Risen 2 - Dark Waters (Stunde der Kritiker)
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

Bild von Ramon Domke
Ramon Domke 4429 EXP - 16 Übertalent,R7,S3,C7
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

24. April 2012 - 18:00 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Arrrr, meine Herzchen! Hart am Wind und mit zwei Mann auf des Totenmanns Kiste setzt die Stunde der Kritiker ihre Segel in dunkle Gewässer. Denn in Risen 2 - Dark Waters geht es gar piratig zu! Wie schon Scott Pilgrimm am eigenen Leib erfahren musste und wir bald auch bei Port Royale 3 sehen werden: Piraten sind in diesem Jahr schlichtweg in! Aus dem deutschen Heimathafen von Piranha Bytes stammt das neue Einzelspieler-RPG, das die Spieletradition der Serien Gothic und Risen gleichzeitig fortsetzt wie fortentwickelt.

Doch haben es die Piranhas geschafft, auf der stürmischen See der Rollenspiele den Kurs zu halten? Kann Risen 2 angesichts (immer noch) aktueller Konkurrenz wie Witcher 2 Enhanced oder Skyrim auch Landratten aufs Wasser locken? Dem gehen Kapitän Langer und Freibeuter Lenhardt en Detail in der aktuellen Stunde der Kritiker nach. Natürlich gewohnt unvoreingenommen, aber höchst subjektiv.

GamersGlobal-Abonnenten und Einmalzahler dürfen bereits jetzt an Bord, die übrigen Seebären müssen bis zum nächsten Landgang in zwei Wochen warten – wenn ihr euch über die vielen Vorteile eines GG-Abos zumindest einmal informieren wollt, klickt hier und wir schicken euch mit einer schnellen Korvette zur Hauptflotte.

Ein etwa einminütiges Teaservideo zur aktuellen SdK findet ihr an dieser Stelle. Und noch als Vorschau: Die beiden nächsten geplanten SdKs sind zu Legend of Grimrock und Diablo 3.
Hedeltrollo 14 Komm-Experte - Abo - 2127 EXP - 24. April 2012 - 18:30 #

Das ich ein von Heini korrekt ausgesprochenes "th" noch erleben darf... :)

Morlock 13 Koop-Gamer - 1456 EXP - 26. April 2012 - 22:18 #

Mein Lieblingsheiniwort ist immer noch "Interyou".

Olphas 18 Doppel-Voter - Abo - 11489 EXP - 24. April 2012 - 18:34 #

Wieder eine schöne SDK. Ein bisschen schlucken musste ich aber doch bei der Stelle mit der unsichtbaren Falle und dem Mini-Quicktime-Event. Ich hab mir die Stelle extra nochmal angeschaut und habe dort wirklich kein Anzeichen für eine Falle gesehen. Ich hoffe, sowas kommt nicht häufiger vor. Das ist einfach eine Design-Unsitte.

Technisch hatte ich übrigens bei diesem Player und diesem Video endlich mal wieder überhaupt keine Probleme. :)

Athavariel 18 Doppel-Voter - Abo - 12407 EXP - 24. April 2012 - 18:46 #

Schönes Video und es lief in HD superflüssig.
Die Sprüche von Heinrich sind einfach genial. Ich hoffe die Konsolenversion wird ansehnlich den auf Risen 2 hätte ich schon Lust.

Player One 10 Kommunikator - Abo - 441 EXP - 24. April 2012 - 19:06 #

Gefällt mir. Die SdK ist für mich ein absolutes Highlight und ein wichtiger Grund für mein Abo. Und wenn der Heinrich dabei ist, umso besser. Heinrichs Artikel lese ich seit seligen Power-Play-Zeiten und damals hatten Heinrich und ich sogar noch Haare und einen Schnurrbart.
Mit dem ersten Test von Jörg, welchen ich gelesen habe, bin ich heute noch auf Kriegsfuss (Demonworld hieß das Teil, glaub ich). Danach hat sich Jörg extrem gesteigert.
;-D
Die Entwicklung, die GG nimmt, finde ich sehr positiv. Weiter so.

Black Baron 12 Trollwächter - Abo - 1130 EXP - 24. April 2012 - 19:39 #

Unterhaltsame SdK-Folge. Risen 2 war bei mir lange nicht mehr auf dem Radar, weil mir der erste Teil zwar gefiel, der relativ plötzliche Schwenk aufs Piraten-Szenario aber nicht... trotzdem hat mir das, was ich in den letzten Tagen und Wochen darüber gelesen und in Videos gesehen habe gut gefallen. Ich bin da eher so wie Jörg eingestellt, da ich ebenso Gothic-Veteran bin und bei Risen schon gut fand, dass PB nach dem Motto "Schuster bleib bei deinen Leisten" gearbeitet haben (nach dem reichlich überambitionierten Gothic 3), auch wenn mir da die Selbstkopie im Vornhinein nicht so zugesagt hat (etwas mehr Innovationswillen hätte ich da gern gesehen).

Mit Risen 2 will PB wohl aus der Gothic-Ecke raus und trotzdem hält man sich rein spielmechanisch und konzeptionell weiter an das, was man bisher gemacht hat. Sei's drum. Wenn ich mir die direkte Konkurrenz anschaue, dann glaube ich, dass Risen 2 mir wieder direkt gefallen wird. Two Worlds 2 hat mich z.B. nicht lange begeistern können.

Ach, nochmals zur SdK: Herr Lenhardt regt sich ja n bisschen darüber auf, dass man mit gezogener Waffe nicht mit der Welt interagieren kann bzw. benutzbare Objekte nicht angezeigt bekommt. Wie würde es ihm denn gefallen mitten im Kampf auf einmal aus Versehen ne Truhe aufzumachen und dabei Hiebe ins Getriebe zu bekommen? ;) Und ich müsste mich jetzt schon sehr irren, aber ich glaube diese Mechanik gab's bei PB-Spielen schon immer. Hat der Herr Lenhardt wohl nur vergessen =).

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 57660 EXP - 24. April 2012 - 19:42 #

"Wie würde es ihm denn gefallen mitten im Kampf auf einmal aus Versehen ne Truhe aufzumachen und dabei Hiebe ins Getriebe zu bekommen? ;)"

Hat man dafür in der Regel nicht eine entsprechende andere Taste zum Öffnen/Benutzen (z.B. E oder F) als zum Kämpfen (linke Maustaste)? :)

Benjamin Braun Redakteur - Abo - 132999 EXP - 24. April 2012 - 19:52 #

Nein, das geht beides mit einem Linksklick. Dass es in den PB-Spielen immer so gewesen sei, ist kein Argument gegen Heinrichs Einwurf. Ich teile seine Ansicht trotzdem nicht, da die klare Trennung zwischen normalem Modus und Kampfmodus spielmechanisch sinnvoll ist. Wenn's um Realismus in diesem Punkt ginge, dürfte generell kein Objekt, NPC oder Monster mit Namen und/oder Lwbensleiste angezeigt werden.

Black Baron 12 Trollwächter - Abo - 1130 EXP - 24. April 2012 - 19:54 #

Nicht bei Piranha Bytes =). Bei Gothic 1 hat mich das auch in den Wahnsinn getrieben, aber seitdem bin ich's von ihren Spielen nicht anders gewohnt.*gg*

Der Seitenhieb auf H. Lenhardt war ja auch nicht so ernst gemeint, er beäugt das Spiel ja nicht für Gothic-Veteranen, sondern auch für Leute, die die Spiele von PB bislang nicht kannten, da ists schon ganz gut, wenn man vielleicht auch mal n bissl direkter solche ungewohnten Sachen anspricht, die zwar gut funktionieren, wenn man darüber Bescheid weiß, aber die eben kein Aas so wirklich gewöhnt ist. N bissl zu sehr nach dem Motto "Wir machen eben unser Ding" gehen PB ganz nüchtern betrachtet nämlich schon vor, schließlich wollen sie ja auch, dass ihre Spiele gekauft werden. Aber nicht ganz nüchtern betrachtet sage ich als Gothic-Veteran, dass ich gut damit klar komme ;).

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 57660 EXP - 24. April 2012 - 22:18 #

Danke euch beiden für die Aufklärung. Ja, das ist dann wirklich doof, wenn die sowas auf eine Taste bzw. linke Maustaste legen. Sowas mag ich (im Eifer des Gefechts) auch nicht ;). Kann man das wenigstens in den Optionen auf seine eigenen Bedürfnisse anpassen?

Guldan 17 Shapeshifter - Abo - 7035 EXP - 24. April 2012 - 19:47 #

Sehr schönes Video macht mir als Gothic Fan sofort Lust aus mehr :)

fragpad 12 Trollwächter - Abo - 1168 EXP - 24. April 2012 - 19:55 #

Ist Vimeo um 20:00 überfordert ?
Bei startet das Video jedenfalls gar nicht erst.
Neuster FF & neuster Flashplayer :(

Athavariel 18 Doppel-Voter - Abo - 12407 EXP - 24. April 2012 - 20:18 #

Also ich habs gerade nochmals gestartet in HD und alles läuft problemlos

MicBass 18 Doppel-Voter - Abo - 10293 EXP - 24. April 2012 - 22:52 #

Rechte Maustaste aufs Video und "Flash für diese Seite erlauben" ? Das wars bei mir.

Claython 15 Kenner - Abo - 3885 EXP - 24. April 2012 - 20:01 #

Durchaus eine SDKmit Unterhaltungswert und Risen 2 hatte ich gar nicht so aufm Schirm, aber ich denke mal in einem Sale könnte ich mich schon dafür erwährmen lassen.

Aber das mit der Waffe in der Hand und den somit verbundenen Objekten die man nicht nutzen kann find ich schon etwas umständlich, das könnte man ruhig rauspatchen.

Exocius 16 Übertalent - Abo - 5746 EXP - 24. April 2012 - 20:09 #

Wie immer spitze :)

Azzi 15 Kenner - 3486 EXP - 24. April 2012 - 20:37 #

Wieder ein schönes SDK ich mag eure Serie einfach ;)

Was mich ein bisschen ärgert ist dass das Entwicklerstudio einfach nicht dazulernt und das deren Serien immer noch an den gleichen Stellen unrund sind wie schon zu Gothic Zeiten:
1. Die Animationen: Leider immer noch das schlechteste was das RPG Genre so bietet. Witcher und Mass Effect sind butterweich animiert und bieten hübsche Gesichter mit Lippensynchonität. In Risen2 sind die Animationen lächerlich und die Gesichter viel zu grob.

2. Das Kampfsystem: Warum kann man immer noch Gegner mit schnellen Schlägen in Ecken drängen,sodass diese sich nicht wehren können. Diesen Exploit gabs doch schon in Gothic1, ka warum da nix gemacht wird.

Nicht das das Spiel dadurch schlecht wäre, ich wundere mich nur über den Entwickler. Risen 2 werde ich wohl irgendwann kaufen und spielen. Allerdings bezweifel ich das das Spiel qualitativ an Witcher2 heranreicht und das trotz gleicher Wertungen...

Jörg Langer Chefredakteur - 248048 EXP - 10. Mai 2012 - 9:01 #

ad 1: Das ist den Entwicklern bewusst, ob du es glaubst oder nicht.
ad 2: Wird später besser (stärkere Gegner, mehr Spezialangriffe), aber ja, das klappt immer wieder mal.
ad 3: In der technischen Qualität reicht Risen 2 sicher nicht an Witcher 2 heran; der Spielspaß hingegen ist bei beiden ähnlich hoch, nur dass er sich etwas anders ergibt.

Jamison Wolf 16 Übertalent - Abo - 5554 EXP - 24. April 2012 - 20:48 #

Erstmal: Feines SDK, schliesse mich Heinrichs meinung an, besonders was die "Tooltips" für Umgebungsitems angeht, wenn man eine Waffe in der Hand hält. Dazu das Rumgefuchtel der Protagonisten, welches doch schon extrem nervig ist. Auch scheint mir die deutsche Sprachausgabe ganz schön mordern und Salopp. Nein, ich will nicht jeden Satz in "Sie"-Form oder hochtrabend, aber anscheind dürfen sich Spiele selbst nicht mehr ernstnehmen, was ich schade finde.

Speaking of "Charaktere wirken reinkopiert" - die Sequenzen wo nur gelabbert ( und gehibbelt ) wird, sehen arg mies aus. Lag das am Video, oder ist das wirklich so "schlimm"?

Ich denke ich lasse Risen 2 auch ausfallen. Danke trotzdem für das SDK!

Black Baron 12 Trollwächter - Abo - 1130 EXP - 24. April 2012 - 21:01 #

Zur Verteidigung muss man sagen, dass einigen Leuten gerade die schroffe Mundart des Spiels gefällt, und dass da auch mal "Ich hau dir volles Pfund auf's Maul" oder "Was willst du blöder Arsch?" gesagt wird. Nicht weil es "hip" ist, sondern weil's zum Szenario passt (in dem Fall wohl auch sehr gut zum Piraten-Ding). Gothic 1 hat das ja eingeführt und wurde dafür meist ausdrücklich gelobt, weil dadurch die Gefängnis-Atmosphäre glaubwürdiger wurde (im Knast sind die Leute wohl eher nicht so etepetete miteinander). Ist aber schon Geschmacksache, damit hast du recht.

Guldan 17 Shapeshifter - Abo - 7035 EXP - 25. April 2012 - 7:56 #

Ja seh ich auch so ich mag das sehr bei Gothic da es für mich in die Welt passt. Wäre ich nur beim Adel unterwegs wäre es unpassend aber so erzeugt das doch Atmo für mich.

maddccat 17 Shapeshifter - 7685 EXP - 26. April 2012 - 21:28 #

König Foltest von Temerien haut auch gerne mal sowas wie "Arschnasen" raus und es passt, sowohl zu ihm als auch zur Welt (TW2), mit seiner teils direkten, rauen Sprache. :)

Jamison Wolf 16 Übertalent - Abo - 5554 EXP - 25. April 2012 - 13:53 #

Das meinte ich nicht, es darf ruhig rauer zugehen - kommt mir ja als Erwachsener entgegen, ich meine eher aus einem "Ich habe da ein Problem" / "Ich hab so'n Problem". Dieses "Modern-Sprech", was da nicht reinpasst.

Vielleicht liegts auch einfach daran, das ich deutsche Synchro's nicht mehr ausstehen kann. Es gibt gefühlte 3 Synchronsprecher für Spiele. Gestern war der eine noch Weltraumkapitän, dann ist er nen Sklave und als nächstes hat er nen Pfeil ins Knie bekommen und werkelt jetzt bei Skyrim als Wache. Da braucht es echt Nachschub.

Black Baron 12 Trollwächter - Abo - 1130 EXP - 25. April 2012 - 19:46 #

Muss ich auch Veto einlegen, denn mir gehen die peniblen Hochdeutsch-Sprecher manchmal auch tierisch auf den Keks, weil man merkt, dass sie jede Silbe betonen müssen, die ansonsten im lebendigen Deutsch abgekürzt wird. Hängt auch schwer vom Sprecher ab, aber man kann Tobias Meister nicht an jeder Synchro arbeiten lassen ;).

Ich finde dieses Argument obendrein relativ lächerlich, weil das gerne von den "US-O-Ton"-Liebhabern kommt, die aber nicht überreißen, dass die englische Tonspur geradezu "dialekt-verseucht" ist, weil man eben auch hier - bei den guten Produktionen - wert auf lebendiges Englisch legt.

Sollte man drüber nachdenken, auch wenn's wieder Geschmacksache ist.

Jamison Wolf 16 Übertalent - Abo - 5554 EXP - 25. April 2012 - 20:24 #

Ich bin einer von der "US-O-Ton" Fraktion, richtig gezielt. Und ich mag auch keine "Hochdeutsch-Sprecher". Ich hätte wahrscheinlich gerne echte Schauspieler, die die Texte spielen und nicht ablesen. Ich nehme an durch das viele O-Ton geschaue, bin ich eh schon verdorben für alles was Synchro ist. *Snief*

Aber ich will dir und auch keinen anderen aber den Spass an Risen nehmen.

Rinnjehaun!

LePatron 11 Forenversteher - Abo - 590 EXP - 28. April 2012 - 12:58 #

Ihr solltet in diesem Fall allerdings bedenken, das hier deutsch der "O-Ton" ist. Beziehungsweise "GE-O-Ton".

Black Baron 12 Trollwächter - Abo - 1130 EXP - 28. April 2012 - 21:10 #

Selbstverständlich. Nur gibt's wirklich viele Leute, die wirklich glauben Englisch wäre die authentischste Sprache in Videospielen, was natürlich kompletter Schwachsinn ist.

Jamison Wolf 16 Übertalent - Abo - 5554 EXP - 28. April 2012 - 21:23 #

Vielleicht habe ich da so ne Art "Tunnel-Blick", aber ich denke, wenn man lange O-Ton Filme, Serien und Spiele aus dem Ausland sieht/hört/spielt, empfindet man die Sprache im deutschen TV, Serien und eben auch Spiele als sehr bieder.

Einerseits ist Synchro aus Deutschland, das beste was man bekommen kann - in anderen Ländern macht man sich nicht soviel Mühe es in die Landessprache zu übersetzen. Andererseits gibt es zuwenig Synchrosprecher in Deutschland, das ist zumindest mein Gefühl.

Ich schaue seit ca. 2003 kein Fernsehen mehr und höre selbst heute noch den RTL-Werbeansager in 0815-deutschen Titeln. ;)

NoUseForAName 15 Kenner - Abo - 3831 EXP - 24. April 2012 - 21:06 #

10.0......der Spruch des Tages :D

Black Baron 12 Trollwächter - Abo - 1130 EXP - 24. April 2012 - 21:07 #

Wow, grade ein paar Fazit-Kommentare amerikanischer Magazine gelesen... die treten auf Risen 2 rum wie seinerzeit die hiesige Presse auf Arcania.^^

Jörg Langer Chefredakteur - 248048 EXP - 24. April 2012 - 21:33 #

Würde ich nicht allzu ernst nehmen aus Sicht eines deutschen Spielers: Die US-Magazine waren, bis auf wenige Ausnahmen, noch nie gut auf "typisch deutsche" Spiele zu sprechen, egal ob im Aufbauspiel- oder Strategie- oder RPG-Bereich. Das geht jetzt seit 20 Jahren so. Die Amis machen da auch nichts "falsch": Die testen für ihre Zielgruppe, die eben anders aussieht als unsere. Interessant finde ich dabei, dass es nicht einfach nur "da fehlt das Polishing", "Grafik nicht perfekt" oder so etwas sein kann: Die US-Spezialistenmagazine, gerade im Strategiebereich, verzeihen in dieser Disziplin eher noch mehr als deutsche. Aber irgendetwas muss es geben, was die Amis abstößt und verhindert, dass sie die ja ganz klar vorhandenen inneren Werte eines Gothic oder Risen erkennen...

Persönlich glaube ich, dass die US-Magazine zu sehr auf geradlinige Massenkompatibilität setzen. Für mich macht gerade der Reiz eines Risen 2 aus, dass ich zum Trainer muss, dass der mir wirklich einen Kampftipp per Dialog "beibrintg", statt nur eine Fechten + 1 auszulösen. Oder dass mir jemand sagt: Du hast zwei Wege, der eine geht nach Norden und enthält dieses, der andere nach Süden und da erwartet dich jenes -- statt dass ich einfach zum nächsten Questmarker laufen muss. Aber jedem das seine :-)

Gorny1 16 Übertalent - 4344 EXP - 24. April 2012 - 22:21 #

IGN gibt Risen 2 eine 65, wobei dort Gothic und Risen in die 80er gekommen ist. Zumindest da zieht dein Argument nicht so.

Jörg Langer Chefredakteur - 248048 EXP - 24. April 2012 - 23:30 #

Naja, ob da Argumente noch helfen? Ich meine damit ganz konkret, ein in vielem verbessertes Spiel deutlich schlechter zu bewerten als den Vorgänger.

Black Baron 12 Trollwächter - Abo - 1130 EXP - 24. April 2012 - 22:33 #

Richtig, wobei IGN Risen 1 noch ziemlich gut bewertet hat und jetzt Risen 2 verreißt.^^

Und ja, die geringe Akzeptanz von deutschen Spielen ist mir bewusst. Man sieht ja auch, dass deutsche Entwickler nur dann weltweit Erfolge feiern, wenn sie eben nicht "typisch deutsch" entwickeln, so wie Crytek.

Auf der anderen Seite wird dann ein RPG wie Kingdoms of Amalur (das ich grade aktuell spiele, nicht mit überwiegend gutem Willen, aber doch nicht gerade geringem Anteil) drüben über den Klee gelobt. Das Spiel ist zwar grundsätzlich nicht schlecht, aber die "Story" ist ziemlich belanglos und quasi nicht vorhanden, die Gespräche mit den NPCs sind ebenso belanglos. Aber scheinbar gefällt ihnen die quietschbunte WoW-Optik sehr gut (ich finde sie eher nur "passend", von den Socken haut sie mich keineswegs). Was das Mikromanagement angeht, so finde ich KoA ziemlich dröge, und das Spiel krankt daran, dass es insgesamt viel zu einfach ist. Ich kann also auf Sachen wie Tränke brauen und generell Crafting eigentlich gut verzichten, weil es mir - zumindest soweit ich gespielt habe - keine entscheidenden Vorteile bringt, nur erhöhten Zeitaufwand.

Wenn ich mir da Skyrim anschaue, da habe ich viel eher das Gefühl, dass die Entwickler sich wirklich was dabei gedacht haben und ein gutes RPG-Erlebnis bieten wollten, das nicht nur Augenwischerei mit pseudokomplexen "Features" betreibt, sondern den Spieler auf der einen Seite die Wahl lässt, auf der anderen Seite Fleiß und Entdeckerdrang auch wirklich belohnt.

Kingdoms of Amalur ist ein komisches Spiel, weil es zwar enorm einsteigerfreundlich, weil leicht zu beherrschen, ist, auf der anderen Seite aber eigentlich recht bieder und langweilig, für Kinder und Teenies, für deren Anspruch das Spiel eigentlich genau richtig als Einstieg in RPGs wäre, dann aber doch zu langatmig und "verquasselt". Fable ist da um ein gutes Stück besser.

Solche Titel werden da drüben gefeiert, bei uns kam KoA ja eher als Mittelmaß davon.

Jörg Langer Chefredakteur - 248048 EXP - 24. April 2012 - 23:37 #

Kingdoms of Amalur ist ein gutes Spiel, aber ich finde, dass es unsere Bewertung (Amalur = gut, Risen 2 ein wenig besser) doch eher trifft. Amalur ist halt ein Gamepad-Action-Effekt-RPG, bei Risen 2 muss man auch mal nachdenken, und das Pacing ist deutlich langsamer -- für manchen wohl langweiliger.

Falk 13 Koop-Gamer - 1600 EXP - 25. April 2012 - 17:17 #

Der letzte Punkt trifft es, glaube ich, ganz gut. Die Gothic-Teile habe ich angespielt und fand sie grauenhaft, ebenso viele anderen deutsche Spiele (Sacred z.B.). Kingdoms of Amalur hingegen zocke ich gerade (übrigens mit Maus und Tastatur) und finde es absolut fantastisch.

Mir ist bei Spielen wichtig, dass sie "flutschen", dass sie auf den Punkt erzählt sind, dass alles stimmig und "polished" ist, dass es eben wirkt wie ein guter Hollywood-Streifen. Deutsche Produktionen sind mir in der Tat häufig zu langsam, zu für mein Empfinden unnötig aufgebläht, zu umständlich und meistens zu kantig.

Wobei die Fronten gar nicht so deutlich verlaufen - die Elder-Scrolls-Dinger sind in ihrer Machart mE sehr "deutsch" (bis einschließlich Oblivion - Skyrim habe ich noch nicht gespielt).

Black Baron 12 Trollwächter - Abo - 1130 EXP - 25. April 2012 - 19:51 #

Man wirft Spielen wie Gothic oder aktuell Risen 2 gerne vor, dass der Einstieg zäh sei, aus welchen Gründen auch immer. Ich finde den Einstieg bei Kingdoms of Amalur viel zäher, weil der Anfang zwar einigermaßen actiongeladen ist, danach laufe ich aber nur noch rum. Ich laufe und laufe und laufe, ab und an kommt mal ne gut gemachte Quest daher, dann laufe ich wieder. Und weiß nach bestimmt schon 15 Stunden immer noch nicht genau, welche Aufgabe ich in dieser Welt habe. Ich weiß bislang nur, dass ich der erste Tote vom Schlachtfeld bin, bei dem aus irgendeinem Grund einem Gnom die Wiederbelebung gelungen ist, und dass das den "Feien" wohl nicht ganz Recht sein dürfte. Vielleicht hab ich aber das wesentliche bei dem ganzen Gerenne auch nur vergessen.

Das Problem ist, dass das viele Laufen nicht mit Entdeckertum belohnt wird, so wie bei Gothic oder Skyrim. Kingdoms of Amalur fühlt sich für mich sogar ziemlich wie eine Art "Offline-MMO" an. Den Amis scheints zu gefallen, ich als langjähriger Spieler empfinde das Spiel jedoch nur als soliden Durchschnitt, bei dem ich nicht mal weiß, ob ich's durchspielen werde.

Falk 13 Koop-Gamer - 1600 EXP - 29. April 2012 - 13:54 #

Du hättest den NPCs vielleicht zuhören sollen, dann wüsstest du, was es mit deinem Char auf sich hat. Ich will jetzt nix spoilern, aber die Hauptstory wird durchaus gut erzählt und ist nicht völlig unspannend.

Und Rennerei? Vielleicht spielst du falsch? Du weißt, dass es ein Schnellreisesystem gibt? Tatsächlich habe ich noch kein RPG gezockt, bei dem man weniger sinnlos rumlatschen muss wie bei KoA. Die Schnellreisespots sind zahlreich und gut verteilt und das Entdecken neuer Spots geht daher extrem schnell. So weit sind die Strecken ja nicht.

Nyldan 10 Kommunikator - 399 EXP - 24. April 2012 - 22:39 #

Ich kenne Risen 2 zwar bis jetzt nur aus der Beta (als Risen 1 CE- Käufer), habe mir aber über die Internationalen Wertungen ebnso meine Gedanken gemacht.

Dass die Amis die Dinge etwas anders beurteilen ist offensichtlich, ich denk' aber nicht, dass der Grund, weswegen deutsche (oder generell europäische) Titel bei den Bewertungen prinzipiell schlechter wegkommen so einfach wie "gradlinige Massenkompatibilität" zu begründen ist.

Wäre dieses Thema (Wertungen hier und drüben) nicht mal ein Special wert, Jörg?

Bin mir sicher, das viele Leser sich von den Ratings auf metacritics.com und Konsorten verunsichern lassen und bei den guten Bewertungen auf den deutschsprachigen Seiten gleich wieder Verschwörungstheorien im Kopf haben...
(Deutsch- Bonus, Wertungsabsprache usw.)

Ich würd' mich jedenfalls freuen, wenn ihr hier was bringen würdet.

Jörg Langer Chefredakteur - 248048 EXP - 24. April 2012 - 23:33 #

Ich glaube nicht, dass sich zumindest GamersGlobal-Leser von Metacritic verunsichern lassen. Aber vielleicht bin ich da ja auch blauäugig.

Ich denke, wir liefern mit dem sehr umfangreichen Test (der, glaube ich, keine Probleme oder nennenswerten Schwächen ausspart) und auch mit der Stunde der Kritiker -- und morgen mit dem Testvideo -- genügend Kaufentscheidungshilfe.

Ukewa 15 Kenner - Abo - 3297 EXP - 25. April 2012 - 15:56 #

Den "Deutsch-Bonus" hat Risen meiner Ansicht aber schon ein wenig in der deutschen Testlandschaft - das fällt teilweise ziemlich auf. Genau wie die Vorgänger und auch andere Spiele aus deutschen Landen...

Jörg Langer Chefredakteur - 248048 EXP - 25. April 2012 - 16:36 #

Also ich habe in meinem Testerleben noch nie darüber nachgedacht, woher ein Spiel stammt, bevorich ihm eine Wertung gegeben habe. Ich habe eher Vorurteile gegenüber deutschen Designern, was das Einhalten von Bedienungsstandards und solche Sachen anbelangt. Ob es bei Kollegen diese Form von Protektionismus oder Patriotismus gibt, wage ich ebenfalls stark zu bezweifeln.

Ukewa 15 Kenner - Abo - 3297 EXP - 25. April 2012 - 20:26 #

Ich kann mir das ja zwar auch einbilden weil sie von mir selbst einen Deutschlandbonus bekommen. Aber bezweifeln würde ich ihn (den Protektionismus) absolut nicht.
Hegt man seinen eigenen Landsleuten gegenüber nicht automatisch mehr Sympathie? Genau so, wie es doch auch "die Amis" tun.

Jamison Wolf 16 Übertalent - Abo - 5554 EXP - 25. April 2012 - 20:41 #

Tut "man" das? Tun "die Amis" das?

Meine Sympathien hängen stark davon ab, wie sich derjenige gibt. Ein Idiot ist ein Idiot, wessen Fahne er auch schwenkt.

Wieviele Ami's kennst du eigentlich so - mal tollkühn gefragt?

@Topic:
Deutsche Titel fand ich auch schon immer sperriger - aber nicht schlechter als andere.

Ukewa 15 Kenner - Abo - 3297 EXP - 25. April 2012 - 21:19 #

Also wenn ich höre, daß ein gutes Spiel aus Deutschland kommt, dann freue ich mich schon besonders darüber. Und ich denke, daß ich da nicht alleine bin.
Ach und das mit "den Amis" war ein Zitat, mehr sag ich da mal nicht dazu.

Jamison Wolf 16 Übertalent - Abo - 5554 EXP - 26. April 2012 - 1:02 #

Und dann nicht mal sagen von wem? Jeder dritte Frosch sagt sowas, da musste schon genauer werden.

Klar freu ich mich, wenn eine deutsche Company erfolg hat - wenn es nicht gerade um Trojaner/Waffen-Export geht, den dann schäm ich mich für mein Land. Ich freu mich aber auch, wenn so ein Indi-Typ wie Notch mit Minecraft die ganze Gamerszene rockt.

Ergo, Typen abhängig.

GrotesqueTactics 07 Dual-Talent - 123 EXP - 9. Mai 2012 - 18:52 #

im 40 Prozent UK Test von metro.co.uk steht mal wieder so ein Käse drin:
"The final issue though is just how mercilessly unfunny the game. We have to stop ourselves making any stereotyped jokes about the standards of German comedy, mostly because the game itself relies on an uncomfortable range of sexist and borderline racist and homophobic 'jokes'."

Humor und Redakteure im Ausland, ganz schlimmes Thema ;)

Gorny1 16 Übertalent - 4344 EXP - 24. April 2012 - 21:15 #

Oh nein ich muss erst eine Karte kaufen! Oh Gott ich muss einen Lehrer finden um etwas zu lernen!
It's a feature not a bug! ^^

Das man Objekte nur sieht, wenn man die Waffe wegsteckt ist btw. auch sinnvoll, da man sonst in Gefahr kommt irgendwelche Objekte zu fokusieren, anstelle der Gegner. ;)

Schöne SdK-Folge, auch wenn ich das schon alles aus der Beta kenne war es schön euch beim Spielen zu zu sehen und ich hab jetzt schon Lust am Freitag loszuzocken!

roshi 13 Koop-Gamer - 1363 EXP - 24. April 2012 - 23:05 #

gut investierte 99 cent :-D musste viel lachen! Freue mich auf das Spiel.

Labrador Nelson 21 Motivator - Abo - 30703 EXP - 24. April 2012 - 23:18 #

shit, muss pennen...aber moin zieh ichs mir ganz gemütlich rein...;)

wooks 13 Koop-Gamer - 1598 EXP - 24. April 2012 - 23:49 #

Danke!

