18 für ein halbes Leben #18

PC andere
Bild von Cracky
Cracky 5783 EXP - 16 Übertalent,R9,S3,C9,A8
Partner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

22. Juni 2013 - 23:12 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Half-Life ab 13,21 € bei Amazon.de kaufen.
Erinnert ihr euch noch an Rawiioli? Falls ihr diese Frage mit Ja beantwortet, dann ist euch sicherlich auch noch 18 für ein halbes Leben ein Begriff. In diesem Let's Play der etwas anderen Art spielt Nostalgiker Cracky Half-Life, auf bis zu 18 verschiedenen Retro-Rechnern und gibt sich jeweils maximal 40 Minuten Zeit. Danach wird der Speicherstand auf den nächsten PC mitgenommen.
 
Am Anfang einer jeden Folge wird allerdings erst einmal jeder Rechner genauestens vorgestellt und gewürdigt. So auch in der mittlerweile 18. Episode in der es auf der ersten x86-CPU, welche die Gigaherzmarke erreicht hat und einer NVIDIA GeForce 2 Ultra zur Sache geht. Der "Horny" getaufte Rechner ist dabei eine Leihgabe eines freundlichen voodooalert.de-Users. Wieso diese nötig war, findet ihr am besten selbst heraus.
 
Viel Spaß beim Ansehen!
Pepper 10 Kommunikator - 549 - 25. Juni 2013 - 13:33 #

Lang lang ist's her, aber es gibt endlich wieder neue Folgen.

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20928 - 24. Juni 2013 - 7:42 #

Werdet ihr jetzt wieder öfter Videos auf GG posten?
P.S. klasse Video.

Francis 14 Komm-Experte - 2585 - 30. Juni 2013 - 13:54 #

schon fast vergessen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)