Blackguards 2 – Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

PC
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 126853 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschrieben

9. Januar 2015 - 20:54 — vor 37 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium-Streams: 1080p HQ (mp4, 2,5 GB) 720p HQ (mp4, 1,5 GB)
Blackguards 2
Das Schwarze Auge - Blackguards 2 ab 4,98 € bei Amazon.de kaufen.
 Das Video oben ist bis 23.1. 20:00 nur eine 10-Minuten-Preview der kompletten (33minütigen) SdK. Ihr könnt euch aber die Folge sofort für 1,50 Euro freischalten lassen. Und für 99 Cent gibt's unseren Probeabo-Monat, der alle Abo-Vorteile (regulär ab 3,75 Euro) bietet.

Kein ganzes Jahr ist es her, dass Jörg Langer und Heinrich Lenhardt in der Stunde der Kritiker Daedalics Rundentaktik-Spiel Das Schwarze Auge - Blackguards (Stunde der Kritiker; GG-Test: 8.0) behandelten. Nun steht Blackguards 2 in den Startlöchern – und natürlich wollen die beiden Kritiker wissen, ob sie nach der ersten Stunde mit dem Spiel zu einem ähnlichen Eindruck kommen: Würden sie es in ihrer privaten Freizeit freiwilllig weiterspielen?

Den Weg der Entscheidungsfindung erlebt ihr in der Stunde der Kritiker wie gewohnt im Detail mit – daran ändert auch das noch frische Jahr nichts. Vor allem interessiert Langer und Lenhardt, ob die Kritikpunkte am ersten Teil im Nachfolger ausgebessert wurden und welche Neuerungen sich die Entwickler haben einfallen lassen. Ob sie womöglich sogar wie im letzten Jahr bereits in den ersten 60 Spielminuten auf gefühlt unlösbare Aufgaben treffen?

Solltet ihr nicht zu den regelmäßigen Konsumenten der Stunde der Kritiker gehören, möchten wir euch an dieser Stelle kurz das grundlegende Prinzip erklären: Nach einem kurzen Intro, in dem die beiden Spieleveteranen ihre bisherigen Erfahrungen mit der Spielereihe und ihre Erwartungen an das entsprechende Spiel vorstellen, spielen sie – völlig unabhängig voneinander – die erste Stunde. Dabei lassen sie die Kamera mitlaufen, um spontane Eindrücke und Reaktionen nicht nur verbal, sondern auch visuell festzuhalten. Als Ergebnis seht ihr eine Zusammenfassung der interessantesten Szenen, bevor es abschließend zum ausführlichen Fazit geht. Abonnenten sehen zusätzlich in wenigen Tagen exklusiv "Jörgs 1. Stunde uncut".

Noch ein Hinweis: Die verwendete Version war noch nicht die finale, die wir für den Test verwenden werden.
Jörg Langer Chefredakteur - P - 332163 - 9. Januar 2015 - 20:54 #

Viel Spaß beim Ansehen!

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 92263 - 9. Januar 2015 - 22:06 #

Werd ich sicher haben! Danke dafür! :)

Donnerkämmer (unregistriert) 9. Januar 2015 - 21:08 #

Find ich gut, dass der Chef sein Sterben im ersten Level nicht unter den Tischen kehrt. Sehr unterhaltsam, ich freu mich drauf das in zwei Wochen zu schauen.

jqy01 15 Kenner - 3280 - 10. Januar 2015 - 0:00 #

Sehe ich auch so, sieht allerdings die "Langer hat keinen Skill und keine Ahnung"-Fraktion, die sich in den letzten Tagen in den Flop Twenty Kommentaren breit gemacht hat, ganz anders.

breedmaster 13 Koop-Gamer - 1501 - 9. Januar 2015 - 21:21 #

Dailymotion schaft mal wieder kein 1080 streaming, zum Glück gibts den Downlaod :)

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14595 - 10. Januar 2015 - 2:11 #

