CitCon: User-Interview mit Organisatoren des Star-Citizen-Community-Events (Teil 2/2)

22. Oktober in Frankfurt

Vampiro / 14. Oktober 2016 - 23:24
Steckbrief
LinuxPC
Simulation
Weltraumspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Cloud Imperium Games
Cloud Imperium Games
2018
Link
Am 22. Oktober findet in Frankfurt am Main das Star-Citizen-Community-Event CitCon statt. Michael und Tobi, zwei der Organisatoren, haben im Gespräch Einblicke in Planung und Umsetzung der Veranstaltung gegeben.
Der 22. Oktober nähert sich mit großen Schritten. Im September wurde bereits der Trailer zur CitCon veröffentlicht, die sich ganz dem in Entwicklung befindlichen Star Citizen verschrieben hat. In Teil 1 meines Interviews mit Michael und Tobi, Mitorganisatoren des Community-Events CitCon, konntet ihr bereits einiges über Idee, Planung und Umsetzung der in Frankfurt stattfindenden Convention erfahren. Teil 2 widmet sich nun dem Event selbst, also vor allem dem Programm. Viel Spaß!

Brian Chambers, Alix Martin und Foundry 42 auf der CitCon

Vampiro: Kommen wir zum Programm. Zu den Highlights gehört sicherlich, dass ihr einige VIPs gewonnen habt, zum Beispiel Brian Chambers von Foundry 42 und auch Alix Martin, die Stimme vom Anvil Aerospace Boardcomputer. Wie ist es denn da zur Zusammenarbeit gekommen?
Brian Chambers unterstützt uns extrem.

Michael: Mit Brian Chambers hat es natürlich vorher schon Kontakt gegeben, weit vorher schon. Ich muss auch sagen, Brian Chambers ist voll dabei, wenn es um sowas geht. Er unterstützt extrem und ist auch total von der Idee [Anmerkung: Der CitCon] begeistert gewesen. Von daher war es von seiner
Alix Martin reist extra aus Wien an.
Seite aus überhaupt kein Thema mitzuhelfen oder mitzuorganisieren, so gut sie halt können, mit den Mitteln, die zur Verfügung stehen. Alix Martin ist von uns direkt angeschrieben worden oder hat sich selbst gemeldet, das weiß ich jetzt gar nicht. Auf jeden Fall ist der Kontakt relativ schnell zustande gekommen und sie war von der Idee schwer angetan, dort [auf der Citcon] aufzutauchen und hat uns auch schon beispielsweise mit Stimmen für die Trailer unterstützt. Wenn die Leute hören, dass die Community sowas Ambitioniertes organisiert, dann ist es glaube ich auch nicht schwer vorauszuahnen, dass die Unterstützung dementsprechend sein wird.

Vampiro: Zusätzlich mit an Bord sind 22 Entwickler von Foundry 42. Die kommen dann vorbei, sind für alle ansprechbar und machen auch bei der Q&A-Session mit?

Michael: Genau. Die werden auf der Bühne sitzen und sie sind auch so beim Event dort. Das heißt, man kann sich Autogramme holen. Es wird schon am Eingang Dinge geben, worauf man sich Autogramme geben lassen kann. Genaues werdet ihr natürlich sehen, wenn ihr dort auftaucht. Aber ja, die sitzen natürlich alle auf der Bühne bei einem der Blocks, die wir haben und werden Rede und Antwort stehen. Sie werden auch was präsentieren, das es im Stream zu sehen gibt. Und sie werden auch was präsentieren, das es im Stream nicht zu sehen gibt. Das gibt es exklusiv für die Leute, die zum Event kommen.

Vampiro: Kannst du da schon verraten, was der Unterschied sein wird zwischen der exklusiven Präsentation und der allgemeinen?

Michael: Nein, natürlich nicht, das kann ich nicht verraten. Ich kann nur so viel sagen, es ist echt bahnbrechender Scheiß.
Ich kann nur so viel sagen, es ist echt bahnbrechender Scheiß.

Vampiro: Ok! Das klingt natürlich sehr spannend! Die Leute werden sicher viele Fragen haben, dafür gibt es ja die Q&A-Session. Woher kommen die Fragen? Wurden die vorher schon eingeschickt oder werden sie erst vor Ort gestellt, gab es eine Auswahl?

Michael: Also, wir haben natürlich Fragen gesammelt, die wir für die Moderation auch schon ins Englische übersetzt haben für die Leute, die nur Englisch sprechen. Die schicken wir dann vorab an CIG, die schauen sich die Fragen an und suchen die passenden Antworten raus beziehungsweise besprechen das. Man muss ja verstehen, es wird nicht alles beantwortet werden können. Wenn zum Beispiel Fragen nach Haustieren kommen, dann werden die wahrscheinlich sagen: „Können wir jetzt noch nicht sagen, wissen wir noch nicht, hat jetzt keine Priorität“ oder was auch immer. Und um nicht ständig Fragen zu stellen, auf die es noch keine Antworten gibt, oder auf die sie noch keine Antworten geben dürfen, schicken wir einen gewissen Fragenkatalog mit einem Haufen Fragen vorab an sie. Sie suchen sich die Fragen raus, die sie beantworten können und dürfen. Die werden dann mit uns abgestimmt oder sind schon mit uns abgestimmt worden und die werden wir dann auf der Bühne stellen. Zusätzlich dazu wird es aber noch eine Q&A-Session mit dem Publikum geben, bei der man dann sehr wohl in solche Situationen reinkommen wird, dass die Entwickler eben sagen „das können wir jetzt nicht beantworten“ oder „das dürfen wir noch nicht beantworten“. Aber ja, es wird ein Publikums-Mikro geben und es werden auch Fragen aus dem Publikum kommen.
 
