Größer ist halt doch besser

Super Smash Bros. WiiU Test

Nach einem Ausflug auf den Handheld wird sich nun auch wieder im Großformat geprügelt – und das sogar erstmals mit bis zu acht Spielern, neuem Brettspiel-Modus und in hübscher HD-Grafik. Wir haben Mario ein blaues Auge verpasst und sagen euch, ob das Prügelspiel der erhoffte Pflichtkauf für die WiiU ist.
Christoph Vent 25. November 2014 - 21:06 — vor 2 Jahren aktualisiert
Super Smash Bros. ab 33,79 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Mit Super Smash Bros. für den 3DS (GG-Test: 8.0) feierte Nintendos Prügelspiel-Reihe im Oktober ein gelungenes, wenngleich nicht fulminantes Comeback. Der japanische Hersteller spendierte dem Handheld-Ableger zahlreiche Spielmodi, garnierte sie mit einer sehr hohen Spielbarkeit, und brachte das unverwüstliche Spielprinzip damit gekonnt auf den kleinen Bildschirm. Doch gerade Letzterer sorgte für Probleme – die eh schon nicht gerade übersichtlichen Kämpfe sind im Kleinformat nochmals chaotischer. Mit knapp zweimonatiger Verspätung findet nun auch Super Smash Bros. WiiU in die Händlerregale, das dank neuer Spielmodi aber mehr als nur ein Port ist. Soviel können wir euch schon jetzt verraten: Auf dem großen Bildschirm machen die Rangeleien zwischen Mario, Bowser und Co. noch mehr Spaß!

Einsteigerfreundlich trotz TiefgangDas Spielprinzip von Super Smash Bros. fasst Nintendo selbstverständlich auch in der neuesten Version nicht an. Noch immer müsst ihr eure Kontrahenten möglichst häufig im hohen Bogen aus dem Spielfeld heraus bugsieren. Anders als bei der Konkurrenz geht es nämlich nicht vorrangig darum, den Gegnern einen Knockout zu verpassen. Zwar zeigt ein Prozentzähler am unteren Bildschirmrand, wie stark ein Charakter angeschlagen ist, doch dieser Wert bestimmt lediglich, wie weit ihr nach Treffern Richtung digitalem Bildschirmtod fliegt. Erschwert wird das Punkten dadurch, dass jeder Charakter einen Doppelsprung beherrscht und dadurch oft selbst im letzten Moment noch auf eine rettende Plattform flüchten kann.

Serienveteranen dürften von der ersten Sekunde an wissen, wo es lang geht, aber auch Einsteiger finden schnell ins Spiel. Wie in der 3DS-Fassung hätten wir uns dennoch ein echtes Tutorial gewünscht. Das spielerklärende Video zu Beginn ist zwar hilfreich, aber doch sehr versteckt: Nur wer nach dem Intro mehrere Sekunden wartet, ohne direkt ins Menü zu gehen, bekommt es zu Gesicht.

Zuerst bearbeitet ihr eure Gegner, danach schleudert ihr sie mit Karacho aus dem Spielbereich.
Die Einsteigerfreundlichkeit von Super Smash Bros. WiiU liegt nicht nur im Spielprinzip begründet, sondern vor allem auch in der Steuerung. Lange Komboketten wie in einem Street Fighter müsst ihr hier nicht auswendig lernen, stattdessen gibt es nur einen normalen und einen Spezialangriff. Letzteren kombiniert ihr zudem mit dem linken Stick beziehungsweise dem Steuerkreuz, sodass jeder Kämpfer auf vier Sonderattacken zurückgreift. Mit den Schultertasten aktiviert ihr zudem euer Schild oder greift euren Feind, um ihn im Würgegriff zu bearbeiten.

Zahlreiche alte Bekannte
Auf Marios Piste rasen Shy Guys um die Wette. Steht ihr im Weg, mähen sie euch ohne Rücksicht auf Verluste um.
Was sich simpel anhört, ist es im Grunde auch – jedoch durch und durch im positiven Sinne. Nur wer die Spezialangriffe seines Kämpfers beherrscht und stets die Übersicht bewahrt, kann in den flotten Rangeleien aus dem Vollen schöpfen. Yoshi etwa schluckt seine Feinde und scheidet sie danach als Ei aus, während Mega Man mit Sägeblättern um sich wirft und seinen Hund Rush als Sprungplattform einsetzt. Ihr merkt schon: Alle der über 40 spielbaren Charaktere orientieren sich an ihren bekannten Eigenschaften aus den jeweiligen "Hauptspielen". So verschießt Mario Feuerbälle,  Kirby saugt Kontrahenten an sich heran. Die Helden unterscheiden sich nicht nur bei den Spezialattacken, sondern auch in ihren Grundeigenschaften. Donkey Kong beispielsweise ist langsam, teilt dafür kräftig aus. Toon Link ist das genaue Gegenteil, auch wenn er vom Tempo nicht an den wieselflinken Sonic heranreicht.

Bis ihr den für euren favorisierten Spielstil idealen Charakter gefunden habt, dürfte einige Zeit vergehen. Zum Glück ist Super Smash Bros. WiiU sehr gut ausbalanciert – in unserer Testphase ist uns kein einziger Kämpfer aufgefallen, der uns zu stark oder zu schwach erschien. Solltet ihr an den Protagonisten dennoch kleinere Anpassungen vornehmen wollen: Kein Problem! Rüstung und Spezialangriffe lassen sich individualisieren und dem eigenen Geschmack anpassen. Wer möchte, bastelt sich mit seinem Mii sogar seinen komplett eigenen Raufbold.

Schon zu Beginn stehen mehr als 40 Kämpfer bereit. Jeder bringt seine eigenen Fähigkeiten und Spezialangriffe mit sich.

Tolle Arenen plus Editor
Schon in der 3DS-Version lobten wir die tollen Kampfarenen. Die WiiU-Fassung von Super Smash Bros. setzt hier tatsächlich noch mal einen oben drauf. Einige der über 40 Stages wie Luigis Mansion sind bereits aus Vorgängern bekannt, andere wie ein Abschnitt aus Pilot Wings sind neu. Stilecht prügelt ihr euch dort auf der Tragfläche eines Flugzeugs – während eines Flugs über das Meer hinweg. Solch dynamische Situationen erwarten euch in fast jeder Arena. Mal bricht unter euch eine Brücke ein, mal prügelt ihr euch auf Marios Piste aus Mario Kart, während dort Shy Guys um den Sieg fahren und euch wegrammen, falls ihr im Weg steht. Im Vergleich zum Handheld-Ableger fallen die Karten auch größer au
Anzeige
s, wobei die Kamera immer noch nicht perfekt funktioniert und manchmal zu nah an das Geschehen heran zoomt.

13 Arenen fallen sogar besonders groß aus, denn erstmals in der Reihe erlaubt Super Smash Bros. nicht nur vier, sondern bis zu acht Spieler. Ihr könnt es euch schon denken: Das koordinierte Chaos steigt in diesem Spielmodus nochmals an – mit ihm aber auch der Spielspaß. Allerdings funktioniert die Acht-Spieler-Variante lediglich gegen Bots oder im lokalen Multiplayer. Da aber kaum jemand neben seinem WiiU-Gamepad sieben Pro Controller besitzen wird, dürft ihr so gut wie jedes Nintendo-Eingabegerät des letzten Jahrzehnts für Super Smash Bros WiiU verwenden. Dazu zählen neben Wii-Fernbedienungen und Nunchuk auch der Gamecube-Controller oder sogar der 3DS – vorbildlich! Reichen euch die enthaltenen Arenen nicht aus, bastelt ihr im Editor kurzerhand eure eigenen. Das geht dank Touchpad des Controllers locker von der Hand, und schon nach wenigen Minuten habt ihr ein halbwegs ansehnliches Ergebnis. Nicht nachvollziehen können wir jedoch, dass Nintendo scheinbar keine Möglichkeit bietet, die Arenen online anderen Spielern zur Verfügung zu stellen.
Der neue Acht-Spieler-Modus verspricht noch mehr Chaos, ist aber alles in allem eine riesige Gaudi.
Specter 16 Übertalent - P - 4523 - 25. November 2014 - 21:11 #

Danke für den Test!

Freu mich auf das Game!

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30796 - 25. November 2014 - 21:16 #

Yay! Der Test kam ja nun früher als gedacht, mercy. Kommt noch ein Video? Die Redaktionsduelle sind stets für Unterhaltung gut. Nur mit den Acht-Spieler-Duell könnte es schierig werden ...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324146 - 25. November 2014 - 21:32 #

Ja, das Video wird aber eher ein Zweimann-Video werden.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30796 - 25. November 2014 - 21:39 #

Ich schlage einen Tag der offenen Tür vor oder ihr ladet einfach mal die Nachbarn ein :) In jedem Fall: Yippie.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 25. November 2014 - 21:21 #

Ich kann den Freitag kaum abwarten.

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 25. November 2014 - 21:27 #

Test ist da, aber das Spiel noch nicht. Das warten ist unerträglich. Freu mich auch auf die Amiibo Figuren. Gibt es zu der Einbindung der Amiibos und dem Online-Modus noch ein Update.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324146 - 25. November 2014 - 21:32 #

Die Amiibos wollen wir morgen per Video kurz vorstellen.

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 25. November 2014 - 21:58 #

Gute Sache das ist. :)

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30796 - 27. November 2014 - 17:22 #

Jetzt fehlt nur noch der Nachschlag zum Online-Modus für die Rundumversorgung.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 25. November 2014 - 21:39 #

Ach die Amiibos, was hab ich mich beim den Bildern der Prototypen gefreut. Das Endprodukt nun ich weiß nicht...

Aber meine Acht Favoriten werden am Freitag trotzdem gekauft und bei der Dezember Serie hab ich auch schon einige im Auge.

WizKid 14 Komm-Experte - 2091 - 25. November 2014 - 21:41 #

Allein wegen den Amiibos muss ich es noch mal für die WiiU kaufen. Nachdem ich herausfand wofür die Amiibos gut sind, war ich echt scharf auf die Figuren.

Funatic 14 Komm-Experte - P - 2271 - 25. November 2014 - 21:40 #

bin so heiss auf das game!!!

Grumpy 16 Übertalent - 4499 - 25. November 2014 - 21:57 #

diesmal wurde das tutorial video auch erwähnt ;)

Unregistrierbar 16 Übertalent - 4616 - 25. November 2014 - 21:58 #

Ich freue mich darauf. Danke für den Test!

Master of LoL (unregistriert) 25. November 2014 - 22:03 #

1080p und 60 fps, sowas gibts ja sonst fast nur noch auf dem PC. ^^

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9882 - 25. November 2014 - 22:42 #

wobei ich smash nun grafisch auch nie so berauschend fand. mag vlt auch am gameplay liegen, da die kamera meistens weiter entfernt ist. aber auch die farbkomposition wirkt auf mich einfach irgendwie blass.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64879 - 25. November 2014 - 23:37 #

Es sei euch gegönnt!

Airmac 12 Trollwächter - 1003 - 26. November 2014 - 1:20 #

Oh Gott, was für ein Crap. Und so ein Spiel sahnt eine [WERTUNG ENTFERNT --- Mod.] ab? Das wirkt ja wie ein Kinderparadies auf Drogeneinfluss. Wie kann man sowas denn überhaupt ernst nehmen? :D

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9882 - 26. November 2014 - 2:52 #

indem man unvoreingenommen an so ein spiel rangeht? ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 26. November 2014 - 7:39 #

Keine Sorge, wir nehmen dich auch nicht ernst.

Robin (unregistriert) 26. November 2014 - 14:12 #

Du musst diese Masterrace sein, von der ich immer höre. ;-)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20688 - 27. November 2014 - 18:28 #

Nein, das ist einer offenbar einer von denen, für die es vollkommen absurd zu sein scheint, dass man auch als Erwachsener noch mit bunten Spielen klarkommt bzw. Spaß mit denen haben kann. Koll off Dutie rult halt.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 28. November 2014 - 9:16 #

Ach hör auf. Ich weiß nicht ob ich wirklich für alle sprechen kann, aber ich behaupte, dass wir alle mal so waren. Es gab mal eine Zeit, da war ich so zwischen 16 und 20 und war einfach zu alt für den ganzen "Kiddy-Nintendo-Scheiß". Irgendwann habe ich mich dann nicht nur für erwachsen gehalten, sondern war es wirklich und habe auch wieder "bunte Spiele" lieben gelernt. Ich denke durch die Phase müssen wir alle mal durch. Lass die kleinen Pupser doch einfach in dem glauben, dass man nur Spaß mir viel "Gore" haben kann. Die kommen schon irgendwann von alleine drauf, dass das Unsinn ist.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 28. November 2014 - 10:00 #

Also ich war 17/18 als ich mit Begeisterung auf meinem N64 Mario, Zelda und Donkey Kong gespielt habe. Und natürlich auch GoldenEye und Perfect Dark. Schließt sich komischerweise nicht aus. :-)
Ok, Pokemon fand ich damals doof, aber das hat sich bis heute nicht geändert...

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20688 - 28. November 2014 - 10:54 #

Ich muss unnormal sein, eine solche Phase hatte ich tatsächlich nie in meinem Leben :)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11345 - 26. November 2014 - 5:45 #

Mit der ganzen "Next Gen" Grafik ist es echt ganz erfrischend mal wieder so etwas zu sehen:)

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 26. November 2014 - 9:24 #

Ja das stimmt leider. Ich hatte fast vergessen, dass "Next Gen" was anders als Grau-braun darstellen kann.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 26. November 2014 - 5:42 #

Ui ich freu mich schon aufs Testvideo, wird bestimmt lustig ^^

Aladan 21 Motivator - - 28645 - 26. November 2014 - 7:11 #

Wahnsinnig gutes Spiel und Stoff für wochenlange Multiplayer Schlachten.

andreas1806 16 Übertalent - 4298 - 26. November 2014 - 8:34 #

Obwohl ich auf der Wii mit Smash Bros nie warm geworden bin, glaube ich braucht man dieses Spiel einfach wenn man eine Wii U hat.
Freu mich drauf, und nach Deinem Test noch mehr ;) Danke !

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3423 - 26. November 2014 - 8:49 #

Krass, ihr schreibt zwei Seiten Test zusammen, dabei hätte auch ein Sticker auf dem Teaserbild gereicht "1080p, 60fps". Scheint ja das einzig noch wichtige Argument heutzutage zu sein.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 26. November 2014 - 9:11 #

Du hast Fotorealismus vergessen. Drunter ist ja Kinderkram :).

Phrasendrescher (unregistriert) 26. November 2014 - 11:52 #

Ja. Und Blut. Und Mutanten. Sowie deren halbnackte Tanten.

On Topic: YEEAAAA! Ich kann es kaum erwarten!!!

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30796 - 26. November 2014 - 9:49 #

Das Teilen von eigenen Karten will Nintendo nachreichen. In der letzten Direct-Folge zu Smash, die auch den Acht-Spieler-Modus vorstellte, wurde das angekündigt.

Mad Squ 11 Forenversteher - 661 - 26. November 2014 - 10:22 #

"Über 40 Charaktere"...

Wäre es ein Spoiler genau zu sagen, wie viele es sind oder warum wird die Zahl verschwiegen?

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64879 - 26. November 2014 - 10:32 #

Wahrscheinlich wurden noch gar nicht alle freigespielt.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 26. November 2014 - 11:47 #

Andere Tests sagen 48 bin aber nicht sicher ob Mewtu da schon dabei ist.

Specter 16 Übertalent - P - 4523 - 26. November 2014 - 12:37 #

Wer die genaue Anzahl und Art der Charaktere des aktuellen sowie vorheriger Smash-Titel wissen möchte, findet die Infos hier:

http://supersmashbros.wikia.com/wiki/List_of_Super_Smash_Bros._series_characters

ganga Community-Moderator - P - 15587 - 26. November 2014 - 10:25 #

Nix für mich, war etwas verwundert, dass ihr die Grafik so lobt, auf den Screenshots kommt die bei mir nicht sonderlich beeindruckend rüber.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 26. November 2014 - 17:30 #

Dann wird es glaube ich Zeit für den nächsten Augenarzt Termin ^^

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 26. November 2014 - 17:57 #

Meins kommt heute, freu mich drauf und die Wertung habe ich fast erwartet :)

Da ist für mich nur DoA 5 als Fighting Game besser.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9882 - 26. November 2014 - 18:44 #

welches im übrigen demnächst für pc erscheinen soll ;)

Hellequin 12 Trollwächter - 1127 - 26. November 2014 - 22:54 #

Hm... muss mir wohl doch mal wieder eine Wii U holen. Mit Mario Kart, Smash Bros. und evtl. Watch_Dogs bekomme ich doch endlich mal Futter, das mir auch schmeckt...

almay 10 Kommunikator - 426 - 27. November 2014 - 1:58 #

Ich muss sagen, ich bin nach wie vor unsicher was das Spiel betrifft. Allein schon der ganze Hype (besonders aus den USA) lässt mich skeptisch werden. Andererseits scheint der Test ja wirklich zu bestätigen, dass etwas dran ist. Ich glaube was mich am meisten irritiert sind die aus völlig unterschiedlichen Universen zusammengewürfelten Kämpfer. Mario vs. Sonic geht ja noch, aber Link vs. Pac Man oder irgend so ein Anime Charakter vs. Yoshi ist für mich irgendwie unpassend. Trotzdem wird das Spiel wohl angeschafft, aber erst wenn wieder eine etwas dürrere Periode für die WiiU ansteht. Weiter oben auf meiner Liste stehen noch Bayonetta, Watchdogs sowie Xenoblade und Project CARS welche hoffentlich bald erscheinen. Sonic Boom hat sich ja nun selbst hinaus gekegelt, das erleichtert einem die Qual der Wahl. Was auch noch ganz weit oben stehen würde, wenn sich Nintendo nur endlich dazu durchringen könnte das Spiel auch im Westen zu verkaufen wäre Fatal Frame. Ansonsten hoffe ich darauf, dass Sega als nächstes ein Sonic Colors U herausbringt und warte sehnsüchtig auf Zelda und Splatoon...

Bei all den tollen Titeln drängt sich irgendwie der Vergleich zum Sega Dreamcast auf. Das Gerät hatte auch geniale Titel, verkaufte sich aber ebenfalls mies. Hoffentlich nimmt es für Nintendo ein besseres Ende. Wobei Nintendo hat genügend Cash um das durchzustehen und vielleicht lassen sich ja doch noch einige potentielle Kunden durch die tollen Exklusivtitel überzeugen bei der WiiU zuzuschlagen.

Unregistrierbar 16 Übertalent - 4616 - 27. November 2014 - 21:29 #

Nja, genauso könntest Du aber auch sagen: bei all den tollen Titeln drängt sich irgendwie der Vergleich zum SNES auf. Dieses war ja bekanntermassen äusserst erfolgreich gerade eben wegen der guten Titel.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9882 - 27. November 2014 - 22:52 #

der vergleich zum SNES passt dann insofern nicht, da hier ein großer teil der heute legendären spiele auf diesem system nicht von nintendo selbst stammten. damals gabs ja nämlich noch drittentwickler-support für ihre konsolen.

Unregistrierbar 16 Übertalent - 4616 - 28. November 2014 - 11:59 #

Wie wir sehen, braucht Nintendo keine Dritthersteller. Bei Sega sah es anders aus. Ausserdem ist nicht von der Hand zu weisen, dass das SNES enorm viele gute Spiele aus eigenem Hause hatte. Auch da waren - trotz größerem 3rd-Party-Support - bestimmte Nintendo-Spiele Systemseller.

Überhaupt hat die Wii U inzwischen den Punkt überschritten, an dem noch ernsthaft an ihrem Überleben geweifelt werden kann. Sie zahlt sich für Nintendo schon alleine aufgrund der Software-Knüller aus, und 2015 kommen erst noch die dicken Dinger.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9882 - 28. November 2014 - 14:49 #

da muss ich dir widersprechen. nintendo brauch ganz klar auch dritthersteller, das sieht man ja jetzt an der WiiU, dass das konzept der vorgängerkonsole nicht nochmal aufgeht. auch N64 und GC krankten ja schon an dem problem, welches von generation zu generation bei nintendo sich immer weiter vergrößert hat.
dass nintendo ihre konsole einfach aufgibt war eh völlig unrealistisch. nur sonderlich erfolgreich sind sie eben auch nicht damit, die kosten und umsätze decken sich eben in etwa und mehr auch nicht.

Unregistrierbar 16 Übertalent - 4616 - 28. November 2014 - 18:03 #

Das Konzept der Vorgängerkonsole... welches denn?
Was das Problem "von Generation zu Generation" angeht: stellt die Wii Generation keine Generation dar?
Zu den Kosten / Umsätzen empfehle ich Dir http://www.gamersglobal.de/news/92446/nintendo-73-millionen-wiiu-konsolen-weitere-verkaufszahlen
Dem ist ein Gewinn von 104 Mio € zu entnehmen. Was heisst da also "die kosten und umsätze decken sich eben in etwa"? Angesichts des bisherigen Erfolges von "Super Smash Bros. U" bin ich davon überzeugt, dass es so oder ähnlich weitergeht - ist einfach der richtige Titel zur richtigen (Weihnachts-)Zeit.

Nintendo hat halt jahrzehntelang gute eigene Spielemarken aufgebaut, was sich auszahlt, wenn Dritthersteller wie im Falle Wii U abspringen.

Und jetzt mal abseits von der Marktbetrachtung durch uns Laien: ich als Gamer finde bei Nintendo exakt die Sorte Spiel, die meinen Wünschen entspricht. Ich brauche kein GTA, Forza oder irgendwelche Ego-Shooter. Bevor Du jetzt sagst, meine persönlichen Vorlieben würden Big N nicht retten: es scheint da draußen noch ein paar Millionen andere Leute zu geben, die Spaß an dieser Art Software haben. Deren Anzahl ist inzwischen derart groß geworden, dass große Titel wie MK8, Smash Bros oder nächstes Jahr Kirby, Yoshi und Zelda Gewinn generieren.
104 Mio Gewinn... was kann man da noch wegdiskutieren?

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9882 - 28. November 2014 - 22:44 #

natürlich stellt die Wii eine gen dar und deren konzept dürfte dir geläufig sein. und ja, die kosten/umsätze sind mir bekannt. meine aussage bleibt dabei, das ist kein plus bei der man bei diesem geschäft und unternehmen von einem nennenswerten gewinn sprechen könnte.

und, dass die nintendo-marken sehr beliebt sind, ist ja wohlbekannt. dass führt bis auf spezielle nintendo-fans nur nicht dazu, dass sich leute extra deswegen ihre platform kaufen. und diese spiele muss immerhin nintendo selbst entwickeln und vermarkten. zusätzliche umsätze mittels lizenzkosten über dritte kommt eben nicht rein.
aber wir können dieses gespräch ja gerne bei der nächsten geschäftsbilanz von nintendo weiterführen. mal gucken wie es dann aussieht ;)

Unregistrierbar 16 Übertalent - 4616 - 29. November 2014 - 10:06 #

Sieht so aus, als seien wir uns einig bis auf die Interpretation. 104 Mio Gewinn sind in meinen Augen gut, in Deinen nicht. Es gibt Leute, die eine ganz spezielle Art von Spielen mögen, Du nennst sie "spezielle Nintendo-Fans". Aber genau das ist es ja: diese Leute kaufen sich extra dafür eine Konsole. Sonst würden die ja irgendwann mal aussterben, wenn es immer nur die gleichen wären.

Es wird immer Leute geben, die den typischen Mainstream nicht mögen, denen aber Casual und Indie oft genug qualitativ nicht ausreicht und die bedient Nintendo. Das ist jetzt keine Wertung. Wer Ego-Shooter und open-world-RPGs mag, soll glücklich werden damit. Nur sind NIntendo-Fans kein an eine bestimmte Zeit gebundenes Phänomen, sondern sie "wachsen" immer wieder nach. Solange Sony und MS (und deren Dritthersteller) diese Sorte Spiel nicht liefern, kann Nintendo im Grunde machen, was es will, zumal Sega auch schon lange aus dem Rennen ist, und die waren immerhin mal eine Art Konkurrenz. Sony und MS sind keine Konkurrenz, weil die gar nicht den auf den Nintendo-Markt abzielen, Stichwort Watch-Dogs-Pleite auf Wii U.

WizKid 14 Komm-Experte - 2091 - 27. November 2014 - 8:54 #

Ich darf es mir nicht sofort holen, weil ich erst meine WiiU vor kurzem bekommen habe und Mario Kart 8 allein schon so eine Sogwirkung hat.

Beim 3DSs hab ich SmashBros jedenfalls immer so lange gezockt, bis mein Akku alle war..Dann schloss ich mein Netzteil an und es wurde irgendwann hell und ich mußte zur Arbeit.

Repuw 15 Kenner - 2771 - 27. November 2014 - 11:11 #

Auf mich wirkt das Spiel wirklich deutlich zu unübersichtlich, trotz des größeren Screens im Vergleich zum 3DS. Aber wenn es trotzdem tatsächlich möglich ist gezielte Attacken auszuführen (davon habe ich in dem Video nichts erkannt - vielleicht aber auch nur wegen der hohen Geschwindigkeit) ist das sicher neben Mario Kart ein ganz großer Pluspunkt für die Wii U. Da macht Nintendo doch wieder einiges besser als Sony/Microsoft, deren Konsolen doch relativ austauschbar sind.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9882 - 27. November 2014 - 11:49 #

das war doch eh immer der punkt. sowohl sony- als auch ne ms-konsole zu kaufen macht wegen der überwiegenden multiplatform-titel halt nicht viel sinn. aber deswegen wird ps4/xb1 ja nicht weniger attraktiv als die wiiu ;)

Dominik R (unregistriert) 27. November 2014 - 11:53 #

habs schon seid gestern ^^ Saturn machts möglich einfach mal anlabbern :)

underdog 12 Trollwächter - 835 - 27. November 2014 - 13:01 #

Gerade bestellt und 8 Amiibos dazu :(
Weihnachtsgeld ist auf dem Konto ^^

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9882 - 27. November 2014 - 13:18 #

die amiibos hätteste dir aber sparen können ;)

Wunderheiler 19 Megatalent - 19002 - 27. November 2014 - 14:03 #

Schön das du besser weißt, was er möchte ;)...

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9882 - 27. November 2014 - 14:58 #

dafür kann ich auch nichts, das liegt einfach in meiner natur ;)

Specter 16 Übertalent - P - 4523 - 27. November 2014 - 14:06 #

Sei doch so gut und poste das nächste Mal vor Deiner Bestellung - dann kaufe ich rasch ein paar Nintendo-Aktien und stoße sie nach deiner Order wieder ab ;)

Wunderheiler 19 Megatalent - 19002 - 28. November 2014 - 11:22 #

Ich hab vor in der Woche nach dem 06.12., mir innerhalb 1-2Wochen alle verfügbaren zu kaufen :).

Zumindest wenn Sp00ky nichts dagegen hat ;)

Specter 16 Übertalent - P - 4523 - 28. November 2014 - 13:59 #

Danke. Habe die Kauf- bzw. Verkaufsorder mit einem Wertzuwachs von 10% pro Aktie ins System gegeben. Somit komme ich doch noch zu meinem Weihnachsgeld ;)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9882 - 28. November 2014 - 14:50 #

anfrage abgelehnt. tja, musste dein geld für was anderes ausgeben xD

Wunderheiler 19 Megatalent - 19002 - 3. Januar 2015 - 6:40 #

"Leider" hab ich mir natürlich trotzdem alle gekauft. Schöne Teile :).

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 6. Dezember 2014 - 13:45 #

Weiß einer von euch was der kleine Bowser kann?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)