Octopath Traveler – Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

Switch
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 156982 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

11. Juli 2018 - 18:41 — vor 6 Tagen zuletzt aktualisiert
Premium Content
Einzelkauf
Für nur 3,00 €
Jetzt kaufen
GamersGlobal Premium
Kostenfrei nutzen
Infos/Anmelden
Premium Points
2 Premium Points
Registrieren
Die zwei Stundenkritiker haben sich als Jägerin und Klerikerin 60 Minuten durch das klassische JRPG für die Switch gekämpft und fällen ein Urteil: Würden sie es danach freiwillig weiterspielen?
Octopath Traveler ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.
Nicht, dass sich seit der Stunde der Kritiker zu Dead Cells in der letzten Woche viel in Sachen Neuveröffentlichungen im Juli geändert hätte – ein paar namhafte Spiele kommen diesen Monat dann aber doch auf den Markt. Am Freitag erscheint das Switch-exklusive Octopath Traveler – und da es sich dabei um ein klassisches JRPG handelt, ist es auch gleich prädestiniert für unsere zwei Spieleveteranen Jörg Langer und Heinrich Lenhardt.

Eine Stunde lang geben sie sich der Welt von Octopath Traveler hin. Anders als üblich erleben sie dieses Mal allerdings nicht dieselben Szenen, sondern einen komplett unterschiedlichen Anfang. Zu Beginn dürfen sie sich für einen von acht Charakteren mit eigener Einstiegsgeschichte entscheiden. Jörg wählt hierbei die Jägerin H'aanit, Heinrich die Klerikerin Ophilia. Das restliche Prozedere der Stunde der Kritiker bleibt natürlich unberührt. Die zwei Kritiker spielen rund 60 Minuten und kommen nach ihrem völlig subjektiven Fazit zur Beantwortung der großen Frage: Würden sie Octopath Traveler nach der ersten Stunde freiwillig in ihrer privaten Freizeit weiterspielen?

Die Stunde der Kritiker zu Octopath Traveler steht exklusiv GG-Premium-Usern zur Verfügung. Alle Infos und Leistungen zu unserem Premium-Angebot, zu denen neben der SdK auch Jörgs 1. Stunde uncut gehört, findet ihr gesammelt auf dieser Premium-Übersichtsseite. Darüber hinaus habt ihr mit dem Einzelkauf sowie dem Einsatz der GamersGlobal-Premium-Points zwei weitere Möglichkeiten, die Stunde der Kritiker anzusehen.

Geld-zurück-Garantie: Wenn ihr für dieses Video einzeln zahlt und wider Erwarten nicht zufrieden damit seid, erhaltet ihr euer Geld zurück. Leitet dazu einfach binnen einer Woche nach dem Video-Kauf eure PayPal-Bestätigungsmail an service //at// gamersglobal //punkt// de weiter, mit Betreff: "Geld zurück für Octopath-SdK".
Christoph Vent Redakteur - P - 156982 - 11. Juli 2018 - 18:40 #

Viel Spaß beim Anschauen!

1000dinge 15 Kenner - P - 3413 - 11. Juli 2018 - 18:56 #

Nachher mal direkt anschauen. In der Demo haben mich die Zufallkämpfe extrem genervt. Ich meine, ja es gehört zum Spielkonzept, aber wenn ich drei davon habe während ich nur versuche einen Screen zu durchqueren wird es nervig. Ich habe dann irgendwann immer direkt "fliehen" gewählt, in den meisten Fällen kommt man damit durch.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34784 - 11. Juli 2018 - 19:06 #

...und wegen genau dieser Spielweise hält sich leider diese unsinnige Mär, daß man ja in jedem JRPG am Ende ach so viel grinden müsse, weil man sonst zu schwach wäre.

1000dinge 15 Kenner - P - 3413 - 11. Juli 2018 - 22:16 #

Da hast du wahrscheinlich recht. Wie ich ja sagte, mir ist klar das die Zufallskämpfe zum Spielprinzip gehören, aber sie wurden mir in ihrer Menge leider sehr schnell langweilig. Dabei finde ich alles Andere super, Grafik, Story, usw. alles toll. Ich würde das wirklich gerne spielen, aber die (für mich zu häufigen) Zufallskämpfe machen es für mich leider unattraktiv.

