GC14: Unser Gamescom-2014-Fazitvideo

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 335711 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

18. August 2014 - 18:16 — vor 42 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium-Streams: 1080p (mp4, 580 MB) 720p (mp4, 325 MB)
Seit gestern sind die meisten GamersGlobal-Reporter wieder zuhause beziehungsweise seit heute im Büro, und auch wenn noch letzte GC14-News folgen werden, haben wir nun das Fazitvideo zur Gamescom 2014 für euch. 12 Minuten lang verraten euch Benjamin Braun, Fabian Knopf, Jörg Langer, Christoph Vent und Jonas Schramm ihre persönlichen Highlights und anderes Bemerkenswertes. (Karsten Scholz, der uns kräftig unterstützt hat in den letzten Tagen, saß bereits im Zug zurück in den Osten unserer Republik.)

Neben den fünf leicht abgekämpften Akteuren zeigen wir euch diverse Szenen aus allen öffentlichen Hallen der Messe. Alle Aufnahmen stammen vom Samstag, mit Ausnahme der Eingangsszene vom großen Hallengang, diese wurde bereits am Freitag aufgenommen.

Alle GamersGlobal-News, von Usern und Redakteuren, findet ihr hier.

Viel Spaß beim Ansehen!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 335711 - 18. August 2014 - 18:16 #

Hinweis: Das YouTube-Video (für Nicht-Abonnenten) wird in Kürze auch noch bis maximal 1080p gehen.

Toxe 21 Motivator - P - 27697 - 18. August 2014 - 18:20 #

In 30 oder 60 FPS? ;-)

Larnak 21 Motivator - P - 25873 - 19. August 2014 - 14:01 #

Hab gehört es gibt Performance-Probleme auf der PS4!

٩(×̯×)۶ (unregistriert) 19. August 2014 - 0:53 #

Selbst bei 1440p werdet ihr nicht schärfer :P

McSpain 21 Motivator - 27182 - 19. August 2014 - 9:11 #

Aber dafür Aufgelöster! :D

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 32120 - 18. August 2014 - 18:25 #

Ich fand die Videos von der E3 schon klasse. Kann es wohl leider erst morgen sehen :(

guapo 18 Doppel-Voter - 10102 - 18. August 2014 - 18:27 #

kleiner: letztes GC14-News

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31126 - 18. August 2014 - 19:04 #

Ich empfand die Messe (aus der Ferne betrachtet und als Nintendo-Besitzer) eher solala, aber das liegt wohl am Charakter der gamescom, die sich wohl als Publikumsmesse zum Anfassen und Ausprobieren sieht. Auch die Hersteller scheinen sich die echten Neuheiten lieber für die E3 aufzuheben. Die Berichte und Previews waren aber schön zu lesen und mit MGS5 für PC stand ja auch eine richtige Überraschung ins Haus.

Wirklich enttäuscht bin ich von Nintendo. Ich finde, dass das starke Momentum der E3 komplett verflogen ist. Nicht eine Ankündigung oder ein sonstiges Detail, was bisher nicht bekannt war. Big N muss verlohrenen Boden aufholen, da darf man mMn nicht so auf der Stelle treten und eine routinierte Messe abhalten.

Hier bin ich (bisher) auch von GamersGlobal enttäuscht. Ich vermisse Berichte über die Titel des japanischen Traditionsherstellers. Ich weiß nicht, ob die Demos zu Splatoon und Bayonetta Unterschiede zu den E3-Fassungen boten, aber z.B. zu Super Smash Bros. oder Sonic Boom gibt es bisher keine Preview- und Angespielt/Angeschaut-Berichte auf GG. Auch über das 3DS-Pendant des All-Star-Prüglers sowie Monster Hunter 4 Ultimate und Fantasy Life würde ich gerne etwas lesen. Mir ist klar, dass nicht alle Spiele Erwähnung finden können, aber bisher gibt es ja gar keinen Artikel. Ich würde mich freuen, wenn da noch etwas kommt.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 32120 - 18. August 2014 - 19:09 #

Als künftiger (ab Morgen) WiiU-Spieler schließe ich mich dem Wunsch an. Am besten Super Smash Brothers und Sonic Boom.

