Makariel 19 Megatalent - P - 14161 - 18. Januar 2016 - 20:41 #

Sehr schön, jetzt fehlt nur noch Top-News-Status :)

RoT 18 Doppel-Voter - 10113 - 18. Januar 2016 - 23:04 #

yau, ich dachte es ging um den montag nächster woche als ich heute bei den enttäuschungen las, aber klar, ich habs am montag gelesen, es kam aber schon gestern und logischerweise muss es auch so sein.

ich bin natürlich ebenfalls sehr für die topnew beförderung :)

Der Marian 19 Megatalent - P - 19400 - 19. Januar 2016 - 0:08 #

Kann wohl nur die Redaktion vergeben bei den User-Galerien.

Olphas 24 Trolljäger - - 48499 - 18. Januar 2016 - 20:44 #

Auch hier wieder sehr viel weniger Dopplungen als ich eigentlich erwartet hätte. Sehr interessant :)

Makariel 19 Megatalent - P - 14161 - 18. Januar 2016 - 20:57 #

Ist Yakuza 5 für einen Yakuza-Neuling empfehlenswert oder geht irgendwie alles an einem vorbei wenn man die Vorgänger nicht kennt?

Olphas 24 Trolljäger - - 48499 - 18. Januar 2016 - 21:28 #

Ich denke, das geht schon. Auch wenn man sicher einiges nicht so richtig einordnen kann. Zumal in diesem Teil die Zusammenfassung der Vorgänger nicht mehr enthalten ist, die der vierte Teil noch hatte. Die Story in sich ist schon geschlossen, aber die Charaktere, vor allem Kiryu der seit Teil 1 dabei ist, und die Beziehungen untereinander und zu den zahlreichen Nebenfiguren sind für einen Einsteiger wahrscheinlich weniger zugänglich.
Ich bin aber auch erst beim vierten Teil eingestiegen und das ging schon ganz gut, auch wenn ich hier und da etwas ratlos war. Das hat aber den Gesamteindruck nicht wirklich gestört.

Makariel 19 Megatalent - P - 14161 - 18. Januar 2016 - 21:38 #

Für Yakuza 4 müsste ich die PS3 wieder hervorkramen ;-) ein "was bislang Geschah" wär aber sicherlich praktisch. Gibts aber wohl auf Youtube zu finden.

rammmses 19 Megatalent - P - 13004 - 18. Januar 2016 - 21:46 #

Teil 4 liegt auch schon ewig auf der PS3 und ich kann mich nicht durchringen, mich da mal einzuarbeiten... aber bald bestimmt, der Beitrag hier hat mir wieder Lust drauf gemacht :D

Olphas 24 Trolljäger - - 48499 - 18. Januar 2016 - 22:45 #

Yakuza 5 ist auch noch PS3 only. Einige andere bisher nur in Japan erschienene Ableger haben mittlerweile auch PS4-Ports. Aber die richtige PS4-Ära beginnt für die Reihe erst mit Yakuza 6, das dieses Jahr in Japan erscheinen soll.

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 77675 - 18. Januar 2016 - 23:30 #

Kannte ich noch nicht. Da ich eine PS3 nicht mein eigen nenne, hoffe ich das ein sechster Teil nicht zu lange auf sich warten lässt.

crux 13 Koop-Gamer - 1786 - 18. Januar 2016 - 21:50 #

Ahh.. nachgesehen, und es ist ein PS3-Spiel. Kein Wunder, dass es mir kein Begriff war. Schade.

Der Marian 19 Megatalent - P - 19400 - 19. Januar 2016 - 0:14 #

Nachdem ich Yakuza 5 in einem Twitch-Stream zufällig gesehen habe, kam mir die gezeigte Gegend spontan arg bekannt vor. Und ja, es war der Teil von Nagoya, in dem ich gerade beruflich im November war. Also zumindest die örtliche Umsetzuung Japans passt. ;)
Hätte ich eine PS 3, hätte ich es mir danach auch direkt gekauft.

rammmses 19 Megatalent - P - 13004 - 18. Januar 2016 - 21:31 #

Ja, Witcher und Bloodborne waren absehbar und natürlich auch verdient, aber wirklich schön, dass auch ein paar nischigere Spiele Aufmerksamkeit bekommen. :)

Griswald Meistersuppe 18 Doppel-Voter - 11939 - 18. Januar 2016 - 21:07 #

Sehr schön und interessant. Finden sich auch einige in meiner Top Ten Liste wieder.

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 10803 - 18. Januar 2016 - 21:54 #

Die Links zu den Überraschungen und Enttäuschungen funktionieren nicht.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 143575 - 18. Januar 2016 - 23:08 #

Argh, danke für den Hinweis, ist berichtigt.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34294 - 19. Januar 2016 - 7:32 #

Fehler bei Yakuza: intigrieren

Olphas 24 Trolljäger - - 48499 - 19. Januar 2016 - 8:16 #

Ups, das sollte natürlich intrigieren heißen ...

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 143575 - 19. Januar 2016 - 19:07 #

Danke dir, ist behoben.

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 39727 - 18. Januar 2016 - 22:14 #

Wieder ein sehr schöne Galerie.

Specter 16 Übertalent - 5754 - 18. Januar 2016 - 22:23 #

Danke an die Beteiligten! Schöne Einblicke und quasi das Best of 2015. Die Weisheit 2015: "A hunter must hunt…"

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 77675 - 18. Januar 2016 - 23:31 #

Tolle Galerie. Inspiration gefunden.

Der Marian 19 Megatalent - P - 19400 - 19. Januar 2016 - 0:11 #

Ach, leider keine unerwarteten Spiele bzw. keine Geheimtipps unter den Top-Spielen :(.
(Auch wenn es eine Überraschungsgalerie gab, hätte ich doch über die User-Breite mit Tops außerhalb des Mainstreams gerechnet.)

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12248 - 19. Januar 2016 - 0:28 #

Das Problem bei Geheimtipps ist, dass es sich oftmals eher um Nischentitel handelt. Ich könnte hier jetzt z.B. einige JRPGs oder Visual Novels aufzählen, mit denen ich 2015 unglaublichen Spaß hatte. Wird nur kaum jemanden interessieren bzw. diejenigen die es interessiert kennen die Titel eh zum Großteil auch selbst schon.

Der Marian 19 Megatalent - P - 19400 - 19. Januar 2016 - 0:37 #

Hättest du ja machen können, ist ja ein User-Beitrag. Und das macht die ja so interessant.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12248 - 19. Januar 2016 - 11:52 #

Ich mache hier leider keine User-Beiträge mehr, meine Artikel reserviere ich inzwischen für meinen Blog.

Aber ich nenne mal einen meiner "Geheimtipps": Ar no surge - Ode to an unborn Star. Hier zum Test: http://www.gamersglobal.de/news/91694/kurztest-ar-nosurge-ode-to-an-unborn-star

Olphas 24 Trolljäger - - 48499 - 19. Januar 2016 - 12:34 #

Interessant. Ich mochte Ar no surge durchaus, aber insgesamt würde ich es eher im Mittelfeld ansiedeln, was JRPGs angeht. Einiges was in dem Test von Keksus übermäßig gelobt wurde, fand ich persönlich etwas überzogen. Aber keine Frage, ein interessantes Spiel.

rammmses 19 Megatalent - P - 13004 - 19. Januar 2016 - 0:35 #

Naja, finde schon, dass es auch abseits von AAA ein paar Titel hier gibt. Und "Geheimtipps" sind ja meist nicht gleich die besten Spiele des Jahres.

Der Marian 19 Megatalent - P - 19400 - 19. Januar 2016 - 0:37 #

Hätte ja aus der Perspektive eines der jeweiligen User sein können.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35225 - 19. Januar 2016 - 0:47 #

Hegemony 3 habe ich ja immerhin erwähnt ;) Immerhin ein bisschen nischig.

Der Marian 19 Megatalent - P - 19400 - 19. Januar 2016 - 0:53 #

Stimmt, erwähnt. Und war mir dank Check schon bekannt :P.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35225 - 19. Januar 2016 - 1:42 #

GG informiert eben auch über Nischen ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 64698 - 19. Januar 2016 - 0:56 #

Bei mir hätten da nur EU4 und Binding of Isaac Rebirth/Afterbirth Chancen gehabt, in der Galerie aufzutauchen, aber auch das wären alles andere als Geheimtipps gewesen.

