Chris Taylor über Kings and Castles

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 323822 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

2. Juli 2010 - 0:01 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieses 25minütige, deutsch untertitelte Video zeigt unser Interview mit Chris Taylor über sein kommendes Projekt Kings and Castles. Darin fachsimpelt er mit Interviewer Jörg Langer über Strategiespiel-Features, tauscht die eine oder andere Gemeinheit aus und verrät viel zum erwähnten Strategiespiel, das die besten Elemente aus den Gas-Powered-Games-Spielen Demigod und Supreme Commander enthalten soll, aber auch ganz anders werden soll. Später wendet sich das Gespräch den Themen "Wie teuer ist es, ein Spiel zu entwickeln" sowie neuen Plattformen zu -- und umkreist außerdem waghalsig ein "U", um den Gegensatz zwischen "teure AAA-Spiele für vergleichsweise wenige Spieler" und "billige Apps für unglaublich viele Spieler" herauszuarbeiten -- und wo sich Chris Taylor bei alledem sieht.

Unser Dank gebührt Daniel Hess (GG-User jesters.ice) für seine große Unterstützung bei den Untertiteln.

Viel Spaß beim Ansehen!

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 2. Juli 2010 - 0:21 #

Tolles Interview und gute Arbeit Ice. Bin stolz.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 2. Juli 2010 - 7:52 #

Danke, wobei noch stark ausbaufähig ^^ Hat jedenfalls Spaß gemacht, man hat was dazugelernt und konnte den Jörg mit diversen Sätzen der Übersetzung nerven - da kam er nämlich ums nachträgliche verbessern nicht herum :)

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137334 - 2. Juli 2010 - 10:15 #

Dank' dir für deine tolle Arbeit! Dass sich (ganz wenige) kleinere Tippfehler einschgeschlichen haben, finde ich bei der Länge des Interviews nicht tragisch. Persönlich zählt für mich, dass ich alle Infos mitbekomme.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323822 - 2. Juli 2010 - 12:52 #

Die kommen dann eher von meinem "Verbesserungsdurchgang" :-)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 2. Juli 2010 - 1:26 #

Sehr tolles und ausführliches Interview und schön das ihr euch Zeit für Untertitel genommen habt! Vielen Dank.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 2. Juli 2010 - 7:00 #

schönes Interview, ansich hört sich alles interessant an aber erwart mir trotzdem nichts deren letzten Spiele waren einfach nur mittelmäßig-schlecht

vetterka 12 Trollwächter - 882 - 2. Juli 2010 - 7:37 #

feeding the horse has nothing to do with gamedesign...
size matters- you didn't get the memo...

Creasy (unregistriert) 2. Juli 2010 - 9:34 #

Als Chris sich über Jörg lustig macht, als das "laute Gelächter" ertönt.. uuiui, dat war ja schon fast peinlich.. ;) Aber sehr schönes Interview.
Naja, würde es mal in Spielen eben nicht dieses "over-the-top" geben, sondern eben "richtiges" Mittelalter, wär das mal um einiges interessanter, aber gut, das ist natürlich der falsche Entwickler dafür.
Total Annihilation war grandios. Alles andere hab ich dann aber nicht mehr von ihm gespielt (Dungeon Siege kurz)

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137334 - 2. Juli 2010 - 10:15 #

Klasse Interview - danke dafür [Beifall im Hintergrund]. :) Bin gespannt auf weitere Video-Blogs bzw. Informationen zum Spiel. Und Taylor hat Recht: Spiele sind für jeden. Schön auch der Fensterputzer im Hintergrund, über den sich Jörg ganz offensichtlich zu freuen scheint. ;)

Zumbi (unregistriert) 2. Juli 2010 - 12:43 #

Ich finde Jörgs Video-Interviews sind einfach die allerbesten und spannendsten im deutschsprachigen Journalismus. Vielen Dank Jörg & Chris!!!

GI 11 Forenversteher - 716 - 2. Juli 2010 - 23:11 #

Chris Rockt einfach! Interviews mit Ihm sind einfach immer interessant, auch wenn es die Spiele nicht immer sind. ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73389 - 2. Juli 2010 - 23:15 #

Interessantes Interview, vielen Dank. Auch an Ice, für die tolle Arbeit an den Untertiteln :).

DarthMajor 14 Komm-Experte - P - 2131 - 5. Juli 2010 - 14:29 #

Sehr gutes Interview, hat Spass gemacht das zu schauen. Danke und bitte mehr davon.

Alandur (unregistriert) 5. Juli 2010 - 20:56 #

Das bestätigt meine Prognosen. ;)

Vielen Dank für das Interview. Dank seines Schnupfens war Herr Taylor ja diesmal recht zahm. :o)

fightermedic (unregistriert) 7. Juli 2010 - 19:10 #

sehr interessant das ganze
und ich kann mir nicht helfen
der tylor ist mit schnupfen sympatischer :D
das spiel selbst klingt jetzt weder abschreckend noch umwefend
irgendwie wie ne mischung aus stronghold und total war
mal schaun wies wird *shrug*

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 11. Juli 2010 - 11:10 #

Absolut geniales Interview. Gute Fragen, gute Antworten und ein großer Themenkomplex...!

Mehr davon.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)