OFP Dragon Rising: PS3 vs. 360

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 324033 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

9. Oktober 2009 - 10:34 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Operation Flashpoint - Dragon Rising ab 1,19 € bei Amazon.de kaufen.
Unser Vergleichsvideo für Operation Flashpoint - Dragon Rising zeigt den Anfang der Spezialkarte "Assault" sowohl auf PS3 als auch Xbox 360. Wenn beide Versionen gleichzeitig zu sehen sind, entspricht der linke Tonkanal der PS3- und der rechte der Xbox-Version. Letztere leistet sich grafische Aussetzer; sehr deutlich an dem weißen Minibus und der Mauer zu Beginn zu sehen. Beide Videos wurden ursprünglich mit 1920x1080 aufgenommen, dann auf 720p runterkonvertiert und hochgeladen.

Gadeiros 15 Kenner - 3062 - 9. Oktober 2009 - 13:19 #

is das n scherz? die xboxversion sieht ja teilweise aus wie aus den 90ern.. platt und unscharf..

Jay P (unregistriert) 9. Oktober 2009 - 13:43 #

Also. Da ist wohl bei der Xbox version was richtig schief gelaufen.
So nen extremen Unterschied hab ich nicht erwartet.
Nach der Pc und der Ps3 ist den entwicklern wohl die lust vergangen, immer die gleichen Texturen nochmal und nochmal zu bearbeiten. lol

Russvik 07 Dual-Talent - 123 - 9. Oktober 2009 - 14:53 #

Hum, also bei dem Vid sieht es also bissl anders aus als bei mir... aber kann es daran liegen das ihr von 1920x1080 auf 720p runter konvertiert und da durch die Pixel scho etwas verschwindet?

Zudem... ist das eine Single Player Map? Mir ist im Multiplayer aufgefallen, was auch klar ist das die Maps dort etwas stärker begrenzt sind und somit dort die Grafik etwas hoch gedreht werden könnte. Allgemein fand ich die Optik nicht sehr toll im Single Player und im Multiplayer sind mir aber so auch keine unterschiede aufgefallen.

Ansonsten fällt mir auf das der nette Tester, mag nich unhöfflich sein aber mir etwas blind vorkommt, da er die Zielhilfe benutzt und drauf los ballert sobald das Fadenkreuz rot wird? Ich persönlich bin ein mensch der auf kurze Distanze wie kurz vor Ende des Vids, der Soldaten auf der Strasse so ins Visier nehm... aber ansonsten benutze ich das Zielfernrohr!

Überraschen tut es mich schon das die 360 Version noch schlechter ist als die PS3... normal ist es umgedreht bei den Sachen die ich bisher gesehen hab.

Also mein Fazit ist aufjedenfall durch die niedrige Grafik die auf PC um einiges besser ist lohnt sich das Game für Konsole so gut wie garnicht... ausser man kann darüber hinweg sehen das man in wirklich dichtem Gras und das nicht nur auf einer stelle sondern über ein größeres Feld und mit paar Lichtungen drin im liegen garnichts sieht. Auch empfinde ich die öfters mal fehlgestelten Streucher nervig die in Ruinen reinwachsen und das sehr unnatürlich.

Und zu guter letzt... allgemein bin ich ein guter Schütze... also nicht nur auf der Virtuellen Basis... ich hab beim Bund Gold geschossen in der G36 Ausbildung und kann von mir behaupten gute Augen zu besitzen. Daher ist es für mich etwas sehr unschön auf 100-200 Meter mit einem Spiegelreflex Zielfernrohr so gut wie garnichts zu sehen von einer Mauer mit ein paar Köpfen dahinter. Treffen konnt ich diese nur mit glück... der Fadenkreuz hilfe so wie der Tester... und das find ich allgemein schon schockierend... auf gut glück mehr treffen als wenn man zielt.

Achja... zu dem scheint im Multiplayer das mit der Balistik irgendwie sich off zu stellen. Gegner die ich im Singleplayer per höherem anvisieren getroffen hab auf 200-300 Meter sind im Multi bei mir teils nur durch direktes darauf zielen zu Treffen... schon seltsam.

GingerGraveCat (unregistriert) 9. Oktober 2009 - 16:12 #

Die XBox 360 Version sieht ja mal verdammt bescheiden aus.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13877 - 9. Oktober 2009 - 19:57 #

So schlecht wie in dem Video sieht die 360 Version nicht aus. Die Texturen haben sicher keine PC Qualität, aber ich hab jetzt knapp 5 Stunden In-Game, und noch nirgends so unscharfe Texturen entdeckt.

Robert Stiehl 17 Shapeshifter - 6035 - 13. Oktober 2009 - 9:28 #

Da hatte wohl Jörgs Xbox einige Probleme, die Texturen rechtzeitig nachzuladen. Anzeichen eines sich anbahnenden Ausfalls?

Mit anderen Webseiten, die einen Konsolenvergleich angestrebt haben, deckt sich Jörgs Video jedenfalls nicht. Ein Einzelfall? Eine Ausnahme?

furzklemmer 15 Kenner - 3108 - 27. September 2010 - 0:53 #

Kann ich bestätigen. Irgendwas scheint auf Jörgs Xbox schief gelaufen zu sein. Solche krass schlechten Texturen konnte ich während der gesamten Kampagne nicht einmal beobachten. Bei mir hat die 360-Version insgesamt grafisch einen soliden Eindruck hinterlassen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)