RomWein 14 Komm-Experte - 2336 - 12. Juli 2018 - 8:29 #

Na ja, das Spiel ist halt eine Hommage an die guten alten jRPGs der 16-Bit-Ära. Zu wenig oder sogar gar keine Zufallskämpfe würden mich als Fan klassischer Nippon-Rollenspiele schon arg stören und ich würde so etwas dann auch als "Casualisierung" eher negativ werten. Wenn einem diese Spielmechanik nervt, dann gibt es ja mittlerweile genügend Alternativen wo es keine Zufallskämpfe gibt und das Kampfsystem in Echtzeit abläuft.

1000dinge 15 Kenner - P - 3413 - 12. Juli 2018 - 14:51 #

Für Fans natürlich ein Fest, das sehen ich auch so. Zu den Alternativen, hast du da Vorschläge was ich mir da anschauen sollte?

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23880 - 12. Juli 2018 - 15:52 #

Xenoblade 2 hat z.B. keine Zufallskämpfe.

RomWein 14 Komm-Experte - 2336 - 12. Juli 2018 - 20:37 #

Ansonsten fallen mir da auch noch Ys VIII: Lacrimosa of DANA und Shining Resonance Refrain ein. Sind zwar beides nur Ports, aber eben auch für Switch erhältlich. :)

1000dinge 15 Kenner - P - 3413 - 13. Juli 2018 - 13:18 #

Danke euch beiden. Schaue ich mir an.

Grumpy 16 Übertalent - 5984 - 11. Juli 2018 - 19:37 #

wenn du rennst gerätst du häufiger in kämpfe

1000dinge 15 Kenner - P - 3413 - 11. Juli 2018 - 22:10 #

Okay, das könnte sein. Mir wurden die Zufallskämpfe leider zu schnell langweilig.

Grumpy 16 Übertalent - 5984 - 11. Juli 2018 - 23:16 #

es gibt auch einen charakter, der die zufallskämpfe noch einmal halbiert

Akki 16 Übertalent - P - 5155 - 11. Juli 2018 - 19:09 #

Oh, der Stil ist wirklich schön. Aber ich hasse Zufallskämpfe.

Sisko 23 Langzeituser - P - 39288 - 12. Juli 2018 - 9:11 #

Kann ich zustimnmen, der Grafikstil ist wirklich sehr gut gelungen.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34784 - 11. Juli 2018 - 19:17 #

Freitag geht's los, freue mich schon total denn die Demo war schon super. :-)

Jörg, was die fehlende Anzeige der Lebenspunkte der Gegner angeht: Ich glaube (will aber auch meine Hand dafür jetzt nicht ins Feuer legen) daß die Namen der Gegner unterschiedlich farbig angezeigt werden. Rot wenn sie 25% Leben oder weniger haben und Gelb oder so bei 25-50% – oder sowas in dem Dreh.

Wobei, da ich ja erst vor 4 Wochen das originale SNES Final Fantasy 6 durchgespielt hatte, wo ja auch keine Lebenspunkte der Gegner angezeigt wurden (es sei denn man inspiziert sie via Zauberspruch, vielleicht geht das hier ja auch), ist mir das hier erstmal gar nicht seltsam aufgefallen. Erst später, als ich mal ein Video gesehen hatte. ;-)

Grumpy 16 Übertalent - 5984 - 11. Juli 2018 - 23:18 #

jup, die farbe ändert sich, je nachdem wieviel hp die gegner noch haben. die genauen werte kenne ich aber auch nicht
edit: es gibt auch einen charakter, der gegner analysieren und die hp anzeigen lassen kann

Olphas 24 Trolljäger - - 50533 - 11. Juli 2018 - 19:42 #

Ah, das könnte sein. Das ist mir gar nicht aufgefallen. Muss ich dann auch mal drauf achten. Damit könnte ich mich arrangieren.

Akki 16 Übertalent - P - 5155 - 11. Juli 2018 - 20:03 #

Ich hab das mit FF6 auch vor einigen Monaten versucht, aber es hat mich nicht mehr genug gepackt, um über die Unzulänglichkeiten hinwegsehen zu können. Zu lange gewartet, Mist.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34784 - 11. Juli 2018 - 20:05 #

Welche Unzulänglichkeiten?

