Die Viertelstunde: Pillars of Eternity
Teil der Exklusiv-Serie Die Viertelstunde

PC Linux MacOS
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 323797 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

7. März 2015 - 23:55 — vor 25 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium Content
Einzelkauf
Für nur 1,50 €
Jetzt kaufen
GamersGlobal Premium
Kostenfrei nutzen
Infos/Anmelden
Premium Points
1 Premium Point
Registrieren
Premium-Streams: 1080p (mp4, 2,2 GB)
Pillars of Eternity ab 12,99 € bei Amazon.de kaufen.
Nach der Viertelstunde zu Heroes of the Storm präsentieren wir euch ein weiteres geschnittenes "Let's Play" von Heinrich Lenhardt, dieses Mal zur aktuellen Beta des Oldschool-RPG Pillars of Eternity. Fast genau 15 Minuten lang könnt ihr Heinrich dabei verfolgen, wie er einen Charakter generiert und erste Abenteuer erlebt. Wir ordnen sie trotz des speziellen Beta-Szenarios unserem zwischenzeitlich erschienenen Test-Special zu Pillars of Eternity zu, damit ihr das Spiel auch lange im Bewegbild sehen könnt.

Wenn ihr Abonnenten (Interesse? Hier gibt's Infos) von GamersGlobal seid, kommt ihr in den Genuss der Extended-Version von Heinrich, die fast doppelt so lang, nämlich 28 statt 15 Minuten, ist. Ihr müsst dazu nichts weiter tun, sowohl das eingebettete Video als auch das (streamingfähige!) Download-File spielen das richtige Video ab. Wollt ihr allerdings, etwa zu Vergleichszwecken, die 15-Minuten-Version sehen, so loggt euch einfach so lange aus oder sucht in unserem YouTube-Kanal danach.

Bitte lasst uns unbedingt wissen, wie ihr die Viertelstunde findet, was wir gegebenenfalls besser machen können: Es handelt sich um ein neues Format, und wir sind noch nicht ganz sicher, ob wir es fortführen wollen!
Jörg Langer Chefredakteur - P - 323797 - 7. März 2015 - 23:55 #

Viel Spaß beim Ansehen!

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32746 - 8. März 2015 - 0:31 #

Ich mag Heinrich seine Art, mir gefällt das Spiel... also mehr davon. ;)

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 8. März 2015 - 15:33 #

Ich schließe mich an ;-)

RoT 17 Shapeshifter - 8550 - 8. März 2015 - 1:31 #

schönes video :)

und das macht lust auf mehr vom spiel ;)

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 70962 - 8. März 2015 - 2:17 #

Heinrich am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Eine sehr schöne und informative "Viertelstunde" :)

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 8. März 2015 - 2:31 #

Sehr schönes L'Explain. Jetzt müsst ihr nur noch Mick in den Allerwertesten treten ääh ich meine motivieren, dass er auch mal ein Let's Play abliefert. Mich würde es freuen, denn er liegt mir spielegeschmacklich näher, als Heinrich und für angeregte Diskussionen inkl. Klickzahlen wäre vermutlich auch gesorgt :)

Gisli 14 Komm-Experte - 2082 - 8. März 2015 - 7:15 #

Hat mir gut gefallen, ich freu mich auf das Spiel. Vielen Dank, Heinrich! Auch für die "Pillers". ;)

jediii 17 Shapeshifter - P - 6736 - 8. März 2015 - 8:45 #

Juhu! Freue mich sehr auf dieses Video :)

Endamon 15 Kenner - 3900 - 8. März 2015 - 9:18 #

Herrlicher Vortrag von Herr Lehmann.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5833 - 8. März 2015 - 9:39 #

Vielen Dani für das Video — nett zusammengeschnitten givt es einen achönen ersten Eindruck von dem Spiel. Und der ist hervorragend. Freue mich auf Euren Test und natürlich das (gekickstarterte) Spiel an einem langen Osterwochenende.

