Jörg spielt Dark Souls 3 #19: Vom Superstar zum demotivierten Loser

PC XOne PS4
Bild von Simon Schuhmann
Simon Schuhmann 8316 EXP - Freier Redakteur,R9,S9,C9,A9,J3
Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben

28. Mai 2016 - 6:00 — vor 17 Wochen zuletzt aktualisiert
Dark Souls 3 ab 29,85 € bei Amazon.de kaufen.
Willkommen zu Folge #19 unseres Let's Play zu Dark Souls 3, gespielt und kommentiert von Jörg Langer. Wie es nach unserer Letsplay-Premiere zu Yakuza 5 dazu kam, erfahrt ihr bei Interesse bei der folgenden News zur DS3-Spendenaktion.

Insgesamt 30 Folgen "Jörg spielt Dark Souls 3" werdet ihr erleben – und zwar immer an den folgenden Wochentagen (siehe auch Folgen-Auflistung rechts):
  • Dienstag
  • Donnerstag
  • Samstag
  • Sonntag
Für diesen Rhythmus haben wir uns entschieden, damit ihr eine Chance habt, up to date zu bleiben. Noch einige Infos zum Prozedere:
  • Die Folgen dauern meist um die 40 Minuten (versprochen waren 20 bis 30)
  • Abonnenten erhalten eine deutlich bessere Bildqualität (direkter/s Download/Streaming)
  • Jörg startet das Letsplay im fünften Gebiet (er spielte bereits als Co-Tester unseres großen Dark Souls 3-Tests und führt seinen Spielstand fort).
  • Jörg spielt als Normalo ohne Perfektionsanspruch, in seinem Tempo
  • Jörg schaut sich keine Wikis oder Guides an
  • Tipps sind gerne gesehen! Beachtet allerdings, dass wir immer mehrere Folgen am Stück aufnehmen, sodass Jörg immer erst nach mehreren Folgen reagieren kann
  • Bis Folge 5 spielte Jörg auf einem guten Spiele-Laptop mit i7/2,4Ghz, 8 GB, Geforce 970M (3GB). Ab Folge 6 spielt Jörg auf einem sehr guten Spiele-PC mit Geforce Titan & Co.
Hinweis an unsere Abonnenten: Aufgrund der Größe und Zahl der Letsplay-Folgen werden wir diese etwa einen Monat nach Ende des Letsplays wieder von unserem Download-Server entfernen. Die YouTube-Fassungen bleiben natürlich online.

Und jetzt viel Spaß mit Jörg spielt Dark Souls 3. Wir werden alle sterben!
Krumseltört 11 Forenversteher - 714 - 28. Mai 2016 - 6:51 #

Oh Jörg, das war wirklich mal ein überraschender Stimmmungswechsel. :o

Habe mich aber auch gefragt, wieso Du mit den sogar 14-tausend Seelen nicht zum Leveln gegangen bist.

Linker Stick vor und Rechte Schultertaste (die für normalen Angriff) ist treten, wenn man das gleichzeitig hinbekommt.

Beten ist u.a. dafür gut, wenn jemand versehentlich einen NPC angreift und sich mit dem wieder gut stellen will (dazwischen muss man aber rasten). Erinnere mich da dunkel ein ein Vorkommnis in einem anderen Video, aber da war die Bet-Option ja auch noch weit weg.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332242 - 28. Mai 2016 - 7:04 #

Ja, und da war nichts gespielt. Sauron wäre erschrocken, hätte er meine Gedanken lesen können...Ist übrigens der emotionale Tiefpunkt des Letsplays, möchte ich behaupten :-)

Krumseltört 11 Forenversteher - 714 - 28. Mai 2016 - 9:42 #

Nach den zwei vorherigen Folgen und dem Anfang dieser Folge hätte ich Stein und Bein geschworen, dass Du Deinen Frieden mit Dark Souls gefunden hast, ja sogar echt (ein bißchen) Spaß bei der Sache hast - da war das wirklich unerwartet.