Und 720p steht gar nicht mehr zur Auswahl :(
Das ist irgendwie blöde, 1080 schafft meine Leitung nicht, vorbuffern funktioniert bei DM nicht wirklich und 480 ist halt 480. Runterladen wäre Plan B, ist zwar nett das es das gibt, aber Stream ist praktischer.
Na gut, dann halt mal 480. Lässt sich ja auch ertragen *g*

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59194 - 10. Januar 2015 - 10:23 #

Wenn du einfach nur einen der Download-Links anklickst wird auch gestreamt :)

Francis 14 Komm-Experte - 2580 - 9. Januar 2015 - 21:52 #

Freu mich drauf!!!

maddccat 18 Doppel-Voter - 11283 - 9. Januar 2015 - 22:07 #

Wird später angesehen. Vermutlich wird mich das Spiel nach dem enttäuschenden ersten Teil aber kaum locken können.

obiwandi 15 Kenner - P - 3079 - 9. Januar 2015 - 22:19 #

Wunderschöner Start ins Wochenende, danke Jörg und Heinrich für Eure hervorragende wie unterhaltsame Einführung in Blackguards 2.

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 9. Januar 2015 - 22:37 #

hmm haut mich jetzt nicht so um, hab mir da auch mehr Veränderung bzw. ne deutliche Steigerung zu Teil 1 erwartet...

Vampiro 21 Motivator - P - 30943 - 9. Januar 2015 - 22:42 #

Klasse, vielen Dank. Da weiß ich, was ich schaue, wenn ich wieder in der Heimat bin.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3620 - 9. Januar 2015 - 23:22 #

Was ich mir zum weiteren Storyverlauf zusammen spinne:
Nachdem die offensichtlich mental nicht mehr ganz fitte Cassia ihr Emirat erobert hat, gibt es einen Perspektivwechsel und der Spieler führt eine völlig neue Heldentruppe in den Kampf gegen Cassia und die alten Gefährten aus Teil 1. Letztere fungieren dabei als Zwischengegner.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 177761 - 10. Januar 2015 - 0:05 #

Auf diese SDK habe ich mich gefreut, die schau ich mir jetzt noch an. :)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 31293 - 10. Januar 2015 - 0:44 #

Schöne SdK. Allerdings gab es echt nicht viel Neues gegenüber Teil 1 zu sehen. Wird wohl wirklich eher ein großes Addon, dafür spricht auch der relativ niedrige Startpreis.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33902 - 10. Januar 2015 - 1:40 #

Ein Reim von Heinrich zu Beginn, musste doch sehr schmunzeln.
Ansonsten freue ich mich auf den Release!

Neon 10 Kommunikator - 388 - 10. Januar 2015 - 4:21 #

HL: "Sie schreit, und ich krieg Beute - Heinrich und die Frauen." Das hätte ich jetzt ganz gerne noch etwas näher erklärt...

Mal im Ernst, kann es sein, dass da die Animation der zusammenbrechenden Brücke bei Heinrich fehlte und der Gefühlsausbruch von Cassia nicht wirklich Sinn gemacht hat?

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 10. Januar 2015 - 10:35 #

Genau so ist es.

supersaidla 16 Übertalent - P - 4027 - 10. Januar 2015 - 4:59 #

Genau das selbe Spiel wie der erste Teil. Der hat mir nicht gefallen. Mich nerven die Rätseleinlagen auf den Maps. Dialoge und Sprecher fand ich beim ersten Teil sehr gut aber mir ist das Spiel insgesamt zu sperrig.

Nokrahs 16 Übertalent - 5727 - 10. Januar 2015 - 5:03 #

Gefällt mir. Bin zwar gerade noch tief in "Dead State" vergraben, werde Blackguards 2 aber vermutlich genauso genießen wie Teil 1 vor einem Jahr.