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 6916 - 8. März 2015 - 9:46 #

Ich finde das Format, dass ihr hier 15 (28) interessante Minuten zusammenschneidet und dann von jemandem berichtet wird, der davon Ahnung hat sehr erfrischend. Hier kommt natürlich dazu, dass mich PoE sehr interessiert und ich auch Backer bin. Extrem Wichtig ist mir vor allem, dass ich nicht gespoilert werde (was hier nicht der Fall ist).

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 8. März 2015 - 9:52 #

Schönes Video und nette Idee Heini unten als 6tes Charakterportrait einzubinden. :)

Aufs Spiel bin ich auch gespannt, vor allem ob die Charaktere dann auch, wenn man selbst spielt, so im "krümeligen" Hintergrund verschwinden, sich also kaum abheben oder ob das nur dem Videoformat geschuldet ist.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4479 - 11. April 2015 - 23:16 #

Nö, das ist schon wirklich so. Auch in der Hinsicht leider sehr "Baldur's Gate"-inspiriert. Gibt bei der Art Darstellung halt keine richtige Schattenberechnung, die da helfen würde.

Aber stört im Spiel jetzt auch nicht besonders.

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 8. März 2015 - 9:58 #

Das spielt wirkt fantastisch, optisch sehr schön viele tolle Sachen (wie das Inventar aller sehen), Dialoge, zig Skills, Wahnsinn.

Das Video hat mir extrem gut gefallen, bitte unbedingt fortführen! Habe keine Kritikpunkte, aber diese Dinge gefielen mir:

- die Länge fü Abonnenten mit knapp 30 Minuten ist optimal (echter Mehrwert fürs Abo)
- der Zusammenschnitt ist gelungen, nicht einfach nur die ersten 15 Minuten
- sehr gut, dass Heini das Spiel schon kannte und so einiges erläutern konnte
- lehrreich und witzig kommentiert
- Facecam fand ich auch gut

Super!

MikeD 12 Trollwächter - P - 931 - 8. März 2015 - 10:52 #

Dem kann ich mich Punkt für Punkt anschließen.
Ich würde mich sehr über weitere Videos dieser Art freuen.
Bin Bäcker und das Video hat mir nochmals gezeigt, dass das ein Spiel für mich wird (außer meiner mangelnden Zeit :-)).

Hanseat 13 Koop-Gamer - P - 1422 - 8. März 2015 - 17:53 #

Jop stimme dem soweit zu. Es bereichert das GG-Angebot definitiv. Gerade für Early Access oder Betaphasenspielen finde ich dieses Format, sogar besser als ein Previewtext. Die Frage, die ich mir stelle, ist, ob das Format auch bei Spielen funktioniert, die nicht in der Betaphase sind.

Zwetschgenfleck 13 Koop-Gamer - P - 1299 - 8. März 2015 - 9:58 #

Auf jeden Fall mit der Serie weitermachen, sehr unterhaltsam!

bsinned 17 Shapeshifter - 6828 - 8. März 2015 - 10:41 #

Das war jedenfalls eine klare Steigerung zum ersten Video mit HotS. Da liegen Heinrich manche spiele einfach weit mehr als andere.

So allgemein zum Format:
Für GG ist Heinrichs Viertelstunde sicherlich ein Alleinstellungsmerkmal. An der Masse von teilweise wirklich guten, vorhandenen Youtubern, Streamern o.Ä. gemessen ist das Video eigentlich nichts besonderes. Da kann Heini dann (für mich) nur durch seine Persönlichkeit punkten und die wiederum kommt bei manchen Spielen besser zum Tragen als bei anderen.

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 8. März 2015 - 11:44 #

Naja, aber genau darum gehts ja denke ich, das man "Onkel Heini" zuschaut wie er einem ein Spiel erklärt. Das ist jedenfalls genau das, was es für mich überhaupt erst interessant macht.

