Mass Effect - Andromeda: Gameplaytrailer erklärt den Multiplayermodus

PC XOne PS4
Bild von mastermo316
mastermo316 11210 EXP - 18 Doppel-Voter,R7,C7,A10,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

17. März 2017 - 14:02 — vor 14 Wochen zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Mass Effect - Andromeda ab 34,90 € bei Amazon.de kaufen.
Hersteller Bioware hat im Rahmen der Video-Reihe mit Gameplay-Inhalten zu seinem am 23.3.2017 erscheinenden Rollenspiel Mass Effect - Andromeda (zur Preview) das vierte Video veröffentlicht. In diesem wird euch unter anderem erklärt, dass der Multiplayer-Modus ein Horde-Modus ist, in dem ihr euch kooperativ, mit bis zu drei Mitspielern gegen immer stärker werdende Wellen von Feinden durchsetzen müsst. Dabei sollt ihr noch zusätzlich Missionsziele erfüllen um letztendlich ein Evakuierungsschiff zu erreichen. Zum Start soll das Spiel über 25 sogenannte Charakter-Kits mit unterschiedlichen Fähigkeiten verfügen, durch die ihr eure Spielfigur an euren bevorzugten Spielstil anpassen könnt. Darüber hinaus erlauben euch Waffen und Booster eine noch umfassendere Individualisierung. 

Im zweiten Teil des Videos wird euch ein Koop-Match präsentiert, in dem auch Komboattacken eingesetzt werden. Abschließend wird das Zusammenspiel von Einzel- und Multiplayer-Modus erklärt. Auf euren Schiff, der Tempest, könnt ihr, ähnlich wie am Kartentisch in Dragon Age - Inquisition, (zum Test, Note: 9.5), Agenten auf verschiedene Missionen schicken. Dabei bleibt es euch überlassen ob ihr einen Spielagenten schickt oder die Mission im Multiplayer-Modus selbst erledigen wollt.
Aladan 22 AAA-Gamer - - 34048 - 17. März 2017 - 12:17 #

Der Multiplayer gefällt mir von dem, was ich bisher gesehen habe, gut. Werde ich auf jeden Fall mal reinschauen.

Jac 15 Kenner - P - 3614 - 17. März 2017 - 13:47 #

Ausprobieren werde ich ihn auch auf alle Fälle, dafür sieht das zu gut aus.

Marulez 15 Kenner - P - 3386 - 17. März 2017 - 12:18 #

Freue mich schon auf den Test

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11438 - 17. März 2017 - 15:38 #

Also Mass Effect ist eines der letzten Spiele, die meiner Meinung nach einen Multiplayer brauchen... die Entwicklungsressourcen hätte man besser woanders untergebracht. Auch schon beim dritten Teil.

Iceblueeye 15 Kenner - - 2821 - 18. März 2017 - 0:05 #

Es gibt so einige Spiele die keinen Multiplayer brauchen. Aber ME ist eines der wenigen wo er nicht groß stört, also sich übermäßig in den Vordergrund stellt, und dennoch Spaß macht.

Ich hab den MP im dritten ME sehr gerne gespielt und ich bin eigentlich kein MP-Zocker. Da der Modus in Andromeda doch wieder sehr so aussieht wie der im Vorgänger werde ich ihn auch spielen.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9705 - 18. März 2017 - 12:30 #

Öhm, hat man vor der Enhanced Edition den MP nicht gebraucht um überhaupt die "besten" Enden in ME3 zu bekommen? Also mehr in ein SP eingreifen geht kaum noch.

Red Dox 16 Übertalent - 4237 - 18. März 2017 - 16:31 #

Ja. Fairerweise muss man sagen das sie das später rausgepatched haben aber da war das Kind halt schon in den Brunnen gefallen. Die Ressourcen die der MP genutzt hat, hätten der SP Kampagne vielelicht auch den letzten Schliff geben können denn das "vanilla" Ende war doch irgendwie arg ausbaufähig. Was nach dem ganzen shitstorm ja letzten Endes mit dem Extended Ending dann auch ausgebessert wurde. Selbts wenn manche Leute mit den drei Farben & Space Ghost ahlt immer noch nicht happy sind ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24573 - 17. März 2017 - 17:23 #

Bin kein Freund von Online-Spielen, aber der Multiplayer-Modus von Mass Effect 3 hat mir gut gefallen. Vielleicht weil man gemeinsam spielt und nicht gegeneinander.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10529 - 18. März 2017 - 12:05 #

Mir hat der Multiplayer von ME3 gefallen, schade das man nicht so frei die Rassen im SP wählen kann.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)