Doom (MP-Preview)

PC XOne PS4
Bild von Rüdiger Steidle
Rüdiger Steidle 4776 EXP - Freier Redakteur
Artikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschriebenTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

6. April 2016 - 11:39 — vor 51 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium-Streams: 1080p (mp4, 312 MB)
Doom ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.
Bis zum Release des neuen Doom dauert es nur noch wenige Wochen. Zeit also, zumindest dem Multiplayer-Modus schon mal vorab einen Besuch abzustatten. Wir haben uns mehrere Stunden lang in die Closed Beta gestürzt und wollen mit euch unsere Eindrücke teilen. Vor allem gehen wir dabei der Frage auf den Grund, ob es sich immer noch um ein echtes Doom handelt. Stimmen Spieltempo und Movement? Und: Wie fügen sich die Loadouts ins Spielprinzip ein? Die Antworten erhaltet ihr in unserem Video.

Viel Spaß beim Anschauen!
bsinned 17 Shapeshifter - 7042 - 6. April 2016 - 11:46 #

Bah, die Waffe nimmt ja 1/4 des Screens ein. Gab es in der Beta kein änderbares FoV?

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1683 - 6. April 2016 - 12:03 #

Hack-Module? Thüringer Mett oder doch Jägermett als Modul?

Bluff Eversmoking 14 Komm-Experte - 1926 - 6. April 2016 - 12:16 #

Wieso heißt Doom 4 eigentlich Doom, und wie heißt dann das echte Doom?

RoT 18 Doppel-Voter - 9336 - 6. April 2016 - 12:44 #

Bei Gamersglobal zumindest Doom (1993)

http://www.gamersglobal.de/steckbrief/41933/doom-1993

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1683 - 6. April 2016 - 13:16 #

Warum heißen Deutschländer eigentlich Deutschländer?
- Weil es die bekackte Marketingabteilung entschieden hat!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8188 - 6. April 2016 - 13:18 #

Apple nennt seine neuen Produkte auch immer so wie das alte Modell ... ist so ein Modegag, oder Hirnamputierte PR ... oder beides.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5648 - 6. April 2016 - 13:20 #

Auch die Bundespost hat ihre Telefone immer schön mit FeTAp abgekürzt und dann ne Nummer hintendran gehängt. Apple, pff, Nachmacher.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90565 - 6. April 2016 - 15:26 #

Weil's auch nur ein Reboot ist.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 6. April 2016 - 16:17 #

was allerdings auch auf den dritten teil zutrifft und da hat man dennoch die 3 in den titel geschrieben.

Drugh 15 Kenner - P - 3014 - 6. April 2016 - 12:20 #

Uff, ist das schnell. Auch wenn ich mich auf den Singleplayer freue, der MP ist mir viel zu hektisch. Ich bin keine 17 Jahre mehr.

Goremageddon 13 Koop-Gamer - 1261 - 6. April 2016 - 12:37 #

Na gerade dann wollen die Reflexe doch trainiert werden. Denk doch nur an die im Alter anstehenden, Heim-internen, VR-Turniere. Da will man doch nicht als Depp dastehen weil man frühzeitig resigniert hat oder? XD

Welat 15 Kenner - P - 2884 - 6. April 2016 - 13:38 #

Sehr gut - "heim interne" Tuniere. :-)

Zup 10 Kommunikator - 547 - 6. April 2016 - 12:39 #

Beruhigend, das es nicht nur mir so geht :)

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 2135 - 8. April 2016 - 11:32 #

Es ist immerhin deutlich langsamer als Quake 3 Arena... solange es keine Tricks wie Strafe-running bzw. -jumping gibt ;)

direx 16 Übertalent - - 5391 - 6. April 2016 - 12:35 #

Nee, das is nix für mich ...

RoT 18 Doppel-Voter - 9336 - 6. April 2016 - 12:48 #

habt ihr den entwickler auch mit der deutschen Aussprache im kopf, wie im Video, oder geistert euch das auch eher so englisch im kopp rum also ala (Eye-Dee)?

yankman 14 Komm-Experte - P - 2146 - 6. April 2016 - 12:57 #

It war mir neu, ich kenn es nur als Eidie :).

