Fallout New Vegas: Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 347316 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

22. Oktober 2010 - 18:00 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Fallout - New Vegas ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.
In der neuesten Folge der Stunde der Kritiker nehmen sich die Spiele-Veteranen Heinrich Lenhardt und Jörg Langer das brandneue Fallout New Vegas vor. 24 Minuten lang seht ihr einen Zusammenschnitt ihrer Erlebnise der ersten Stunde -- live kommentiert -- und am Ende ein ungeschöntes, ehrliches Fazit.

Porter 05 Spieler - 2981 - 22. Oktober 2010 - 18:16 #

Fazit - Spiel des Jahres!
war ja klar :)
wie gut dass es dieses Jahr noch rauskam ^^

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 22. Oktober 2010 - 18:34 #

Die Gesichter waren in Oblivion damals noch schlimmer ;)

canaphia 10 Kommunikator - 426 - 22. Oktober 2010 - 18:35 #

Sehr schönes Video :)
Und es verkürzt das Warten auf die BlizzCon Newswelle ungemein, so es denn eine solche Welle geben wird... ;)

Azzi (unregistriert) 22. Oktober 2010 - 18:35 #

Gutes Ding aber nächstes mal bitte keine Störgeräusche mehr im Hintergrund vor allem während der Kommenatre nervt das...

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7101 - 22. Oktober 2010 - 18:39 #

High Five! XD

volcatius (unregistriert) 22. Oktober 2010 - 18:49 #

Schade, dass man das mit den Karten nicht komfortabler gelöst hat.

Fraktionen klingen interessant, aber insgesamt hätte ich mir dann doch die eine oder andere Neuerung/Verbesserung gewünscht.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 22. Oktober 2010 - 18:59 #

*kicher* ich hab direkt ein bissi die Sucht gemerkt wie sie bei mir am Hinterkopf kribbelt. muss ich mir doch mal aus ösiland importieren lassen den schinken

bsinned 17 Shapeshifter - 7193 - 22. Oktober 2010 - 19:18 #

Yeah, endlich eine neue 'Stunde der Kritiker'.

Das Spiel selbst steht bei mir aber erstmal hinten an. Hab vorher noch einige andere Games nachzuholen. Dazu häufen sich im Netz die Berichte zu Bugs und Unzulänglichkeiten.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10841 - 22. Oktober 2010 - 20:36 #

Ja, ich spiele jetzt erstmal Fallout 3 zu Ende. Nach 12345 Nebenquests ist mir irgendwann die Lust vergangen, da selbst auf dem schwersten Schwierigkeitsgrad nur noch Kanonenfutter auf mich wartet. Aber egal, ein paar Monate Pause und ich hab wieder Lust, weiterzumachen ;-)

humus (unregistriert) 22. Oktober 2010 - 19:32 #

lustig, wie sich heinrich einfach ma direkt, schon vorm ersten levelaufstieg, in die zweite stadt voller pulverbanditen wagt :) aber wenn man in der ersten stunde möglichst viel sehen will, kann man sich halt nich mit unnötigen quests in der ersten stadt aufhalten ^^
bißchn schade find ich, dass nich wieder 2 verschiedene versionen gezockt wurden (pc und xbox und/oder deutsch und englisch)..hat mir ganz gut gefallen in irgendeinem teil der stunde der kritiker (weiß nichtmehr in welchem).
ansonsten aber mal wieder nen sehr gutes video, wo beide ziemlich unterschiedliche erfahrungen machen und man ne menge vom spiel sieht. auch wenns nur nen bruchteil von dem ist, was das spiel zu bieten hat. ich hab jetzt ~4-5 stunden gespielt und bin noch nichtmal ansatzweise in der nähe von new vegas..fallout halt :) werd wohl dieses jahr kein andres spiel mehr brauchen.

salud 04 Talent - 11 - 22. Oktober 2010 - 19:42 #

mhhh wenn ich mir das video ansehe, merke ich zum dritten teil kein unterschied.gut was mir auf gefallen ist, ein paar spielerischer fehler von den beiden testern, fand ich irgendwie witzig :-D.super video.ich überlege auch ob ich mir fallout nw als vollpreistitel kaufe, für mich ist es trotzdem ein fallout 3 nur mit neuen inhalt addon hatte es auch getan.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 65016 - 22. Oktober 2010 - 20:12 #