Irgendeinem x-beliebigen Typen würde ich bspw. gar nicht beim spielen zuschauen wollen, langweilt mich schon beim Gedanken daran.

bsinned 17 Shapeshifter - 6828 - 8. März 2015 - 12:12 #

Klaro geht´s darum, aber bei "Onkel Heini" finde ich die wahl des Spiels eben sehr wichtig. PoE hat da bei weitem mehr gepasst als HotS, wo er doch teils arg unbeholfen rüber kam.
Ich wollte Heinrichs Viertelstunde auch nicht zu sehr kritisieren, denn im Gesamtwerk GG funktioniert diese sehr gut.
Nur Vergleiche im größeren Rahmen würde Heinrich damit (momentan noch) kaum bestehen - und Leute wie Sterling, TotalBiscuit, Matt Lees, SuperBunnyHop & Co. sind auch kaum "x-beliebig".

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 8. März 2015 - 13:09 #

Für mich ist der Vergleich mit anderen halt uninteressant, da ich mir die Videos eben einzig wegen Heinrich Lenhardt anschaue und ihn dann auch genau so sehen möchte wie er ist, egal ob mit umfangreichem Hintergrundwissen oder auch mal eher unbeholfen, weils nicht unbedingt sein Genre ist, wobei ich ihn beim dem Blizzard-Moba auch nicht als solches empfand, was ggf. auch daran liegen mag, das ich mit dem Genre auch so überhaupt gar nichts anfangen kann.

Für mich ist das genau so ein Unterhaltungsformat wie die Stunde der Kritiker und so lange wie ich dabei gut unterhalten bin, hat es sein Ziel für mich zu 100% erreicht.

Von den von dir genannten sagt mir im übrigen keine einziger Name was, was sie damit zu x-beliebigen Let's Playern (?) macht.

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 8. März 2015 - 13:22 #

Wie, du kennst SuperBunnyHop nicht ;-D

bsinned 17 Shapeshifter - 6828 - 8. März 2015 - 14:24 #

Hey, George Weidman macht wirklich tollen Kram :)

https://www.youtube.com/channel/UCWqr2tH3dPshNhPjV5h1xRw

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 8. März 2015 - 19:50 #

Danke, das scheint echt ganz gut :))) Habe mal die 2014 Übersicht geschaut, trifft meinen Geschmack. Gleich mal gebookmarked!

calleg 14 Komm-Experte - 2409 - 11. März 2015 - 10:32 #

Oh der is gut, danke

DerStudti 11 Forenversteher - 765 - 8. März 2015 - 21:12 #

Ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal (neben dem Moderator) ist, dass bislang bei dem Format Betaversionen im Fokus stehen. Über bereits erhältliche oder Early Access - Spiele kann jeder berichten, aber Betaversionen sind eben nicht immer frei zugänglich. Insofern sind die geschnittenen 15 Minuten ein Zwischending zwischen Let's Play und klassischem redaktionellen Beitrag.

zfpru 15 Kenner - P - 2962 - 8. März 2015 - 11:14 #

Mir hat das Video gefallen.

Esketamin 14 Komm-Experte - P - 2453 - 1. April 2015 - 6:24 #

Mir auch :-) Die Art, wie Heinrich kommentiert ist super, könnte ich mir deb ganzen Tag ansehen. Danke dafür!

Der Marian 19 Megatalent - P - 17234 - 8. März 2015 - 11:43 #

Macht ja schon einen guten Eindruck. Mal im Auge behalten.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16663 - 8. März 2015 - 11:52 #

Kann's kaum mehr erwarten, dass das Spiel endlich erscheint. :)

Namen (unregistriert) 8. März 2015 - 11:59 #

Optisch ist das Spiel wohl leider echt ganz unten anzusiedeln. Hoffentlich überzeugt der Inhalt.

Mozart (unregistriert) 8. März 2015 - 12:57 #

Dies Bildnis ist bezaubernd schön!

