First15: Doom

PC 360 iOS andere
Bild von Tim Gross
Tim Gross 23836 EXP - Freier Redakteur,R9,S8,C9,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerben

22. Januar 2012 - 22:57 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Doom (1993) ab 89,95 € bei Amazon.de kaufen.
Passend zu unserem Kultklassiker-Artikel über Doom zeigen wir euch die ersten 15 Minuten des Shooter-Meilensteins. Wer sich über zu viele oder zu wenige Gegner wundert sei darüber informiert, dass wir den mittleren Schwierigkeitsgrad gewählt haben. Übrigens: Zu sehen ist Doom 95, gespielt im Source-Port ZDoom. 

Am Ende noch eine Warnung vor dem Ansehen. Nein, gemeint ist nicht der Gewaltgrad des bis vor kurzem in Deutschland indizierten Titels. Wer das Video mit Ton anschaut, der kann unter Umständen in der Nacht (oder zu einer anderen bevorzugten Zeit) nicht einschlafen. Denn die Musik des ersten Levels bleibt damals wie heute im Ohr und geht so schnell nicht mehr weg. 
rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 23. Januar 2012 - 10:05 #

Wahhh diese Musik :D Einfach genial *einfachgrinsenmuss*

Einige der heutigen Gamer wären wohl hoffnungslos überfordert mit dem Komplexen Levelaufbau :D

Viktor Lustig (unregistriert) 23. Januar 2012 - 10:51 #

Daran habe ich auch gerade gedacht ;). Keine automatische Gesundheitsregeneration, kein automatisches Deckungssystem, keine Quick Time Events, niemand sagt einem wann man welchen Knopf drücken soll, und ein relativ komplexer Levelaufbau sowie keine unsichtbare Levelbegrenzung ("sie verlassen die Kampfzone"... und gerade auf den beiden höchsten Schwierigkeitsgraden unglaublich fordernd.

Mein Highlight war im Übrigen immer das Gesicht des Marines, die "Gesundheitsanzeige" besonders dass diebische Grinsen wenn man eine neue Waffe findet fand ich immer toll ;).

Ach ja, und natürlich die Motorsäge ;).

InnerPartisan 05 Spieler - 36 - 2. Februar 2012 - 3:04 #

Die Musik ist übrigens... wie drücke ich es vorsichtig aus... deutlich inspiriert von anderen Werken: http://doom.wikia.com/wiki/Doom_music
:D

falc410 14 Komm-Experte - 2356 - 23. Januar 2012 - 10:09 #

Mhm da kennt jemand keine Secrets :p Oder wolltet ihr das nicht Spoilern?

Achja Doom 1 war schon wahnsinn. Ohne Doom haette es wohl keine LANs gegeben. War auch der Grund warum ich mir ein Modem besorgt habe um es Online zu spielen (Stadtnet / Rival Network - sagt das noch wem etwas? In Muenchen ging damit zumindest die Post ab) :)

schwertmeister2000 13 Koop-Gamer - P - 1303 - 23. Januar 2012 - 11:23 #

wunderbar ...die guten alten zeiten...mit diesem titel und wolfenstein 3 d hat damals bei mir alles angefangen *träne aus dem auge wegwisch*

frage...wo kann ich denn am besten doom 1&2 win7-kompatibel herbeziehen ...bzw. haben da modder schon hand angelegt und es gibt DIE adresse wo es als kompilum angeboten wird ?

btw. welche versionen gibt es da überhaupt?

opastock 13 Koop-Gamer - 1278 - 27. Januar 2012 - 15:44 #

Gibt hierfür sehr gute Emulatoren, wie zum Beispiel ZDoom oder Legacy. Zdaemon hat sogar ne relativ große Online-Community dahinter, wenn man Customlevel oder Deathmatches schätzt.

Die Versionen von der Collectors Edition DVD(da waren mal Doom 1 und 2 mit Addons drauf)funktionieren auch unter Win 7 64bit ohne Probleme. Was manchmal auftritt sind Grafikfehler im Menu, da hilft nur rein und raustabben (oder Fenster zu Vollbild Wechsel mit Alt-Enter)

LEiCHENBERG 13 Koop-Gamer - P - 1788 - 23. Januar 2012 - 11:39 #

Das Lied im ersten Level, E1M1 - genial! Übrigens gibts davon eine schöne Rock-Version (natürlich kostenlos) hier: http://bit.ly/djb1Ij

Mehr dazu unter folgendem Link, für Liebhaber des Spiels ein Pflichtbesuch: http://doom.ocremix.org/main.html

Ramireza (unregistriert) 23. Januar 2012 - 21:17 #

Das Video stimmt mich traurig : Eigentlich war Doom damals schon simpelste Shooter kost, doch gegenüber COD/ ist es das reinste Schwergewicht :

- Kein Autoheal
- Keine Schlauchlevel
- Kein "Lauf hier lang, du dummkopf" pfeil

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33835 - 24. Januar 2012 - 23:09 #

Gab's da nicht schon mal ein First15 zu?

Mukade 07 Dual-Talent - 106 - 28. Januar 2012 - 11:47 #

Gibt es eigentlich schon Meldungen/ Gerüchte ob Doom in absehbarer Zeit im Steam-Store freigeschaltet wird?

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 2. Februar 2012 - 15:52 #

Sieht aus, als könnte man das heute immer noch spielen, was gerade bei Shootern nicht unbedingt immer der Fall ist. V.a. die Musik klingt echt super. Ich glaube dieses Spiel sollte ich dringend nachholen - als es rauskam war ich ja gerade mal 8 und da war's nix mit indizierten Spielen ;)

Wen es interessiert: Es gab auch mal einen Comic zum Spiel, der damals wohl als Promotion-Material verteilt wurde.

http://atopfourthwall.blogspot.com/2009/11/doom-1.html

AnimalMotherFMJ 12 Trollwächter - 1195 - 29. Februar 2012 - 2:15 #

hach was war das damsls n spass im netzwerk.
noch kabel mit terminatoren etc ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)