Battlefield 3: Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

PC 360 PS3 andere
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 324491 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

1. November 2011 - 9:46 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Battlefield 3 ab 6,59 € bei Amazon.de kaufen.
Ein Jubiläum kündigt sich an: Wenn wir richtig zählen, ist dies die 24. Stunde der Kritiker von Heinrich Lenhardt und Jörg Langer (inklusive dem einen oder anderen Gaststar); die Serie begann mit Fallout 3 im Jahr 2008. Fast genau drei Jahre später wird in wenigen Wochen die 25. Folge kommen. Und zwar zu einem Spiel, das mit Fallout 3 ziemlich verwandt ist...

Battlefield 3 ist das Subjekt der diesmaligen Folge. Heinrich und Jörg spielen beide auf PC, einer auf einer alten Kiste, einer auf einem Quadcore mit neuer Grafikkarte, einer auf "Normal", einer auf "Hart", und ob es doofe Origin-Witze gibt und ob die beiden Veteranen nach ihrer ersten Stunde weiterspielen würden, das erfahrt ihr nur, wenn ihr euch das fast 30minütige Video anseht...

Viel Spaß dabei!


Wunderheiler 19 Megatalent - 19066 - 1. November 2011 - 10:02 #

Noch grob geschätzt 1Stunde puffern und ich kanns mir endlich anschauen :). Freu mich schon (noch viel mehr allerdings auf die "ziemlich mit Fallout 3 verwandte" nächste Episode) ;)

Anonymous (unregistriert) 1. November 2011 - 10:09 #

Boring! Hab nach 3 Minuten das Handtuch geschmissen!

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 1. November 2011 - 12:50 #

Typisch Generation ADS & SMS, Aufmerksamkeitsspanne geht nicht über nen MTV Clip hinaus.

maximiZe 12 Trollwächter - 1142 - 1. November 2011 - 12:53 #

Dabei ist der BF3-Singleplayer doch das perfekte Spiel für diese Generation.

heini_xxl 15 Kenner - P - 3151 - 1. November 2011 - 10:20 #

sehr gute "stunde", habe ein besseres gefühl bekommen, wie das spiel so ist. würde rein nach dem video und den kommentaren heinrich lenhardts kritik untersreichen XXXXXXXXXXXXXXXXXX [Spoiler entfernt. --Red.]

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 1. November 2011 - 10:23 #

"Den nächsten Urlaub doch lieber wieder in Südtirol" sehr schön ;)

justFaked 16 Übertalent - 4266 - 1. November 2011 - 10:53 #

Mit Fallout 3 verwandt? Skyrim? Hurra!

Anonymous (unregistriert) 1. November 2011 - 10:24 #

Das mit den unsichtbaren Grenzen ist mir auch ständig passiert. zum Kotzen.

bsinned 17 Shapeshifter - 6832 - 1. November 2011 - 10:44 #

Ah, das versüßt doch den Feiertag.

Anonymous (unregistriert) 1. November 2011 - 10:49 #

Super, vielen Dank für eine neue Stunde der Kritiker (von einem ehemaligen PC-Player-Leser)!

Wäre Origin nicht, hätte Battlefield 3 längst auf der Platte - und zwar hauptsächlich als Singleplayer-Shooter mit der netten Option zu gelegentlichen Online-Matches.

Insofern entspreche ich genau der Zielgruppe für dieses Video ;-)

Colt 13 Koop-Gamer - 1467 - 1. November 2011 - 10:52 #

Ich frag mich echt warum einige Leute meinen Battlefield bringt ne geniale SingleplayerKampagne mit sich.
In Bad Company 1/2 war sie gut aber in Battlefield gehts vorwiegend um den Multiplayer ...

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 1. November 2011 - 11:01 #

Könnte nicht zufällig daran liegen, dass EA und Dice immer wieder damit 'geprahlt' haben, wie toll die SP-Kampagne sei?
Da wird dann natürlich genau geguckt, ob da was dran ist.

Colt 13 Koop-Gamer - 1467 - 1. November 2011 - 11:22 #

Naja besser wie die von cod is se :D

ganga Community-Moderator - P - 15590 - 1. November 2011 - 17:38 #

Die du ja sicherlich schon gespielt hast.

Anonymous (unregistriert) 2. November 2011 - 23:34 #

Nun da steht nicht Modern Warfare 3 sondern einfach nur CoD, also durchaus nicht unwahrscheinlich, dass er eine oder mehrere Kampagnen der Reihe gespielt hat.;)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 1. November 2011 - 18:55 #

Find ich mal gar net während ich bei Black Ops und MW 2 konstant unterhalten werde schlaf ich bei BF 3 teilweise ein so langweilig und öde war der SP. Die Highlights kann ich an einer Hand abzählen und die Spielmechaniken waren schlecht teilweise.

Cod mag unrealostisch sein aber es fetzt, ich hab ständig was zu tun, ich werd da perfekt unterhalten. BF 3 SP ist meilenweit von Black Ops weg. Freu mich auf den SP von MW 3.

Dafür ist BF MP das beste.

PS: BC 2 und besonders BC 1 hatten um Welten bessere SP als BF 3.

Colt 13 Koop-Gamer - 1467 - 1. November 2011 - 10:51 #

Naja man merkt schon, dat sie echt zu weit vorrennen.
Als ob wahre Marines einfach in die menge reinrennen.

Und die Gegner Spawnen nicht nach wie in CoD...

Wunderheiler 19 Megatalent - 19066 - 1. November 2011 - 10:58 #

Ich hab jetzt erst gecheckt, dass ihr mit dem Jubiläum die nächste Folge meint und nicht diese (wegen 24Stunden) :D

rastaxx 16 Übertalent - 4663 - 1. November 2011 - 11:00 #

toll! ganz tolle sdk. dankeschoen

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 1. November 2011 - 11:04 #

Heinrichs Kommentar ist einmal mehr fantastisch! :)

Nach dem, was ich so gesehen habe, scheint das Spiel seine Skripts sehr penibel zu nehmen. Hier läuft Heinrich aus dem Schlachtfeld, dort darf man nicht mal kurz stehen bleiben, um sich zu orientieren, dann ist schon die halbe Mission ohne einen weiter gelaufen.
Das starre Skript-Korsett mag vielleicht spannend sein, solange man "in der Bahn" bleibt -- wenn man aber mal den Anschluss bzw. die Orientierung verliert oder, wie Heinrich ganz passend sagt, nicht das tut, was die Level-Designer von einem wollen, dann verfliegt der ganze Schlachtfeld-Eindruck und es wird offensichtlich, wie instabil dieser Eindruck offenbar aufgebaut zu sein scheint.

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 1. November 2011 - 11:48 #

Es liegt nicht an den Skripten per se, sondern an deren Einbindung ins Spiel. Bei CoD habe ich sehr oft Dinge getan die der Entwickler sich nicht gedacht hat und es hat funktioniert. Hier bei BF3 hingegen wird sowas ja sofort hart bestraft.

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 1. November 2011 - 16:48 #

Das mein ich ja. Sobald man aus dem Skript-Netz fällt, löst sich die Illusion in Luft auf.

Anonymous (unregistriert) 1. November 2011 - 22:37 #

Ich habe in CoD auch oft getan, was die Entwickler nicht vorgesehen haben.
Mit den Wirkungen, dass es nicht funktioniert.
Zu meinen Favoriten zählen immernoch unsterbliche Gegner (bis sie ihre Aktion ausgeführt haben) und Kugel aus dem Nichts (da steht keiner mehr aber es wird geballert...).

Derumiel 13 Koop-Gamer - 1395 - 1. November 2011 - 11:26 #

Schöne Stunde der Kritiker.
Freu mich schon auf SdK zu Skyrim :D

Cohen 16 Übertalent - 4454 - 1. November 2011 - 12:17 #

Ob das so geeignet für die SdK ist? Nach einer Spielstunde hat man doch erst seinen Charakter zufriedenstellend angepasst ;)

maximiZe 12 Trollwächter - 1142 - 1. November 2011 - 12:32 #

Naja, das wäre doch nicht das erste SdK-Spiel mit einem Charaktereditor. Wird halt ein Standard-Held mit vorgefertigter Klasse genommen und gut ist.

Derumiel 13 Koop-Gamer - 1395 - 1. November 2011 - 12:48 #

Ich glaube, ich würde es sogar ganz unterhaltsam finden "nur" beim Charakter erstellen zuzuschauen. :D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 1. November 2011 - 14:10 #

Bei sowas wird der Part a) im Video entweder übersprungen oder b) schnell ein Standard-Charakter ausgewählt.

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 1. November 2011 - 13:26 #

Jup, ich auch :).

maximiZe 12 Trollwächter - 1142 - 1. November 2011 - 11:26 #

EARTHQUAAKE! :D

Generisches Moorhuhngeballer mit affigen QTEs und Skripts an jeder Ecke, selbst ohne Origin könnte ich darauf gut verzichten. Das einzig Herausragende an dem Spiel sind die Schauwerte.

Anonymous (unregistriert) 1. November 2011 - 11:28 #

Ich liebe eure Stunde der Kritiker! Die knappe halbe Stunde vergeht gefühlt teilweise schneller als eine Simpson-Folge.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 1. November 2011 - 11:59 #

Ich glaube, da hätte ich selbst ohne Origin drauf verzichtet. Wenn ich sowas spielen will, greife ich dann doch lieber zu einem COD.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 1. November 2011 - 12:00 #

Coop von euch Beiden wäre auch hübsch gewesen :(

Deidre (unregistriert) 1. November 2011 - 12:22 #

Herr Langer, spielen Sie doch etwas Dark Souls zu Erholung!^^

Wieder ein ganz amüsantes Video, allerdings hat mich die positive Endeinschätzung angesichts der geäußerten Kritik doch etwas überrascht. Abgesehen von der Grafik hatten beide nicht sonderlich viel Positives zu erwähnen, würden aber trotzdem vielleicht oder definitiv weiterspielen. Naja.

Der mit dem Gnu im Schuh (unregistriert) 1. November 2011 - 14:47 #

Ich finde Dark Souls ist der ideale Feierabend-titel. In der Arbeit ist man gedrillt alles husch husch fertig zu bringen - und DS ist einfach das komplette Gegenteil. Herrlich!

magnuskn 10 Kommunikator - 413 - 1. November 2011 - 12:28 #

Also, ein gewisse Orientierungslosigkeit kann man Herrn Langer schon bescheinigen. :D Aber natürlich bin ich auch ein Weichi der auf Normal spielt, ich hab also gut reden. ^^

Schöner Video. :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 1. November 2011 - 12:42 #

Schöne Stunde! Das Spiel brauch ich aber nicht.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 1. November 2011 - 12:48 #

SDK: Thumbs up! Battlefield 3 Solo: Thumbs down! ;-)

Rustikof 11 Forenversteher - 740 - 1. November 2011 - 12:57 #

Klasse Stunde der Kritiker. Besonders Heinrich Lenhardts Abschlusskritik ist sehr gut gelungen!
Wär nur Origin nicht...

falc410 14 Komm-Experte - 2356 - 1. November 2011 - 13:13 #

Oh Mann auf der Brücke bin ich über 10x gestorben. Hart kommt mir zur Abwechslung mal wirklich hart vor :)

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9858 - 1. November 2011 - 13:18 #

Super Video, das mich in meinem Beschluss bestärkt, das Spiel links liegen zu lassen :-)

Philley 16 Übertalent - 5356 - 1. November 2011 - 13:21 #

Heinrich, mit Deinen One-Linern könntest Du locker in einem 80er-Actionstreifen mitspielen.
Die sind echt der Knaller.
"Schöne Grüße aus Solingen"... ich lach mich schlapp.

maximiZe 12 Trollwächter - 1142 - 1. November 2011 - 13:40 #

Auch von mir ein großes Lob an Heinrich für seinen Kommentar. :)

Jomir 04 Talent - 25 - 1. November 2011 - 18:52 #

Dem schließe ich mich auch an, vielen Dank dafür. Toll :)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3472 - 3. November 2011 - 1:34 #

Jo, das muss ich auch sagen. Musste direkt an 'n Bud denken... youtube.com/watch?v=UMisnHPqyFM&t=2m56s
xDDD

Das Spiel ist aber wohl überhaupt nicht meine Welt.

Markus 13 Koop-Gamer - 1323 - 5. November 2011 - 17:59 #

Herrlicher Kommentar von Heinrich! Freu mich schon auf die SDK zu Skyrim, wo mich - im Gegensatz zu hier - auch das Spiel richtig interessiert.

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 1. November 2011 - 16:50 #

Hm, der SP beeindruckt mich nun nicht gerade, alles zu sehr CoD was ich überhaupt nicht mag. Allerding sieht es stellenweise fantastisch aus und der MP Part wird wohl wieder großartig sein. Schöne SdK! :)

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4300 - 1. November 2011 - 13:41 #

Schöne SDK, nette, witzige und kritische Kommentare. Ich fand es sehr unterhaltsam, auch wenn es mich bestärkt hat, dieses Spiel nichtmal in der Budgetversion haben zu wollen. Aber das ist ja Geschmackssache.

Hinkelbob 13 Koop-Gamer - 1234 - 1. November 2011 - 13:59 #

Yeah, ich nutze meine Superkraft "MACHT DES KUNDEN", und lasse mich nicht auf Origin ein, und weil mich EA ziemlich nervt, werde ich auch nicht auf die Konsolenversion zurückgreifen. Schade, aber es gibt ja noch Red Orchestra 2!

CruelChaos 11 Forenversteher - P - 711 - 1. November 2011 - 19:38 #

Haha nice "Macht des Kunden" ... kann man das auch hochskillen :), auf jedenfall sollten noch viel mehr Leute diese Superkraft haben ... ^^

UT1987 09 Triple-Talent - 346 - 1. November 2011 - 14:31 #

Tolle Stunde der Kritiker! :)

Stefan 11 Forenversteher - P - 707 - 1. November 2011 - 14:47 #

"Es geht nichts über eine spontane Naturkatastrophe."
Wieder eine sehr gelungene und amüsante Folge, die mir als Solospieler bewusst werden lässt, dass BF3 so gar nichts für mich ist.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 1. November 2011 - 14:48 #

Tolle Folge der SdK und sehr unterhaltsam. Heinrich brachte mich mit seinen witzigen Kommentaren oft zum lachen. Dake dafür :).

Casa 12 Trollwächter - P - 1037 - 1. November 2011 - 15:15 #

Jörg hats auch ganz gut auf den Punkt gebracht - der größte Unterschied zu Cod ist einfach, das es keine endlosen Gegnerhorden gibt und es damit etwas glaubwürdiger daherkommt.

Heinrichs Kritik kann ich aber auch durchaus nachvollziehen.

Tand 16 Übertalent - 4321 - 1. November 2011 - 15:21 #

Sehr schön! Es ist immer wieder schön zu sehen, wie die Spieleveteranen ins virtuelle Gras beißen. :)

So... und jetzt freue ich mich einfach mal auf Skyrim.

Vault Boy 07 Dual-Talent - 121 - 1. November 2011 - 15:41 #

Ich habe mich über einen gut aufgelegten Heinrich Lenhardt gefreut und bin deshalb schon gespannt auf die Ausgabe über Skyrim. Gewundert und mich dabei ertappt habe ich mich, wie ich vor dem Monitor mehrmals Jörg darauf hinweisen wollte, dass doch der Gegner links steht. Sieht er den denn nicht? Seine Fähigkeiten offensichtliche Feindscharen völlig zu übersehen war für einen alten Egoshooter-Spieler wie mich schon etwas komisch anmutend. Trotzdem war es rundum eine gelungene SdK-Ausgabe.

PS: Hat Heinrich eigentlich heimlich Zielwasser getrunken? ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 1. November 2011 - 18:29 #

Ach, spiel einfach mal mit 720p auf einem 1080p-Monitor unter Zeitdruck und labere währenddessen den Kommentar für ein Video. Würdest dich vielleicht wundern :-)

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11025 - 1. November 2011 - 15:51 #

Danke für die SDK. War unterhaltsam und informativ. "Grüße aus Solingen..." :D und ähnliches. Hat Spaß gemacht euch "leiden" zu sehen :B
Interessant das Heinrich nie seine Teamkollegen angeschossen hat und Jörg scheinbar recht häufig. Wieso sie jetzt ausgerechnet Jörg als Teambeschusser erkannt haben...ne aus, kein ewiggehörter Kalauer. :D

@Heinrich: Was war denn neben der 9800GT der Rest vom System? Ram-Größe, CPU? :)

Heinrich Lenhardt Freier Redakteur - P - 9093 - 1. November 2011 - 21:21 #

Die sonstigen technischen Eckdaten meiner 2008-Kiste: 4 GB RAM, Intel Core2Quad Q6600 bei 2,40 GHz und das ganze mit Windows 7.
Ich hatte im Gegensatz zu Jörg übrigens auf "normal" gespielt. Und irgendwann auch mal in die falsche Abteilung geschossen, das aber gnädigerweise rausgeschnitten...

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11729 - 1. November 2011 - 16:10 #

SDK vom Multiplayermodus wäre toll gewesen :)

Kai 14 Komm-Experte - 2329 - 1. November 2011 - 17:24 #

Wie immer Dank an Jörg und Heinrich, ich liebe Eure Kritikerstunden,
selbst wenn ich Knatterspiele wie dieses öde finde. :)

Auf Eure Skyrim-Stunde freue ich mich sehr. Die ersten Skyrim-Minuten fand ich auf YouTube schon sehr menschlich-genial. Mit den ersten Monstern erschien im Video aber dann schon wieder die Oblivion-Metzelroutine. Mal sehen...

hector 05 Spieler - 32 - 1. November 2011 - 18:14 #

Also mit Heinrich "ich höre Stimmen" Lenhardt und FriendlyFire Langer werde ich auf jeden Fall nie in den Krieg ziehen ;)
Aber sehr unterhaltsames Video das ich gerne geguckt habe, auch wenn mich das Spiel mal so gar nicht interessiert.

Scribo 13 Koop-Gamer - P - 1337 - 1. November 2011 - 18:19 #

Super; wie immer!

Kriesing 19 Megatalent - - 14075 - 1. November 2011 - 18:22 #

Schöne Stunde der Kritiker. Das Spiel interessiert mich überhaupt nicht. Aber alleine wegen der tollen Kommentierung werde ich mir das Video gleich nochmal ansehen.

furzklemmer 15 Kenner - 3110 - 1. November 2011 - 18:30 #

Großartige Kommentare von Heinrich. Ich sag nur "Grüße aus Solingen".

ShizOo 11 Forenversteher - 577 - 1. November 2011 - 18:31 #

Ich hab so ziemlich das selbe erlebt beim anspielen wieder Jörg, zum Glück hab schon gedacht mit mir stimmt was nicht ^^
Super SDK wie immer :)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86537 - 1. November 2011 - 18:46 #

Das mit dem unerlaubten, bzw. nicht vorgesehenen Entfernen aus dem Gefechtsgebiet ist ja Mega-Schwachsinn. Die können mir doch nich ihre eigene, manchmal vielleicht unzureichende Strategie überstülpen...Das is echt doof. Da leidet die Lösungsfreiheit schon arg...

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 1. November 2011 - 19:00 #

Ja vor allem sollen sie unsichtbare Wänd hinmachen aber dise Lösung ist der größte Schwachfug.

CruelChaos 11 Forenversteher - P - 711 - 1. November 2011 - 19:09 #

Juhuu Skyrim ^^ .... aber diese Folge war auch Klasse wie jede Stunde der Kritiker .... besonders Klasse auch das ihr aus den ersten Minuten net alzuviel gezeigt habt, das kennt man ja schon aus den ganzen FirstXX Minutes Videos.

Dreadnout 09 Triple-Talent - 330 - 1. November 2011 - 19:26 #

Moin!

Lenhardts Kommentar passt wirklich sehr gut! Ich bin, ebenso wie Jörg, auf der Brücke (Video bei ca. 12 Min.) auch ständig gestorben bis ich gerafft habe, um was es geht ^^
Schönes Video!

MfG

ganga Community-Moderator - P - 15590 - 1. November 2011 - 20:19 #

Sehr unterhaltsam. Werd den SP zum Budgetpreis nachholen. Jörg übersieht aber auch wirklich gerne Gegner, vor allem bei der Szene gegen Ende wo er die Gruppen nacheinander ausschalten wollte. Aber trotzdem schien Hard ja sogar machbar.

PapaMosh 12 Trollwächter - 1029 - 1. November 2011 - 20:21 #

Tolle SdK, hat mir sehr gut gefallen. Mich hätte bestenfalls nur der Singleplayer interessiert, und der scheint ja gründlich daneben gegangen zu sein. Origin gibt der zarten Pflanze "Kauflust" dann den Rest. Freu mich auf Skyrim SdK.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 1. November 2011 - 20:50 #

Ich hoffe, es kommt noch ein weiterer Teil von Amnesia raus, dazu würde ich gerne ne Stunde der Kritiker sehen ;)

Ansonsten schlägt sich Jörg auf "Hard" garnicht schlecht, wenn man sieht, dass Heinrich auch nicht viel weiter gekommen ist.
Gute Folge, aber kein Spiel für mich.

Ich bin ja mal auf Skyrim gespannt, Bethesda muss sich mit der ersten Stunde schon ziemlich Mühe geben, wenn man danach entscheiden soll, ob man weiterspielt oder nicht (obwohl ich es sicher spielen werde...).

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 2. November 2011 - 5:09 #

Frictional Games sitzt schon am nächsten Projekt. Das wird allerdings kein richtiggehender Horrorschocker, wenn auch weiterhin gruselig. Man darf gespannt sein. :)

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55866 - 1. November 2011 - 20:30 #

Sehr unterhaltsam. :)

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 1. November 2011 - 20:45 #

Ein Tipp für mehr Zuschauer: Richtet einen eigenen "Stunde der Kritiker" Kanal auf Youtube ein statt es im Gamesglobal-Kanal zu veröffentlichen und verknüpft die Kanäle miteinander. Stunde der Kritiker ist das beste Format der Seite und kann durch eine Youtube-Fangemeinde (Abonnenten) massiv Leser ziehen, die den Gamesglobal-Kanal im allgemeinen nicht abonnieren würden wegen der vielen anderen Videos. :)

Tolle Folge wie immer. Sehr unterhaltsam.

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 1. November 2011 - 21:14 #

Die Stunde der Kritiker wird wahrscheinlich bald gar nicht mehr auf Youtube zu finden sein, siehe hier:
http://www.gamersglobal.de/news/43934/gg-intern-aktuelle-aenderungen-ausblick

Anonymous (unregistriert) 1. November 2011 - 21:45 #

"Zeitnahes Ansehen von Stunde der Kritiker nur noch für Abonnenten."

WÄH!

Anonymous (unregistriert) 1. November 2011 - 21:47 #

Wollte sagen: Gibt doch sicher noch user-schonendeRE Alternativen um Kohle für GG heranzukarren? :-(

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 2. November 2011 - 14:44 #

Irgendwo müssen sie ihr Geld herbekommen :)
Man muss ja nicht immer die aktuellsten Folgen veröffentlichen, aber halt 2, 3 Wochen im Nachhinein.

Tristan 11 Forenversteher - 824 - 1. November 2011 - 20:47 #

Nun, auch wenn beide gesagt, sie würden es [vielleicht] weiterspielen, so richtig überzeugend klangen sie nicht.^^

@Jörg: mit dir zusammen da draussen muss man aber auch Augen im Rücken haben. Du hast mindestens dreimal deine eigenen Leute abgeballert. Das sah man bei HL nicht.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 1. November 2011 - 21:01 #

Nee, hab ich nicht. Bei der Brückenszene sieht es einmal so aus, aber der Marine wird geskriptet erschossen. Glaub mir, ich hab die Stelle ca. 10x wiederholen müssen... Im Teppichgewölbe und am Schluss läuft mir jeweils einer vor die Flinte, was soll ich machen...? (ich glaube übrigens, man kann eigene Soldaten gar nicht töten, dann ist nämlich Gameover).

Wenn ich sage, ich werde weiterspielen, mache ich das auch bzw. hatte es letzte Woche bereits gemacht. Hab doch über sechs Stunden gebraucht, ein paar Stellen waren hart.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 1. November 2011 - 22:12 #

Man muß aber Jörg auch zugute halten, daß die NPCs ihm ständig vor die Flinte liefen. Passiert dir aber auch in anderen Shootern, weil das eine typische KI-Krankheit ist.

ganga Community-Moderator - P - 15590 - 2. November 2011 - 1:45 #

Naja, ob das unbedingt eine KI-Krankheit ist, weiß ich nicht. Will nicht wissen, wie häufig ich meinen NPCs vor die Flinte laufe.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 2. November 2011 - 7:20 #

Oh ja die tun das echt dauernd bei BF 3 und immer kann man nicht wirklich was dafü naja zum Glück wird dann drauf hingewiesen und nicht die Mission beendet wie in CoD.

Christoph Vent Redakteur - P - 123931 - 3. November 2011 - 15:48 #

Eine der Stellen aus dem Video habe ich eben noch selber gespielt und so sehr man auch darauf achtet, irgendwann läuft einem die KI genau in die Schussbahn.

t-borg 14 Komm-Experte - 2070 - 1. November 2011 - 22:15 #

Eine sehr schöne Stunde der Kritiker. War angenehm kurzweilig.

"Die Macht des Kunden" war ein passendes Statement zum Thema Origin, brachte es einfach und knapp auf den Punkt.

Momsenek 13 Koop-Gamer - P - 1559 - 2. November 2011 - 1:47 #

Genialer bahnkarten witz am anfang :-)

Desotho 15 Kenner - P - 3207 - 2. November 2011 - 2:12 #

Space Space .. guckt mal wie fachmännich ich die Space Taste drücke .. was soll ich denn hier machen ausser Space drücken .. das kann ne Weile dauern .. so jetzt noch ganz schnell die Auflösung: Man musste nicht im richtigen Moment die Space Taste drücken sondern die Space Taste hämmern!

Henke 15 Kenner - 3636 - 2. November 2011 - 4:15 #

Vielen Dank an Langer und Lenhardt für eine tolle Stunde der Kritiker zu einem nicht so tollen Spiel mit einem noch weniger tollen Kopierschutz.

Ich muß ehrlich zugeben, BF3 geht mir mal so was von am Ar... Allerwertesten vorbei, aber die Kommentare der beiden sind göttlich...

Kudos dafür!

Nokrahs 16 Übertalent - 5686 - 2. November 2011 - 7:20 #

Klasse SdK mal wieder. Bin ich froh, dass ich kein BF3 gekauft habe. Die Origin Sache mal ausgeklammert, empfinde ich das Spiel auch als viel zu linear im Solo Part. Rage dagegen war exzellent.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 2. November 2011 - 16:20 #

Echt wieder ne super Sache. Da könnte mich glatt zum Abonnenten machen. ;)

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 2. November 2011 - 17:48 #

Naja es war doch sehr langweilig beim BF3 Singleplayer zu zu sehen. Ist wohl nicht mein Spiel, ich habe genug von diesen Call of Duty-like gescripteten Schlauchleveln, sowas brauch ich nicht. Auch die Grafik fand ich jetzt nicht so den Burner, trotz der hohen Hardwarenaforderungen. Ist eben doch eher ein MP-Titel. Zum SdK-Fazit kann ich nur sagen, dass es sich ziemlich nach einem gequälten "am liebsten würden wir sagen, dass wir das nie wieder spielen wollen, aber das würde unserem Test-Urteil total widersprechen" anhörte. Naja wenigstens weiß ich jetzt, dass ich mich mit dem Spiel nicht zu beschäftigen brauche, gibt schließlich noch genug andere Top Titel in nächster Zeit.