Drugh 15 Kenner - P - 2947 - 10. Januar 2015 - 8:25 #

Wird gekauft. Das einzige, was ich am ersten Teil störend empfand, war der extrem hohe Zufallsfaktor in den Kämpfen. Der wurde mit der Ueit durch fähigere Helden abgemildert. Schöne SDK mit dem, was Blackguards ausmacht - Try and error, wie man an Jörgs erstem Bildschirmtod gut sehen konnte.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4742 - 10. Januar 2015 - 8:29 #

Den ersten Teil habe ich immerhin fast durch gespielt, bis er mich zu sehr genervt hat. Der zweite Teil sieht jetzt nicht wirklich nach was neuem aus, nochmal den Test abwarten aber ich denke, das wird wohl warten müssen. Wenn sie es aber geschafft haben, den Anteil an DSA-Rollenspiel signifikant zu erhöhen, könnte ich es mir nochmal überlegen.

immerwütend 21 Motivator - P - 29525 - 10. Januar 2015 - 10:06 #

Ich hab nicht so ganz kapiert, wieso Jörg und Heinrich so stark unterschiedliche Wege gehen konnten. Sind die Wahlmöglichkeiten tatsächlich so groß, oder lag das eher an den Schnitten in den Aufzeichnungen?

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4077 - 10. Januar 2015 - 10:26 #

So wie ich das gesehen habe hatte Jörg am Anfang versäumt seinem Charakter bessere Fähigkeiten zu geben.

immerwütend 21 Motivator - P - 29525 - 10. Januar 2015 - 10:43 #

Mag sein, aber wieso hatte Jörg dann die Spinnenhorde am Hals und Heinrich offenbar nicht? Und bedingen schlechtere Fähigkeiten andere Wege? Wäre natürlich durchaus denkbar, aber das würde ich dann gerne genauer wissen ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332163 - 10. Januar 2015 - 10:54 #

Da ich die SdK später aufgenommen habe, ist es wahrscheinlich, dass Heinrich mit einer früheren Version der Beta spielte, wofür auch die anscheinend fehlende "Brücke bricht zusammen"-Animation spräche.

immerwütend 21 Motivator - P - 29525 - 10. Januar 2015 - 11:03 #

Ah, vielen Dank für die Aufklärung.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332163 - 10. Januar 2015 - 14:52 #

Nein, die ersten 1.000 AP gibt's erst nach dem Kampf. Doch selbst wenn, hätte das nichts mit dem Ablauf des ersten Kampfes zu tun.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4077 - 11. Januar 2015 - 18:53 #

Ah ok. sah so aus als gäbe es diese Punkte als Startguthaben.

floppi 22 AAA-Gamer - - 33563 - 10. Januar 2015 - 10:13 #

Sieht wie der erste Teil aus. Bei dem habe ich schon im zweiten Kapitel keine Lust mehr gehabt. Denkbar schlechte Karten also für Blackguards 2 bei mir.

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 10. Januar 2015 - 10:36 #

Sehe ich genauso. Mich würd ja mal interessieren ob Heinrich und/oder Jörg Teil 1 durchgespielt haben?

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 29304 - 10. Januar 2015 - 12:52 #

Ich werde nächsten Monat wohl die CBS mit der Vollversion des ersten Teils holen. Ich komm' bei solchen Spielen schnell ins Hintertreffen, aber anschauen wollte ich es mir schon mal.

Wehomir 10 Kommunikator - P - 462 - 10. Januar 2015 - 10:47 #

Der erste Teil gefiel mir bis zu einem gewissen Punkt ganz gut aber dann wurde mir der Frustfaktor zu hoch und ich habe das Spiel nicht beendet (Zombiehöhle mit Giftgas gegen Ende). Da dies sich wohl in Teil 2 nicht ändert spare ich mir diesmal das Geld. Kein Quicksave, kein Spiel! :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332163 - 10. Januar 2015 - 18:45 #

Ich würde da mal den Test abwarten.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11046 - 10. Januar 2015 - 11:53 #

Gar nicht mein Spiel, die SdK habe ich nach 1/3 abgebrochen.

