Mamma mia, biste du fantastico

New Super Mario Bros. Wii Test

Amigo Mario, was haste du alles für uns getan, du kleine Held in diese sbrunghafte Welt. [/fake-italiano off] Seit 1983 erfreust du uns mit den besten Spielen für Nintendos Konsolen – von der klotzigen Game&Watch-LCD-Spiel-Reihe über NES und Super Nintendo bis hin zur Wii. Bühne frei für dein nächstes, großartiges Abenteuer.
Mister G 21. November 2009 - 19:53 — vor 7 Jahren aktualisiert
Wii
New Super Mario Bros. Wii ab 36,50 € bei Amazon.de kaufen.
Ob aus dem Donkey-Kong-Helden "Jumpman" deshalb "Mario" wurde, weil ein Nintendo-Lagerarbeiter so hieß oder ein Pizza-Bote bei Nintendo of America, wird sich wohl nie restlos klären lassen, und mindestens 27 weitere Theorien gibt es zu dem Thema auch. Was aber Realität ist: Kein amtierender Videospieleheld ist langlebiger oder hat mehr Einheiten über zahlreiche Plattformen hinweg verkauft. Und keiner steht so sinnbildlich für Videospiele an sich. So bekannt wie Nintendo-Held Mario ist der Master Chief aus dem Hause Microsoft nicht mal ansatzweise, und Drake aus Uncharted hinkt nochmal einige Ligen hinterher. Seit Jahrzehnten verkloppt der Klempner böse Bowsers und Koopas, springt durch (mit steigenden Hardwareleistungen) immer buntere Welten, und hat auch zahlreiche Spinoffs das Leben eingehaucht.

In New Super Mario Bros. ist Mario einmal mehr nicht allein unterwegs. Aber zunächst zur extrem tiefgreifenden und komplexen Story: Die fiese Monsterschildkröte Bowser hat mal wieder die süße Prinzessin Peach verschleppt, ungefähr zum 100. Mal in deren bewegten Leben. Und dieses Mal ausgerechnet an ihrem Geburtstag! Frechheit!
 
Wie gut, dass die Prinzessin zum Geburtstag allerlei nützliche Dinge geschenkt bekommen hat, die Mario nun benutzen kann. Einen Propeller-Anzug beispielsweise, damit kann er für kurze Zeit in luftige Höhen flattern oder über breitere Gletscherspalten springen. Aber mal ganz ehrlich: Wollt ihr wirklich eine tiefgreifende Story wie in Zelda erleben? Oder gar gesellschaftliche Abgründe überwinden, wie in Hideo Kojimas Meisterwerk Metal Gear Solid 4?  Nicht wirklich, das würde nicht zu dieser wuselig, kunterbunten Familienwelt passen. Und die erkennt auch ein alter Mario-Fan sofort wieder, selbst wenn er die letzten 20 Jahre im Kälteschlaf verbracht haben sollte: Bunte Oberwelt, von der Röhren in Extra-reiche Höhlen führen, am Ende jedes Abschnitts eine Fahne und ein Schloss. Die aus Steinen gebaute Plattformen geben durch Dagegenspringen (übrigens nicht nur von unten!) Geld und Extras frei, Feinde besiegt ihr in der Regel durch Draufhüpfen, et cetera pp. Mit anderen Worten: Ihr werdet euch sofort  heimisch fühlen!
  
Ein Schlenker mit der Wiimote, und schon schwebt Mario dank Propellerhelm über tödliche Abgründe.

Willkommen im Knuddel-Paradies

Genau das ist es, was an der Wii im Allgemeinen und Mario im Speziellen fasziniert. Die Steuerung ist intuitiv, alles fühlt sich kinderleicht an. Wir spielen mit der waagerecht gehaltenen Wiimote; Mario & Co. lenken wir sehr akkurat und ohne Verzögerung per Steuerkreuz, gesprungen wird mit der 2-Taste. Fuchteln müssen wir hin und wieder auch, etwa um Spezialfähigkeiten wie den Propellerflug zu aktivieren. Insgesamt könnte die Steuerung kaum leichter ausfallen. Ein ideales Weihnachtsgeschenk für kleine und große Kinder!
 
Von der Knuddeloptik solltet ihr euch allerdings nicht täuschen lassen, das Spiel steckt voller Herausforderungen. Hier rankt eine Blume hoch, auf der wertvolle Münzen warten, dort schießt eine fleischfressende Pflanze aus der Rohrleitung – Geschicklichkeit und Reaktionsvermögen sind gefragt. Dennoch ist der Schwierigkeitsgrad Nintendo-typisch perfekt austariert. Ihr werdet behutsam von den leichten Einstiegsmissionen auf etwas kniffligere Pfade geführt. Dadurch haben auch Kinder Spaß damit, ansonsten helfen Mama und Papa bestimmt gerne.   

