hachel zockt #2 - Castlevania 3

Bild von hachel
hachel 15731 EXP - 19 Megatalent,R7,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

8. Februar 2013 - 5:41
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
In der heutigen Folge von hachel zockt bekommt ihr tiefe Einblick in Castlevania 3 - Dracula's Curse. Neben blank liegenden Nerven, bietet euch das Spiel tolle Musik, abwechslungsreiches Gameplay und spannende Bosskämpfe. Castlevania 3 hat eine  lange Spielzeit und hohen Wiederspielwert, dank alternativen Wegen und verschiedenen Charakteren. Wenn euch aktuelle Castlevania Titel gefallen, sollte ihr auch hier unbedingt einen Blick riskieren.

Wie im Video versprochen, hier die Codes:
OKUDA - Beginne das Spiel mit Alucard als Begleiter
URATA - Beginne das Spiel mit Sypha als Begleiter
FUJIMOTO - Beginne das Spiel mit Grant als Begleiter
HELP ME - Beginne das Spiel mit 10 Extra-Leben
 
Michael P. 23 Langzeituser - 45600 EXP - 8. Februar 2013 - 7:24 #

hachel ist gangstermäsig mit dem messer unterwegs :-) klasse video, daumen hoch.

Sp00kyFox 16 Übertalent - 4448 EXP - 8. Februar 2013 - 8:02 #

hatte mal vor längerer zeit die ganzen alten castlevania teile durchgespielt und muss sagen, dass cv3 da auch zu meinen favoriten gehört. einfach klasse mit den unterschiedlichen charakteren und level-pfaden.

mal als anmerkung. wer die möglichkeit hat, sollte die japanische version des spiels vorziehen. dieser hat noch einen extra soundchip auf dem modul, mit dem der genial sountrack um ein vielfaches besser klingt.
hier mal ein vergleich des spielanfangs:
https://www.youtube.com/watch?v=TGXEPt852IY (US)
https://www.youtube.com/watch?v=4SJaF8no9t0 (JAP)

und der komplette soundtrack:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLEFFCC6ED90E41A23 (US)
https://www.youtube.com/playlist?list=PL2AC5E83BB65A8042 (JAP)

Freylis 18 Doppel-Voter - 11883 EXP - 8. Februar 2013 - 14:15 #

Sweeeet! :] - und mit nettem, easy-going Kommentar versehen.
Da bekomme ich ja megamaessigen Appetit auf alte Sidescroller... und man fragt sich, wieso die sowas Schoenes nicht mal auf PS3 oder X-Box360 hinbekommen. (Abgesehen von The Cave und wenigen anderen vielleicht)
Kudos, my brother from another mother! (wo wir schon von "gangstermaessig mit Messer unterwegs" (siehe weiter oben) reden.)

q 17 Shapeshifter - 6711 EXP - 8. Februar 2013 - 16:57 #

Wieder ein tolles Video, du hast irgendwie eine ausgesprochen nette Art, die Spiele und ihre Mechaniken zu erklären. Gefällt mir sehr gut :3

Henke 15 Kenner - 3513 EXP - 14. Februar 2013 - 2:21 #

Ein klasse Video zu einem klasse Spiel... neben Super Mario Bros 3 einer der wenigen Titel, die das NES grafisch und musiktechnisch bis an die Grenzen ausreizen...

Ganz besonders allerdings hat mir die Stelle 0:18 gefallen, in der Du kurz mein allerliebstes Spiel zeigst - The Guardian Legend... dass war fast noch besser als Dein Review!

Hoffe in Zukunft mehr von Dir zu sehen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang