Parkitect Test

Rummel mit Wuselfaktor

Christoph Vent / 22. April 2016 - 18:46
Steckbrief
LinuxMacOSXPC
Strategie
Wirtschaftssimulation
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Texel Raptor
Texel Raptor
05.05.2016
Link
Lange ist es her, dass ihr in Rollercoaster Tycoon 2 in schicker Iso-Perspektive den Freizeitpark eurer Träume errichten durftet. Doch jetzt kommt Parkitect, das sich sowohl optisch als auch spielerisch stark am Chris-Sawyer-Klassiker bedient. Im Indie-Test des Monats ziehen wir auf Basis der Pre-Alpha ein erstes Fazit.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal
 
Mehr als zehn Jahre nach Rollercoaster Tycoon 3 und damit der letzten erwähnenswerten Freizeitpark-Aufbausimulation buhlen plötzlich gleich mehrere Spiele um die digitale Achterbahn-Krone: Roller Coaster Tycoon World profitiert vor allem von seinem Namen, hat aber schon durch mehrere Entwicklerwechsel und einen fragwürdigen Early-Access-Retailrelease negativ von sich Reden gemacht. Der große Hoffnungsträger ist aktuell Planet Coaster, das ebenfalls in einer Vorabversion verfügbar ist und vor allem durch eine tolle 3D-Grafik und grandiose Thematisierungsmöglichkeiten glänzt.

Der dritte im Bunde, Parkitect, läuft hingegen fast schon außer Konkurrenz – haben sich die Entwickler doch bewusst gegen eine moderne 3D-Optik und stattdessen für isometrische Kamerawinkel wie in Rollercoaster Tycoon 2 entschieden. Das Interesse unserer Abonnenten wurde trotzdem (oder vielleicht gerade deswegen) geweckt – denn sie wählten Parkitect zu unserem Indie-Test des Monats. Wir haben uns die aktuellste Pre-Alpha-Version angeschaut und halsbrecherische Achterbahnen gebaut.

 
Pre-Alpha-Hinweise

Ein Hinweis gleich vorweg: Parkitect befindet sich aktuell noch in einer Pre-Alpha-Phase, ab Anfang Mai startet es dann auch via Early Access auf Steam. Die Aufbausimulation befindet sich dementsprechend noch mitten in der Entwicklung, was sich teilweise auch in den verfügbaren Inhalten widerspiegelt. So dürfen wir uns aktuell lediglich in einem freien Modus austoben, Missionen oder dergleichen fehlen noch komplett. Dennoch waren wir vom Umfang positiv überrascht: Zwölf Achterbahnen sowie 22 weitere Attraktionen stehen derzeit zum Ausprobieren bereit. Auch bei den Shops und Deko-Objekten ist Parkitect schon weit fortgeschritten. Doch alles der Reihe nach...
 

Achterbahnbau mit Detailfunktionen

Per Terraforming basteln wir uns in Kürze einen kleinen See und ein Mini-Gebirge.
Die vermutlich wichtigste Funktion in einem Freizeitpark-Aufbauspiel dürfte für viele der Achterbahnbau sein, und der ähnelt vor allem dem von Rollercoaster Tycoon. Üblicherweise beginnt ihr mit dem Bahnhof und reiht danach Schiene für Schiene aneinander. Lifthügel sowie Auf- und Abfahrten stehen abhängig vom Achterbahntyp in mehreren Steigungen beziehungsweise Gefällen bereit. Bei den Kurven sieht es ähnlich aus, diese gibt es meist in einer engen und einer normalen 90-Grad- sowie einer weiten 45-Grad-Variante. Durch die vorgegebenen Streckenteile seid ihr beim Bau ein wenig eingeschränkt, auch spezielle Bauteile wie Loopings oder Schrauben dürfen nicht frei geformt, sondern müssen aus einem vorgegeben Pool übernommen werden.
 
