E3: Video-Rückblick

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 329370 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

22. Juni 2010 - 18:39 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Fast 11 Minuten lang präsentieren wir euch diverse Videoschnipsel von der E3 2010 -- Ankündigungen, Spielevorführungen, marschierende "koreanische" Soldaten, Kinect- und Move-Gehüpfe --, damit ihr euch die Stimmung bei der kürzlich zu Ende gegangenen wichtigsten Spielemesse vorstellen könnt. Der Zusammenschnitt wird launig kommentiert von Jörg Langer.

Damit endet unsere E3-Berichterstattung, die -- zusammen mit unseren Usern -- zu rund 120 News (viele davon in Preview-Länge) sowie diversen Langartikeln und mehreren Videos geführt hat. Alle E3-Inhalte könnt ihr euch auf dieser Sammelseite noch einmal anschauen.
John of Gaunt Community-Moderator - P - 59097 - 22. Juni 2010 - 19:05 #

Schöner Zusammenschnitt zum Abschluss, rundet die E3-Berichterstattung gut ab.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3146 - 22. Juni 2010 - 19:21 #

Endlich wieder Tests, keine Vorschauen! Trotzdem DANKE!

ichus 15 Kenner - 2987 - 22. Juni 2010 - 19:29 #

Super!

CruelChaos 11 Forenversteher - P - 721 - 22. Juni 2010 - 19:30 #

Jap interessant, aber ich weiß selbst nach Nennung des Namens nicht was Infamous 2 ist ^^. Konsoleros leben wohl in Ihrer eigenen Welt. :D

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11661 - 22. Juni 2010 - 19:33 #

Ps3 Exclusiver Titel aus dem jahre 2008 in meinen Augen ein recht ok´er Titel XD

Ich meine bei GG gibts einen test dazu =)

Heiner B. (unregistriert) 22. Juni 2010 - 20:15 #

So lange ist das gar nicht her. Release war im Juni 2009.
Es gab doch den großen Zweikampf der Open World Spiele mit Superkräften zwischen InFamous und Prototype.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11661 - 22. Juni 2010 - 21:03 #

Pssssst das zweite games ist in zwischen Indiziert und sollte nicht gennant werden,ich wollte es auch vermeiden xD

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59097 - 22. Juni 2010 - 21:07 #

So ein Unsinn. Werbung machen für indizierte Spiele ist verboten, die Nennung in einem Kommentar sicher nicht.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11661 - 22. Juni 2010 - 21:09 #

Wo fängt den Werbung machen an und wo hört es auf?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59097 - 22. Juni 2010 - 21:52 #

Als Privatmensch darfst du äußern, was du willst. Da verdienst du ja auch kein Geld damit, wenn du in einem Kommentar Gears of War und Max Payne nennst. Als Magazin, das sich der Berichterstattung über Spiele widmet, sieht das aber anders aus. Und dann kann so was als Werbung für ein indiziertes Medium verstanden werden. Darauf stehen glaube ich sogar Geldstrafen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11661 - 22. Juni 2010 - 22:02 #

Ob du selbst damit geld verdienst oder nicht spielt keine rolle, du kannst durch deine aussagen dafür sorgend as andere damit ihr geld verdienen. Das wäre sonnst zu einfach.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59097 - 22. Juni 2010 - 22:07 #

Ums Geld verdienen gehts nicht, das war Quatsch. Fakt ist, dass du und ich und jeder andere hier auch indizierte Spiele nennen darf. Ausnahme sind Mitglieder der Redaktion, für die kann (!) es rechtliche Schwierigkeiten geben, wenn sie das in Vertretung der Website machen.

Im Übrigen, Auszug aus Wikipedia:

Indizierte Medien dürfen Kindern und Jugendlichen weder verkauft noch überlassen oder anderweitig zugänglich gemacht werden. Sie dürfen nicht mehr beworben werden und nicht im Versandhandel vertrieben werden, es sei denn, es werden Vorkehrungen getroffen, um sicherzustellen, dass der Kunde mindestens 18 Jahre alt ist. Indizierte Videofilme und Computerspiele dürfen in Geschäften angeboten werden, sie dürfen Kindern und Jugendlichen aber nicht frei zugänglich sein. Indizierte Bücher dürfen in der Buchhandlung nur unter der Ladentheke angeboten werden. Strittig ist, ob eine kritische Rezension von jugendgefährdenden Medien möglich ist, da es hierzu keine einheitliche Rechtsprechung gibt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329370 - 22. Juni 2010 - 22:13 #

Moment, wir befinden uns in Deutschland und reden über indizierte Spiele, wir sind nicht in China und reden über das Tian'anmen-Massaker oder Tibet.

Also:

Infamous! Doom! Max Payne! Und so weiter.

Die Nennung von Namen indizierter Spiele ist überhaupt kein Problem, wieso auch? Es handelt sich bei der Eintragung in die Indizierungsliste nicht um eine Zensur oder ein Totschweigen oder eine versuchte Auslöschung des entsprechenden Spiels aus den Annalen der Welt. Sondern es geht bei der Indizierung darum, jugendgefährdende Inhalte Jugendlichen nicht zugänglich zu machen und ihnen diese Inhalte auch nicht "schmackhaft" zu machen (zu bewerben).

Was ein Problem ist, und wieso wir nachträglich indizierte Spiele vorsichtshalber auch aus der Datenbank entfernen: Die Nennung beispielsweise in Hitlisten oder in einem Test mit (halbwegs) hoher Wertung könnte uns als Werbung ausgelegt werden. Das wäre dann unter Umständen ein Problem.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59097 - 23. Juni 2010 - 7:46 #

Das ist doch das, was ich gesagt habe. Vllt. etwas besser strukturiert, aber im Kern ist es doch das gleiche, oder nicht?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34590 - 23. Juni 2010 - 11:26 #

"eine versuchte Auslöschung des entsprechenden Spiels aus den Annalen der Welt"
Pass auf was du sagst, der Große Bruder sieht dich! :D

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11661 - 22. Juni 2010 - 19:31 #

Toller Zusammen Schnitt, also wirklich nichts in meinen Augen vergessen=) Ich glaube aber das Infamous falsch ausgesprochen wurde.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 22. Juni 2010 - 20:47 #

und Zusammenschnitt schreibt man, wer hätte es gedacht, zusammen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11661 - 22. Juni 2010 - 20:57 #

Ich habe doch nur darauf hingeweisen das infamous falsch ausgesprochen wurde , viele sprechen es so aus, dennoch ist es von der ausprache falsch. Deswegen jetzt eine Show daraus zu machen das ich wärend dessen ein wort falsch geschrieben habe ist nicht fair.

Derumiel 13 Koop-Gamer - 1396 - 22. Juni 2010 - 20:29 #

Sehr schönes Video! Gab nochmals einen schönen Überblick über die E3.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 22. Juni 2010 - 20:33 #

Die E3 Berichtersttattung auf GG war echt klasse.
Noch mal vielen Dank an alle die sich die Mühe gemacht haben uns auf den laufenden zu halten.

flow7 (unregistriert) 22. Juni 2010 - 21:24 #

thx coole zusammenfassung....

Anonymous (unregistriert) 23. Juni 2010 - 0:15 #

Für solche Videos lieb ich GG, weiter so Herr Langer

Darino 14 Komm-Experte - 2412 - 23. Juni 2010 - 9:33 #

Eine super Zusammenfassung zur E3. Vielen Dank dafür. Nur mit einem bin ich nicht einverstanden: mit den gefilmten "Messebabes". Denn das war viiel zu kurz *grins*

grunerkaktus 06 Bewerter - 60 - 23. Juni 2010 - 10:17 #

vorsicht vor den blonden koreanern! :D
hehe jo schönes video. freu mich schon auf das Star Wars MMO (sofern ohne mtl. gebühren).
danke jörg!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34590 - 23. Juni 2010 - 11:28 #

"Explizit ist auch Gabe Newell" WTF? ;-)
"Normale Menschen, oder zumindest Messebesucher" *lol*

Also, ganz schönes Video. Ich hätte mir aber noch mehr "Messe-Atmosphäre" und weniger Trailer-Show gewünscht. Die Werbevidos kennt man ja größtenteils schon, wenn man die Berichterstattung verfolgt hat.

Anonymous (unregistriert) 24. Juni 2010 - 9:58 #

Komisch, ein Rückblick komplett ohne Nintendo? Ich fand sie persönlich am stärksten, und die Ankündigungen/ das Material von 3ds, Zelda und Co. sind doch bestimmt eine Erwähnung wert.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329370 - 25. Juni 2010 - 10:34 #

Völlig richtig, aber wir hatten keine Videoschnipsel von der Nintendo-PK. Gleich im ersten Kommentar des Videos weise ich darauf hin, wie das Video entstanden ist :-)

cura79 09 Triple-Talent - 328 - 25. Juni 2010 - 7:35 #

Sehr schön, kurz-knackig-präzise.
Vollständigkeit kann ich nicht beurteilen, war aber wahrscheinlich auch nicht der Anspruch.

Am besten haben mir die blonden Koreaner und die unechten Menschen gefallen :)

Kora (unregistriert) 28. Juni 2010 - 19:19 #

Vor 10 Jahren wäre so nen Video noch als gut durchgegangen.

Creasy (unregistriert) 29. Juni 2010 - 13:56 #

Nach welchen Kriterien die Namen mal "verdeutscht" wurden (EhhAhh, Eeehpick, Infaimes) und dann original ausgesprochen wurde (Homefront), hab ich nicht ganz verstanden.. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)