Jörg und das EyePet

PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 323797 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

14. Oktober 2009 - 16:15 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Eye Pet ab 18,30 € bei Amazon.de kaufen.

In diesem knapp 10minütigen Video seht ihr nicht nur, wie so ein Pressetermin bei Spielejournalisten abläuft, sondern erlebt auch das neue Sony EyePet in Aktion: Die PS3-Kamera filmt eine Fläche vor dem Fernseher, dies kann auch ein Boden sein, und baut in das Bild dann ein Knuddelwesen ein, mit dem ihr interagieren könnt. Etwa durch "Streicheln" oder Wedeln mit den Händen, aber auch durch eine "Magic Card", mit der ihr Objekte wie einen Föhn oder ein Trampolin in der Welt des EyePets (sprich: auf dem Bildschirm) herumschiebt. Auch die Steuerung mit dem normalen PS3-Controller ist mögich, im Video zu sehen, als Jörg versucht, mit seinem selbstgemalten Auto vor dem EyePet zu fliehen.

Wer sich bis Sonntag, 18.10.2009, 23:59 Uhr (als registrierter oder anonymer User) für den GamersGlobal-Newsletter anmeldet, kann das im Video gezeigte EyePet-Presskit inklusive Spielesoftware und PS3-Kamera gewinnen!

Christian Witte 15 Kenner - 3167 - 14. Oktober 2009 - 16:33 #

Witzig ;) Ich hatte ja schon meinen Spaß mit Eye of Judgement, irgendwie steh ich ja auf diese ganzen Gimmicks.

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 14. Oktober 2009 - 16:36 #

Haben Alt-Newsletter-Abonenten auch eine Gewinnchance?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323797 - 14. Oktober 2009 - 16:46 #

Klar, es läuft wie üblich: Im Newsletter wird das Gewinnspiel beschrieben, und dann kann jeder Newsletter-Abonnent mitmachen, wenn er will.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137334 - 14. Oktober 2009 - 16:49 #

Die Technik dahinter ist sehr faszinierend. Denke mal, das sind auch alles erst die Anfänge - spannend, was uns in den nächsten Jahren erwartet.
Kann man eine PS3-Kamera auch an eine Xbox 360 anschließen? ;)

Florian Pfeffer Freier Redakteur - 25273 - 15. Oktober 2009 - 9:25 #

Das sieht wirklich richtig genial aus! Ist wirklich überaus schade, dass die Kamera der Xbox so ein einsames, abgeschiedenes Dasein fristet...

Industrial 06 Bewerter - 94 - 14. Oktober 2009 - 17:25 #

Erst mal sieht das Ding aus wie ein Monchichi ^^

So etwas in der Art gibt es auch für den PC mit Anime Figuren:
http://www.japantrends.com/de/cyber-figur-alice-und-das-video/

Noir 15 Kenner - 2711 - 14. Oktober 2009 - 18:05 #

Ja ich musste auch sofort an ein Monchichi denken :D
Tolles Video :)

Rondrer (unregistriert) 14. Oktober 2009 - 18:56 #

Interessante Technik. Kann mir aber nicht vorstellen, dass ich damit länger als 5 Minuten Spaß hätte...

Flopper 15 Kenner - 3503 - 14. Oktober 2009 - 19:18 #

Cooler Preis, aber das Spiel... Wohl sehr Casuallastig und vielleicht was um mit seinen kleinen Kindern ein wenig bei schlechtem Wetter drinnen zu spielen. Bin gespannt wie ihr eure Wertung dazu begründet.

Interessant fand ich auch die Präsentation. Frau Marketing im Hotelzimmer stellt ausgewählten Leuten das Spiel vor. Kann es sei das solche "ich stell euch das Spiel mal privat unter Journalisten vor" Menschen in letzter Zeit mehr Frauen geworden sind?