Anzeige

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32783 - 15. Oktober 2016 - 1:15 #

Nochmals vielen Dank für das jetzt komplette Interview.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 15. Oktober 2016 - 14:13 #

Danke :)

Drugh 15 Kenner - P - 2899 - 15. Oktober 2016 - 5:48 #

Tolle Initiative und ich freue mich schon auf die bootleg Handyvideos der Spezialvorführung vor Ort. Gute Idee, das zu machen, sichert die Aufmerksamkeit.

Mal sehen, nächstes Jahr ist die CitizenCon ja in Frankfurt, vielleicht kann man das ja terminlich kombinieren?

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 15. Oktober 2016 - 9:51 #

Wäre sicher optimal, erst die CitizenCon und ein Tag später das Fan Treffen. Aber erstmal schauen wie zufrieden die Organisatoren nach der CitCon in diesem Jahr sind.

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 15. Oktober 2016 - 9:48 #

Der zweite Teil ist genau so interessant wie der erste, gute Arbeit.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 15. Oktober 2016 - 14:14 #

Danke :)

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 15. Oktober 2016 - 10:45 #

Sehr gute Sache, kann ich nur begrüßen.

Derender Neuling - 3 - 15. Oktober 2016 - 12:30 #

Da sieht man das tolle Engagement der Fans.

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 15. Oktober 2016 - 12:38 #

Die spinnen die Star Citizens. ;)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 15. Oktober 2016 - 13:15 #

Stress? :achja: ;)
Vom kleinen Colonel mittlerweile hoch knapp vorm Grand Admiral...ein wenig was beigesteuert Oo

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 15. Oktober 2016 - 15:46 #

Alter Alex, ähm, Angeber. Mir reicht der Vice Admiral, was schon zuviel ist. Dafür möchte ich mindestens Star Citizen 5 Jahre spielen können.

Drugh 15 Kenner - P - 2899 - 15. Oktober 2016 - 16:57 #

Also ich plane auf zehn Jahre.
Eventuell mehr. WoW bin ich seit Beta im dreizehnten Jahr, glaube ich. Und Star Citizen hat deutlich mehr Potenzial, was Größe und Inhalte betrifft.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 15. Oktober 2016 - 18:49 #

So siehts aus. In meiner WoW Zeit kamen auch viele andere Titel raus...die ich alle hab liegen lassen.

Denk mit SC geht's mir genauso. Nur das ich noch mein Genre bekomme als Star Wars & Kampfstern Galactica Fanboy ;)

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 15. Oktober 2016 - 19:27 #

Ich möchte erst mal nur solange spielen können wie ich warte. ;) 10 Jahre ist schon mächtig, wobei das auf den Spielertyp ankommt. Da Star Citizen ja weniger auf auf eigene Story setzt, sondern eher auf das was die Spieler machen, kommt es wirklich darauf an ob man darauf steht.

Ich sehe Star Citizen als eine Art Second Life in Space. Einfach ohne zwang irgendetwas erreichen zu müssen, außer Credits verdienen, um alles zu spielen was ich möchte. Gestern alleine erkunden, Heute als Bordschütze bei einem im Schiff, Morgen im Konvoi als Händler, Übermorgen gemütlich schürfen und immer im TS mit den Jungs aus der Orga quatschen.

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 15. Oktober 2016 - 19:30 #

Habe gelogen, bin ja schon High Admiral.

Drugh 15 Kenner - P - 2899 - 15. Oktober 2016 - 20:41 #

Tiefstapler. Schönen Gruß aus der Monokelecke.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15398 - 16. Oktober 2016 - 22:06 #

Echt? Hätte dich eher als Wing Commander oder mehr eingeschätzt, so wie du hier schreibst! :D

Derender Neuling - 3 - 15. Oktober 2016 - 13:38 #

Total! ;)

BrutusJuckus 14 Komm-Experte - 1891 - 15. Oktober 2016 - 13:29 #

Wie lange wohl der geheime Beitrag für die Besucher, wo doch jeder heute eine Kamera bei sich trägt, geheim bleiben wird? :->

Interview war fluffig zu lesen, Danke für die Mühe.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 15. Oktober 2016 - 14:14 #

Danke :)

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 15. Oktober 2016 - 14:14 #

Vielen Dank, neben Michael und Tobi für das Interview, auch an ChrisL fürs Redigieren und Tipps :-)

Major_Panno 15 Kenner - 2934 - 17. Oktober 2016 - 11:48 #

Toller Beitrag, ich verstehe leider (wie so oft...) nicht, wieso dieser dreiseitige gut recherchierte Artikel, in dem sicher viel Arbeit steckt, keine Top-News ist und ab morgen wieder im Nirvana der Seite verschwunden ist, während eine News über die Abwärtskompatibilität von Silent Hill Downpour anscheinend viel wichtiger ist...
Klar, die Klickzahlen sind bei kurzen News immer mehr als bei solchen Artikeln hier, aber wie sollen diesen Artikel mehr Leute lesen, wenn er nicht ordentlich platziert wird?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 18. Oktober 2016 - 15:34 #

Das kann ich vollkommen unterstützen!

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 30. Oktober 2016 - 14:45 #

Vielen Dank für euer positives Feedback :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)