MicBass 19 Megatalent - 14271 - 2. November 2011 - 20:29 #

Eine der schönsten Stunden der Kritiker bisher. Sehr unterhaltsam! :)
Nur schade dass bei Heinrichs Flugzeugträgerszene ausgeblendet wurde, hatte mich so auf den Start gefreut...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 2. November 2011 - 20:48 #

Testvideo schauen ;)

Doc Holiday 10 Kommunikator - 412 - 2. November 2011 - 21:20 #

Kommentare waren super, Spielweise wie immer so, dass man sich selbst als Gelegenheitsmarine wiedererkennen kann (no offence meant !)
Würde mir zwar das Spiel nie kaufen, fand die Präsentation aber höchst gelungen.

Würde ich also "Die Stunde der Kritiker" wieder anschauen ???
Aber sicher !

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10736 - 2. November 2011 - 21:37 #

Mensch Jööörg, da links war einer... "Wo ist denn der" na liiiiinks! "Och Mensch schon wieder tot" ;-)

Gegen Ende habe ich fast schon nach meiner Maus gegriffen um den Bildausschnitt zu drehen ;-)

Aber wie immer ein absolut unterhaltsames Video. Das Format ist super.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6484 - 3. November 2011 - 21:29 #

^^

Thomas_de_Ville 13 Koop-Gamer - 1660 - 3. November 2011 - 0:35 #

Sehr gutes Video, ich hätte warscheinlich genauso oft ins Virtuelle
Gras gebissen wie Jörg...
Weiter so ihr beiden, denn die Stunde der Kritiker- ist einfach unterhaltsam und Genial.

Peterchens Mondfahrt 12 Trollwächter - 927 - 3. November 2011 - 2:47 #

Ich bin ja in der priviligierten Position, von der manche nur träumen. Mein Genre ist das nicht, ich muss mir das nicht kaufen. Könnt ihr gern auf dem Boykott-Konto gutschreiben.

Vault Boy 07 Dual-Talent - 121 - 3. November 2011 - 9:45 #

Nachtrag. Mich hätte ja schon noch das Bauchgefühl von Herrn Lenhardt interessiert, während Origin im Hintergrund seine Festplatte ausspionierte. Jörg spielte in München, nehme ich an, auf einem Gamersglobal-Rechner und in Vancouver war es der Privatrechner von Heinrich. Was die Sensibilität der Daten angeht zwei verschiedene Paar Schuhe.

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 3. November 2011 - 19:58 #

Vielleicht hat er deshalb extra seinen alten PC genommen :D

Christoph Vent Redakteur - P - 123931 - 3. November 2011 - 15:45 #

Mal wieder schöne SdK!
Für den "harten" Schwierigkeitsgrad fand ich Jörgs Spielweise gar nicht so schlecht.

Flugtier 10 Kommunikator - 416 - 5. November 2011 - 20:40 #

Das Spiel sieht so spannend aus wie die Fernsehübertragung eines Kaminfeuers. Ich bin wohl mittlerweile viel zu Indie verwöhnt. SdK war mal wieder toll :)

Poledra 18 Doppel-Voter - 12230 - 5. November 2011 - 21:00 #

Ist zwar nicht mein Spielegenre, aber die Stunde der Kritiker ist immer wieder sehr unterhaltsam :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 6. November 2011 - 13:52 #

Dem schließe ich mich einfach mal an. :-)
Ok, Shooter sind schon mein Genre, aber nicht die militärischen.

SNES 11 Forenversteher - 665 - 6. November 2011 - 14:29 #

Schön zu sehen, dass es nicht nur mir so geht, wenn ich mal wieder nicht peile aus welcher Richtung auf mich geballert wird. Und 'Grüße aus Solingen.' ist auch ein netter Spruch beim Messern. Muss ich mir merken. :D

FEUERPSYCHE 13 Koop-Gamer - 1445 - 18. September 2016 - 19:48 #

Ich habe es damals durchgespielt, allerdings nur im einfachsten Schwierigkeitsgrad. Ansonsten sterbe ich zu oft, und das ist mir dann zu frustrierend. Am meisten nerven mich immer diese dummen Granaten. Irgendwo blinkt dann immer "zurückwerfen" und ich schaffe es so gut wie nie.
Geil ausgesehen hat es aber trotzdem.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)