Wer achtmal an der gleichen Stelle stirbt, aktiviert das "Demoplay". Das verhindert Frust bei unerfahren Spielern.
 
hidden 16 Übertalent - 5218 - 21. November 2009 - 22:34 #

Schöner Test nur ob man jetzt dem Spiel ankreiden muss das es einen Online-Modus hat weiß ich nicht, aber liegt wahrscheinlich auch im Auge des Betrachters.
Meine Meinung zu dem Spiel habe es seit Donnerstag und was soll ich sagen die Wertung sagt alles! ;)

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 21. November 2009 - 23:11 #

Ist "Mr. G" nun ein Pseudonym eines bestimmten Redakteurs oder ein anderer Name für "Die Redaktion"? :)

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 22. November 2009 - 0:33 #

Es ist das Pseudonym eines bestimmten Redakteurs.

Grinch (unregistriert) 22. November 2009 - 2:08 #

Da denkt man man ist mit 25 zu alt für "solche" Spiele aber bei so einem Oldschool-Titel juckts einem doch in den Fingern sich ne Wii anzuschaffen. :D

Skelly (unregistriert) 22. November 2009 - 5:23 #

Kann das Spiel jedem weiter empfehlen, der jemals etwas mit Mario am Hut hatte. Selbst wenns Jahrzehnte her ist.

Besonders für Leute die als Kind gerne Super Mario 1, Super Mario 3 und Super Mario World gespielt haben, hat dieses Spiel einen hohen Nostalgiewert. Vieles erinnert stark an diese genannten Teile und bietet trotzdem viele neue Spiel-Elemente. Das Feeling ist fast 1:1 wie zu NES und SNES Zeiten.

Allein meiner Kindheitserinnerungen wegen, spiel ich es gerne.

Gadeiros 15 Kenner - 3069 - 22. November 2009 - 8:23 #

"Seit 1983 erfreust du uns mit den besten Spielen für Nintendos Konsolen.."
ich finde das irgendwie traurig, daß das wirklich der wahrheit entspricht -_-

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20843 - 22. November 2009 - 8:32 #

Wer eine WII hat muss dieses Spiel einfach in die Sammlung aufnehmen. Mann kann sagen was man will, Nintendo macht einfach Spiele die einen ein Lachen aufs Gesicht zaubern.
New Super Mario Bros WII solle nach meiner Meinung in die WII Bundles und WII Sports entweder raus oder als 2. Spiel drinbleiben.

Anonymous (unregistriert) 22. November 2009 - 9:14 #

ich hab den unterschied zwischen den beiden modi nicht kapiert. im einen spielt man einfach das spiel mit mehreren leuten, im anderen macht man das selbe aber zusätzlich hat derjenige gewonnen der am meisten münzen hat. frage: kann man den mitspielern münzen klauen und, macht dieser münz-modus nicht viel mehr spaß?

ichus 15 Kenner - 2987 - 22. November 2009 - 10:38 #

Ich muss das Spiel haben. Aber zum Test: sehr cool, vor allem der Verweis auf Ezio hat mir gefallen!

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 22. November 2009 - 12:31 #

"Die Charaktere und Objekte wurden laut komplett neu gezeichnet."
Ich vermute mal, nach "laut" gehört "Nintendo" oder so.

Toller Test, hab mir gestern das Rawiiolivideo angeschaut und es hat mich schon da in den Fingern gejuckt... Alles Gute aus den Jahren integriert, Super Mario Bros 3 mit Super Mario World kombiniert und nen tollen Multiplayer draufgepackt... Ich muss mir irgendwo ne Wii und das Spiel ausleihen...

Skelly (unregistriert) 22. November 2009 - 19:06 #

Kauf dir die Wii lieber. Wenn es eine Konsolenfirma verdient hat zu überleben, dann Nintendo. Bei der PS3 und der xbox360 kannste die spielenswerten Exclusivtitel an einer Hand abzählen und dann sind das meistens auch noch Spiele die für PC viel besser geeignet wären. Der allgemeine Trend zu Console Only Shootern mit Autoaim und Pad sind doch ziemlicher Krampf oder? Und das ist auf die Politik von Micosoft und Sony zurückzuführen, die nur auf 3rd Pary Hersteller setzen.

Nintendo hingegen produziert selbst und zwar echte Klassiker wie Zelda, Mario, Metroid... und hoffentlich bald F-Zero.
Spiele wie Battlefield und Co. spiel ich eh lieber am PC mit Maus und Tastatur, so wie es sich gehört =P.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20843 - 23. November 2009 - 8:04 #

Zitat Skelly: Nintendo hingegen produziert selbst und zwar echte Klassiker wie Zelda, Mario, Metroid... und hoffentlich bald F-Zero

F-Zero ist auf jeden auch ein Spiel das ich mir instant kaufen würde. Mit dem Titel beweißt Nintendo auch mal wieder (neben Wario - The Shake Dimension) das 2D noch lange nicht tot ist und einfach zeitlos ist ;)

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 22. November 2009 - 18:54 #

Außer den zwei Random Toads ein super Spiel :)

tobzzzzn 11 Forenversteher - 795 - 22. November 2009 - 21:32 #

Schöner Test, ich fühl mich wie in die 90er Jahre zurücktransportiert. Mario ist immer noch der Alte. :-)
Nintendo hat gute Arbeit geleistet, aber was mich noch vielmehr fasziniert: DER PREIS!
38,99 € für einen neuen Wii-Titel, der ganz, ganz groß ist, das nenn ich erstklassig. Da werden garantiert viele zugreifen, die es eigentlich nicht so mit dem Klempner haben. :-)

GingerGraveCat (unregistriert) 23. November 2009 - 11:35 #

Es ist immer wieder schön zu sehen, dass 2-D nicht ausstirbt.^^

2-D ist einfach Zeitlos.

Porter 05 Spieler - 2981 - 23. November 2009 - 15:23 #

naja das Spiel würde mich heutzutage nichtmehr hinter dem Ofen vor locken, eine Spielgrafik die selbst zu NES Zeiten abwechslungsreicher und fülliger war als das "neue" Spiel lassen mich jetzt nicht vor Erfurcht erstarren. Sicher ist der Multiplayer Aspekt der Hauptgrund das Spiel zu kaufen/spielen, oder man hat das "Glück" noch ~6-12 Jahre alt zu sein.

Aus der Singleplayer Sicht sieht alles, was ich dazu geshehen habe einfach nur erbärmlich aus.

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 23. November 2009 - 14:17 #

Hallo, da kann ich Porter nicht ganz beipflichten. Es ist schön, auch als mittdreissiger Kind sein zu dürfen, und da macht es New Super Mario Bros Wii leicht sich einfach mal fallen zu lassen.

Natürlich sind das zwei subjektive Meinungen. Für mich ist das aber mal wieder eine schöne Sache neben den ganzen erwachsenen Games. Danke Nintendo!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34578 - 23. November 2009 - 14:54 #

Hm, aber gerade für Wii wären mir ein paar erwachsene Games mehr lieber...

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20843 - 23. November 2009 - 16:04 #

Muss ich eingrätschen. Nein man braucht auf der WII keine Core Games. Nintendo baut seit jeher auf Casual Games und die Käufer schätzen das.
Super Mario, Wario, Mario Kart, Sonic (seit dem Ende der Dreamcast ist Sega eigentlich 2. Hersteller von Nintendo Spielen), Contra, Zelda, Metroid, Castlevania, Metal Slug, Donkey Kong, F-Zero usw usw sind alles Titel die für Nintendo stehen und auf den alten Konsolen rausgekommen sind (gabs eigentlich je Core Games auf Nintendo Konsolen?)
Nintendo braucht im Endeffekt ja auch keine 3. Hersteller da die guten Titel alle "in house" produziert werden und auch dementsprechend alles Top Titel für die Konsole sind.

morti_325 08 Versteher - 215 - 23. November 2009 - 20:47 #

Hoffe mein Bruder bekommt das Spiel zu Weihnachten geschenkt

... ich werd es dann natürlich hauptsächlich benutzen -.-

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 23. November 2009 - 22:38 #

lol :D

Dem Zufall kannst du ja mit Eigeninitiative etwas Nachdruck verleihen ;D

noOx 04 Talent - 35 - 16. Dezember 2009 - 22:39 #

Bekomme meine Wii erst in 4 Tagen, das wird aber das erste Spiel sein welches ich mir kaufen werden :D

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 2. Januar 2010 - 6:20 #

Einfach toll das Spiel!!!

Hieronymus1983 06 Bewerter - 63 - 2. Januar 2010 - 22:48 #

Ich kann mich den Begeisterten nur anschließen. Das ist einfach gute alte solide Computerspielfreude...

toji 14 Komm-Experte - P - 2234 - 28. Juni 2014 - 12:02 #

gibts jetzt für 30 Euro als Nintendow Selects

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)