Planet Coaster Test
Teil der Exklusiv-Serie Abonnenten-Wunschartikel

Reichlich Rummel

Mick Schnelle / 21. November 2016 - 18:51 — vor 11 Wochen aktualisiert
Euer Premium-Wunschartikel Dezember behandelt Frontiers Kirmessimulator. Nach langer Alpha- und kurzer Betaphase hat der Themenpark kürzlich offiziell eröffnet. Wir haben uns in Achterbahnbau und Rummelplatzverwaltung gestürzt.
Premium Content
Einzelkauf
Für nur 1,50 €
Jetzt kaufen
GamersGlobal Premium
Kostenfrei nutzen
Infos/Anmelden
Premium Points
1 Premium Point
Registrieren
Jörg Langer Chefredakteur - P - 354914 - 21. November 2016 - 18:52 #

Viel Spaß beim Lesen!

Der Marian 20 Gold-Gamer - P - 20121 - 21. November 2016 - 19:21 #

Danke. Was mich beim Überfliegen gerade wundert, dass ihr gar nicht Parkitect in dem Kontext erwähnt. Da haben wir doch auf GG sogar einen Testartikel zu.

Sebastian -ZG- 27 Spiele-Experte - P - 78741 - 21. November 2016 - 19:52 #

Mit der nach meinem Empfinden weitaus charmanteren Modellbauoptik.

Mr. Tchijf 14 Komm-Experte - P - 2109 - 21. November 2016 - 19:23 #

Ich kann dem Autor nur zustimmen. Habe das Spiel auch und, entschuldigt den Ausdruck, suchte es aktuell mit meiner Freundin, weil es uns gemeinsam auch unwahrscheinlich viel Spaß macht, die kleinen Details liebevoll zu gestalten. Tolles Spiel zum vollen Preis! Gerne mehr davon!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66142 - 21. November 2016 - 19:50 #

Ist "suchten" jetzt schon politisch unkorrekt?

Sciron 19 Megatalent - P - 17980 - 21. November 2016 - 19:56 #

Mich würde eher interessieren, ob sie es schon gefunden haben.

Muffinmann 15 Kenner - - 3750 - 22. November 2016 - 10:09 #

Ist "politisch unkorrekt" eigentlich politisch unkorrekt?
Triggerd!

Mr. Tchijf 14 Komm-Experte - P - 2109 - 23. November 2016 - 20:26 #

Ob politisch korrekt oder nicht, für mich ein sehr negativ belegtes Wort, da es von einem Mangel an Selbstbeherrschung ausgeht :D Insofern trifft es sehr gut auf den Status zu, den meine Partnerin und ich gerade besitzen ^^

Gaiska 11 Forenversteher - P - 681 - 22. November 2016 - 8:30 #

suchten? OMG *wegrenn* er hat suchten gesagt

Decius 14 Komm-Experte - 1970 - 21. November 2016 - 19:26 #

Schöner Test, da ist das Rennen im Wettbewerb "Wer ist der legitime Erbe?" wohl schon entschieden bevor es richtig begonnen hat. Wird wohl ein Pflichtkauf...

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 15225 - 21. November 2016 - 19:28 #

Anmerkung zum Kopierschutz: Planet Coaster benutzt Denuvo und benötigt mindestens beim ersten Spielstart eine Internetverbindung.
Ich denke mal die Checkliste im Benotungskasten spielt bei dem Punkt eher auf ein "Always On" an, oder?

endymi0n 17 Shapeshifter - P - 6332 - 21. November 2016 - 19:39 #

Hui, besser als erwartet. Wird sobald ich Zeit habe gekauft!

Aladan 23 Langzeituser - - 39954 - 21. November 2016 - 19:41 #

Das Spiel ist wirklich wunderschön. Ich habe schon so einige Parks gesehen, bei denen man zweimal schauen musste, ob das nicht einfach das Foto eines echten Parks ist.

Gogo Gadjetto 10 Kommunikator - 463 - 21. November 2016 - 20:06 #

Weiss nicht obs im Test steht, aber es beschweren sich viele Nutzer auf zB reddit darüber, dass der Managementaspekt halt viel zu simpel gestaltet ist. Grafik und Details, Bau- und Terraformmöglichkeiten sowie Workshopangebote sind jedoch einfach nur grandios. Ist aber wohl eher eine Bastel- als wirkliche Parksimulation.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6889 - 21. November 2016 - 20:32 #

Ja, management ist wirklich sehr einfach. Ich komm quasi überhauptnicht in die miesen. Aber die anderen Aspekte trösten da locker drüber weg.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10892 - 21. November 2016 - 20:38 #

Du durftest mal ein gutes Spiel testen, ich bin überrascht.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 354914 - 22. November 2016 - 7:57 #

Hmmm, da ist was schiefgelaufen!

Green Yoshi 21 Motivator - 25514 - 21. November 2016 - 21:33 #

Sieht wirklich sehr schön und interessant aus, da hat sich der PP gelohnt.

Wenn ich mir in ein paar Jahren einen neuen PC/Laptop kaufe, denke ich hoffentlich daran. Vielleicht gibt es ja bis dann auch eine nett gemachte Boxed Version.

nitroblade 12 Trollwächter - 1048 - 21. November 2016 - 22:50 #

Nen Knaller Game, und durch den Steamworkshop kommt reichlich Content hinzu...

Endlich wieder nen Game bei dem ich auch einfach mal die Gedanken schweifen lassen kann, Kamera auf die Parkbewohner und zugucken :-) Mikro- und Makromanagement sind hervorragend gelungen.

Triton 16 Übertalent - P - 5859 - 21. November 2016 - 22:58 #

Verdiente Wertung, auch wenn meine User-Wertung 0.5 höher liegt. Für mich ist Planet Coaster genau so geworden wie ich es mir vorgestellt habe. Es ist eine Reise in die Vergangenheit, die bei mir Gefühle hervorruft, wie ich sie damals beim spielen von solchen Genre hatte. Das nun in einem sehr schönen Gewand mit fast unendlichen Möglichkeiten. Frontier hat die Messlatte für solche Simulationen nun so hoch gesetzt, das sie wohl nicht mal selbst diese übertreffen können.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38517 - 21. November 2016 - 23:10 #

Schade, dass praktisch gar nicht auf die Qualität und den Umfang der Kampagne eingegangen wird. Die interessiert mich nämlich, da ich lieber Szenarien mit vorgegebenen Zielen und Herausforderungen spiele als im Sandkastenmodus vor mich hin zu bauen. Kann jemand, der das Spiel schon hat, was zur Kampagne sagen?

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 15225 - 22. November 2016 - 6:18 #

Sie ist vorhanden, viel mehr Worte braucht man darüber leider nicht verlieren. Sind jeweils 3 Szenarien in 4 unterschiedlichen Umgebungen mit jeweils leicht anderen Zielen, aber allesamt ziemlich einfach. X Besucher erreichen, Y Umsatz haben, eine Achterbahn mit bestimmten Werten bauen oder eine besonders gute Szenerie-Wertung erreichen.
Da ist der Herausforderungsmodus ein bisschen spannender, weil man immer neue Ziele vorgesetzt bekommt. Die sind teils zufalls generiert, teils aufeinander aufbauend, aber eben auch genau die oben beschriebenen.
PC ist im Moment hauptsächlich eine wunderschöne Design-Sandbox, aber kein wirklicher Tycoon-Nachfolger.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6889 - 22. November 2016 - 8:08 #

Die Kampagne besteht aus 4 Abschnitten eines Themas (z.B. Piraten) die jeweils 3 verschiedene Parks enthalten. Die Parks sind sehr schön angelegt und man muss dort dann bestimmte Ziele erreichen. Die Ziele sind nach Bronze, silber und gold gestaffelt. Aber meiner Meinung nach sind sie viel zu leicht zu erreichen. Ist jedenfalls kein Vergleich zu Roller Coaster 1.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38517 - 22. November 2016 - 13:30 #

Danke für eure Antworten, dann ist das wohl eher nix für mich. Fand die vielen verschiedenen Szenarien mit unterschiedlichen Herausforderungen im ersten RCT super. Muss ich wohl abwarten, was Parkitect dann für eine Kampagne bieten wird.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21307 - 21. November 2016 - 23:53 #

Ein von Mick positiv getestetes Spiel? Wow! Das muss ja gut sein :-D

Westfale 11 Forenversteher - P - 550 - 22. November 2016 - 6:36 #

Das war exakt mein erster Gedanke. :)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40737 - 22. November 2016 - 0:51 #

Kommt nach dem Test mal auf meine Steam-Wunschliste.

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31845 - 22. November 2016 - 16:37 #

Bei mir auch ;-)

Esketamin 15 Kenner - P - 3855 - 22. November 2016 - 7:48 #

Der Testbericht liest sich sehr schön. Jetzt bräuchte ich nur noch Zeit, das zu spielen. Habe erst vor gar nicht allzu langer Zeit Rollercoaster Tycoon 1 ne ganze Weile gespielt und hatte riesigen Spaß.

Triton 16 Übertalent - P - 5859 - 22. November 2016 - 8:21 #

Kleiner Hinweis auf den Planet Coaster Thread hier auf Gamers Global:
http://www.gamersglobal.de/forum/106564/planet-coaster-treffpunkt

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 2046 - 22. November 2016 - 9:14 #

Was mir ein bißchen Sorge macht, sind die Hardwareanforderungen. Insbesondere wenn ich da an RCT3 denke. Ein voll ausgebauter Park inklusive des Wasserpark-Addons hat damals sogar fast jede Mördermaschine von PC in die Knie gezwungen.

Kann da jemand was zu seinen Erfahrungen mit Planet Coaster sagen?

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6889 - 22. November 2016 - 10:40 #

Bei mir läuft es wesentlich besser als RCT 3. Und sieht dabei besser aus. Bisher hab ich jedenfalls kein Ruckeln gemerkt.

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2537 - 23. November 2016 - 12:59 #

Ich habe einen Rechner, der gerade so die Mindestanforderungen reißt. Hat jemand in dem Bereich Erfahrungen zu berichten?

Soulman 15 Kenner - 2917 - 22. November 2016 - 11:51 #

Eigentlich sagt mir der Artstyle nicht so richtig zu, aber anschauen muss ich mir es trotzdem mal. Hätte schon mal wieder Lust auf diese Art Aufbauspiel.

Michael 15 Kenner - P - 3065 - 22. November 2016 - 12:46 #

Schöner Test! Dann weiß ich ja was ich mir demnächst kaufen werde, da ich schon Roller Coaster Tycoon toll fand.

Giskard 13 Koop-Gamer - 1279 - 22. November 2016 - 15:10 #

Ich habe es mir gleich zum Release am Donnerstag geholt und bin wirklich begeistert.

Wie tiefgründig der Management Aspekt ist kann ich nach meiner noch nicht so langen Spielzeit nicht beurteilen.
Die ersten Szenarian waren in jedem Fall deutlich einfacher als die des Vorgängers RCT3.

Und trotz meiner Möhre von Rechner aus dem Jahr 2008 mit 4GB RAM ist es bis zu einer gewissen Parkgröße wirklich gut spielbar.

Hätte ich vorher wirklich nicht gedacht!

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2537 - 23. November 2016 - 12:58 #

Gamestar kritisiert den Managementaspekt ziemlich stark.

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2537 - 23. November 2016 - 12:54 #

Kann mir hier jemand Planet Coaster mit Rollercoaster Tycoon 3 vergleichen? Hab den Teil noch kaum gespielt im Backlog und frage mich, ob ich nicht lieber RCT3 spiele und mich reinfuchse bevor ich PC kaufe. Danke schon mal.^^

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 15225 - 24. November 2016 - 10:36 #

RCT3 hat mehr Fahrgeschäfte zur Auswahl (erst recht mit den Addons), eine interessantere Kampagne und ist wesentlich wirtschaftslastiger als Planet Coaster. Dafür hat PC den einfacheren Achterbahn-Designer, besseres Terraforming und eine weitaus größere Freiheit was die Park-Gestaltung angeht. Kommt also drauf an was du möchtest: eine Wi-Sim mit ein bisschen Design: dann RCT3. Auch wenn man das Wirtschaftssystem da auch mit einfachen Mitteln austricksen kann, bis man das raus hat vergehen aber durchaus ein paar Stündchen. Bei PC reichen einem aber leider 2 Karussels und eine Fressbude um für den Rest der Spielzeit ausgesorgt zu haben.
Wenn du gerne besonders schöne Parks bauen willst und 3 Stunden damit zubringen die Warteschlange und das Stationsgebäude zu deiner Achterbahn zu gestalten bist du bei Planet Coaster besser dran.

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2537 - 24. November 2016 - 14:36 #

Vielen Dank für deine Hilfe. Dann warte ich noch bis zu einem Sale.

Giskard 13 Koop-Gamer - 1279 - 24. November 2016 - 15:40 #

RTC3 ist mit der Zeit aber auch deutlich besser geworden.
Die Release Version war ziemlich Buggy und man konnte z.B. noch nicht einmal Tunnel bauen.

Mit allen Updates ist heute ein sehr umfangreiches Spiel. Allein die Möglichkeit Wasserparks zu bauen ist ein Spiel für sich.

Ich denke Planet Coaster wird es in Zukunft ähnlich ergehen und es wird noch so einiges nachgeliefert!

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6889 - 24. November 2016 - 23:34 #

Das Problem ist aber die performance. Selbst meinen heutigen pc bringe ich mit rct3 und bestimmten parks (Wasser und Nacht) über die Grenze. Was echt schade ist, da ja wirklich viele coole Inhalte da sind.

Gringoo 11 Forenversteher - P - 596 - 24. November 2016 - 12:30 #

Mich würde interessieren, inwieweit der Achterbahnbau technisch realistisch ist:
Lassen sich sowohl Lifthill-Coaster als auch Launched Coaster bauen?
Ist die Fahrt physikalisch korrekt? Werden angenehme/aufregende Fliehkräfte, zB die Airtime auf Camelback Hills belohnt? Werden Kurven automatisch so gestaltet, dass die abrupte Richtungsänderungen (zB bei kreisrunden Loopings) minimiert werden oder ist das teil der spielerischen Herausforderung?

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6889 - 24. November 2016 - 23:45 #

Launched habe ich in den drei bisher gespielten Missionen noch nicht gesehen. Lifthill sogar mit stop-bremse kurz vor dem Fall ist aber definitiv möglich. Über die korrekte Physik kann ich nur sagen, dass es korrekt aussieht, aber nachgerechnet hab ich nicht.Pflegekräfte, Airtime werden berücksichtigt, sind teilweise sogar Ziele (gerade muss ich eine Achterbahn mit 4 airtime Passagen bauen). Kurven werden nicht automatisch so gebaut, dass abrupte richtungsänderungen minimiert werden. Aber es gibt einen button zum reduzieren dieser richtungsänderungen für den ausgewählten abschnitt (dessen Auswahl ebenfalls vergrößert oder verschoben werden kann).

Was ich besonders finde: man kann die Strecke auch nachträglich noch etwas zurecht rücken, ohne gleich alles abreissen zu müssen. Und man hat jede Menge metriken die kontinuierlich entlang der Strecke angezeigt werden und einem die problemstellen deutlich machen: horizontale und vertikale fliehkräfte, speed, Spaß, Intensität und Übelkeit.

Außerdem ist der tunnelbau sehr einfach geworden, fühlt sich wie im Sandkasten buddeln an.

AlexCartman 16 Übertalent - P - 4597 - 25. November 2016 - 21:29 #

"Pflegekräfte"??? Sch... Autokorrektur. :)))

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6889 - 30. November 2016 - 9:23 #

Hehe, ja, sollte Fliehkräfte heissen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)