Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40723 - 4. Januar 2015 - 0:12 #

Die Reisebericht waren ein Highlight, das stimmt.
Aber warum vergessen immer alle Heinrichs Nachtwache (ich habe damit ein oder zweimal als Userfrage beim Podcast genervt (ohne Antwort) weil dir mir wirklich richtig fehlt.
Ich will wieder regelmässig eine Nachtwache von Heinrich lesen, das wäre mein grösster Wunsch für das neue Jahr.

Gamaxy 19 Megatalent - P - 14541 - 4. Januar 2015 - 4:10 #

Da schließe ich mich an, Heinrichs Texte fand ich immer sehr lesenswert und amüsant. Auf ihn trifft die Bezeichnung Edelfeder wirklich zu.

Ansonsten fand ich den Wunschzettel von ChrisL gut. Zum einen, was den Umgang mit gekaperten Threads angeht, zum anderen bzgl. des Komforts in der Matrix und bei der News-Bearbeitung. Will man mehr User motivieren, aktiv mitzuarbeiten (also sich noch effektiver ausbeuten zu lassen ;-), gäbe es da sicher Verbesserungspotenzial, das genutzt werden kann. Zum anderen würde man damit auch denjenigen die Arbeit erleichtern, die hier wirklich sehr viel Zeit investieren und damit auch viel zum Funktionieren das Konzepts beitragen.

schlammonster 29 Meinungsführer - P - 120200 - 4. Januar 2015 - 13:09 #

Ich fand ChrisL's Wunschzettel auch gut und möchte hier gerne (wenn auch schon teilweise an anderer Stelle niedergeschrieben) einige Komfortfunktionen nennen die ich gut finden würde:
- Unter "Meine Inhalte" Kudos und Leserzahlen anzeigen und sortierbar machen.
- Eine dritte Spieleliste, quasi eine Wish-/Reminderliste in die man Spiele aufnehmen kann die bereits erschienen sind, aber noch nicht gekauft wurden.
- Eine Funktion für die Bildverknüpfung (hier im speziellen, da ich noch keine Anderen Inhalte erstelle, z. B. News-Header) aus dem Datenbestand damit bereits vorhandenes Bildmaterial nicht immer wieder erneut hochgeladen werden muss.

joker0222 28 Endgamer - - 101965 - 4. Januar 2015 - 12:03 #

Dem schließe ich mich an. Das Fehlen von "Lenhardts Nachtwache" (so heißt die Serie ja) kann man nicht oft genug beklagen.

jediii 17 Shapeshifter - P - 6758 - 4. Januar 2015 - 12:34 #

Ohja! Das habe ich auch immer gerne gelesen :)

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16789 - 4. Januar 2015 - 12:44 #

Dies! Also bitte aus den überzähligen Weihnachtsgeldern eine neue Nachtleuchte für Heinrich, damit er wieder nachts schreiben kann! :)

Noodles 23 Langzeituser - P - 38504 - 4. Januar 2015 - 19:47 #

Dann aber auch noch Harald Fränkels Wochenrückblick reaktivieren!

floppi 23 Langzeituser - P - 38095 - 4. Januar 2015 - 20:09 #

Das unterstütze ich!

joker0222 28 Endgamer - - 101965 - 4. Januar 2015 - 20:12 #

auf jeden fall!

guapo 18 Doppel-Voter - 11013 - 4. Januar 2015 - 20:36 #

generell Fränkel reaktivieren - der Humor gefällt

Jörg Langer Chefredakteur - P - 354578 - 4. Januar 2015 - 22:39 #

Liegt und lag noch nie an mir, Harald wollte einfach nicht mehr. Das muss man respektieren.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38504 - 4. Januar 2015 - 22:43 #

Achso schade, ich dachte irgendwie immer, dass das Budget dafür vielleicht nicht mehr gereicht hatte.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51513 - 8. Januar 2015 - 6:19 #

frag ihn doch einfach mal ob er nicht wieder lust dazu hätte.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 354578 - 6. Januar 2015 - 1:06 #

Mal sehen, ob wir uns das leisten können... und ob Heinrich mag...

McSpain 21 Motivator - 27822 - 6. Januar 2015 - 11:19 #

Wir spenden auch. ;)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40723 - 11. Januar 2015 - 1:07 #

...hoffentlich tritt beides ein.

Stonecutter 19 Megatalent - - 16000 - 4. Januar 2015 - 13:08 #

ja, die würd ich mir auch wünschen!

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31845 - 4. Januar 2015 - 19:53 #

Irgendeine Form von Editorial wäre auch ok - gerne auch mit wechselnden Autoren -, Hauptsache, es erscheint einigermaßen regelmäßig, aber ohne Terminzwang ;-)

floppi 23 Langzeituser - P - 38095 - 4. Januar 2015 - 20:09 #

Gibt es doch schon. Jeden Monat im Abo-Magazin. :)

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31845 - 5. Januar 2015 - 10:56 #

Ja, eben. So etwas in groß (Topnews), gerne mit wechselnden Kommentatoren (nicht nur Redaktion), und vor allem mit knackigen Beiträgen zu kontroversen Themen, damit mal etwas Zunder in die Sache kommt. :-)

Saphirweapon 17 Shapeshifter - P - 6102 - 4. Januar 2015 - 0:18 #

Also erst mal das positive. An sich finde ich es eine schöne Idee, mal die Verbesserungsvorschläge in prominenterer Form zu platzieren. Die Auswahl der User hingegen scheint mir nicht wirklich das gewünschte "breite Spektrum" abzudecken, da überwiegend lediglich alte Hasen befragt wurden. Zum einen ist die Auswahl also etwas ungünstig und zum anderen auch die Anzahl. Für GG sinnvoller verwertbar wären sicher eine größere Menge an Meinungen die zudem auch einen größeren Querschnitt durch diverse Userstrukturen abbildet.

