Guitar Hero 5 Rock Challenge Semifinale

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 332346 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

22. Januar 2010 - 7:07 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Guitar Hero 5 ab 16,95 € bei Amazon.de kaufen.
Am gestrigen Donnerstag traten im Hardrock Cafe München 20 Teilnehmer zum Semifinale der Guitar Hero Rock Challenge 09 an, die im Oktober 2009 mit Live-Bühnen in wechselnden deutschen Media-Märkten begonnen hatte. Die Teilnehmer spielten einen von ihnen gewählten Song aus Guitar Hero 5. Es ging allerdings nicht so sehr ums fehlerfreie Spiel als vielmehr ums Gitarrenhelden-Posing...

Katalysator (unregistriert) 22. Januar 2010 - 9:04 #

Geiles Video, vor allem der Zwerg!

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 22. Januar 2010 - 9:14 #

Auf jeden ist der Typ mit der Sonnenbrille am abrocken :-)

Porter 05 Spieler - 2981 - 22. Januar 2010 - 9:47 #

naja der 12 Jährige war jetzt nicht so unterhaltsam, auch wenn er sich gut auszudrücken wusste aber ansonsten sah es nach Spass aus.

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1572 - 22. Januar 2010 - 12:03 #

Das kenn ich! früher waren da noch so lustige stahlseiten auf der gitarre? Wozu waren die eigentlich?

;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332346 - 22. Januar 2010 - 13:33 #

Nach dem eigentlichen Event hat noch die Band Livingston gespielt (und auch sehr gut), da hatte man dann doch noch die "Wirklichkeit" zum Vergleich.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 22. Januar 2010 - 14:44 #

Also im Prinzip: Sich zum Affen machen, das Spiel ist eher Nebensache.

Casual-Gaming eben. ;)

Denis Brown 16 Übertalent - 4926 - 22. Januar 2010 - 17:20 #

Naja, also mim Posen haben die es ja nicht so,....
Ohne Übertreibung: Ich mach monatliche Musikspielparties in einem Karaokeladen, da gehen die Leute deutlich mehr ab.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35021 - 22. Januar 2010 - 18:03 #

Hm, ich hätte jetzt gerne noch ein paar mehr Performances gesehen. Vor allem find ich es komisch, den Jungen zu interviewen, aber nichts von seinem Auftritt zu zeigen. Aber das, was zu sehen war, war schon ganz lustig.

Spitter 13 Koop-Gamer - P - 1304 - 22. Januar 2010 - 20:00 #

Grauenvoll wie sie Children of Bodom vergeigen :(

Aber da gings nur um rumhampeln und nicht alles auf Profi könnnen oder hab ich das falsch verstanden?

Und das Gespräch mit dem kleinen : Ein echtes Schlagzeug hatt kein delay und keine Batterien :)

UnchartedEgo (unregistriert) 23. Januar 2010 - 14:37 #

Ja - zeigt doch mal noch mehr Auftritte, will den Kleinen sehn!
Und warum gewinnt nich wer am besten spielen kann?:)

bebop 08 Versteher - 190 - 24. Januar 2010 - 0:38 #

Hm... irgendwie bin ich jetzt enttäuscht. Die Leistung an der Klampfe ist also nebensächlich, sondern es geht nur darum, am besten auf der Bühne rumzturnen?
Also ein Luftgitarrenwettbewerb nur mit plastikgitarren, oder hab ich da was falsch verstanden?

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 24. Januar 2010 - 3:41 #

Danke, genau das fiel mir bei meinem Kommentar nicht ein. Da gibt es ja wirklich so Luftgitarren-Battles, wo es auch wirklich einen Reiz hat die Leute rumalbern zu sehen. Aber hier, in Verbindung mit nem Videospiel, Monitoren um den Spielverlauf verfolgen zu können, hat eher den Charme von extrem einfallsloser Werbung :/

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)