Benjamin spielt Deus Ex - Mankind Divided #8: Ba-Ba-Banküberfall

PC XOne PS4 MacOS
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 284473 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostet

4. September 2016 - 8:00 — vor 17 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium-Streams: 1080p (mp4, 3 GB)
Deus Ex - Mankind Divided ab 19,94 € bei Amazon.de kaufen.
Willkommen zur achten Folge unseres Let's Play zu Deus Ex - Mankind Divided (im Test), gespielt und kommentiert von Benjamin Braun. Es handelt sich dabei um unser drittes Let's Play, das auf die ersten beiden von Jörg zu Yakuza 5 und zu From Softwares Action-Rollenspiel Dark Souls 3 (zum Test: Note 8.5) folgt.

Insgesamt werdet ihr rund 30 Folgen "Benjamin spielt Deus Ex - Mankind Divided" erleben. Die erste Folge ist mit knapp 45 Minuten etwas länger, die späteren Folgen werden nicht ganz so lang ausfallen und jeweils an den folgenden Wochentagen veröffentlicht (siehe auch Folgen-Auflistung rechts):
  • Dienstag
  • Donnerstag
  • Samstag
  • Sonntag
Für diesen Rhythmus haben wir uns entschieden, damit ihr eine Chance habt, up to date zu bleiben und da er sich bei letzten Let's Play bewährt hat. Noch einige Infos zum Prozedere:
  • Die Folgen dauern meist um die 30 Minuten (wenn es gerade besonders spannend ist auch mal länger!)
  • Abonnenten erhalten eine deutlich bessere Bildqualität (direkter/s Download/Streaming)
  • Benjamin startet das Let's Play ganz am Anfang der Kampagne (er hat das Schleich-Actionspiel vor dem Let's Play übrigens noch nicht gespielt).
  • Benjamin spielt Mankind Divided ohne vorab festgelegte Präferenz fürs Ballern oder den Stealth-Pfad, sondern entscheidet spontan, wie er vorgehen möchte
  • Benjamin schaut sich keine Wikis oder Guides an
  • Falls ihr Benjamin Tipps zur allgemeinen Vorgehensweise habt oder spezielle Wünsche für die kommenden Let's-Play-Folgen, lasst es ihn einfach in euren Kommentaren wissen
  • Benjamin spielt Deus Ex - Mankind Divided in der PlayStation-4-Fassung in der Version 1.02. Sollte es einen weiteren Patch während der Aufnahmen für die Let's-Play-Folgen kommen, werden wir diese installieren.
Hinweis an unsere Abonnenten: Aufgrund der Größe und Zahl der Let's-Play-Folgen werden wir diese etwa einen Monat nach Ende des Let's Plays wieder von unserem Download-Server entfernen. Die YouTube-Fassungen bleiben natürlich online.

Und jetzt viel Spaß mit Benjamin spielt Deus Ex - Mankind Divided!
Benjamin Braun Redakteur - 284473 - 31. August 2016 - 13:17 #

Viel Spaß beim Ansehen!

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20688 - 4. September 2016 - 8:14 #

, das Böse ist immer und überall. :-)

Just my two cents 16 Übertalent - 4429 - 4. September 2016 - 9:00 #

Auch wenn ich es nicht gucke - Premium Content?

Benjamin Braun Redakteur - 284473 - 4. September 2016 - 9:37 #

Nein, hatte den Videolink in die falsche Zeile reinkopiert.

Sisko 22 AAA-Gamer - 32025 - 4. September 2016 - 11:45 #

Habe jetzt ein paar Folgen angeschaut :), Benjamins Spielweise ist mir etwas zu hektisch, ich persönlich bin vor den ersten Missionen im Prag-Hub erstmal auf Erkundung gegangen - einige der Nebenmissioen und Schauplätze verpasst man sonst sehr leicht - aber für ein Let's Play ist das wohl zu langatmig. Trotzdem hat mich gewundert, dass er alle Tutorials am Anfang übersprungen hat, gerade beim Schleichen sind da schon ein paar Mechaniken erklärt, wie das "Anlehnen" an Covers mit "R1".

@Benjamin: Noch ein paar Tipps, falls du das mittlerweile nicht selbst rausgefunden hast:

- Waffe wegstecken sollte mit Druck auf "Dreieck" gehen
- Passwörter lassen sich mit "R2" bei Laptops auto-vervollständigen
- Bei der Augmentierung "Hacken/Übernehmen" kannst du weitere Sicherheitsstufen zum Hacken freischalten (2-5) und solltest das mit "Hacken Tarnen" kombinieren, da du dann deutlich weniger oft beim Minispiel entdeckt wirst; Remote-Hacking ist für später auch ganz nice, um zB Kameras aus der Entfernung kurz auszuschalten
- Nachdem du die Glasschilkd-Tarnunggekauft hast, darfst du sie auch benutzen :) - bei Energieproblemen in die "Sarif-Energieumwandler"-Aug investieren oder Biozellen nutzen
- Feinde können dich tatsächlich durch Fenster sehen, was das Entdecken im aktuellen Video erklärt
- Heilen kann man sich auch mit den ganzen alkoholischen Getränken und nicht nur Schmerzmitteln

FEUERPSYCHE 13 Koop-Gamer - P - 1622 - 4. September 2016 - 15:09 #

Ok, die Folge war durchaus reizvoll. Wie viele Stunden hast du denn bis dahin ca. gespielt? Dann kann ich entscheiden, ob ich mich durch die ersten x-Stunden durchquälen will oder nicht...

Benjamin Braun Redakteur - 284473 - 4. September 2016 - 18:37 #

Müsste ich jetzt auch nachrechnen. Aber grob dürften es 5 Stunden im Spiel sein.

Aladan 21 Motivator - - 30492 - 5. September 2016 - 9:11 #

Schon ein lustiges Let´s play bisher. Immer weiter so! :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)