Zu guter Letzt noch ein Gedanke zur Darstellbarkeit. Eine Galerie+ ist aus meiner Sicht nicht geeignet Textkommentare abzubilden, da kein Bild sinnvoll etwas ergänzen kann und nur die Übersicht darunter leidet.

floppi 23 Langzeituser - P - 38095 - 4. Januar 2015 - 4:29 #

Ist doch jeder eingeladen in den Kommentaren seine Wünsche auch zu verfassen, so dass sie eventuell sogar in ein Update der Galerie eingefügt werden können.

Steht so auch beim letzten Bild: "freuen wir uns über eure Ausführungen zu dem Thema, gerne im Kommentarbereich."

Im Vorfeld per PN alle User zu befragen ist schon aufgrund einer begrenzten Anzahl der PN-Empfänger nicht möglich, so dass eine Vorauswahl getroffen wurde.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 15225 - 4. Januar 2015 - 21:25 #

Und außerdem gabs doch letztes Jahr eine richtige, große User-Umfrage was uns gefällt und was nicht. Da konnte wirklich jeder mitmachen und seinen Wünschen Gehör verleihen.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10822 - 4. Januar 2015 - 0:28 #

Tolle Arbeit. Danke an OldLion für die Arbeit und ChrisL als Anstoß für diese Aktion.

nova 19 Megatalent - P - 14060 - 4. Januar 2015 - 0:35 #

Leerzeichen hinter Doppelpunkte kosten nichts extra. ;)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40723 - 4. Januar 2015 - 0:37 #

Ein Extra-Tastendruck kostet immer Zeit. ;)

floppi 23 Langzeituser - P - 38095 - 4. Januar 2015 - 4:26 #

Danke für die Arbeit und die gelungen Bilder OL. :)
Aber du hast unterschlagen, dass ich mir weniger Nintendo-Tests wünsche. Das macht mich traurig. :(

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 32218 - 4. Januar 2015 - 9:02 #

Das war dein ernst? Noch weniger?? Warum???

joker0222 28 Endgamer - - 101965 - 4. Januar 2015 - 12:04 #

vielleicht damit du in zukunft auch Nintendo-AAAs checken darfst...

floppi 23 Langzeituser - P - 38095 - 4. Januar 2015 - 12:47 #

Eigentlich nur Spaß. ;)
Da mich Nintendo aber ohnenhin nicht interessiert, wärs mir egal. :P

Larnak 21 Motivator - P - 26254 - 4. Januar 2015 - 5:37 #

Bei so langen Texten fällt mir irgendwie auf, dass der Zeilenabstand in der Galerie+ unangenehm klein ist ...
Aber vielen Dank an Old Lion für die Zusammenstellung und die Mühe.

. 21 Motivator - 27828 - 4. Januar 2015 - 8:01 #

Ich finde die Anti Troll Wochen sollten im 2015 mindestens 52 Wochen lang dauern, dass wäre schön und jede News die sich inhaltlich nur um die Auflösung und oder Fps dreht sollte niemals zur Topnews werden. Auch wäre es schön, wenn es mehr Preview oder Angespielt Berichte gäbe.
Achja den Wunsch nach einer SdK zu einem WiiU Spiel unterstütze ich voll und ganz. Wie wäre es mit 2 im 2015, dann hätte man gleich eine Verdoppelung und beginnen könnte man mit der Wunsch SdK die noch aussteht, zum Beispiel Bayonetta 2. :)

gnadenlos 17 Shapeshifter - P - 6072 - 4. Januar 2015 - 8:34 #

Mein Hauptwunsch wäre der Ausbau der redaktionellen Video-Inhalte (Stunde der Kritiker, Video-Reviews). Die sprechen mich einfach am meisten an.

Speziell die Stunde der Kritiker finde ich sehr interessant, da man bei diesem Format

a) durch das Videomaterial die Möglichkeit hat, sich einen umfangreichen eigenen Erst-Eindruck zu verschaffen, der über einen Trailer oder ein kurzes Review mit vielen schnellen Schnitten hinausgeht.

b) die Einschätzung von zwei Redakteuren erhält und dabei im Gegensatz zu einem Text-Review auch genau nachvollziehen kann, wie diese Einschätzung zustande gekommen ist und ob die genannten Pro- und Conta-Punkte einen selbst betreffen.

Es wäre in dem Zusammenhang toll, wenn man auch das ungeschnittene Video des zweiten Redakteurs für Abonnenten bereitstellen könnte. Das sollte einen vergleichsweise geringen Mehraufwand darstellen und wäre somit ein kostengünstige Möglichkeit das Angebot weiter aufzuwerten.