Und vllt. ein Gamersglobal-Team beim nächsten Telekom Mario Kart 8 Cup :D

MrWhite 12 Trollwächter - 922 - 20. August 2014 - 16:32 #

Dem kann ich mich nur anschließen :)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24026 - 18. August 2014 - 19:20 #

Deutsche Journalisten können schon die fertige Version von Bayonetta 2 spielen, da bringt es wenig sich die gamescom-Demo anzusehen.

Hyrule Warriors, Smash Brothers und Splatoon waren schon auf einem Nintendo-Event Ende Juni anspielbar.

Aber mehr Nintendo-Berichte wären in der Tat schön. Hoffentlich vergisst man nächsten Monat nicht Theatrhythm: Final Fantasy Curtain Call zu testen.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 78486 - 19. August 2014 - 14:08 #

Umfassende Berichterstattung zu Nintendo gibt es doch hier: http://www.gamersglobal.de/news/89634/nintendo-trailer-mit-aktuellen-und-kommenden-wiiu-titeln

Aber im Ernst: Gefühlt war Nintendo für mich auf der Messe gar nicht vertreten.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14668 - 19. August 2014 - 14:38 #

Der Nintendo Stand war im Vergleich zu MS, Sony oder EA auch ziemlich winzig. Vielleicht 20 Spielstationen oder so, plus nochmal 8 für den Mario Kart Wettbewerb.

immerwütend 21 Motivator - P - 29858 - 18. August 2014 - 19:10 #

Ich habe das Video angeschaut und dabei Erdnussflips geknuspert, was mit Sicherheit erheblich angenehmer war, als persönlich auf der Gamescom rumzulaufen ;-)

blobblond 19 Megatalent - 18083 - 18. August 2014 - 21:05 #

Ich hab ne super Idee für Paid Content, man nehme einen Praktikanten(für irgendwas müssen die ja gut sein), klebe denen 2 Gopro Hero3+ auf den Kopp und schickt den dann an allen Tagen auf die Messe, natürlich mit Schlage stehen und so und hinterher bietet man das Video Oculus-Rift-Besitzern an,natürlich gegen Geld! ;)

Jetzt neu auf GamersGlobal, erlebe die Gamescon aus der Sicht eines Praktikanten!

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 78486 - 19. August 2014 - 14:09 #

das würde ich mir sogar ansehen.

Sciron 19 Megatalent - P - 16321 - 18. August 2014 - 19:32 #

Hat sich Jörg da etwa mehrmals nach "ihm" umgedreht ;)? Bisschen "Videobomb" hätte ich jetzt schon putzig gefunden.

J.C. (unregistriert) 18. August 2014 - 19:43 #

Regel Porno, geil! High five**

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35126 - 19. August 2014 - 0:27 #

Darauf freue ich mich auch sehr!

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 32120 - 19. August 2014 - 1:11 #

Hurra :)

Kommentator (unregistriert) 18. August 2014 - 20:42 #

Euer Stil gefällt. Entspanntes, unaufgeregtes Messefazitvideo mit Mut zur eigenen Meinung und Bewertung. Wirklich hilfreiche Einordnung vom Gesehenen, so macht Spielejournalismus Spaß.

Yolo 21 Motivator - 27876 - 18. August 2014 - 20:59 #

Ich glaube auf die gamescom will ich nie. Das sah so voll aus, da bleibt man doch lieber zu Hause und informiert sich im Netz auf gamersglobal.de natürlich.

MrWhite 12 Trollwächter - 922 - 20. August 2014 - 16:33 #

Dieses Jahr war gefühlt echt die Hölle.
Nächstes Jahr überlege ich mir auch zweimal und greife vielleicht lieber auf die Berichterstattung hier zurück.

