Divinity - Original Sin 2 – Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

PC Linux MacOS
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123675 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschrieben

22. September 2016 - 20:50 — vor 10 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium Content
Einzelkauf
Für nur 3,00 €
Jetzt kaufen
GamersGlobal Premium
Kostenfrei nutzen
Infos/Anmelden
Premium Points
2 Premium Points
Registrieren
Premium-Streams: 1080p (mp4, 2,69 GB)
Die Stunde der Kritiker zu Divinity - Original Sin 2 steht exklusiv unseren Premium-Usern zur Verfügung. Alle anderen sehen an dieser Stelle eine Preview-Fassung.

Was einmal funktioniert, funktioniert auch ein zweites Mal – so zumindest der Gedanke der Larian Studios, als sie über eine Fortsetzung zu Divinity - Original Sin (zum Test: Note 9.0) nachdachten. Nachdem nämlich schon das erste Spiel über Kickstarter finanziert wurde, wagten sie auch mit dem Nachfolger eine Kampagne auf der Crowdfunding-Plattform. Mit Erfolg: Mehr als 42.000 Backern war die Fortsetzung eine Spende wert, insgesamt kamen auf diese Weise mehr als 2 Millionen Dollar zusammen.

Ob Divinity - Original Sin 2 das Vertrauen der Spieler zurecht verdient hat, lässt sich seit wenigen Tagen anhand einer Early-Access-Fassung überprüfen. Auf genau die haben sich nun Jörg Langer und Heinrich Lenhardt im Rahmen einer Stunde der Kritiker gestürzt. Ihr Ziel: Herauszufinden, ob Teil 2 an die Qualitäten des Vorgängers anknüpft, welche Neuerungen es gibt, und ob die Larian Studios eventuell sogar den berüchtigten Schenkelklopfer-Humor etwas zurückgefahren haben.

Vor allem aber möchten die beiden Kritiker wissen, ob sie Original Sin 2 nach den ersten 60 Minuten freiwillig weiterspielen würden. Die Antwort geben sie am Ende – vorher seht ihr eine Zusammenfassung ihrer Spielerlebnisse sowie ihre schonungslosen und völlig subjektiven Fazits. Während sich Jörg zu Beginn für einen weiblichen Startcharakter der Menschenklasse entscheidet, wählt Heinrich einen Eidechsenmenschen. Wie sie sich geschlagen und was sie erlebt haben, erfahrt ihr in der neuesten Stunde der Kritiker.

Viel Spaß beim Ansehen!

Wenn ihr noch nicht zu unseren Premium-Usern zählt, empfehlen wir euch einen Blick auf die Übersichtsseite, auf der wir euch auch alle weiteren Vorteile auflisten. Zu diesen zählt übrigens auch Jörgs Uncut-Stunde zu Divinity - Original Sin 2, die in den folgenden Tagen erscheinen wird.
Christoph Vent Redakteur - P - 123675 - 22. September 2016 - 20:51 #

Viel Spaß beim Ansehen!

Maik 20 Gold-Gamer - - 21485 - 22. September 2016 - 21:00 #

Kurz vrm Pennen kommt ihr noch mit so einem Muss-ich-sehen-Video. Nun muss mein Bett noch auf mich warten. :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323822 - 22. September 2016 - 21:09 #

Du gehst zu früh ins Bett :-)

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5833 - 22. September 2016 - 21:13 #

Super, vielen Dank fürs Aufnehmen - ich spiele noch am ersten Teil herum und freue mich sehr auf die Fortsetzung.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32751 - 22. September 2016 - 21:54 #

Da kann ich mich dem Fazit von Jörg nur anschliessen. ;)

Disteldrop 13 Koop-Gamer - P - 1607 - 22. September 2016 - 22:14 #

Mir gefällt das gut. Erinnert mich an die gemütlichen Stunden mit
Pillars of Eternity.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15076 - 23. September 2016 - 12:27 #

PoE und gemütlich? Öha!

Elfant 15 Kenner - P - 3805 - 23. September 2016 - 15:39 #

Es sind langweilige Stunden.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32751 - 23. September 2016 - 15:46 #

Nö, sind es nicht.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15076 - 24. September 2016 - 6:59 #

Bei mir lag der Schwerpunkt auf enervierend. Das waren die Kämpfe und damit der Großteil des Spieles.
Eine meiner Kickstarter Entäuschungen.

Desotho 15 Kenner - P - 3162 - 22. September 2016 - 22:33 #

Was sagt eine Blondine die Morgens unter einer Kuh aufwacht?
Na, wer von euch Jungs fährt mich nun nach Hause?

Nur um das Humor-Defizit mal auszugleichen.

BigBS 15 Kenner - P - 2760 - 23. September 2016 - 5:30 #

Und das, wenn ich Kaffee trinke. Das war knapp. :-)

Maryn 12 Trollwächter - 1110 - 23. September 2016 - 7:33 #

Ich verstehe ihn noch nicht so ganz. Bin wohl immer noch nicht richtig wach.

BigBS 15 Kenner - P - 2760 - 23. September 2016 - 12:28 #

Hm, stell dir vor Du liegst unter der KuH im eher hinteren Bereich....mit dem Gesicht nach oben! Sonst klappts nicht. :-)

Marko B.L. 14 Komm-Experte - P - 2571 - 23. September 2016 - 16:19 #

Ohje, Kopfkino ^^

FEUERPSYCHE 13 Koop-Gamer - P - 1395 - 23. September 2016 - 6:02 #

Wenn die PS4-Version rauskommt, vielleicht mal. Aber im Gegensatz zu Jörg finde ich den Humor des Studios durchaus amüsant und als willkommene Alternative zu den oft bierernsten üblichen Genre-Vertretern. Wenn nur der doofe Rundenkampf nicht wäre. Das hält mich bislang auch noch vom ersten Teil ab.

Das einzige Spiel, in dem ich je Rundenkampf mochte, war Demonworld (wer auch immer sich daran noch erinnert - wohl gemerkt der grandiose erste Teil. Der zweite war grauenhaft.).

GeneralGonzo 12 Trollwächter - 1171 - 23. September 2016 - 6:56 #

Der doofe Rundenkampf ??????? Frevel, steinigt ihn!
Genau der ist es, der für mich der größte Pluspunkt ist! Gemütlich planen, gerade die Physikkombos ausknobeln - klasse! Hektische Echtzeit, die ja dann "pausierbar" sein muss (also doch rundenbasiert) wie in Pillars finde ich weniger gut.
Von daher - alles richtig und gut! :-)

Harry67 13 Koop-Gamer - P - 1636 - 24. September 2016 - 7:28 #

Der Rundenkampf ist auf jeden Fall der eigentliche Kick am Spiel. Zu zweit unübertreffbar.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21485 - 23. September 2016 - 9:39 #

Kann mich noch gut an Demonworld erinnern. Fand ich ganz nett, mehr aber nicht. Deswegen kam ich nie in Bedrängnis, Teil 2 kaufen zu müssen. Das Tabletop hat auch eine Weile Spaß gemacht.

euph 23 Langzeituser - P - 38597 - 23. September 2016 - 6:12 #

Da schaue ich doch mal ein bisschen rein - ein Spiel das ich an sich nicht unbedingt spielen möchte, kann ich ja gefahrlos ansehen :-9

Hyperlord 15 Kenner - P - 2845 - 23. September 2016 - 6:49 #

Katze töten geht Mal garnicht, meine Frau war ähnlich schockiert wie ich. Wie kann man sowas nur entwickeln? Nope nope nope

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323822 - 23. September 2016 - 7:16 #

Es ist für mich ein mahnendes Sinnbild dafür, wie sehr unsere geliebten Krallen-Fellknäuel in modernen wie auch phantastischen Welten Gefährdungen ausgesetzt sind.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 23. September 2016 - 7:53 #

Im Vorstellungsvideo deines Mitbewerbers sagte ein Entwickler, es gebe ein Achievement, falls die Katze bis zum Spielende überlebt. ;)

Hyperlord 15 Kenner - P - 2845 - 23. September 2016 - 9:41 #

Ich werde die Katze beschützen

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15076 - 23. September 2016 - 12:26 #

Katze töten, klares Plus für das Spiel ;-)

Desotho 15 Kenner - P - 3162 - 23. September 2016 - 13:36 #

Ich hab gleich versucht das Kind am Anfang zu töten. Das kann allerdings erstaunlich fix rennen wenn es brennt ....

Der Marian 19 Megatalent - P - 17286 - 23. September 2016 - 7:02 #

Oh. Das sieht gut aus. Da müsste ich mal Teil 1 weiterspielen.

Janosch 21 Motivator - P - 26104 - 23. September 2016 - 7:19 #

Eben noch Japan, jetzt eine Stunde der Kritiker... Wie macht Jörg das nur? Bin fast ein bißchen neidisch... Fast... ;)

Maryn 12 Trollwächter - 1110 - 23. September 2016 - 7:31 #

Aber wirklich, Respekt an Jörg, er ist offensichtlich Jetlag-resistiv.