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5648 - 6. April 2016 - 13:09 #

Kommt vom Freud'schen "Es", was im Englischen "id" heißt und so gesprochen wird.

Edit: Ich -> Es

Rüdiger Steidle Freier Redakteur - 4776 - 6. April 2016 - 13:55 #

Korrekt, das ist die offizielle Erklärung. :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340349 - 6. April 2016 - 13:06 #

id heißt auch auf Englisch id, nicht I.D. :-)

Toxe 21 Motivator - P - 28442 - 6. April 2016 - 13:37 #

Früher, zu Zeiten von Doom bis ca. Quake 2, hatte ich auch immer "Ei-die" gesagt. Mittlerweile aber ganz korrekt "itt".

RoT 18 Doppel-Voter - 9336 - 6. April 2016 - 14:00 #

alos ich hab noch was dazugelernt :D

wusste ich doch, dass es sich lohnt zu fragen...

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20969 - 6. April 2016 - 15:06 #

Offensichtlich bist du kein kein Stay Forever Hörer ;)

RoT 18 Doppel-Voter - 9336 - 6. April 2016 - 21:03 #

sporadisch, hab mir letztens tetris gegeben, davor mal die nordlandtrilogie, und gerade heute, die folge mit den schlechten spielen... da wo jörg wohl wertungswortwitze abgewürgt hat :)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3610 - 16. April 2016 - 21:10 #

http://web.archive.org/web/20090708122334/http://www.idsoftware.com/business/ bzw. http://web.archive.org/web/20090708132203/http://www.idsoftware.com/business/history/

yankman 14 Komm-Experte - P - 2146 - 6. April 2016 - 12:55 #

Erinnert an Quake 3 Arena.

Jadiger 16 Übertalent - 5124 - 6. April 2016 - 13:03 #

Erinnert überhaupt gar nicht an Quake 3 Arena!!! Es ist ein Halo oder Call of Duty mit Doom Texturen es hat überhaupt nichts mit Oldschool shootern zutun.
Es ist weder schnell noch Skill basiert es ist das xte Mutliplayer Spiel der Konsolenshooter Generation die alle Versuchen wie Cod oder Halo zu sein.
Ein Quake geht nicht mit Gamepads deswegen und diese Spiel zielt auf die COD Fans ab und es hat nichts gemein mit den alten Shootern.

yankman 14 Komm-Experte - P - 2146 - 6. April 2016 - 13:07 #

Hmmm, also ich kenne Halo nicht und CoD nur bis zum 2. Aufguss. Das Level-Design, die Geschwindigkeit und die Farben erinnern mich deutlich an Q3A. Ob das jetzt mit Gamepad gesteuert wird oder nicht kann ich in dem Video nicht sehen. Wenn ich aber das Zielen sehe, hab ich nicht das Gefühl von Auto-Aim oder so.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1683 - 6. April 2016 - 13:24 #

Selten so einen Blödsinn gehört. Scheint ja ein echter Quake-Experte zu sein.
Dir ist schon klar, dass es jeden Quake und Doom-Titel auch für die Konsolen gab? Selbst Quake 3 gab es für PS2 und Dreamcast, welche sich alle mit Gamepad vernünftig spielen ließen, außer man ist vielleicht Linkshänder. Übrigens: Die meisten Teile haben selbst auf den Konsolen Maus und Tastatur unterstützt.

Nun zum Halo/CoD-Vergleich:
Man muss im Doom MP klassische Items aufsammeln, um wieder geheilt zu werden. Außerdem startet man mit üblichen 100 HP, welche sich nicht autom. regenerieren.

Btw. kannst du weiterhin Quake 3 spielen, wenn dir das zu modern geworden ist. Mir gefällts und selbst die PS4-Version lässt sich erstaunlich gut zocken.

Jadiger 16 Übertalent - 5124 - 6. April 2016 - 13:35 #

Anscheind hast du kein Quake auf dem PC gesehen warum denkst du sind Shooter auf Konsolen so anderes weil sich keine schnellen genauen Schüsse machen lassen mit einem Gamepad. Ich kenne die 360 Version und es Spielt sich scheiße sogar mehr als das.

