Retro Hunter #8
Teil der Exklusiv-Serie Retro-Hunter

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 341784 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

27. November 2010 - 0:48 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind? Es ist der Retro Hunter mit seinem Kind. Äh, Gewinn. Sven Vößing alias Sanifox nimmt sich außerdem natürlich wieder einen Klassiker vor und geht mit The Dig ab wie eine Rakete. Abtanzen kann dagegen darf dafür Make my Video - nur einer von vielen Beweisen dafür, dass Digital Pictures nichts unversucht gelassen hat, den Leuten das Geld für Nichts aus der Tasche zu ziehen.
Zwischendurch stellt er Meteor Mess 3D vor, was mehr als nur ein einfaches Remake ist. Und wer die Sega Mega Drive Collection Vol. 2 gewonnen hat, wird am Ende der Sendung auch noch verraten.
Ernie76 12 Trollwächter - 976 - 27. November 2010 - 1:07 #

ROFL ich hab mich bei deinen Kommentaren zur Gurke weggelacht.
Noch nie hat jemand so treffend das Phenomen "verkehrt getragener hosen" erläutert.

Tand 16 Übertalent - 4451 - 27. November 2010 - 1:26 #

The Dig ist ein so wunderbar atmosphärisches Spiel, wie ich es nur selten erlebt habe. Ich denke auch, dass es nie die Anerkennung bekommen hat, die es eigentlich verdient. Stimmt, die Rätsel waren im Vergleich zu Monkey Island nicht die Krönung, aber die interessante, glaubwürdige und fremde Welt, die das Spiel zeigte: WOW! Da bekomm ich richtig Fernweh. Hätte gerne mehr vom Spiel gesehen.
Ob es bei der Neuauflage von Maniac Mansion endlich Benzin für die Säge gibt? :-D
Aber wieder eine schöne Folge.
Danke

smashIt 11 Forenversteher - 555 - 27. November 2010 - 2:57 #

das problem is einfach das the dig sachen drinn hatten die einfach nicht hätten sein dürfen
z.b. das die "übersetzerin" ihren dienst nur aufnimmt wenn sie an einer ganz bestimmten stelle steht

allso gutes spiel? ja
sehr gutes spiel? definitiv nein, aber man sollts sich auf jedenfall mal anschaun

SirHurl 07 Dual-Talent - 133 - 27. November 2010 - 4:06 #

Dann müsste man wegen dem Benzin zum Mars fliegen. Denn dort steht das Benzin für die Kettensäge im Spiel Zak McKracken... falls mich meine Erinnerung nicht täuscht. :-)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63366 - 27. November 2010 - 2:01 #

Schöne Ausgabe. The Dig reizt mich ja schon lange, aber irgendwie konnte ich mich nie dazu entschließen, es auch mal irgendwo zu kaufen. Außerdem fällt mir auch diese Mal auf, wie gesegnet wir heute eigentlich sind. Ich meine, so einen Schund wie Make my Video würde heute niemand mehr machen. Wir sollten aufhören, über Simulatoren und Gothic 4 zu schimpfen und stattdessen den Entwicklern danken, dass sie uns wenigstens das liefern :D

smashIt 11 Forenversteher - 555 - 27. November 2010 - 3:00 #

"so einen Schund wie Make my Video würde heute niemand mehr machen."

ne, heute wirft man einfahc eine nicht lauffähige pre-alpha als fertiges produkt auf den markt
ich sag nur big rigs ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 27. November 2010 - 8:03 #

The Dig kostet in der US Version 4€ bei Steam.
Ich werds mir nächsten Monat kaufen. :)

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 27. November 2010 - 2:07 #

JÖRG!!! - Warum bekomme ich die NIEDERLÄNDISCHE Listerine-Werbung als Pre-Roll? Jetzt muss ich extra Daan anrufen, um das Zeugs zu bekommen.

Larnak 21 Motivator - P - 25992 - 27. November 2010 - 3:48 #

Ich bin auch gerade etwas schockiert muss ich gestehen :O

anonymer Onkel (unregistriert) 27. November 2010 - 10:51 #

vor een totale mondhygiëne

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 27. November 2010 - 11:03 #

Sobald Jörg wieder da ist, wirds auf Youtube umgestellt. Wir wissen auch nicht warum da nun auf einmal Zahnpasta-Werbung erscheint :)

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4579 - 27. November 2010 - 6:13 #

Hey einmal gabs zwischen durch beim neuen Maniac Manson eine etwas bessere Tonqualität von dir. Hast du dir beim Bearbeiten ein neues Mikro zugelegt?

Zur Gurke: Wie will der einem beibringen, wie man ein Video macht? Schaut euch nur sein möchtegern Fullscreen rein. hehe

PS: Nettes Video.

