Web of Trust

Sicher im Internet surfen User-Artikel

Camaro 9. November 2009 - 22:53 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Ihr wurdet schon einmal Opfer einer betrügerischen Internetseite? Oder ihr findet eine Homepage besonders informativ? Dann teilt diese Information mit anderen Internetnutzern und helft diesen dabei, schlechte von guten Internetseiten zu unterscheiden.
Passend zum erst kürzlich erschienenen Artikel über den Hardwarekauf im Internet gibt es nun einen Artikel über Web of Trust (WOT), einer sehr nützlichen Internetseite samt AddOn für Firefox und den Internet Explorer.

Wie funktioniert WOT?

Bei WOT könnt ihr euch anmelden und jede existierende Internetseite bewerten. Per Schieberegler gebt ihr eure Bewertung der vier Kategorien Vertrauenswürdigkeit, Händlerzuverlässigkeit, Datenschutz und Jugendschutz ab. Die Bewertung ist hierbei -- von einem dunklen Rot bis zu einem dunklem Grün -- in fünf unterschiedliche Farben eingeteilt. Zusätzlich -- oder auch alternativ -- könnt ihr auch einen speziellen Kommentar loswerden. Diese Kommentare könnt ihr bestimmten Kategorien zuordnen. Wollt ihr zum Beispiel etwas über den Nutzen der Seite schreiben, nutzt ihr die Kategorie "Nützlich, informativ". Ärgert ihr euch aber hingegen über die vielen und nervigen Werbeeinblendungen, so wählt ihr "Lästige Anzeigen oder Popups" um dort eure Meinung zu posten.

Dadurch, dass hier mehrere tausend Internetnutzer ihre Meinung kund tun, kann man sich ein sehr gutes Bild über verschiedene Seiten machen. Und je mehr Nutzer eine Seite bewerten, um so vertrauenswürdiger ist diese Bewertung. Hierzu wird bei WOT fünfstufig angezeigt, wie oft die entsprechende Kategorie schon bewertet worden ist. Doch dieser Service auf der WOT-Homepage ist noch lange nicht alles. Erst richtig nützlich und einsetzbar ist dieses Bewertungssystem, wenn man das kostenlose AddOn für die Browser Firefox und Internet Explorer runter lädt und installiert.

Ein aufploppendes Fenster warnt vor dem betreten einer Seite mit schlechtem Ruf.


Was macht das Browser-AddOn?

WOT-Browser-AddOn
Über die folgenden Links könnt ihr euch das passende AddOn für euren Browser downloaden. Bisher werden folgende Browser unterstützt:

Firefox:

WOT-Homepage
direkter Download

Internet Explorer:

WOT-Homepage
direkter Download
 
Nachdem ihr das AddOn für euren Browser installiert habt, kontrolliert dieses erst jede von euch aufgerufene Internetseite, bevor der Browser diese anzeigt. Solltet ihr gerade dabei sein, eine Seite zu Betreten, welche bei WOT eine schlechte Bewertung erhalten hat, poppt sofort ein unübersehbares Warnfenster auf, welches euch darauf hinweist, dass diese Seite einen schlechten Ruf unter den WOT-Nutzer genießt. Gleichzeitig werden in diesem Fenster die Bewertungen der einzelnen vier Kategorien angezeigt. Ihr könnt euch aber auch die Bewertungsdetails und Kommentare anzeigen lassen. Hierzu öffnet sich durch einen Klick auf einen Link ein separates Fenster mit den entsprechenden Details.

Nachdem ihr euch die Bewertung -- und vielleicht sogar die Details -- angeschaut habt, gibt es für euch drei Möglichkeiten um fort zu fahren. 1. Ihr könnt über den Link "Site ist sicher. Ich möchte sie bewerten" die aufgerufene Seite selbst bewerten bzw. einen Kommentar zu dieser abgeben. 2. Ihr wollt die Seite nicht bewerten, weil ihr dies schon getan habt oder diese noch nicht kennt? Ihr schenkt der Bewertung keinen Glauben, weil ihr diese Internetseite bereits gut kennt? Oder ihr findet die abgegebenen Bewertungen gar nicht so schlimm? Dann könnt ihr über den Link "Warnung ignorieren und Website aufrufen" direkt auf die gewünschte Homepage gelangen. 3. Ihr ruft einfach eine andere Homepage auf.

Schon bei der Stichwortsuche von Google und Bing werden Hinweise zu den einzelnen Seiten angezeigt.

Doch auch schon bei Google und Bing werden Hinweise zu den Bewertungen der einzelnen Seiten angezeigt. Fährt man mit dem Mauszeiger auf das farbliche Symbol von WOT, wird in einem kleinen Fenster angezeigt, wie diese Seite bei den WOT-Nutzern abgeschnitten hat und wie oft jede Kategorie bewertet worden ist. So kann man auf einen Blick, bei einer Stichwortsuche, auch schon entsprechend nützliche und weniger nützliche Seiten erkennen und aussortieren.

Wovor schützt mich WOT?

Wenn ihr WOT installiert habt, werdet ihr beim Surfen im Internet automatisch vor Online-Betrug-Seiten, Identitätsbetrug-Seiten, Spyware, Spam, Viren und -- passend zum oben erwähnten Artikel -- unseriösen Shopping-Webseiten gewarnt. Natürlich ist auch dies kein hundertprozentiger Schutz, doch das Risiko, geschädigt zu werden, ist um einiges geringer. Ein aktuelles deutsches Video zu WOT findet ihr in der WDR Mediathek, wo euch Jörg Schieb in knapp vier Minuten noch einmal alles Wissenswerte über WOT in bewegten Bildern erklärt.