Mal Monitor putzen, dann klappts auch mit der Grafik! ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20618 - 8. März 2015 - 20:50 #

Monitor putzen hilft nicht gegen statische Bäume ;)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13872 - 8. März 2015 - 13:25 #

So verschieden kann man Grafik wahrnehmen, ich finde die Optik ausgesprochen gelungen, stimmig und so z.B. deutlich hübscher als Wasteland 2.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32621 - 8. März 2015 - 13:51 #

Hübscher zu sein als Wasteland 2 ist nicht allzu schwer. :D

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13872 - 8. März 2015 - 13:57 #

deutlich hübscher ;)

floppi 22 AAA-Gamer - - 32621 - 8. März 2015 - 14:40 #

Hm, auch noch nicht so schwer. :D

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13872 - 8. März 2015 - 15:28 #

*bitte hier Superlativ der eigenen Wahl einfügen* hübscher! ;)

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 8. März 2015 - 15:32 #

Reicht "hübschiger"?^^

floppi 22 AAA-Gamer - - 32621 - 8. März 2015 - 16:12 #

Ok, dann stimme ich mal zu. ;-)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13872 - 8. März 2015 - 18:10 #

Achievement unlocked!

Norgen (unregistriert) 8. März 2015 - 23:44 #

Schlechter Troll versuch :)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73385 - 8. März 2015 - 23:51 #

Gut trollen konnte er noch nie ;).

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20618 - 9. März 2015 - 0:19 #

Also ehrlich gesagt will mir auch nicht so ganz in den Kopf, wie man gerade die Graphik bei PoE so hoch loben kann.

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 9. März 2015 - 0:23 #

Weil es wunderschöne, handgezeichnete Hintergründe sind? :) Und das, was sich bewegt (Helden, Zauber, Gegner usw.) auch noch hübsch aussieht.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20618 - 9. März 2015 - 0:30 #

Keine Frage, die Hintergründe SIND schön gezeichnet. Das Problem sehe ich dabei, dass sie eben viel zu statisch wirken, alleine durch das fehlende Wiegen von Gras und Bäumen. Dass die nicht wenigstens etwas animiert sind, ist mir unbegreiflich, beim Wasser funktioniert es ja auch. Und diese Statik fällt mir eben besonders negativ dadurch auf, dass die Optik ja schon stark an Realismus orientiert ist.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13872 - 9. März 2015 - 1:08 #

Grafisch schön, trotz fehlender Physik, der Baum bleibt doch schön, auch bei *Windstille* ;)

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 9. März 2015 - 1:20 #

Das ist mir irgendwie gar nicht negativ aufgefallen :-D Im Überschwang der Gefühle.

Ich kann mir vorstellen, dass das Fehlen vllt. mehrere Gründe hat. VIEL mehr Zeichenaufwand, dadurch vermutlich auch viel mehr vom selben (= weniger Individualität), höherer Rechenaufwand, motion sickness ;-D Inwieweit derartig gezeichnete Hintergründe sinnvoll animierbar sind (also nicht nur komplette Bereiche wie das Wasser), kann ich nicht beurteilen (Zeichen- und Rechenaufwand, organisches Aussehen - ich denke da an so einige 3D-Spiele, wo "interaktive Objekte" spürbar anders aussahen). Ich kann damit leben :)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20618 - 9. März 2015 - 11:04 #

Motion Sickness :D
Klar wären die Animationen ein ungleich größerer Aufwand, was sich ebenso klar auch finanziell niederschlagen würde. Aber es hätte sich gelohnt! Ich will euch aber auch nicht die Freude am Spiel vermiesen. Für Fans des "klassischen PC-Rollenspiels" wird PoE sicher kein Fehlkauf und die fehlenden Animationen werden beim einen oder anderen Spieler vermutlich sogar die Nostalgiegefühle verstärken :)

Mösi (unregistriert) 9. März 2015 - 13:27 #

Wenn ich ehrlich bin kann ich mir nicht vorstellen das Leute die wegen ein paar nicht bewegter Bäume und Gräser (!) das Spiel verschmähen die richtigen für solch ein RPG wären ;)

Weiterhin würde ich nicht unterschätzen das es auch "junge" Gamer gibt die sich nach DA:I und Mass Effect ernüchtert fragen : Da muss es doch noch mehr geben als das?

Exakt so bin ich auf die IE RPG´s gekommen, nur das mein Ursprung bei Skyrim und Co. lag. Nachdem ich BG2 und PS:T 2012 das erste mal gespielt habe sind diese Art der RPG´s meistens meine erste Wahl, auch wenn sich die Bäume nicht bewegen. :)

Mösi (unregistriert) 9. März 2015 - 8:22 #

Der Mehraufwand dafür wäre zu groß gewesen. Obisdian hatte das vor, aber sich dagegen entschieden. Ehrlich gesagt : Schön wären wiegende Bäume und Gräser, aber dann lieber besser geschriebene Dialoge, mehr Story und mehr Gegenden.

Das Spiel ist auch so wunderschön.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4270 - 9. März 2015 - 8:44 #

Da kann ich nur zustimmen. Viele Teile der Welt sehen tatsächlich etwas leblos und eingefroren aus, wie man es von Adventures und älteren RTS-Spielen kennt. Bei Divinity: OS war da dank 3D-Engine wesentlich mehr los auf dem Bildschirm - und zwar genauso schön. Vielleicht ist das aber bis zu einem gewissen Grad auch Absicht von Obsidian. Die Szenen wirken so ruhig und mystisch wie in einem Gemälde, sie bekommen diesen "Kunst"-Look. Ich kann jedenfalls damit leben, zumal ich nach dem unten verlinkten Twitch-Stream das Gefühl habe: PoE wird (wie vor einem Jahr South Park) wirklich gut und erscheint schon in kaum 3 Wochen. Obsidian - das neue Bioware?

Mösi (unregistriert) 9. März 2015 - 9:00 #

Wobei ich manchmal glaube das "wir" da auch schon etwas überreizt sind und denken es müsses sich immer alles bewegen und es müsse immer und überall etwas los sein.

Gerade in den letzten Jahren ging es immer mehr zu diesem überzeichneten, bunten und Cartoonhaften Stil. Durch diese Diskussion hab ich mal in der Realität darauf zu achten : Bäume und Gräser bewegen sich in der Regel nicht ständig bzw. es gibt sehr häufig Zeiten wo auch in der Realität einfach mal alles still steht.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20618 - 9. März 2015 - 11:00 #

Ähnliches ist mir auch schon öfter mal durch den Kopf geschossen - nämlich, wenn Pflanzen in Innenräumen zu sehen sind. Ich neige in solchen Momenten gerne dazu, zu denken "Mensch, das ist doch ein 3D-Modell, Pflanzen sind beweglich und deswegen haben sie sich gefälligst auch zu bewegen!" - aber das ist natürlich recht absurd, denn in der Realität wird man selten zu sehen bekommen, dass sich irgendwelche Blätter in vollkommener Windstille bewegen :)
Leider hilft mir das bis dato nur bedingt, den Eindruck der Leblosigkeit / Statik zu übertünchen. Aber ich arbeite dran!

Mösi (unregistriert) 9. März 2015 - 12:53 #

Sehr interessant ist im übrigen dieses Video :

youtube.com/watch?v=AUleDEFkUtE

Hier haben Sie in dem Mockup schon ein wenig mit den sich wiegenden Pflanzen rumgespielt. Wirklich zufrieden war man damit aber nicht und man hat es anders Versucht. Leider wurde auch das dann verworfen weil es dann zu aufwändig geworden wäre.

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 9. März 2015 - 13:30 #

Trink was, dann bewegt sich alles ;-)

Noodles 21 Motivator - P - 30130 - 9. März 2015 - 14:30 #

Stimmt, ich schau grad aus dem Fenster und hier bewegt sich nix. :D

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 9. März 2015 - 10:00 #

Es sieht gut aus und lenkt nicht durch Animationen von den wichtigen Dingen ab. Kurz gesagt: Mir gefällt die Grafik :-)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13872 - 8. März 2015 - 12:34 #

Schönes Video, PoE wird genau wie ich es mir vorgestellt habe.

Cat Toaster (unregistriert) 9. März 2015 - 23:28 #

Power over Ethernet?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13872 - 9. März 2015 - 23:45 #

Das auch.

