead Man's Switch klingt durch die fremde Sprache für viele nur cooler, deswegen ist aber die deutsche Variante nicht schlecht oder falsch und finde die Argumentation in die Richtung immer recht witzig. Die Übersetzung von Returns soll sogar recht gut gewesen sein, vor allem im Vergleich zu so Katastrophen wie die Fanübersetzung von Wasteland 2.

Cat Toaster (unregistriert) 22. August 2015 - 18:35 #

Die Übersetzung würde ich als eine der besten im RPG-Genre überhaupt bezeichnen, absolut am Puls von Shadowrun, wirklich erste Sahne.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 36217 - 22. August 2015 - 19:06 #

Die Übersetzung von Returns war großartig, hat richtig Spaß gemacht, die Texte zu lesen. Fand es deswegen auch sehr schade, dass jetzt die nachfolgenden Teile nicht mehr übersetzt wurden. Naja, spielen werd ich sie dennoch irgendwann, mein Englisch ist dafür gut genug. Aber wie schon geschrieben wurde, auf Deutsch ist es einfach entspannter.

Finds übrigens auch immer witzig, wenn jemand eine korrekte deutsche Übersetzung kritisiert, nur weil es halt auf Englisch erstmal besser klingt. Wie oft ich zum Release von Skyrim gelesen hab, dass die Übersetzung Mist sei, Himmelsrand oder Einsamkeit würde völlig bescheuert klingen. :D Man kann sich ja über die Übersetzung von Namen streiten, ob das gemacht werden sollte, aber zumindest war die Übersetzung korrekt und mir hat es auf Deutsch gefallen. :)

Lacerator 16 Übertalent - 4417 - 22. August 2015 - 19:49 #

Na dann Asche auf mein Haupt. :)

Radiation 13 Koop-Gamer - 1384 - 22. August 2015 - 19:46 #

War auch nicht darauf bezogen, dass ich es nicht verstehe. Es war für mich halt einfach anstrengender. Wie weiter unten schon mehrfach angemerkt wurde, fand ich die deutsche Übersetzung auch sehr gut gelungen. Die englische Variante hat bei mir leider dazu geführt, dass die Atmosphäre sich nicht so gut aufbauen konnte, weil Englisch halt nicht meine Muttersprache ist. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)