Auch eine Ausweitung auf zwei Stunden wäre bei vielen Spielen/Genres IMO angebracht. Bei einem Egoshooter wird sich in der zweiten Stunde wohl wenig am grundsätzlichen Spielablauf ändern, bei einem Rollenspiel oder bei Open-World-Titeln reicht eine Stunde aber meist nur für den Prolog oder das Tutorial und um sich grob mit den Optionen des Spiels vertraut zu machen. Wenn es dann spannend wird und man beginnen würde das Spiel halbwegs vollständig zu begreifen, ist die Stunde schon vorüber.

Die Begrenzung auf eine Stunde führt nach meiner Beobachtung auch häufig zu einem zu gehetzten Vorgehen, was dann einerseits vom tatsächlich Spielerlebnis abweicht und zum anderen auch zu unnötigen Fehlern führt, da die wichtige Tutorial-Stelle zu schnell übersprungen wurde.

Oft gibt es Situationen in denen der Redakteur mit der Steuerung nicht klarkommt, obwohl der entsprechenden Hinweis vorher angezeigt wurde. Das ist zwar verständlich, da das gleichzeitige Sprechen vom Spiel ablenkt, könnte aber nach meiner Einschätzung durch etwas ruhigeres Vorgehen minimiert werden. Aber dafür braucht man halt auch mehr Zeit und nicht den Druck in einer Stunde mindestens den ersten Abschnitt des Spiels abzuschließen.

Ein Format das mit "Gamestar TV" vergleichbar ist, wäre auch eine gute Ergänzung. Da ich durchaus das beschränkte Budget im Hinterkopf habe, könnte ich mir vorstellen, dass dies günstiger als eine Stunde der Kritiker zu produzieren ist und etwas weniger Schnittarbeit erfordert.

Es würde ausreichen ein relativ ungeschnittenes Video aufzunehmen, in dem der Haupttester eines Spiels im Gespräch mit einem weiteren Redakteur nochmal seine Eindrücke schildert. Wenn man dieses Video ein paar Tage nach dem Review bereitstellt, könnte der zweite Redakteuer für seinen Fragenkatalog einfach auf den Kommentarbereich des Reviews zurückgreifen, so dass das Format die häufigsten Rückfragen der Community beantworten würde.

jediii 17 Shapeshifter - P - 6758 - 4. Januar 2015 - 10:17 #

Super Idee in den beiden letzten Absätzen. Sowas würde mich auch interesieren.

gnadenlos 17 Shapeshifter - P - 6072 - 4. Januar 2015 - 11:27 #

Schön, dass das noch jemanden interessieren würde. Ich hätte auch schon zwei mögliche Titel für das Format: "Flashback" oder "Rewind"

. 21 Motivator - 27828 - 4. Januar 2015 - 11:56 #

Also mich würde wenn schon eher eine monatliche Diskussion um ein gerade aktuelles Thema oder eine Gesprächsrunde zu den in diesem Monat erhältlichen Spielen, wobei man auch Spiele erwähnen könnte die mangels Ressourcen keinen Test erhielten.

gnadenlos 17 Shapeshifter - P - 6072 - 4. Januar 2015 - 11:59 #

Also mehr wie ein Video-Podcast?

jediii 17 Shapeshifter - P - 6758 - 4. Januar 2015 - 12:33 #

Auch eine gute Idee! Ich könnte mir das sowohl als Video (mit eingespielten Szenen der Spiele), als auch als Podcast vorstellen.

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1607 - 4. Januar 2015 - 23:46 #

Auf jeden! Vielleicht ein relativ spontanes 5-10 Minuten Video jeden Monat namens "Diesen Monat nicht auf GG", wo halt auf Nischenthemen eingegangen wird, die es sich nicht lohnt aufwendig zu featuren: Wii U Spiele (Captain Toads Treasure Tracker, Android/iOS-Spiele, etc>).

Cat Toaster (unregistriert) 4. Januar 2015 - 8:38 #

Kommentarbereich bitte automatisch ausblendbar machen, z.B. anteasern wie bei 4payeres.de, tagesschau.de, formel1.de. Das wäre episch.

floppi 23 Langzeituser - P - 38095 - 4. Januar 2015 - 12:45 #

Gerne, aber bitte optional.

zuendy 14 Komm-Experte - 2382 - 4. Januar 2015 - 13:20 #

Wäre auch für Gamersglobal selbst von Vorteil, da User generated Content von Seiten der Platzhirschsuchmaschine nicht mehr als Relevant betrachtet wird und sogar zu einer Abwertung führt. Übrigens der Hauptgrund warum die 3 oben Genannten so umstrukturiert haben. Evtl. sogar alles auf die com auslagern, dann hätte die wieder einen Sinn.
Mir persönlich wäre es egal.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49975 - 4. Januar 2015 - 16:52 #

Wieso sollte User-generated content ein Nachteil sein, solange er "unique" ist?

zuendy 14 Komm-Experte - 2382 - 4. Januar 2015 - 20:31 #

Weil diese Zeiten für Money Keys vorbei sind. Longtail ja, kurze Keykombies nein.
Ein User beanstandet ja auch die Themenwechsel im Kommentarbereich, dies führt zur Abwertung des Hauptthemas. Ob es nun Sinn macht oder Nicht, muss man mit mir nicht diskutieren.
Alternativ könnte man auch straffer moderieren. Nur gibt es dann wieder Stress mit Meinungsfreiheit und so einem Zeug.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49975 - 5. Januar 2015 - 0:33 #

Sorry, hatte dich da wohl falsch verstanden.