So sieht Quake aus mit einer Maus und jetzt meinst du das man natürlich das mit einem Gamepad umsetzen kann. Deswegen sind auch vor Halo so viele Shooter gescheitert weil sie die Steuerung nicht Umsetzen konnten, weil alle Shooter vom PC kamen.
Falls du das nicht weist Informiere dich mal warum heutige Shooter so sind wie sie sind.

So sieht Quake aus die Geschwindigkeit und Genauigkeit konnte man nicht Umsetzen und wenn du meinst Quake sei ok auf der Konsolen dann hast du noch nie Quake wirklich gesehen.
https://www.youtube.com/watch?v=PcbpIntnG8c

Kulin 13 Koop-Gamer - P - 1529 - 6. April 2016 - 13:50 #

Urig, als jemand der Quake 3 Arena bis zum Abwinken gezockt hab, hat mich das Spiel sofort daran erinnert. Das Pacing, der Rocket-Launcher, das Ausweichen, das Level-Design. Und das alles bevor ich irgendeinen Kommentar gelesen habe. Also ohne jeden Einfluss.

Wie das auf Gamepad oder Konsolen aussieht, juckt mich dabei eh nicht. Das Gameplay von MP-Shootern auf Konsolen mit Gamepad hat mir noch nie gefallen. Ich will da meine Maus und Tastatur.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1683 - 6. April 2016 - 14:00 #

Entweder du bist Begriffsstutzig (dann tut es mir für dich Leid), oder du hast meinen letzten Post nicht gelesen. Schließlich habe ich explizit erwähnt, dass sich viele der Konsolenableger problemlos mit Maus- und Tastatur spielen lassen. Quake 3 ist auf der Konsole exakt das Gleiche und machen wir uns mal nichts vor: Lead-Plattform für id war und bleibt der PC. Ich würde mich nicht mal wundern, wenn gar mittels Patch Maus und Tastatur-Support für die Konsole nachgereicht wird.
Mal davon ab, dass deine Competitions und Turniere sowieso ohne Gamepad richtig oldschoolig am PC gespielt werden. Wozu also die Aufregung? Zu viel Fleisch heute gegessen?

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 6. April 2016 - 14:37 #

Alle Shooter kamen vom PC? Dann hab ich mir GoldenEye 007 auf dem N64 anno 1997 wohl nur eingebildet...

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 6. April 2016 - 14:38 #

"alle" bis auf die die es nicht taten, ist doch klar ^^

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 6. April 2016 - 14:40 #

Blöde Edit-Sperre.

Wollte noch Alien vs. Predator für den Atari Jaguar aus dem Jahr 1994 erwähnen.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3610 - 16. April 2016 - 22:09 #

Jetzt hast Du tatsächlich beide Titel erwähnt.

Bluff Eversmoking 14 Komm-Experte - 1926 - 6. April 2016 - 13:46 #

Ein Halo oder CoD mit Doom-Texturen ist nun wirklich nicht das, was ich in Zusammenhang mit "Doom" erleben möchte.

marpieters84 12 Trollwächter - P - 1124 - 6. April 2016 - 15:32 #

Hmm, schon seltsam. Schon nach ca. 1 Minute war mein Spiegefühl: Quake 3 Arena!
Kann deine Aussage in keinster Weise nachvollziehen.

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5171 - 7. April 2016 - 8:23 #

Sehe ich genauso, keine Ahnung wieso es Doom und nicht Quake X Arena betitelt wurde. Tempo ggf. etwas niedriger, aber ansonsten....

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 7. April 2016 - 17:13 #

weil es in erster linie kein MP sondern ein SP-spiel ist. und Quake war ja auch nur die logische weiterentwicklung von DOOM.

Lorin 15 Kenner - P - 3721 - 9. April 2016 - 17:15 #

Dem kann ich mal guten Gewissens widersprechen. So viel Zeit wie ich in Q3A gesteckt habe... da traue ich mir ein Urteil zu.. und mich erinnert Doom doch deutlich daran.
Deine Behauptung es habe nichts gemein mit den alten Shootern halte ich schlicht und ergreifend für falsch. Es unterscheidet sich deutlich von Battlefield oder COD oder CS:GO, so deutlich wie sich sowas halt innerhalb eines Genres unterscheiden kann.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8188 - 6. April 2016 - 13:20 #

Hab ich das richtig gesehen, die Waffen machen jetzt festen Schaden - sprich ein Schuss von ner Doppelläufigen Schrottflinte direkt ins Face macht 50 Damage?

Doom goes Borderland?

Rüdiger Steidle Freier Redakteur - 4776 - 6. April 2016 - 13:49 #

Nein, der Waffenschaden hängt von mehreren Faktoren ab, für die Schrotflinte beispielsweise von Entfernung und Trefferzone. Aus nächster Nähe und in Kopfrichtung haut das Ding deutlich stärker rein als auf große Distanz in die Beine.

Jadiger 16 Übertalent - 5124 - 6. April 2016 - 13:21 #

Das ist ein belangloser Halo oder Cod Clone im Doom gewand mehr ist das leider nicht. Nein es fühlt sich nicht an wie Quake oder Doom und angetan von was Textur popins schlechter Technik niedrig aufgelösten Texturen und keine konstanten 60 fps auf der PS4.
Wenn man vom Xten Clone der großen Konsolenshooter angetan ist und meint es fühlt sich immer noch wie Quake oder Doom an hat diese nie wirklich gespielt.

Leute die Quake gespielt haben sagen sowas in der Art über die Beta:
Sollte man sich ansehen dort redet jemand der Quake Professional gespielt hat.
http://www.phoronix.com/scan.php?page=article&item=amd-nv-glvk&num=2

Es hat nichts mehr mein mit den alten Spielen zutun außer den Namen. Es ist ein Spiel für die Zielgruppe der COD Spieler statt einen wirklichen Nachfolger zubringen hechtet idsoftware den Konsolenshootern hinter her und kann überhaupt nicht mit einem Black Op 3 mithalten.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1683 - 6. April 2016 - 13:34 #

Warum kann man sich nicht einfach darüber freuen, dass an der Serie entwickelt wird und endlich ein neuer Teil kurz vor der Veröffentlichung steht. Schließlich wird man nicht zum Kauf gezwungen und dank dedizierter Server kann jeder PC-Spieler so ziemlich jeden Vorgänger noch vernünftig online spielen.
Vergleich bitte mal den aktuellen Serienteil mit dem Multiplayer von Doom 3. Eine Diskussion kann ich mir an dieser Stelle auch schenken, zumal dein Link nicht zum Thema beiträgt. Adios!

Jadiger 16 Übertalent - 5124 - 6. April 2016 - 13:37 #

Weil es kein Doom ist weil es eigentlich etwas völlig anderes ist was es auf dem Markt in X facher Form schon gibt nur in schlechter.

Oh falscher Link hier
https://www.youtube.com/watch?v=PcbpIntnG8c

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20969 - 6. April 2016 - 13:49 #

Dann spiel doch einfach weiter die besseren Spiele und lass die anderen sich auf Doom freuen :)

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1683 - 6. April 2016 - 13:49 #

Es ist kein Quake, aber kein Doom? Ich bitte dich.

Jadiger 16 Übertalent - 5124 - 6. April 2016 - 15:43 #

Was hat es den mit Doom oder Quake gemein bis auf die Äußerlichkeiten?
Es ist viel ehr ein Halo wie ein Doom 3 ein Doom 1 u. 2 schon gleich gar nicht und von Quake hat es mal gar nichts mehr.
Diese Spiel wird als Oldschool shooter beworben und das einzige was Oldschool ist das es keine Autoheal Funktion gibt.

Kurzzeitig macht jedes Spielspaß sogar ein Bussimulator, aber was erwartet man von der Firma die den Shooter praktisch erschaffen hat. Ein Nachhinkenden modernen Shooter oder etwas was wirklich was bewegt. Doom 3 war schon eine Enttäuschung aber diesmal können sie nicht mal mit grandioser Technik punkten.
Was bleibt ist das vielleicht noch der Singelplayer so gut ist wie der in Wolfenstein was ich leider nicht glaube.

Rüdiger Steidle Freier Redakteur - 4776 - 6. April 2016 - 13:52 #

Von "wie Quake" war nicht die Rede. "Wie Doom", ja. Es wird gerne vergessen, dass es zwischen den beiden Serien und auch innerhalb der verschiedenen Serienteile bereits in der Vergangenheit erhebliche Unterschiede gab. Ich bin beispielsweise Fan von Quake 1 und Arena, aber nicht Teil 2. Und ja, für mich fühlt sich das neue Doom in einigen wesentlichen Punkten immer noch wie Doom an, wenn es auch für meinen Geschmack - und das sollte der Einstieg eigentlich deutlich sagen - zu viele Anleihen an modernen (Konsolen-) Shootern nimmt.

Jadiger 16 Übertalent - 5124 - 6. April 2016 - 15:14 #

Was solltest auch sonst sagen bis auf die Optik hat es aber nichts mit Doom gemein. Doom war schon immer das schlechtere Multiplayer Spiel hatte aber eben auch die Oldschool stärken. Wie eben alle starten gleich, es gibt Waffen nur an Punkten der Map. Jetzt springt jeder mit dem RPG rum ohne ihn sich verdient zuhaben, natürlich gibt es wieder Vorteile durch Level weil ohne Level kann man heute Shooter ja nicht mehr rausbringen. Also braucht man Level statt diese dann nur kosmetischer Natur zulassen gibt es natürlich Vorteile. Die Waffen balanz stimmt ja nicht einmal manches ist viel zu schwach manches viel zustark und alles was man im Level finden kann ist Grundsätzlich OP. Das sollen praktisch die Kilstreaks ersetzen nur mit dem Unterschied das jeder sie bekommen kann egal ob sie verdient hat oder nicht. So gut wie jeder rennt rum und ballert mit der RPG um sich was hat das noch mit Doom im Multiplayer zutun? In den Spielen war mit der Pistole der gejagte und hat versucht möglichst schnell den Status zuändern. Doom 3 Multiplayer war eines der Spiele die großen wert darauf legte Gegner genau zu Orten durch Geräusche. Es gab dunkle Ecke in denen man sich verstecken konnte oder anderen Auflauern das war Doom 3. Doom erinnert aber eher an Quake in dem Aspekt und der Multiplayer scheint eine Mischung aus beiden zu sein mit einer COD Formel.

Der Name dient doch nur als Verkaufpunkt es könnt genauso gut Quake heißen aber mit den alten Gameplay hat es nichts mehr gemein. Weder von Quake oder Doom es ist einfach der Xte Versuch einen Cod clone zu entwickeln. Das ganze Spielt sich eher wie Halo nur mit zig Million Effekten was daran liegt das jeder mit einem RPG rumläuft. Selbst Halo wurde immer mehr zu COD und das neuste Halo hat ein sehr ähnliches Gameplay. Bloß deutlich besser und das war nicht mal besonders gut.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 6. April 2016 - 16:17 #

lol

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5171 - 7. April 2016 - 19:53 #

Jup, war bei mir genauso, Teil 2 war irgendwie kein echtes Quake für mich. Q1 damals mit der ersten 3dfx Karte (Matrox Millenium im Gespann mit Diamond Monster 3D) und Glide, aua war das nice. Hunderte Stunden im LAN E1M7, so genial, good old times. Q3 dann online, Railgun Terror und praktisch wie im Flug durch die Levels, immer im Rhytmus Quad-Damage und Rocket-Launcher ablaufen. Feeling dürfte heute nicht mehr zu toppen sein....

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 6. April 2016 - 14:34 #

Die Schlaftablette Doom 3 hatte mit dem allerersten Doom noch viel weniger gemein.

CoD ist ein Militärshooter und zielt doch in eine andere Richtung ab. Oder kann man sich dort auch in Monster verwandeln?