EvilNobody 13 Koop-Gamer - P - 1679 - 10. Januar 2015 - 13:11 #

Irgendwie machen mir die Dailymotion-Videos immer Probleme. Ich nutze Firefox, und wenn ich auf "Play" klicke, passiert gar nichts. Dann wollte ich das Video downloaden, aber wenn ich es dann schaue, bricht es kurz vor Ende einfach ab und auch der Start hat Probleme bereitet. Weiß jemand, woran das alles liegen könnte?

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12108 - 10. Januar 2015 - 13:42 #

Ui, die fand ich jetzt aber arg langweilig. So gar nicht mein Genre und so richtig mitgerissen hat euch die erste Stunde ja auch nicht gerade ;)

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5030 - 10. Januar 2015 - 13:57 #

Eine SDK zum WE ist wie Kurzurlaub! Top-Format, davon bitte mehr, mehr, mehr! :)

Miggl 13 Koop-Gamer - P - 1240 - 10. Januar 2015 - 15:07 #

Ich mag Rundentaktik und auch das DSA-Universum. Aber die SdK zeigte mir eigentlich nur ein schnarchlangweiliges Tutorial. Kann mir nicht vorstellen das wirklich zu spielen.

Aber mal eine Frage an den Videoschnitt:
Warum schneidet ihr immer auf die Frage von Jörg auf Heinrich der die Frage selbst nochmal wiederholt ob er das Spiel selbst weiterspielen wird? Ist auf Dauer etwas nervig.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332163 - 10. Januar 2015 - 18:44 #

Das ist einfach Tradition :-)

BOP 12 Trollwächter - P - 1043 - 10. Januar 2015 - 15:12 #

Vielen Dank für die SdK, freue mich später schon aufs anschauen. :-)

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 75226 - 10. Januar 2015 - 15:36 #

Der Download ist quälend langsam und bricht ständig ab. Selbst mit Download-manager gehts nicht.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332163 - 10. Januar 2015 - 18:43 #

Ich hab's heute dreimal probiert, da ging es pfeilschnell. Kannst du es vielleicht noch mal probieren?

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 75226 - 11. Januar 2015 - 14:04 #

Habs heute nochmal probiert und es lief einwandfrei und mit meiner VMax (ca. 1300Kbit/s) durch. Gleiches bei der Uncut-Stunde.

jediii 17 Shapeshifter - P - 6737 - 10. Januar 2015 - 16:19 #

Danke für die SdK! Blackguards 2 wirkt allerdings deutlich weniger spannend als noch der erste Teil :-/

bsinned 17 Shapeshifter - 6921 - 10. Januar 2015 - 18:00 #

Blackguards 1 bot mir gleich 2 spielerisch nervige Situationen, die mir ewig in Erinnerung bleiben werden. Da kann mir der Nachfolger gleich gestohlen bleiben.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332163 - 10. Januar 2015 - 18:26 #

Und wenn es Teil 2 besser macht?

bsinned 17 Shapeshifter - 6921 - 10. Januar 2015 - 19:18 #

Da müsste Teil 2 aber schon mehrere Schöppchen zulegen, um mich nochmal zu überzeugen. Von den "Zutaten" her (DSA, Rundentaktik, bissl RPG,...) ist Blackguards genau mein Spiel und trotzdem ist meine erste Erinnerung an Teil 1 einfach nur *genervt*

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33902 - 10. Januar 2015 - 21:25 #

Seltsam, weiss jetzt nicht ob es an der CE lag (Waffenmässig), aber mir hat es echt Spass gemacht. Es gab ein, zwei Nervkarten, aber ansonsten war es eines der wenigen Spiele die ich recht zügig durchgespielt habe. Ich freue mich jedenfalls auf die Fortsetzung.