Sauberer Elfenpopo (unregistriert) 8. März 2015 - 12:38 #

Keine Ahnung was man da noch besser machen könnte: Mit Heinrich kommt immer eine vergnügte Grundstimmumg auf, egal um welchen Inhalt es geht. Und für Pillars ist er eine tolle Wahl. Auch super geschnitten. Nur die Art wie Heinis Gesicht anfangs eingeblendet wurde war irgendwie etwas... seltsam.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32621 - 8. März 2015 - 12:41 #

Im Gegensatz zum ersten Video des Formats, gefällt mir dies hier hervorragend. Ja, jetzt kann ich sagen: Tolles Format, bitte mehr davon! Und mit echtem Mehrwert für Abonnenten.

Vielen Dank!

Ich fürchte, dass mir das Spiel zuviel Micromanagement bedarf.

Mclane 18 Doppel-Voter - P - 11871 - 8. März 2015 - 14:29 #

Schönes Video! Heini for President.

Anonym (unregistriert) 8. März 2015 - 14:29 #

Löst vermutlich genau die Reaktion aus, die ihr haben wollt. Finde ich sehr gut und würde tatsächlich überlegen ein Abo abzuschließen, wenn davon mehr kommen sollte.

Aber um ganz ehrlich zu sein, wenn ich nur zwei Wochen wie bei den SdKs warten muss, um die 30 Minuten zu sehen, dann warte ich :)

floppi 22 AAA-Gamer - - 32621 - 8. März 2015 - 14:41 #

Soweit ich weiß ist die Extended-Version Abo-exklusiv, nicht Abo-Zeitexklusiv.

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 8. März 2015 - 15:52 #

Also mir gefällt Heinrichs Art ja nicht immer, aber hier fand ich alles prima. Scheint wohl tatsächlich mit dem jeweiligen Spiel zusammen zu hängen.
Aber kann es sein, dass in dem Video etwas mit dem Kontrast schief gelaufen ist? Der wirkt mir doch etwas zu stark.

Noodles 21 Motivator - P - 30130 - 8. März 2015 - 17:04 #

Schöner Einblick in das Spiel.

Mantarus 16 Übertalent - P - 4722 - 8. März 2015 - 19:19 #

Immer wieder gerne. Mag Heinrichs Art und seinen Sinn für Humor sehr gerne.
Also bitte beibehalten ;)

Unregistrierbar 16 Übertalent - 4606 - 9. März 2015 - 6:39 #

Sieht halt echt wie BG HD aus. Da freue ich mich schon darauf.
Zum Format: meinem Lebensentwurf kommt die kürzere Video-Spielzeit sehr entgegen - im Moment habe ich sowieso kaum Zeit, aber auch ansonsten möchte ich nicht länger als 30 min in ein Games-Video investieren.
Wobei man sagen muss, dass der Heini das auch echt informativ und beschwingt in einer halben Stunde rüberbringt. Kann auch nicht jeder.
Also: mehr davon, bitte!

Claus 28 Endgamer - - 108684 - 9. März 2015 - 21:01 #

Ich denke, dass viel des Applaus auch der Person gilt wie gebührt, die hier das Video produziert / geschnitten hat.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323797 - 9. März 2015 - 22:37 #

Das wäre noch mal Heinrich, er schickt uns die Szenen mundgerecht zu, wir machen da nur noch wenig dran.

Norgen (unregistriert) 8. März 2015 - 23:40 #

PoE Präsentation von der PAX East :

twitch.tv/pax2/b/633843773

So ab 6:06:00

Da wird wirklich ne Menge tolle Sachen gezeigt! Deren Version wirkt deutlich runder als die Beta Version.

Xeroxan 14 Komm-Experte - P - 2544 - 8. März 2015 - 23:50 #

Sehr schönes Format! Auch die zweite Viertelstunde gefällt mir sehr gut. Vielen Dank.

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 9. März 2015 - 1:33 #

Nach gerademal gut 24 Stunden eine große Zahl unique clicks und 132 Kudos, zahlreiche Kommentare. Die User haben gesprochen :) Bitte weitermachen mit dem Format.

