Gedanken über Company of Heroes 2

PC
Bild von KaiserJohannes
KaiserJohannes 3651 EXP - 15 Kenner,R8,S3,C10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

10. Mai 2011 - 10:54 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Company of Heroes ab 31,99 € bei Amazon.de kaufen.
Company of Heroes ist ein bekanntes Echtzeit-Strategiespiel von Relic aus dem Jahre 2006. Es folgten zwei Addons und eine kostenlose Variante; letztere war nicht wirklich erfolgreich. Immer noch beliebt jedoch ist Company of Heroes mit seinen Addons, die Online-Serverliste ist immer noch gut gefüllt, Spiele sind ohne Probleme zu finden. Doch mal ehrlich, ist es nicht Zeit für neue Fraktionen und Karten? Neue Fraktionen gibt es zwar schon, allerdings nur als Mod. Wie wäre es denn mit Company of Heroes 2? GamersGlobal-User KaiserJohannes hat sich Gedanken über den möglichen Nachfolger gemacht und schildert euch einige seiner Ideen im Video.

Schreibt bitte in die Kommentare, was ihr von der Sache haltet. Vor allem: Wollt ihr ein neues Company of Heroes, oder nicht?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29502 - 10. Mai 2011 - 11:53 #

Das Video ist mir viel zu hektisch. Wenn schon Video, dann soll man doch auch etwas vom Zusehen haben denke ich. Aber dieser Fast-Forward-Clip für Progamer? Da wären Standbilder zum Text angebrachter gewesen finde ich.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10734 - 11. Mai 2011 - 16:08 #

Da wird einem ja schwindlig beim zusehen ;-)

Nee - im ernst: Dein Text ist ja der eigentliche Inhalt. Er kommt aber stellenweise so rüber, als ob du tatsächlich nebenbei in der Geschwindigkeit gezockt hättest.

Zum Thema: Ja, ich hätte gerne einen zweiten Teil. Irgendwann.

KaiserJohannes 15 Kenner - 3651 - 11. Mai 2011 - 22:47 #

Hahaha, nein, ich weiß ich rede schnell aber nicht 4x normale Geschwindigkeit :)

Es geht um den gesprochenen Inhalt, und das Video kann neben bei "gehört" werden, wenn du weißt was ich meine.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29502 - 12. Mai 2011 - 8:52 #

Dann wäre ich aber definitiv für ein ruhigeres Video. Standbilder hintereinander oder gut geschnittene Szenen aus dem Singleplayermodus beispielsweise. Dieses hektische herumgesause lenkt vom gesprochenen Inhalt ab, was ja nicht in deinem Sinne sein kann. Alternativ: Podcast ;) .

Nava (unregistriert) 10. Mai 2011 - 12:34 #

Hab am Anfang auch gedacht das Japan und Russland im 2ten add on drin sind, dem war dann leider nicht so, würde mich aber sehr freuen wenn sie die beiden Länder noch einbringen würden da CoH echt ein BOMBEN SPIEL ist. Wer es noch nicht kennt und Strategiespiele mag empfehle ich es wirklich zu kaufen zumal man es schon für 10€bekommt.

Anonymous (unregistriert) 10. Mai 2011 - 13:38 #

Ich finde Company of Heroes ist ein 1A Strategie Spiel aber für CoH2 würde ich mir ein einheitliches Veteranensystem wünschen, öfteren (vielleicht jährliche) Mapwechsel in den Laddern und das sie den Basisbau nicht weg machen bzw. Dem Coh Prinzip treu bleiben.

vicbrother (unregistriert) 23. Juni 2011 - 14:30 #

Der Basenbau sollte m.E. wegfallen bzw. eingeschränkt werden auf Führung, Kommunikation und Sanitätswesen/Instandsetzung. Nachschub kann dann über den Kartenrand erfolgen - wie bei einigen Einheiten bereits üblich.

Dazu mehr Spezialfähigkeiten mit den Bonuspunkten.

Als Szenario wünsche ich mir die Russen und Franzosen, als Verbündete die Finnen und Italiener hinzu.

Und was ganz besonders wichtig ist: Mehr Automatisation. COH ist doch ziemlich viel Mikromanagement. Warum können z.B. Truppen nicht selbstständig mit Panzerfäusten feuern und Handgranaten und Haftladungen werfen?

