Rawiioli Video: Majin and the Forsaken Kingdom

360 PS3
Bild von Madcow
Madcow 11400 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,C9,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiPartner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt

17. Januar 2011 - 11:49
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Majin and the Forsaken Kingdom ab 19,74 € bei Amazon.de kaufen.
2010 brachte uns wie jedes Jahr haufenweise neue und gute Spiele. Wie viele Spiele letztes Jahr einen Höhenflug hingelegt haben, haben auch viele zum Tiefflug angesetzt und sind unter dem Spieleradar durchgetaucht. Namco Bandai hat mit Majin and the Forsaken Kingdom einen dieser Tiefflieger in der Staffel. Madcow hat aber einen der beiden Protagonisten so in sein Herz geschlossen, dass er es nicht über Herz gebracht hätte, den Titel kein Video zu spendieren.
Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 17. Januar 2011 - 13:57 #

Sowas wie das und Enslaved wünsch ich mir auch für den PC. Ich mag diese Adventures mit KI-Helfer, den man steuern muß ^^

Tand 16 Übertalent - 4321 - 18. Januar 2011 - 0:54 #

Ich hatte schon einmal von dem Spiel gelesen und freue mich daher endlich mal bewegte Bilder zu sehen. Das Spiel macht einen wirklich sehr sympathischen Eindruck. Doch warum erscheinen solche Spiele immer nur für die Plattformen, die ich nicht besitze. Ich würde mich sehr über eine PC-Version freuen, die es wohl nie geben wird. So bleibt mir nur das Zuschauen.

Trabbi 12 Trollwächter - 1040 - 18. Januar 2011 - 17:24 #

Sehr schönes Video, nur die Ausdrucksweise "Wenn Ihr das Spiel original kauft..." stört mich, da hier Gebrauchtspielekäufer diskreditiert werden. Riecht a bisserl nach Content-Mafia-Sprech.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)