Gamaxy 19 Megatalent - P - 14541 - 7. Januar 2015 - 16:20 #

"Weil diese Zeiten für Money Keys vorbei sind. Longtail ja, kurze Keykombies nein."

Ähm...

Häh?

Larnak 21 Motivator - P - 26254 - 4. Januar 2015 - 16:10 #

Was für einen Vorteil hätte das?

Cat Toaster (unregistriert) 4. Januar 2015 - 16:18 #

Schnellere Seitenladezeit, weniger Traffic, persönliche Zeitersparnis keine Ergüsse lesen zu müssen die mir eine Reaktion abnötigen, höheres Suchmaschinenranking wie ich gerade gelernt habe.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4901 - 4. Januar 2015 - 9:45 #

Nette Idee, aber wie oben schon gesagt irgendwie eingeschränkte Auswahl der Nutzer und zu viel Text zu wenig hilfreichen Bildern.

Wünsche:
- Fehler melden auch für News bzw. ein automatisches Redigiersystem, das Korrekturen ohne lästige Kommentare erlaubt.
- Mehr Reports. Abgesehen von Messen finde ich davon in 2014 gerade mal 2, davon war einer afaik die Strafe für Weihnachten. Die dafür nötigen Mittel darf man gerne von Videos abziehen (außer von der SdK) oder von den Abo-Bonus-Tests, deren Sinn sich mir eh nicht erschließt.
- Rezensionsbereich für Spiele: zusätzlich zur Note auch noch Text verfassen
- Mehr Statistiken zu den User-Noten (z.B. Histogramm und Median statt nur Durchschnitt).
- Mehr Hardware, z.B. einmal pro Quartal PC-Zusammenstellungen für verschiedene Preisstufen, Wiederbelebung der Hardware-News (auch gerne monatlich uns so stärker fokussiert).
- Allgemein mehr Fokus auf PC

Pitzilla 18 Doppel-Voter - P - 11601 - 4. Januar 2015 - 10:15 #

Ich bin im Großen und Ganzen mit GamersGlobal sehr zufrieden, sonst hätte ich kein Abo und käme hier täglich vorbei.
Als kleine Bemerkungen aber folgende Hinweise von mir:
- Reiseberichte sind top, immer wieder schön zu lesen, gerade durch die abschweifenden Themen (z.B. Nahrung vor Ort)
- Mehr Videos, sollte sich durch die Geschenkaktionen ja einstellen
- Ergänzend dazu: Unboxing Videos von Collector Editions

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7022 - 4. Januar 2015 - 10:24 #

Ich bin nicht umsonst dieses Jahr Abonnent geworden, will sagen: die Seite gefällt mir gut.
Ich bin hier, weil ich ausreichen News zu Nintendo finde - könnte aber mehr sein. Das, was da ist, wird jedoch gut präsentiert. Spezielle Nintendo-Charts vermisse ich immer noch.
Dass Kommentare ausufern und bisweilen inhaltlich ganz woanders landen als ursprünglich vorgesehen, halte ich für ein Zeichen von Lebendigkeit. Ich lese diese Abschweifungen gerne, weil sie inhaltlich oft sehr in die Tiefe gehen. Stattdessen würde ich mir wünschen, dass Moderatoren entweder eingreifen oder nicht. Rundumschläge a la "seid ruhig jetzt, beide!" sind nicht hilfreich, im Gegenteil: der Troll erreich sein Ziel und hat einen unschuldigen User nolens volens auf seine Ebene geholt. Stattdessen hilfreich wäre ein Kommentar unter die erste Entgleisung, etwa "ab hier wird es unsachlich".
Dem Sandwich-Prinzip gelugenen Feedbacks folgend gebe ich zum Abschluss noch ein Lob an die Mit-User: ich diskutiere gerne hier, weil ich das Gefühl habe, mit halbwegs vernünftigen und reifen Personen umzugehen, die ein wenig drüberstehen und ihr Hobby auch ein wenig belächeln können. Das merke ich vor allem an der Kritik an der Branche. Fanoys reden anders. Also bleibe ich hier, is schön bei Euch.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 32218 - 4. Januar 2015 - 11:39 #

Was meinst du mit "Spezielle Nintendo-Charts"? Denkst du da an Verkaufsübersichten?

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7022 - 4. Januar 2015 - 16:46 #

Ich meinte User-Charts. Die Current-Gen ist schon 1 bzw 2 Jahre da, aber ich sehe nur Last-Gen-User-Charts.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 354578 - 4. Januar 2015 - 12:12 #

Vielen Dank für die Vorschläge!

Green Yoshi 21 Motivator - 25501 - 4. Januar 2015 - 12:29 #

Ich würde mir für 2015 mehr Tests zu Nintendo-, Vita- und Indiespielen wünschen. Meinetwegen auch bloß als Kurztest. Interviews mit Brachenvertretern sind auch immer gerne gesehen.