Cat Toaster (unregistriert) 23. September 2016 - 9:30 #

Wäre mir garantiert einen Einzelkauf wert, doch nicht als "Early-Access". Schade das es keine Zeit bis zur Releasefassung hatte :(

Desotho 15 Kenner - P - 3162 - 23. September 2016 - 11:29 #

Ich habe es auch nur im Early Access da ich es auf Kickstarter untertützt habe.
Bei solchen Spielen macht es wirklich Sinn auf die fertige Version zu warten.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 23. September 2016 - 11:22 #

Man hätte vielleicht noch die Lautstärke der beiden angleichen können: Heinrich kommt mir viel lauter vor als Jörg.

Das Spiel sieht jedenfalls nicht schlecht aus. Ich müsste nur mal Teil 1 weiterspielen oder in der EE neu anfangen...

Noodles 21 Motivator - P - 30139 - 23. September 2016 - 12:50 #

Für mich ist das Spiel nix.

Elfant 15 Kenner - P - 3805 - 23. September 2016 - 15:43 #

Hmm wenn sie ihre Art von "Humor" deutlich reduziert haben, könnte es etwas sein.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55792 - 23. September 2016 - 18:21 #

Spricht mich sehr an, hab ja schon den Vorgänger auf der Wunschliste stehen, aber wann soll ich das alles spielen. :(

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4271 - 24. September 2016 - 7:38 #

Eine schöne SdK, dank der ich auf ein Reinschnuppern in die Vorversion verzichten kann. Das Spiel scheint gut zu werden.

Den Larian-Humor fand ich zwar auffällig, aber wirklich gestört hat er mich eigentlich nicht. Meiner Meinung nach bestand die grösste Schwäche von Original Sin in der unausgegorenen Story und dem inkonsistenten Weltdesign. Ich wusste oft nicht, wo ich war und warum ich tat, was ich gerade tun musste. Zudem waren manche Teile der Spielweil einfach unglaubwürdig. Liegt wohl auch an mir aber hier wünsche ich mir die meisten Fortschritte.

TasmanianDevil 13 Koop-Gamer - P - 1489 - 24. September 2016 - 8:06 #

Was hat es eigentlich mit diesem Larian-Humor auf sich, der hier so als eigenständiger Begriff gebraucht wird? Hat den Jörg aus seiner Erfahrung mit Divinity: OS geprägt, oder zieht sich dieser Humor durch das ganze Portfolie des Entwicklers?
Ich habe bis jetzt nur Divinity 2: Ego Draconis angespielt. Das hat mich aber schnell wieder verloren, da ich mit dem Gedankenlese-Feature nicht zurecht kam. Ich kann mich da an keinen merkwürdigen Humor erinnern. Ist aber auch schon ein Weilchen her.

immerwütend 21 Motivator - P - 28921 - 24. September 2016 - 9:51 #

Zumindest mir bringt diese SdK überhaupt nichts, weil ich mich ständig frage, "Bleibt das so oder ändert sich das noch?"
Ich würde es wirklich vorziehen, wenn ihr euch nur fertige Spiele vornähmt.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15076 - 24. September 2016 - 11:02 #

Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte es bleibt so ;-)
Mir geht dieser Early Access Kram langsam voll auf den Senkel. Divinity ist da noch ein positives Beispiel, bei anderen Games hab ich das Gefühl das da null Bock mehr besteht die Games fertig zu machen. Mal noch nen Alibi Patch und dann lassen wir es auslaufen.

Elfant 15 Kenner - P - 3805 - 26. September 2016 - 1:31 #

Ich dachte, jenes wäre die Essenz von diesem Early Access Kram.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70292 - 25. September 2016 - 16:19 #

Dem schließe ich mich an.

Mantarus 16 Übertalent - P - 4725 - 24. September 2016 - 10:44 #

Wird gekauft! :)

Maddino 16 Übertalent - P - 4986 - 24. September 2016 - 11:33 #

Schöne SdK. Nur den angeprangerten Humor im ersten Teil kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Ich habe Teil ein (Neustart wg. der Enhanced Edition) schon zu einem guten Teil gespielt und gerade den angesprochenen "Pipi Kakka Humor" konnte ich dort nicht feststellen. Der Humor ist etwas eigentümlich und gelegentlich gehts auch zynisch zu, als primitiv habe ich ihn aber nicht empfunden.

Claus 28 Endgamer - - 108684 - 24. September 2016 - 12:39 #

"Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

Pappa ante portas, anyone?

Der Name ist für mich jedenfalls verbrannt, wenn er in einem Fantasy-Spiel verwendet wird.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 24. September 2016 - 15:06 #

"Einen Kümmelkäse bitte."
:)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)