Repuw 15 Kenner - 2771 - 9. März 2015 - 7:33 #

Super, wie ihr Heinrichs Bild in die Charakter-Leiste eingebaut habt :D

TheBlobAlive 15 Kenner - P - 3098 - 9. März 2015 - 12:22 #

Wie so oft macht es einfach Spaß Herrn Lenhardt zuzuschauen/-hören!

tom73 (unregistriert) 9. März 2015 - 14:58 #

Video nicht schlecht, aber ich hätte viel lieber eine brutale mittelalter-welt mit leichtem hauch magie, so a la vikings. ein moongod-zwerg ist eben nichts für mich! ich muss ja keinen erschaffen, aber womöglich (und wahrscheinlich) treffe ich einen oder einen ähnlichen genossen während des spiels.

schwertmeister2000 13 Koop-Gamer - P - 1300 - 9. März 2015 - 19:34 #

sehr schönes video sehr viele sachen angesprochen und behandelt ein vorteil der viertelstunde ggü. der stunde...ich als arbeitender familienvater haette auch dabei mal ungestört die zeit es zu sehen ...ne stunde fällt oftmals schwer sich aus den rippen zu leiern...

meine anregung dazu...ihr macht statt einer stunde der kritiker...2-3 viertelstunden der kritiker zu großen titeln die erwartet werden und eine virtelstunde zu überaschungshits...so gibt es bei sehenswürdigen sachen wie pillars oder witcher mehrere häppchen und jeder kann nach bedarf und freizeit entscheiden viewiel er konsumiert?!

DerStudti 11 Forenversteher - 765 - 9. März 2015 - 19:49 #

Für eine Stunde der Kritiker braucht mal als Zuschauer doch keine Stunde Sehzeit, sondern auch "nur" etwas mehr als 30 Minuten.

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 9. März 2015 - 20:34 #

Als Abonnent hast du dir jetzt ja vermutlich auch eine knappe halbe Stunde angeschaut, länger sind die SdKs auch nicht.

Und in wiefern wären grundsätzlich zerstückelte SdKs jetzt etwas anderes, als sich die Videos einfach selbst so aufzuteilen, wie man grade Zeit hat?

schwertmeister2000 13 Koop-Gamer - P - 1300 - 10. März 2015 - 16:42 #

"Und in wiefern wären grundsätzlich zerstückelte SdKs jetzt etwas anderes, als sich die Videos einfach selbst so aufzuteilen, wie man grade Zeit hat?"

Ich meine nicht temporär gesplittet sondern Themenbezogen...

z.b. grobe übersicht, inhalt, grafik, sound, schwierigkeit...zugang ...

das ganze könnte man unendlich aufsplitten...klar ist natürlich ressourcenbedingt begrenzt...aber dennoch schaue ich mir manchmal 30-40 minuten an und skippe manche parts weiter weil sie uninteressant sind...

andere videos verschlinge ich und sie könnten auch zwei stunden sein...

es wurde um vorschläge gebeten und mein vorschlag ist statt einer sdks...zwei bis drei viertelstunden sdks zu servieren...themenorientiert...so hat jeder die wahl will er ALLES wissen oder nur nen überblick oder weiß der geier...

klar kann ich selber skippen und suchen wenns mir zu lang ist ...ist halt ne frage von service und ob man ihn verbessern kann qualitativ...

und quantitativ gerne mehr davon klar...ich bin audiovisuell...nen zehnseitentest lese ich selten durch...auch zu megablockbustern.. wie witcher 3...dafüer haette ich um am beispiel witcher 3 mal zu bleiben ...drei bis vier themenbezogene videos... zu nem grim fandango reicht auch eine viertelstunde zum beispiel...mal als abgrenzung

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20259 - 10. März 2015 - 18:32 #

Gerade die Zerstückelung fand ich bei den GameStar-Videos richtig schlecht. Da wurden die Blöcke nur noch schematisch abgehandelt. Da lasse ich dem Redakteur liebe die Freiheit, hervorzuheben, was er zeigenswert findet.