Akki 16 Übertalent - P - 5155 - 12. Juli 2018 - 18:31 #

Die hakelige Bewegungssteuerung zum Beispiel. Und die arg kachelige Grafik.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34784 - 12. Juli 2018 - 18:49 #

Das Spiel ist von 1994 und sieht für die Zeit eigentlich ganz okay aus. ;-)

Akki 16 Übertalent - P - 5155 - 13. Juli 2018 - 18:35 #

Gibt halt auch aus der Zeit und gerade auf dem SNES viel Schickeres. Ich finde die Grafik halt schwer zu dechiffrieren.

reen 13 Koop-Gamer - P - 1390 - 11. Juli 2018 - 19:20 #

Ich habe beim zuschauen auch keine Lebensanzeige sehen können,
vielleicht gilt das ja als Fähigkeit und man muss es erst freischalten, oder man muss mit einem anderen Charakter spielen

Olphas 24 Trolljäger - - 50533 - 11. Juli 2018 - 19:33 #

Ich freu mich sehr drauf. Mir hat die Demo sehr gefallen. Das die Gegner keinerlei Anzeige dafür haben, wie viel sie noch aushalten, fand ich persönlich aber auch etwas verwirrend. Bei den normalen Gegnern ging das noch, aber bei dem Boss (ich hatte auch H'aanit gespielt) fand ich das schon etwas anstrengend, da der ja auch wirklich viel aushält.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 327941 - 11. Juli 2018 - 19:37 #

Werde ich mir nach dem WM-Spiel in Ruhe anschauen. ;)

Apfelsaft 10 Kommunikator - P - 386 - 11. Juli 2018 - 21:45 #

Wenn ich gewusst hätte, dass heute schon die Octopath Traveler Stunde der Kritiker kommt, hätte ich eine schnellere Bezahloption als Überweisung für das Premiumabo gewählt. Naja, so kann ich mich wenigstens auf die WM konzentrieren.

edit: Danke Jörg fürs vorzeitige Freischalten meines Abos :-)

Drapondur 28 Endgamer - - 102052 - 11. Juli 2018 - 20:20 #

Der Grafikstil hat was aber ich kann mit JRPGs nichts anfangen. Die SdK war, wie eigentlich immer, unterhaltsam.

andreas1806 17 Shapeshifter - P - 6615 - 11. Juli 2018 - 20:20 #

Schöne Stunde schönes Spiel. Danke. Leider mag ich so nicht aktive Kämpfe nicht und auch Zufallskämpfe sind nicht meins. Sonst könnte mich das Spiel sicherlich gewinnen.

DerMicha75 10 Kommunikator - P - 538 - 11. Juli 2018 - 20:52 #

und wo sind jetzt die Hitpoints :-)
Das würd ich auch gern wissen

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34784 - 11. Juli 2018 - 20:57 #

Wie oben schon geschrieben sollten die Namen der Gegner wohl eingefärbt werden.

Spanier27 06 Bewerter - P - 83 - 11. Juli 2018 - 20:55 #

Gute SDK! Ich freue mich auf Freitag und hoffe der Postbote ist pünktlich. :)
Jeder der eine Switch hat, sollte mal reinschauen in das Spiel. Dank 3h Demo ist das ja kein Problem. Mich hat es sofort gepackt.

euph 25 Platin-Gamer - P - 58091 - 11. Juli 2018 - 20:55 #

Da werde ich mal reinschauen, bin mir noch unschlüssig bei dem Spiel.

paschalis 15 Kenner - P - 3136 - 11. Juli 2018 - 21:16 #

Die Hasen sind hier deutlich überlebenswilliger und wehrhafter als in Kingdom Come Deliverance.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 369147 - 11. Juli 2018 - 21:39 #

Das hat mich auch verstört.

Harald Fränkel Freier Redakteur - P - 8563 - 12. Juli 2018 - 8:43 #

Weil du wie immer falsch spielst und immer alles übersiehst, du musst erst den Schwarzen Ritter besiegen, der dir die Heilige Handgranate von Antiochia überlässt. An der Brücke, weißt du? Kennste?

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 11623 - 12. Juli 2018 - 9:45 #

Genau. Und dann zähle man bis drei. Nicht bis vier, und auch nicht bis fünf. Und schon gar nicht bis sechs. Auch bei zwei sollst du nicht schon aufhören...

Noodles 23 Langzeituser - P - 45597 - 11. Juli 2018 - 23:58 #

Sind ja auch keine Hasen, sondern Murmeltiere. :P

paschalis 15 Kenner - P - 3136 - 12. Juli 2018 - 8:17 #

Mit so langen Ohren? Ne! Könnten aber auch Hasenhörnchen sein.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 369147 - 12. Juli 2018 - 8:23 #

Doch, laut Spiel sind es wirklich Murmeltiere.

(psst! Alles Lüge! Das sind verkleidete Hasen!)

paschalis 15 Kenner - P - 3136 - 12. Juli 2018 - 10:01 #

I stand corrected

Necromanus 16 Übertalent - P - 5772 - 11. Juli 2018 - 22:16 #

Das Spiel hat mich positiv überrascht. Könnte ich mir tatsächlich auch für mich vorstellen. Ansonsten eine schöne SDK

Pro4you 19 Megatalent - 13982 - 11. Juli 2018 - 22:24 #

Eines dieser RPG's das oberflächlich total schön ist. Das mit deiner Musik bezaubert. Doch Inhaltlich ziemlich repetativ und von der Story Dünn ist. Ist mir leider keine 60€ Wert. Man sollte kein Final Fantasy 6 HD erwarten.

Desotho 16 Übertalent - 5699 - 11. Juli 2018 - 22:30 #

Kotaku gelesen ^^

Pro4you 19 Megatalent - 13982 - 11. Juli 2018 - 22:35 #

Nein die Demo gespielt und mir paar Videos auf Youtube angeschaut die die an Kapitel 4 der Characktere angelangt sind. Denke der 2. Job wird das ganze auch nicht an Tiefe retten. Bei 40€ alles kein Problem. Aber Vollpreis, wie für ein Breath of the Wild oder Mario Odyssey zahle ich hierfür nicht.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23880 - 12. Juli 2018 - 3:38 #

Kotaku kann ich, nach dem Test zu Xenoblade Chronicles 2, zumindest im Bezug zu jRPGs, allerdings kaum noch ernst nehmen...

RomWein 14 Komm-Experte - 2336 - 12. Juli 2018 - 8:36 #

Ganz ehrlich, selbst FF6 fand ich von der Story her, verglichen mit ein paar der Vorgänger oder damaligen Konkurrenzprodukten, verhältnismäßig dünn, gerade was die zweite Hälfte angeht. Hatte zumindest vor dem Durchspielen irgendwie mehr erwartet. ;)

Da ähnlich klassische gelagerte jRPGs der letzten Jahre auch keine hyperkomplexen Geschichten erzählt habe, ist es bei Octopath Traveler schon ok, wenn da auch nur mit kleinen Brötchen gebacken wird, auch wenn's anders natürlich schöner wäre.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9744 - 11. Juli 2018 - 22:25 #

Och, so nach dem Angucken der SdK würde mich der Titel jetzt nicht abschrecken. ;)

Griswald Meistersuppe 19 Megatalent - P - 13790 - 11. Juli 2018 - 23:54 #

Genau das richtige vorm Schlafengehen, eine SdK anschauen :)

Evoli 16 Übertalent - 4042 - 11. Juli 2018 - 23:55 #

Hier gebe ich dem Spielprinzip mal wieder eine Chance...

Noodles 23 Langzeituser - P - 45597 - 11. Juli 2018 - 23:59 #

Optisch gefällt es mir echt gut, ansonsten sprichts mich aber eher nicht an.

gnadenlos 17 Shapeshifter - P - 6248 - 12. Juli 2018 - 1:37 #

Die letzten zwei SdKs finde ich von der Spieleauswahl viel ansprechender als zwanghaft die größten AAA-Titel vorzustellen, nur weil diese die meisten Clicks versprechen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 369147 - 12. Juli 2018 - 8:29 #

Also welche SdKs wir machen, ist immer eine persönliche Entscheidung. Du wirst uns noch nie ein Fifa oder F1 vorstellen gesehen haben, auch wenn diese Clicks versprechen. Heinrich und ich mögen AAA-Spiele! Dass die auch mehr Clicks bringen, wirkt sich dann aus, wenn wir uns zwischen zwei Titeln entscheiden. Von „zwanghaft AAA“ kann aber keine Rede sein, das haben wir doch allein in diesem Jahr schon zigmal bewiesen.

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 2603 - 12. Juli 2018 - 11:01 #

Ist bei mir genau umgekehrt. Mich interessieren die AAA-SDKs immer viel mehr. Die letzten beiden habe ich mir z.B. noch gar nicht angeschaut.

Harald Fränkel Freier Redakteur - P - 8563 - 12. Juli 2018 - 8:49 #

Geht's eigentlich nur mir so, dass ich immer Octodad Traveler lese?

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 71957 - 12. Juli 2018 - 10:11 #

Nein, ich dachte auch immer das wär Teil 2. :D

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 7991 - 12. Juli 2018 - 10:23 #

Ich dachte auch erst man spielt einen Tintenfisch.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 11623 - 12. Juli 2018 - 9:43 #

Diese Stunde der Kritiker werd ich mir erst einmal aufsparen, will mich vom Spiel überraschen lassen. Ich fand die Demo klasse, hab dort die Jägerin gespielt und hatten einen Riesenspaß. Und diese Grafik, einfach Hammer! Kann es kaum abwarten, das Spiel in Händen zu halten.

Hyperlord 16 Übertalent - P - 4821 - 12. Juli 2018 - 9:57 #

Hui, auf dieses Spiel habe ich lange gewartet :-)

Harry67 16 Übertalent - P - 5949 - 12. Juli 2018 - 10:28 #

Sehr schön, zwei Spielekritiker mit gutem Geschmack! :-)

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 7991 - 12. Juli 2018 - 10:28 #

Ich finde es optisch interessant, allerdings nicht "schön".
JRPG sind generell nichts für mich.

TocK 09 Triple-Talent - P - 305 - 12. Juli 2018 - 10:35 #

Schöne sdk. Hat mir sehr gut gefallen. Obwohl ich weiss, dass ich wie bei allen jrpg irgendwann in der Hälfte das Interesse verliere macht mich der Art style sehr an. Muss ich mir wohl gönnen wenn die tests gut sind.

Dukuu 13 Koop-Gamer - P - 1228 - 12. Juli 2018 - 10:39 #

Hab die Demo gespielt und freue mich echt schon tierisch auf morgen, wenn's offiziell released wird. Kann die Kritikpunkte zwar durchaus nachvollziehen, finde sie aber nicht spielentscheidend. Ja, ein Hitpoint-Balken wäre nett und die Zufallskämpfe können nerven. Allerdings kann man oftmals auch fliehen und vlt. gibt es ja später eine Möglichkeit die HP's zu identifizieren. Die Story empfinde ich bislang durchaus nett, mehr kann man dazu aber auch nicht sagen nach ein paar Stündchen anzocken. Das Ding soll ja richtig umfangreich sein und wer weiß, wie sich die Geschichte noch entwickelt. Für mich jedenfalls ein absolutes Must-Have und ein hervorragender Sommerloch-Stopfer.

Auch als Switch-Exclusive meiner Meinung nach durchaus bemerkenswert. Reizt mich persönlich mehr als Mario Tennis – das andere derzeit große, exklusive Spiel.

steever 17 Shapeshifter - P - 7843 - 12. Juli 2018 - 11:34 #

Wird doch wie bei den meisten klassichen JRPGs, einen Zauber, eine Fähigkeit oder ähnliches geben, um die Gegner zu analysieren und so u.a. deren Hitpoint zu sehen, oder?

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34784 - 12. Juli 2018 - 11:46 #

Genau, den gibt es auch. Cyrus, der Scholar, hat einen Skill, mit dem man die Lebenspunkte und Schwächen der Gegner sehen kann.

Ausserdem werden die Namen der Gegner farbig dargestellt, je nach verbleibenden Lebenspunkten:

- Weiss: 2/3 - 100% Hit Points
- Gelb: 1/3 - 2/3 Hit Points
- Rot: 1/3 oder weniger Hit Points

Da das hier ein JRPG mit Job System ist, kann auch ein anderer Charakter den Scholar-Job lernen und so ebenfalls Zugriff auf diesen Skill bekommen, falls man nicht ständig Cyrus in der Gruppe haben möchte. (Wobei mir persönlich die Färbung der Namen je nach Lebenspunkten vollkommen reicht.)

steever 17 Shapeshifter - P - 7843 - 12. Juli 2018 - 12:24 #

danke dir für die ausführlichen Infos!

xan 17 Shapeshifter - P - 7440 - 12. Juli 2018 - 11:39 #

Welch ein bezauberndes Spiel, was ich wohl nie spielen werde. Wobei mich der Name durchgehend irritiert und ich an Octopus denken muss, was ja überhaupt nichts, zumindest laut SdK, mit dem Spiel zu tun hat.