Schön wäre es, wenn bei Cross-Gen Spielen auch die Versionen für die alten Plattformen unter die Lupe werden genommen könnten.

Johannes 23 Langzeituser - 39095 - 4. Januar 2015 - 12:55 #

Ich wünsche mir für 2015 mehr Kolumnen, Interviews und Reportagen (wenn Kapazitäten da sind), allgemein einen stärker ausgebauten Magazin-Teil.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 4. Januar 2015 - 12:56 #

Ich wünsche mir die Genre-Referenz der PC-Player.

Graschwar 14 Komm-Experte - - 1833 - 4. Januar 2015 - 13:19 #

Ich würde mir ja eventuell einen gemeinsamen TS-Server wünschen. Vielleicht mehr Möglichkeiten mit der Community "ins Spiel zu kommen".

Aber eigentlich bin ich sehr zufrieden und wünsch mir nur, dass es GamersGlobal noch lange gibt :)

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 144714 - 4. Januar 2015 - 13:21 #

Stichwort Teamspeak: Schau mal hier: http://www.gamersglobal.de/forum/42318/der-gamersglobal-community-teamspeak-server

Graschwar 14 Komm-Experte - - 1833 - 4. Januar 2015 - 16:08 #

Oh danke, da war ich wohl blind.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 32218 - 4. Januar 2015 - 13:24 #

Ich würde an dieser Stelle nochmals einen Vorschlag aus dem Forum wiederholen wollen:

Die Subjektivitätsdebatte brachte mich auf die Idee, den Lesern auch weitere objektive Anhaltpunkte zu geben. Die Betroffenen mit Seh- oder Hörschwächen, schlechten Kentnissen oder physischen Einschränkungen interessiert oftmals, ob ein Spiel Untertitel (meist wohl auf deutsch oder englisch) bietet, Farbmodi für z.B. Rot-Grün-Schwäche vorhanden sind oder aber die Steuerung komplett konfiguriert werden kann (auch auf Konsolen). Man müsste evaluieren, welche Punkte hier Sinn machen und eine standartisierte Form z.B. Icons im Pro-Contra-Kasten finden. Ich denke, dass hier mit wenig Mehraufwand ein wichtiger Info-Zugewinn erbracht werden könnte.

Ein anderer Punkt wäre ein modulares Abo:

Momentan kostet das Abo 45 Euro pro Jahr und es bietet die bekannten Vorteile. Mir als quasi Nintendo-Only-Nutzer bringen viele Inhalte aber nichts, das hält mich noch immer davon ab. Mich (und vielleicht auch andere) würde GG aber ins Boot bekommen, wenn ich nur einzelne "Module" buchen könnte. Eine (auf die schnelle aufgestellte) mögliche Aufsplittung (die bewußt aufsummiert mehr kostet als das Gesamtpaket):

# Video-Modul ... 20 Euro
# Werbefreiheit ... 10 Euro
# Alle Artikel ... 10 Euro
# Abo-Magazin, Gutscheine etc. 10 Euro

Cat Toaster (unregistriert) 4. Januar 2015 - 14:03 #

Das fände ich tatsächlich eine sinnvolle Erweiterung, sowohl was die "Features" angeht als auch eine modulare Staffelung.

Wobei ich den Abo-Preis für mich in soweit relativieren muss als das ich durch die Gamesrocket-Gutscheine sowie GGG-Freimonate den Jahrespreis fast halbiere, was ich durch die freiwillige Spendenaktion dann wieder kompensiere. Ich denke eine solche modulare Staffelung könnte vielleicht effektiver sein als LaterPay, wobei ich wiederum natürlich nicht sagen kann ob der Implemtierungsaufwand für LaterPay nicht so hoch ist/war das man zu Weiternutzung praktisch verdammt ist.

Ich würde mir auch ein paar weitere objektive "Checkboxen" für Randgruppen wünschen:

- Track-IR-/Joystick/Hotas/Lenkrad-Support
- Eyefinity-/Surround-/21:9-Support
- Oculus-Rift-Support
- Untertitel
- Farbenblindheit
- API: DX9/10/11/Mantle
- PhysX

Etwa bei The Crew könnte man den Hinweis ruhig unterbringen ob ein Lenkrad unterstützt wird (das wird es). Ich kann diese Infos in der Regel auch immer zeitnah zuarbeiten. Das auch am PC "völlig überraschend" ein Gamepad unterstützt wird fand ich dagegen gar nicht so überraschend...

Gerade das trockene Grinding in Elite gewinnt für mich durchaus durch die reibungslose HOTAS-, TrackIR- und 21:9-Unterstützung.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22333 - 5. Januar 2015 - 3:38 #

Das modulare Abo wäre echt super! 45€ für reine Werbefreiheit sind mir einfach zuviel (mal schauen ob das Probe-Abo was an der Einschätzung ändert). Bei 4players bezahlt ich gerne die paar € für werbefrei, auch wenn ich nur einen Bruchteil der Zeit dort bin (wobei wenn man rein redaktionelle Inhalte nimmt, dreht sich das Verhältnis wahrscheinlich wieder)...

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67717 - 4. Januar 2015 - 13:32 #

Ich würde mir mehr Community Events bei Steam wünschen. wozu haben wir die Gruppe ? Und dann aber auch mal für anderes als nur HL,TF und Konsorten. Sowas wie der Super Meat Boy Wettbewerb war cool. Das könnte man doch wiederholen.

Tr1nity 28 Endgamer - 101373 - 4. Januar 2015 - 13:35 #

Ergänzend dazu hätte ich den Wunsch, ein neues Community-Event-Team zu wählen. Beim bestehenden tut sich seit Ewigkeiten absolut nichts.

Larnak 21 Motivator - P - 26254 - 4. Januar 2015 - 16:13 #

Ich würde hier aber den umgekehrten Weg bevorzugen: Wenn sich Leute finden, die für die Community irgendwas anleiern, könnten sie nachträglich gern in das Team kommen. Umgekehrt versickert das sonst direkt wieder.

Tr1nity 28 Endgamer - 101373 - 4. Januar 2015 - 17:39 #

Ja, das meinte ich im Grunde. Natürlich müßten sich erstmal ein paar neue finden, die das machen wollen. War auch beim ersten so. Mir geht's halt allein darum, daß ein neues Team gewählt werden sollte. Oder man schließt das entsprechende Themenforum komplett.

joker0222 28 Endgamer - - 101965 - 4. Januar 2015 - 16:30 #

wurde das nicht aufgelöst? bin jetzt aber ohnehin nicht im bilde, wer diesem team angehört, falls es noch besteht.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25169 - 4. Januar 2015 - 16:54 #

Ich weiß nur von Maximilian John, der noch die entsprechende Bezeichnung trägt. Früher war noch Keksus dabei, bei ihm wurde die Bezeichnung aber auf eigenen Wunsch mal entfernt.

Larnak 21 Motivator - P - 26254 - 5. Januar 2015 - 0:39 #

Sher hat den Titel glaube ich auch noch.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25169 - 5. Januar 2015 - 7:58 #

Wersn ditt?

Larnak 21 Motivator - P - 26254 - 5. Januar 2015 - 8:12 #

https://www.gamersglobal.de/user/5111
:p

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25169 - 5. Januar 2015 - 8:21 #

Tse! Selbst nach über einem Jahr auf GG lernt man hier noch neue Leute kennen!

joker0222 28 Endgamer - - 101965 - 5. Januar 2015 - 10:14 #

war mir ehrlich gesagt bisher auch nicht aufgefallen.

Larnak 21 Motivator - P - 26254 - 5. Januar 2015 - 10:19 #

Er hat damals federführend die GW2-Gilde organisiert, die dann leider recht schnell wieder einschlief.

joker0222 28 Endgamer - - 101965 - 5. Januar 2015 - 10:56 #

das ging an mir vorbei. ist aber auch nicht mein spiel.

Tr1nity 28 Endgamer - 101373 - 4. Januar 2015 - 17:41 #

Kann ich dir nicht beantworten, das weiß ich nicht. Ich weiß nur, daß das Team noch den "Titel" hat, wenn ich zufällig drauf stoße (wobei ich jetzt namentlich nicht mehr genau weiß, wer da alles drin war/ist), es sich aber absolut nichts mehr tut.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4210 - 4. Januar 2015 - 13:38 #

Schöne Vorschläge. Ich bin auch ganz klar für mehr Nintendo-News und -Tests sowie weitere Reiseberichte. :)

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14775 - 4. Januar 2015 - 13:51 #

Ich finde die gemachten Vorschläge sehr gut. Gerade das Thema Toleranz kann wirklich ausgebaut werden. Und ich bezieh mich jetzt nicht auf das nervige Thema GamerGate, sonder auf das ständige Fanboy-Gerede und das oft versuchte konvertieren von Usern hin zu der eigenen Plattform.

Jeder soll das spielen was er mag und soll auch das kritisieren dürfen was er nicht mag, ohne gleich als Fanboy betitelt zu werden. Auf Dauer nervt das nämlich tierisch.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67717 - 4. Januar 2015 - 14:12 #

Ich bezweifle das du dieses dumme Denken aus den Leute herauskriegst.
Schubladendenken ist ja leider ein unkaputtbares Verhalten der Spezies Homo Sapiens.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14775 - 4. Januar 2015 - 14:19 #

Ja aber es nervt mich so sehr, man schreibt was und der erste Satz ist: "Du bist eh ein Fanboy". Da möchte man Ohrfeigen verteilen, wirklich.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67717 - 4. Januar 2015 - 17:15 #

Ts,Ts, hab lieber Mitleid mit solch geistig armen Leuten ;)

Noodles 23 Langzeituser - P - 38504 - 4. Januar 2015 - 19:55 #

Dann musst du dir aber auch erstmal an die eigene Nase fassen. Du bist auch oft dabei, wenn es darum geht, den PC schlecht zu machen. ;)

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14775 - 4. Januar 2015 - 23:30 #

Nee ich äußere Kritik und das ist auch ok. Aber ich schreie nicht jedes Mal: "Fanboy Fanboy Fanboy, ich kann dich gar nicht hören du Fanboy!"
Wenn Kritik berechtigt ist dann immer raus damit. Sie muss nur auch berechtigt, logisch und fair sein.

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1607 - 4. Januar 2015 - 23:51 #

Dem stimm ich zu. Es ist einfach nur noch lästig, immer wieder aufs neue klarstellen zu müssen, dass der Pc nunmal die erste Referenz ist und sich Xbox One, PS4 und Wii u (in dieser Reihenfolge) hinten anstellen müssen.

joker0222 28 Endgamer - - 101965 - 4. Januar 2015 - 23:55 #

Ich denke, ein solcher Post würde in entsprechenden Threads auf jeden Fall zur Deeskalation beitragen.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14775 - 5. Januar 2015 - 10:09 #

Echt jetzt?

Gamaxy 19 Megatalent - P - 14541 - 7. Januar 2015 - 16:23 #

Wenn schon, dann bitte aber korrekt:

Der PC ist das Maß der Dinge, und die Reihenfolge dahinter ist unerheblich.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67717 - 7. Januar 2015 - 16:32 #

Welche Reihenfolge dahinter ? Gibts noch eine andere Plattform ?

Noodles 23 Langzeituser - P - 38504 - 7. Januar 2015 - 16:32 #

Du als PC- und Konsolenspieler darfst solche Kommentare doch gar nicht verfassen. :P

rammmses 19 Megatalent - P - 13436 - 4. Januar 2015 - 13:52 #

Mehr Kolumnen, Humor, Reiseberichte (Fotogalerien) etc. würde ich mir auch sehr wünschen. Reports wären natürlich auch toll. Weniger "trockene" Texte in dem Sinne, vielleicht auch mal ein "lästert" oder Kolumne von den anderen Mitarbeitern? Mir scheint zumindest, dass der Entertainment-Teil der Website immer an Jörg hängenbleibt. Da gibt es doch sicher noch mehr Talente ;)

Cat Toaster (unregistriert) 4. Januar 2015 - 14:31 #

Wobei ich das "Zurückgegifte" allmählich etwas anstrengend finde und auch nicht mehr lustig, geschweige denn humorvoll. Es geht in Richtung "es nervt". Da kann man ja einmal im Jahr nen Rundumschlag abfeuern aber ob man es in Reviews, Podcasts, Kolumnen und Top- und Flop-Sammlungen immer wiederholen muss? Sorgt eher für eine negative Grundstimmung.

rammmses 19 Megatalent - P - 13436 - 4. Januar 2015 - 15:13 #

Es muss ja nicht immer gegen die User gehen.

Cat Toaster (unregistriert) 4. Januar 2015 - 15:27 #

Das wäre ja mal was ganz exotisches! :)

SaRaHk 16 Übertalent - P - 4605 - 4. Januar 2015 - 20:14 #

Soll ich jetzt schreiben, dass ich mir weniger vermaledeite Galerie+ Sachen wünsche? Das käme schräg, oder? :P Zur Erklärung: beim mobilen lesen auf meinem Huawei muss ich jedesmal rauszoomen, um die Buttons zu treffen. Und ja: hab die mobile Version schon ausprobiert, dort ist allerdings das stöbern nach neuen comments ein (Finger-)Krampf. Also wünsche ich mir mal folgendes: ne richtige app. Zum downloaden, konfigurieren usw. Die GG-App halt.

Hoschimensch 14 Komm-Experte - 2100 - 4. Januar 2015 - 21:18 #

Ich glaube ja nicht dass GamersGlobal dafür das Budget reicht, aber sowas wie Raumschiff GameStar oder Big Action (von der PCAction früher) möchte ich trotzdem mal hier einwerfen. Wobei, diese Formate lebten ja von ihrem niedrigen Budget.

Was weiß ich, vielleicht so was wie The Office im Redaktionsalltag mit einem fiesen Jörg Langer als Chef. Und alles schön böse und billig gemacht.

Cat Toaster (unregistriert) 4. Januar 2015 - 23:15 #

Multimedia-Leserbriefe! Aber die sind nur wirklich echt mit Boris und Heinrich. "HeyHeyHey...."

https://www.youtube.com/watch?v=EyoqFFNG4H8

Und dann ist man ja irgendwie doch nicht mehr 15...

Jussylein 12 Trollwächter - 951 - 4. Januar 2015 - 21:08 #

Was mir auf eurer Seite fehlt,sind Diskussions Videos über bestimmte Themen, Z.b das Spiel Hatred hatte Polarisiert, oder z.b Das Thema Dragon Age Inquisition ist die Auszeichnung das Spiel des Jahres berechtigt! 4 Players hat teilweise diese Videos eingeführt, auf eurer Seite fehlt mir die Abwechslung irgendwie.. Artikeln sind schön und gut, aber ich lese hier kaum welche, ist mir zu anstrengend.. bitte diese Kritik normal aufnehmen, ich hab ja schon entschlossen mein abo zu verlängern, aber mir fehlt immer noch der Mehrwert hier!

DracoCW 12 Trollwächter - 861 - 5. Januar 2015 - 10:19 #

Ich kann mich den Wünschen soweit nur anschließen. Gerade Major_Pannos wunsch kann ich so unterstreichen.

Auch wenn das in einem anderen Kommentarbereich vielleicht so nicht rüberkommt, so gefällt mir GG nach wie vor, sonst hätte ich kein Abo. Ich schaue mir sehr gerne die SdKs an, auch wenn es manchmal zum Haareraufen ist xD

Ich fände es auch toll, wieder etwas mehr von Heinrich auf der Seite zu lesen. Wie schon erwähnt wurde, Heinrichs Nachtwache war sehr cool.

Also, auf das 2015 ein besseres Jahr wird :)

Marulez 15 Kenner - P - 3575 - 5. Januar 2015 - 12:08 #

Ein verbessertes Forum, welches mal Übersichtlich ist, wäre mir was wert.

Freylis 20 Gold-Gamer - 22100 - 5. Januar 2015 - 15:26 #

@Old Lion:
Vielen Dank fuer die Galerie, die gute Zusammenfassung und die sehr passenden Bilder! Schon beim ersten musste ich schmunzeln, weil ich gerade Bioshock spiele und das Bild mit seinem Film-Noir-Charme fantastisch ins Rapture-Universum passen wuerde. :)

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70409 - 5. Januar 2015 - 16:54 #

Gern und danke auch!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9295 - 6. Januar 2015 - 14:01 #

Greenscreen aufnahmen, schnelle Gags, und kreative Aktionen!

Was Gameone wurde abgesetzt? Optimal, eine Marktlücke hat sich soeben geöffnet ^^

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67717 - 7. Januar 2015 - 16:42 #

Ich fände als Äquivalent zur AntiTroll wochen Aktion mal eine Anti Lösch Woche interessant.
Also eine Woche in der absolut kein einziger Kommentar eines registrierten Users, sei er noch so mies gelöscht wird.
Zum einen um zu sehen, wieviel Arbeit die Mods wirklich haben,zum zweiten weil imo öfters auch mal Kommentare von Usern gelöscht werden, die ich beim lesen jetzt nicht so schlimm empfand.
Am Ende der Woche könnte man die nach Meinung der Red. und Mods übelsten Kommentare als Top 20 vorstellen, und drüber abstimmen lassen, welche die User wirklich als grenzwertig empfinden.
Wichtig dabei, daß miese Ano Kommentare ignoriert und weiter gelöscht werden, da grade so eine Aktion sicherlich Spinner anzieht wie die Motten das Licht.
Mir geht es hauptsächlich drum, ob wirklich wie man gerne liest zu schnell gelöscht wird aufgrund von Betriebsblindheit, persönlichem Empfinden,etc was gerne von registrierten Usern bemängelt wird.
Ich könnte mir vorstellen daß das Ergebnis einer solchen Aktion überraschen könnte.

floppi 23 Langzeituser - P - 38095 - 7. Januar 2015 - 16:49 #

Gute Idee! :)

Und aus aktuellem Anlass: Stabilere Server. Ich hatte vorhin schon wieder mal das Phänomen, dass die Seite nach anklicken eines beliebigen Links bis zu 30 Sekunden nichts passiert.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67717 - 7. Januar 2015 - 16:54 #

Darüber darfst du dich hier mokieren: http://www.gamersglobal.de/forum/94165/server-schwaechelt

floppi 23 Langzeituser - P - 38095 - 7. Januar 2015 - 17:05 #

Aber, aber, HIER darf ich doch Wünsche äußern! ;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 22100 - 7. Januar 2015 - 17:06 #

Hmmm, interessanter Vorschlag. Ich koennte mir vorstellen, dass viele, die die Mods fuer uebereifrig halten, danach ihre Meinung aendern werden, wenn sie sehen, was fuer beleidigende Phrasen manche schmierigen Patschhaende so in die Tasten hauen. - Einziges Problem: Das Aufheben der Zensur wuerde sich sicherlich mit der GG-Nettikette und den Forumsregeln beissen, die man wohl nicht einfach aufheben kann - wohl auch aus rechtlichen Gruenden nicht (?). Tja, ich bin mal ehrlich gespannt, was die Red zu deinem Vorschlag sagt.:)

guapo 18 Doppel-Voter - 11013 - 7. Januar 2015 - 18:41 #

Könnten wir den Begriff Zensur vermeiden und stattdessen Moderation verwenden? - Ich bin mir sicher du kennst Unterschied, bei vielen anderen bin ich mir da nicht so sicher :-)

Freylis 20 Gold-Gamer - 22100 - 8. Januar 2015 - 20:59 #

Folgeschaeden aus der Schulzeit? Ich weiss, manche Wunden verheilen niemals. Aber Kopf hoch, zum Glueck hat noch niemand das Wort Rotstift in den Mund genommen.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49975 - 9. Januar 2015 - 0:33 #

Vollkommen unnötiger Kommentar, der Unterschied ist schon wichtig. Nicht blinde Löschwut, sondern Gesprächsführung ist angesagt.

Freylis 20 Gold-Gamer - 22100 - 9. Januar 2015 - 2:41 #

voellig unnoetige Antwort. und wirf den Mods bitte nicht sowas vor, die leisten gute Arbeit.

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67717 - 9. Januar 2015 - 15:10 #

Teilweise. Warum ? Hab ich im Vorschlag ja schon gepostet.

joker0222 28 Endgamer - - 101965 - 7. Januar 2015 - 19:01 #

Klingt sehr interessant. Wird aber bestimmt nicht passieren.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)