Claus 28 Endgamer - - 108684 - 9. März 2015 - 21:00 #

Grundsätzlich ein schönes Format, gerne mehr davon.

Diesmal gefiel mir wirklich, wie hier mit Heinis Einblendung gespielt wurde - dass er gleich einem Charakter der Party angezeigt wurde zeigt von ganz viel Verständnis und Liebe fürs Genre als auch fürs Format.

Weiter so!

Maik 20 Gold-Gamer - - 21482 - 9. März 2015 - 21:35 #

Habe mich erstmal erschrocken, als Heinrich so klein war. :)

gnadenlos 16 Übertalent - P - 5445 - 9. März 2015 - 21:48 #

Eine Sache verstehe ich noch nicht so ganz: Warum trägt das sechste Party-Mitglied Kopfhörer? Was ist das für eine Rasse?

Am Ende bei der großen Einblendung von Heinrich ist Audio leider asynchron.

Schönes Format als Ergänzung zur SdK. Gerne mehr davon - ist interessanter als die eher drögen Review-Videos.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13872 - 9. März 2015 - 21:58 #

Das sind keine Kopfhörer, das sind magische Muscheln der akustischen Abschottung +1 auf Hinterhalt und die Rasse ist ein Veteranus Eldar!

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20618 - 9. März 2015 - 22:37 #

Made my day :)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22479 - 9. März 2015 - 23:11 #

Ich finde das Format auch sehr schön. Hier wirkte es für mich nochmal deutlich besser, als beim HotS-Pilot. Ich bin aber recht zuverlässig was die Titelauswahl von Heinrich betrifft.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 10. März 2015 - 17:30 #

Ich hatte anfangs schon Sorgen, dass wir die komplette Viertelstunde im Charaktermenü verbringen... puh ;)

Pomme 16 Übertalent - P - 5956 - 10. März 2015 - 18:26 #

Oh, ich hätte gerne den Oger-Kampf gesehen... :-(

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32746 - 10. März 2015 - 18:49 #

Und dann hätten wir wieder viele Spoiler-Kommentare. ;)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13872 - 10. März 2015 - 18:57 #

Ist dieses Beta-Level nicht extra designed um nichts zu spoilern, meine Heinrich sagt sowas, das nichts von der Handlung so im fertigen Spiel sein wird?

Arno Nühm 15 Kenner - P - 2752 - 10. März 2015 - 22:35 #

/Schleimmodus on
Nach mehrmaligem Anschauen von Heinrichs Viertelstunde muss ich gestehen:
Ich mag dieses Format!
Sehr angenehme Vorstellung und Darstellung des themaisierten Spielethemas :-)
Gerade die für Abonnenten perfekte Länge macht dieses Format zu einer respektablen Empfehlung für die Weiterproduktion hochwertigen GamersGlobal Contents
/Schleimmodus off

Hihi, Spaß beiseite:
Heinis Viertel (Halbe ;-) ) Stunde ist eine entspannend, angenehme Variante der ganzen Spiele-Lets-Plays der jüngeren Vergangenheit. Seine Kommentare zeigen, dass er sich mit der Materie auskennt, und ein Fan des Genres ist.
In der Qualität gerne mehr davon :-)

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6556 - 11. März 2015 - 17:11 #

Yes, goil. Vielen Dank, auf das Spiel freu ich mich schon lange.

fragpad 13 Koop-Gamer - P - 1459 - 12. März 2015 - 7:51 #

Auch von mir Lob für das Format - bitte mehr davon.
Und, ich schließe mich einem Vorkommentaren an, bitte keinen SdK Verschnitt draus machen

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33731 - 12. März 2015 - 23:36 #

Irgendwann wird in der Viertelstunde wohl noch ein Spiel kommen, das mich interessiert. ;-) Ich hab es mir halt wegen Heinrich wieder angesehen. Aber eigentlich kann man mich weder mit MOBAs, noch mit Oldschool-RPGs hinterm Ofen hervorlocken.

ganga Community-Moderator - P - 15573 - 18. April 2015 - 12:40 #

Interessanter Einblick, aber das Spiel ist nix für mich

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)