Tobias Becker (unregistriert) 18. August 2014 - 22:01 #

Habe gestern aus Langeweile die EA PK geschaut. Dieses mittlerweile standardisierte PK Format geht mir zunehmend auf die Nerven. Dynamische Leute lesen pseudo-spontan vom Teleprompter ab, auf das ja kein falsches Wort über den Äther geht. Und diese Ansage an die Anteilseigner und Investoren dann immer so bemüht als "for you, for the players" zu bezeichnen nervt einfach nur.
Tiefpunkt war die FIFA 15 Präsentation. Hätte man ja nun in Deutschland gut nutzen können um Emotionen aufzubauen und zu zeigen "hier haben wie ein super Spiel dafür". Stattdessen weichgespülte vorgeschriebene Verkaufsphrasen, mit globalisiertem Inhalt.
Meine Güte, einfach mal ein kurzer spontaner Text zur Weltmeisterschaft, ein Bild vom Einmarsch des Teams in Berlin oder im Trailer mal die Nationalmannschaft, kurzer Stop und die Anmerkung, dass da in FIFA 2015 nun 4 Sterne drauf sind...
NIX, nur eine herzlose Verkäufershow. Wofür steht eigentlich das "Arts" in EA?

Ryan Davis (unregistriert) 18. August 2014 - 22:08 #

Eins ist trotzdem sicher. Auf dieser Messe wurden die Boundaries gepusht und der Envelope geopened.

In der nächsten Wirtschaftskrise fliegen die PR- und Marketing-Fuzzies als erstes. Das ist der einzige Trost.

Ein Programmierer, der begeistert von seinem Spiel erzählt, wäre mir auch hundert mal lieber. Egal ob er dabei wie ein Typ aus The Big Bang Theory aussieht. Hallo, es geht immer noch um Spiele und nicht um Immobilienfonds.

Toxe 21 Motivator - P - 27697 - 19. August 2014 - 10:40 #

Games are serious business!

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22848 - 19. August 2014 - 23:12 #

Oh! Was für ein erstaunlicher Zufall, dass sich Ryan Davis und Tobias Becker mal wieder quasi zeitgleich auf GG rumtreiben.

furzklemmer 15 Kenner - 3129 - 18. August 2014 - 22:13 #

Das ist echt strange, ja. Zumal die Hauptzielgruppe der meisten Games ja Teenies zu sein scheinen. Und dann hält man so eine Stakeholder-PK. Aber okay, es ist eine Pressekonferenz. Da muss schon ein Jürgen Klopp oder Stefan Raab drin sitzen, damit die lockerer werden.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35465 - 19. August 2014 - 7:29 #

Wie eine auf Teenies zugeschnittene Show aussieht, erlebt man auf den Messeständen, wo das Publikum animiert wird, den Firmennamen zu schreien, um T-Shirts anzugreifen. Auch nicht schön.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21641 - 19. August 2014 - 8:42 #

Wo wir früher bei Konzerten den Namen der Band gerufen haben, sind es jetzt eben Spielefirmen. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 183565 - 19. August 2014 - 7:57 #

Gutes Video, danke für euer Messe-Fazit. Nächstes Jahr möchte ich mal wieder vorbeischauen. :)

Sok4R 16 Übertalent - P - 4586 - 19. August 2014 - 12:27 #

Finde an eurem Fazit (wie im letzten Jahr) schön dass ihr nicht nur die großen Titel erwähnt: zu Witcher 3 & Co hat im Prinzip jede Seite was geschrieben (und meist das gleiche weils nur eine Demo gab), auch Indies wie Ori and the Blind Forest sind überall. Aber z.b. Grey Goo ist an mir komplett vorbei gegangen, als RTS-Fan muss man mittlerweile aber nach jedem Strohhalm greifen.
Bringt auch weiterhin kleinere Titel die kein so großen Wirbel machen!

Fairfax 11 Forenversteher - 681 - 21. August 2014 - 17:52 #

Jaja der PC. Tausendmal schon totgesagt, aber im Endeffekt bleibt er immer eine Alternative...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)