Aber wenn das der emotionale Tiefpunkt war besteht ja noch Hoffnung! :)

HAL9000 11 Forenversteher - P - 773 - 28. Mai 2016 - 7:10 #

Bis auf die Orientierung klappts doch ganz gut ;) Ab und zu sterben und auch mal ohne Not Seelen verlieren gehört halt dazu. Beim verirrten Dämon hast Du Dich sehr gut angestellt. Wenn es jetzt auch emotional wieder bergauf geht, passt es doch. Ich fand die Folge viel unterhaltsamer als die vorherigen Bogenübungsfolgen.

steever 16 Übertalent - P - 5218 - 28. Mai 2016 - 7:45 #

"Jörg's Crossbow Training" sowas ähnliches hätte ich mir für die Wii gewünscht. ;)

HAL9000 11 Forenversteher - P - 773 - 28. Mai 2016 - 9:40 #

Mit mailcheck-plugin aber bitte :)

RMS Titanic 10 Kommunikator - 498 - 28. Mai 2016 - 8:56 #

Grins... das war die lustigste und unterhaltsamste Folge bis jetzt. Was hab ich geschmunzelt. Ja, der Sumpf ist nervig! Geht nicht nur Jörg bestimmt so. Auch muss Jörg sich nicht übermäßig grämen, dort stirbt man sehr schnell und häufig wenn es dumm läuft.
Seine Einschätzungen "lernst du nie dazu" und andere sind mehr als lustig. Haben schon was von Verzweiflung. Armes Jörgilein.
Aber auch ein wenig Besorgnis erregend. Nach 5 Tagen weiß er nichts mehr? Das macht ein schon ein bissl Angst. Bleib stark, nutzte die Macht!... was?... jetzt bin ich selber verwirrt.

Die Überschrift ist gut gewählt und plakativ. Auch gab es viel Tipps die gut waren und alle ihm helfen wollten. Nach und nach setzt er so einige um.
Im Rahmen seiner Möglichkeiten.
Er macht zwar immer wieder die selben Fehler, außer einen kurzen Augenblick der Klarheit, aber vielleicht steigert er sich ja noch. Ich drück die Daumen. Und Jörg, spiel doch mal mehrere Stunden an einen Stück, viell. kommst du dann besser zurecht.

Zu den Leuten denen Jörg Eilitentum oder anderes vorwirft: Finde ich nicht dass das stimmt. Aber es wird immer Spieler geben die anders Spielen, es anderes sehen und die auch rummosern.
Das wäre bei mir genauso und vielen anderen auch. Kann jeder mal bei den Lets Playern nachlesen bei Youtube, die Kommentare was denen manchmal an den Kopf geknallt wird. Auch bei denen die in meinen Augen richtig gut spielen!

Also Jörg, nimm das nicht so ganz brutal zu Herzen. Bleib da ein wenig abgeklärter und ruhiger. Man kann es nicht allen recht machen.
Außer bei mir (^^). Als Motivation für die anderen Folgen kann ich dir nur das auf den Weg geben was ein älterer Kollege zu mir gesagt hat: Wenn schon Scheiße, dann Scheiße mit Schwung!

Nagrach 14 Komm-Experte - 2238 - 28. Mai 2016 - 9:45 #

Jörg wird alle 5 Tage geblitztdingst! Ich wette Benjamin ist in wirklich ein Alien...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9433 - 28. Mai 2016 - 7:39 #

Ah endlich mal Dark Souls :-)

Immer alles auf das Spiel schieben, obwohl man selber Schuld ist. Zumindestens beim letzten Tod gab es die Einsicht.

eksirf 15 Kenner - P - 2812 - 28. Mai 2016 - 9:50 #

Jörg, schau dir doch auf dem Turm an, wo die noch brennende Flamme ist. Dann auf dem Weg nach unten "nur" die Himmelsrichtung um Kopf behalten - aber da kann man sich ja halbwegs an den Turmseiten orientieren.