Der Marian 19 Megatalent - P - 19400 - 19. Januar 2016 - 1:17 #

Ach, im GG-Kontext wäre Afterbirth schon fast ein Geheimtipp. Gab zumindest keinen Check oder Artikel dazu. Zu Rebirth gab es immerhin einen Check (in 2014).
Und auch EU 4, respektive aktuelle Add-Ons, taucht ja hier nun nicht so regelmäßig auf.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35225 - 19. Januar 2016 - 1:48 #

Leider. Glaube es gab noch keinen DLC-Test. Also eher nie (redaktionell). Interesse gibt es schon, die Klickzahl für die CK 2 Erweiterung (keine Topnews) war sehr hoch.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 64698 - 19. Januar 2016 - 12:59 #

Zumindest einmal hat Afterbirth schon eine Würdigung erhalten (wenn auch nicht von offizieller Seite), hab im Oktober 2015 darüber in der Galerie geschrieben. Und ich überlege ja immer noch, ob ich nicht mal einen echten Userartikel zu Rebirth/Afterbirth mache, aber ich fürchte dazu fehlt mir das Können... Aber stimmt insgesamt schon, abseits von Forenbeiträgen und News findet es eher nicht statt, ebenso wie die EU4-Addons, dabei würden gerade letztere echt einen Nachtest rechtfertigen, so viel wie sich da getan hat.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 64698 - 19. Januar 2016 - 0:42 #

Fein, steckt einige Abwechslung in unserer Top-Galerie. Gab dann doch weniger Dopplungen, als ich vermutet hatte. Jetzt bin ich sehr gespannt, was bei den Wartespielen so auf uns zukommt :)

Marulez 15 Kenner - 3467 - 19. Januar 2016 - 10:20 #

Diesesmal kann ich die Spiele verstehen und nicht wie bei den Flops ;)

Ganon 23 Langzeituser - P - 38239 - 19. Januar 2016 - 10:55 #

Puh, bei Olphas' Bild dachte ich schon, es wäre dieses Persona-Tanzspiel. Aber Yakuza klingt tatsächlich gut. ;-)

Übrigens: intigrieren -> intrigieren

Markus 13 Koop-Gamer - 1516 - 19. Januar 2016 - 11:13 #

Wieder eine tolle Galerie. Bitte gerne mehr davon.
Mein persönliches Highlight 2015 neben Fallout 4 ist ja Pro Evo 2016 auf der Xbox. Ich hab die Reihe nach dem für mich ziemlich verunglückten 2013er-Teil einige Jahre links liegen lassen und war völlig weggeblasen davon, wie viel Spaß die 2016er-Ausgabe macht. Konami ist da auf einem richtig guten Weg, finde ich.

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 6333 - 19. Januar 2016 - 17:53 #

Eine kommt noch ;)

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 35506 - 19. Januar 2016 - 11:14 #

Ich kann mich immer noch nicht zu Bloodborne durchringen. Für einen absoluten Neuling bei dieser Art von Spiel: ist das Ding nicht zu schwierig, um damit Spaß zu haben?

joker0222 28 Endgamer - - 100699 - 19. Januar 2016 - 11:23 #

Als jemand, der als absoluter Neuling dazu kam und vorher auch kein Spiel von From Software gespielt hat kann ich dir sagen: Es war schwierig aber nie unfair und ich hatte damit sehr viel Spaß.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 35506 - 19. Januar 2016 - 12:59 #

Danke für Deine Einschätzung. Ich sehe gerade, dass es eine GotY-Edition gibt. Hm.

rammmses 19 Megatalent - P - 13004 - 19. Januar 2016 - 14:08 #

Mir war es zu unzugänglich.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 35506 - 19. Januar 2016 - 17:14 #

Ich hab' gerade mal in den entsprechenden Thread geschaut und bin ein wenig ernüchtert. Das klingt doch reichlich hart.

Toxe 21 Motivator - P - 30827 - 19. Januar 2016 - 18:04 #

Ich bin ein wenig befangen, weil ich vorher schon alle anderen Souls Spiele gespielt habe und man dadurch, meiner persönlichen Meinung nach, nicht mehr so ganz objektiv in der Lage ist, die Schwierigkeit eines neuen Souls Spieles einzuschätzen. Trotzdem würde ich aber sagen: Ja, ganz definitiv spielen. Und die Schwierigkeit der Souls Spiele wird meiner bescheidenen Meinung nach eh überdramatisiert.

Die grosse Frage ist: Macht es Dir was aus, daß Du gerade zu Beginn das eine oder andere mal sterben wirst, wenn Du Dich durch einen neuen Level in einem Spiel bewegst? Oder erwartest Du, daß Du gleich beim ersten Versuch schon extrem weit kommst? Wenn Du Dich von einem Tod hier und dort nicht irritieren lässt und bereit bist, Dir die Frage zu stellen, warum Du gerade gestorben bist und wie Du das beim nächsten mal verhindern kannst, dann ist Bloodborne für Dich okay.

Oder alternativ schnupper doch erstmal in eines der älteren Souls Spiele rein, wie zB. Demon's Souls auf der PS3 oder Dark Souls auf PC oder PS3/Xbox.

Ich persönlich würde sagen: Wenn man auch mal ein wenig Geduld aufbringen kann und nicht sofort aufgibt sollte man die Souls Spiele bzw. Bloodborne definitiv mal gespielt haben. Wenn man aber eher dazu tendiert, nach ein, zwei Stunden schon die Flinte ins Korn zu werfen und zum nächsten Spiel zu wechseln, dann ist es vielleicht doch nicht das richtige Spiel.

Aber nochmal: Der Schwierigkeitsgrad wird immer übertrieben hoch dargestellt. In den Souls Spielen geht es immer darum, seine Fehler zu erkennen und daraus zu lernen. Und wer das kann und nicht blind vorausstürmt ist schon für diese Spiele qualifiziert.

Aber wie gesagt, ich bin auch eh befangen, denn ich halte die Souls Serie plus Bloodborne für eine der besten Spieleserien der letzten 20 Jahre oder so. ;-)

Ich fand übrigens in den Monaten nach Release die ganzen Threads und Kommentare sehr erfrischend, die Leute in den grösseren Foren wie NeoGAF oder bei Reddit zu Bloodborne gemacht hatten und wo sehr viele Leute so Sachen schrieben wie "wow, das ist mein erstes Souls Spiel und das ist das beste Spiel, das mir die letzten zig Jahre untergekommen ist" oder "Bloodborne hat mir den Glauben an die Spieleindustrie zurückgegeben, es gibt ja tatsächlich heute noch gute Spiele" und derartige Dinge. Ich fand das immer ganz rührend, die Begeisterung von neuen Spielern zu lesen.

So, genug Propaganda. ;-)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 36837 - 19. Januar 2016 - 18:18 #

Ich könnte diesbezüglich auch von meinem Vater erzählen. Der hat vorher auch immer gesagt, dass ihn sowas wie Dark Souls niemals Spaß machen könnte, da er keine Lust auf Frust hat und alles zig Mal machen zu müssen, wenn er stirbt. Dann hat er irgendwann einfach mal Dark Souls auf der 360 ausprobiert und ist nun total begeistert, er spielt momentan nix anderes mehr, hat sich noch Darks Souls 2 gekauft und damit angefangen und sich sogar eine PS4 mitsamt Bloodborne zugelegt. Bin gespannt, wie lang die Phase nun bei ihm anhält, ist jetzt schon eine ganze Weile. :D

Makariel 19 Megatalent - P - 14161 - 19. Januar 2016 - 18:20 #

Ich war auch mal jemand der z.B. in Oblivion den Schwierigkeitsregler auf den niedrigsten Wert geschoben hat weil ich keine Lust auf Frust hatte. Und nun kann ich kaum erwarten das mir Dark Souls 3 den Hintern versohlt ;-)

Toxe 21 Motivator - P - 30827 - 19. Januar 2016 - 18:31 #

Ja das kenne ich auch. Sowas wie zB. ein Mass Effect oder Dragon Age würde ich nie im Leben schwerer als "Hard" spielen, eher "Normal". Auch ein Call of Duty nur auf Normal. Aber bei einem Witcher 3 musste es dann doch der höchste Schwierigkeitsgrad sein und zB. Fire Emblem Awakening auch auf Classic/Hard, ohne daß jemand stirbt.

Von daher bin ich ganz allgemein auch nicht der alles-auf-schwer-Spieler. Aber bei den Souls Spielen geniesse ich den Schwierigkeitsgrad definitiv so, wie er ist. Das ist in meinen Augen genau richtig ausbalanciert.

Toxe 21 Motivator - P - 30827 - 21. Januar 2016 - 16:51 #

Haha und da schreibe ich vorgestern noch was von diesen "Bloodborne hat mir den Glauben an die Spieleindustrie zurückgegeben" Threads und sehe heute wieder einen genau davon auf Reddit. ;-)

"Thank you, From Software, for making me believe in games again."

https://redd.it/41zjeg

Und von genau dieser Sorte gab es in den Wochen und Monaten nach Release halt verdammt viele.

Desotho 16 Übertalent - P - 4242 - 19. Januar 2016 - 11:22 #

Die Yakuza Serie steht auf jeden Fall noch auf meiner Todo Liste.
Irgendeinen Teil habe ich glaube ich über PSPlus an der PS3.

Olphas 24 Trolljäger - - 48499 - 19. Januar 2016 - 11:32 #

Yakuza 4 gab es vor ca. einem Jahr mal bei PSPlus.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15457 - 19. Januar 2016 - 11:28 #

Schön, Pillars of Eternity hier vorzufinden. Insgesamt wieder eine schöne Galerie.

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1331 - 19. Januar 2016 - 12:51 #

Die Liste geht auf jeden Fall in Ordnung. Wenn ich dieses Jahr endlich meinen neuen PC habe, muss ich unbedingt The Witcher 3 nachholen, vielleicht gibt es das dann ja bereits im Komplettpaket inkl. den beiden Add-Ons. Ich fürchte nämlich, auf meinem fünf Jahre alten Kasten wird das Spiel nicht mehr schön aussehen.

Es hat mich auch gefreut Cities Skylines hier vorzufinden. In dem Zusammenhang möchte ich erwähnen, dass die Entwicker gestern darauf hingewiesen haben, heute deren FB-Seite im Auge zu behalten. Die Wahrscheinlichkeit ist also groß, dass heute ein zweites Add-On angekündigt wird. Was gar nicht mal so unwahrscheinlich ist, da ja gesagt wurde, dass die DLC-Politik so ablaufen soll wie bei Crusader Kings II und Europa Universalis IV und die bekommen ja immer noch DLCs obwohl CK II bereits 4 Jahre alt ist.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 15130 - 19. Januar 2016 - 18:03 #

Irgendwer musste ja das kontra zu Jörg in der "offiziellen" Galerie geben ;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21791 - 19. Januar 2016 - 17:08 #

Ankuendigung: Alle Witcher-3- und Bloodborne-Highlighter oben sind meine heutigen Helden des Tages. Jap. Musste mal gesagt werden. Danke.

Toxe 21 Motivator - P - 30827 - 19. Januar 2016 - 17:48 #

We aim to please. /deepbow ;-)

ReD_AvEnGeR 12 Trollwächter - P - 1127 - 19. Januar 2016 - 17:11 #

hm.. bin immer noch am überlegen ob ich mir witcher 3 holen soll.

hat das nen sinn wenn witcher 1 + 2 mir so garnet gefallen haben ?

rammmses 19 Megatalent - P - 13004 - 19. Januar 2016 - 17:19 #

Kommt drauf an, was dir nicht gefallen hat, wobei es zumindest Teil 2 sehr ähnlich ist. Wenn dich die Welt/Handlung nicht interessiert, kannst es dir schenken.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 64698 - 19. Januar 2016 - 17:21 #

Ah, fein, du warst schneller. Genau das wollte ich gerade auch schreiben ^^

Toxe 21 Motivator - P - 30827 - 21. Januar 2016 - 13:43 #

Vampiro, gut daß Du EU4 auflistest, das wäre wohl für mich auch ein Kandidat gewesen, wenn ich es nicht erst zu spät, um Sylvester herum, angefangen hätte. Das Spiel ist wirklich sehr grossartig.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)