PS4 Pro: Unboxing-Video von Jörg Langer [Update]

PS4
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 329361 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

10. November 2016 - 12:58 — vor 9 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium-Streams: 1080p (mp4, 274 MB)
PS4 Pro ab 399,00 € bei Amazon.de kaufen.
Heute erscheint die PS4 Pro – und für alle, die noch auf ihre Lieferung warten, noch unentschlossen sind, ob sie sie überhaupt brauchen, oder aber sich einfach nur informieren wollen, zeigt Jörg Langer in diesem Video, was sich alles in dem Paket befindet. Zusätzlich stellt er einen Größen- und Gewichtsvergleich der neuesten Sony-Konsole mit der ursprünglichen PS4 an.

Viel Spaß beim Anschauen!

Verpasst auch nicht unser großes Testvideo zur PS4 Pro vs. PS4.
Christoph Vent Redakteur - P - 125146 - 10. November 2016 - 12:59 #

Viel Spaß beim Anschauen!

vgamer85 13 Koop-Gamer - - 1562 - 10. November 2016 - 13:29 #

hatte ich :-) vielen Dank! Freu mich schon auf die nächsten Videos

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 13:26 #

Christoph hat noch eine Sprechblase eingefügt, aber für die Mobil- oder Download-Gucker: Es ist hinten bei der PS4 Pro ein USB-Anschluss dazugekommen, es sind also nicht nur zwei vorne. Der Rest ist hinten gleich wie bei der normalen PS4, inklusive optischem Anschluss.

Golmo 15 Kenner - P - 3432 - 10. November 2016 - 13:42 #

Der optische Anschluss fehlt bei der normalen PS4 allerdings!
(Also beim Slim Modell, bzw. es gibt ja in Zukunft nur noch Slim und Pro)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11914 - 10. November 2016 - 14:14 #

Der hintere ist gut für die PS VR, sieht besser aus, als wenn vorne immer ein Kabel dranhängt.

HAL9000 11 Forenversteher - P - 741 - 10. November 2016 - 13:27 #

Ha, freut mich, dass Ihr Euch einen UHD-TV gegönnt habt. Gut so :)

shadowhawk 13 Koop-Gamer - 1697 - 10. November 2016 - 14:11 #

Ich auch:) dazu würde mich ein Video aber auch sehr interessieren vor allem wegen dem HDR :o

Lorin 15 Kenner - P - 3668 - 10. November 2016 - 16:05 #

Wenn ich jetzt einen HDR-Fernseher hätte.... könnte ich dann überhaupt ein HDR Video anschauen? Gibt der verwendete Codec das her? Gibt das Shogun-Gerät eine HDR Aufnahme her?
Das mit dem HDR ist echt verrückt. Neulich in einem riesigen Media Markt gewesen und nach HDR gefragt. Man konnte mir diverse Fernseher zeigen die das können, aber nicht ein einziges Demo-Video.... ganz großes Kino =)

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4042 - 10. November 2016 - 16:43 #

Ähem, haben die keinen UHD Player in deinem MM? Es haben zwar nicht alle Flime auf UHD Blu-Ray HDR, aber neuere schon. z.B. Der Marsianer.

Lorin 15 Kenner - P - 3668 - 10. November 2016 - 18:22 #

Wohl keinen angeschlossen. Wie gesagt, man konnte mir HDR trotz expliziter Nachfrage nicht vorführen -.-

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 7198 - 10. November 2016 - 19:32 #

Du siehst das HDR nicht ohne HDR-fähigen Bildschirm/TV... Das gleiche Problem hatte schon Sony bei der Vorstellung der PS4 Pro.

Aladan 21 Motivator - - 30397 - 10. November 2016 - 13:30 #

Werde ich nachher hoffentlich auch machen können :-D

Simonsen 14 Komm-Experte - 1965 - 10. November 2016 - 13:58 #

Für eure nächsten Videos wäre es super, wenn ihr auch etwas auf "indirekte" Merkmale anschauen könntet, nicht nur die Spiele selbst.

Beispiele:
- Performance Menü, die PS4 ist da nicht immer wirklich fix.
- Die PS4 Pro unterstützt als einzige ja auch Remote-Play auf 1080p - sowohl unter Android als auch Windows. Hier wäre die Performance interessant. Gerade unter Windows war das Bild bisher etwas schwammig.
- Stromverbrauch + Lautstärke (habt ihr wohl eh vor)
- Die Pro hat einen SATA3-Anschluss, somit bringt eine SSHD oder gar eine SSD hier vielleicht nochmal mehr Performance. Da ist aber wohl der Aufwand eines solchen Tests + Vergleich mit der PS4 aber recht hoch, wäre aber top!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 14:16 #

Das mit SATA3 war mir unbekannt, danke! Die anderen Sachen / Fragen sind aber eh geplant, das hier ist wirklich nur das kurze "Ich pack das Ding aus"-Video.

