First 15: Dragon Age 2

PC 360 PS3 andere
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 332348 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

8. März 2011 - 0:08 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Dragon Age 2 ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.
Die ersten 15 Minuten von Dragon Age 2 sind als Begleitung zu unserem extrem ausführlichen Test gedacht. Ihr seht zunächst (kurz) die Charakterauswahl -- es gibt sechs Figuren, da zwei Geschlechter und drei Klassen. Wir entscheiden uns für eine Magierin. Danach erlebt ihr den Prolog und die ersten Kämpfe Wie immer ist das Video bewusst unkommentiert, so als ob ihr einem Freund beim Spielen über die Schulter schauen würdet.
Anonymous (unregistriert) 8. März 2011 - 0:42 #

hätten nicht unbedingt die ersten 15 minuten sein müssen, "so als ob man einem freund beim spielen über die schulter schaut", denn das gezeigte kann jeder interessierte in der demo selber spielen.

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 8. März 2011 - 7:38 #

Prinzipiell hast du natürlich recht, aber wir leben leider heutzutage immer noch nicht in einer Zeit wo jeder einfach mal so 1,77 GB herunterladen kann. Außerdem heißt das Format nun einmal "First15" und nicht "Middle15" :).

Porter 05 Spieler - 2981 - 11. März 2011 - 11:07 #

dann nennt es eben first15 (after the demo) -_-

schwertmeister2000 13 Koop-Gamer - P - 1607 - 8. März 2011 - 8:57 #

Also meiner meinung nach ist das Konzept First15 sehr gut, nur bei Dragon Age 2 (wo fast jeder interessierte die Demo gespielt hat und sich über einige Sachen sowohl inhaltlich als auch von der Presentation her angestoßen fühlte) hätten hier durchaus auch ;-) "middle 15" oder eben dazu ein unkommentierter beitrag aus meinetwegen mal ein-drei nebenquests etc. ganz gut getan...

also ich habe Dragon Age 2 nämlich nach dem Spielen der Demo als alter BaldursGate - Veteran (und ja, auch Liebhaber von anders gelagerten RPGs wie Risen oder aber dem direkten Vorgänger Dragon Age) enttäuscht storniert...

Mir wäre dann eine evtl. Relativierung meines Vorurteils geschehen, wenn ich auch mal Spielinhalte bewegt aus der Mitte des Games gesehen hätte (keine Frage ihr sollt auch nicht zu viel spoilern) aber ich würde mich auch nicht wundern, wenn die Demo nicht wirklich das Spielgefühl wiedergab. Denn die war echt schlecht, aber so ziemlich sämtliche Magazine und Online-Fachbereiche (so wie ihr) gebt dem Game 8.5, 87 % ....etc. pp.

also hätte mich schon stark interessiert ob das game im mittelteil seine muskeln spielen lässt

Lieben gruß ;-)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22573 - 8. März 2011 - 9:16 #

Eine 8,5 bzw 87% zeugen aber auch wirklich von einem schwachen Spiel :-)

Der einzige Grund hier zu warten ist Biowares DLC Politik. Als Erstkäufer zahl ich 60 EUR (Konsole) und dann nochmal genausoviel für die DLCs oder ich warte und zock dann ende des Jahres die Ultimate für 30EUR

Gisli 14 Komm-Experte - 2082 - 9. März 2011 - 20:34 #

Wollen wir hoffen, dass es tatsächlich so was wie eine Ultimate Edition geben wird (am besten schon zu Weihnachten). Nicht dass es dann heißt, "Was? Ultimate Edition? Nö. Kauft euch den Kram doch lieber einzeln, sonst verdienen wir doch nix. (Wegen den bösen Raubkopierern sind die Verkäufe nämlich auf einmal extrem eingesackt, mit der Qualität unserer Spiele kann das doch überhaupt gar nix zu tun haben.)"
Naja, ich hab mich jedenfalls entschlossen noch ein Weilchen zu warten. Wäre neulich beinahe doch noch Mal schwach geworden, hab aber dann die Demo gespielt (wie sehr kurze Ladezeiten vor Cutscenes doch nerven können...) und hol's mir lieber nicht zum Einstiegspreis. Lieber komplett und in günstig. ;)