Olphas 24 Trolljäger - - 50533 - 12. Juli 2018 - 11:49 #

Naja, es sind sozusagen Reisende auf acht Pfaden. Mehr will der Name gar nicht sagen.

xan 17 Shapeshifter - P - 7440 - 12. Juli 2018 - 12:08 #

Es ging mir um meine Octopus-Assoziation. Achtarmige Tierchen haben wohl nicht so viel mit dem Spiel zu tun.

steever 17 Shapeshifter - P - 7843 - 12. Juli 2018 - 12:25 #

Die Tintenfischfraktion bedient Nintendo schon mit Splatoon. ;)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8454 - 12. Juli 2018 - 12:21 #

Werd mir die SDK ansehen wenn ich die Charaktere gespielt habe, bisher aber ein traumhaftes Spiel :)

Noodles 23 Langzeituser - P - 45597 - 12. Juli 2018 - 13:14 #

Ist eigentlich bestätigt, dass das für immer Switch-exklusiv sein wird?

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34784 - 12. Juli 2018 - 13:57 #

Nein, ist aber wahrscheinlich. Bei Squenix aber auch nicht auszuschliessen.

RomWein 14 Komm-Experte - 2336 - 12. Juli 2018 - 14:19 #

Nintendo ist offenbar Publisher in den USA und Europa, das lässt zumindest stark vermuten, dass es Switch-exklusiv bleiben wird.

Aber schadet ja nicht, wenn die Switch auch ein paar interessante 3rd-Party-Exklusivtitel bekommt. ;)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23880 - 12. Juli 2018 - 15:56 #

Auf ein "Für immer Switch exklusiv" würde ich nicht wetten, Bayonetta 2 ist am Ende ja auch nicht Wii U exklusiv geblieben ;)

Noodles 23 Langzeituser - P - 45597 - 12. Juli 2018 - 19:09 #

Dann halt Nintendo-exklusiv. :P

timeagent 17 Shapeshifter - P - 7264 - 12. Juli 2018 - 13:17 #

Nach langer Zeit nochmal eine langweilige SkD, was aber vor allem an dem Spiel lag, an dem mich so überhaupt nichts angesprochen hat. Bin halt nicht kompatibel zu JRPGs.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9744 - 12. Juli 2018 - 17:54 #

Das mit den JRPGs geht mir genauso, dennoch konnte ich die SdK genießen.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48262 - 12. Juli 2018 - 16:07 #

Nette SdK aber ein für mich total uninteressantes Spiel.

Lorin 16 Übertalent - P - 4284 - 12. Juli 2018 - 22:01 #

Schöne SDK.
Wenn mal eine Switch ins Haus kommt wird das ein Starttitel!

Rene 13 Koop-Gamer - - 1469 - 14. Juli 2018 - 14:08 #

Gab es eigentlich den Tipp bzw. die gegenseitige Vorhersage irgendwo ob Jörg oder Heinrich weiterspielen? Ich hab es nicht mitbekommen. Am Ende in der SDK steht es 1:1. Jörg hat scheinbar richtig getippt. Aber Heinrich hat sich geirrt?

Christoph Vent Redakteur - P - 156982 - 14. Juli 2018 - 14:47 #

Ja, zu Beginn des Fazits.

Rene 13 Koop-Gamer - - 1469 - 14. Juli 2018 - 17:01 #

Yepp, da ist es. Danke Christoph!

RD PLAY 1ST 06 Bewerter - P - 51 - 14. Juli 2018 - 14:55 #

Die Demo lädt gerade. Meist sind mir JRPGs zu menü- und leselastig. Aber Setting und Grafik lassen mich probespielen.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 14817 - 14. Juli 2018 - 19:43 #

Ok, jetzt wächst langsam mein Interesse! Gerade mal angefangen, die Demo zu laden!

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42445 - 15. Juli 2018 - 6:40 #

Die Demo schau ich mir auf jeden Fall mal an.

Goemon 10 Kommunikator - P - 509 - 17. Juli 2018 - 15:35 #

Ich freu mich schon drauf :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)