Simonsen 14 Komm-Experte - 1965 - 10. November 2016 - 14:31 #

Super, ich bin gespannt.

Falls ich zu SATA3 nochmal woanders hin verlinken darf:
http://www.pcgameshardware.de/Playstation-4-PS4-Pro-Konsolen-264565/News/SATA-3-III-6-Gbit-s-1210422/
Von daher im Bereich Speicher ein Novum in der Konsolenwelt. Wäre super, wenn dadurch auch die Ladezeiten durch SSD/SSHD merklich verkürzt würden. Bei der klassischen PS4 mit SATA2 war der Unterschied zwar meistens da, aber nicht so überwältigend.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 10. November 2016 - 15:37 #

Die Ladezeiten sind bei der PS4 schon spürbar kürzer gewesen, wobei ich nicht jedes Spiel, sondern nur die Boot-Zeit ins Dashboard mit User-Autologin gemessen habe. Bei der Pro sinkt die Zeit bei HDDs auch nochmal.

Alte PS4:
HDD - 30 Sekunden
SSD - 20 Sekunden

PS4 Pro:
HDD - 22 Sekunden

Stromverbrauch im Dashboard ca 62 Watt
Beim spielen von Bloodborne GOTY 90-98 Watt

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 7198 - 10. November 2016 - 19:37 #

Auch mit der alten PS4 sind die Ladezeiten viel besser. Ich bin in BF1 immer zuerst auf dem Server (nach dem Kartenwechsel) und kann unter allen Fahrzeugen wählen, wenn ich will.

Ich habe meine PS4 Pro schon ausgepackt, auf 1 TB Samsung 850 Evo umgerüstet und transferiere gerade die 650 GB von der alten PS4.

Toxe 21 Motivator - P - 26597 - 10. November 2016 - 15:36 #

Die WLAN Performance soll auf der Slim/Pro wohl auch besser sein, d.h. besserer Empfang und höherer Datendurchsatz.

Simonsen 14 Komm-Experte - 1965 - 11. November 2016 - 20:12 #

Ja, bei der PS4 hatte ich aufgegeben gutes WLAN aufzubauen und das Haus mit PowerLAN vernetzt, dann lief Remoteplay endlich wie erhofft.

Marulez 15 Kenner - P - 2990 - 11. November 2016 - 12:51 #

Ohja Remote-Play wäre auch schick

Tomate79 16 Übertalent - P - 4102 - 10. November 2016 - 14:09 #

Ich bin gerade beim Übertragen der Daten von PS4 auf PS4 Pro, über das Netzwerk, und das ist nur geringfügig schneller als mit der Backupfunktion. Für ein 1TB werden 24 Stunden veranschlagt, aber immernoch schneller als mein lahmes Internet.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11914 - 10. November 2016 - 14:35 #

Ich installiere die Spiele einfach neu von Disc.

Golmo 15 Kenner - P - 3432 - 10. November 2016 - 14:38 #

Da er explizit von seinem lahmen Internet schreibt, hat er wohl viele Spiele Digital gekauft. Geht mir genauso aber ich lade aktuell auch nur das wieder runter was ich auch zocken will. Den Rest dann immer nach Bedarf.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11914 - 10. November 2016 - 15:34 #

Wenn er lahmes Internet hat, hat er wohl eher nicht digital gekauft?

Simonsen 14 Komm-Experte - 1965 - 10. November 2016 - 14:38 #

Da machste dir aber selbst viel Arbeit oder hast wenig Games.
Der Transfer ist schon super, da sind ja auch Accounts, Savegames, Updates Einstellungen etc. drin.

Normal sollte das aber über Direktverbindung mit einem LAN-Kabel auch für 1TB nach wenigen Stunden gegessen sein.

Tomate79 16 Übertalent - P - 4102 - 10. November 2016 - 15:05 #

Mein Heimnetz läuft mit 1Gbit/s, selbst das Kopieren von kleinen Savedateien über USB war ein gefühltes USB1.1 und daher tippe ich eher auf eine hardwarehungrige Verschlüsselung der Daten als Grund der lahmen Übertragung.