Ukewa 15 Kenner - P - 3689 - 12. Januar 2015 - 13:59 #

Ging mir ganz ähnlich, hab es vor dem Patch (Stichwort: Arena z.B.) durchgespielt - und wenn man da etwas nachgedacht und auch die Umgebungen fleißig mitbenutzt hat, war es doch ordentlich machbar, wenn auch oft nicht beim ersten Anlauf! Auch mit meinen komplett fehlenden DSA-Regelkenntnissen. Ach, die Leute sind einfach zu weich und ungeduldig geworden *hähä*
Früher war es bei den meisten Spielen und Genres einfach ganz normal, daß man einige Level/Maps mehrfach machen musste bis zum Sieg, bis man richtig verinnerlich hatte, auf was man achten musste. Und was ich bei Blackguardss 1 richtig toll fand, war, daß es immer wieder Überraschungen in den Maps gab, sie waren nur selten gleich - alles handgemacht eben. Mit Liebe und Einfallsreichtum. Und da es das Erstlingwerk (in diesem Genre) war, war ich eher gewillt, einige Unzulänglichkeiten, die es zweifellos hatte, zu ignorieren. Abends immer mal wieder ein oder zwei Kämpfe, ja das hat richtig Laune gemacht. Genau was Heinrich im Fazit kurz erwähnte, daß man eine Stunde später (oder am nächsten Morgen bei der Arbeit) plötzlich eine Idee bekam, was man noch hätte probieren können, finde ich auch super motivierend!
Ein großer Wunsch bleibt allerdings: Bitte mehr RPG zwischen den Kämpfen - wie auch immer das aussehen könnte.. :-)

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4742 - 12. Januar 2015 - 16:57 #

Schön, wenn du die "Überraschungen" gemocht hast. Besonderheiten in Karten nehm ich gerne, aber ich hätte sie halt vorher gern erklärt und nicht erst 30min+ in einen Kampf verschwendet, um erst hinterher zu lernen, dass man ihn wegen unbekannter Features ganz anders hätte angehen müssen (Stichwort: Triggerbereiche im Gruftasselkampf; Arena-Krokodile, die durch Fressen irgendwie die Geisel töten). Von solchen versteckten Bedingungen gab es mir zu viele.
Durch die CE-Waffen fand ich es auch bei frühem Patchstand recht gut machbar, aber am Ende wurde mir das ständige Trial-and-Error auf jeder Map zu nervig.

Ukewa 15 Kenner - P - 3689 - 12. Januar 2015 - 17:21 #

Du hast nicht unrecht, ich habe das Spiel auch immer mal wieder frustriert beendet. Und ja, es war stellenweise unfair, a.k.a. unmöglich beim ersten Anlauf schaffbar.
Aber wie gesagt, am nächsten Tag habe ich dann einfach mit neuer Motivation gestartet. Insgesamt wirken solche überaschenden Einschübe aber motivierend und dynamisch, wenn sie einen dazu zwingen, die eigene Taktik mitten im Kampf tlw. völlig zu ändern, die Gruppe schleunigst neu aufzustellen, oder auch einfach mal eine kleine Flucht zum Kräftesammeln anzutreten - stoppt mich, falls ich übertreibe.
Eine winzige Kleinigkeit würde das Frustpotential solcher Maps stark entschärfen - Checkpoints an bestimmten Stellen größerer Kämpfe! Weshalb, so denke ich, auch Jörg im Fazit fast schon nach einer Quicksavefunktion fleht. Oder war es Heinrich..?
Oder man baut es als regelrechtes Feature ein - z.B. ein mächtiges Artefakt, das den Spielstand...äh ich meine, das die Zeit zurückdreht :)

vicbrother (unregistriert) 26. Januar 2015 - 13:28 #

Ich habe es jetzt nicht gespielt, aber es hört sich für mich gruselig an, wenn nicht der Spieler mit seiner Strategie eine Siegchance hat, weil das Spiel eine Lösung vorgibt, die der Spieler sich aber nicht logisch erschliessen kann. Aber ich mochte schon Spiele nicht, in denen ich ständig in einer bestimmten Rundenzahl ein Ergebnis erzielen musste - das ist völlig konträr zu meiner verlustreduzierenden-defensiven Spielweise.