Für mich die bisher unterhaltsamste Folge. Als ich um Sumpf einmal "rum" viel es mir deutlich einfacher mich zu orientieren.

bsinned 17 Shapeshifter - 6924 - 28. Mai 2016 - 9:54 #

Das hätte er vielleicht gemacht, hätte er nicht gedacht, dass er die Feuer entzünden statt löschen muss.

eksirf 15 Kenner - P - 2812 - 28. Mai 2016 - 10:02 #

Anfangs habe ich gedacht, er meint die Schalen vor der Tür.

Da er ja jetzt eh im Turm ist, wäre das eine Gelegenheit.

Onwine 11 Forenversteher - P - 813 - 28. Mai 2016 - 9:51 #

Oki, jetzt weiß ich auch wieder warum ich mir DS3 nicht gekauft habe.
Fast tut mir Jörg leid, aber nur fast, denn was macht man nicht alles
für Geld ;-)
Also lasst das Leiden weiter gehen, bin gespannt was die nächste Folge bringt......

zuendy 14 Komm-Experte - 2027 - 28. Mai 2016 - 11:22 #

Naja ;) , für mich sah es hier eher wie eine selbsterfüllende Prophezeiung aus. Eine Minute mit 7% Lebensenergie rumlaufen ist einfach nicht clever. Danach hat er sich in die Sache reingesteigert. Aber ja, wenn man erstmal so drauf ist, sollte man eine Pause einlegen.

steever 16 Übertalent - P - 5218 - 28. Mai 2016 - 12:41 #

na, wenn man sich in einem Spiel wie Dark Souls auch noch stark auf unterhaltsames Reden konzentrieren muss, kann die Aufmerksamkeit nicht überall sein (z.B. hier gerade auf die Energieleiste gerichtet sein). Möchte nicht wissen, wieviel ich insbesonders unter solchen Bedingungen übersehen und falsch machen würde. ;)

zuendy 14 Komm-Experte - 2027 - 28. Mai 2016 - 12:50 #

Schwerpunkt des Problems war hier m.M.n. das Gejammer. ;) War kurz davor auszuschalten.
Muss Jeder für sich gewichten.

steever 16 Übertalent - P - 5218 - 28. Mai 2016 - 13:00 #

ok ja, das Gejammere war schon etwas übertrieben, wohl auch so gewollt überdramatisiert. ;) Denn so verwunderlich sollte es ja auch nicht sein, dass man nach dem Tod an einem Checkpoint wieder weitermacht und alle Gegner nochmal da sind. Ist doch bei jedem Spiel so, mit Checkpoints. Hier aber darf man alles behalten, was man gefunden hat und bekommt sogar die Chance seine Erfahrungspunkte wieder zu bekommen (die in anderen Spielen verloren wären). Ist mehr als fair. :D

immerwütend 21 Motivator - P - 29538 - 28. Mai 2016 - 10:26 #

Mir ginge es bei jedem Spiel so, bei dem ich ein Gamepad benutzen sollte...^^

Nosebuddy (unregistriert) 28. Mai 2016 - 11:46 #

Als ich zu Beginn den Controller in die Hand nahm, fühlte ich mich in die Zeit zurückversetzt, in der ich zum ersten mal eine Maus führte. Leute hätten bestimmt ihre Freude gehabt, mich beim DS spielen zu beobachten :) Ich würde sogar behaupten, dass ich bis 1/3 des Spiels relativ inkompetent dahergelaufen bin und alles auf die fiesen Analogsticks geschoben habe! :)

Onwine 11 Forenversteher - P - 813 - 28. Mai 2016 - 11:51 #

Und genau das ist auch mein Problem, zu dem Spiel käme dann noch dazu dass ich nie Konsolen gespielt habe, also die letzten 30 Jahre ;-) und deshalb mich am Gamepad wie der erste Mensch anstelle.......

