Retro Snippets #63: Sega Game Gear

andere
Bild von Scorp.ius
Scorp.ius 8031 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,C9,A5
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

4. April 2010 - 17:19 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Sega beobachtete 1989 Nintendos Game Boy sehr genau und brachte wenig Später Ende 1990 seine eigene Handheld Konsole mit einigen technischen Vorteilen in Japan und 1991 in den USA und Europa heraus - das Game Gear. Es konnte sich was die Verkaufszahlen angeht zwar nie wirklich gegen den übermächtigen Game Boy durchsetzen, aber einen genaueren Blick ist die Konsole allemal wert. 

Viel Spaß beim Anschauen.

  
Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 4. April 2010 - 18:44 #

Sau geil! Das Ding hatte ich auch - war absolut genial! Dieser Bericht war echt ne kleine Reise in die Kindheit - ich hatte auch die 3-4 zuerst gezeigten Spiele und erinnere mich noch sehr gut daran. Vor allem Mickey Mouse hat mir damals als öhm....6-7 jähriger extrem viel Bock gemacht! Diesen TV Adapter hatte ich später dann auch - kann mich noch an eine lange Urlaubsreise im Auto mit meinen Eltern erinnern bei der ich ohne Probleme mit diesem Ding stundenlang TV geguckt habe.

Super geil - tolle Zeiten waren das!

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 4. April 2010 - 18:47 #

Farbe, Castle of Illusion IN Farbe und der TV-Tuner; mei, war ich als Gameboy-Besitzer damals neidisch auf die Game Gear-User ^^

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29505 - 4. April 2010 - 21:03 #

Ich hatte so ein Ding mal in der Hand - und plötzlich war mein Neid gar nicht mehr so groß..

Andy2600 (unregistriert) 4. April 2010 - 18:54 #

Super!
Kommt noch was zum SEGA-Nomad?

Karsten Scholz Freier Redakteur - 10953 - 5. April 2010 - 11:18 #

Wieder mal sehr schöner Teil. Nostalgie-Schwelgerei Pur und man lernt noch was dabei :-)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 5. April 2010 - 15:28 #

Steile Sache! Wusste garnicht, dass man andere Bildquellen in das Teil speisen konnte ^^ Wie immer, schöne Folge!

morphme 12 Trollwächter - 1196 - 5. April 2010 - 15:33 #

Nettes Video :)
Nur eins passt meiner Meinung nach nicht: Bei Minute 6 vergleichst du ein Spiel mit Tetris, für mich sieht das eher wie Dr. Mario aus ;)

Scorp.ius 17 Shapeshifter - P - 8031 - 5. April 2010 - 15:52 #

naja also Tetris habe ich hier als Inbegriff für die doch recht große Knobelspiel- und "Von-oben-runterfall-Klötzchen" Spiele Welle gennant, deren Vorreiter und stärkstes Zugpferd eben Tetris war. ob nun columns näher an dr. mario oder an teris dran ist war mir da jetzt wurscht ;) Problem für Sega auf jeden Fall: Tetris war für den Game Boy ein absoluter System Seller, so war Sega in der Situation etwas ähnliches auchbieten zu müssen. Die Rechte an Tetris lagen aber bei Nintendo.

morphme 12 Trollwächter - 1196 - 5. April 2010 - 15:54 #

Joa haste auch recht, ist mir nur direkt in den Sinn gekommen weil ich damals schon bald süchtig nach Dr. Mario war :)
Ich freue mich auch schon auf die nächste Folge, weiter so !

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 5. April 2010 - 21:05 #

Ja SEGA, das waren noch Zeiten.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11220 - 5. April 2010 - 22:26 #

Ohha, den hab ich auch noch! Erst hatte ich einen aus Asien und dann die US-Ausführung. Bei letzterem war der Anschluss für das Netzteil oder Akkupack etwas anderes, wenn ich mich recht entsinne, kleiner. Jedenfalls konnte ich das damals im Amerikaurlaub gekaufte Akkupack nicht mit dem Asien-GG verbinden. Man war aber so nett und hat mir den GG direkt gegen einen passenden getauscht. Hierzulande muss ich das US-Netzteil leider erst an einen Spannungswandler hängen, damits läuft. (Steckdose -> Spannungswandler -> Netzteil -> Akkupack -> GameGear^^) Ich freue mich schon auf den zweiten Teil und hoffe, dass er auch auf das Problem eingeht, was meinen GG plagt: Bei mir ist irgendwas mit dem Sound nicht mehr i.O. da dieser sehr leise ist und wenn ich Kopfhörer anschließe nur auf einer Seite ausgegeben wird.

Scorp.ius 17 Shapeshifter - P - 8031 - 5. April 2010 - 22:55 #

ja da geht der zweite Teil tatsächlich drauf ein ;) und beim US GG passt das Netzteil des Mega Drive 2 oder auch Master System 2

Metalaz0 10 Kommunikator - 386 - 6. April 2010 - 9:33 #

Ich hatte das Teil damals zur Klassenfahrt mitgenommen. War cool denn in Spanien gabs ne mengen 4+1 Cartriges zu kaufen unndddd ne menge Batterien!!!
Während andere ihr Taschengeld für Eis ausgaben ging meins für Batterien drauf. Aber Farbhandheld war schon was cooles mitte der 90ziger.

Rewur 09 Triple-Talent - 313 - 6. April 2010 - 22:20 #

sehr schön gemachtes Video
jaja Sonic & Co
das hat Spaß gemacht

mik 12 Trollwächter - 938 - 13. April 2010 - 20:58 #

Ich hatte das GameGear auch, war ein super Teil!
Leider ist das Steuerkreuz kaputt, deßhalb liegts irgendwo in einem Karton verstaut.

Wegschmeissen hab ich nicht übers Herz gebracht!

Scorp.ius 17 Shapeshifter - P - 8031 - 14. April 2010 - 9:43 #

da ist doch bestimmt nur ein son kleines Gumminoppen Dingelchen im Game Gear verrutscht. Haste das mal überprüft?

teneighty 09 Triple-Talent - 331 - 23. April 2010 - 11:32 #

Danke für dieses Video, ich hab auch noch einen Game Gear auf dem Dachboden, von dem ich eigentlich dachte, dass er defekt ist.

Der Bildschirm war total hell und überstrahlt, dazu diese komischen Streifen. Nu seh ich hier, dass es wohl schon immer so war (oder eventl. so bei vielen zu dem gealtert ist). Schon schlimm, wie sich da die Erinnerung täuscht. Ich dachte immer, dass es halbwegs scharf und bunt war :D

Schwarzer (unregistriert) 21. Mai 2010 - 20:17 #

Mich stört bei Wonderboy z.B. das man zu höher springen beide Knöpfe zugleich drücken muss .

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4557 - 28. Juli 2010 - 1:41 #

Schade das Sega den Game Gear nur als Zweitverwertungskonsole genutzt hat. MasterSystem-Besitzer brauchten kein Game Gear und umgekehrt. Ein Problem das auch die PSP teilweise im Vergleich zur PS2 hat.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)