Jadiger 16 Übertalent - 5124 - 6. April 2016 - 15:17 #

Das ist doch nichts anderes wie ein Gratis Killstreak oder wie in Battelfront die Helden. Ob du jetzt ein Demon bist oder Skywalker ist sowas von egal wobei hier der Demon sogar alles Oneshootet.
Das Gameplay ist sonst ähnlich wie Halo nur mit viel mehr RPG!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 199701 - 6. April 2016 - 13:24 #

Nettes Video, früher viel Quake 3 Arena im LAN gespielt, von daher freue ich mich neben dem SP- auch auf den MP-Modus. Mal abwarten, wie ich mich dann im "gereiften" Alter so schlagen werde. ^^

Rüdiger Steidle Freier Redakteur - 4776 - 6. April 2016 - 13:54 #

Also ich habe gegen gute Spieler kaum Land gesehen. Ob das nun am fortgeschrittenen Alter oder schlicht der mangelnden Übung lag (Spielzeit war wie im Video erwähnt nur grob drei Stunden, weil ich anfangs massive technische Probleme hatte), werde ich in der Release-Version sehen.

Roboterpunk 16 Übertalent - 4431 - 6. April 2016 - 13:50 #

Der MP interessiert mich nicht besonders, auch wenn man von id in der Beziehung doch einiges erwarten darf. Ich bin mehr auf die Kampagne gespannt, denn hier sollten die Erfinder des Shooters doch eine aussergewöhnliche Arbeit abliefern. Und wenn es nur die konsequente Verbesserung des Vorgängers, wie damals von Doom 1 zu 2, sein sollte.

Bluff Eversmoking 14 Komm-Experte - 1926 - 6. April 2016 - 14:03 #

Von den Erfindern ist aber niemand beteiligt. Analog zu "Atari" geistern hier nur noch die Marken "id" und "Doom" untot herum, längst in fremden Händen.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 6. April 2016 - 14:37 #

was ja nicht unbedingt so schlecht ist wenn man bedenkt, dass das neue doom mehr auf die wünsche der fans zugeht nach einem klassischen DOOM-spiel, als es der dritte teil getan hat, wo sehr wohl noch maßgeblich personen aus den anfängen beteiligt waren.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 6. April 2016 - 14:43 #

Das muss ja nicht zwingend was Schlechtes bedeuten. Tomb Raider gefällt mir erst seitdem es in den Händen von Crystal Dynamics ist.

Roboterpunk 16 Übertalent - 4431 - 6. April 2016 - 15:02 #

Das mag sein, spielt für mich aber keine Rolle. Auch wenn Carmack, Romero, Hall, usw. nicht mehr dabei sind; wir sprechen hier von Doom und id, nicht von Machine Games oder Flying Wild Hog. Da darf und muss man Erwartungen an die Qualität stellen. Ich finde es gefährlich, wenn mit dem Argument, es sei vom damaligen Team niemand mehr dabei, Abstriche beim Spieldesign in Kauf genommen werden. Es geht hier um die Essenz des Shooters - und da soll sich id/Bethesda auch Mühe geben und nach gebührenden Massstäben bewertet werden.

Xalloc 15 Kenner - 2981 - 6. April 2016 - 15:06 #

Ich hatte am Wochenende die Beta auf der PS4 gespielt und es hat mir gar keinen Spaß gemacht. Das könnte aber vielleicht auch an der Controller-Steuerung liegen, Multiplayer möchte ich dann doch lieber am PC spielen, aber Wolfenstein hatte ich halt für PS4 gekauft. Naja mal schauen, ich werde mir Doom vorrangig für den Singleplayer kaufen, wenn dann der MP doch Spaß machen sollte, umso besser, wenn nicht, auch nicht schlimm.

PS: Ich hab mir auch mal die Alpha von Unreal Tournament angeschaut, und da kommt sofort das Spielgefühl von damals. Schnelles Gameplay, Waffen liegen auf der Map, so weit ich sehen konnte keine Perks, Hack-Module oder sonstiger Kram. Gefällt mir bisher besser.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1683 - 6. April 2016 - 16:11 #

UT = Alpha
Doom = Kurz vor Veröffentlichung

:)

Spitter 13 Koop-Gamer - 1309 - 6. April 2016 - 20:37 #

Also für eine Alpha (langsam gehts richtung beta) ist das Spiel schon erstaunlich Rund. Und macht verdammt viel Spaß :) .