Simonsen 14 Komm-Experte - 1965 - 10. November 2016 - 15:22 #

Komisch, bei anderen klappt es schneller, Verschlüsselung würde ja alle treffen. Worin auch immer die Ursache bei dir liegt.

Aladan 21 Motivator - - 30397 - 10. November 2016 - 16:14 #

Ich habe über Lan-Direkt-Verbindung 235 GB in 61 Minuten übertragen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 16:34 #

Bei uns heißt es gerade für ca. 230 GB "6 Stunden".

Aladan 21 Motivator - - 30397 - 10. November 2016 - 16:44 #

Lustig diese Unterschiede :-)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22544 - 10. November 2016 - 16:47 #

habt ihr den wirklich Gbit im kompletten Netz. Mir war so, als ob damals beim Redaktionsbesuch ein 100mbit Switch da war

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 10. November 2016 - 16:57 #

Es geht hier um "LAN-Direkt". Zum Überspielen braucht man nur ein Netzwerkkabel und die zwei PS4's.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22544 - 10. November 2016 - 16:58 #

das hatte ich überlesen, danke dafür

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3145 - 10. November 2016 - 19:56 #

gut zu wissen das das auch möglich ist.
Hatte zwar nicht vor mir die Pro zu kaufen aber wer weiß.

Aladan 21 Motivator - - 30397 - 10. November 2016 - 20:09 #

Das ist kein exklusives Feature der Pro. Diese Funktion hat jede PS4. :-)

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 10. November 2016 - 20:37 #

Mit dem Hinweis, aber einer bestimmten Firmware Version.

HAL9000 11 Forenversteher - P - 741 - 10. November 2016 - 18:11 #

Sicher, dass das Kabel in Ordnung ist? Klingt für mich so, als hätten die Konsolen sich auf 100MBit/s geeinigt.

Edit: Dachte auch, die sind direkt verbunden. Dann wird wohl irgendein oller Switch auf 100MBit/s runterbremsen...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 17:42 #

Was ist denn Lan-Direkt-Verbindung? Bei uns kam nur die Option über zwei LAN-Kabel und über unser LAN.

Aladan 21 Motivator - - 30397 - 10. November 2016 - 17:48 #

Das ist die Option, bei der man die beiden PS4 direkt miteinander über ein LAN-Kabel verbinden.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 18:45 #

Die gibt es bei uns nicht. Kann es sein, dass du das früher gemacht hast, nicht aktuell? Vielleicht wurde das rausgepatcht?

Aladan 21 Motivator - - 30397 - 10. November 2016 - 19:31 #

Vor ca. 6 Stunden, Jörg. :-)

Nach dieser Anleitung: https://blog.de.playstation.com/2016/11/09/so-bertragt-ihr-alle-eure-daten-von-ps4-auf-ps4-pro/

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 19:55 #

Also Christoph hat es heute probiert, da kam keine Aufforderung, die beiden PS4s direkt zu verbinden. Dann haben wir es gestoppt und nochmal zusammen probiert, und da kam auch keine Aufforderung, die beiden PS4s direkt zu verbinden. Vielmehr rattert nach der einige wenige Minuten dauernden "Vorbereitung" das Ding durch, nur eben schnarchlangsam.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 11. November 2016 - 11:07 #

So, auch das ist geklärt: WLAN war nicht aktiviert, darum bot uns das Übertragungstool gar icht nicht erst an, die Konsolen direkt zu verbinden. Könnte es natürlich schon tun, hätten die Programmierer nachgedacht...

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 7198 - 10. November 2016 - 19:43 #

Brauche für 650 GB knapp 4 Stunden über USB mit externen HDD, die ca. 90 MB/s schafft.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11914 - 10. November 2016 - 15:36 #

Die Option fällt für mich eh flach, weil ich meine 2 TB Festplatte umbaue. Da muss man immer neu formatieren.

Simonsen 14 Komm-Experte - 1965 - 10. November 2016 - 16:21 #

Eigentlich auch nicht zwingend, da kannste das klassische Backup nutzen, wenn du eine USB-Festplatte mit entsprechender Kapazität zur Hand hast.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11914 - 10. November 2016 - 16:31 #

Habe ich nicht. Aber so tragisch finde ich das gar nicht, die Platte war eh voll und nun fange ich wieder von vorne an und installiere erst mal nur, was ich direkt spielen will ;)

quanah Neuling - 2 - 10. November 2016 - 14:41 #

wird die XBOX One S auch an dem neuen 4K HDr Fernseher angeschlossen?