Gadeiros 15 Kenner - 3062 - 14. Oktober 2009 - 20:34 #

hat alles kontrolltechnisch geklappt? sieht nämlich sehr nach "versuchen sies so lange bis das proggi endlich die absicht hinter den aufgenommenen informationen bemerkt und nicht alles für fehlinfos hält". verziehts die bewegung zeitlich oder ist auch die kamerasteuerung direkt genug?
klar kann man das nicht wirklich "vergleichen".. aber spielspaß- was sagste? langzeitmotivation, casualzeugs, nen pausenfüller oder aufdringliche beschäftigungstherapie, das sich wie die tamagotchies (oder so) einem so lange aufdrängt bis man(oder auch umstehende menschen, die es für blöde halten) sich ein dahinscheiden des quälgeistes wünscht?

Solidus 10 Kommunikator - 433 - 14. Oktober 2009 - 22:14 #

Oh, was sehe ich da neben dem PC-Monitor am Ende des Videos?
Dragon Age?^^

Zum Thema.
Scheint eine nette kleine Spielerei zu sein.
Finde ich aber nur als Aussicht auf eventuell zukünftige Projekte interessant.
Geld würde ich dafür wohl nicht ausgeben, aber am Gewinnspiel nehme ich aufjedenfall Teil.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 14. Oktober 2009 - 23:35 #

Wenn mich nicht alles täuscht, ist das rechts von Jörg Sönke Siemens, richtig? Sollte ich damit richtig liegen, steht jedenfalls fest: Ich höre zu viel "Games und so". ;)

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 15. Oktober 2009 - 7:16 #

Interessantes Spiel was wohl leider nur für die Befriedigung der Kurzenweile reicht.

Ist auf jeden Fall ne Supersache für ein Gewinnspiel.

asurmen 14 Komm-Experte - 2083 - 15. Oktober 2009 - 10:33 #

Das Spiel könnte was für meine kleine Schwester sein oder generell für Kinder.

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 15. Oktober 2009 - 12:47 #

Mir erschließt sich auch nicht wie man sich längere Zeit mit sowas beschäftigen kann. Meine Verlobte hat Nintendogs fürn DS. Ich hab da mal reingeschaut und mir war nach 10 Minuten so langweilig. Selbst sie hat nach 2 Wochen keine Lust mehr gehabt. Wahrscheinlich bin ich einfach nicht "Casual" genug für sowas :(

Fischauge (unregistriert) 15. Oktober 2009 - 14:12 #

Ich find das "Vieh" ja schon knuffig, aber ich werde mir das Game dann als gebraucht kaufen.(oder mit Glück hier gewinnen^^)

Anonymous (unregistriert) 15. Oktober 2009 - 15:34 #

finde ich gut um sich kurzzeitig zu unterhalten.!
Mal sehen was da noch kommt.

GingerGraveCat (unregistriert) 15. Oktober 2009 - 20:27 #

Die Technik ist nett, aber unterhaltsam finde ich das nicht. Ich denke ich hätte ein paar Minuten Spaß und dann würde das Spiel in einer Ecke landen.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 15. Oktober 2009 - 21:36 #

Lustig ist ja auch, dass bereits vor über fünf Jahren den damals aktuellen Philips-Webcams eine Software beilag, mit der man die Cams für einfache Spiele nutzen konnte. So Eyetoy-Geschichten gabs da schon vor Ewigkeiten und auch das aktuelle Pet wäre sicherlich schon jahrelang am PC machbar. Gerade jetzt, wo fast nur noch Notebooks verkauft werden und diese dann auch fast immer eine Cam integriert haben, wäre eine entsprechende PC-Software doch ein Massengeschäft.

andima 13 Koop-Gamer - P - 1326 - 16. Oktober 2009 - 8:52 #

Notiz für mich: unter allen Umständen verhindern, dass meine Freundin davon Wind bekommt.

PARALAX (unregistriert) 17. Oktober 2009 - 14:08 #

Wie süüüüüß das kleine Äffchen. :-)

Anonymous (unregistriert) 18. Oktober 2009 - 23:12 #

wer hat gewonen?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)