Aber Jörg hat da ja auch seine Defizite.....offensichtlich :-)

zuendy 14 Komm-Experte - 2027 - 28. Mai 2016 - 12:16 #

Ihr habt auch die Möglichkeit mit Maus und Tastatur zu spielen. ;)

immerwütend 21 Motivator - P - 29538 - 28. Mai 2016 - 12:20 #

Käme mir deutlich entgegen :-)

Onwine 11 Forenversteher - P - 813 - 28. Mai 2016 - 12:26 #

Ist es wirklich vernünftig mit Tastatur und Maus spielbar? Hab es bei DS1 mal versucht, nach 15 min hatte ich einen ähnlichen Gemühtszustand wie Jörg am Ende dieser Folge......

eksirf 15 Kenner - P - 2812 - 28. Mai 2016 - 12:43 #

Ich bevorzuge eigentlich auch die Tastatur. Den Witcher spiele ich so. Aber für DS kam wieder ein Pad an den PC.

zuendy 14 Komm-Experte - 2027 - 28. Mai 2016 - 12:55 #

Ich bin halb durchgedreht an der Tastatur. ;) Sagte ja nur, es wäre möglich. :D
Aber ich weiß auch noch wie es bei DS1 war, sich ans Pad zu gewöhnen, dafür muss man sich wirklich Zeit nehmen. Aber wenn es im Schädel drin ist, dann macht es Spaß. Problem ist, danach fasst man vergleichbare Spiele sogut wie überhaupt nicht mehr an, oder man akzeptiert es und trauert immer ein klein wenig der Mechanik von DS nach.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4350 - 28. Mai 2016 - 17:14 #

Ich hab es mit Maus und Tastatur problemlos durchgespielt und mich nie wegen der Steuerung geärgert.

Mike H. 14 Komm-Experte - 2268 - 28. Mai 2016 - 14:13 #

Habe ich als Ü45 noch gelernt - dann kann das jeder andere auch!

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 76270 - 28. Mai 2016 - 11:25 #

Dieser Typ am Anfang hat mich auch stark an den ersten Boss im Verlies aus Dark Souls erinnert...in Demon's kam er auch.

zuendy 14 Komm-Experte - 2027 - 28. Mai 2016 - 12:20 #

Jap, und unbesiegbar ist der nicht, auch wenn ich es selbst nie geschafft hatte.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3625 - 28. Mai 2016 - 12:00 #

Seien wir doch mal ehrlich: Genau wegen Folgen wie dieser wollten die meisten Jörg sehen.

Zur Orientierung im Sumpf: So wie ich das sehe, sind es zwei Baumriesen. Einer, der patrouilliert , und einer, der dumm rumsteht. Und für mich sah es so aus, als wäre Jörg fast durch den Sumpf durch gewesen (natürlich nicht gleichbedeutend mit "komplett erkundet"), bevor er sich dazu entschied, wieder den ganzen Weg zurück zu laufen.

Warti 09 Triple-Talent - 287 - 28. Mai 2016 - 11:55 #

Immer schön wie man wegen 12000 Seelen noch so rumheult :)
Wenns mal 100000 sind is es erlaubt.
12000 sind doch pinatz !

steever 16 Übertalent - P - 5218 - 28. Mai 2016 - 12:04 #

Kommt immer drauf an wie weit man im Spiel ist... 7000 können anfangs viel sein, genauso wie irgendwann auch 100000 mal Peanuts sein können. ;)

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 76270 - 28. Mai 2016 - 12:07 #

Ist jetzt das erste Mal, dass ich mir einen kleinen Teil angesehen habe. Aber da sollten doch schon grob 40+ Spielstunden gelaufen sein. Da wundere ich mich auch etwas, dass in diesem Stadium 12000 Seelen noch groß eine Rolle spielen.

zuendy 14 Komm-Experte - 2027 - 28. Mai 2016 - 12:18 #

Die großen Brocken (Seelenmäßig) abseits der Bosse kommen erst recht spät im Spiel.

steever 16 Übertalent - P - 5218 - 28. Mai 2016 - 12:31 #

naja, der große Dämon gab gerade mal 5000 Seelen. So wenig scheinen 12000 hier noch nicht zu sein. Zumindest ist Jörg noch weit entfernt, dass einem erst der Verlust von 100000 Seelen weh tut. ;)

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - P - 7241 - 28. Mai 2016 - 12:20 #

Abruptes Ende, aber wenn es scheiße läuft, läuft es scheiße. Mund abwischen und weitermachen Jörg!