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22544 - 10. November 2016 - 14:43 #

Genauso sah es bei mir heute auch aus. Statt des LGs war es bei mir jedoch ein Sony 4k

floppi 22 AAA-Gamer - - 33315 - 10. November 2016 - 18:02 #

Gute Wahl! =)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22544 - 10. November 2016 - 19:37 #

Danke, ich musste meine Frau auch nicht lange überreden, als wir direkt im Sony-Center vorm Gerät standen. Die Fact-Sheets hat Sie ignoriert, die signifikante Bildverbesserung aber wohl wahrgenommen.
Das ganz große Gerät wurde aber abgelehnt :-/

floppi 22 AAA-Gamer - - 33315 - 10. November 2016 - 20:29 #

Ganz groß heißt? ;) Der 75er?

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22544 - 10. November 2016 - 20:38 #

Japp - ist aber auch ein "heftiger" erstinvest.
So ist es der Kompromiss und du weisst ja, Frauen und 20cm... :-)

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 10. November 2016 - 20:44 #

Welches Modell habt ihr? Ging der Anschluss ohne Probleme, oder zickte da jemand rum, wie bei der PS4 Pro-LG TV-Kombo?

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22544 - 10. November 2016 - 21:05 #

Sony-Bravia 65XD9305

Es ging ohne Probleme - am meisten Zeit hat heute das entfernen der alten TV-Wandhalterung und der Austausch mit der neuen gekostet. Die alte war nur für bis zu 55".

Wie Jörg in dem Video war ich auch erstaunt, wie Leicht TVs heute sind. Mein alter KDL (circa 7 Jahre Alt) brauchte doch mehr Kraft beim Abnehmen

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 10. November 2016 - 21:20 #

Danke für die Rückmeldung ^^

Ich werde beim nächsten TV auch auf mindestens 65" gehen. Mein 46er kommt mir mittlerweile recht klein vor.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22544 - 10. November 2016 - 21:28 #

Ich gehe davon aus, dass der TV in einem halben Jahr für deutlich weniger zu haben ist. Ich brauchte ihn heute :-)

floppi 22 AAA-Gamer - - 33315 - 10. November 2016 - 22:20 #

65" auch hier, aber einer der Vorläufer. KD65x9005b. 75" würde bei mir nicht durchs Treppenhaus passen. ;) Leicht ist der aber nicht, meiner hat knapp 50kg. :D Ist das Gerät mit dem Drei-Wege-System mit ordentlich Volumen.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22544 - 11. November 2016 - 0:23 #

Wer sich den neuen in 75" leisten kann, hat auch noch die paar Euro für den Glaser, den man braucht nachdem das Gerät über die Hydralikbühne durch das Wohnzimmerfenster geliefert wurde :-)

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5341 - 11. November 2016 - 8:08 #

Wie hat man damals eigentlich Rückprojektionsgeräte in die Stuben bekommen? Per Kran beim Hausbau bevor die Decke eingebaut wurde?

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11914 - 11. November 2016 - 8:12 #

Oder Sofas.

LegendaryAfanc 16 Übertalent - P - 4982 - 11. November 2016 - 17:16 #

Oder die Heizung! Heizungsinstallateure müssen da oft sehr kreativ sein.
Unser Scheitholzbrenner hatte über 1 Tonne und musste die Kellertreppe runter.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5341 - 12. November 2016 - 22:39 #

Im Haus, das meine alte Wohnung beinhaltete war das tatsächlich so. Den Brenner haben sie beim Hausbau in den Keller gehieft.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 11. November 2016 - 20:14 #

Hab heute mal beim örtlichen Elektronikmarkt geschaut. Das Bild der 4K-Demo macht schon was her. Der Preis hatte es auch in sich, 3000€ (ink. normaler Wandhalterung) für den 65er :D Den 55er gab es für 2000€.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15586 - 10. November 2016 - 15:20 #

HDR Signal: Am Kabel kanns nicht liegen? Ev. alle Anschlüsse am Fernseher testen, oft ist nur einer davon tauglich.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 15:22 #

Alle Anschlüsse getestet, mehrere Kabel, und im Menü erweiterten Farbraum zu- und abgeschaltet für die HDMI-Eingänge. Die PS4 zeigt auf dem LG (wohl aber auf einem anderen Fernseher) überhaupt kein Bild an, außer mit 480p im Recovery-Modus. Erst, also wir das PSVR-PU zwischengeschaltet haben, kam ein Bild (und dann natürliich "kein HDR", weil das nicht durchgeschleift wird). Ergo: HDR muss das Problem sein.