Im Gegensatz zu RCT2 gibt es aber eine entscheidende Änderung: In Parkitect dürft ihr das sogenannte Banking, also die Neigung der Schienen, in 5-Grad-Schritten anpassen, um somit den in Kurven auftretenden seitlichen G-Kräften so präzise wie möglich entgegenzuwirken. Diese Funktion verleiht dem Achterbahnbau deutlich mehr Tiefe – auch wenn wir aktuell noch den Eindruck haben, dass sich Geschwindigkeit und Neigung nicht realistisch auf die Kräfte auswirken. Wir gehen aber davon aus, dass in diesem Punkt bis zur finalen Fassung noch einiges an Feintuning betrieben wird. Das hoffen wir auch bei noch fehlenden Komfortfunktionen wie einer Angabe der Schienenhöhe: Gerade wenn wir das erste und das letzte Schienenstück miteinander verbinden wollen, ist viel Fummelei nötig, bis wir die richtige Höhe gefunden haben.
 

Alte Bekannte

Beim Achterbahnbau lohnt sich hin und wieder die Vogelperspektive.
Wer lieber auf fertige Konstruktionen zurückgreift, anstatt komplett selber Hand anzulegen, greift auf Blaupausen zurück, in denen sich schon jetzt zu einigen wenigen Typen fertige Modelle befinden. Bis zum Release sollte hier bereits ein ordentliches Repertoire an Bahnen zur Verfügung stehen – ob auch Spieler ihre Kreationen teilen dürfen, ist noch nicht bekannt.
 
Deutlich einfacher – und platzsparender – fällt der Bau von Rundfahrgeschäften aus. Hier haben sich die Entwickler wie schon bei den Achterbahnen an realen Vorbildern orientiert – die Überschlagsschaukel Top Spin, das Hochfahrgeschäft Star Shape und das familienfreundliche Teetassenkarussell sind auch bestens aus der deutschen Kirmes- und Freizeitparkwelt bekannt. Habt ihr euch für eine der Attraktionen entschieden, sucht ihr euch nur noch einen geeigneten Platz aus, legt Eingang und Ausgang fest, und wenige Sekunden später können die Besucher eures Parks die ersten Runden drehen.
 

Mehr Rechte für Arbeitnehmer

Die Symbole über den Shops zeigen uns, dass es ihnen aktuell an Waren und Nahrungsmitteln fehlt.
Wie stark Parkitect Rollercoaster Tycoon tatsächlich ähnelt, wird spätestens beim Bau der Wege und Wartebereiche klar. Auch hier müsst ihr euch an das zugrundeliegende Gitternetz der Umgebung halten, was dazu führt, dass auch hier nur gerade Pfade sowie 90-Grad-Abbiegungen möglich sind. Abgerundete Wege, wie es sie in Planet Coaster gibt und dadurch einen freieren dynamischeren Aufbau erlauben, sind in Parkitect nicht vorgesehen. Auch erinnern die Bodenplatten der Wartebereiche frappierend an ihr Vorbild.
 
Dennoch gibt es im Bereich der Wege eine große Besonderheit: Auf Dauer reicht es nämlich nicht aus, einfach nur normale Pfade zu bauen. Je mehr sich euer Park füllt, desto verstopfter auch seine Gassen. Mitarbeiter haben nun Probleme, sich an den gemütlich schlendernden Besuchern vorbei zu drängeln. Das wird insbesondere dann deutlich, wenn ein Mechaniker so schnell wie möglich zu einem defekten Fahrgeschäft eilen muss – schließlich kann ein stillstehendes Karussell keine Gewinne erzielen. Fast noch verheerender wird die Lage, wenn einem eurer Shops die Ware oder die Zutaten ausgehen. Richtig gelesen: In Parkitect müssen eure Souvenirläden und Fressbuden von Mitarbeitern mit Ballons, Hüten, Fleisch und Getränken versorgt werden.
 
Um diesem Problem entgegen zu treten, dürft ihr spezielle Mitarbeiterwege bauen, die für normale Besucher tabu sind. Gerade dieses Zusatzelement hat uns viel Spaß bei der Planung unseres Parks bereitet. Haben wir anfangs noch versucht, die Wege möglichst abseits zu bauen, sind wir später einfach zum Disneyland-System übergegangen und haben die meisten Service-Gänge unter der Erde platziert. Zudem solltet ihr – und auch das ist für ein Freizeitparkspiel neu – daran denken, ein Mitarbeitergebäude zu bauen, damit sich eure Mechaniker, Animateure und Security-Leute regelmäßig eine Pause gönnen können.

Anzeige
Es herrscht noch Optimierungsbedarf, aber das macht schließlich auch den Reiz von Parkitect aus: Immer findet man Ecken im Park, die man weiter verbessern und optisch aufhübschen möchte.
Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 21. April 2016 - 20:27 #

Ach ich weiss nicht, eher nicht meine Art von Spiel... Und ich weiss auch nicht, warum nicht näher genannte Personen von dem Grafikstil begeistert sind...

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 22. April 2016 - 15:20 #

Das ist ja Nett nicht Personen zu nennen die einen anderen Geschmack haben wie du. Wobei es mich schon interessieren würde was es für Personen sein müssen die solche Grafik mögen.

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63025 - 22. April 2016 - 15:27 #

Hier! Schuldig im Sinne der Anklage!

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 22. April 2016 - 15:35 #

Da muss ich mich dann wohl auch melden. ^^

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 22. April 2016 - 15:46 #

Kann mich dem schlechten Geschmack nur anschließen, gehöre auch dazu ^^

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 22. April 2016 - 17:04 #

Eigentlich meinte ich das er uns erklärt was für Personen wir sind, aber schön zu sehen das ich nicht alleine zu diesem Personenkreis gehöre. Ich spiele Mad Games Tycoon deren Grafik für andere "Würg" ist und noch schlimmer, sogar 2D-Spiele wie "The War of Mine". So eine Schande das ich mehr auf Spaß als auf Grafik stehe.

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63025 - 22. April 2016 - 17:09 #

Ich weiß, dass Janosch auf mich angespielt hat, da ich ihm davon schon häufiger vorgeschwärmt habe. ;)

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 22. April 2016 - 21:18 #

Nein, ich wollte nicht grob verallgemeinern und jemanden( ausser vielleicht iUser) für seinen Geschmack abstrafen. Meins ist das Spiel nicht (siehe unten), aber es steht jedem frei es zu mögen. Und ich glaube nicht, dass mit dieser Vorliebe irgendwelche spezifischen charakterlichen Defizite verbunden sind. Es war sicher nicht klug eine Spitze, die nur gegen eine Person gerichtet ist als 1. Post unter einen Artikel zu setzen. Allen denen Parkticet gefällt, viel Vorfreude und letztlich viel Spass mit dem Spiel! Und ich finde auch, dass Grafik nicht entscheidend ist, ob ein Spiel qualitativ ist oder nicht. Aber mir gefielen auch schon die Roller Coaster Tycoon Spiele nicht. Vielleicht sagt das ja etwas über meine Defizite aus... ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 27. April 2016 - 12:36 #

This War of Mine sieht großartig aus, aber Parktitect finde ich von den Screenshots hier echt nicht hübsch.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 27. April 2016 - 12:57 #

Das ist eben wie bei Mädchen - die einen sehen großartig aus, die anderen zeichnen sich durch eine gewisse moralische Lässigkeit aus. Man muss da eben Prioritäten setzen. ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 21. April 2016 - 20:25 #

Viel Spaß beim Lesen!

Brezel 11 Forenversteher - 581 - 21. April 2016 - 20:34 #

Test? Nicht eher Preview, wo doch die Early Access Version noch nicht einmal verfügbar ist?

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63025 - 21. April 2016 - 20:40 #

Ist das nicht ein Skandal?! Furchtbar. Oh mein Gott. Hilfe!

Brezel 11 Forenversteher - 581 - 21. April 2016 - 21:14 #

Normal kann man mit GG-Usern wohl auch nicht reden. Kein Skandal, nur eine Frage. Zu Overwatch gab es ja kürzlich auch nur eine Preview zum Beispiel, wie zu unzähligen anderen Spielen in dieser Phase eben auch.

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63025 - 21. April 2016 - 21:23 #

Es wurde bei der Abstimmung schon in den Kommentaren genug diskutiert. Das muss nicht direkt unterm Preview, Test, Vorschau - mir Wurscht, wie das heißt - Artikel nochmal stattfinden. Aber natürlich kannst du von all dem auch zufällig nichts mitbekommen haben. Vielleicht.

One-Eyed Jack 13 Koop-Gamer - 1654 - 22. April 2016 - 0:20 #

Also ich hab davon nichts mitbekommen, weil ich nicht jede Kommentarspalte auf der Seite lese...

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 22. April 2016 - 7:45 #

Nicht jeder ist hier jeden Tag und liest alles komplett von oben nach unten.