1000dinge 15 Kenner - P - 2914 - 28. Mai 2016 - 14:54 #

Wundervolle Folge ;-) Fand ich klasse, Jörg zeigt Gefühle, die Hemmungen wild zu fluchen verschwinden zusehends :-)

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5394 - 28. Mai 2016 - 16:00 #

Ah, bin gerade noch am Anfang der Folge. Wie Jörg den verirrten Dämon platt gemacht hat, war eine wahre Freude.

Oh, bei 33:03 wäre es an der Zeit gewesen, die Folge zu beenden. :)

Eigentlich eine schöne Folge. Nur diese Selbstbeschimpfungen immer. Das muss doch nicht sein. Dafür hast du doch deine Community. Muahahahaha!

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4350 - 28. Mai 2016 - 17:12 #

Der Unterhaltungswert steigt. Ich muss zugeben, ich hab den Sumpf auch gehasst. Das man nicht rennen kann und dauernd vergiftet wird ist genau die Scheisse, auf die ich keinen Bock hab. Für mich der Tiefpunkt des Spiels, nachher wirds wieder besser.

Funatic 14 Komm-Experte - P - 2350 - 28. Mai 2016 - 18:11 #

Super folge! :-) und die ganze Zeit im Kopf "zum Glück muss ich den Käse nicht spielen".

Herms 10 Kommunikator - 456 - 28. Mai 2016 - 18:25 #

Liegt das an Jörg oder ist die Steuerung schwammig?

DomKing 18 Doppel-Voter - 9433 - 28. Mai 2016 - 18:38 #

Was genau?

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5394 - 28. Mai 2016 - 18:50 #

Ja.

Krumseltört 11 Forenversteher - 714 - 28. Mai 2016 - 19:20 #

Man ist durch die Steuerung nicht gezwungen grundsätzlich* in jeden* Gegner reinzurollen.
-------------------------------------------------
*Übertreibung aus dramaturgischen Gründen

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 28. Mai 2016 - 19:55 #

Die (Gamepad-)Steuerung ist ziemlich perfekt (merkt man z.B. wunderbar, wenn man nebenher noch den Witcher Nr. 3 spielt). Was auch immer du genau meinst, es muss an Jörg liegen. ;)

Kutte 22 AAA-Gamer - P - 31048 - 28. Mai 2016 - 18:52 #

Genial!

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1076 - 28. Mai 2016 - 20:41 #

Tote Hosen:steh auf wenn du am Boden liegst.
Hahahahahahahahah

Rainberus 17 Shapeshifter - P - 7626 - 28. Mai 2016 - 21:51 #

Tolle Folge. Der Sumpf wurde genau so konzipiert,dass man sich richtig einsam fühlt beim Spielen. Mal schauen, wie schnell Jörg das letzte Feuer findet.

marshel87 16 Übertalent - 5637 - 29. Mai 2016 - 10:53 #

Eine Folge der Emotionen samt Ragequit, köstlich :D ;)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 34130 - 30. Mai 2016 - 0:29 #

Die Stimmungslage zum Ende hin kann ich sehr gut nachvollziehen. ;)

Hermann Nasenweier 14 Komm-Experte - P - 2673 - 9. Juni 2016 - 12:41 #

Wer hat das bei Dark Souls nocht nicht erlebt ;) Machmal laeuft es einfach schlecht und wenn man dann nicht aufhoert endet es meistens tragisch ;)

Sehr schoene Folge wieder

Janosch 21 Motivator - P - 26325 - 4. Juni 2016 - 20:45 #

Mich hat dieser dämliche Sumpf mit den fiesen Gegnern, der Bewegungsbehinderung und der Vergiftung total genervt und ich habe mir verzweifelt mehr als einmal die Sumpfstiefel aus Ultima 7 gewünscht... ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)