endymi0n 16 Übertalent - P - 5704 - 10. November 2016 - 15:33 #

mit der XBOX One S scheint der TV kompatibel zu sein

https://www.reddit.com/r/xboxone/comments/4vryqg/to_confirm_if_your_tv_is_lg_and_has_hdr_pro_it/d61tdyz/

"I own the LG 49UH610V and i can confirm the HDR Pro on that TV works with Xbox One S, all boxes were ticked :)"

Golmo 15 Kenner - P - 3432 - 10. November 2016 - 15:46 #

Das bei der PS4PRO beigelegte Kabel habt ihr getestet? Es muss halt ein neues HDMI-High Speed 2.0 / 2.1 sein ! Das der TV gar nichts anzeigt ist sehr seltsam! Weil das HDR ist ja eigentlich nur aktiviert sobald auch ein HDR Spiel gestartet wird! Eventuell könnte HDCP das Problem sein?

endymi0n 16 Übertalent - P - 5704 - 10. November 2016 - 16:00 #

ja, bei dem LG ploppt dann eine Meldung am Bildschirm auf.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 16:36 #

Ja klar, wir nutzen das beiliegende Kabel.

Theoretisch kann auch die PS4 Pro einen Schuss haben, aber da sie ansonsten funktioniert, auch am anderen Fernseher, und eben auch, sobald man HDR aus der Gleichung nimmt, und da der LG mit "HDR Pro" wirbt (und irgendwo bei LG steht: HDR-10-kompatibel) und Sony / Samsung die eigentlichen Treiber des HDR10-"Standards" sind, bin ich ziemlich sicher, dass es am LG liegt.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4042 - 10. November 2016 - 16:45 #

PS4 updaten, Fernseher updaten...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 17:43 #

Selbstverständlich haben wir das gemacht, beide auf dem neuesten Stand.

HAL9000 11 Forenversteher - P - 741 - 10. November 2016 - 17:39 #

Würde da auch eher auf ein Problem in der Aushandlung vom HDCP tippen. Aus der Box von Sony wird ja auch nur HDCP 1.4 rauskommen.

Firmwareupdate für Fernseher und ggf. Playstation klingt einigermaßen vielversprechend. Schaden kann es zumindest nix :)

Edit: Laut Reddit - Forum könnte es tatsächlich am HDCP liegen. Man kann es manuell auf 1.4 runtersetzen bzw. ausschalten. Da ihr die PS4 ja noch bedienen könnt, könnt Ihr Euch wohl den Zwischenschritt mit dem Reset sparen.
Der TE hat auch einen LG UH61x ... Verrückt ;)

----------------------------------------------------

https://www.reddit.com/r/PS4Pro/comments/5bz45q/ps4_pro_4k_doesnt_work_only_sound_but_no_picture/

Hi! Today I received PS4 PRO. I have 4K LG 55UH6150 TV and whenever I turn it on I get only sound but no picture. I checked all the TV's specs and there should be no problem at all. Anyone else has been experiencing this issue? When I change the resolution to 1080p it works just fine. Am I don't anything wrong or should I blame the console or my TV? Both of them are still under warranty but I have no idea where the problem is. Thanks

[–]ElWaster 3 Punkte vor 1 Tag

I had the same issue!

Easily solved. Turn off PS4 Pro. Then hold Power button for 7 seconds, takes you to the Display menu change HDCP version to 1.4

Eveyrthing will then display.

Then when the console loads up properly, go to menu options and disable HDCP.

Also, for HDR, make sure you turn it on in the LG TV settings, you pick the HDMI port and activate Ultra HD Deep Colour.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 17:44 #

Klingt genau nach unserem Problem, danke. Prüfen wir nach.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14895 - 10. November 2016 - 18:04 #

Na dann drücke ich mal die Daumen! :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 18:13 #

Genau so kann man das Problem umgehen. Du hast dir soeben einen Bonus-Abo-Monat verdient :-)

HAL9000 11 Forenversteher - P - 741 - 10. November 2016 - 18:39 #

Oh, ein virtueller warmer Händedruck hätte mir genügt, aber den Monat nehme ich natürlich sehr gerne dankend entgegen. Freut mich vor allem, wenn ich Euch ein paar graue Haare ersparen könnte.