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 27. November 2010 - 11:10 #

Kurz mal anders gehalten um nochmal was neues aufzuzeichnen. Ja, wenn was Geld von Weihnachten übrig bleibt...wirds in neue Mikro-Technik investiert :)

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 27. November 2010 - 12:49 #

Wieder mal cooles Vid, Sven :)

The Dig hab ich um eine Zeit immer zusammen mit Hexen im örtlichen Karstadt gesehen und wollte beide Games immer erst beim nächten Besuch kaufen. Irgendwann waren sie dann mal weg :(
Damals™ :D

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34071 - 27. November 2010 - 13:23 #

Erneut eine klasse Ausgabe. Danke! :)

The Dig ging irgendwie an mir vorüber damals ...

Farang 14 Komm-Experte - 2417 - 27. November 2010 - 15:40 #

The dig war genial...habs noch hier ..ich glaube ..... :D

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95851 - 27. November 2010 - 15:55 #

The Dig war ein klasse Adventure. Habe es geliebt. Irgendwann dann nem Kumpel ausgeliehen und irgendwie nie wieder bekommen, grrrr. Könnte ihm heute noch dafür den Hals rumdrehen :). Dieses oder letztes Jahr kaufte ich es dann für wenige Euro bei Steam. Leider nur mit englischer Sprachausgabe, die aber auch super ist. Nur fehlt mir da irgendwie die Franziska Pigulla (u.a. deutsche Stimme von Scully/Akte X) was natürlich perfekt in die Atmosphäre passte.

Ike 14 Komm-Experte - P - 1860 - 27. November 2010 - 16:33 #

The Dig... wartet auf Steam auf mich... seit... letztem Weihnachten?

utarefson 08 Versteher - 203 - 27. November 2010 - 17:28 #

Achja, the Dig.
Ich hatte das Spiel mal von einem Bekannten geschenkt bekommen, die CD gammelte aber hier nur rum weil es nicht unter modernen Betriebssystemen läuft. :/
Sehr schade.

Übrigens gab es schon einmal ein Maniac Mansion Remake mithilfe des AGS (googlet einfach mal nach Maniac Mansion Deluxe)
Diese 3D Version sieht irgendwie leblos aus :/

Ernie76 12 Trollwächter - 976 - 27. November 2010 - 17:46 #

Natürlich läuft The Dig auch auf modernen systemen, du must nur ScummVM installieren ( kostenlose Freeware ) und schon gehts.
Was das Leblos beim Remake angeht, stimmt das nicht so ganz, aber das kann man in diesem Video einfach nicht sehen.
Es gibt in vielen Räumen kleine animierte dinge im Hintergrund und în den aussenbereichen fliegt trockenes laub im wind hin und her. kerzen flacken vor sich hin und und und. Wie gesagt, in diesem video kommt das zu kurz. Im original gabs sowas ja garnicht, da waren alle räume total kalt und leblos, was auch für die Deluxe version gilt bei der ja ledeglich die anzahl der farben von 16 auf 256 angehoben wurde. Sieht zwar besser aus als das original, aber genauso leblos. Auch wurden in der Deluxe version ein paar elemente des originals weggelassen, wenn auch nur sehr wenige.

Anonymous (unregistriert) 27. November 2010 - 18:01 #

Kannst es ohne Probleme (sogar mit den Filtern noch schicker) mit ScummVM spielen. The Dig war und ist eins meiner Lieblingsspiele. Das Buch war auch nicht schlecht.

stoeppel 10 Kommunikator - 501 - 27. November 2010 - 19:14 #

Kommt der Retro Hunter auch auf Itunes?

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 28. November 2010 - 14:59 #

Aktuell nicht geplant da ich das ja auch vernünftig hosten müsste und jede Folge mit knapp 600MB sowie ein Rythmus von allen 14 Tagen ist schon einfach ne Datenmenge. Drüber nachgedacht hatte ich aber schon :)

Anonymous (unregistriert) 28. November 2010 - 17:32 #

the dig is natürlich n klasse spiel keine frage. auch n bissel schade, dass es da unter den ganzen anderen lucasarts-titeln oft vergessen wird.
zu meteor mess 3d.. der aufwand is ja sicherlich lobenswert, aber ehrlich gesagt, hätte ich zumindest keine lust das zu spielen. die vorlage is ja klasse und auch da gibts ja schon eine exzellentes vga-remake. aber der grafikstil von diesem projekt ist einfach viel zu steril und öde.
die hätten lieber das vga-remake nachträglich vertonen sollen, aber das projekt kann man vergessen imo.

Aydon_ger (unregistriert) 6. Dezember 2010 - 0:22 #

Digital Pictures, von der seeligen Gamers als "die ungekrönten Könige des Sega 16-Farbfilms" bezeichnet hatten es sich zur Aufgabe gemacht, wirklich jeden Anschein von Spielspaß sofort niederzumachen.

Haben sie echt gut geschafft. Die Make my Video Games waren auch echt krass. Prize Fighter war glaube ich auch auf ihren Mist gewachsen, war unbestritten eines der schlimmsten Programme aufm SegaCD.

Peter L. (unregistriert) 7. Dezember 2010 - 1:19 #

Eine super Serie, weiter so!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)