schwertmeister2000 13 Koop-Gamer - P - 1607 - 8. März 2011 - 13:31 #

Ja, schon allein deswegen sollte man so ein Spiel abstrafen mit einer 5.0 ...die haben anscheinend 10 Programmierer in ihren Modkeller getrieben und denen 1,5 jahre gegeben ein so teuer wie nötig, entschlackt wie möglich, so lukrativ wie es auch nur geht,

damit auch echt alle casual-gamer freude an nem ich-laufe-durch-einen-öde-texturierten-schlauchlevel-und klicke mal schnell auf eine dialogoption, wo mir das game eh schon alles vorgibt (bei mass effect funktionierte das so gut, weil es von anfang an nie was anderes sein wollte, dann kann ich mich damit abfinden) aber das game hier ,und die first15, lassen einen eindruck entstehen, so von wegen,

"Brief von EA an Bioware:

liebes bioware, bitte steigert euren gewinn um 200 % , macht das game so primitiv und verständlich wie möglich und die dialog-optionen so schubladenhaft wie es irgend geht, ach ja und der geldhahn für eure teuren level-designer aus baldurs-gate und dragon-age zieten ist gestrichen , ab morgen bekommt ihr zwei praktikannten und ne handvoll texturen und dann baut mal eure ach so "tolle " stadt kirkwall,

m.f.g. Electronic Arts "

o.m.g. sry, dass meine statements hier so negativ gefärbt sind, aber ich bin auf ganzer linie enttäuscht und seh nicht ein 50 euro auf steam für so einen murks zu bezahlen und ich kann dann nicht ganz verstehen, wieso so ein spiel soviele "knapp unter 90" wertungen abgreift ??!! (früher waren 85 % ne fürstliche note, und 75 % ein gutes game...vergleich mit notenspiegel bei schulnoten)

naja ich lad mir lieber wieder baldurs gate tutu hoch und schwelge mal ein wenig in meinen rpg-in-den-90ern-feelings :-((

also die dlc politik kann und werde ich nicht mittragen mit meinen hart verdienten 50 euro

Anonymous (unregistriert) 8. März 2011 - 15:32 #

Gibt es bei diesen Kämpfen irgendwo versteckt auch sowas wie Runden? Wird gewürfelt? Brauchen die Zauber eine gewisse Zeit? Können sie z.B. durch Treffer unterbrochen werden? Das ist aus dem Video nicht so richtig ersichtlich und im Test steht es auch nicht.

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 8. März 2011 - 17:11 #

Es gibt Cooldowns der Talente; du kannst unterbrochen werden, was in manchen Situationen wie damals mit den Wildschweinen in Gothic 3 endet (aber nur wenn du in die Ecke gedrängt wurdest oder von Gegner umzigelt bist); zwischen normalen Angriffen ist immer etwas Luft zum Luftholen; Trefferchance ist immer 100% - du kannst allerdings aus dem Angriffsbereich laufen und so Schlägen und AoEs entgehen.

Gaius 13 Koop-Gamer - 1710 - 8. März 2011 - 21:56 #

Hm also gibt es immer noch diese magnetischen Waffen, die einem einfach so am Rücken kleben ... und geliebte Biowarianer, schaut euch doch mal bei Rockstar ab, wie man Charakteranimation weniger holzmäßig umsetzt, das sieht ja fast schon aus wie bei Bethesda ...

Gisli 14 Komm-Experte - 2082 - 9. März 2011 - 20:25 #

Was? Wie bei Bethesda? Jetzt gehst du aber zu hart mit Bioware ins Gericht. Immerhin "moonwalken" die Charaktere nicht über den Boden. Das ist ja selbst bei Fallout 3 noch so.

rastaxx 16 Übertalent - P - 4665 - 10. März 2011 - 22:55 #

ich muss ehrlich sagen, dass ich diesen "15 minuten" videos nichts abgewinnen kann. :-(

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)