Zumindest die Insta CTF spiele abends und mein geliebtes Assault :)

kommentarabo 14 Komm-Experte - 2336 - 6. April 2016 - 15:44 #

ja, auf mich wirkt das auch wie ein düstereres q3. auch von der geschwindigkeit her; das oben gepostete video täuscht, weil größerer fov.

kann man den fov eigentlich einstellen, und wie weit lässt sich die grafik herunterregeln? ohne fov120 und lego gehen shooter einfach nicht. :)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 6. April 2016 - 16:19 #

in der PC-version wahrscheinlich in dem erweiterten menü, was in der beta derzeit noch ausgegraut ist. auf konsolen sicherlich nicht.

Lorin 15 Kenner - P - 3721 - 8. April 2016 - 20:19 #

Mir hat die Beta (PS4) zwar gut gefallen, aber da ich derzeit als geeignete Plattform nur die PS4 habe werde ich es mir auf keinen Fall kaufen... wieder einmal musste ich feststellen dass es ja mal nichts schlimmeres gibt als einen Ego-Shooter mit dem Pad zu steuern... zumindest nicht wenn man seit den 90ern gewöhnt ist mit Maus und Tastatur zu spielen.
Auf dem PC wäre es ein klarer Kauf.

ronnymiller 12 Trollwächter - 881 - 6. April 2016 - 19:33 #

Sieht schwer danach aus, das Doom meine Enttäuschung des Jahres wird. Allein schon diese furchtbare Knalli-Bunti-Grafik ist wirklich nicht schön.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36320 - 9. April 2016 - 10:27 #

Ich find's immer wieder faszinierend, was manche Leute als "zu bunt" ansehen. Oh Nein, es hat mehr Farben als braun und grau, wie hässlich!!

Toxe 21 Motivator - P - 28442 - 9. April 2016 - 15:04 #

Haha echt mal. :-)

Welat 15 Kenner - P - 2884 - 6. April 2016 - 19:49 #

Also fand das Video gut gemacht. Also ich habe Lust bekommen das Spiel zu zocken ;) Erinnere mich noch gerne an die vielen Stunden mit Quake.

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 2135 - 8. April 2016 - 12:08 #

Ich bin kein Fan von Loadouts, das wird wohl darauf hinauslaufen dass es ein imba Loadout gibt mit dem nach ner Weile 99% aller Spieler rumlaufen werden. Waffen einsammeln finde ich da spannender.

Waffen freischalten halte ich für albernes Spielzeit-Gestrecke, jedenfalls in diesem Genre. Aber wenns nur 3 Stunden dauert alles freizuschalten, ist es noch verschmerzbar.

Aber von diesen Kritikpunkten lasse ich mir nicht die Petersilie verhageln.
Ich hoffe nur dass man die HUD-Elemente minimieren und die Waffe verstecken oder wie bei UT zumindest verkleinern kann. Dann noch alle Effekte aus, FOV und picmip hoch, und ich bin bereit für Doom! ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36320 - 9. April 2016 - 10:29 #

Hm, das mit den Loadouts und Freischaltungen per Aufleveln finde ich keine gute Idee für ein neues Doom. Da hatte ich mir doch mehr oldschool erhofft. Mir fällt dazu der sehr gute MP von Duke Nukem Forever ein (ja wirklich!), zwar konnte man da nur zwei Waffen maximal tragen, aber man sammelte sie im Level ein und konnte dann halt austauschen. Und es gab da zwar Erfahrungspunkte und Level, die Unlocks waren aber rein kosmetisch, trotzdem fand ich es sehr motivierend.

Muss ich wohl doch das neue UT spielen, wenn ich so was wieder will. Zu UT-vs-Q3A-Zeiten war ich eh immer in Team Epic. ;-)

dereliTCed 12 Trollwächter - P - 1071 - 9. April 2016 - 12:32 #

Das ist doch Quake und nicht Doom. Bin enttäuscht. Kommt kaum was vom alten Doom-Feeling rüber.

JesteR1701 (unregistriert) 9. April 2016 - 16:21 #

Ich war auch nicht wirklich begeistert von der Beta. Fühlte sich alles irgendwie steril an und nicht wirklich schön. Find die Waffen Loadouts schlecht weil ich nicht wie in alten id Spiele sie im Spiel aufsammeln kann sondern mich für nur 3 entscheiden muss.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 58625 - 10. April 2016 - 14:27 #

Viel zu hektisch für mich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)