Sehr schönes Video. Beim Anschauen merke ich, wie ich richtig Lust bekomme, das auch zu spielen. Aber ich werde wohl erst mal noch etwas warten, bis es vllt. mal ein Angebot gibt und vor allem bis die Bugs ausgebügelt sind, von denen man überall liest. Ach ja, und auf den Test warte ich natürlich :)

hoschi 13 Koop-Gamer - 1485 - 22. Oktober 2010 - 20:36 #

als budget von grabbeltisch definitv ja , also vollpreis - nein. Dafür ist es halt doch zu wenig neues dabei. anscheinend.
Und das konsolenartige menü (Pitboy) haben sie immer noch drinne. Argh. Sowas killt bei mir normalerweise den Spielspass. F3 war da gerade noch eine Ausnahme.

Was mich ein bisschen erschreckt ist die Grafik. Ich hab die bei F3 sehr gut gefunden. Nomalerweise altern die Grafikengines heutzutage doch nicht mehr so schnell.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 65016 - 22. Oktober 2010 - 21:48 #

Naja, die Engine von Fallout ist ja immerhin schon vier Jahre. Ist schließlich die gleiche wie schon bei Oblivion. Dass das dann nicht mehr taufrisch aussieht, ist wohl verständlich.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1485 - 22. Oktober 2010 - 22:58 #

ja aber vor 2 Jahren sah sie meiner Meinung nach noch klasse aus. Ich fand die Welt damals richtig schön, auch wenn es kein graphischer Meilenstein war. Daher finde ich es zimelich krass wie mir plötzlich das was ich bis jetzt gesehen habe mega altbacken vorkommt, so als ob es grafisch schon gut 8 Jahre alt wäre. Das ist ja normalerweise nicht so. Heutzutage kann man auch 4 Jahre alte Engines noch als schön empfinden.

Ich hab ein bisschen das Gefühl die Entwickler haben in dieser Hinsicht absolut gar nichts gemacht, ja so gar schlechter als F3.
Wenn ich schon einen neuen Ableger progge dann versuche ich doch das maximale aus der Engine rauszuholen und das haben sie nicht gemacht. Mal abgesehen von den Animationen. Was hindert die entwickler daran die Lauf-Animationen mal einen Ticken zu verbessern? so viel Arbeit ist das doch auch nicht.
Und das Gesäß der Heldin aus dem Video sieht aus wie, naja, in die Hose gesch*****

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 23. Oktober 2010 - 0:20 #

Beim nächsten Atomkrieg machen wir alles besser und vorallem hübscher ok? :D

Rami (unregistriert) 23. Oktober 2010 - 0:44 #

Das liegt daran das F3 WESENTLICH besser aussah. Warum fällt das eigentlich niemanden auf??

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 23. Oktober 2010 - 2:50 #

Wat?
Der braune Himmel und die grünstichige Hügellandschaft sah besser aus als der blaue Himmel und die graubraunen Ebenen? Auch noch WESENTLICH?
Hast du im geheimen EGA-Modus gespielt?

Das dieser RIESIGE Unterschied niemanden auffällt mag daran liegen das es ihn nicht gibt.

Trey 12 Trollwächter - 961 - 24. Oktober 2010 - 12:29 #

So sieht das aus.

KenWan 09 Triple-Talent - 304 - 22. Oktober 2010 - 20:36 #

Hoffentlich dauert es bis zur nächsten " Stunde der Kritker" nich wieder so lange. Mag ich immer sehr gerne!

PedroBurito 09 Triple-Talent - 247 - 22. Oktober 2010 - 20:59 #

Jörg, dafür dass du so n tolles Büro mit Greenscreen usw hast, könntest du dir vllt mal ein Mikro zulegen bei dem es nicht so klingt als würdest du in ner leeren Lagerhalle aufnehmen und irgend ne "tolle" Logoanimation anstatt dem grünen Hintergrund einpflanzen, wäre echt augen- und ohrenfreundlich. Und dann ist das Video noch nicht auf Dailymotion zu sehen, da bekommt man nur
Area 403
Verboten
Du hast keine Erlaubnis diese URL abzufragen

Und jetzt schau ich mal das Video :)

Spike 09 Triple-Talent - 276 - 22. Oktober 2010 - 21:19 #

jaaaaaaaaaaaaaaaa eeeeeeendlich..

Tr1nity 28 Endgamer - 101086 - 22. Oktober 2010 - 21:26 #

Super, wie immer. Hat mir sehr gefallen und ich kuck euch immer gerne zu, auch wenn das Spiel ansich nicht unbedingt meins ist :).

Clickmaster (unregistriert) 22. Oktober 2010 - 22:27 #

Hach ja, da weiß man doch, für was man ein GG-Abo hat :). Super wie immer!

maximiZe 12 Trollwächter - 1142 - 22. Oktober 2010 - 23:01 #

Die Gamebryo-Engine ist doch einfach nur noch grausam... laut Jörg ruckelt es ja sogar, und das bei der Grafik? Es hätte ja schon gereicht diesmal vernünftige Animationen einzubauen - über leicht veraltete Grafik sehe ich dann auch gerne hinweg, dieses extreme Gehakel bei jeder menschlichen Bewegung zerstört für mich aber jegliche Atmosphäre.

Anonymous (unregistriert) 24. Oktober 2010 - 19:29 #

Das haben sie in den ersten 2 Versuchen schon nicht gemacht. Warum also beim 3. der auch noch von einem externen Team stammt und bei einer Engine die keines der beiden Teams mehr nutzen wird noch mal was an den Modellen und Bewegungen machen...

Ist Divinity 2 nicht auch in der selben Engine? Hätten sie da mal nach den Animationen fragen können. Sehen zwar auch nicht supergut und oft übertrieben aus, aber besser als das was seid Oblivion abgeliefert wird ist es allemal.

Anonymous (unregistriert) 22. Oktober 2010 - 23:35 #

Frage an Jörg (oder Heinrich, falls der hier mitliest), hatte Heinrich jetzt eigentlich auch die zensierte Version, oder ist die Internationale etwa optional komplett deutsch? So wie das bei Jörg aussah gefällts mir nämlich garnicht, ich hab Fallout 3 nur in der UK Version gezockt, und wie es hier rüberkommt, leidet die Endzeitstimmung schon erheblich unter den Zensuren.

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 22. Oktober 2010 - 23:49 #

Soweit ich weiß ist die DE-deutsche Version nur auf deutsch und cut. Die AT-deutsche Version ist uncut und multilingual und gleichzeitig die internationale Version. War das jetzt einigermaßen richtig? xD

Tr1nity 28 Endgamer - 101086 - 23. Oktober 2010 - 0:15 #

Yup :).

Zusatzinfo:
DE-Version = USK-Version (geschnitten), AT-Version = PEGI-Version (ungeschnitten)

Anonymous (unregistriert) 23. Oktober 2010 - 0:21 #

Ging jetzt um die Sprache, gibt es eine komplett deutsche Version (inkl. Sprachausgabe) uncut, oder is die Ösi nur in englisch. Und aus Neugier, war Heinrichs Version Cut, war aus Mangel an entsprechenden Szenen nicht festzustellen.

Tr1nity 28 Endgamer - 101086 - 23. Oktober 2010 - 0:40 #

Die 2. Frage kann ich jetzt nicht beantworten, aber wie Raven schon schrieb, ist die AT- bzw. EU-Version (PEGI) multilingual, d.h. mehrsprachig. Du kannst sie also komplett auf deutsch, englisch etc. spielen.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11661 - 23. Oktober 2010 - 1:01 #

Schön, endlich wieder eine Stunde der Kritiker und dann auch noch mit New Vegas. :) Die Nebengeräusche waren allerdings ein wenig sonderbar, wenn auch nicht allzu störend.

Timbomambo (unregistriert) 23. Oktober 2010 - 2:39 #

"... und Koppschuss. Das sollte klappen!" XD

Rondidon 15 Kenner - 2954 - 23. Oktober 2010 - 7:28 #

Erfolgsmeldung: "Verkrüppelter junger Gecko am Kopf" "Kopfschusswahrscheinlichkeit 95%" "*Matschgeräusch+Todesschrei in Zeitlupe* /Schnitt auf den Kopf/ *realistisch dargestelltes Blut über den halben Bildschirm*"

Hm, bin ich eigentlich der einzige, der speziell Fallout als ziemlich pervers empfindet? :-/ Diese ganzen "Spezialeffekte" haben für mich etwas von regelrechtem Aufgeilen an zefetzten, verkohlten und schreien Leichen mit vorher extra zugefügter Querschnittslähmung, äh sorry, "Verkrüppelung". Dazu insziniert in Zeitlupe, damit man es auch schön "genießen" kann...
Nicht dass ich ein "Killerspielgegner" bin, ich spiele gerne den ein oder anderen story- oder wettkampfgetriebenen Shooter. Aber Fallout ist schon mehr als heftig. Und insziniert gerade in der unheimlich expliziten Originalfassung Gewalt scheinbar nur der Gewalt wegen - und das unumgänglich, auch audiovisuell sehr deutlich und dazu in Zeitlupe. Dass so ein "Spiel" an vielen Seiten aneckt, kann ich persönlich verstehen. Alles hat seine Grenze. Ich werde es mir jedenfalls nicht kaufen und solche Trends unterstützen.

Trotzdem eine weitere gute Folge der Kritiker. Die Serie ist klasse.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347316 - 23. Oktober 2010 - 9:12 #

Naja, Fallout war noch nie anders, nur die grafische Darstellung ist detaillierter geworden. Du kannst aber die "Kill Cam" ausschalten, dann fehlt dieses filmhafte Zelöebrieren, das dich anscheinend stört.

Porter 05 Spieler - 2981 - 23. Oktober 2010 - 9:56 #

Ja, Fallout hat schon immer diese expliziete Gewaltdarstellung zelebriert, es soll einfach die verdammte Skrupellosigkeit in dieser Endzeitwelt darstellen, absolut unnötig darüber zu diskutieren ob das angemessen ist, "Mad Max" hat auch keiner gefragt ob er seine Konflikte nicht hätte diplomatischer Lösen können wenn er es wirklich gewollt hätte. :)

und dem Knilch aus "Book of Eli" gings ja auch nicht besser... (Drehbuch von einem Fanatischen Christen geschrieben? FUCK RELEGION!)

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 23. Oktober 2010 - 16:57 #

http://en.wikipedia.org/wiki/Gary_Whitta

Porter 05 Spieler - 2981 - 29. Oktober 2010 - 15:11 #

ah typisch Killerspiel Spieler :)

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 30. Oktober 2010 - 5:52 #

Eindeutig!

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 23. Oktober 2010 - 9:19 #

Für mich persönlich ist die Gewaltdarstellung viel zu übertrieben, als das ich sie ernst nehmen könnte. So wie in Filmen wie Kick-Ass zum Beispiel. Ein Stilmittel, keine exakte Darstellung der Realität.

Rondidon 15 Kenner - 2954 - 23. Oktober 2010 - 12:31 #

Naja für mich stellt sich halt die Frage wie weit ein solches "Stilmittel" gehen darf und wo die Grenze sein muss, aber lassen wir das.

Timbomambo (unregistriert) 23. Oktober 2010 - 13:31 #

und das ist dann immer der Klippenrand zwischen Kunst und Dreck ;) ... und wer in Fallout 3 den Roboter findet, der eines der besten Gedichte vor längst verfallenen Kinderbetten rezitiert, der weiß was Fallout ist. :)

http://www.youtube.com/watch?v=zMzkZTzD4hg

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 23. Oktober 2010 - 17:27 #

So weit sie wollen. Es sind immer noch Pixel und sonst nix. Die Grenze ist da nur der eigene(Betonung eigene) Geschmack.

Die Gewaltdarstellung in Fallout war schon imemr comichaft übertrieben (siehe http://fallout.wikia.com/wiki/Bloody_Mess), auch wenn es bei den ersten 2 Teilen eher im Combatlog dargestellt wurde statt mit Grafik. Und das passt genau zu einer comichaft übertriebenen Spielwelt, welches das Fallout-Universum zweifelsohne ist, auch wenn man das nicht so gemerkt hat, wenn man erst mit Fallout3 eingestiegen ist. Aber in F:NV ist das alles ja zum Glück wieder da, ich sag nur "Wild Wasteland" (http://fallout.wikia.com/wiki/Wild_Wasteland).

Blaine 12 Trollwächter - 1151 - 23. Oktober 2010 - 9:58 #

Juchu super Video!

Vorweg: Bin ich froh es auf Englisch zu spielen! Hahaha die deutsche Übersetzung und Sprachausgabe ist ja echt ... fürn A.

Zum Video: Wirklich lustig wie unterschiedlich das jeder für sich selbst spielt. Ok ihr habt nur eine Stunde Zeit und wollt natürlich soviel zzeigen, wie nur möglich. Und das beste ist wie Jörg direkt den Hardc0re-modus anmacht, RESPEKT :).

Zum Spiel: Ich finds super. Es ist natürlich 1:1 Fallout 3 .. aber was solls Fallout 3 war klasse, was soll man dann noch groß ändern.

Was gibt es neues. Craftingsysteme wurden neu gemacht. Kartensammeln, um Caravan zu spielen, ist natürlich auch neu und passt super zum New Vegas Setting. Ich Persönlich finds auch klasse das es nen Westerntouch hat. Geschmäcker sind da zwar unterschiedlich, mein Freund findets z.b. nicht so dolle.

Die Story ist auch klasse, am Anfang vielleicht nochn bisschen lahm aber sobald man ca 4-5 Stunden investiert hat, macht die Storry nen großen Anstieg.

Zur Grafikengine kann ich nur sagen, ja sie ist alt und es ruckelt ziemlich oft, obwohl ein guter Rechner vorhanden ist. Aber tortzdem ist sie wieder stimmig. Liebevolle details, Grafitti hier und da, tolle Plakate und und und.

Sooo bin mal weiter spielen, ich muss schließlich mein Fallout retten :)

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 23. Oktober 2010 - 10:39 #

als vollpreis titel wird es bei mir eh nichts.
gerade wo jetzt falbe3 auf den markt kommt und kinect ;)

aber danke für das video... sehr schöne einblicke
wenns um die 30 kostet werd ich zuschlagen.. oder wenn eine version mit paar DLCs drausen ist

Vault Boy 07 Dual-Talent - 121 - 23. Oktober 2010 - 10:55 #

Danke für das Video! Mein Eindruck: Eher ernüchternd. Ganz nett, aber New Vegas scheint rollenspielerisch wirklich Neues nicht zu bieten. Ich denke, dass New World II da noch ein Wörtchen mitreden will und vielleicht auch wird.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3324 - 23. Oktober 2010 - 11:34 #

Mein erstes "Stunde der Kritiker"-Video. Gefällt mir sehr gut und gibt einen Einblick ins Gameplay. Allerdings kann so ein Einblick aus der Distanz ganz schön vernichtend wirken:

Würde ich F3 nicht kennen, hätte mich das Video einfach nur abgeschreckt. Grafik hin oder her, die Gesichter sahen vor 6 Jahren in HL2 schon um Welten besser aus und die hölzernen Animationen gehen gar nicht. Die Figuren laufen wie in Zeitlupe unter halber Schwerkraft, bzw. gleiten mal ganz ohne Bewegungen zurück. Nichts dagegen, wenn man eine Grafikengine mehrfach verwendet, aber man hätte sie wenigstens optimieren können. So macht das Spiel wirklich einen addonartigen Eindruck.

Da schießt man einem Gecko die halbe Rübe weg, der aber kämpft weiter als sei nichts geschehen. Ein Mann wird aus 2m beschossen, aber erst nach mehreren Schüssen regt er sich und rennt planlos wie eine Holzpuppe an Fäden los, um sofort die letzte tödliche Kugel zu kassieren. So etwas macht ein Spiel unglaubwürdig.

Das VATS kommt schon fast wie ein Cheat rüber. Da wird die Spielfigur von einem Monster zerrissen, aber per Knopfdruck haut sie dem Vieh mit einer Langwaffe einen zu 95% sicheren Kopfschuss rein.

Naja, genug gemeckert. F3 hat trotz allem Spaß gemacht, darum wird dieses "Addon" wahrscheinlich auch gefallen - sobald eine "Gold-Edition" verfügbar ist...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347316 - 23. Oktober 2010 - 17:51 #

Während VATS ausgeführt wird, läuft das Spiel aber weiter -- Gegner können hinter Hinternissen verschwinden, oder herangekommen sein und dich (also die Spielfigur) treffen. Wirkt auf mich viel weniger als Cheat als auch noch in Fallout 3.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3324 - 24. Oktober 2010 - 12:46 #

Trotz Standbild?! Das wusste ich nicht. Damit wird das VATS wirklich entschärft.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347316 - 25. Oktober 2010 - 0:53 #

Nein, wie gehabt, bei der Ausführung der (Schuss-) Befehle...

Anonymous (unregistriert) 23. Oktober 2010 - 12:55 #

Och Leute, wenn der Gecko vor einem steht, dann schleicht man doch nicht noch beim rückwärtslaufen^^
Im ernst, Beine in die Hand nehmen und beim Feuern rückwärts davonsprinten ^.^

Maturion 11 Forenversteher - 656 - 23. Oktober 2010 - 13:01 #

Wie immer sehr gelungen. :)

Elektro0Hexe 11 Forenversteher - 620 - 23. Oktober 2010 - 13:20 #

Also mein Interesse fuer das Spiel hielt sich jah in Grenzen, aber bei so einer sympathischen Darstellung hab ich jz irgwie doch Lust drauf bekommen :)) Aber NOOOIN nicht der Hund! :D

Tr1nity 28 Endgamer - 101086 - 23. Oktober 2010 - 14:11 #

Hihi, dachte ich auch und Jörg war's ja echt arg drum :). Aber ich glaube, er traf ihn nicht mal, sondern der Gecko. Der schlug nämlich genau zu dem Zeitpunkt nach dem Hund und bekam dabei den Treffer von Jörg ab.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347316 - 23. Oktober 2010 - 17:49 #

Das meinte Heinrich auch. Naja, Live-Kommentar. Aber man kann schon die falschen treffen, es wird der Weg der Kugel berechnet, nicht "aufs Ziel gewürfelt"...

Porter 05 Spieler - 2981 - 29. Oktober 2010 - 15:22 #

viel "witziger" fand ich den glitch dass die Augen des toten Hundes an eine andere Stelle am Körper gerutscht sind...

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2088 - 23. Oktober 2010 - 13:29 #

Schön, das die Rubrik wieder da ist.

Derumiel 13 Koop-Gamer - 1448 - 23. Oktober 2010 - 15:44 #

Eine neue "Stunde der Kritiker", klasse!
Schöner Einblick ins Spiel. =)

Harald Fränkel Freier Redakteur - 6975 - 23. Oktober 2010 - 15:54 #

Ich bin sicher: Der Jörg hat den Hund bestialisch umgebracht. Chefredakteure scheinen dazu zu neigen ... hat mich sofort dran erinnert, dass Christian Bigge vor vielen Jahren bei PC Action aus Versehen den Hund in Ultima 9 erschlagen hat, hehe.

Arno Nühm 15 Kenner - - 2824 - 23. Oktober 2010 - 19:20 #

Sehr schöne Stunde der Kritiker :-)
Hoffentlich müssen wir bis zur nächsten Ausgabe nicht so lange warten wie diesesmal.

lone (unregistriert) 23. Oktober 2010 - 20:58 #

@ Jörg Langer

Goldene Regel für's Computerspielen: Zeigt sich ein NPC kooperativ, nicht schießen. ;)

(Die Situation mit der geliehenen Kleidung/Ausstattung des Banditen.)

Anym 16 Übertalent - 4962 - 24. Oktober 2010 - 12:59 #

Schön, dass es diese Serie wieder gibt, wenn auch mit einem, in meinen Augen, nicht ganz optimalen Spiel dafür. Vieles, was man in der ersten Stunde mitkriegt (Grafik, Steuerung, große Teile der Spielmechanik) ist ja praktisch gleich wie im bereits bekannten Fallout 3 (was auch im Vorfeld bekannt gewesen sein dürfte), während die Hauptunterschiede (Story, Charaktere, Setting, mechanische Details) wohl eher erst über einen längern Zeitraum voll zum Tragen kommen.

Trotzdem eine unterhaltsame Stunde der Kritiker, wenn auch leider nicht ganz so imformativ wie sonst. Nur etwas zackiger geschnitten hätte sie vielleicht noch sein können: Schneller und öfter zwischen den beiden hin- und herschalten und die Ausschnitte etwas aggressiver auf das Interessanteste Verkürzen. Das Video hätte in meinen Augen noch rund ein Viertel kürzer sein können und wäre dann eventuell noch besser rübergekommen.

Trey 12 Trollwächter - 961 - 24. Oktober 2010 - 13:26 #

Tolle Folge, und vor allem sehr amüsante Momente direkt, vor allem auf Jörgs Seite :D

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3655 - 24. Oktober 2010 - 14:42 #

Hab's mir auf 'nem 42"-TV bei meinen Eltern reingepfiffen, während (irritierenderweise) sich beide später dazu setzten... oO
Mein Vater ist sofort auf Jörg's Kommentar zum Hund angesprungen: "Ja -- ist in die Schußlinie gelaufen!! DAS kann man immer sagen!! Mußt doch aufpassen, wohin man schießt!!! In die Schußlinie gelaufen... *pff*"

Etwas schade fand ich, daß man von Vegas selbst noch gar nichts sah. Da meine Eltern und ich da auch schon öfters mal waren, wäre interessant gewesen, was sie zu einer zerbombten Version gesagt hätten... ;)

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 24. Oktober 2010 - 17:57 #

Die grüne Wand im Hintergrund. Damit ist endlich die Frage geklärt, ob das "Testsofa" vor nem gigantischen Flatscreen oder ner grünen Tapete steht! :)

bender79 13 Koop-Gamer - 1381 - 26. Oktober 2010 - 18:01 #

Jippieh,
endlich wieder eine Folge!
Bitte mehr...

Und "NEIN", sie ersetzt kein Testvideo zum eigentlichen Test von Fallout NV ;-)

greets

sneaker23 12 Trollwächter - P - 1129 - 26. Oktober 2010 - 21:47 #

Kann mir einer erklären, warum ich das Video nicht sehen kann? Der ganze Flashplayer ist nicht zu sehen, also kein Bild, kein "play"Button. Nutze zwar noscript, hab aber alles ausser facebook erlaubt... Verstehe das nicht.

Fyyff 11 Forenversteher - 681 - 27. Oktober 2010 - 0:53 #

Wenn du den Fehler nicht finden solltest: geh zu dailymotion.com such nach dem Benutzer gamersglobal und guck dir das entsprechende Video dort an. :)

sneaker23 12 Trollwächter - P - 1129 - 27. Oktober 2010 - 20:54 #

Dankeschön für den Tipp!

Anonymous (unregistriert) 1. November 2010 - 3:40 #

xD das hört sich manchma bei euch an als ob ihr Voll out sagt naja gutes fazit aber ihr kennt das game nich so richtig xP

Gamaxy 19 Megatalent - P - 14341 - 12. November 2010 - 23:04 #

Ich hab' bei 0:42 folgendes verstanden:
"Und wir werden euch heute vorlaut New Vegas vorstellen." :-D

hollow_ichigo 06 Bewerter - 87 - 2. November 2010 - 21:08 #

Also F3 fand ich genial, aber "New Vegas" sieht zu 95% aus wie F3. Muss nicht nur negativ sein, aber ich hab derzeit noch andere Spiele, die ich erstmal durchhaben will. Werd ganz bestimmt warten, bis ich ne GotY günstig erwerben kann.

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1922 - 8. November 2010 - 10:08 #

Stunde der Kritiker, genial wie immer!

Der Spruch von Heinrich nach dem Wurf des Dynamits war jawohl mal grandios: Frohes Neues...^^

mihawk 19 Megatalent - P - 13320 - 12. Dezember 2010 - 19:00 #

Super Video, wie immer sehr informativ und lustig. Ich hoffe, da kommt noch mehr von diesen beiden Experten der Videospiel-Szene.

Henke 15 Kenner - 3636 - 30. Dezember 2011 - 17:07 #

Entgegen vieler Meinungen muß ich gestehen, Fallout 3 hat mir von Story und Aufmachung wesentlich besser gefallen. Dem Fraktionssystem im Nachfolger konnte ich leider nur sehr wenig abgewinnen, genauso wie dem Setting und der Hauptquest... schade eigentlich!

Punkbanana 13 Koop-Gamer - 1377 - 13. Februar 2012 - 18:43 #

muss ich mir ma hollen

FEUERPSYCHE (unregistriert) 18. September 2016 - 13:08 #

Einfach nicht meine Welt... zumindest so, wie sie von Bethesda umgesetzt wurde. Post-Apokalypse ja, aber der Fallout-Ansatz (samt dem eigenartigen Treffersystem) ist nicht meins.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)