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 22. April 2016 - 8:59 #

Ist doch gut Leute, es ist einfach nur eine Meinungsäusserung. So wie ich iUser kenne, wollte er niemanden auf die Füsse treten. Das Spiel ist für ihn nur eine Art Herzensangelegenheit und da reagieren wir alle mal komisch... ;) Ich glaube es erwartet hier niemand, dass jeder alles liest...

Hyperbolic 15 Kenner - P - 3935 - 22. April 2016 - 11:34 #

Jemand mit 21k Exp sollte schon mal drauf achten wenn der andere 500 Exp hat.

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 22. April 2016 - 11:48 #

Liebe macht blind... ;)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 22. April 2016 - 12:03 #

Wozu ?
Welpenschutz ?
Das ist genauso dämlich wie zu behaupten dass jemand unter 10000 Gamerscore eine Lusche ist.
Auch wenn er nicht lange dabei ist kann er trotzdem vernünftig argumentieren und nicht einfach Kommentare hinrotzen.
Das ist vielleicht woanders gern gesehen, hier jedoch legen wir doch ein wenig mehr Wert auf ordentliche Diskussionen.
Auch wenn einige das nicht wahrhaben wollen.

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 22. April 2016 - 12:26 #

Also ich seh da ganz normale Kommentare und nichts Hingerotztes :o

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 22. April 2016 - 12:30 #

Hingerotzt ! Nicht hingerotzt hätte eine Aussage gehabt, die ich hier nicht sehe. Ich sehe nur dasselbe Genöle wie unter der Abstimmung.

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 22. April 2016 - 12:34 #

Ich sehe da nur eine verwunderte Frage und kein Genöle. Wir müssen wohl mal unsere Brillen tauschen :>

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 22. April 2016 - 12:31 #

Irgendeinen Grund müsste es aber haben, dass ich seine Kommentare schon seit geraumer Zeit nur eingeklappt sehe...

Hyperbolic 15 Kenner - P - 3935 - 22. April 2016 - 13:57 #

Nein, jemand mit 500 Exp liest sicher nicht soviel Meldungen wie jemand der über 20k hat.

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 22. April 2016 - 14:04 #

Für das Lesen von Kommentaren gibt es EXP? Skandal! Und bei mir hat noch nichts getriggert. Wo beschwere ich mich jetzt?

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 22. April 2016 - 14:37 #

Aha, und was hat das mit seinem Post zu tun ?
Ich sage nochmal, weil jemand wenig Exp hat, muss man ihn hegen und streicheln ? :O

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 22. April 2016 - 14:46 #

Seine Argumentation ist doch logisch und in sich schlüssig. Und demnächst wird Jörg Langer damit auch Werbung machen, ein Abo bei GG erhöht die Lesekompetenz langfristig und schützt vor Alzheimer, proportional zu den erreichten Exp. Sag bloß, Du kannst meiner Argumentation nicht folgen? Komm, verdiene Dir noch schnell ein paar EXP und lies meinen Kommentar noch einmal. Dann wirst Du ihn verstehen. Garantiert!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 22. April 2016 - 14:53 #

Nee, ich verstehe was du meinst. Ich hab ja schon viele Exp, das hat meine Kompetenz immenz gestärkt. Ich fühl mich jetzt voll schlau !

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 22. April 2016 - 14:58 #

Siehst Du, es wirkt... Man sollte jetzt noch schnell ein Abo für GG abschliessen oder ein bestehendes verlängern, denn wenn sich das rumspricht, werden die Preise hier für ein Abo ins unermässliche steigen...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 22. April 2016 - 17:16 #

Schreibkompetenz hat aber wohl abgenommen :p

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 22. April 2016 - 17:34 #

E Tu Brute ?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 22. April 2016 - 18:27 #

Sorry, es war zu verlockend :( ;)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 22. April 2016 - 18:29 #

Ich verachte dich ! Du kommst auf die Ignore Liste...ach Shit, du bist ja so ein vermaledeiter Mod...Grrr...

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 22. April 2016 - 19:06 #

Ich finde, da muss man sich nicht entschuldigen, zumal Hendrick die Vorlage frei Haus lieferte...

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 22. April 2016 - 20:37 #

Würde es dir was ausmachen meinen Namen richtig zu schreiben, du Smartphone Tipper ?

