Eine echte Serienevolution

Trials Evolution

Mit mehr als 2 Millionen Downloads gehört Trials HD zu den erfolgreichsten XBLA-Spielen überhaupt - und zu den beliebtesten. Kritikpunkte gab es wenige, die Messlatte für den Nachfolger liegt entsprechend hoch. Schaffen es die Jungs von RedLynx, ihren brillanten Vorgänger noch zu übertreffen und die Fans zufrieden zu stellen?
Tim Gross 20. April 2012 - 10:10 — vor 2 Jahren aktualisiert
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Wir stürzen mit unserem kleinen Cross-Motorrad gen Boden, 40 Meter in die Tiefe. Hoffentlich bricht die Federgabel nicht! Im freien Fall verlagern wir mit höchster Präzision unser Gewicht, landen sanft auf dem Boden und nutzen den gewonnenen Schwung für die herannahende Sprungschanze. Dann geht das Ganze von vorne los, nur noch ein bisschen höher, noch ein bisschen weiter, bis wir über die Ziellinie springen – und direkt in eine stabile Betonwand rattern. 
 
Kenner wissen sofort, wovon die Rede ist. Von Trials Evolution, dem neuen Titel des Entwicklers RedLynx. Wer nicht weiß, wovon wir sprechen, hat vermutlich keine Xbox 360 mit Internetverbindung im Wohnzimmer stehen, denn das Vorgängerspiel Trials HD von 2009 zählt zu den bekanntesten (und erfolgreichsten) Xbox-Live-Arcade-Spiele überhaupt. Worum geht´s? Trials Evolution ist ein Geschicklichkeitsspiel, in dem ihr euer Motorrad samt namenlosen Fahrer in möglichst kurzer Zeit und ohne allzu viele Unfälle über mit Hindernissen gespickte Pisten manövrieren müsst. Trotz 3D-Engine fahrt ihr durch den seitlichen Blickwinkel faktisch 2D-Strecken ab, es geht immer von links nach rechts. Dabei gilt es, Gas und Bremse eures motorisierten Gefährts mit Bedacht einzusetzen und das Gewicht des Helmträgers geschickt zu verlagern, um die unzähligen Hürden zu überwinden und gewagte Sprünge erfolgreich zu landen. Aber aufgepasst: Die verwendete Physikengine ist gewollt übertrieben, bleibt aber stets nachvollziehbar. Klingt einfach? Ist es aber ganz und gar nicht. 
 
 
Aller Anfang ist leicht
Einsteiger müssen sich vor Trials Evolution nicht fürchten. Unter anderem greift euch das Spiel mit Tipps unter die Arme.
Der Vorgänger Trials HD gilt nicht gerade als einsteigerfreundliches Spiel. Hier wurdet ihr mehr oder minder direkt ins Geschehen geworfen und musstet selbst herausfinden, wie ihr die mitunter bockschweren Strecken am besten angeht. Den Kritikpunkt haben sich die Entwickler zu Herzen genommen und nehmen den Spieler bei Trials Evolution etwas mehr bei der Hand. So erwerbt ihr im Laufe eurer Karriere unterschiedliche Lizenzen (von D bis A), bei deren “Prüfungen” ihr Kurse mit bestimmten Hindernissen abfahrt. Das Spiel verrät euch jeweils vor den Hürden, wie ihr am besten vorgeht. So erlernt ihr nach und nach die vielen Möglichkeiten der nur scheinbar einfachen Steuerung. Auch der erste Kontakt mit der Trials-Welt ist den Entwicklern in Evolution viel besser geglückt als im Vorgänger: Ihr fahrt eine Strecke ab, die Neueinsteiger nicht nur recht schnell bezwingen können, sondern die auch einige waghalsige Sprünge parat hält. Erfahrene Trials-Spieler hingegen sehen bereits hier viele Passagen, bei denen es auf genau abgestimmte Balance und gut getimte Sprünge ankommt. 
 

Keine leichte KostBevor Experten mit den Augen rollen und dem Spiel beleidigt den Rücken kehren: Bei allen Verbesserungen am Spieleinstieg ist und bleibt Trials Evolution alles andere als leichte Kost. Die späteren Strecken haben es ganz schön in sich, und ihr werdet euch nicht nur einmal denken, dass der nächste Checkpoint unerreichbar ist. Natürlich stehen euch die Strecken nicht alle von Beginn an zur Verfügung. Stattdessen müsst ihr sie durch das Sammeln von Medaillen (und dem Erwerben von Lizenzen) zunächst freischalten. Wenn ihr noch nicht genügend Medaillen zusammengetragen habt, müsst ihr euch wahrscheinlich erneut den bekannten Strecken widmen und die Silber- und Goldmedaillen ins Visier nehmen. Das stört aber kein bisschen, da die Levels nicht nur sehr abwechslungsreich sind, sondern auch auf unterschiedliche Art und Weise befahren werden können. Es lohnt sich auf der Jagd nach Medaillen also, mit in der Kar
Anzeige
riere neu freigeschalteten Motorrädern die schon bekannten Kurse erneut in Angriff zu nehmen. 
 
Für Langzeitmotivation sorgen die Entwickler unter anderem durch pralle 60 mitgelieferte Strecken. Die Lernkurve ist dabei steil, aber schaffbar. Spätestens wenn ihr 135 Medaillen gesammelt habt, wird es jedoch richtig extrem, dann werden die schwierigsten Kurse zugänglich. Um diese zu meistern, benötigt ihr nicht nur jede Menge Können, sondern auch eine umfassende Streckenkenntnis. Und sehr wahrscheinlich unzählige Versuche. Bei der Fehleranalyse hilft euch die Replay-Funktion, wo – wie schon im Vorgänger – auch eure Gamepad-Eingaben eingeblendet werden. So kommt ihr etwaigen Fehlbedienungen oder Optimierungsmöglichkeiten auf die Spur. Wir halten fest: Trials Evolution wird mit der Zeit bockig schwer. Diesen einsetzenden Frustfaktor sehen wir aber nicht unbedingt als Negativpunkt, da das Spiel dadurch die ehrgeizigen Zocker nur noch mehr motiviert. Wir hatten im Test selbst beim 50. Versuch, ein unscheinbares Hindernis in Form eines Hügels zu überwinden, immer den Satz auf den Lippen: “Das muss doch zu schaffen sein.” 
Die Strecken sind enorm abwechslungsreich. Mal sehen wir an Avatar erinnernde fliegende Inseln, mal fahren wir durch einen verregneten Sumpf. Oder wie wäre es mal mit einem umkämpften Kriegsgebiet als (absurden) Schauplatz?
Benjamin Braun Redakteur - Abo - 143067 EXP - 20. April 2012 - 10:11 #

Viel Spaß beim Lesen!

Tassadar 17 Shapeshifter - 6598 EXP - 26. April 2012 - 0:36 #

samt namenlosen Fahrer

aber dürfe Trials Evolution den Spitzenplatz einnehmen

erasure1971 12 Trollwächter - 1097 EXP - 20. April 2012 - 10:20 #

Klingt toll, wirklich schade, dass es keine PC- oder zumindest PS3-Version gibt.

turrican-2 11 Forenversteher - 656 EXP - 20. April 2012 - 11:02 #

Würde bitte wer 'ne aussagekräftige Petition erstellen, die ich nur zu unterzeichnen brauche? ;)

Fuutze 11 Forenversteher - 710 EXP - 22. April 2012 - 22:31 #

Da simmer dabeiiii, das wär priiii-iiiii-maaaa...

Aber echt hey, habe mir Trials 2 SE vor einigen Jahren für PC zugelegt (So im Nachhinein könnte es mein erster Downloadtitel gewesen sein) und würde gern auch den Nachfolger spielen. Als PS3 Version könnte ich mir das echt gut vorstellen. Irgendwie hatte ich damals bei Joe Danger gehofft das es ein bischen mehr in die Richtung geht, aber Nope.

Wenn MS das schon (vorerst wie ich hoffe) exklusiv hat, dann kann man das doch auch für Windows rausbringen. Ne 360 kaufen wird sich wohl keiner extra dafür kaufen... Btw, was kostet die denn eigentlich aktuell?

Roland_D11 15 Kenner - 3493 EXP - 23. April 2012 - 1:04 #

Wenn man sich ansieht, dass Trials HD nach wie vor 360-exklusiv ist, wird das bei Trials Evolution ziemlich wahrscheinlich ähnlich sein.

Eine 360 extra dafür werden sich wenige kaufen, allerdings ist das Gesamtangebot an sehr guten Download-Exklusivtiteln in meinen Augen inzwischen der beste Grund, sich eine 360 anzuschaffen (allein in der letzten Woche Fez und Trials Evolution). Was die Preise angeht: Je nach Angebot bekommst Du für 200 Euro eine Konsole mit Festplatte...

roshi 13 Koop-Gamer - 1363 EXP - 20. April 2012 - 11:46 #

den zweiten Teil gibt es bei Steam, den habe ich gestern, nachdem ich den Bericht hier gelesen habe angetestet. Es macht wirklich sehr sehr viel Laune. Es gibt ne Demo, ist schnell durchgespielt aber vermittelt den Spaß den das ganze macht recht gut.

Athavariel 20 Gold-Gamer - Abo - 23209 EXP - 20. April 2012 - 10:44 #

Gestern beii der Gasklemm-Herausforderung auf 199,507 Meter geschafft und bei 200m gibts die Goldmedaille. Ich hab geflucht.

Tim Gross Freier Redakteur - 23686 EXP - 20. April 2012 - 11:30 #

Das kenne ich doch irgendwo her :) Wobei die Zahl nach dem Komma leicht anders war

Green Yoshi 19 Megatalent - 13508 EXP - 20. April 2012 - 10:50 #

Tolles Spiel, ich hoffe meine MS Points kommen noch diese Woche an.

Mein Gamertag, wenn ihr mich adden wollt, lautet: Yoshi 1640

Janno 15 Kenner - 3353 EXP - 20. April 2012 - 14:01 #

Ich hab dir spaßeshalber mal eine Anfrage geschickt :-)

Green Yoshi 19 Megatalent - 13508 EXP - 20. April 2012 - 14:22 #

Der Spaß wird dir schnell vergehen. ;-)

Janno 15 Kenner - 3353 EXP - 20. April 2012 - 16:45 #

Ganz ehrlich? Das glaub ich auch :-)

MMKING 17 Shapeshifter - 6725 EXP - 20. April 2012 - 10:55 #

Ich brauchte gar keine Tests, es wurde sofort geholt. Trials HD war einfach schon ein super Spiel. Wer Lust hat sich gegen meine, sicherlich, unschlagbaren Zeiten zu messen, mein Gamertag ist: yukhannan. Ich würde mich freuen ;)

Farang 14 Komm-Experte - 2190 EXP - 24. April 2012 - 16:23 #

bei mir das selbe :D und es ist besser als der vorgänger ;)

PILLE PALLE-MANN (unregistriert) 20. April 2012 - 10:57 #

Wieso gibt es keine Abzüge wegen "XBOX 360 ONLY"? Viele Leute können das nicht spielen, weil sie immer noch kein Geld für eine Xbox haben. Das mindert den Spielspaß noch erheblich.

Christoph Vent Redakteur - Abo - 62797 EXP - 20. April 2012 - 11:02 #

Logik? Warum mindert das für Leute, die es spielen können, den Spielspaß?
Sollte etwa jedes Spiel dafür abgestraft werden, wenn es exklusiv für eine oder mehrere Plattformen erscheint?

PILLE PALLE-MANN (unregistriert) 20. April 2012 - 11:05 #

Genau. Diese Exklusivität muss bestraft werden, weil die Kunden darunter leiden!

Larsebalg 16 Übertalent - Abo - 4686 EXP - 20. April 2012 - 11:10 #

Ähm, ja... genau... Müsstest Du nicht eigentlich um 11:00 in der Schule sein?

PILLE PALLE-MANN (unregistriert) 20. April 2012 - 11:17 #

Krasser Flame Bro!

Christoph Vent Redakteur - Abo - 62797 EXP - 20. April 2012 - 11:24 #

Immerhin bist du so konsequent und gibst dieses Urteil allgemeingütig für alle Exklusiv-Titel ab.
Die Logik dahinter verstehe ich allerdings immer noch nicht.

Anonymous (unregistriert) 24. April 2012 - 11:10 #

Tja, denken will gelernt sein. Er kann es nicht spielen also macht das Spiel ihm keinen Spaß und gehört aus seiner Sicht abgestraft. Das Spiel kann sehr wohl was für seine Exklusivität, weshalb auch die Grafik eigentlich mit abgestraft werden müsste, da die Auflösung altbacken ist.

Roland_D11 15 Kenner - 3493 EXP - 24. April 2012 - 12:10 #

Wie gut, dass es bei Spielen nur um Grafik und die Auflösung geht...

*geht Lone Survivor (PC-exklusiv) spielen*

Ghostwriter 14 Komm-Experte - 2049 EXP - 24. April 2012 - 15:17 #

Wieso schleicht sich hier der leichte verdacht ein, dass "du" "er" bist?!

Ghostwriter 14 Komm-Experte - 2049 EXP - 20. April 2012 - 11:06 #

Selten so nen Schmarrn gelesen O_o

PILLE PALLE-MANN (unregistriert) 20. April 2012 - 11:18 #

Nein, ich fordere Freiheit für Computerspiele.

Ghostwriter 14 Komm-Experte - 2049 EXP - 20. April 2012 - 11:26 #

Ich fordere, dass Battlefield 3 um mindestens 5 Punkte abgewertet wird, da ich es nicht auf meinem 3DS spielen kann. Wie konnten die nur eine Plattform vergessen?? Sauerei!

PILLE PALLE-MANN (unregistriert) 20. April 2012 - 11:31 #

Genau, selbst MW3 gibt es für NDS! Ich kann deinen Zorn da absolut verstehen!

Makariel 17 Shapeshifter - Abo - 8439 EXP - 20. April 2012 - 13:22 #

lol :)

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 60304 EXP - 20. April 2012 - 12:47 #

Ist dir langweilig auf Arbeit Avrii, daß du wieder so rumtrollen mußt?

Merowech 13 Koop-Gamer - Abo - 1227 EXP - 20. April 2012 - 23:23 #

Wahnsinn, vielen Dank für diesen Lacher!

LinkKun19 14 Komm-Experte - 2170 EXP - 20. April 2012 - 11:58 #

Ich fand ersten teil etwas zu schwer. Daher kein 2. Teil für mich.

Tim Gross Freier Redakteur - 23686 EXP - 20. April 2012 - 12:27 #

Wie aber auch im Test steht, ist der Einstieg deutlich besser. Erst die späteren Strecken werden bockschwer. Nur als Hinweis, falls du dem Titel doch eine Chance geben magst :)

LinkKun19 14 Komm-Experte - 2170 EXP - 20. April 2012 - 12:40 #

Hab ich gelesen, nur hab ich mich schon beim ersten Teil sehr aufgeregt. Ich weiß, dass das Spiel ein gutes Spiel ist, nur hab ich für sowas keine Geduld. ^^

Tim Gross Freier Redakteur - 23686 EXP - 20. April 2012 - 13:42 #

Okay, ich wollte auch nichts unterstellen^^

Anonymous (unregistriert) 20. April 2012 - 13:57 #

PC-VERSION, PC-VERSION, PC-VERSION!

Wenn ihr mein Geld wollt...

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 EXP - 20. April 2012 - 14:17 #

Die Demo ist schon mal der Knaller. Werds mir auch bald holen, obwohl ich beim ersten Teil nicht alle Pisten geschafft habe. Die letzten sind echt die PEST!! :) Ich liebe aber einfach das Spielprinzip und das Gameplay.

Olipool 13 Koop-Gamer - 1503 EXP - 20. April 2012 - 14:53 #

Umso deprimierender ist es doch, wenn man sich die Replays der besten Fahrer anschaut...schwuppdiwupp sind die durch. Und es hilft auch nicht, dass deren Controlleraktionen eingeblendet sind...

Ghostwriter 14 Komm-Experte - 2049 EXP - 20. April 2012 - 15:03 #

Das, in Verbindung mit Geduld und Übung, hilft sehr wohl.

DopeTeufel 10 Kommunikator - 436 EXP - 20. April 2012 - 14:24 #

schade das es kein PS3 Version gibt -_-

Fischwaage 16 Übertalent - 4982 EXP - 20. April 2012 - 14:36 #

Hab jetzt auch paar Stündchen gezockt aber bei weitem noch nicht alle Strecken gesehen - dennoch muss man sagen das es mit dem traditionellen TRIALS Sport nicht mehr viel zu tun hat.

Das Spiel ist nun viel viel schneller - man bekommt teilweise richtig Speed und streckenweise ist es eher Motocross als Trials.

Da man aber seine eigenen Strecken bauen kann usw. dürfte dieses Problem bald der Vergangenheit angehören, eventuell sind ja auch erst die Schweren / Extremen Strecken auf Trials ausgelegt - soweit bin ich noch nicht gekommen.

Der Leveleditor ist ganz nett aber leider mit dem Controller eine absolute Qual! Ich hätte es um einiges besser gefunden, wenn die Entwickler diesen Leveleditor für den PC (kostenlos) veröffentlicht hätten. Dann hätte man um einiges angenehmer und besser seine Strecken am PC bauen können und dann hochladen um es auf der Xbox zu spielen...

Habe gestern 2 Stunden versucht eine kleine Strecke im LITE Editor zu bauen...hui....
Allein ein Objekt richtig zu platzieren damit es nicht halb im Boden versinkt oder leicht über dem Boden schwebt ist unfassbar mühsam!

Roland_D11 15 Kenner - 3493 EXP - 20. April 2012 - 15:04 #

Ich denke auch nicht, dass RedLynx den Anspruch erhebt, irgendwas mit dem echten Sport zu tun zu haben. Von der Prämisse, dass es ein Motorrad und Hindernisse gibt, einmal abgesehen ;-) .

Die ersten Strecken sind recht schnell, das stimmt. Die späteren werden aber deutlich technischer und sind eher Geschicklichkeitspuzzles als Motocross.

Jadiger 15 Kenner - 3087 EXP - 21. April 2012 - 2:08 #

Generell ist die Grafik nicht auf dem neuesten Stand.
Das ist eine 360 und auf dem neusten Stand wird die Grafik auf der 360 auch nicht mehr sein.
Gerade spätere Strecken sind teils frustrierend schwer.
Zum ersten Teil ist das Spiel viel zu leicht und wird erst sehr spät schwerer. 2/3 der Strecken sind nicht schwer das ist doch kein minus wenn dann am Schluss das Spiel fordernd wird. Oder sollte es immer leicht bleiben?

Ghostwriter 14 Komm-Experte - 2049 EXP - 21. April 2012 - 12:12 #

Zustimmung bei beiden Punkten.
Und sooo schwer wirds nicht, im Vergleich zum Vorgänger sind die extremen Strecken meiner Meinung nach um einiges leichter geworden.

Roland_D11 15 Kenner - 3493 EXP - 21. April 2012 - 13:27 #

Ja, das empfinde ich auch so. In Trials HD bin ich bis heute nicht in der Lage, auch nur eine der extremen Strecken zu bestehen. In Evolution habe ich mit viel Geduld bereits zwei 'gemeistert'. wenn man dreistellige Versuchszahlen als meistern ansehen darf ;-) .

michael2011 13 Koop-Gamer - 1326 EXP - 21. April 2012 - 15:21 #

als jemand der in Wipe Out auf der PSP überall Gold Sammeln musste und Super Meat Boy auch klasse fand eine willkommene Abwechslung, werde mir wohl danach den Vorgänger anschauen

Green Yoshi 19 Megatalent - 13508 EXP - 22. April 2012 - 12:10 #

Wahrscheinlich das beste Arcarde-Spiel des Jahres. Finds ziemlich geil bisher, Schwierigkeitsgrad ist auch für Trials Noobs wie mich sehr fair.

PS:
Barrel Ball ist ein empfehlenswerter User-Track. Man muss eine Kugel in eine Tonne fliegen lassen. Sehr spaßig. Gibt auch eine 2.0 Version, die dauert allerdings drei Minuten.

Der Autor heißt MyNameIsMartyn.

Sonst hab ich noch ein Baseball Spiel entdeckt und viele nicht funktionierende Maps oder welche die ein Motorrad vorraussetzen, das ich noch nicht hab.

Fischwaage 16 Übertalent - 4982 EXP - 22. April 2012 - 20:08 #

Im Prinzip MUSS jede Strecke funktionieren!
Wenn du eine Strecke baust, kannst du diese nämlich erst dann hochladen und zur Verfügung stellen wenn du selbst 1 erfolgreiche Runde von Anfang bis Ende absolviert hast!

Green Yoshi 19 Megatalent - 13508 EXP - 22. April 2012 - 23:01 #

Bei der Strecke (Skyrim inspired) war das Problem, dass dort die ganze Zeit 252 Meter stand und jeder in der Rangliste 252 Meter hatte.

Aladan 16 Übertalent - Abo - 4395 EXP - 22. April 2012 - 19:36 #

Absolut tolles Spiel, die Steigerung zum Vorgänger ist wirklich beachtlich.

Nur beim Streckeneditor blicke ich noch nicht ganz durch, der ist im Moment einfach noch zu komplex für mich ;-)

Fischwaage 16 Übertalent - 4982 EXP - 22. April 2012 - 20:09 #

Es gibt auch ne LITE Version des Editors...
Is eigentlich Kinderleicht:
Startpunkt markieren - Endpunkt - FERTIG!

Jetzt kannste natürlich nur von A nach B fahren aber nu isses ein leichtes verschiedene Hindernisse usw. einzubauen.

NoUseForAName 16 Übertalent - Abo - 4358 EXP - 23. April 2012 - 9:22 #

Die Demo hat mir sehr gut gefallen. Ich glaube ich werde da wohl mal wieder zugreifen...

Eulisker 09 Triple-Talent - 271 EXP - 24. April 2012 - 18:03 #

Schade dass es das nur auf Xbox gibt. Das würde ich gern spielen.

Jamison Wolf 16 Übertalent - Abo - 5783 EXP - 26. April 2012 - 5:30 #

Mensch fast vergessen. Gekauft. ;)

Old Lion 21 Motivator - Abo - 26449 EXP - 2. Mai 2012 - 13:51 #

Spiele seit 3 Tagen nix anderes, scheiss Sucht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang