Retro Snippets #84: R-Type

Bild von Scorp.ius
Scorp.ius 8057 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,C9,A5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

8. November 2010 - 22:14 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Diesmal geht es um Irems shoot 'em up Serie, die das Genre sehr beeinflusst hat. So ist der (teilweise zweifach) aufladbare Beamschuss hier das erstemal aufgetreten und wurde von vielen nachfolgenden Kollegen übernommen. Auch der an das Schiff an- und abkoppelbare Satellit (hier Force genannt) hat seinen Ursprung in R-Type
MicBass 19 Megatalent - 14344 - 8. November 2010 - 23:13 #

Ganz tolle Folge, vielen Dank!

floppi 22 AAA-Gamer - - 33579 - 8. November 2010 - 23:24 #

Wieder mal ein tolles Snippet. :)
Habe R-Type damals geliebt. Ich bin mir nur nicht mehr sicher ob ich R-Type 1 auf ST oder Amiga spielte. Zuerst hatte ich nämlich den ST und danach erst einen Amiga. Vielleicht packe ich den auch einfach mal wieder aus und schaue wie ich den an einen LCD angeschlossen bekomme. ;)

Porter 05 Spieler - 2981 - 8. November 2010 - 23:35 #

Mensch, Mann wiedermal ne tolle Retrospective!
du bist wenigstens einer der wenigen deutschen "Zocker" dem man bei seinen Videos auch länger als 3min zuhören kann... bzw. gerne zuhört! ;)

Haggy 09 Triple-Talent - 242 - 9. November 2010 - 0:49 #

Da werden Kindheitserinnerungen wach

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4579 - 9. November 2010 - 1:19 #

Klasse Video! Als Shooter-Fan der du offensichtlich bist, gibt ja keine Konsolenvorstellung von dir ohne das man einen Shooter auf dem System zu sehen bekommt, durfte R-Type ja nicht fehlen. :-)

Wie machst du mit Magix diese "Kästen" auf denen man die Spieldaten sieht? Die sind so schön transparent.

Demreall 09 Triple-Talent - 277 - 9. November 2010 - 9:18 #

Echt Sehr gute Folge!

Karsten Scholz Freier Redakteur - 11129 - 9. November 2010 - 11:41 #

Ganz wichtige Serie in der Gaming-Historie....und wieder Mal tolle Folge der Retro Snippets

Lord Helmchen 12 Trollwächter - 870 - 9. November 2010 - 15:10 #

Da kommen Erinnerungen hoch. In dem Automat habe ich die ein oder andere DM gelassen.

Rob (unregistriert) 9. November 2010 - 15:55 #

Der Spruch am Ende mit dem Hall passt super
mehr davon!
Finds gut, sollte jetzt immer mit rein!

Iceman 10 Kommunikator - 374 - 9. November 2010 - 18:18 #

R-Type war das zweite Spiel (nach Tetris) was ich für den GameBoy bekam. Toll, aber auch bockschwer. Dieser Level im Irrgarten mit den fast unzerstörbaren Gegnern habe ich nie geschafft.

Sägemehl 09 Triple-Talent - 269 - 11. November 2010 - 4:55 #

Sehr schöne Folge! Danke. Der dicke Kasten, den ich unlängst in Söldner-X 2 zerlegt habe, hat also seine Wurzeln in R-Type. Wieder was gelernt :)

Behemoth 08 Versteher - 218 - 12. November 2010 - 18:10 #

Tolles Video! R-Type kenne ich ursprünglich wohl vom C64. Jüngst habe ich mir die PC Engine-Version per Wii Virtual Console gekauft. Mal ganz ehrlich: In keinem anderen Spiel bin ich so schlecht! Ich komme kaum über das erste Level hinaus, und ich kann mich erinnern, dass ich früher auch nicht viel besser war. Trotzdem ein Meilenstein der Videospielgeschichte. Vielen Dank für das Video!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)