Camaro 9. November 2009 - 22:53 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
John of Gaunt Community-Moderator - P - 65667 - 15. November 2009 - 13:19 #

Halte ich für ein gutes Programm, hab's auch gleich mal installiert. So ne Warnung vor Virenverseuchten Seiten wollte ich schon immer mal haben, weil man bei manchen Sites, die eigentlich seriös erscheinen dann doch gerne mal irgendwas einfängt.

ganga Community-Moderator - P - 17012 - 15. November 2009 - 13:40 #

Benutze WOT schon seit einigen Monaten und bin zufrieden mit dem Service

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29860 - 15. November 2009 - 13:47 #

Ich schalte lieber mein Gehirn ein beim surfen ;) ..

Alric 10 Kommunikator - 445 - 15. November 2009 - 13:54 #

Wollte ich auch gerade schreiben ;)
Aber ich kapiere dieses ganze "sicher, Virus, Betrügerseiten" etc. blahblah eh nicht, hatte noch nie was davon, und werds auch nie haben.
Nicht durch irgendwelche Programme, sondern eben durch das bereits von dir genannte Gehirn.

Achja, regen sich sonst nicht alle darüber auf, wenn z.B. Google jede Seite "loggt" bzw. kennt, die man besucht o.ä.? (Macht das Plugin sicher nicht)

ganga Community-Moderator - P - 17012 - 15. November 2009 - 14:55 #

"Aber ich kapiere dieses ganze "sicher, Virus, Betrügerseiten" etc. blahblah eh nicht, hatte noch nie was davon, und werds auch nie haben"

Sei dir da mal nicht zu sicher, das dachte ich bis vor kurzem auch und dann hab ich mir irgendwo nen üblen Virus eingefangen. Mit "Gehirn" kann man sich sicher vor vielem schützen, aber manchmal hat man auch einfach Pecht. Obwohl da jetzt WOT sicher auch nicht das Allheilmittel ist.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 144004 - 15. November 2009 - 13:49 #

Interessant! Bisher habe ich diesen Dienst bzw. das entsprechende AddOn gar nicht wahrgenommen.
Frage mich nur gerade, ob das Surfen an sich nicht langsamer wird, weil ja jedesmal erst geprüft werden muss, ob Daten für die jeweilige Website vorhanden sind oder nicht.

kami. 11 Forenversteher - 797 - 15. November 2009 - 19:26 #

"vor was" = wovor ;)
ansonsten schoener artikel!

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12814 - 16. November 2009 - 0:05 #

Für Mac User wohl nicht so nötig wie für Pc leute,schließlich ist die Chance einen Virus auf einem Pc´s zu bekommen um sehr viel größer als die eines Mac´s wer sich aber auf eine Warnung bzw. Statement der Seite seinen Vorteil heraus schlagen kann, der sollte sich dieses Kostenlose Tool wohl runterziehen. Wobei ich hier eine Lücke sehe. Jeder kann hier seine Meinung abgeben, so kann doch selbst die Betreiber der Seite ihre Wertungen abgeben und villt. es so Manipulieren das eine schlechte Seite auf einmal eine Gute wertung bekommt. Aber schließlich nutzen ja auch alle Wikipedia. In diesem Sinne wers haben will, der sollte es sich machen. Wer nicht, dem geht wohl nichts Verloren,nur Gewinnen tut er auch nichts.

McFareless 16 Übertalent - 5567 - 4. Januar 2010 - 6:05 #

WOT ist klasse!!!
Benutze es und bin sehr zufrieden.

D-User (unregistriert) 9. Januar 2010 - 19:19 #

Hallo,

ich bin seit Mitte 2008 Mitglied in der WOT Community und kann mich nicht beschweren, im Gegensatz zu anderen Tools wie etwa den Site Advisor von McAfee ist kein merklicher Geschwindigkeitsverlust spürbar.

Zur Frage der Vertrauenswürdigkeit des Systems:
Die Bewertungen werden erst übernommen, wenn der Nutzer in der Community Vertrauen gewonnen hat, so können manipulier willige zwar viele Kommentare hinterlassen, die Bewertung bleibt jedoch unverändert.

Zudem werden bei WOT auch Listen (Malware, Phishing, SPAM) verwendet die eine weitere Verifikation bringen.

Falls eine Site doch falsch bewertet wurde kann man im Forum, um weitere Meinungen und Prüfung bitten.

Mehr Infos zu WOT findet man auch in deren Wiki.

Was ich an WOT schätze ist, dass die Site nicht nur schlechte Sites in der Datenbank führt sondern, dass man auch einige gute Sites finden kann die andere User so benutzen

Übrigens das Addon läuft nicht nur mit Firefox und Internet Explorer sondern mittlerweile auch mit dem Chrome Browser und als Script auch im Opera Browser.

Ein anderes nützliches Addon, was wohl nur unter Firefox funktioniert ist "LinkExtend" dieses nutzt die Datenbanken aller Sicherheits-Tools, blockt aber nicht wenn man eine rot bewertete Site betritt...

Gruß
WOT-user/34488 :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)