bsinned 17 Shapeshifter - 6921 - 12. Januar 2015 - 21:38 #

Nun, ich habe das Spiel immerhin bis zum vorletzten Kampf gespielt, so wie ich im Nachhinein rausgefunden habe. Allerdings überwog dann auch endgültig mein Gram und die popligen Story hat mich nicht genügend motiviert, mir das weiter anzutun.

In einer der Rückblickmissionen hat mein voll auf Fernkampf geskillter Bogenschütze nur einen popligen Solch in der Hand und eigentlich keine Chance gegen 5-6 Skelette (oder was immer es grad war). Das ist einfach besch...eidenes Spieldesign. Diese Mission hab ich sicherlich 40x neu gestartet. Unterm Strich bot mir das Spiel mit seiner 08/15-Story, Abziehcharakteren und fummeliger Steuerung nicht das gewünschte Erlebnis.

Vampiro 21 Motivator - P - 30943 - 10. Januar 2015 - 22:31 #

Ich bin immer noch sauer, dass meine Leistung in Blackguards durch einen Patch massiv entwertet wurde. Habs bei Erscheinen des Patchs sauer beiseite gelegt und seitdem nicht mehr angeruehrt. Irgendwann spiele ichs sicher fertig. Teil 2? Ne, bin sauer. Im Sale vielleicht mal.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59194 - 11. Januar 2015 - 1:07 #

Was war denn das für ein Patch?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33902 - 11. Januar 2015 - 1:22 #

Der Schwierigkeitsgrad wurde runtergefahren, wenn ich mich richtig erinnere.

Vampiro 21 Motivator - P - 30943 - 11. Januar 2015 - 2:43 #

Jep, und zwar massiv. U.a. betreffend Manakosten und auch dieses Talent, mit dem man Infos über die Gegner kriegt, wurde quasi unnötig - die Infos gab es dann auch so. Sehr schade :(
Den schwersten SG hätten sie auch als "Classic" oder so weiterlaufen lassen können. Ich hab an manchen Karten echt EWIG gehockt.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59194 - 11. Januar 2015 - 14:18 #

Hm, so was ist echt ärgerlich irgendwie.

Vampiro 21 Motivator - P - 30943 - 11. Januar 2015 - 15:43 #

Ja, war sehr enttäuschend :(

Irgendwann raffe ich mich aber mal auf, das Spiel ist an sich nämlich echt nicht schlecht.

jguillemont 21 Motivator - P - 26565 - 11. Januar 2015 - 11:02 #

Sieht interessant aus und auf Rundentaktik hätte ich auch mal wieder Lust. Klange ich auch beim zweiten Teil einsteigen oder würde ich dann bei der Geschichte gar nicht mehr mitkommen?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332163 - 11. Januar 2015 - 13:20 #

Das Übliche, schätze ich: Du musst auf den Aha-Effekt verzichten, Bekannte wiederzutreffen, darunter deine alte Kerntruppe. Aber die Handlung ist eine neue, und auch "strategisch" geht's um was anderes, nämlich Eroberung eines Emirats.

Vampiro 21 Motivator - P - 30943 - 11. Januar 2015 - 15:45 #

Für Rundentaktik würde ich noch The Banner Saga empfehlen. Expedition - Conquistador ist auch sehr gut und gibts immer mal wieder im Sale. Die Kämpfe sind sehr anspruchsvoll, die Story und das Setting relativ einmalig. Ein großer Minuspunkt ist die hässliche und nicht gut zu steuernde Überlandkarte. Außerdem wird das Campen und was man da macht irgendwann repetitiv. Die sehr guten Kämpfe und die Story reißen das aber imho raus.

jguillemont 21 Motivator - P - 26565 - 12. Januar 2015 - 6:16 #

Danke für eure Antworten! Nach der SdK für BG 2 habe ich mir die SdK von BG 1 angeschaut, das hat mich so angefixt,dass ich es mir gleich geholt habe. Da ich eher nicht ein Taktikgenie bin, spiele ich auf Stufe Leicht und da ist das Spiel bisher schön, wie soll ich es sagen, hm herrlich unaufgeregt.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16681 - 11. Januar 2015 - 14:08 #

Hm, naja, die Story interessiert mich jetzt einerseits schon. Kann es wirklich sein, dass man mal die "fiese" Eroberin spielen darf? :)

Andererseits macht es mich spielerisch merkwürdigerweise (wie der erste Teil) jetzt irgendwie gar nicht so an. Da warte ich echt auf den Test.

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18545 - 12. Januar 2015 - 0:18 #

Pflichtkauf! Spiele Teil 1 gerade wieder, da ich bei meinen vorherigen Spiel leider fest hing durch Verskillung und das Spiel dann erst mal ruhte... was aber nicht heißt, dass es mir nicht super gefallen hat.

Makariel 19 Megatalent - P - 13791 - 12. Januar 2015 - 12:56 #

Hah, musste meiner Freundin gestern erklären warum ich zwei älteren Herrn dabei zusehe wie sie an einem Spiel verzweifeln :D

PeterS72 15 Kenner - P - 2834 - 13. Januar 2015 - 15:01 #

Das war auch harte Arbeit, meiner Frau beizubringen, wieso ich sowas schaue.

Ich: "Der eine da ist der Heini, der von der Gamescom letztes Jahr, weisst Du noch? Der von der Happy Computer, die Zeitschriften vom Speicher!!!! Da hast Du doch bestimmt mal reingeschaut?? Nein?"
Sie: "Aha."
Ich: " Das ist wie in meiner Jugend, als ich mir die Happy Computer vom Taschengeld abgespart habe und... "
Sie: "Ich rufe jetzt meine Mutter an.... Warte, wer ist denn der andere? Der sieht ja schnucklig..."
Ich: "Ich mach den Rechner jetzt aus."

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 31293 - 13. Januar 2015 - 15:02 #

Das wird Jörg freuen. :D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332163 - 14. Januar 2015 - 20:09 #

Endlich! 42 Jahre auf diesem Planeten, und erstmals findet mich ein weibliches Wesen "schnuckelig" (vielleicht mit Ausnahmem meiner Mutter...)!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34949 - 22. Januar 2015 - 21:12 #

Oh je, nicht mal deine Frau, Mutter deiner Kinder?

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - P - 7234 - 14. Januar 2015 - 0:38 #

Schade muss noch warten bis mein Abo wieder läuft :(

Limper 16 Übertalent - P - 5157 - 24. Januar 2015 - 0:54 #

Hm, das erinnert mich dann doch wieder an die Frustmomente des ersten Teils. Da warte ich erst einen Sale ab.

Kühlschrankmagnet (unregistriert) 24. Januar 2015 - 16:23 #

Tja. Produktinteresse erfolgreich versenkt, möchte ich mal meinen Eindruck zusammenfassen. Trotzdem wünsche ich dem Spiel hinreichend viele Käufer, damit ein dritter, dann aber finessenreicherer Teil finanziert werden kann.
Meinen Glauben, das DSA-System ließe sich durchaus in ein computerspiel-adäquates Rundentaktikvergnügen übersetzen, mag ich auch jetzt noch nicht bestatten.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9225 - 25. Januar 2015 - 19:19 #

Ich finde man hat sogar ziemlich viel gesehen über das Spiel, nicht vom Spielverlauf aber der Eindruck wie das Spiel funktioniert ist definitiv da.

Die Stunde der Kritiker ist wirklich ein gutes Format, mal sehen wann es kopiert wird ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)