18 für ein halbes Leben #3

PC andere
Bild von Cracky
Cracky 5783 EXP - 16 Übertalent,R9,S3,C9,A8
Partner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

17. Januar 2012 - 21:13 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Half-Life ab 13,21 € bei Amazon.de kaufen.
Im Videospezial "18 für ein halbes Leben" zum Kult-Egoshooter Half-Life, hat Daniel von Rawiioli es sich zur Aufgabe gemacht, dass Spiel auf bis zu 18 verschiedenen Retro-PC-Systemen durchzuspielen. Die Besonderheit hierbei ist das Zeitlimit von 40 Minuten pro PC. Daniel ist nun beim dritten PC angekommen und stellt diesen und seine Eigenheiten ebenfalls ausführlich im Video vor. Als besonderes Schmankerl darf erstmals eine 3Dfx Grafikkarte die Renderarbeit übernehmen.

Viel Spaß beim Ansehen! 
meskobin 11 Forenversteher - 760 - 17. Januar 2012 - 22:03 #

Schönes Video und schöne Serie!

Ich finde dass dieser Teil professioneller wirkt als die beiden vorherigen. Weiter so!

Ben_S 17 Shapeshifter - P - 6010 - 17. Januar 2012 - 23:37 #

Schönes Video, weiter so!

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 18. Januar 2012 - 1:36 #

Das ist wirklich ne schöne Serie, danke Cracky! Vor allem die Idee ist einzigartig.

P.S. Auch wenn´s dir sicher schon öfters gesagt wurde: Lass dir nen Bart wachsen und besorg dir ne Brechstange - du könntest locker den ersten Platz bei einem Gordon Freeman Look-A-Like Contest machen. Das war jetzt wirklich nur nett gemeint :-)

marshel87 16 Übertalent - 5682 - 18. Januar 2012 - 11:06 #

Leider hab ich grade keinen Ton.. kann mir wer sagen, wieso das Spiel geladen wird? Ich dachte es wird pro PC das Spiel in 40 Minuten durchgespielt?

Auch erschließt sich mir gerade nicht der sinn dahinter, wieso man ein Spiel auf 18 PCs spielen sollte? Evtl. später mal mit Ton, vll wirds mir dann klarer =)

Aber ansonsten: Angucken kann man es gut *grins* Sieht gut aus.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 18. Januar 2012 - 15:13 #

Er überträgt das Savegame immer auf den nächsten PC.
Aber der Sinn erschließt sich mir auch nicht so ganz

Cracky 16 Übertalent - 5783 - 18. Januar 2012 - 21:05 #

Es geht darum das gesetzte Zeitlimit von 18PC´s mit je 40Min nicht zu überschreiten. Wobei Abstürze oder Unvermögen gnadenlos mit in die Zeit eingerechnet werden.
Desweiteren gehts um den Retrofaktor, dass Spiel auf Maschinen zu spielen, die seinerzeit als Half-Life das A&O war, ebenfalls unten den Schreibtischen der Gamer standen.
Und zu guter letzt gehts um den Spaß an der Sache und die stille Hoffnung, dass es den Zusehern ebenso viel Spaß bereitet.

GayMassGlowBell (unregistriert) 19. Januar 2012 - 15:24 #

Mir gefällt die Serie sehr gut, für mich wäre sie jetzt aber auch nicht schlechter würdest du durchgehend auf ein und demselben System spielen :-) Aber ich verstehe den Gedanken dahinter schon.

Jedenfalls mag ich die Reihe, das Spiel hat auch in meinem Herzen einen besonderen Platz, da erinnert man sich gern dran zurück und, zumal der Kommentar angenehm locker daherkommt :-)

ganga Community-Moderator - P - 16354 - 15. Februar 2012 - 14:36 #

Kann ich so nur unterschreiben.

AnimalMotherFMJ 12 Trollwächter - 1196 - 29. Februar 2012 - 3:26 #

uiha hehe,ich hab auch noch ne voodoo 2 und nen p2 400 mit soundblaster zuhause ;) damals noch mit 4,5 gb scsi platte und ner normalen mit 18gb ;) müsst ich auch nochmal zusammenbauen die kiste und gucken obs noch geht ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)