Retro Hunter #11
Teil der Exklusiv-Serie Retro-Hunter

Bild von Sven Vößing
Sven Vößing 3251 EXP - Freier Redakteur,R8,S3,C7,A1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

4. Februar 2011 - 21:40 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
In der nunmehr elften Ausgabe unserer Exklusiv-Serie Retro Hunter wandelt Sven Vößing (alias sanifox) auf neuen Pfaden. Nicht nur, dass er zur Abwechslung mal ein Buch in die Hand nimmt, es liest und vorstellt -- nein, ihr könnt es auch gewinnen! Der glückliche Gewinner der letzten Retrohunter-Verlosung wird natürlich auch bekanntgegeben.

Auch beim Klassiker und der Gurke der Woche gibt es etwas Neues: einen Pressespiegel der damaligen Tests zum jeweiligen Spiel. Und zu guter letzt gibt es noch den Gastauftritt eines sehr bekannten Spielekritikers..
Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29581 - 4. Februar 2011 - 22:14 #

Klasse Idee mit dem Pressespiegel! Und herzliche Grüße rüber an kultboy.com - großartige Seite für Retro-Fans! Schön, dass ihr zusammen arbeitet! Schön auch, dass Heinrich mitgemacht hat :) .

Allerdings ist die Lautstärke-Abmischung teilweise etwas gruselig..

Olphas 24 Trolljäger - - 47291 - 4. Februar 2011 - 22:17 #

Das mit der Lautstärke ist mir auch aufgefallen, da sind teilweise sehr große Unterschiede. Aber ansonsten wurde ich wieder gut unterhalten.

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 4. Februar 2011 - 22:21 #

Also mit der Lautstärke muss ich echt mal schaun was da passiert. Beim Rendern klingt das immer noch normal. Aber gut, der Fehler muss da bei mir liegen und soll dann ab der nächsten Ausgabe nicht mehr vorkommen.

Tand 16 Übertalent - 4446 - 5. Februar 2011 - 7:09 #

Ich wünsch dir viel Erfolg! Deine Serie hat einen gut abgemischten Ton verdient. Außerdem muss ich dann nicht mehr ständig meinen Lautstärkeregler einstellen. :D
Spaß bei Seite: Deine Videos sind trotzdem unterhaltsam.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 4. Februar 2011 - 22:55 #

Tolle Neuerungen :) Werten die Serie wirklich auf :) Daumen Hoch und schöne Folge :)

moving-target 04 Talent - 13 - 4. Februar 2011 - 23:00 #

Das Wochenende fängt ja gut an! Danke für den Midwinter-Flashback.

Retro Hunter ist eine echte Bereicherung für GG.

Ernie76 12 Trollwächter - 966 - 5. Februar 2011 - 1:01 #

Tolle Sendung, wie immer! Pressespiegel is ne coole idee, bitte drinlassen.

Magnus Draken 12 Trollwächter - 988 - 5. Februar 2011 - 1:03 #

Danke für die neue Folge!

Eine Anmerkung: Die Firma, die diese grausigen Filmversoftungen umgesetzt hat, heißt LJN (el-tschey-än) und nicht LIN. Die Buchstaben sind die Initialien ihres Gründers.

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 5. Februar 2011 - 8:48 #

Japp, aber ich fand es klingt lustiger wenn man es lang spricht :)

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 5. Februar 2011 - 11:33 #

Respekt sanifox, wieder ne' gelungene Folge für uns Retro Freunde (mal abgesehen von dem bereits angesprochenen Lautstärke-Thema :) - Die Idee die geballte Retro-Kompetenz Lenhardt reinzubringen fand ich auch hervorragend! Echt Klasse Folge, freu mich schon auf #12

Inno 12 Trollwächter - 1167 - 5. Februar 2011 - 14:53 #

Das war meine letzte Folge Retro Hunter, ich werde jedesmal melancholisch und realisiere wie alt ich mittlerweile bin:P Die gute alte Zeit...

Spass beiseite: sehr schöne Folge mal wieder und den Pressespiegel unbedingt beibehalten!

Rondidon 15 Kenner - 2897 - 5. Februar 2011 - 15:05 #

Toll, dass auch Heinrich seine Meinung sagen durfte. Sehr interessant.
Aber das Hörspiel .. oh mein Gott ;)

RuudschMaHinda 11 Forenversteher - 817 - 5. Februar 2011 - 19:08 #

Tihi, das war sehr lustig und informativ. Den Pressespiegel sollte man ab jetzt immer einbauen... und wenn man dann tatsächlich auch öfter einen Tester hört, dann ist das gleich doppelt interessant...

-Stephan- 12 Trollwächter - P - 1023 - 6. Februar 2011 - 13:37 #

Das mit dem Pressespiegel ist eine tolle Sache, bitte unbedingt beibehalten. Auch der Gastkommentar war toll, wäre schön wenn sich öfters ein damaliger Redakteur dafür findet :) Super Folge, nur halt am Tonverhältniss muss ein wenig gearbeitet werden ;)

Klaus Ohlig 14 Komm-Experte - 2200 - 6. Februar 2011 - 22:19 #

Waaahhh, die ASM! Deren Chaos-Layout fand ich als 15jähriger schon Scheiße, aber ein Freund von mir hat sich das Ding (Magazin konnte man es ja kaum nennen) trotzdem immer gekauft...

Konstruktive Kritik: ja, am Ton zu feilen kann nicht schaden - ein paar holprige vom-Blatt-ableser fand ich aber irritierender (schreibt man das so - egal..;-)

Der 'Pressespiegel' war fein, und überhaupt würde ich mehr auf den historischen Kontext der vorgestellten Spiele eingehen (wie hier ja ansatzweise geschehen). Diese 'wie immer stellen wir euch einen Klassiker und eine Gurke vor'-Einleitung ist hingegen inzwischen wirklich durchgenudelt.

Danke für die Folge, freue mich auf die nächste!

Anonymous (unregistriert) 7. Februar 2011 - 5:40 #

Die starken Lautstärke Unterschiede wurden ja schon angesprochen, doch es gibt noch mehr beim Ton auszusetzen.

Bitte, bitte leg einen Lowcut über die Tonspur nach dem aufnehmen oder besorg dir einen Popschutz.
Diese Tieffrequenten Geräusche sind extrem nervig für Leute mit gutem Soundsystem. Einfach bei ~120 Herz alles rausnehmen. Deine Stimme besitzt keine solch tiefen Anteile, somit wirds nur besser :)

Sven Vößing Freier Redakteur - 3251 - 7. Februar 2011 - 7:25 #

Popschutz ist da, kam leider erst am Samstag an. Hab mir ja auch ein Großmembran-Mikro geholt, damit das auch besser wird (ECM-140 USB)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)