endymi0n 16 Übertalent - P - 5704 - 10. November 2016 - 15:29 #

edit: ah ok

Das Gerät scheint zwar ein 10-bit Panel zu haben, aber kein WideGamutDisplay :(

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 15:29 #

Siehe meine vorige Antwort: Es kommt erst gar kein Bild auf den LG an. Schwarz. Egal ob 4K oder 1080p. Nur Recovery-Modus mit 480p sendet ein Bild. Erst wenn wir das HDR aus der Gleichung nehmen, indem wir die PU zwischenschalten, kommt ein Bild. Das dann auch in 4K. Wir haben also nicht HDR getestet, sondern wir wissen, dass es mit HDR nicht geht.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11914 - 10. November 2016 - 15:38 #

Habe auch einen anderen LG von 2016, werde das nachher auch mal testen, wenn die Pro hier ankommt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 16:40 #

Ja, bitte. Ich habe jetzt einige Stunden mit "HDR-Surfen" verbracht (zur Bestellung des TVs und heute zur Fehlersuche), und mir war nicht bewusst, was das für ein Wirrwar ist. Jede Angabe hilft :-)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11914 - 10. November 2016 - 18:35 #

Das Bild bleibt zwar nicht schwarz, aber er behauptet, dass mein TV nicht HDR-fähig ist (was nicht stimmt). 4K funktioniert ohne Probleme.

HAL9000 11 Forenversteher - P - 741 - 10. November 2016 - 18:43 #

Ultra deep Color auf dem HDMI-Port aktiviert?

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11914 - 10. November 2016 - 18:45 #

Jepp

drngoc 12 Trollwächter - P - 1057 - 10. November 2016 - 16:06 #

Tauscht ihr den dann um?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 16:38 #

Ja klar, wenn wir schon einen neuen Fernseher kaufen (für uns nicht die leichteste Entscheidung...), soll er auch mit der PS4 Pro kompatibel sein. Habe jetzt einen günstigen Sony bestellt, sollte morgen kommen. Videos wird's morgen aber trotzdem wie geplant geben :-)

Spunk123 07 Dual-Talent - P - 139 - 10. November 2016 - 16:03 #

Also für mich kommt die PS4 pro nicht in Frage, weil ich UHD-Blu-Rays schauen möchte - mit dem Feature hätte ich die sofort gekauft und meine "alte" PS4 in Rente geschickt - aber so...
Finde ich vollkommen unverständlich, vor allem, weil Sony immer Vorreiter bei den Disk-Formaten war - und die Einschätzung, dass alle nur noch UHD streamen wollen, teile ich nicht. Ich möchte eine physischen Datenträger und damit einen eigenständigen Zugriff haben, nicht nur ein Nutzungsrecht...

Entweder ich warte noch eine Generation oder greife zur Xbox Scorpio oder kaufe mir einen Panasonic Stand-Alone-Player...

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22544 - 10. November 2016 - 16:05 #

statt dem Panasonic-Standalone, dann doch die Xbox One S? Gerade zur Weihnachtszeit rechne ich dort mit 199€. Das ist dann eigentlich unschlagbar und der Player kann auch noch ein paar MS-Exklusive Spiele

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 10. November 2016 - 16:27 #

Wer ein Dolby Athos oder DTS:X Setup zu Hause stehen hat, hat im Moment nicht viel davon, da die Konsole den Bitstream dazu nicht unterstützt. Aber Microsoft will das noch ändern.

floppi 22 AAA-Gamer - - 33315 - 10. November 2016 - 18:05 #

Diese Konstellation (UHD + Dolby Atmos / DTX:X) dürfte sehr selten sein. ;)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22544 - 10. November 2016 - 19:36 #

die von dir angesprochenen 3 Leute kennen sich vom Hifi-Enthusiasten-Board persönlich :-p

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 10. November 2016 - 20:55 #

Damit kann nur das hifi-forum.de gemeint sein. Ist u.a. meine erste Anlaufstelle für Infos zu einem TV.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4042 - 10. November 2016 - 16:47 #

Sony? Das ist doch die Firma die ihren eigenen SACD Standard auf der PS3 nachträglich entfernt hat.
Soviel zu diesem Thema.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 10. November 2016 - 17:05 #

Linux haben die auch entfernt.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 13189 - 10. November 2016 - 17:07 #

Gut finde ich den Verzicht auch nicht, aber ich kann es schon verstehen. Warum sollen sie wieder in ein Format investieren, was sich noch lange nicht durchgesetzt hat. BluRays haben ein super Bild und UHD-BluRays sind einfach zu teuer.

Mich wundert nur der Stress mit HDR. Ein Zeichen für mich das ich getrost noch bei 1080p und ohne HDR auskomme. Auf meine Pro freue ich mich trotzdem.

