Project Cars: Vergleichsvideo zwischen realer Strecke und Nachbau

PC XOne PS4 WiiU Linux
Bild von Old Lion
Old Lion 69003 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

27. Januar 2015 - 16:01 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Project Cars ab 9,89 € bei Amazon.de kaufen.
Im neuesten Video zu Project Cars erhaltet ihr einen Einblick, inwieweit sich die reale Strecke 'Road America' mit der virtuellen Nachbildung in Project Cars deckt und könnt euch selbst ein Bild davon machen, wie gut der Nachbau gelungen ist.
Cobra 16 Übertalent - 4630 - 27. Januar 2015 - 19:46 #

Das sieht gut aus, man merkt das sie sich um die Details kümmern.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95856 - 27. Januar 2015 - 21:42 #

Irgendwie finde ich, sieht Project Cars besser aus, als das Original in natura :).

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23885 - 28. Januar 2015 - 0:50 #

Erstaunlich, wie die es geschafft haben, eine völlig synchrone Runde zu fahren, sowohl bezüglich der Geschwindigkeit als auch der Linie. Bei mir sieht jede Rennrunde immer etwas anders aus...

Maverick 30 Pro-Gamer - - 211330 - 22. März 2015 - 7:57 #

Schaut schon richtig gut aus, freu mich auf die Streckenvielfalt im Spiel. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)