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 22. April 2016 - 20:55 #

Stell Dir mal vor, das könnte Absicht gewesen sein, Du...? Liest sich mit ck viel interessanter und wirkt Sprachverarmung entgegen... ;)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 22. April 2016 - 20:56 #

Ganz faule Ausrede...aus dem Monitor steigen üble Geruchswolken auf....

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 22. April 2016 - 21:01 #

Kabelbrand oder machst Du wieder seltsame Dinge vor dem Rechner, deren Resultate nach einer gewissen Zeit Deine Nase verunsichern könnten?

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 22. April 2016 - 21:26 #

Darauf antworte ich jetzt nicht, das ist unter meinem Nivea !

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 22. April 2016 - 21:49 #

Liest sich aber doch wie eine Antwort. Ausserdem, was hat Creme mit Deiner im besten aller Fälle befremdlichen Praxis zu tun, feuchte Socken am Monitor zum trocknen aufzuhängen?

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 22. April 2016 - 21:54 #

Censored

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 22. April 2016 - 22:06 #

Wenn Du in Vorzensur gehst, dann hatte ich doch jetzt das letzte Wort? Und zum Augenblicke möcht ich sagen, verweile doch, Du bist so schön...

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63025 - 22. April 2016 - 19:11 #

Unglaublich, was sich hier entwickelt hat. :)

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63025 - 21. April 2016 - 20:39 #

Danke für den Test, der früher und damit überraschend kam. Ich habe mich sehr in den Look verliebt und so wie Christoph schon schrieb, ist es für mich vor allem die Nähe zur geistigen Vorlage, die in mir die Begeisterung weckt. Für mich ist dieses Preview der Daumen hoch, jetzt in Parkitect einzusteigen.

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 21. April 2016 - 20:42 #

Soso, auf Dich hatte ich hier gewartet... ;) Viel Spass mit dem Spiel... ;)

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63025 - 21. April 2016 - 20:45 #

Ich freue mich wirklich sehr drauf. Den Spaß werde ich sicher auch mit der Alpha und im EA haben.

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 21. April 2016 - 20:50 #

Der Funke will bei mir nicht überspringen, aber das ist ja auch egal, so lange es Dich begeistern kann... ;)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61449 - 22. April 2016 - 11:59 #

Nicht meine Art von Spiel, aber dir viel Spass ;)

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1940 - 22. April 2016 - 14:01 #

Ich mag den Stil auch. Der ist zeitlos, klar und übersichtlich und hat so einen schönen Modelleisenbahncharme. Muss nicht jeder mögen, aber mir gefällt es.

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63025 - 22. April 2016 - 14:52 #

Mit Modelleisenbahncharme hast du den Finger drauf. Genau. Klar schlicht. Wie modelliert.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6484 - 21. April 2016 - 20:40 #

...und jetzt Prison Architect! ;-)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 21. April 2016 - 20:43 #

Ganz schön hohe Hardware-Anforderungen (hab keinen Gaming-PC, sondern nur einen i3 mit 2,9 Ghz). :-(

Baumkuchen 15 Kenner - 2795 - 22. April 2016 - 11:42 #

Mit meinem alten E8400er brauche ich es wohl nicht mal mehr zu versuchen.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 21. April 2016 - 21:29 #

Sehr sinnvoll gewesen, Leute, für den "Test" einer Pre-Alpha zu voten. Aber so ist es nun einmal.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 21. April 2016 - 21:35 #

Mir kommen die Tränen.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 21. April 2016 - 21:37 #

Taschentuch?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 21. April 2016 - 21:38 #

Aber nicht weinen wenn du was verschenkst.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 22. April 2016 - 12:02 #

Du verwendest da die Anführungszeichen nicht korrekt: Natürlich ist das ein Test, und nicht ein angemaßter oder vorgetäuschter "Test". Das Testsubjekt ist eben noch nicht fertig, worauf wir auch hinweisen und uns einer finalen Note enthalten.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 22. April 2016 - 19:51 #

Hm, stimmt, man kann natürlich auch etwas (gründlich) testen, was noch lange nicht fertig ist. Wie sinnvoll das ist, ist eine andere Frage, aber mit den Anführungszeichen hast du Recht.

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 22. April 2016 - 20:32 #

Auf Wunsch der Mehrheit der Abonennten wurde dieser Artikel geschrieben. Und darüber wurde abgestimmt. Jede weitere Argumentation ist damit mehr als lächerlich! Aber cool, selbst Erziehung zu demokratischer und liberaler Toleranz wird hier auf GG betrieben. Ich bin mehr als begeistert, was diese Seite so alles leistet!

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 22. April 2016 - 22:58 #

Das Abstimmungsverhalten unsinnig zu finden, steht trotzdem jedem frei. Und auch darüber zu diskutieren. Das heißt ja nicht, dass man die Abstimmung für ungültig erklären oder anfechten will oder so etwas. Dass mit guten Gründen auch Unverständnis über die Wahl ausgedrückt wird, werden die Mehrheitswähler auch aushalten. Von wegen Toleranz lernen und so. Das geht immer in beide Richtungen.

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 23. April 2016 - 13:34 #

Es steht Dir natürlich frei eine andere Meinung zu vertreten und ich bin ganz sicher kein Apologet einer Mehrheitsdiktatur, aber die Entscheidung ist getroffen und jetzt wie ein trotziges Kind immer wieder zu sagen, ich finde das Ergebnis idiotisch und die Abstimmung und ihr Ergebnis dämlich, finde ich dann doch befremdlich. Zum einen offenbahrt es eine gewisse Intolleranz gegenüber Entscheidungen, die nicht Deine persönliche Meinung widerspiegeln. Und zum anderen kann man sich schon fragen, warum Du Dir diese Windmühle zum kämpfen suchst. Oder willst Du hier einfach sagen, GG soll auf die Abstimmung pfeifen und lieber den Wunsch ihrer Abonnenten ignorieren? Du hast Recht, Freiheit ist immer die Freiheit der anders denkenden, aber hier geht es ja nur um einen Test und damit letztlich eine Auftragsarbeit, die GG auf Wunsch der Mehrheit seiner Abonnenten nach einer Abstimmung erfüllt hat. Und aus meiner Sicht kann man sich da ganz gut zurücklehnen und die Wahl akzeptieren. By the way Parkticet war auch nicht meine erste Wahl...

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 23. April 2016 - 22:35 #

Vielleicht solltest du dir erst einmal anschauen, wie oft ich etwas zu dem Thema bisher gepostet habe, bevor du hier solche beleidigenden unwahren Unterstellungen postest ("jetzt wie ein trotziges Kind immer wieder zu sagen, ich finde das Ergebnis idiotisch und die Abstimmung und ihr Ergebnis dämlich"). Auch diese Wortwahl legst du mir einfach in den Mund. Immerhin hast du dich damit als Diskussionspartner komplett disqualifiziert und ich brauche keine weitere Zeit mehr damit verschwenden dir zu antworten. Danke dafür.

GG hätte den Titel schlicht nicht zur Abstimmung stellen sollen.

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 24. April 2016 - 13:37 #

Mit der Kritik an meiner Wortwahl hast Du sicher recht, dafür hier eine Entschuldigung, dennoch ändert das nichts an der Faktenlage. Und GG hat Parkticet initial nicht zur Wahl gestellt, sondern es wurde erst nach wiederholtem Wunsch von Abonnenten auf die Wahlliste gesetzt. Damit ist aus meiner Sicht der Redaktion kein Vorwurf zu machen.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6560 - 21. April 2016 - 22:32 #

Pre-Alpha? Was soll denn das sein? Bevor man mit der Alphaversion anfängt, existiert das Spiel doch noch garnicht. Maximal auf Papier als Designdokument.

Aber netter Test und nettes Spiel. Bin gespannt, wie sich das entwickelt.

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 21. April 2016 - 23:37 #

Pre-Alpha ist ein üblicher Begriff, siehe hier:
https://de.wikipedia.org/wiki/Entwicklungsstadium_%28Software%29

Eine Alpha-Version steht schon relativ am Ende der Entwicklung.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6560 - 21. April 2016 - 23:49 #

Hmm, in meinen 10 Jahren ist mir das noch nicht untergekommen. Aber wie im Wikipedia-Artikel so schön steht, es gibt keine eindeutige Definition. Daher kann das jeder so nennen wie er will. Ist auch nur unter den Entwicklern des Projektes wichtig.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 22. April 2016 - 10:17 #

Jup manche Entwickler nennen das ganze auch ganz willkürlich.
Rollercoaster Tycoon World zb war letzten November noch in der Beta und mittlerweile ist es im EA als ne (pre?)Alpha. ^^

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 22. April 2016 - 6:41 #

Und zu Gears of War 4 gibt es sechs Monate vor Release eine Beta. ^^

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 22. April 2016 - 9:12 #

Je größer das Spiel, desto länger die Zeiträume :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 22. April 2016 - 10:18 #

Wow da muss DayZ ja das größte Spiel der Geschichte werden :D

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 22. April 2016 - 10:53 #

Der Umkehrschluss ist nicht zulässig :p

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 24. April 2016 - 19:31 #

Ich habe gerade ein Déjà-vu.

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 25. April 2016 - 0:56 #

Ich nicht :O

Noodles 21 Motivator - P - 30220 - 22. April 2016 - 1:18 #

Ich finds gut, dass es auf isometrische Grafik setzt, auch wenn ich mich mit dem Look immer noch nicht so ganz anfreunden kann. Naja, mal abwarten, wenn das fertige Spiel keine Kampagne mit verschiedenen Szenarien bietet, ist es eh nix für mich. Bin kein Fan von Endlosspiel. Fand das super in Rollercoaster Tycoon, wie man zum Beispiel einen heruntergewirtschafteten Park retten musste oder einen Park auf einer sehr engen Fläche direkt an ner Schlucht bauen sollte usw. Gab da so einige nette Herausforderungen.

Welat 15 Kenner - P - 2703 - 22. April 2016 - 6:14 #

Guter Test von Christoph. Danke. Liest sich kurzweilig! Bin gespannt wie das "fertige" Spiel sein wird. Wenn die Entwickler die Zeit nutzen und an den Schwächen arbeiten und mehr Inhalte liefern, könnte ich mit Heinrichs Worten zu sagen, ob ich mir dass Spiel hole... "ja vielleicht"

morphme 12 Trollwächter - 1196 - 22. April 2016 - 6:50 #

Schöner Test :) Auch ich bin auf die fertige Version gespannt, auch wenn es bei der kleinen Anzahl an Mitarbeitern leider noch etwas dauern könnte (optimistisch gesehen: Zu viele Köche verderben den Brei^^)

Man hätte im Test evtl. noch darauf eingehen können, dass das Spiel Mods unterstützt, derer es schon eine recht beträchtliche Auswahl gibt.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1678 - 22. April 2016 - 7:24 #

Guter Preview-Test. Bekomme glatt wieder Lust auf Theme Park.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28279 - 22. April 2016 - 13:03 #

Ich bin auch sehr gespannt. Von diesen Spielen gab es in letzter Zeit viel zu wenig und jetzt kommt was für jeden Geschmack. Fein!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 22. April 2016 - 8:09 #

Man hätte evtl auch die Mod Unterstützung bzw Freundlichkeit ansprechen können, schon jetzt gibt es massig Mods(67 Stück)/Blueprints (750 Stück) zum Download

https://parkitectnexus.com/

Womit man auch den inhalt der Pre-Alpha noch erweitern kann ;)

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63025 - 22. April 2016 - 8:11 #

Danke, die Seite war mir nicht bekannt.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 22. April 2016 - 9:31 #

Ich warte, bis es fertig ist - aber immerhin voller Hoffnung ;-)

Hohlfrucht 14 Komm-Experte - 2680 - 22. April 2016 - 9:39 #

Dann musst du ja nur noch die Alpha, die Pre-Beta, die closed Beta, die open Beta und dann den Release abwarten :o)

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 22. April 2016 - 10:11 #

Im Lauf der Jahrzehnte wird man geduldig ;-)

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 22. April 2016 - 15:25 #

Danke für diesen guten Alpha-Test.

McTi. 18 Doppel-Voter - P - 9812 - 22. April 2016 - 19:38 #

"Pre"-Alpha-Test! ;-)

Der Marian 19 Megatalent - P - 17292 - 23. April 2016 - 14:31 #

Ich freu mich drauf.

Minako 11 Forenversteher - 607 - 24. April 2016 - 18:36 #

Das wird schööön!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)