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 10. Mai 2011 - 22:26 #

Wäre schon eine feine Sache, ein Addon würde mir reichen. Die Grafik ist immernoch sehr gut. Wichtiger ist ein stimmiges Spiel und das ist CoH allemal! :)

Anonymous (unregistriert) 6. Juli 2011 - 17:23 #

ja verdammt.....schnell her damit!!!! Es wird wirklich mal Zeit für einen neuen Teil!!! COH ist doch eine Geldmaschine! Versteh nicht was das so lange dauert???!!

COMEandCRY (unregistriert) 25. Juli 2011 - 14:38 #

Ich warte auch schon sehnsüchtig auf den 2. Teil. Irgendetwas hat Relic ja auch für August angekündigt und ich glaube DoW wirds wohl nicht.

Der 2. Teil könnte gut an die Beta von CoH-Online angelehnt sein ... die Beta hatte in meinen Augen echt viel Potenzial mit Ihren Heldeneinheiten oder den einzelnen Items für die Einheiten. So konnte man seinem Spiel auch eine persönliche Note geben und vor allem es seinem taktischen vorgehen super anpassen.

Was weiter Fraktionen angeht ... ich muß sagen, ich wäre nicht begeistert davon wenn noch mehr als die 4 Fraktionen dazu kommen würden. Es ist eh schon schwer genug eine vernünftige Balance zwischen 4 Nationen hinzubekommen. Oder? Zumal es auch nicht wirklich passen würde, wenn man z.Bsp. mit Wehrmacht und Japanern gegen Doppel Briten spielt. Ich sehe viel eher Potenzial in weiteren Waffen, Wetter (z.Bsp. Schnee), Kriegsschauplätzen (z.Bsp. Wüste, Gebirge und Wasser). Oder ein Tag und Nachtwechsel der sich auch taktisch auswirkt wäre schön. Oder wie seht Ihr das?

Auf jeden Fall ist eine Vortsetzung Pflicht ... da kommt Relic wohl nicht dran vorbei ^^.

Anonymous (unregistriert) 14. August 2011 - 1:26 #

Ein neuer coh Teil Währe einfach nur genial, aber bitte ohne britten, denn die sind einfach Scheiße!
Btw: das Spiel war schlecht von euch beiden ;)
Hq-coh.com, schaut da mal rein

Orklord (unregistriert) 9. März 2012 - 11:35 #

Also erstens mal : Auf Coh2 warte ich schon seit Tov !!! 6 Jahre nach Coh ist es endlich Zeit für teil 2 oder ein großes Add-on !
In meinem Clan warten etliche Leute auf eine Fortsetzung.
Also zuerst mal muss ich sagen das die Japaner auf jeden Fall kommen sollten. Wasserkämpfe kann man leicht umgehn indem man Inselkämpfe umsetzt und die Doktriene auf Luft und Schiffe aufbaut. Zb. Schlachtschiffsalve,Tiefflieger von Träger oder Landungsbot mit Panzernachschub (statt vom maprand kommen die bonustruppen per Landungsboot ). Auserdem währe es leicht zu unterbinden , das man Deutsche an der seite von Japanern aufstellt , indem man Japaner nur Mapbezogen aufstelln kann oder die eine Fraktion nicht mehr wählbar währe wenn man die andere bereits gewählt wurde ( also kein Grund die Japaner nicht zu erwünschen ) Ich hoffe inständigst das man die Japaner umsetzt !!!!
Die Russen währen auch der Hammer : Beispielsweise Coh2 mit Russen gegen Deutsche und das Add-on mit Japanern vs USA ( wobei man die Westfront im Grundspiel umsetzt indem man die Maps und Fraktionen aus Coh1 übernimmt !!! )
Also Bonus währe auch ein viertes Doktrin Super , oder eine erweiterung der drei. Da könnte man sich leicht an dem lvl-system aus der Tiger-Kampagne orientieren ! Es währe toll wenn alle Doktriene in einem Großen Stammbaum zugänglich währen und der einzelne spieler selber entscheiden könnte was er nimmt. Etwa ein bischen von allem oder einen stammbaum vollständig usw.(begrentzte punkteanzahl die man vergeben kann , währe da natürlich taktisch vorteilhaft)
Ich habe schon so offt über einen Nachfolger nachgedacht ,das ich ihn wohl alleine umsetzten könnte , hätte ich die Mittel und Rechte !
Vileicht haben Wir ja Glück und Relic nimmt Notiz von unseren Ideen !
Ps.: Ein Winterszenario währe unumgänglich bei einer umsetztung des Russlandfeldzuges ! ( Den Editor von Coh sollte man natürlich übernehmen )

Orklord , ....ein echter Coh Fan

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)