Aladan 21 Motivator - - 30397 - 10. November 2016 - 17:11 #

Nach der Ankündigung von SE zu Final Fantasy 15 muss man direkt sagen: PS4 Pro + 1080p sind wie füreinander gemacht.

Statt dynamischer Auflösung (800-1080p) und 30 FPS auf PS4/Xbox One haben die Entwickler auf der Pro jetzt schon feste 1080p und 40-50 FPS und das Ziel sind 60 FPS ..das sind ehrlich gesagt ziemlich krasse Unterschiede.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 10. November 2016 - 17:14 #

Die Pro ist auch noch für die PSVR gemacht. Ich hab damit einen Doppelnutzen.

Aladan 21 Motivator - - 30397 - 10. November 2016 - 17:16 #

Da hast du Recht. Was ich bisher gesehen habe (von dem PS4 Pro Event) sind das grafisch ziemliche Unterschiede.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 10. November 2016 - 17:15 #

Man vergisst, oder man weiß es einfach nicht, dass es bei Sony einen Führungswechsel an der Spitze gab. Der letzte Boss war ein Technologie-Antreiber, was man auch am Preis der PS3 gesehen hatte. Nun geht's um das Eigentliche, Spiele in ansprechender Optik zum guten Preis-/Leistung-Verhältnis.

Aladan 21 Motivator - - 30397 - 10. November 2016 - 16:17 #

Ich bin bisher sehr positiv gestimmt. Im Pro Modus wird bei Skyrim Supersampling von 4k auf Full HD genutzt und die Schatten haben eine bessere Qualität. Habe den Unterschied nach 30 Stunden auf der PS4 direkt gesehen. :-D

Lorin 15 Kenner - P - 3668 - 10. November 2016 - 18:27 #

Ich konnte noch nicht wirklich testen, ist alles noch am laden. Bei Driveclub VR habe ich zumindest subjektiv weniger Kantenflimmern, aber in nativer PSVR Auflösung scheint es immer noch nicht zu laufen.

Aladan 21 Motivator - - 30397 - 10. November 2016 - 19:32 #

Eagle Flight scheint z. B. sehr nah am PC dran zu sein.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 10. November 2016 - 20:20 #

Gabs zu DC VR einen Patch? Eine höhere Auflösung würde ich schon erwarten.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22544 - 10. November 2016 - 17:03 #

Ein FW-Update habt ihr n icht noch probiert oder?
http://www.lg.com/at/service/service-produkt/lg-49UH610V

Wenn ich richtig verstanden habe, wurde das HDR 10 nämlich erst nachgepatcht. Nicht das der beim Gerätehandshake einfach "den aktzent" mit der PSPro nicht versteht und daher erstmal nur Schwarz zeigt

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 10. November 2016 - 19:56 #

Siehe oben (aber erst nach deinem Comment geschrieben): Beide Geräte auf neuestem Stand.

Skeptiker (unregistriert) 10. November 2016 - 21:59 #

Warum verlinkt Ihr den TV nicht bei amazon?
Wenn das der LG 49uh6109 ist, ist der da spottbillig und wird auch von amazon selber vertrieben!

Und wieso reden immer alle von 4k Gaming?
Im Durchschnitt soll die etwa doppelte Leistung der PS4 pro zwar reichen, um den Mehraufwand zwischen FullHD und 4K rechnerisch abzufangen (*), auch wenn dazu akademisch ja die vierfache Leistung notwendig wäre, aber wenn man sich das ganze Rumgetrickse bei PS4 und X1 anschaut, dann ist für mich die PS4 pro endlich eine echte FullHD Konsole, auf der man 4k Filme gucken kann, aber doch wieder zu langsam für Triple-A Spiele in UHD, so wie PS4 und X1 auch zu langsam für Triple-A Spiele in FullHD sind.

(*) Irgendwelche Leute haben rausgefunden, dass eine GraKa mit 2.x facher Leistung im Durchschnitt reicht, um PC-Spiele bei gleichen FPS in UHD statt FullHD zu spielen. Aber eben auch nur im Durchschnitt!

Sathorien 13 Koop-Gamer - P - 1761 - 10. November 2016 - 22:39 #

Wer seinen HDR-fähigen TV mal unabhängig von der PS4(Pro) testen will: Hier gibt es Demo-Clips: http://demo-uhd3d.com - auf einen schnellen USB-Stick kopieren, in den TV stecken und abspielen. Ich war wirklich sehr beeindruckt, das macht echt was her (LG Chess z.B)! Uncharted 4 mit HDR (PS4 Standard) wirkt da noch etwas blasser. Da kann sicher noch mehr heraus geholt werden.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 10. November 2016 - 22:53 #

Test-Bilder und Videos zum korrekten Bild einstellen sind immer gut, bzw Pflicht wer das Optimum herausholen will.

An dieser Stelle kann ich noch die Webseite von Burosch empfehlen. Die stellen ein paar Testbilder für FullHD und 4K kostenlos bereit. Ansonsten werden Einstell-Tipps gegeben, die wohl die Wenigsten wirklich alles durchgehen ;)

http://www.burosch.de/testbilder-uebersicht/311-first-check-full-hd-testbild.html

@Sathorien
Die Bildeinstellungen müssen für jeden Eingang getrennt eingestellt werden, sofern der TV das unterstützt. Wenn das Bild auf den USB-Eingang/Modus eingestellt ist, ist i.d.R. der HDMI-Eingang noch auf Werksstandard.

Sathorien 13 Koop-Gamer - P - 1761 - 10. November 2016 - 23:00 #

Muss ich mir auch mal anschauen, danke für den Link. Ja ich habe die Bildeeinstellungen für den TV/USB-Modus und dem Port an dem die PS4 hängt identisch eingestellt. Mir fehlen aktuell noch weitere Spiele mit HDR-Modus für weitere Vergleiche.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2528 - 10. November 2016 - 23:18 #

Wenn die identisch sind, werden die Einstellungen für die PS4 Pro nicht optimal sein. Ich habe z.B. bei PS3 und PS4 mit gleichen Einstellungen ein unterschiedliches Bild was Farbe, Helligkeit, Kontrast (dafür eigenen sich die Burosch Testbilder ganz gut) und weitere Dinge berifft. Das Schrauben an den Werten kann mühselig sein ;) Aber wenn man's dann mal hat, hat man's.

Sathorien 13 Koop-Gamer - P - 1761 - 11. November 2016 - 6:37 #

Ja ok das mag schon sein und das werde ich auch mal durchchecken. Wobei ich dann ein HDR-Testbild bräuchte für den HDR-Modus, gibts das schon? Übrigens habe ich das noch mit der PS4 Std getestet. Die Pro kommt heute ;) Für nicht HDR-Spiele war ich halt bisher zufrieden mit den Einstellungen bei der PS4. Mir ging es auch nur speziell um den HDR-Eindruck. So finde ich z.B. bei Amazon/Netflix, was dann wiederum identisch ist wie der USB-Modus, (das gleiche Bildeinstellungsprofil da hier alles direkt über den TV läuft), dass HDR hier auch nicht soooo krass hervorkommt. Wobei es auch da schon Serien gibt, die in HDR besser aussehen als andere. Ich denke schon, dass das auch von der jeweiligen Produktion des Contents ankommt, und das Ganze auch noch etwas in den Anfängen steckt.

PatStone99 15 Kenner - 3686 - 11. November 2016 - 7:21 #

Welche Videobearbeitung wurde da benutzt, dass die PS4 Pro so riesig in Jörgs männlichen, großen Händen ausschaut?

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22544 - 11. November 2016 - 8:54 #

Genetika 2.0 mit den Wachstumssettings auf 50%

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10111 - 11. November 2016 - 19:38 #

Schönes Video, müsst mir auch mal eine zulegen(direkt mit neuen Bildschirm)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 12. November 2016 - 1:02 #

Habe bis eben das morgen, äh, heute erscheinende PS4-PRo-Testvideo geschnitten und kann schon mal sagen: Eher enttäuschend, das Ganze, zum jetzigen Zeitpunkt! Mehr im Video...

Aladan 21 Motivator - - 30397 - 12. November 2016 - 10:35 #

Für mich bleibt das Fazit klar. Die Playstation 4 Pro ist die ultimative (letzte) Full HD Konsole von Sony und bringt die Leistung, die wir uns eigentlich schon von der ursprünglichen PS4/Xbox One versprochen haben.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 12. November 2016 - 10:46 #

Das Video ist auf YouTube schon online, in wenigen Minuten folgt es auch hier inklusive Premium-Download.

https://www.youtube.com/watch?v=PX_iwBCalN4

Aladan 21 Motivator - - 30397 - 12. November 2016 - 10:56 #

Gerade angeschaut und bin sehr froh über das Fazit, Jörg. Und das trotz meiner Pro. :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)