Merawen 10 Kommunikator - 523 EXP - 24. April 2012 - 23:53 #

Keine Stunde der Kritiker von Grimrock??!

Jörg Langer Chefredakteur - 248048 EXP - 24. April 2012 - 23:59 #

Wer lesen kann, ist oft im Vorteil :-) (kursiver Text)

Ukewa 15 Kenner - Abo - 3297 EXP - 25. April 2012 - 16:01 #

Da war ich ziemlich positiv überrascht! Freue mich sehr auf SdK zu Grimrock. Unser (ein paar Andere und ich) gemosere bei einer vorigen SdK scheint Früchte zu tragen :-)

Ganon 19 Megatalent - Abo - 17202 EXP - 1. Mai 2012 - 13:02 #

Ich moser weiter: Schon wieder drei Rollenspiele in Folge? Wie wär's mal wieder mit was anderem? Ihr werdet doch wohl nicht Max Payne 3 auslassen?!

Ukewa 15 Kenner - Abo - 3297 EXP - 1. Mai 2012 - 16:22 #

Psssst! Wir dürfen doch nicht zu viel auf einmal verlangen! Sonst kriegt er den Eindruck, wir wären nicht zufrieden zu stellen..

Ganon 19 Megatalent - Abo - 17202 EXP - 1. Mai 2012 - 23:08 #

Ich würde dafür auch freiwillig auf Diablo 3 verzichten :P
Das haben doch eh schon beide in der Beta gespielt, oder?

Zaunpfahl 17 Shapeshifter - Abo - 6692 EXP - 25. April 2012 - 0:06 #

Opera 11.62 - alle Erweiterungen wie Adblock probehalber deaktiviert, trotzdem kommt nur diese Meldung:
Sorry
The creator of this video has not given you permission to embed it on this domain. This is a Vimeo Plus feature.

Ich weiß Opera Benutzer sind nervig für jeden Webseiten Betreiber, aber ich fühl mich damit am wohlsten ;)
Firefox 11 zeigts an and spielt auch ab.

BruderSamedi 15 Kenner - Abo - 2984 EXP - 25. April 2012 - 8:00 #

Geht es mittlerweile? Bei mir mit Opera keine Probleme.

Bendr 09 Triple-Talent - 282 EXP - 25. April 2012 - 14:49 #

Wenn bei mir das Übertragen des Referrers blockiert ist, erscheint die Meldung auch. Vllt ist das bei dir auch die Ursache.

Zaunpfahl 17 Shapeshifter - Abo - 6692 EXP - 25. April 2012 - 16:16 #

Ich hab in den Seiten spezifischen Einstellungen jetzt mal komplett alles erlaubt, aber die Meldung bleibt. Seltsam, aber wenns bei euch funktioniert okay. Meine Standard-Einstellungen sind alle relativ restriktiv was Cookies, Plugins und Referer angeht. Auf anderen Seiten funktionierts mit Vimeo aber meistens, da macht nur der Flash Player manchmal Probleme, wenn er deaktiviert ist. Aber das sind dann meist auch ganz normal eingebundene Videos, nicht wie hier mit URL Freigabe etcpp.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2167 EXP - 25. April 2012 - 2:04 #

Ich hab jetzt die 99cent gezahlt, sehe aber trotzdem das Video auf der Seite nicht. Wo muss ich denn hin?

Jörg Langer Chefredakteur - 248048 EXP - 25. April 2012 - 9:24 #

Hallo Klausmensch,

Du bist auf dieser Seite hier richtig. Die rot-grüne "Zahl oder warte"-Einblendung unter dem Video sollte bei dir weg sein und stattdessen dort stehen "Exklusiv-Video, andere User...".

Da du es dennoch nicht siehst, hast du vermutlich ein Anzeigeproblem des Players an sich. Kannst du irgendwie Flash einschalten in deinem Browser (Rechtsklick auf die leere Fläche oben, oder Einstellungen)? Oder probier es vielleicht mit einem anderen Browser aus.

Ukewa 15 Kenner - Abo - 3297 EXP - 25. April 2012 - 16:03 #

@Klaus
Falls Du Firefox mit Scriptblock benutzt: beide "vimeos" erlauben, dann sollte es funktionieren.

BruderSamedi 15 Kenner - Abo - 2984 EXP - 25. April 2012 - 7:59 #

Schönes SdK. Zusammen mit einem Test, der eventuelle Schwächen im späteren Spielverlauf aufzeigt, wie immer ein sehr gutes Mittel zur Kaufentscheidungsfindung. Besonders gut finde ich, dass die Auswirkung komischer Designentscheidungen auf den Spielfluss unmittelbar deutlich wird.

Das QTE sah wirklich nervig aus, und es tötet einen sofort? In Witcher 2 gingen die ja noch, weil man da meist vorbereitet war, aber hier scheinen die so unvermittelt wie in AC2 aufzutauchen, wo man gerade mitten im Dialog entspannt den Controller zur Seite gelegt hat und plötzlich reagieren soll. Wie ist eigentlich Jörg durch die Stelle gekommen? Seitlich verfehlt?

Das mit der Gegenstandsanzeige könnte man auch eleganter lösen, auch wenn es Tradition ist, z.B. Anzeige mit roten Buchstaben, so dass keine Interaktion ausgelöst wird, man aber trotzdem sieht, dass da was ist.

Anothep 16 Übertalent - 5416 EXP - 25. April 2012 - 9:47 #

So, jetzt reichts mir aber... spätestens übermorgen hab ich ein Abo xD

Hexer92 11 Forenversteher - 594 EXP - 25. April 2012 - 12:11 #

letztes mal war es "nur" eine woche ? informationen vorenthalten ... tz

MachineryJoe 15 Kenner - Abo - 3577 EXP - 25. April 2012 - 12:17 #

Sehr schöne SdK, hat mir persönlich bisher am meisten gefallen. Ich freue mich schon auf das Spiel, sollte wohl morgen oder übermorgen per Post ankommen.

TASMANE79 13 Koop-Gamer - Abo - 1295 EXP - 25. April 2012 - 14:16 #

Eine der besten SDK wie ich finde. Der Dialog um das rote Kopftuch... herrlich. Auch die Falle, super.
Obwohl mir die SDK viel gezeigt hat und auch total unterhaltsam war, bin ich leider absolut gespalten, ob das Game für mich taugt. Als Amalur Anhänger und Fan, wird es sicher einige Zeit brauchen, mich umzustellen. Aber einige Dinge trüben dann schon. Alles was Heinrich anspricht, kann ich auch für mich so stehen lassen. Also das Game wirkt in der ersten Stunde eher mäßig. Mal sehen..

John of Gaunt Community-Moderator - Abo - 34262 EXP - 25. April 2012 - 14:21 #

Wieder einmal ein Spitzenvideo! Mich spricht das Setting ja schon ziemlich an, ich mag Piraten einfach. Von daher steht Risen 2 auf jeden Fall auf meiner Must-Buy-Liste.

Mit dem Player übrigens keine Probleme :)

knallfix 11 Forenversteher - 801 EXP - 25. April 2012 - 16:08 #

Firefox 11 startet das Video nicht.
Noscript etc alles freigegeben.
Opera läuft ohne Probleme.

Video:
Sehr schön
Spiel:
Bin noch mit mir am hadern.
Risen war 2,5 Akte lang wirklich toll.
Dann wars vorbei. Und als ich dann vorm Endgegner stand ... einmal dran gestorben und nie wieder versucht.

thepixel 11 Forenversteher - Abo - 738 EXP - 25. April 2012 - 16:12 #

Endlich wieder ein RPG das nicht im Fantasy Setting spielt. Würde mich interessieren, ob nicht auch ein wenig Monkey Island / Fluch der Karibik Feeling aufkommt. Überlege es mir zu kaufen.

Wuslon 17 Shapeshifter - Abo - 8942 EXP - 25. April 2012 - 20:12 #

Sehr schönes Video, lief auch uf HD perfekt. Risen 2 sieht sehr gut aus. Da ich im Moment aber noch zu viele Spiele hier rumliegen habe, wirds wohl noch dauern, bis ich es mir zulege.

Worth2die4 12 Trollwächter - 1181 EXP - 26. April 2012 - 12:34 #

So, habs gerade eben von Amazon bekommen.

Ich bin dann mal zockeeeeeen :))))

/edit: ARG! Ganz vergessen. Risen 2 Dark Waters kann nicht installiert werden, da es noch nicht veröffentlicht wurde.

DAMN U >_<

Nokrahs 15 Kenner - Abo - 3520 EXP - 26. April 2012 - 20:27 #

Tolles Video! Die Sprüche wieder...

Crizzo Community-Moderator - Abo - 9778 EXP - 26. April 2012 - 21:36 #

Ich hab köstlich gelacht, als Jörg mit der Soundtrack/Making-of Hülle rumfuchtel. :D
Mein Bruder brachte nur ein wenig Unverständnis auf, als Heinrich da hier und da die Spielmechanik (z.B. Schwert wegstecken) nicht kapiert hatte. "Nie Gothic gespielt, gibts doch nicht." Ich hätte das auch nicht auf Anhieb gewusst. ;)

Aber war wieder ein gute Folge. Weiter so.

CBR 19 Megatalent - Abo - 16793 EXP - 26. April 2012 - 22:53 #

Die erste SdK, die ich im Vollbildmodus ruckelfrei sehen konnte. Inhaltlich fand ich es sehr gut. Da werde ich in Kürze wohl auch Risen 2 auf meinen Stapel legen.

Cloud 17 Shapeshifter - Abo - 7594 EXP - 28. April 2012 - 10:24 #

Wie die Charaktere während den Dialogen gestikulieren sieht ja furchtbar aus. Ich habe teilweise nichtmal mehr mitbekommen, was gesagt wurde, so hat mich das abgelenkt.

Jörg Langer Chefredakteur - 248048 EXP - 28. April 2012 - 14:15 #

Man gewöhnt sich dran. Ehrlich. Heißt nicht, dass es kein Negativpunkt wäre...

Black Baron 12 Trollwächter - Abo - 1130 EXP - 28. April 2012 - 16:42 #

Zum Glück fuchteln nicht alle gleich wild rum, mir ist eigentlich nur Patty wirklich negativ damit aufgefallen.

thepixel 11 Forenversteher - Abo - 738 EXP - 30. April 2012 - 14:29 #

H. Lehnardt:

Schafft es das neue Risen?
Bald werden wirs wissen!

thepixel:

Drum dank' ich Euch fürs kritisch sein,
das Spiel wird sicher bald mein!

Anonymous (unregistriert) 30. April 2012 - 16:11 #

Sehr geil die Sache mit der Nichtsichtbarkeit interaktiver Gegenstände während man eine Waffe hält. Ich hoffe, das wird per Patch behoben. Es sind ja gerade solche logikfernen Kleinigkeiten, die auf Dauer auf die Nerven gehen können. Weiß allerdings nicht, ob das nicht auch im Vorgänger bzw. den Gothics so was.

Angenehme SDK mal wieder.

Ukewa 15 Kenner - Abo - 3297 EXP - 30. April 2012 - 17:26 #

Vermutlich kein Fehler sondern ein Feature. Damit man während eines Kampfes nicht von eingeblendeten Texten abgelenkt wird - oder so ähnlich. Doof ists natürlich trotzdem.

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 EXP - 8. Mai 2012 - 20:00 #

Jo, issen Feature seit Gothic 1. Entweder ist den Kinners von PB die Dämlichkeit dieser Designentscheidung in 12 Jahren nicht aufgefallen oder es ist eine Limitierung der Engine. Beides eher peinlich.

Despair 13 Koop-Gamer - 1657 EXP - 8. Mai 2012 - 23:03 #

Ist vielleicht so gewollt, damit der Spieler nicht die ganze Zeit mit gezogener Waffe herumläuft. Macht in der Realität ja auch niemand und sieht irgendwie doof aus. ;)

Ganon 19 Megatalent - Abo - 17202 EXP - 30. April 2012 - 16:56 #

Kein Spiel für mich, aber wieser sehr unterhaltsames Video. Und der Player lief auch astrein.
Aber diese QTEs sind ja echt eine Seuche. Jetzt auch schon in Rollenspielen...

Jamison Wolf 16 Übertalent - Abo - 5554 EXP - 30. April 2012 - 18:34 #

...nicht die Minispiel-Seuche vergessen. ;)

Anonymous (unregistriert) 1. Mai 2012 - 1:35 #

Finde übrigens den neuen Player deutlich besser als den alten. Sieht besser aus, läuft stabiler, lädt schneller und lässt sich komfortabler bedienen.

Wolfen 11 Forenversteher - 722 EXP - 2. Mai 2012 - 18:19 #

Nette Folge, wie immer. Die 0.99€ auf jeden Fall wert!

UT1987 08 Versteher - 227 EXP - 8. Mai 2012 - 16:24 #

In 1.5h kann ich es mir dann auch anschauen :)
Weis leider meine PayPal Sicherheitsabfrage nicht mehr und anders überweisen geht leider nicht.

Jörg Langer Chefredakteur - 248048 EXP - 8. Mai 2012 - 18:45 #

Viel Spaß!

Übrigens: Ein Abo ginge auch per Überweisung (Einmalgucken leider nur per Paypal ) :-)

Anonymous (unregistriert) 8. Mai 2012 - 18:58 #

Wie Heinrich alles madig redet was Gothic irgendwo ausmacht. Unfassbar. Und sich wirklich ueber die Einsteigerfreundlichkeit aufregen, weil man Trainer suchen muss und ne Karte kaufen? Kein Kommentar

Jörg hingegen hatte einfach Plan und war absolut nichts gegen auszusetzen.

Leya 12 Trollwächter - 1146 EXP - 8. Mai 2012 - 19:10 #

Schönes Video und guter Player. Konnte es in Fullscreen ohne Zicken anschauen. Das Spiel gefällt mir leider nicht so gut. Ich fürchte, das wird der erste Pirhanha-Titel seit Gothic 1, den ich auslassen.

Ultrabonz 14 Komm-Experte - 1969 EXP - 8. Mai 2012 - 19:46 #

Alles, was Heinrich negativ beurteilt, würde ich positiv beurteilen (Karte, Trainer etc.)

Naja, die Geschmäcker sind eben verschieden.

ElCativo 12 Trollwächter - 1157 EXP - 8. Mai 2012 - 20:31 #

Warum nutzt ihr den nicht die schnell Zugriffsleiste oder Lenhardt quicksave?

Und allgemein dachte ich Jörg als veteran findet sich in Risen 2 gleich zurecht aber er nutzt weder die Nahrung richtig bzw Brät es am Feuer noch stellt er sich sonderlich geschickt an. Ich meine das mag ich ja an dem Format aber dies mal war schon sehr laien Haft.

Und Wieso Herr Langer es nicht aufällt das das Kampfsystem viel schlechter ist als bei Risen 1 kann ich nicht nachvollziehen.

Anonymous (unregistriert) 8. Mai 2012 - 20:27 #

Man braucht nur das Video anschauen und fragt sich nur "Wie kann es Menschen geben, die soetwas spielen?" Sowas von grottenschlecht gemacht alles... Kopfschüttel

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 EXP - 8. Mai 2012 - 20:46 #

Da dieses Kampfsystem so in Gothic 3 schon toll beim Publikum ankam, hat man sich gedacht, schmeisst man das unspassige Mistsystem aus dem Vorgänger einfach raus.

^^

ElCativo 12 Trollwächter - 1157 EXP - 8. Mai 2012 - 20:33 #

Immer diese Anonymen.. Ich habe es Gespielt und hatte Spaß damit auch wenn das Kampfsystem das schwächste ist was Piranha bytes je gemacht hat.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1221 EXP - 8. Mai 2012 - 20:48 #

Dass man sich zuerst eine Karte kaufen muss ist doch eine nette Idee. Ich verstehe nicht was das mit Einsteigerunfreundlichkeit zu tun haben soll. Genaso das mit den Trainern. So ist halt hier das Skillsystem designt worden und wird dementsprechend auch zum Gameplay passen.Das hat mit fehlender Einsteigerfreundlichkeit usw. doch gar nichts am Hut

Elysion 13 Koop-Gamer - 1697 EXP - 9. Mai 2012 - 12:47 #

Den Kritikpunkt mit der Karte verstehe ich auch nicht, wenn ich als halbnackter Typ ohne irgendwas, auf einer mir fremden Insel ausgesetzt werde... dann weiß ich doch auch nicht sofort wie die gesamte Insel aussieht und habe eine Karte im Kopf!? Zumal es ja nun echt kein Akt ist, da die erste Karte wirklich einfach zu bekommen ist. :)

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1654 EXP - 8. Mai 2012 - 21:09 #

Ich dachte immer, dass man den Titel mehr wie Reisen als Rissen ausspricht.

Woldeus 13 Koop-Gamer - 1243 EXP - 8. Mai 2012 - 21:44 #

pb haben noch vor dem ersten teil im forum ausdrücklich erwähnt, dass man es "rissen" ausspricht ;)

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1654 EXP - 8. Mai 2012 - 22:11 #

Das hat mein Umfeld entweder auch nicht gewusst oder die haben es nicht gewagt, meine Aussprache zu korrigieren. ;)

Ketzerfreund 16 Übertalent - Abo - 5419 EXP - 10. Mai 2012 - 20:45 #

Aber Achtung! Stimmhaftes 's'! Nicht "Rißen". ;)

Leya 12 Trollwächter - 1146 EXP - 8. Mai 2012 - 22:12 #

http://www.youtube.com/watch?v=9IFsIXGi9i4

Bei 01:16 kannst Du hören, wie es ausgesprochen wird.

Anonymous (unregistriert) 8. Mai 2012 - 22:36 #

da grüßen einen die unregelmässigen Verben:
to rise , rose , risen

Elysion 13 Koop-Gamer - 1697 EXP - 9. Mai 2012 - 12:50 #

Bei der Gamestar Redaktion gab es damals eine tolle Folge zu Risen 1 und dort wurde der Name wie folgt erklärt:
"Was haben wir in unserem Spiel?"
"ähh eine riesen Spielwelt!?"
"DAS IST ES! RIESEN! Das ist unser Name!"
Und daher ist es mehr ein I denn ein E in der Aussprache. :D

RyuKawano 11 Forenversteher - Abo - 558 EXP - 8. Mai 2012 - 22:27 #

Wieso kann ich beim Vimeo Player nicht vor- oder rückwärts spulen / springen?
Es geht immer wieder von vorne los, der Balken bleibt aber bei der Klickposition...

Geiermeier (unregistriert) 9. Mai 2012 - 1:36 #

beim ersteindruck durch die sdk würde ich auch eher zu heinrich tendieren.
beim zuschauen konnte mich das ganze wenig fesseln.
die grafik wirkt angestaubt - was für mich kein großer kritikpunkt ist - v.a. aber die animationen sind schon sehr hakelig. da zieht auch das argument "das konnte piranha bytes noch nie" nicht. sollen sie sich halt jemanden holen, der das kann!
dann die zwischensequenzen. wurde das im video so seltsam zusammengeschnitten, oder springt da die kamera tatsächlich so oft hin und her? das gefuchtel ist ja noch ganz lustig.
waffe wegstecken um gegenstände zum interagieren zu sehen ist schon arg eigen. das würde ich höchstens optional für pb-veteranen bringen.
mit dem lernsystem seh ich es ähnlich wie heinrich. zusätzliche fähigkeiten beim lehrer lernen schön und gut, aber warum dann nicht auch sowas wie in skyrim. learning by doing. das zum lehrer laufen für sachen, die sich nicht einfach selbst erlernen lassen.
insgesamt scheint dem ganzen der feinschliff zu fehlen. da macht sich der budgetunterschied zu einem AAA title schon ziemlich bemerkbar.

Elysion 13 Koop-Gamer - 1697 EXP - 9. Mai 2012 - 12:44 #

Du läufst doch bereits jetzt nur zum Lehrer für Dinge die sich nicht einfach so erlernen lassen. Ich finde das Video bringt das Skillsystem sehr schlecht rüber. Mit dem Verteilen der Ruhmpunkte erhälst du bereits:
- Klingen ---> Mehr Schaden durch Schwerter
- Feuerwaffen ---> Besser treffen mit Knarren ^^
- .... usw
d.h. nur Spezialangriffe muss man lernen beim Lehrer.

Es gibt in der Spielwelt viele Lehrer, also musst du nie lange suchen. Außerdem ist das ja auch dem Balancing geschuldet.
Denn sonst könntest du von Anfang an alles in ein einziges Talent stecken und direkt dort alles freischalten und dann killst du ja alles mit den letzten Talenten (bekanntermaßen guten Talenten in einem RPG). So musst du halt warten bis du in der Story so weit bist das du eben jene Starken Talente lernen kannst weil eben ein (z.b.) "Musketen Meister" dir das nur beibringen kann.

Ja es ist etwas eigen aber hey wäre es genauso wie Skyrim würden die Leute schreien: "Von Skyrim kopiert!"... wie mans macht, macht mans ... ;)

maddccat 17 Shapeshifter - 7685 EXP - 9. Mai 2012 - 10:43 #

Obwohl ich die alten Gothics und auch Risen sehr mag, wirkte vieles in dem Video erstaunlich halbgar und unbeholfen umbesetzt. Alles irgendwie nicht mehr zeitgemäß. Einem neuen Gothic würde ich vieles davon wohl verzeihen, Risen 2 mit seinem für mich ohnehin total uninteressanten Piratenszenario leider nicht.

Die SDK hat mir wieder gut gefallen und die Einblicke in Risen 2 haben mich endgültig zu der Überzeugung gebracht, von diesem Spiel Abstand zu nehmen.

Elysion 13 Koop-Gamer - 1697 EXP - 9. Mai 2012 - 12:32 #

Was wirkte für dich denn halbgar?
Denn ich (als jemand der Risen2 bereits durch hat) finde das das Video einen mehr oder weniger schlechten Eindruck auf das Spiel macht. Das ist nicht böse gemeint, allerdings kommt der Charme des Spieles der sich viel durch die Dialoge aufbaut nicht so rüber.

Mich stört die Kritik das es eben keine Richtungspfeile oder sofortige Talente gibt. Risen hat keine Levelaufstiege mehr ergo gibt es auch kein "leuchtenden Bildschirm" mit einer Meldung wie: 4 neue Talente geschenkt bekommen. Mal ab davon das es das noch NIE bei einem Gothic oder Risen gab, was meiner Meinung nach gerade das gute ist. Aber ok da sind eben Geschmäcker verschieden.

Natürlich ist die Idee der SdK ja das man die zwei davor setzt ohne Vorwissen. Aber das z.b. Herr Lenhardt sich total verläuft ist nicht Schuld des Spieles sondern seine eigene ;) schließlich ist sobald er die Karte hat der Weg gezeigt wo er hin muss und anstatt dem Dialog zu lauschen der ihm den Weg erklärt hat, rennt er in die falsche Richtung mitten in eine Ruine rein wo er natürlich gnadenlos stirbt. :D Denn der Mann am Wachturm warnt einen AUSDRÜCKLICH den Weg durch den Dschungel zu nehmen da dieser der weitaus gefährlichere sei. Was man letztenendes tut ist einem selber überlassen. ;)

Epic Fail X 13 Koop-Gamer - Abo - 1416 EXP - 9. Mai 2012 - 12:59 #

Heinrich repräsentiert den Typ Spieler, der sich eben nicht jede verfügbare Information zusammensucht, sondern einfach mal in eine x-beliebige Richtung läuft und frustriert ist, wenn er orientierungslos umher irrt oder auf unüberwindbare Hindernisse stößt.
Da die SdK eben nicht exklusiv für PB-Fans gemacht wird, sondern u.a. auch Otto Normalspieler als Kaufhilfe dienen soll, halte ich es für wichtig, eine Stimme wie Heinrich dabei zu haben.

Elysion 13 Koop-Gamer - 1697 EXP - 9. Mai 2012 - 13:06 #

Aber hälst du es für relevant das ein Spiel vorkalkuliert das der Spieler 0 auf die gegebenen Hinweise eingeht und er sich verirrt?
Das hat nix mit PB Fan zu tun. Bei einem Mass Effect Frage ich doch auch wo ich hin muss bevor ich erstmal loslaufe und bei einem Skyrim noch mehr, denn dort verläuft man sich ja sonst total.

Epic Fail X 13 Koop-Gamer - Abo - 1416 EXP - 9. Mai 2012 - 17:47 #

Da wird auf der Karte doch immer grell blinkend angezeigt, wo es hingeht. Oder noch extremer Fable 3: Leuchtspur auf dem Boden.
Soweit ich das bei Risen 2 verstanden habe, musst du dich anhand der Wegbeschreibungen und der Karte, die weitgehend ohne Extras auskommt, orientieren. Sonderlich detailliert waren PB-Karten noch nie. Man muss halt mit markanten Wegpunkten, Erinnerung und einem guten Orientierungssinn zum Ziel finden. Klar, dass das nicht jedem schmeckt.

maddccat 17 Shapeshifter - 7685 EXP - 9. Mai 2012 - 15:19 #

Animationen, KI, Kampfsystem, Wegfindung, Proportionen etc., da gibt es vieles. Vor 5-10 Jahren hätte ich das alles in der Form bestimmt okay gefunden. Heute gibt es z.B. The Witcher 2, und obwohl dort auch nicht alles in Butter ist, ist der qualitative Unterschied doch deutlich. Einem echten Gothic hätte ich dank rosaroter Fanbrille sicherlich einige der Schwächen verzeihen können. Da ich mit dem Risen-2-Szenario jedoch nichts anfangen kann, habe ich sie leider nicht auf. ;)

Ausgehend von diesem Video sehe in Risen 2 lediglich einen unbeholfenen Gothic-Klon mit uninteressantem Szenario. Leider.

Cloud 17 Shapeshifter - Abo - 7594 EXP - 9. Mai 2012 - 8:58 #

Von Angry Joy gibts wieder mal ein sehr sehenswertes Review:
http://www.youtube.com/watch?v=LBT1oEk7iBc

Da merkt man mal, wie unterschiedlich solch ein Spiel aufgefasst werden kann. Aber ehrlich gesagt kann ich ihn sehr gut verstehen...

Kenner der Episoden 18 Doppel-Voter - Abo - 12896 EXP - 9. Mai 2012 - 10:57 #

Ja, das habe ich gestern Abend noch gesehen. Nachdem er das erste Risen so verrissen hatte war ich darauf ziemlich gespannt ;)
Naja, das Spieler aus unterschiedlichen Ländern tendenziell unterschiedliche Geschmäcker haben, ist ja nichts Neues. Von daher verwundert mich seine Wertung überhaupt nicht.
_
Und Piranha Bytes macht halt nur Spiele auf eine ganz bestimmte Weise. Das erste Gothic war damals seiner Zeit voraus - seitdem hat sich nicht wirklich viel getan - das Gothic-Spielprinzip muss man erkennen und mögen, sonst wird einem das Spiel u.U. nicht viel Spaß machen.

Cloud 17 Shapeshifter - Abo - 7594 EXP - 9. Mai 2012 - 11:06 #

Ich fand G1+2 damals großartig, aber ich glaube nicht, dass ich jemals Risen 1+2 spielen werde. Die Zeit ist inzwischen einfach vorangeschritten und im Vergleich zu einem Witcher 2 sieht das alles doch furchtbar altbacken aus. Und damit meine ich nicht die Grafik, wobei das natürlich auch auf diese zutrifft. Ich sehe das genauso wie Angry Joe: PB muss endlich mal was neues machen und etwas riskieren.

Epic Fail X 13 Koop-Gamer - Abo - 1416 EXP - 9. Mai 2012 - 13:03 #

Sehr unterhaltsames Video!
Der einzige Punkt, der mich abschreckt, ist das anscheinend völlig spaßbefreite Kampfsystem. Ansonsten wird halt das geboten, was ich von PB erwarte.

Jörg Langer Chefredakteur - 248048 EXP - 10. Mai 2012 - 8:56 #

Das Kampfsystem kommt im Video schlechter weg, als verdient, weil wir noch keine Spezialangriffe haben.

Ganon 19 Megatalent - Abo - 17202 EXP - 23. Mai 2012 - 21:00 #

Yahtzee hat sich dem auch schon angenommen: http://www.escapistmagazine.com/videos/view/zero-punctuation/5710-Risen-2-Dark-Waters

Epic Fail X 13 Koop-Gamer - Abo - 1416 EXP - 9. Mai 2012 - 12:28 #

Schöne SdK!
Gerade bei RPGs finde ich die Kombination Heinrich/Jörg äußerst erhellend. Der eine freut sich über spielmechanische Details, der andere betrachtet das Spiel aus der Perspektive des ME3-Mainstream-Spielers. So bekommt man das Spiel aus zwei völlig unterschiedlichen Blickwinkeln vorgestellt. Mir gefällt's.

Zottel 14 Komm-Experte - 2354 EXP - 9. Mai 2012 - 20:40 #

Ich habe Risen 2 keine halbe Stunde durchgehalten.
Ständig aufploppende Objekte, flackernde Schatten und Texturen, hölzerne Animationen, dieses alberne herumfuchtel-Gestiken in den Dialogen, dieses dämliche rumklick-Kampfsystem (was von Jörg auch noch gelobt wurde), Pflanzen die beim Laufen wachsen und schrumpfen, diese nervende Begleiterin in ihrem tollen Klischee-Piraten-Outfit, das Truheninventar-Menü welches einem grandios aus dem Spielgeschehen reißt, saudumme KI und unrealistisches Verhalten der NPC, erneut fast ausschließlich Laufburschen-Quest´s... alles in allem sehr schwach, sowohl technisch als auch spielerisch. Viele dieser von mir aufgezählten Sachen wurden aber aus irgendwelchen Gründen von Jörg und Heinrich gar nicht wahrgenommen. Kann man die einfach so ignorieren? Mich haben sie jedenfalls so sehr gestört, dass ich nicht weiter spielen werde.

marvo 11 Forenversteher - Abo - 711 EXP - 24. Mai 2012 - 17:07 #

Der Link zum Video scheint tot zu sein...

Jörg Langer Chefredakteur - 248048 EXP - 26. Mai 2012 - 1:05 #

Nein, aber du scheinst einen Adblocker oder Skriptblogger zu benutzen :-)

marvo 11 Forenversteher - Abo - 711 EXP - 26. Mai 2012 - 15:21 #

Weder, noch. Ich benutze ein HTML5-Video Add-on für Safari. Das hat bisher noch nie Probleme gemacht. Mit Firefox klappts. Aber Danke für die schnelle Antwort.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Rollenspiel
Einzelheld-Rollenspiel
ab 12 freigegeben
16
Piranha Bytes
Deep Silver
27.04.2012
8.5
8.0
PCPS3360
Amazon (€): 9,58 (PC), 150,00 (PC), 14,75 (PS3), 12,95 (360)
Gamesrocket (€): 18.95 (Download) 16.11 (GG-Abonnenten)
Gamecards: Xbox, PS
Screenshots
Videos
Infamous - Second Son – Stunde der Kritiker
25.3.2014 - 23:49 | 59 Comments
Dark Souls 2 – Stunde der Kritiker
12.3.2014 - 0:01 | 93 Comments
Elite - Dangerous – Stunde der Kritiker
5.3.2014 - 14:00 | 93 Comments
Thief – Stunde der Kritiker
24.2.2014 - 16:00 | 63 Comments
DSA - Blackguards – Stunde der Kritiker
22.1.2014 - 23:34 | 133 Comments
X Rebirth – Stunde der Kritiker
18.1.2014 - 17:42 | 204 Comments
Stunde der Kritiker: Wasteland
5.1.2014 - 19:02 | 77 Comments
Killzone Shadow Fall - Stunde der Kritiker
28.11.2013 - 23:24 | 41 Comments
Assassin's Creed 4 - Stunde der Kritiker
29.10.2013 - 11:32 | 84 Comments
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang