Test: Ein Meisterwerk

Grand Theft Auto 5

Benjamin Braun 16. September 2013 - 16:00 — vor 2 Jahren aktualisiert
before
after
....Xbox-360-Fassung rechts. Zu beachten ist, dass auch dieses Bild zu einer anderen Ingame-Tageszeit aufgenommen wurde, die den Nebel erklärt.
Anzeige

Starke AnimationenEin mindestens gleich hohes Niveau bietet GTA 5 bei den Animationen. Die Bewegungsabläufe sind flüssig und bei quasi jedem Fahrzeugtyp, ob Lkw, Pkw oder außergewöhnlichen Gefährten wie einem mobilen Container-Kran gibt es eine eigene Einstiegsanimation. Dass die Ragdoll-Physik ihre Schwächen hat, haben wir hiermit erwähnt. Über die Charakteranimationen in den Zwischensequenzen können wir nichts Schlechtes sagen. Die Mimik erreicht nicht das Niveau eines L.A. Noire, sie ist aber sehr fein, teilweise so sehr, dass sich die englischen Dialoge in Teilen von den Lippenbewegungen ablesen ließen. Wie schon beim Vorgänger ist dieser Detailgrad nicht nur in den Zwischensequenzen zu beobachten, sondern auch direkt in der Spielwelt, also etwa bei Dialogen oder Telefongesprächen, ob zu Fuß oder im Auto. Besonders gut hat uns gefallen, dass die Entwickler auch in diesem Bereich selbst auf Kleinigkeiten achten. In einer Mission übergibt Michaels Sohn seinem Vater einen Getränkebecher. Neugierig wie wir sind, hielten wir natürlich an und drehten die Kamera so, dass wir durch die Windschutzscheibe sehen konnten. Und tatsächlich: Michael nimmt den Becher in Empfang und trinkt daraus. Das sollte sich unbedingt mal 2k Czech für ein mögliches Mafia 3 anschauen!

Verbesserte Fahrphysik
Alternativen
Wenn ihr bei Open-World-Actionspielen genug von den USA habt, solltet ihr einen Ausflug nach Hongkong in Sleeping Dogs (GG-Test: 7.5) wagen. Es bietet eine gute Story und brachiale Action, ist aber bei weitem nicht so umfangreich und vielfältig wie GTA. Ihr wollt infantilen Humor, pfeift auf eine sinnvolle Story und wollt am liebsten einfach nur die Sau rauslassen? Dann könnte Saints Row 4 (GG-Test: 8.0) genau euer Fall sein. Wenn euch der Wilde Westen als Setting reizt, solltet ihr unbedingt John Marston in seinen blutigen Rachefeldzug in Red Dead Redemption (GG-Test: 9.0) folgen. Sucht ihr nach Over-the-Top-Action in der Karibik, solltet ihr einen Blick auf Just Cause 2 (GG-User-Wertung: 8.2) riskieren. Falls ihr noch nie in Liberty City wart, solltet ihr in jedem Fall auch GTA 4 (GG-User-Wertung: 8.4) sowie die beiden Erweiterungen The Lost and Damned sowie The Ballad of Gay Tony (GG-Test: 9.0) ausprobieren.
Viele Spieler werden sich noch gut an die Fahrzeugphysik in GTA 4 erinnern. Die ließ sich nach einer gewissen Spielzeit zwar gut beherrschen, war aber wackelig und viel zu weich, sodass die Karren schnell die Bodenhaftung verloren. In GTA 5 hat Rockstar North das deutlich besser gemacht. Wer mit hoher Geschwindigkeit zu enge Kurven fährt, droht zwar weiterhin, sich zu überschlagen. Die Boliden liegen allerdings größtenteils wesentlich realistischer auf der Piste, anstatt wie ein Wackeldackel rumzuwippen.

Durch die bessere Fahrphysik besitzen die zahlreichen Vehikel nun auch ein wesentlich individuelleres Fahrgefühl. Fast jedes Fahrzeug steuert sich anders, Größe, Gewicht und Geschwindigkeit sorgen dafür, dass ein Crash mit anderen Fahrzeugen realistischer wirkt als früher. Einen großen Unterschied macht auch der Untergrund: Ist es nass, wird die Straße spürbar schmierig, fahren wir offroad auf Kies, ist es schwieriger, die Kraft auf den Untergrund zu bringen. Richtig klasse ist auch das Schadensmodell. Das mag noch nicht das Niveau eines Burnout erreichen, verdötschte Karosserie-Teile, abfallende Kotflügel und Stoßstangen oder zerberstende Scheiben tragen aber Sorge dafür, dass es mehr zu bieten hat als so manches Rennspiel. Das gilt sogar für die Auswirkungen von Schäden aufs Fahrverhalten. Ihr müsst zwar nicht befürchten, dass euch das bei jedem Zusammenprall passiert, aber wenn der Kotflügel sich in den Vorderreifen frisst und ihn damit blockiert, könnt ihr größere Kurven schlicht vergessen. Sogar die Radaufhängung könnt ihr euch verbiegen. Nicht mehr so oft wird es euch bei Frontalunfällen übrigens passieren, dass ihr durch die Windschutzscheibe rausfliegt. Uns ist das in mehr als 30 Stunden Spielzeit nur dreimal passiert.

Autor: Benjamin Braun/ Redaktion: Jörg Langer (GamersGlobal)

Benjamin Braun
Ich bin ein großer Fan der GTA-Reihe. Es gibt keinen Teil, bei dem ich keine Lust darauf gehabt hätte, es auf 100 Prozent zu bringen. GTA 5 konnte mich nach dem aus meiner Sicht grandiosen GTA 4 eigentlich nur enttäuschen. Aber das Gegenteil ist der Fall! So großartig GTA 4 auch war und ist, GTA 5 hat mich noch mehr begeistert. Die Open World bietet mir jede Menge Raum für Entdeckungen, die Story ist gut, die Charaktere einmalig und der Humor manchmal vielleicht etwas überzogen aber immer noch brillant. Besonders die „Fremdem und Freaks“ haben es mir angetan. Die Missionen sind so witzig, wenn ich etwa in der Wüste mit irgendeiner Dumpfbacke die Satellitenschüsseln der Nachbarn mit dem Scharfschützengewehr von den Wohnwagen ballere. Und ja, ich gebe es zu, es liegt auch an der technischen Umsetzung, dass dies der beste Teil der Serie geworden ist. Denn zwischen dem schon gut aussehenden GTA 4 und GTA 5 liegen Welten – vor allem die Texturen, die ich noch in keinem Open-World-Spiel in einer solchen Qualität gesehen habe, sind einfach unglaublich. Bei dieser Grafikpracht muss ich mir auch jetzt noch immer wieder die Augen reiben, wenn ich bedenke, dass es sich immer noch um dieselben Plattformen wie beim Vorgänger handelt.

Klasse sind auch einmal mehr die Radiosender. Rockstar North hat einfach ein Händchen für gute Musik und bei der großen Vielfalt ist sowieso für jeden was dabei. Klar gibt es auch ein paar Dinge, die mir nicht ganz so gut gefallen. Zum Beispiel hätten die Anfahrtswege hier und dort kürzer sein können oder die Rennen zumindest halbwegs anspruchsvoll. Manches Mal hat mich das Verstecken vor der Polizei genervt und ein bisschen mehr hatte ich mir vom Charakterwechsel innerhalb der Missionen schon erhofft. Aber was ist das schon gegenüber der großen Missionsvielfalt und einer Spielwelt, in der ich selbst am Rande zig Stunden in unterhaltsame Freizeitaktivitäten oder ins Entdecken witziger Anekdoten auf fiktiven Internetseiten, Werbetafeln oder im TV stecken kann? Die Antwort lautet so gut wie gar nichts, GTA 5 ist ein Meisterwerk.
Jörg Langer
Aus Respekt vor den Wertungsausblendern unter unseren registrierten Usern äußere ich mich im Folgenden etwas umständlich beziehungsweise selbstzensiert. Natürlich evoziert die [Piep-]Note [piep] sofort die Frage: Ist das Spiel wirklich [piep]? Ist es eines der [piep] Spiele [piep] Zeiten? Was ist mit den ganzen kleinen Imperfektionen, etwa den auf Berggipfel teleportierenden Polizeiautos, der plötzlich nach Missionsbeginn andersrum geparkten eigenen Karosse, dem Herumspringen von Autos in steinigen Flussbetten, wo ein reales Gefährt schlicht am ersten Felsen kleben bleiben würde? Haben wir etwa nicht bemerkt, dass Polizeiwagen dieselbe „stoppt ihn“-Strategie verwenden, ob wir im Kleinwagen sitzen oder in einem Tanklaster (und glaubt mir, letzterem ist es nun wirklich egal, wenn ihm zwei Polizeiautos quer vor den Kühler fahren)? Ja, haben wir alles bemerkt, aber wir sind keine missgünstigen Erbsenzähler, sondern wir bewerten das ganze Spiel. Und das ist eben bei GTA 5 so gut wie [piep]!

Wenn ich dem neuen Rockstar-Werk etwas vorwerfen kann, dann seinen schieren Umfang. Wann soll ich das alles spielen? Denn es bleibt ja nicht bei den minimal 20 Stunden für die Kampagne. Es bleibt nicht bei den vielen Stunden für die Nebenmissionen. Es bleibt noch nicht einmal bei noch mehr Stunden für die Zufallsmissionen oder die ganzen Aufträge, die man über bestimmte Immobilien triggert. Und darauf kommt ja noch das reine Cruisen, in das ich wie in jedem GTA-Teil öfter verfalle, als es mir rationell betrachtet lieb ist. All die lizenzierten Musikstücke! All die abseitigen Radiosendungen, Dialoge, TV-Programme, Ingame-Internet-Seiten!

Ob GTA 5 der erste Serienteil wird, bei dem ich gegen Ende nicht langsam die Lust verliere, muss sich zwar erst noch zeigen. Doch in Sachen Humor, Technik, Vielfalt und Action-Abwechslung ist GTA 5 einfach [piep]. Bleibt nur zu hoffen, dass Rockstar noch eine PC-Version nachschiebt, denn dieses Meisterwerk sollte nicht nur Konsoleros vorbehalten bleiben.
Christoph Vent
Auf Spielehypes lasse ich mich ja wirklich nur selten ein. Die einzigen Ausnahmen, die mir dazu in den letzten Jahren einfallen, kamen ausnahmslos alle von Rockstar Games, sei es nun GTA 4, Red Dead Redemption oder L.A. Noire. Dementsprechend heiß bin ich auch seit Wochen und Monaten auf GTA 5. Als das erste Exemplar des Spiels in der Redaktion eintraf, ließ ich es mir natürlich nicht nehmen, es gleich zu installieren und für fünf Minuten – na gut, es waren 30 Minuten – hineinzuschnuppern. Mittlerweile konnte ich ein paar Stunden mehr in Los Santos und seinem Umland verbringen und bin restlos begeistert!
 
GTA 5 zieht mich von Anfang an in seinen Bann. Das liegt aber weniger an seiner Geschichte. Die beginnt zwar alles andere als langweilig, doch viel mehr noch überzeugt mich das Setting. Da ich vor wenigen Monaten das erste Mal in Los Angeles war, erkenne ich viele Locations sofort wieder. Einige Wahrzeichen der Millionenmetropole sind derart nah am Original, dass ich immer wieder vergesse, „nur“ in Los Santos unterwegs zu sein. Ob nun der Hollywood-, pardon, Vinewood-Schriftzug in den Hügeln am Rande der Stadt oder ganze Stadtteile wie Santa Monica mit seinem bekannten Pier, überall lassen sich Parallelen ausmachen. Hielt ich bis vor wenigen Tagen noch Liberty City aus GTA 4 für die glaubwürdigste Stadt in einem Computerspiel, wechselt der Titel nun zum neuesten Familienmitglied GTA 5.
 
Doch auch die Story kann sich sehen lassen: Egal, ob Franklin, Michael oder Trevor – von der Charakterzeichnung der drei Hauptdarsteller könnte sich so manch anderer Entwickler eine Scheibe abschneiden. Zudem gibt Rockstar von Beginn an mit allerhand witzigen, verrückten und skurrilen Situationen Gas. Auch der Charakterwechsel, den ich lange Zeit mit Skepsis betrachtet habe, funktioniert zwar nicht ganz so frei wie er angepriesen wurde, funktioniert am Ende aber sehr ordentlich. Gibt es denn wirklich nichts zu meckern? Wenn man gezielt danach sucht, findet man natürlich diverse Haare in der Suppe, etwa die kleinen Ruckler, die meine Erkundungstouren in der Großstadt leicht trüben, oder die nicht immer perfekt reagierende Spielphysik. Doch mal ehrlich: Grund für eine Kaufverweigerung stellen die Negativpunkte auf keinen Fall dar – GTA 5 ist für Spielefans ein Must-Have. Da fällt mir gerade ein: Wann ist denn endlich Feierabend?

 Grand Theft Auto 5
Einstieg/Bedienung
  • Intuitive, präzise Gamepad-Steuerung
  • Fair gesetzte Checkpoints innerhalb der Missionen
  • Quasi jederzeit frei speichern
  • Komfortables Wegfindungssystem
  • Allgemein hoher Spielkomfort
  • Zielhilfe beim Schießen eher zu stark (geringere Zielhilfe und freies Zielen optional einstellbar)
Spieltiefe/Balance
  • Spannende, wendungsreiche Story
  • Drei spielbare Charaktere
  • Abwechslungsreiche Missionen
  • Raubzüge in mehreren Varianten spielbar
  • Gigantische, lebendige Spielwelt
  • Riesiges (individualisierbares) Waffenangebot
  • Jede Menge Freizeitaktivitäten
  • Viel zu entdecken
  • Gute Fahrzeugphysik und Schadensmodell
  • Großartige Nebenmissionen
  • Sehr hohe Solospielzeit (40 Stunden +)
  • Lange Kampagne (ca. 15-20 Stunden)
  • Flucht vor Polizei teils nervig
  • Erhöhter Deckungszwang
Grafik/Technik
  • Größtenteils starke Texturen
  • Hohe Weitsicht
  • Sehr gute Animationen
  • Toll inszenierte Zwischensequenzen
  • Allgemein sehr hoher Detailgrad
  • Läuft nicht immer absolut flüssig
  • Gelegentliche Pop-Ups
Sound/Sprache
  • Exzellente englische Sprecher
  • Fantastische Radiosender
  • Sehr viele lizenzierte Musikstücke
  • Sehr gute Soundeffekte
  • Keine deutsche Sprachausgabe
Multiplayer
Bewertung erst ab 1. Oktober möglich  
Partner-Angebote
Amazon.de Aktuelle Preise (€): 40,00 (PC), 23,90 (PS3), 26,99 (360), 49,99 (PlayStation 4), 52,99 (Xbox One)
Gamesrocket Aktuelle Preise (€): 54.49 (Download) 49.04 (GG-Premium)
Userwertung
9.1
Registriere dich, um Spiele zu bewerten.
Action
Open-World-Action
ab 18
18
Rockstar North
Rockstar Games
17.09.2013
Link
PCPS3PS4360Xbox One
Screenshots
Videos
Mehr zum Thema
Artikel
News
Benjamin Braun 16. September 2013 - 16:00 — vor 2 Jahren aktualisiert
McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 16:02 #

*hihi* Gleich zur Wertung gesprungen. Jetzt wird der Test gelesen. Sieben Seiten ist schonmal ne Hausnummer.

Olipool 15 Kenner - 3395 EXP - 16. September 2013 - 16:04 #

HaHaHab ich hgenauso gemacht ;)

toji 14 Komm-Experte - Premium - 2182 EXP - 16. September 2013 - 16:53 #

Ich auch, gleich zur Wertung ;) scheinbar versucht man bei Chip.de sowas wie ein LIVE eindruck zu schreiben. dort testet man gerade die ps3 version wärend des laufenden Spiels

Weryx 18 Doppel-Voter - Premium - 9193 EXP - 16. September 2013 - 16:10 #

Dito!

桐生 17 Shapeshifter - 8404 EXP - 16. September 2013 - 16:16 #

Mach ich ehrlich gesagt immer. Und lesen werd ich den Test vielleicht nie, will alles selbst rausfinden. (Sorry, GG!) Kaufberatung brauche ich als Vorbesteller ohnehin nicht mehr. Danach eventuell, wie ich mich kenne übersehe ich ein paar Features eines dermaßen großen Spiels auf die mich ein scheinbar so umfassender Testbericht nachträglich hinweisen könnte.

John of Gaunt Community-Moderator - Premium - 49715 EXP - 16. September 2013 - 16:16 #

Hab ich auch gemacht, Test wird aber nicht gelesen. Mag davon nix wissen ^^

Old Lion 25 Platin-Gamer - Premium - 58407 EXP - 16. September 2013 - 16:19 #

Same here!

eQuinOx (unregistriert) 16. September 2013 - 18:39 #

Wer die 7 Seiten Test gelesen hat, braucht das Spiel auch fast nicht mehr spielen :)

Slaytanic 21 Motivator - Premium - 30395 EXP - 17. September 2013 - 2:39 #

Bis die PC-Version draussen ist habe ich das gelesene schon wieder vergessen. ;)

shadowhawk 13 Koop-Gamer - 1615 EXP - 16. September 2013 - 17:35 #

dito xD

Kurzzug 14 Komm-Experte - 1896 EXP - 17. September 2013 - 9:37 #

Ha. War schon auf der Seite mit dem Ergebnis und dachte mir..neeee. Dieses Mal zum allerersten Mal den Test zuerst gelesen und dann das Ergebnis. Hätte ich so nicht erwartet, dachte eher das gibt eine 9,5 oder so :)

Kirkegard 19 Megatalent - Premium - 13955 EXP - 17. September 2013 - 9:40 #

Ich auch, hehehe.

Hagbard74 09 Triple-Talent - 279 EXP - 16. September 2013 - 16:03 #

Die erhoffte Granate! Geil!

Ukewa 15 Kenner - Premium - 3689 EXP - 16. September 2013 - 16:04 #

Wow.. [Edit Tr1nity: Wertungsspoiler entfernt]
Hoffentlich kommts für den PC - weiß man da was drüber?

Equi 14 Komm-Experte - 1912 EXP - 16. September 2013 - 16:05 #

Wertungsspoiler sind böse!

Ukewa 15 Kenner - Premium - 3689 EXP - 16. September 2013 - 16:31 #

Sorry!

Roboterpunk 15 Kenner - Premium - 3951 EXP - 16. September 2013 - 16:06 #

Leider noch nichts handfestes, nur Spekulation und Fakes. Dabei will ich's doch so gern spielen.

Ukewa 15 Kenner - Premium - 3689 EXP - 16. September 2013 - 16:32 #

Schade.. Wollen sie es denn für die neuen Konsolen umsetzen? Dachte ich hätte da mal was gelesen. Dann wäre der PC zumindest auch sehr wahrscheinlich.

BigBS 14 Komm-Experte - Premium - 2425 EXP - 16. September 2013 - 16:07 #

[Edit Tr1nity: Wertungsspoiler entfernt]

Gut so, ach wat freu ich mich gleich auf den Feierabend....dann nur noch schnell den Zwerg ins Bett schaffen und dann wird gespielt bis die Griffel glühen. :-))

furzklemmer 15 Kenner - 2992 EXP - 16. September 2013 - 16:15 #

„Eines des besten Computerspiele aller Zeiten.“ Huijuijui, da lehnt ihr auch aber aus dem Fenster.

Aladan 18 Doppel-Voter - - 11829 EXP - 16. September 2013 - 16:20 #

Soll man das Zitat eventuell als Bestätigung für eine PC Fassung hernehmen? :-D

Ist leider nicht mein Spiel, kann mit GTA nichts anfangen, aber viel Spaß allen anderen!

桐生 17 Shapeshifter - 8404 EXP - 16. September 2013 - 16:22 #

Computer =/= PC

gar_DE 16 Übertalent - Premium - 5652 EXP - 16. September 2013 - 16:54 #

Ja, aber man kann auch einfach Videospiel schreiben.

Keksus 21 Motivator - 25001 EXP - 16. September 2013 - 16:08 #

[Edit Tr1nity: Wertungspoiler entfernt] Naja, persönlich kann ich nicht mit zustimmen. Aber ich mag die Serie sowieso nicht so sehr, weil sie auch einfach nur noch recyceln. Ich kann Amerika einfach nicht mehr sehen, weil die seit Teil 3 nichts anderes mehr haben. Bisschen Innovation fände ich da schon mal ganz toll.

Karlo (unregistriert) 16. September 2013 - 16:13 #

Das Spiel wird erst morgen veröffentlicht, also kannst du dir die Beurteilung der Testnote vollkommen sparen ^^
Ob das Spiel dich nicht interessiert, steht auf einem anderen Blatt, aber der Note die Zustimmung zu verwehren ist schon arg prophetisch, bzw. in diesem Fall einfach dämlich.

桐生 17 Shapeshifter - 8404 EXP - 16. September 2013 - 16:10 #

Ähm, wie soll ich denn heute Nacht bitte schlafen? Der Gamestop macht bei uns um 10 auf, das sind jetzt noch 18 Stunden. Und bis zum Einlegen und installiert haben gute 19... Wie stehen wohl die Chancen, dass jemand in meiner Umgebung innerhalb der nächsten Stunden eine funktionierende Kryokammer erfindet?

blobblond 19 Megatalent - 17183 EXP - 16. September 2013 - 16:29 #

CC hat gestern die South Park-Folge gezeigt wo sich Cartman wegen der Wii einfrieren lässt,keine gute Idee,nachher tauen die dich erst 500 Jahre später wieder auf.

桐生 17 Shapeshifter - 8404 EXP - 16. September 2013 - 17:09 #

South Park-Marathon. Das könnte helfen!

toji 14 Komm-Experte - Premium - 2182 EXP - 16. September 2013 - 16:57 #

fahr zum REAL, die machen meist schon 2 stunden eher auf und haben es auch da für 60 euro UND eine Bundel , ps3 500gb für 300 euro und gta 5 !!

桐生 17 Shapeshifter - 8404 EXP - 16. September 2013 - 17:08 #

Habs mir in der 9,99-Aktion vorbestellt, aber trotzdem danke für den Tipp.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7387 EXP - 16. September 2013 - 18:35 #

http://www.onlinewelten.com/games/gta-5/news/vorgezogener-verkaufsstart-deutschen-einzelhaendlern-gta-v-erhaeltlich-123191/

Kam sogar eben im Radio (Werbung) :D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - Premium - 71624 EXP - 16. September 2013 - 16:10 #

Allgemeiner Hinweis: Bitte spoilert nicht die Wertung in den Kommentaren. Danke.

(Löschen von Kommentaren aufgrund dessen vorbehalten)

J.C. (unregistriert) 16. September 2013 - 18:56 #

Ist schon arg unfreundlich meinen Kommentar einfach so zu löschen nur weil er neben blöder Freudbekundung auch die Wertung als Zahl enthielt.
Da wird der geäußerten Freude doch gleich ein Dämpfer versetzt.

jguillemont 21 Motivator - Premium - 26050 EXP - 16. September 2013 - 19:09 #

Nach dem xten Wertungsspoiler kann ich das aber verstehen. Tr1nity kommt ja aus dem löschen nicht mehr raus ...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - Premium - 71624 EXP - 16. September 2013 - 19:12 #

Zur Info: Ich war bis eben offline. Aber ich halte auch gerne den Kopf für meine Kollegen hin. Bin es gewohnt hier die Böse für alles zu sein ;).

jguillemont 21 Motivator - Premium - 26050 EXP - 17. September 2013 - 7:39 #

"Bin es gewohnt hier die Böse für alles zu sein ;)" Möchtest du darüber reden? ;-) Im Ernst; ich find es gut, dass hier jemand auf so etwas schaut.

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 19:08 #

Hat nichts mit Unfreundlichkeit zu tun. Grade schossen die Kommentare nur so rein und auf Rücksicht einiger User bleiben die Test-Kommentare Wertungsfrei. Hab noch ein paar Minuten und [Piepe] die Wertung jetzt raus. (Jörg hat einen Trend geschaffen)

J.C. (unregistriert) 16. September 2013 - 19:16 #

Ist halt trotzdem irgendwie blöd. Du schreibst etwas wie YAY! GEIL! ne [piep] und freust dich nen Keks ohne etwas böses zu denken und dann wir das einfach so kommentarlos gelöscht. Das ist kein wirklich freundlicher Umgang mit der Community.

Weryx 18 Doppel-Voter - Premium - 9193 EXP - 16. September 2013 - 19:32 #

Man kann sich auch anstellen...

J.C. (unregistriert) 16. September 2013 - 19:36 #

Hey, ich habe mich ausgegrenzt gefühlt! Das ist garnicht nett! :P

Larnak 20 Gold-Gamer - Premium - 24823 EXP - 16. September 2013 - 20:16 #

/hug

Besser? :P

J.C. (unregistriert) 16. September 2013 - 20:22 #

Ja, viel besser, danke. ;P

vicbrother (unregistriert) 16. September 2013 - 19:08 #

Wäre es nicht geschickter, die Wertung unkenntlich zu machen, als die freie Meinungsäusserung eines einzelnen in einem Forum zu löschen?

Andernfalls: Geh mal in die Total War: Rome2 Threads: Viel Spaß beim Löschen!

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 19:12 #

Rome Test liegt ja etwas länger zurück. Es geht schließlich darum, dass die Leute in den ersten paar Stunde die der Test online ist die Chance zu geben die Wertung nicht vorher verraten zu bekommen.

J.C. (unregistriert) 16. September 2013 - 19:23 #

Schon klar. Nur warum werden dann machen Sachen ausgepiept und andere kommentarlos gelöscht?

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 19:27 #

Hatte wie gesagt etwas mit der Häufigkeit der Kommentare nach Posten der News und der Zeiteinteilung der Mods zu tun. Jetzt hatte ich etwas Zeit und habe alle Ausgepiept. Wollte deine Freude in keiner Weise bremsen. Das es das jetzt getan hat tut mir ehrlich leid.

Edit: Stand jetzt ist kein Kommentar gelöscht.

J.C. (unregistriert) 16. September 2013 - 19:31 #

Na gut, mit der Zeit werd' ich mich wieder davon erholen... :/

;)

onli 14 Komm-Experte - 2403 EXP - 18. September 2013 - 18:24 #

Verstehe, warum ihr das macht, halte das hier aber mal für ziemlichen Unsinn. Bei dieser Wertung muss die thematisierbar sein, und dabei wird die unweigerlich gespoilert, selbst wenn die Zahl nicht genannt wird. Macht Jörg im Wertungskasten ja auch (dass es keine 0.0 wird war ja klar).

Captain Liechtenstein 16 Übertalent - Premium - 5405 EXP - 16. September 2013 - 16:10 #

Boah, ey! ;)
Eines der wenigen Spiele meiner "Spielerkarriere", das ich vorbestellt habe. Jetzt freue mich umso mehr, wenn es im Briefkasten liegt.

Roboterpunk 15 Kenner - Premium - 3951 EXP - 16. September 2013 - 16:11 #

Wie erhofft. Ein wahres AAA-Monster, das monatelangen Spielspass verspricht. So macht man Spiele. Ich wünsche allen PS3/X360-Besitzern unterhaltsame Abenteuer in Los Santos - und warte brav bis nächstes Jahr.

oojope 15 Kenner - 3025 EXP - 16. September 2013 - 16:11 #

Wollte den Test lesen...hatte aber schon nach der ersten Seite irgendwie so ne Ahnung und konnte mir den Sprung auch nicht verkneifen. Test wird nicht gelesen, höchstens wenn ichs selbst durch hab. Viel Spaß an alle beim Spielen! :)

Kulin 13 Koop-Gamer - 1312 EXP - 16. September 2013 - 16:13 #

Hmm, nur [Piep]? Etwas unterwältigend! Eine 12 von 10 hätte es schon sein dürfen! :P

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2478 EXP - 16. September 2013 - 16:13 #

röchel röchel, man geht es mir schlecht, ich glaube ich muss morgen mal zum Arzt ;)
Allerdings ist mein Chef leidenschaftlicher Zocker und kann wohl ein und ein zusammen zählen bzw ist er in meiner Freundesliste auf der PS3 also wohl doch zur Arbeit :(

Fabowski (unregistriert) 16. September 2013 - 16:17 #

Dann hast du ein echtes Problem. Selbst wenn du offline spielen würdest, anhand der Trophies kann dein Chef genau sehen, wann du es gespielt hast. Alternativ mit einem anderen Profil zocken hrhr :D

桐生 17 Shapeshifter - 8404 EXP - 16. September 2013 - 16:19 #

Schmeiß ihn aus der Friendlist und sag du wurdest gebannt. ;)

jguillemont 21 Motivator - Premium - 26050 EXP - 16. September 2013 - 19:10 #

Das sind doch mal moderne Probleme der Arbeitswelt.

Lasstmichdurch 11 Forenversteher - 647 EXP - 16. September 2013 - 16:14 #

Knaller...ich glaube ich hole mir ´ne gebrauchte Konsole...
Ja so werden Spiele gemacht...

Hyperbolic 15 Kenner - Premium - 3702 EXP - 16. September 2013 - 16:14 #

8GB auf der Festplatte?
Dann wird es die 360er Version schon mal nicht.
Habe nämlich noch eine mit 10GB Festplatte (wovon natürlich ein paar GB belegt sind).

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - Premium - 19331 EXP - 16. September 2013 - 17:04 #

USB 2.0 Stick mit min. 8GB und 16MB/s ist auch möglich, gibt mittlerweile für unter 10€ z.B. bei Amazon.

Inso 15 Kenner - Premium - 3454 EXP - 16. September 2013 - 16:15 #

Hmm Amazon lässt Vorbestellungen für den PC zu, dazu noch _so´n_ Test, da kann ja eigentlich nicht mehr viel schiefgehen :)

onli 14 Komm-Experte - 2403 EXP - 18. September 2013 - 18:25 #

Denk dran, dass man bei GTA sich nicht auf ne gute PC-Umsetzung verlassen kann.

Gustel 14 Komm-Experte - Premium - 2189 EXP - 16. September 2013 - 16:15 #

Welche Version sollte man nehmen wenn man die Wahl zwischen 360 und PS3 hat?

Fabowski (unregistriert) 16. September 2013 - 16:18 #

PS3

Gustel 14 Komm-Experte - Premium - 2189 EXP - 16. September 2013 - 16:22 #

Warum?

Fabowski (unregistriert) 16. September 2013 - 16:26 #

Das Vergleichsvideo ist down, es läuft auf der Playsi aber weicher.

toji 14 Komm-Experte - Premium - 2182 EXP - 16. September 2013 - 17:00 #

Ich tendiere auch für die ps3 fassung, da ich mir ne gebrauchte gekauft habe vorher :D

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 16:30 #

PS3 hat natürlich erstmal nen kostenlosen MP.
Ansonsten bin ich erstmal davon ausgegangen, dass sie in den Trailern nicht ohne Grund die PS3-Fassung gezeigt haben. Damals bei GTA4 haben sie immer die 360-Fassung in die Trailer gepackt und die war insgesamt die "rundere". Aber in den nächsten Minuten wird es wohl jede Menge Vergleichsvideos geben.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - Premium - 4076 EXP - 17. September 2013 - 0:29 #

Ruhe. Bei der Xbox-Version wird schon generell was auf der Platte installiert und dann davon abgeraten die Disc auch auf die Platte zu installieren. Da hat man dann den Krach mit dem Laufwerk.

Ich hab mich deswegen für die PS3-Version entschieden, obwohl ich bei Crossplattformtiteln wegen des besseren Controllers eher zur Xbox-Version tendiere.

Die PS3 bleibt auch schön ruhig. Bei "Last of us" hab ich mir teilweise Sorgen gemacht, wie laut die wurde, aber bei GTA5 ist alles auf einem normalen Level.

Makariel 18 Doppel-Voter - Premium - 12909 EXP - 16. September 2013 - 16:20 #

Ganz einfach: welcher Controller ist dir lieber? ;-)

Gustel 14 Komm-Experte - Premium - 2189 EXP - 16. September 2013 - 16:22 #

Es gibt keinen nennenswerten Unterschied? Bei manchen Spielen hat man ja mit der PS3 Version schon nachteile.. z.B. Skyrim?

Fabowski (unregistriert) 16. September 2013 - 16:30 #

GTA war schon immer auf der PlayStation zuhause. Dementsprechend lief GTA4 trotz zeitexklusiven DLC schlechter auf der Box als auf der PS3.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18432 EXP - 16. September 2013 - 16:48 #

Schon immer ist ganz schön Starker Tobak ^^

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5878 EXP - 20. September 2013 - 12:41 #

Aber nicht unwahr. Schon das erste GTA, auf dem PC noch unter DOS laufend, erschien auch auf der PS1 im selben Jahr.

Makariel 18 Doppel-Voter - Premium - 12909 EXP - 17. September 2013 - 12:24 #

"Since all else is identical across the board, the PS3 version is recommended on the grounds of image quality if you have the option."

http://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-grand-theft-auto-5-face-off

Cloud 17 Shapeshifter - 7697 EXP - 16. September 2013 - 16:24 #

Nunja, wenn der Tester schon GTA4 so grandios fand, dann kann ich hier gleich mal 2-3 virtuelle Punkte abziehen...

Makariel 18 Doppel-Voter - Premium - 12909 EXP - 16. September 2013 - 16:30 #

GTA4 bekam ja auch zu Release [Edit Tr1nity: Wertungspoiler entfernt] in den Allerwertesten geschoben, bis dann nach ein paar Wochen doch ein paar Leute meinten es wär doch nicht der heilige Gral gewesen.

Werden Rockstar Spiele eigentlich nach wie vor bei speziellen "Review Events" in Hotels getestet?

Bruno Lawrie 16 Übertalent - Premium - 4076 EXP - 17. September 2013 - 0:33 #

Nö, nicht nötig. Ich bin mit GTA IV auch nicht richtig warm geworden und die drei Stunden GTA V eben waren fantastisch. Ist sehr viel näher an San Andreas als an IV.

Die Grafik hat mir bei GTA IV auch nicht besonders gefallen, GTA V sieht hingegen fantastisch aus. Die Grafik ist sehr viel besser als beim Vorgänger.

Makariel 18 Doppel-Voter - Premium - 12909 EXP - 16. September 2013 - 16:26 #

"Flucht vor Polizei teils nervig"

Also wie im echten Leben?

Fabowski (unregistriert) 16. September 2013 - 16:27 #

Ja der Kritikpunkt ist geil :D

Stephan (unregistriert) 16. September 2013 - 18:43 #

Ja, ist echt hart manchmal :D

Kenner der Episoden 19 Megatalent - Premium - 16595 EXP - 16. September 2013 - 20:26 #

Kommentarkudos.^^

Kirkegard 19 Megatalent - Premium - 13955 EXP - 18. September 2013 - 8:21 #

Ja, kann ich bestätigen ^^

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 16:29 #

Kurze Frage:
Ich gehe davon aus, dass ihr GTA:Online nicht testen konntet. Wird der Test hier dann ergänzt inkl. einer Auf-(Höhö) oder Abwertung? Oder nochmal einen eigenständigen Test für den Online-Mode?

Achja. Welche Versionen habt ihr getestet. Gibt es merkliche Unterschiede?

Fabowski (unregistriert) 16. September 2013 - 16:32 #

Der Online-Modus muss eigentlich separat bewertet werden. Wurde bei Metal Gear Online ja auch von der Presse getrennt bewertet.

gar_DE 16 Übertalent - Premium - 5652 EXP - 16. September 2013 - 16:56 #

Wurde hier beim Webseiten-Update auch eingeführt, dass es eine sperate Note für's MP geben kann.

Benjamin Braun Redakteur - 250447 EXP - 16. September 2013 - 21:05 #

Wir werden den Test auch aufgrund des relativ großen zeitlichen Abstands eher nicht updaten, sondern einen separaten Multiplayer-Test dazu veröffentlichen, sobald wir es spielen konnten. GTA Online bekommt dann eine eigene Wertung, wobei wir natürlich im Haupttest die Wertung ggf. anpassen würden. Runter ginge es in jedem Fall schon mal nicht, da die Storykampagne die Wertung rechtfertigt. Ob es nach oben gehen könnte, kannst du dir selbst ausrechnen. *hust*

Wir haben bislang nur die Xbox-360-Fassung spielen können. Wir werden morgen noch ein Update zur PS3-Version inkl. Technikvergleichsbild(ern) machen.

Hendrik 23 Langzeituser - Premium - 40202 EXP - 16. September 2013 - 16:32 #

Ihr macht es mir echt schwer mich erstmal auf andere Spiele zu konzentrieren.....

Sancta 15 Kenner - 3117 EXP - 16. September 2013 - 16:33 #

Ich habe das Spiel bei einem befreundeten Spielehändler bei ihm privat ca. 30 Minuten spielen können (er hat sicherheitshalber das Netzwerkkabel rausgemacht, so panisch war er, gebannt zu werden). Mich wundert, dass ihr an dem starken Kantenflimmern, dem Ruckeln bei schneller Autofahrt und der teilweise niedrigen Auflösung (die Engine scheint je nach Situation niedriger aufgelöst zu rendern und skaliert dann hoch) kaum etwas auszusetzten habt. Allerdings würde ich deshalb auch nichts von der Wertung abziehen, denn schließlich ist das der alten Hardware geschuldet. Ich kann eine Nextgen Version kaum noch erwarten...Ich musste beim Spielen allerdings ständig denken "oh, wie toll würde das auf einem High End PC oder den neuen Konsolen aussehen"

Amco 18 Doppel-Voter - Premium - 10633 EXP - 16. September 2013 - 16:40 #

Also das erleichtert mir das warten auf die NextGen Version ja ungemein.......................................nicht!!!!

joker0222 26 Spiele-Kenner - Premium - 66542 EXP - 16. September 2013 - 16:42 #

Hab meins seit heute und ca. eine Stunde gespielt. Es ist wirklich der Wahnsinn, was die grafisch aus der alten 360 rausgekitzelt haben. Anfangs im Intro gab es tatsächlich ziemliche Popups, so dass ich schon das Schlimmste befürchtete, aber Ingame kaum. Läuft auch sehr flüssig und ruckelfrei bei mir.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - Premium - 4076 EXP - 17. September 2013 - 0:39 #

Dito für PS3. Die Grafik ist nicht perfekt, manche Hügel haben ähnlich wenig Polygone wie in San Andreas, manche Texturen sind arg grob und man hat viel Kantenflimmern. Aber wenn man den Gesamteindruck auf sich wirken lässt, ist es unglaublich.

So eine Weitsicht hab ich noch nie in einem Spiel gesehen, ich frag mich, wie das mit den alten Konsolen noch machbar ist. Die Beleuchtung ist auch Oberklasse. Und wie real die Stadt bei Nacht wirkt!

Generell entsprechen die bisherigen Trailer optisch tatsächlich dem Spiel. Es sieht wirklich so gut aus.

vicbrother (unregistriert) 16. September 2013 - 16:43 #

Kann man GTA V mit einer XBOX 360 gegen PS3-Spieler im Multiplayer spielen?

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 16:48 #

Vermutlich erst wenn Hunde Katzen heiraten. ;-)

vicbrother (unregistriert) 16. September 2013 - 17:07 #

Ehrlich? Das ist doch Layer 7?

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 18:00 #

Technisch natürlich machbar. Aber das Sony und MS ihr Dienste dafür aufeinander einstellen halte ich für sehr unwahrscheinlich.

vicbrother (unregistriert) 16. September 2013 - 19:09 #

Öh... dient das Internet da nicht als Austauschplattform mit dem standardisierten IP?

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 19:13 #

Sagte doch Technisch kein Problem. Aber alleine schon die Gamercards von Xbox-Zockern auf der PS3 anzuzeigen und Spielerbewertungen/Friendlists zu verwalten. Da müssen dann ja beide Firmen zustimmen. Und das wird glaube ich rechtlich einfach nicht passieren. Cool wäre es ohne Frage.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18432 EXP - 16. September 2013 - 16:49 #

Schiebung! ^^

KingJames23 15 Kenner - Premium - 3224 EXP - 16. September 2013 - 16:52 #

Beeindruckend.

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 EXP - 16. September 2013 - 16:54 #

Wow! diese note hab ich noch nie gesehen!

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1394 EXP - 16. September 2013 - 17:07 #

doch bei smg2^^

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 EXP - 16. September 2013 - 21:19 #

Hab ich nicht gelesen, ergo nicht gesehen :)

meanbeanmachine 14 Komm-Experte - 2411 EXP - 16. September 2013 - 17:11 #

Gabs bisher auch nur bei Super Mario Galaxy 2.
Obwohl: Was hatte GTA4 für eine Wertung, bevor es herab gestuft wurde?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - Premium - 71624 EXP - 16. September 2013 - 17:23 #

GTA 4 wurde auf GG doch nie herabgestuft. Ich weiß nicht woher das Märchen kommt. Es gab nicht einmal einen schriftlichen Test (das Spiel erschien 04/2008, GG ging 05/2009 online), nur ein Testvideo von Jörg später aufgrund vom PC-Release des Spiels und quasi zum Start der Website.

Sciron 19 Megatalent - Premium - 15063 EXP - 16. September 2013 - 16:56 #

So gerne ich jetzt bei diesem Test euphorisch werden möchte, aber GTA muss man eben einfach selbst erleben und dann mal im Geiste ein paar Wochen reifen lassen ;). Wenn sich der Hype-Staub gelegt hat und wir uns alle dran sattgezockt haben, wird sich zeigen, ob dann auch wieder die Meisten schreien: "Vice City war aber eh immer besser!". Ich bin überaus gespannt ;).

gar_DE 16 Übertalent - Premium - 5652 EXP - 16. September 2013 - 16:59 #

Dann warten wir mal auf die SdK.

toji 14 Komm-Experte - Premium - 2182 EXP - 16. September 2013 - 17:04 #

Oh ja, wien Flitzebogen :D Ich kenne hier in Köln keinen Händler , der deswegen früher aufmachen tut...

Olipool 15 Kenner - 3395 EXP - 16. September 2013 - 17:01 #

Also ich fand die irre Polizei immer lustig, besonders in GTA 3 kamen die immer wie die Kranken angrast und stürtzen geich über die Klippe. Kann mir das auf dem Berggipfel sehr spaßig vorstellen :)

BamBam2707 14 Komm-Experte - Premium - 2601 EXP - 16. September 2013 - 17:03 #

Fertig installiert und beruhigt den Test beiseite legen...jetzt geht's los ;-)

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1394 EXP - 16. September 2013 - 17:09 #

ich warte auf die pc ver hab meine xbox und ps3 schon verkauft-_-^^

fellsocke 16 Übertalent - Premium - 5129 EXP - 16. September 2013 - 17:10 #

Sieht so aus, als wäre meine Entscheidung, mir extra einen Tag Urlaub für GTA zu gönnen, absolut richtig gewesen. Den Test muss ich lesen, wenn ich mal eine halbe Stunde Zeit dafür finde. Die Note verspricht auf jeden Fall den erhofften Kracher.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - Premium - 19331 EXP - 16. September 2013 - 17:10 #

Kann es kaum noch erwarten es in Händen zu halten für die olle PS3, und dann hoffentlich bald für die PS4 und dann hoffentlich bald nächstes Jahr für PC....und dann natürlich auch GTA Online...im Moment hab ich wirklich den Eindruck ich müsste nie wieder ein anderes Spiel kaufen.

floppi 21 Motivator - - 28537 EXP - 16. September 2013 - 17:13 #

Na der Test weckt doch die Vorfreude ungemein. :-)
Danke.

Ukewa 15 Kenner - Premium - 3689 EXP - 16. September 2013 - 17:18 #

Mal eine Frage (an Alle) zur Rechtschreibung, die bei mir als "kein Fehler" markiert wurden: "eine Art Satellitenbild" - und "in Sachen Länge".
Ich denke man schreibt "Art" und "Sachen" in den beiden Fällen klein, weil es nur Bezüge sind und keine Hauptwörter (oder so).
Täusche ich mich wirklich? Würde mich echt interessieren..Schule ist schon ziemlich lange her :) Vielleicht kanns mir jemand erklären, habe manchmal Probleme damit.

ChrisL 30 Pro-Gamer - Premium - 133352 EXP - 16. September 2013 - 17:49 #

Beide Beispiele habe ich noch nie kleingeschrieben gesehen. Wenn ich nicht irre, ist zum Beispiel "in Sachen" schlicht die Mehrzahl des hin und wieder genutzten "In der Sache ..." (ah, siehe auch Duden: http://www.duden.de/rechtschreibung/Sache
Für "eine Art" kannst du auch "etwas Ähnliches" verwenden -- ebenfalls Großschreibung (http://www.duden.de/rechtschreibung/Art). Genauer kann ich es dir nicht leider erklären, bin darin nicht sonderlich gut. ;)

Ukewa 15 Kenner - Premium - 3689 EXP - 17. September 2013 - 13:31 #

Vielen Dank für deine Mühe. Manchmal hat man echt ein Brett (vorm Kopf). Da kommt der Erinnerung der Verstand in die Quere..oder so.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - Premium - 19331 EXP - 16. September 2013 - 17:51 #

gefühlt hast du Recht, aber es muss trotzdem gross bleiben, es ist ja quasi die kurze Form von "eine Art von Satellitenbild".

Ukewa 15 Kenner - Premium - 3689 EXP - 17. September 2013 - 13:31 #

Das Selbe hat mir meine Freundin gestern gesagt. Also daß sie versteht, wo mein gefühltes Problem ist (vor allem bei "in Sachen"). Sie konnte mir leider aber nicht sagen, ob es vor der RS-Reform auch klein geschrieben werden durfte.
Bei "Art" ist es mir jetzt irgendwie eingängig, aber "in Sachen" macht mir echt Probleme. Es geht ja nicht um Sachen als solche. Mir macht glaub die Mehrzahl dabei Probleme.
Äh, wie auch immer, jedenfalls danke!

Guldan 17 Shapeshifter - Premium - 8253 EXP - 16. September 2013 - 17:23 #

Schon ne Ansage halt es zwar für etwas übertrieben aber da will ich nicht meckern. Kann morgen endlich loslegen :)

ChrisL 30 Pro-Gamer - Premium - 133352 EXP - 16. September 2013 - 17:36 #

Ja, doch, laaaangsam wird mein Interesse geweckt. :)

adson 16 Übertalent - - 4003 EXP - 16. September 2013 - 17:49 #

Super, keine nervenden Anrufe mehr während der Fahrt zur nächsten Mission. :)

Fohlensammy 16 Übertalent - 4092 EXP - 16. September 2013 - 17:54 #

Ich hatte diese Wertung im Blut! Ich freu mich so, hab es gerade eben abgeholt und fange jetzt ganz genüsslich an. :)

Jadiger 16 Übertalent - 4616 EXP - 16. September 2013 - 17:57 #

Ohne Schmarn alle Magazine springen so auf den Hype Train auf. Ich meine es ist ein gutes Spiel aber die Fach Presse überschlägt sich wieder mit top Wertungen. Und nach ein paar Wochen kommt ja so toll ist jetzt auch nicht.
Die Grandiose Fahrphysik hat gar nichts mehr mit der richtigen GTA Fahrphysik zutun. Sie ist wie auf schienen wo man noch in den alten GTA teilen schon auf passen must wie man fährt ist es hier fast egal. Ist das eine Verbessereung wenn Autos wie auf Schienen fahren? Vielleicht verwechselt ihr Gta mit Gttrain. Das Fahren wurde nicht verbessert es wurde vereinfacht.Besonderes durch so späße wie die Bullittime ist einer der wichtigsten Punkte schlechter wie in den alten teilen. Zielen muss ja auch nicht mehr ist auch so eine Sache.
Dazu sollte ein Spiel das so eine hohe Wertung hat die Motivation bitten es durch zuspielen. Wie die anderen Teile die hatten auch meist überhypte Wertungen und nur wenige haben sie wirklich durchgespielt.
Bei GTA5 ist der Anfang echt lahm und es dauert schon mal 3 bis 4 Stunden bis es mal los geht mit der Story. Sollte ein spiel nicht von Anfang an fesselen, besonderes wenn es so eine extreme Wertung hat. Außerdem gibt es immer noch zu Haufen die Mission Fahre hier hin kill die Leute und dort hin kill die. Dazu kommen noch zig Aktivitäten die einmal cool sind aber die man nie wieder machen wird.

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 18:05 #

Zuviel auf GTA-Forums gewesen? Oder hast du jetzt schon so viele Spielstunden auf dem Tachometer?
Ich freue mich ehrlich wenn die Fahrphysik etwas arcadiger wurde. Es ist schließlich auch kein GTAsimulator.

Und langsamer Einstieg ist ja kein schlechter Einstieg. Bei 4 war es atemberaubend immer zu Fuß von der Wohnung zum Taxidepo zu laufen und die Leute und Skyline zu bestaunen.

Jadiger 16 Übertalent - 4616 EXP - 16. September 2013 - 18:28 #

Preview

Daeif 19 Megatalent - 13770 EXP - 17. September 2013 - 16:24 #

Nitpick much?

Erinnert mich irgendwie an den Meinungskasten von Jörg zu Warcraft 3 bei der GameStar mit dem Titel „Neider geht heim". Könnte er angepasst für GTA 5 wohl auch so bringen^^

COFzDeep 19 Megatalent - Premium - 14156 EXP - 18. September 2013 - 18:35 #

Also Teil 1 hab ich zusammen mit nem Kumpel durchgespielt, damals direkt auf der PS1. GTA 2 hab ich zumindest bis in den letzten Level geschafft, wenn ich mich nicht irre.
GTA 3 hab ich durch, GTA Vice City und San Andreas ebenso. GTA 4 hab ich selber leider kaum gespielt (aber genug um zu wissen wie sehr die ständigen Anrufe nerven), aber wenn ich mal Zeit hab werde ich da definitiv auch zumindest die Story nachholen, das drumrum würde ich dann aber ignorieren so gut es geht.

Also "das spielen doch nur wenige durch" finde ich etwas gewagt...

SaRaHk 16 Übertalent - Premium - 4184 EXP - 16. September 2013 - 18:01 #

Schöner Test. Trotzdem heißt es weiterhin warten für mich. Hab nicht vor, mir das für meine PS3 zu kaufen, da die vielen Mods auf dem PC schon die älteren Titel einen hohen Wiederspielwert gegeben haben.
Also weiterhin: Däumchen drehen - und bisweilen wat anderes zocken.

v3to (unregistriert) 16. September 2013 - 18:01 #

ganz ehrlich. ich weiß trotz all der bombast-wertungen - auch jenseits von gg - nicht, was ich von dem spiel halten soll. gta4 und auch der ds-ableger zählen für mich zu den größten fehlinvestitionen überhaupt. hatte mich seinerzeit so garnicht gepackt, war von der spielmechanik und missionsdesign eher genervt.

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 18:17 #

Dann am Besten ausleihen. Oder warten bis es günstiger wird. Schlechter wirds wohl nicht werden ;)

Labrador Nelson 26 Spiele-Kenner - - 75029 EXP - 16. September 2013 - 18:03 #

Holla die Waldfee! Ne glatte [Piep]! Ujujujujjj ;)

J.C. (unregistriert) 16. September 2013 - 18:11 #

YAY!!! [PIEP]!!! YAY!!! (keine Zeit zum lesen, zu viel Arbeit und Deadline)

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 18:16 #

Nochmal die Bitte auf Wertungsspoiler in den Kommentaren verzichten. Danke :)

Sciron 19 Megatalent - Premium - 15063 EXP - 16. September 2013 - 18:23 #

Zählt dazu auch der Metascore von 98? ;)

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 18:40 #

Solang da nicht nur Gamersglobal reingezählt wird: Nein. :D

vicbrother (unregistriert) 16. September 2013 - 19:13 #

Aber wenn die Leser nun auf die News mit dem Vergleich deutscher Spielezeitschriften klicken... solltet ihr die News nicht vielleicht besser für die Leser sperren?

Sag mal McSpain, was macht eigentlich unser Hangar-Spiel? Da hört man seit Wochen ja gar nix mehr...

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 19:15 #

Wertungsvergleichsnews ungleich Test.

Wenn du Offtopic werden willst frag ich dich nach dem Abschneiden der FDP in Bayern. :3

Makariel 18 Doppel-Voter - Premium - 12909 EXP - 16. September 2013 - 19:51 #

Du hälts Wertungsausblender wie mich wohl für ein bisschen bescheuert? Mir ist schon klar das ein Wertungsvergleich die Wertung anzeigt und klick sie entsprechend auch nicht an.

TwentY3 14 Komm-Experte - Premium - 2355 EXP - 16. September 2013 - 18:25 #

Mal schauen wie es ist. Amazon hat schon heute geliefert.

Valeo 14 Komm-Experte - 2592 EXP - 16. September 2013 - 18:33 #

Daumen hoch, Jörg! Die [Piep] so zu umschreiben ist wirklich f[Piep]ing awesome. Ich hoffe ganz stark auf eine baldige PC-Fassung. Bis dahin muss ich mich mit Titeln < [Piep] befassen ;).

Storm 10 Kommunikator - 420 EXP - 16. September 2013 - 18:48 #

Und wann kommt das Schild auf den Test .

ABGEWERTET ;)

Habt ihr auch eine PS3 Version zum testen ?
Ist diese von der Technik ebenbürtig zur Xbox Version ?

vicbrother (unregistriert) 16. September 2013 - 19:17 #

Auf Metacritic ist die Wertung für XBOX höher als für die PS3 und dies obwohl es mehr Zeitschriften waren die es getestet haben.

Stephan (unregistriert) 16. September 2013 - 18:41 #

Für 50 Euro hauen die das jetzt im MM raus. Wollte eigentlich die PSN Version aber 19 Euro mehr und bis morgen warten. Hab mich da lieber in die Schlange gestellt und jetzt installierts

McGressive 19 Megatalent - 13786 EXP - 16. September 2013 - 18:46 #

War das ein regionales Angebot oder weißt du ob der Preis deutschlandweit gilt?

Stephan (unregistriert) 16. September 2013 - 19:59 #

Kann es nicht sagen - vielleicht nur hier in Hückelhoven

blobblond 19 Megatalent - 17183 EXP - 16. September 2013 - 22:34 #

Bei Saturn deutschlandweit für 55€

Sciron 19 Megatalent - Premium - 15063 EXP - 16. September 2013 - 23:10 #

Laut der News ( http://konsolenschnaeppchen.de/89965/gta-v-fur-50e-lokale-media-markt-ubersicht-wahrscheinlich-bundesweites-angebot/ ) scheint's wohl echt Bundesweit zu sein. Wenn ich das gewusst hätte, wäre auf die UK-Vorbestellung für rund 46 Euro echt gepfiffen gewesen.

McGressive 19 Megatalent - 13786 EXP - 17. September 2013 - 18:44 #

Jo, der MM - Preis gilt deutschlandweit. Jedoch habe ich heute morgen im MM von einem Mitarbeiter mitbekommen, dass das Kontingent für den Hamburger Raum wohl schon so gut wie erschöpft sein soll.
Zu dem Zeitpunkt hatte ich mein Exemplar aber schon gegen 5 olle Games (von denen keines mehr als 10€ auf'm Amazon Marketplace gegeben hätte) bei Gamestops "Gib mir 5"-Aktion eingetauscht ^^ Ziemlich guter Deal, wie ich fand.

Scando 20 Gold-Gamer - Premium - 24280 EXP - 16. September 2013 - 18:42 #

Finde die [Mod-Edit: Wertungsspoiler] echt happig. Morgen mal schauen, ob es zurecht sooo hoch bewertet ist. Eigentlich dürfte ein [Piep] gar keine negative Punkte haben, oder?

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 18:48 #

Wenn man [Piep] als "Perfektes Spiel" definiert. Ich sehe eine [Piep] eher als "Perfektes Erreichen von dem was es seien will". Ergo = Wenn du Open World nicht magst kannst du etwas abziehen. Wenn du aber Open-World magst sind die Negativpunkte so minimal, dass es nicht für eine geringere Note gereicht hat. Redakteure mögen mich verbessern.

Wunderheiler 19 Megatalent - Premium - 17272 EXP - 16. September 2013 - 19:59 #

Ich meine das GG nicht das Spiel bewertet, sondern den Spaß. Und imho kann ein Spiel auch mit kleineren Fehler das Maximum an Unterhaltung bieten (aber auch da möge man mich korrigieren) :)

Spans (unregistriert) 16. September 2013 - 18:45 #

[Piep] ist natürlich eine Ansage, aber ich wäre da wahrscheinlich dennoch vorsichtig. Man bedenke nur GTA4, dass zu Beginn auch in den Himmel gelobt wurde und sich nach einigen Monaten dann eine Ernüchterung einstellte.[Piep]klingt nämlich wirklich extrem nach Dem-Hype-Verfallen-Wertung. Vor allem ist mir nicht ganz erschlossen, wie [Piep] zustande kommen, wenn dann doch Negativ-Punkte vergeben werden (bspw. nervige Polizei). Aber, ist natürlich keinerlei Problem, jeder wie er es mag.

Allerdings hat sich mir persönlich niemals der Hype um GTA erschlossen. Ich habe einige Teile angefangen und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, warum das derartig gehyped wird. Sind natürlich alles gute Spiele, keine Frage, aber ich habe GTA2 damals nur ab und zu gespielt, um massenweise Autos zu klauen und diese dann in einem großen Feuerball explodieren zu lassen - Story, Charaktere hat mich da überhaupt nicht interessiert. GTA3 war damals natürlich grafisch DER Hingucker, aber ich habe's bestimmt 5x mal begonnen und nach wenigen Stunden war einfach die Luft raus. Es wiederholt sich alles so unwahrscheinlich schnell. 90% fährt man nur im Auto durch die Gegend. GTA4 war dann natürlich erneut der absolute Hingucker und das habe ich auch am längsten gespielt, aber eben nie durchgespielt. Nach der gefühlt 700sten Mission, mit immer ähnlichen Ablauf, habe ich einfach keine Muse gefunden, weiterzuspielen.

Aber meine Worte nicht missverstehen. Auch wenn ich dem GTA-Charme nicht erlegen bin, will ich keinesfalls Wertung oder Spiel schlecht reden. Die Welt ist eben einfach nicht meins, das ist alles.

Sciron 19 Megatalent - Premium - 15063 EXP - 16. September 2013 - 18:49 #

Deine Worte werden sicher nicht missverstanden, aber die eine Zahl, die du immer zu oft nennst ;). Man sieht sich im Lösch-Nirvana wieder *Helm aufsetz*.

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 18:53 #

Kannst ihn abnehmen. Habs mal angepasst. Bevor wir das Löschen, Poste, Löschen spiel bis in alle Ewigkeiten machen. Wobei es ne schöne Ablenkung ist bis morgen früh.

Spans (unregistriert) 16. September 2013 - 23:26 #

Ach sorry, das habe ich total vergessen, dass die Wertung nicht genannt werden soll/darf. Entschuldigung! Nett, dass hier nicht gleich gelöscht wurde - nur ver[piept] - aber Löschen wäre auch eine recht heftige Maßnahme ...

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 18:52 #

Hab die Wertungsspoiler mal ausgepiept.

vicbrother (unregistriert) 16. September 2013 - 19:16 #

Wieso habe ich das Gefühl das es bei dir piept? :D

dopamin85 11 Forenversteher - 797 EXP - 16. September 2013 - 18:59 #

Habt Ihr das Game auf beide Plattformen getestet? Wenn ja, welche empfehlt ihr wenn man die Wahl hat zwischen beiden? ( Bitte um Antwort von der Redaktion bzw. den Testern). Danke :)

monokit 14 Komm-Experte - 2085 EXP - 16. September 2013 - 19:17 #

Nein, ich werde mir diesen Artikel nicht durchlesen, nur das Fazit...und morgen dann GTA5 selbst genießen und staunen! Was für ein Spiel, was für eine Wertung!. Wahnsinn!
Bin jetzt schon auf die DLC gespannt.

J.C. (unregistriert) 16. September 2013 - 19:18 #

Hätte ich mal nicht bei zavvi vorbestellt. Jetzt muss ich noch eine Woche warten! :(

桐生 17 Shapeshifter - 8404 EXP - 16. September 2013 - 19:32 #

Nur, wenn dein Paket nicht vom Zoll abgefangen wird. :P

J.C. (unregistriert) 16. September 2013 - 19:37 #

Never!

Wunderheiler 19 Megatalent - Premium - 17272 EXP - 16. September 2013 - 20:00 #

Da Zavvi nicht mehr vom Festland versendet ist das aber nicht ausgeschlossen...

J.C. (unregistriert) 16. September 2013 - 20:24 #

Ist mir aber bei paar Duzend Bestellungen in den letzten Jahren noch nie passiert. Und wenn, dann habe ich einen Vorwand es mir SOFORT zu im PSN kaufen. Wegen unzumutbarer Umstände.

DocRock 12 Trollwächter - 1066 EXP - 16. September 2013 - 19:41 #

Bin skeptisch, GTA 4 hab ich nach wenigen Stunden beiseite gelegt und nie wiederangefasst. Klingt alles nach Hype pur.. und schon die letzten "alles ist toll, alles ist wunderbar (Civ BNW, Rome 2 und COH2)" fallen bei mir eher in die Kategorie Fehlinvestition...

Goldfinger72 15 Kenner - 3067 EXP - 16. September 2013 - 21:04 #

Ich denke das hat was mit Spielegenre und weniger mit Hype zu tun. Bei mir könnte z. B. ein FIFA 14 eine 98% oder 10.0 bekommen und ich würde es nach 10 Minuten links liegen lassen. Oder auch mit Shoot em Ups kann man mich jagen.

Wenn einem ein Spiel nicht gefällt, dann gefällt es einem eben nicht - egal, was es für eine Wertung hat.

v3to (unregistriert) 16. September 2013 - 22:44 #

glaube das nur zum teil. geht mir auch idr bei sportspielen oder egoshootern so, dass ich das höchstens eine viertel stunde mitmache, bevor sowas ewig im schrank verschwindet.

bei open world tue ich mich auch etwas schwer, hab aber je nach titel durchaus spaß (allen voran fallout 3 oder batman arkham city). was mich an derartigen spielen seit jeher stört, ist der episoden-artige spielaufbau. man tut so, als hat man es mit einer großen, zusammenhängenden region zu tun. der eindruck bleibt aber meist nur solange aufrecht, wie man der haupt-handlung folgt. was so nebenher läuft, reicht dann von handlungsnah über aufgesetzt bis belanglos und erzeugt bei mir nach einer weile den eindruck, dass das spiel im kern vor sich hinplätschert und das große ganze nicht wirklich existent ist. bei den gta-spielen kommt dazu, dass mir die ewige fahrerei zu langatmig ist.

DocRock 12 Trollwächter - 1066 EXP - 17. September 2013 - 8:29 #

Da hast du wahrscheinlich Recht. Meine Favouriten 2013 sind mit Rogue Legacy, Dota 2 und Fire Emblem Awaknening eh ziemlich konfus gestreut. ;) Ich werde mir GTA mal im Steamsale holen. Die ganzen 10er Wertungen finde ich trotzdem übertrieben.

Farang 14 Komm-Experte - 2331 EXP - 16. September 2013 - 19:44 #

gibt es technische unterschiede zur ps3 und xbone version ?

Sancta 15 Kenner - 3117 EXP - 16. September 2013 - 20:19 #

Denke mal, dass die xbone Version eine höhere Auflösung haben wird und Antialias. Dazu dann auch über 20 FPS, aber das wissen wir frühestens im Frühjahr. Glaube nicht, dass diese Version noch dieses Jahr erscheinen wird.

Weryx 18 Doppel-Voter - Premium - 9193 EXP - 16. September 2013 - 20:40 #

Ich so erst "hä?". Beim 2. mal lesen dann aufgefallen das er Xbox One und nicht 360 geschrieben hat.

Farang 14 Komm-Experte - 2331 EXP - 16. September 2013 - 20:48 #

lol hast recht ich meinte natürlich xbox360 :D

Klatschianer 11 Forenversteher - 728 EXP - 16. September 2013 - 19:54 #

So ganz verstehe ich die Wertung nicht. Wenn es mal wieder keine deutsche Sprachausgabe gibt, dann ist das für mich eine echte Spielspaßbremse. Ich erinnere mich noch gut an GTA 4, bei dem ich ständig gegen irgendwelche Hindernisse geknallt bin, weil ich Untertitel las. Ich bin zwar der englischen Sprache leidlig mächtig, jedoch finde ich, dass haufenweise Atmosphäre verloren geht, wenn man da ständig Untertitel lesen muss um der Story vernünftig folgen zu können. Grade bei einem Verkaufsgarant wie GTA sollten dann doch zumindest die Sprachlokalisierungen für die storyrelevanten Texte drin sein. Das bei den Radiosendern die Hälfte an mir vorbeigeht, kann ich grade noch verschmerzen, auch wenns irgendwie weh tut, da gerade die Radiomoderatoren und der Witz daraus gelobt wird. Zusammengefasst, wäre das für mich mindestens ein halber Punkt Abwertung!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - Premium - 71624 EXP - 16. September 2013 - 19:55 #

Die Sprachausgabe in der GTA-Serie wurde noch nie lokalisiert. Daher kann man das jetzt schlecht abwerten bzw. damit anfangen.

Klatschianer 11 Forenversteher - 728 EXP - 16. September 2013 - 20:04 #

Jepp und das war schon immer ein absoluter Merkel, äh, Makel. Gerade bei einem dermaßen gehypten Spiel, sollte man doch nicht über solche Kritikpunkte hinwegsehen. Es wird immer vom Eintauchen in eine Spielwelt gesprochen, doch das ist zumindest für mich nicht zur Gänze möglich, wenn ich durchs Untertitellesen ständig rausgerissen werde. Und dem Spiel würden ein paar Prozentpunkte weniger ja nicht weh tun. Ich will hier nicht missverstanden werden, denn ich hab seit dem ersten Teil beinahe jedes Spiel gespielt und geliebt, aber das war und ist für mich ein wirkliche Kritikpunkt, der Spielspaß kostet.

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 16. September 2013 - 20:18 #

Wobei man den Aufwand einer komplett Synchro nicht unterschätzen sollte. Weil nur ein paar Leute zu synchronisieren wäre dann wieder ein Stimmungskiller. Dann müssten schon Passanten und Radios auch übersetzt werden.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - Premium - 4076 EXP - 17. September 2013 - 8:09 #

GTA IV kam 2008, Gamerglobal 2009. Die Seite kann also schlecht historisch vorbelastet sein, was das angeht. :-)

Die fehlende deutsche Synchro würde ich schon als Nachteil sehen. Ich spiele Spiele meistens auf Englisch, schaue Filme und Serie gern im O-Ton, lese Bücher auf Englisch. Ich würde mein Englisch als sehr gut ansehen, ich muss selten ein Wort nachschlagen und komme auch mit Akzenten gut klar.

Trotzdem hab ich meine Probleme bei rasanten Verfolgungsjagden die englischen Gespräche komplett mitzubekommen. Motorengeräusche, Konzentration auf's Fahren - da geht dann einiges verloren. Untertitel kann man in dieser Situation beim besten Willen nicht lesen.

Leute, die weniger gut Englisch können, werden da schon einige Probleme mit dem Spiel haben. In Deutschland ist die rein englische Sprachausgabe schon nicht unproblematisch und darf meines Erachtens schon bei der Bewertung berücksichtigt werden.

vicbrother (unregistriert) 21. September 2013 - 16:32 #

Das ist unlogisch:

1. Bleibt die Zeit nicht stehen und GTA V ist eine 250 Millionen Dollar Neuproduktion.
2. Ist eine lokalisierte Sprachausgabe bei allen AAA-Titeln Standard.

Wer den Standard verletzt sollte daher auch abgewertet werden.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - Premium - 71624 EXP - 21. September 2013 - 16:40 #

"2. Ist eine lokalisierte Sprachausgabe bei allen AAA-Titeln Standard."

Wer sagt das? Wer schreibt das vor? Wo steht dieser Standard?

Das ist doch nur wieder subjektiv. Das "kann" in einen Test einfließen, aber "muß es sicherlich nicht".

Larnak 20 Gold-Gamer - Premium - 24823 EXP - 21. September 2013 - 21:39 #

Das ergibt sich einfach durch die Realität, dass das ein Standard ist. Da muss sich ja nicht erst jemand hinstellen und sagen "So, das ist jetzt Standard", wenn es sich schon automatisch als Standard etabliert hat :)

Daher würde ich vicbrother insofern zustimmen, als dass das schon ein Punkt ist, der berücksichtigt gehört. Das "Mitlesen" ist wirklich nicht gerade spaßfördernd, wenn man darauf angewiesen ist. Kann man ja leicht mal ausprobieren, auch wenn man es so versteht: Einfach mal versuchen, eine Verfolgungsjagd zu fahren und gleichzeitig den Gesprächen im Subtext folgen. Endet mit großer Wahrscheinlichkeit irgendwo an einem Baum oder im Missionsabbruch, weil man zu langsam war :D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - Premium - 71624 EXP - 22. September 2013 - 3:40 #

Der Punkt wurde in sofern berücksichtigt, daß er als Negativpunkt aufgeführt wurde. Ein Spiel aber deswegen in der Note "abzustrafen", nur weil einige potentielle Kunden der englischen Sprache nicht so mächtig sind, wäre dem Spiel selbst gegenüber unfair.

Larnak 20 Gold-Gamer - Premium - 24823 EXP - 23. September 2013 - 0:15 #

Naja, man kann davon ausgehen, dass das, was da in der Liste steht, auch wertungsrelevant ist, schließlich geht's bei den Punkten ja darum, dass aus ihnen eine Wertung gebildet wird. Dass da trotzdem eine 10,0 steht, heißt dann wohl, dass der Punkt für den/ die Tester so unwichtig war, dass er zusammen mit den anderen nicht für eine Note unter 10 ausreicht.
Angesichts der Tatsache, dass man wirklich gut Englisch können muss, um den Gesprächen im Detail und inmitten der wildesten Action folgen zu können, ist das in meinen Augen aber schon ein recht gewichtiger Punkt.

vicbrother (unregistriert) 21. September 2013 - 23:05 #

Standard zB aus Wikipedia: "Ein Standard ist eine vergleichsweise einheitliche oder vereinheitlichte, weithin anerkannte und meist auch angewandte (oder zumindest angestrebte) Art und Weise, etwas herzustellen oder durchzuführen, die sich gegenüber anderen Arten und Weisen durchgesetzt hat."

Wenn alle AAA-Titel deutsche Sprachausgabe bieten, dann ist das Standard.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - Premium - 71624 EXP - 22. September 2013 - 0:00 #

Der Begriff Standard ist mir ein Begriff, dazu brauche ich kein Wikipedia. Auch wenn du es gerne so hättest, nicht alle AAA-Titel (die sich so schimpfen oder schimpfen lassen) haben/müssen deutsche Sprachausgabe haben und muß demnach zwingend in deinen Augen Standard sein. Man kann da für sich eine Abwertung geben, in einem Test finde ich es unangebracht, wenn nicht gar übertrieben. Es reicht doch vollkommen, wenn es als Negativpunkt aufgeführt wurde.

vicbrother (unregistriert) 23. September 2013 - 0:01 #

Deine Einschätzung von AAA-Titel halte ich für nicht korrekt. Ein Spiel sollte für jeden zugänglich sein, eine Sprachhürde ist eine Sprachhürde, daher 0,5 Punkte weniger (auch wegen anderen Problemen). Insgesamt wäre es mit 9,5 immer noch sehr gut, aber eben nicht mehr 10.0. Die halte ich für übertrieben.

Exec 14 Komm-Experte - - 1807 EXP - 23. September 2013 - 9:44 #

Ich finde die deutsche Sprachausgabe ist in den meisten Fällen eher ein Grund zur Abwertung. Positive Ausnahmen der letzten Jahre waren für mich die Batman Reihe und die Daedalic Adventures. In den meisten Fällen ist die lieblose deutsche Sprachausgabe reine Geldverschwendung für den Hersteller und für mich ein Ärgernis. Ob ich nun alles in der originalen Sprache verstehe oder nicht spielt dabei keine Rolle.

eagel (unregistriert) 16. September 2013 - 19:57 #

also bitte, klatschianisch ist um einiges schwerer als englisch. also hock dich mal hin und lern englisch >> hier wird nix in klatschianisch übersetzt.

Klatschianer 11 Forenversteher - 728 EXP - 16. September 2013 - 20:06 #

Stimmt schon, klatschianisch ist mal so richtig ausländisch, deswegen war ich in Deutsch immer etwas besser^^

Goldfinger72 15 Kenner - 3067 EXP - 16. September 2013 - 21:21 #

Im Allgemeinen mag ich auch deutsche Sprachausgabe. Aber bei GTA danke ich den Entwicklern, dass es diese nicht gibt. Denn gerade der Slang trägt unglaublich viel zur Atmosphäre bei, finde ich.

Daeif 19 Megatalent - 13770 EXP - 17. September 2013 - 16:31 #

Was wäre denn so falsch daran, zwischen Sprachen wählen zu können?

Lokis667 11 Forenversteher - 597 EXP - 17. September 2013 - 0:40 #

Bin auch der Meinung, dass die fehlende Synchro Atmosphäre kostet. Mit Schulenglisch kann man meist die vielen Ausdrücke und Slangs nicht alle vollständig verstehen (jedenfalls bei GTA 4).
Frage mich auch, warum sich manche freuen, dass es keine Synchro gibt? Eine simple Option zur Sprachauswahl hätte doch beide Parteien zufrieden stellen können. Meiner Meinung nach sind hier einfach Profitmaximierungsgedanken der Macher das Problem.

TwentY3 14 Komm-Experte - Premium - 2355 EXP - 17. September 2013 - 5:37 #

Das denke ich aber nicht. Bei knapp 600 Sprechrollen allein beim Vorgänger, würde eine gute Übersetzung gerne mal siebenstellig werden und Monate dauern. Allein die Slangausdrücke richtig ins deutsche zu bekommen... Soll dann gesächselt werden wie bei Baldurs Gate

Klatschianer 11 Forenversteher - 728 EXP - 17. September 2013 - 11:07 #

Andere Spiele bekommen es doch auch hin und da steht dann keine millionenschwere Firma dahinter. Man stelle sich die Situation andersrum vor, das Spiel wäre deutsch und würde nur mit Untertiteln in Amerika erscheinen...

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 17. September 2013 - 11:22 #

Kosten Lokalisierung > Zusätzlicher Umsatz in Deutschland. Und das ist wirklich eine große Diskrepanz.

Wunderheiler 19 Megatalent - Premium - 17272 EXP - 16. September 2013 - 20:04 #

Die Angabe der Spielzeit von "40Stunden +" irritiert mich etwas. Ist das Spiel wirklich in so kurzer Zeit (inkl. aller Missionen, ohne "Sammelaufgaben") zu lösen? Oder auf welchen Umfang bezieht sih die Zeitangabe?

Benjamin Braun Redakteur - 250447 EXP - 16. September 2013 - 21:12 #

40 Stunden ist in etwa das, was man rausholen kann, ohne dass es für den "Durchschnittsspieler" langweilig wird. Das sind Haupt- und Nebenmissionen, Rennen und ein bisschen was von allem, was es darüber hinaus so gibt, aber ohne Sammelmissionen. Klar sind die 40 Stunden nur eine Schätzung, aber der Test richtet sich ja auch an alle und nicht nur an die, die schon 100 Stunden in der Kampagne von GTA 4 verbracht haben.

Wunderheiler 19 Megatalent - Premium - 17272 EXP - 16. September 2013 - 23:26 #

Danke für die Info, finde ich für "solch ein Spiel" doch schon extrem wenig...

Freylis 19 Megatalent - 19644 EXP - 16. September 2013 - 20:25 #

Yay! Haette ich nicht gedacht, dass Rockstar es mal wieder durchziehen.
Aber wie man schon sagt: "If it ain't broke, don't fix it!"

Rockstar fasziniert mich aufgrund der Tatsache, dass sie seit ueber 10 Jahren das gleiche Spielprinzip auftischen, es aber immer noch irgendwie Spass macht.

Die GTA-Reihe beweist, dass man das Rad nicht immer neu erfinden muss. Einfach nur einen sexy Reifen und eine coole glaenzende Radkappe drauf und es rollt schoener denn je.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - Premium - 16595 EXP - 16. September 2013 - 20:31 #

Hui, also erstmal Kudos für den sehr umfangreichen Test. Überlege ernsthaft, bis Mitternacht aufzubleiben, um das Testvideo ganz frisch genießen zu können. Könnte das erste GTA seit dem Zweier werden, das ich mir kaufe, vorausgesetzt die PC-Version spawnt irgendwann aus dem Nebel hervor. ;)

Aber: das mit dem Charakterwechsel enttäuscht mich schon ein wenig. Das klang im Vorhinein irgendwie anders. Vor allem, dass das Spiel einen ab und zu zum Wechsel zwingt. Ich kann es nämlich überhaupt nicht leiden, wenn ein Spiel mich zu bevormundet. Ist auch irgendwie GTA-untypisch, maximale Freiheit und so. :/

Grinch 11 Forenversteher - 797 EXP - 16. September 2013 - 20:31 #

Ich warte lieber auf die PC-Version. Hoffe die ist technisch nicht so mies wie damals bei GTA 4 wo es geruckelt hatte wie Sau trotz aktuellem Rechner. Ansonsten bleibt einem ja dann noch die PS4/Xbox One Version.

Politician 12 Trollwächter - 1067 EXP - 16. September 2013 - 20:57 #

Ich werde mich trotz des Tests nicht hypen lassen, da mich beispielsweise RDR vollkommen halt gelassen hat. Der Test gibt zwar wieder, dass ein gutes Spiel vorliegt, aber abgesehen von der Technik enthält er keine Infos, die dazu führen, dass ich das Spiel haben will. Ich warte erstmal ab, bis sich die Fachgemüter gelegt haben und erste Nichtprofessionelle Reviews erscheinen. Dann kann ich mich immernoch entscheiden, ob ich mir das Spiel rein aus Interesse mal hohle, obwohl mich noch kein GTA längerfristig fesseln konnte.
Der Test könnte noch ein bisschen besser herausstellen, was GTA 5 so einmalig macht.
Alle gehypten Wünsche ich viel Spass mit dem Game. Die GTA Spiele scheinen ja durchaus regelmäßig Leute begeistern zu können, sodass mein geringes Interesse wohl an meiner persöhnlichen Abneigung gegen Open World und Gangsterszenario ansich zurückzuführen ist.

EddieDean 14 Komm-Experte - Premium - 2205 EXP - 16. September 2013 - 21:03 #

wunderbar, die lebesndauer meiner ps3 wurde schon wieder (massiv) verlängert!!! dank an rockstar, v.a. haben sie wohl die wesentlichen kritikpunkte aus meiner sicht abgestellt: fahrphysik, speichersystem, charaktere

ganga Community-Moderator - Premium - 14793 EXP - 16. September 2013 - 21:10 #

hab meins heut bei Gamestop bei dieser 5 Spiele für umsonst Aktion geholt.2h gespielt. ..was ein geiles Spiel bisher...ich bin einfach hin und weg..

General_Kolenga 15 Kenner - 2734 EXP - 16. September 2013 - 21:34 #

Das wird das erste Mal seit Langem sein, dass ich mir einen AAA-Titel (und dann auch noch für die PS3!) direkt beim Release kaufen werde!

Ich finde aber, sämtliche Tests dazu (auch dieser) sind ein bisschen verspoilert mit Story- und Missionsinhalten- lasse mich lieber komplett überraschen von sowas. Aber was ich gelesen habe und schon, dass es ein GTA ist und dann auch noch eine Durchschnittswertung von 9.6 spricht ja schon für sich!

floppi 21 Motivator - - 28537 EXP - 16. September 2013 - 23:54 #

Da es so viele kleine zusammenhanglose Spoiler waren, habe ich die inzwischen alle wieder vergessen. ;)

gracjanski (unregistriert) 16. September 2013 - 22:29 #

"Besonders die „Fremdem und Freaks“ haben es mir angetan. "

Fremde ;)

Hört sich alles super an. Ich muss nur GTA4 vorher spielen :D

Skeptiker (unregistriert) 16. September 2013 - 22:54 #

Kein Screenshot von der Landkarte?

Ich mochte GTA:SA wegen der drei unterschiedlichen Städte
und der Möglichkeit schnell zwischen den Flughäfen zu reisen und wegen dem verlassenen Flughafen als Startbasis mit dem witzigen Jetpack.

Bei GTA4 fand ich den verbotenen Flughafen blöd und jetzt gibt es zwar mehrere Flughäfen, aber nur eine Stadt und damit nur ein wirklich lohnenswertes Ziel für Ausflüge?

Benjamin Braun Redakteur - 250447 EXP - 16. September 2013 - 23:36 #

Ein Screenshots ginge eh nicht, weil man die Karte im Spiel nicht weit genug rauszoomen kann. Du siehst die Karte aber ab Mitternacht in unserem Testvideo.

Schnell reisen kannst du ja auch so, etwa mit den Taxis, die es in San Andreas ja bekanntlich nur als schnelle Rückreisemöglichkeit zum Missionsstart gab, wenn man gestorben ist. Du kannst den Flughafen in Los Santos übrigens im Spiel kaufen. Ist aber ein ziemlicher Brieftaschensprenger. ;)

Ich finde das mit den Städten zwar auch schade, andererseits gibt es deshalb nicht weniger zu entdecken als in GTA San Andreas. Eher sogar ein bisschen mehr.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9813 EXP - 17. September 2013 - 0:03 #

Exakt die Note, die ich nach dem Podcast erwartet hatte. Ich glaub, das Spiel wandert morgen in meine Bibliothek :-)

Den Test werd ich erst lesen, wenn ich mit dem Spiel durch bin. Ich will in keinster Weise gespoilert werden.

FrEEzE2046 10 Kommunikator - Premium - 512 EXP - 17. September 2013 - 0:31 #

Eine Frage an die Redaktion: Wird es (wieder) möglich sein, auch nach Ende des Spiels die Nebenmissionen zu erledigen oder "verfallen" diese nach abgeschlossener Hauptstory?

Benjamin Braun Redakteur - 250447 EXP - 17. September 2013 - 1:05 #

Man kann nach den Credits wie üblich weiterspielen.

!!!!!!SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER
Je nach Verlauf der letzten Mission können aber nicht alle bis dahin unerledigten Nebenmissionen abgeschlossen werden.
SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER!!!!!!!!

Weryx 18 Doppel-Voter - Premium - 9193 EXP - 17. September 2013 - 8:36 #

Danke für den spoiler!

FrEEzE2046 10 Kommunikator - Premium - 512 EXP - 17. September 2013 - 10:17 #

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Hängt es wirklich nur an der LETZTEN Mission? Soll heißen: Wenn ich mit dem Abschluss dieser warte, stehen mir noch alle Nebenmissionen offen?

Ich frage, weil ich (aus Zeitgründen) wohl erstmal die Hauptmissionen abschließen und erst zu einem späteren Zeitpunkt die Nebenmissionen in ANgriff nehmen würde.

Noodles 21 Motivator - Premium - 27225 EXP - 17. September 2013 - 1:13 #

Danke für den umfangreichen Test. Dann weiß ich jetzt, worauf ich mich in einem halben Jahr oder so freuen kann, wenn dann (hoffentlich) die PC-Version erscheint. ;)

Serenity 15 Kenner - 3255 EXP - 17. September 2013 - 1:43 #

Danke für den Test, freu mich schon riesig drauf ;-)

Aladan 18 Doppel-Voter - - 11829 EXP - 17. September 2013 - 7:28 #

So angespielt, das gleiche wie immer(für mich tot langweilig). Gut, das ich nicht zugeschlagen habe.

Viel Spaß allen anderen.

Barbarisater 15 Kenner - 3234 EXP - 17. September 2013 - 9:19 #

[PIEP] o.O

Verdammt die sollen sich bei der Portierung auf dem PC gefälligst mal beeilen, ich will mir nicht extra ne Konsole kaufen müssen.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 EXP - 17. September 2013 - 9:37 #

Oh, SMG2 hat Gesellschaft bekommen! Hoffentlich kommt noch eine PC Version. Wäre mein erstes GTA seit GTA2 (ja, ja, ich weiß...)

Edit: Oh, doch nicht! China Town Wars fand ich ganz gut! *Kopf kratz* Meine Rübe funktioniert heute wohl nicht so gut ;)

BlueKondor 09 Triple-Talent - 270 EXP - 17. September 2013 - 9:56 #

Hab nie ein GTA gespielt, vielleicht wird's ja Zeit...

Kirkegard 19 Megatalent - Premium - 13955 EXP - 17. September 2013 - 10:10 #

Ok, nach dem Test bin ich euphorisiert!
Ich nehme meinen Kollegen mit, und wir holen es in der Mittagspause.
Das entspricht eigentlich nicht meinen normalen Gewohnheiten...
Danke GG fürs anfixen!

McStroke 14 Komm-Experte - 2293 EXP - 17. September 2013 - 11:45 #

Ich schreibe das hier grad aufm Smartphone, man möge mir also etwaige Fehler verzeihen.

Ich bin kein großer Freund der GTA-Spiele, weil mMn zu schnell die Luft raus ist. Am Anfang ist alles immer bombastisch, aber dann wirds irgendwann öde, weil man alle Songs kennt, alle Popkulturreferenzen gesehen hat, und auch schon des öfteren die Sau rausgelassen hat. So geht es mir bei jedem GTA das ich angefangen habe, ich weiss, dass ich damit nicht zur Mehrheit hier gehöre.

Trotzdem frage ich mich, ob besagte Wertung nicht voreilig vergeben wurde und ob die Langzeitmotivation nicht mehr hätte überprüft werden müssen.Ich will den Testern nicht die Kompetenz absprechen, aber Besonders im Zusammenhang mit der Wertung für Rome 2 betrachte ich das Ergebnis etwas skeptisch.

Ich hab auch mal parallel dazu den Test von Skyrim gelesen, da hat man sich bei den Contras durchaus kritischer gegeben, leicht veraltete Grafik, Probleme beim installieren auf der Xbox, ein sich wiederholende Sidequests, ein paar andere kleine Nervigkeiten. Das sind Punkte, die ich auch zum Großteil im Test und den Meinungskästen zu GTA gefunden habe, jedoch wird es dann als Erbsenzählerei abgetan, falls man diese Punkte dem Spiel anlasten würde.

Ich wünsche jedem Käufer ne Menge Spaß mit GTA, und wie gesagt, meine Meinung ist hier wohl eher die Ausnahme ;)

vicbrother (unregistriert) 21. September 2013 - 16:41 #

Dein Meinung ist es aber wert gelesen zu werden, ist schliesslich ein sehr interessanter Punkt dabei: Der Wertungsvergleich zu anderen Open-World-Spielen. Skyrim war technisch aber sicherlich nicht so weit wie GTA, aber das Installationsproblem wie bei GTA gab es nicht.

Benni180 16 Übertalent - 4763 EXP - 17. September 2013 - 12:03 #

also den test brauchte ich jetzt nicht um zu sagen das ich es haben muss =)

Makariel 18 Doppel-Voter - Premium - 12909 EXP - 17. September 2013 - 12:26 #

Ich brauch den Test da er mir gezeigt hat das ich es nicht haben muss. Ich hab nämlich keine Lust auf Spiele mit interaktiven Folterszenen (die man nicht überspringen kann wenn man in der Story vorankommen will).

Warwick 17 Shapeshifter - Premium - 6324 EXP - 17. September 2013 - 13:08 #

Gibt es Versionsunterschiede? Hat eine Version auffallenden Tearing, wo läuft es flüssiger, sind die Texturen identisch, gibt es Unterschiede bei Pop-Ups und Vegetation?

Makariel 18 Doppel-Voter - Premium - 12909 EXP - 17. September 2013 - 13:27 #

Guckst du hier:
http://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-grand-theft-auto-5-face-off

PS3 wird unterm Strich empfohlen dank marginal besserer Grafikqualität.

Kirkegard 19 Megatalent - Premium - 13955 EXP - 17. September 2013 - 13:26 #

Btw, eben im Media Markt für glatt 50 Öcken gekauft. Jetzt fehlt nur noch der Feierabend... Tippel..

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1329 EXP - 17. September 2013 - 14:08 #

"Viele Spieler werden sich noch gut an die Fahrzeugphysik in GTA 4 erinnern. Die ließ sich nach einer gewissen Spielzeit zwar gut beherrschen, war aber wackelig und viel zu weich, sodass die Karren schnell die Bodenhaftung verloren. In GTA 5 hat Rockstar North das deutlich besser gemacht. Wer mit hoher Geschwindigkeit zu enge Kurven fährt, droht zwar weiterhin, sich zu überschlagen. Die Boliden liegen allerdings größtenteils wesentlich realistischer auf der Piste, anstatt wie ein Wackeldackel rumzuwippen."

Kann ich überhaupt nicht teilen diese Meinung.

Die Fahrphysik in GTA 4 war deutlich beherrschbarer und auch etwas realistischer, als das Arcade-Gokart-Fahrgefühl in GTA5 jetzt.

Für mich persönlich der größte Stimmungsvermieser am sonst bis jetzt sehr geilen GTA5 :/

Ukewa 15 Kenner - Premium - 3689 EXP - 17. September 2013 - 14:12 #

Das sehen andere wohl ähnlich. Ich erlaube mir mal hier einen kleinen Ausschnitt von Gameone zu zitieren:
"....Die Fahrzeugphysik ist gewöhnungsbedürftig. Speziell bei den Sportwagen hätte eine gute Portion Traktion nicht geschadet. Ihr rutscht mit einigen Luxuskutschen in den Kurven so leicht weg, dass ihr die Dinger lieber in der Garage stehen lasst. Da die Steuerung der Autos aber von Modell zu Modell sehr unterschiedlich ist, gibt es immer eine Alternative....."

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1329 EXP - 17. September 2013 - 15:21 #

Ja, ist mir mittlerweile auch aufgefallen. Gerade die beiden Sportwagen vom Anfang sind grauenhaft zu fahren.

Der "Dodge Charger" von Franklin dagegen fährt sich noch annehmbar. Trotzdem hätte das Lenkverhalten etwas gleichmäßiger ausfallen können.

Zudem kann man mit gefühlten 150 Sachen um jede noch so enge Kurve rum.

Aber genug gemosert, jetzt wird weiter gezockt! ;-)

Ich hoffe man sieht sich dann online... hehe

Ukewa 15 Kenner - Premium - 3689 EXP - 19. September 2013 - 16:18 #

"Ich hoffe man sieht sich dann online... hehe"
..muss auf die PC-Version warten *heul*

Jadiger 16 Übertalent - 4616 EXP - 17. September 2013 - 17:15 #

Her Langer die Ki versagt des öfteren ich will eine Abwertung die Polizei rennt gegen Zäune Bürger rennen gegen Wände, Auto können fliegen! Fest gesteckt bin auch schon öfters oder mein Auto hat mich nach dem rausspringen mehr mals getroffen und die Figur bleibt unter Auto liegen bis sie tot ist. Abschlepper und Bullittime ist aber noch mein Favorit das mag die Physik gar nicht.
Wie war das noch Rome2 wurde abgewertet weil die Ki scheiße ist und hier ist alles egal? Besonderes schön der Hafen ich glaub da braucht man nen Flimmerschutz eine Sonnenbrille oder sowas.

Nein jetzt ohne Schmarrn aber die Wertung ist übertrieben besonderes wenn man andere Spiele derbe abwertet und es hier egal ist. Und jetzt sagt nicht das die Ki hier egal ist, wenn man das überhaupt Ki nennen darf.
Oder das man mit Bullittime im Auto die Physik ungewollt zum durchdrehen bringen kann. Oder das man durch Berge fällt oder das die super geilen Rennen in der Welt so spannend sind wie ein Supermarkt gang weil man immer gewinnt.
Aber genug gelästert es ist ein wirklich gutes Spiel aber zu dem Wertungs Wahn da dürfte man nicht von seinem eigen Auto erschlagen werden und es müsste eine anständige Physik und Ki geben. Über die Grafik sag ich nichts es ist halt klar das sie neben Pfade eben die Texturen sehr Matschig sind besonderes auf dem Berg. Das liegt aber an den Konsolen aber gegen das Flimmern hätten sie was machen können am Hafen, dort ist es echt zuviel.

vicbrother (unregistriert) 21. September 2013 - 16:45 #

KI ist in GTA nicht der zentrale Spielbestandteil, um das sich alles dreht sondern Grafik und Handlungsfreiheit

Jadiger 16 Übertalent - 4616 EXP - 22. September 2013 - 18:44 #

Große Handlungsfreiheiten gibt es aber nicht und bei der Grafik kann man auch meckern weil im schnitt 26- 28 fps eben nicht flüssig sind. Vom starken flimmern ganz zu schweigen außerdem reden wir hier das die Ki ständig in irgendwelche Unfälle verwickelt ist ohne Beteiligung vom Spieler. Das Taxis die man bestellt und einen nur zum Zielort bringen ebenfalls Unfälle bauen die können übrigens sogar zum Tod führen. Das war in Gta4 nicht so das hatte zwar auch Aussetzer aber bei weitem nicht so häufig wie hier. Es macht auch wenig Spaß wenn Polizisten oder Passanten gegen Mauern laufen und die Ki mit den Standard aufgaben wie fahren schon überfordert ist.
Zeitlupe und kleinste Randsteine können schon mal zu einem 50 Meter Flug verhelfen. Also klein sind die Fehler ganz bestimmt nicht und nur weil es GTA ist sohlte man auch nicht darüber hinweg sehen. Das es immer noch keine Deutsche Sprachausgabe gibt ist auch nicht mehr Zeitgemäß und machen eigentlich nur Firmen die zuwenig Geld haben. Das Argument die englische ist aber besser zählt nicht weil man sie einfach wählbar machen könnte. Dazu kommt das selbst Leute die recht gut Englisch können trotzdem nicht alles verstehen und man Untertitel lesen muss. Das nervte mich schon immer bei GTA egal wie gut die Englisch Sprachausgabe ist Rockstars spart dort einfach Geld einen anderen Grund gibt es nicht.

noby_95 11 Forenversteher - 570 EXP - 17. September 2013 - 17:22 #

Die hässliche und ruckelige Konsolen-Fassung tu ich mir nicht an. Ich kaufe mir später die PC-Version, falls diese halbwegs ordentlich optimiert wurde.

Contra4you 18 Doppel-Voter - 10226 EXP - 17. September 2013 - 18:42 #

Ich hab den Test überflogen, aber ich finde die Pop-Ups vor allem am Anfang des Intros (Xbox360) doch gewöhnungsbedürftig. Häuser, Straßen und Objekte erscheinen erst Sekunden später was ich schon merkwürdig finde. Die Übergänge zwischen Cutszene und Spiel sind überragend!

Sindbadius 10 Kommunikator - 526 EXP - 17. September 2013 - 19:23 #

Das Spiel ist klasse und macht echt laune. Die Wertung ist aber wenn ich ehrlich bin, dann aber doch nicht ganz gerechtfertigt.

Allein das schlechte Polizeisystem (leider, hatte auf ein besseres gehofft), hätte wirklich Kritik verdient und müsste in die Wertung mit eingehen. Es ist nicht mehr Zeitgemäß und war bereits bei Mafia 1 besser gelöst. Da hat sich seit GTA 3 nicht wirklich viel getan. Obwohl die Police sieht, wie ich zu schnell bin, über rote Ampeln fahre, sogar ein Auto ramme, interessiert der das überhaupt nicht. Sowas mindert dann doch sehr die Atmosphäre. Das hätte man in heutiger Zeit wirklich mehr bringen können.

Die Frameeinbrüche, wodurch man schonmal den ein oder anderen Unfall (bei hoher Geschwindigkeit) baut, das Flimmern und die Popups kann ich noch verschmerzen, da das Spiel einfach alles aus der Konsole holt. Obwohl ich aber auch erwähnen muss, das es teils wirklich arg ist.

Was mir im nachhinein ein bisschen bange macht, ist die Tatsache das Rockstar Screenshots und Videomaterial vorgeschrieben hatte, damit der Kunde wohl erstmal nicht sieht, wie es am ende wirklich aussieht. Sondern es nen Tag später, eine beschränkte Freigabe erteilte. Die Screenshots mit höherer Auflösung und Kantenglättung, aber das Endprodukt dann auf der Konsole, gar nicht wirklich so ausschaut. Wenn jede Spielefirma das zukünftig so macht, läuft da etwas in die falsche Richtung.

Cubi 17 Shapeshifter - Premium - 6021 EXP - 17. September 2013 - 21:53 #

Du willst ernsthaft, dass die Polizei in GTA das Ignorieren rote Ampeln oder das Rammen ziviler Auto direkt mit einem Fahndungsstern belohnt?
Realitätsnahes Verhalten in Spielen ist schön und gut, aber es gibt Grenzen. Das würde mich ehrlich gesagt wahnsinnig machen, wenn ich mich in einem GTA noch an Verkehrsregeln halten müsste.
Aber jeder wie er will =)

Noodles 21 Motivator - Premium - 27225 EXP - 18. September 2013 - 1:38 #

Es reicht ja, wenn man einen Fahndungsstern bekommt, wenn ein Polizist SIEHT, dass du eine rote Ampel überfährst oder zu schnell bist. Wenn kein Polizist in der Nähe ist, dann kannst du fahren, wie du willst. Anders funktioniert es in Mafia ja auch nicht. Ich fand das nicht schlecht so. Muss man halt mal ein wenig aufpassen, wenn die Polizei in der Nähe ist. ;)

Kirkegard 19 Megatalent - Premium - 13955 EXP - 18. September 2013 - 8:23 #

Dann müsste man das Spiel Flucht vor der Polizei nennen. Das wäre dann bei der Spielmechanik die Hauptaufgabe ;-)

Anamon 08 Versteher - 176 EXP - 18. September 2013 - 5:50 #

Ich finde auch dass Mafia das Polizeisystem etwa ganz gut gelöst hat. Das halte ich nicht für lästig, ganz im Gegenteil macht es doch dann auch die freien Fahrten noch etwas herausfordernder wenn man, will man rasen, noch ein wenig mehr auf seine Umgebung achten muss. Man muss es ja nicht übertreiben. Man könnte den Aufmerksamkeitsradius der Polizei für solche Vergehen klein halten, eine gewisse Toleranz einbauen, und für kleine Dinge wie das Überfahren einer roten Ampel nicht gerade das Fahndungssystem aktivieren, sondern dass einen nur der gerade anwesende und relativ leicht abzuhängende Streifenwagen verfolgt. Da hätte es viele Möglichkeiten gegeben. Ich stimme der Ansicht nämlich generell schon zu dass es für ein modernes Spiel, das in einem realistischen Szenario spielen soll, der Glaubwürdigkeit nicht gerade dient wenn solche Vergehen gar nichts zur Folge haben.

Sindbadius 10 Kommunikator - 526 EXP - 18. September 2013 - 12:50 #

Genau... soll ja nur bestraft werden, wenn die Polizei es auch sieht. Bei Missachtung von Roter Ampel oder Tempolimit, hätte der Spieler ein Strafzettel bekommen können. (Das war wenn ich mich recht entsinne, bei Mafia 1 nämlich so) Und erst bei Fahrerflucht, wird wird man dann von der Polizei verfolgt. Mir ist schon klar, das jeder Spieler da eine andere Meinung hat, weil es einfach Geschmacksache ist. Deshalb hätte Rockstar dieses System als Option einbauen sollen... erweitertes Polizeisystem - aktivieren oder deaktivieren. Dann wären alle glücklich gewesen! :-)

Cubi 17 Shapeshifter - Premium - 6021 EXP - 17. September 2013 - 21:52 #

Gibt es eigentlich Taxi, Feuerwehr und/oder Polizei bzw. Bürgerwehr-Missionen wieder? Das fand ich in Teil 4 ziemlich Schade. Danke für Antworten! :-)

McGressive 19 Megatalent - 13786 EXP - 17. September 2013 - 22:01 #

Taxi-Missionen gibt es auf jeden Fall wieder. Andere Fahrzeuge habe ich bislang noch nicht gekapert ;)

Anamon 08 Versteher - 176 EXP - 18. September 2013 - 5:43 #

Toll dass ein Testbericht auch mal das Fehlen übertriebener Grafikfilter positiv hervorhebt. Was da in letzter Zeit an Post-Processing-Filtern aufgepappt wurde, nur weil es neu oder "anders" aussieht, hat mitunter richtig hässliche Züge angenommen. Unsinnige Dinge wie Bewegungsunschärfe (das übernehmen meine Augen schon selbst, vielen Dank) sind weder realistisch noch interessant anzusehen, sondern nach 5 Minuten einfach nur noch nervig und irritierend. Ich freue mich wenn Big-Budget-Spiele diesen Unsinn endlich aufzugeben beginnen.

Jadiger 16 Übertalent - 4616 EXP - 22. September 2013 - 18:48 #

Das hat eher einen Leistungsgrund und wenn sie hätten gekonnte wäre es sicher gekommen.
Am PC kann man sowas übrigens ausschalten oder stufenlos Regeln wenn dich das so stört.

Namen (unregistriert) 18. September 2013 - 8:41 #

Kann man bei der deutschen Version eigentlich die Texte auf Englisch umstellen (da es bei Großhändler aus den UK ausverkauft ist)? Bei den Untertiteln wäre es ja ohne Probleme möglich, allerdings sind ja auch Teile der Grafik übersetzt worden.

McGressive 19 Megatalent - 13786 EXP - 18. September 2013 - 9:33 #

Eine Option in den Einstellungen fehlt dafür leider. Über die Sprachwahl in den Systemeinstellungen (PS3) geht's dann aber doch, das gesamte Spiel (also auch Menü etc) auf englisch zu stellen.
Eingedeutschte Grafiken habe ich allerdings noch nicht gesehen..? Pißwasser heißt das Bier auch in der US-Version ;)

Namen (unregistriert) 18. September 2013 - 12:53 #

Danke. Pißwasser gab es ja auch schon im Vorgänger. :) Ich hatte nur in einem Testvideo bei der Missionsplanung deutsche Texte in den Grafiken gesehen. Dann kann ich mir ja unbesorgt eine deutsche Version für die PS3 holen.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4092 EXP - 18. September 2013 - 8:57 #

So, jetzt habe ich mir auch mal den Test durchgelesen und kann bislang nur zustimmen. Das Spiel ist einfach ein Meisterwerk! :)

Miesepeter (unregistriert) 18. September 2013 - 9:44 #

Das Spiel soll also laut Wertung absolut perfekt sein?

Kann man da auch gegen Aliens oder Dämonen kämpfen? Gibt es in GTA 5 knackige Puzzles zu lösen oder schwindelerregende Klettereinlagen zu meistern?

Nein? Dann ist das Spiel nichts für mich!

Falls doch: Ich hab den Test zwar nicht vollständig gelesen, nur die Wertung und die Negativpunkte angeschaut. Gangsta-Spiele sind nichts für mich, schon gar nicht Open World.

Soviel zur Perfektion, GTA 5 ist wohl etwas overhyped.
Ich würde gerne einen etwas kritischeren Test lesen, die vielen positiven find ich als "Außenstehender" echt zum kotzen. Als müsste jeder dieses spiel gespielt haben um sich Zocker nennen zu dürfen.

Viele Grüße,

Euer Miesepeter,
Das einzig positive in meinem Leben ist HIV

;D

Sammer (unregistriert) 18. September 2013 - 11:59 #

exakt das würde dir auch das Gametrailers.com Videoreview sagen.
Als Fan haste das Spiel eh schon und als Außenstehender geht dir da echt was ab weils einfach gerade omnipräsent ist und worüber aktuell eben gerade "jeder" redet...
:)

könnte man evtl. sogar mit dem damaligen Hype von WoW vergleichen, als sich die hälfte des Freundeskreises mit Worten wie loot, quests, items, epics, gilde, LOL, rofl, raids, dmg, skills, Horde, noobs etc. unterhielt...

ThePilgrim 12 Trollwächter - Premium - 1054 EXP - 18. September 2013 - 12:21 #

Also in der dritten oder vierten Mission die ich spielte musste ich gegen Aliens mit ner Gattling Gun antreten. Obs was zum kletter oder Puzzlen gibt weiß ich ned ;)

Aber ich finde die Wertung auch ein bisschen zu hoch. ein 9 oder halt 9.5 hättens auch getan. Aber egal, dass spiel macht Laune und das ist für mich das einzige das zählt..Ich muss es ja nicht in jedem Forum verteidigen/in die Pfanne hauen..Spielen, Spaß haben, fertig ;D Vllt bin ich auch einfach zu alt für Flamewars..

nova 19 Megatalent - Premium - 14033 EXP - 18. September 2013 - 12:47 #

Hmm bin ich blind/blöd, oder wurde nicht ein Grafikvergleich Xbox 360 <> PS3 angekündigt? <.<

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - Premium - 71624 EXP - 18. September 2013 - 12:54 #

Geduld. Wird schon noch kommen. Muß ja auch erstmal gespielt und Screenshots erstellt werden.

nova 19 Megatalent - Premium - 14033 EXP - 18. September 2013 - 13:12 #

Hatte halt angenommen, dass dies mit dem Screenshot-Update geschieht. =)

Markus71 (unregistriert) 18. September 2013 - 13:14 #

Ich hatte gestern nur mal kurz Zeit reinzuschauen, aber was ich bisher gesehen habe ist einfach nur... GIGANTISCH. Die Welt die sie da gebaut haben, es ist unglaublich, man muss das selber gesehen haben um die wahre Genialität (und die Arbeit) dahinter zu erkennen. Schade nur das extreme Kantenflimmern, etwas was mich persönlich sehr stört. Ich hoffe deshalb das es auch bald für den PC bzw. die PS4 rauskommt. Hätte ich die Geduld, dann würde ich auch auf den Release dieser Versionen warten, die hab ich aber leider nicht. :)

BigBS 14 Komm-Experte - Premium - 2425 EXP - 18. September 2013 - 16:31 #

Also mich stört die "angeblich" schlechte Grafik kein bisschen.

Ich mache das Spiel an, und 2 Sekunden später (spätestens) bin ich derart von der Welt gefangen, dass ich eh nix mehr merke. ^^
Da stört auch das, jetzt mal ehrlich, minimale Ruckeln auch nicht.

Für mich ist GTA 5 DAS Spiel der letzten Jahre. Und Kinder, wat freu ich mich auf den Online Modus.

Punisher 18 Doppel-Voter - Premium - 12150 EXP - 18. September 2013 - 18:16 #

"Die Detailschärfe ist, wenn ihr beispielsweise die Nähte an Franklin (ganz links) Hemdtaschen mit denen der ... ... Xbox-Fassung rechts vergleicht."

Öhja, was ist sie denn nun, die Detailschärfe? ;-) Ich selbst tu mir tatsächlich schwer, bei den Nähten irgendeinen Unterschied zu sehen... ist kein Meckern, finde den Test cool und die Arbeit, die ihr Euch mit den Erweiterungen macht ziemlich geil. :)

Exec 14 Komm-Experte - - 1807 EXP - 19. September 2013 - 8:13 #

Ich hätte jetzt auch gesagt genau bei dem Bildvergleich wurde links und rechts vertauscht? Ich finde das Bild rechts, also die Xbox Fassung, deutlich schärfe als das Bild links. Besonders wenn man dem Typ ins Gesicht guckt. Im Bild links sind die Augen irgendwie ein Brei. Im Bild rechts kann man klar die Pupillen erkennen.

Allerdings insgesamt so marginal, dass ein Vergleich überhaubt keinen Sinn ergibt. Zumal das Spiel doch nicht in Standbildern, sondern bewegt abläuft. Da dürften diese winzigen Details so oder so nicht auffallen. Interessanter wären, wenn überhaupt, Geometrie-Popups, spät nachladende Texturen und die Framerate für einen Vergleich.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 21882 EXP - 18. September 2013 - 18:52 #

Hab es bisher ca. zehn Stunden gespielt, das Spiel ist einfach nur großartig. Am Besten gefallen hat mir bisher die Life Invader Mission, eine bitterböse Satire auf Facebook und Apple.

Die Grafik ist sehr atmosphärisch, aber man merkt natürlich dass es auf einer acht Jahre alten Konsole läuft. Die Nebenmissionen sind auch teilweise sehr witzig, so wird beispielsweise Justin Bieber auf die Schippe genommen. Auch die Dialoge und Cutscenes sind wie immer großartig.

Wenn es die nächsten 20 bis 40 Stunden das Niveau hält und auch GTA Online überzeugt, ist es zweifelsfrei eines der besten Videospiele aller Zeiten.

Necromanus 16 Übertalent - Premium - 4004 EXP - 18. September 2013 - 19:19 #

Mal schauen ob mir das Spiel gefällt. Die letzten GTA Teile waren gar nicht mehr so meines. Ich bin eher ein Fan der alten Teile (1-3). Ich muss allerdings einräumen dass mich der Test neugierig gemacht hat. Ein Anspielen bei einem Freund hat sich das Game auf jeden Fall verdient.

Cubi 17 Shapeshifter - Premium - 6021 EXP - 18. September 2013 - 21:58 #

Hmm, verstehe ich das richtig, dass du GTA3 magst, aber VC nicht?

Yano 11 Forenversteher - 574 EXP - 18. September 2013 - 19:40 #

Bin ich wirklich der einzige der ein enormes Identifikations Problem mit den Charakteren hat?

Habe irgendwie Angst das mir das Spiel deswegen nicht so viel Spaß machen könnte wie den meisten anderen.

Jadiger 16 Übertalent - 4616 EXP - 18. September 2013 - 20:17 #

finde auch nur Trevor gut aber Niko mochte ich trotzdem lieber. Franklin kann ich gar nicht leiden und Micheal finde ich ok. Ich mag einfach bei Franklin nicht dieses überzogenen Gheto Gelaber auch die Missionen sind nicht mal annähernd so spaßig wie bei Trevor.

Name (unregistriert) 19. September 2013 - 10:19 #

Gerade mit einem Arschloch wie Trevor können sich die meisten doch aber hoffentlich überhaupt nicht identifizieren - Unsympath durch und durch, Folterknecht, rücksichtslos sadistischer Mörder...
Aber clever von Rockstar den eingebaut zu haben, denn wie viele Testartikel ja auch anmerken, vermeidet man mit Trevor die sogenannte "ludonarrative Dissonanz" - die bei fast allen Open-World-Spielen vorherrschende Widersprüchlichkeit zwischen tatsächlichem Spielgeschehen und der Geschichte die das Spiel eigentlich erzählen will. Trevor verhält sich nämlich so, wie die große Mehrheit der Spieler GTA schon immer (manchmal unfreiwillig) gespielt hat: Skrupellos Fußgänger umfahren, massenweise Polizisten umnieten, riesige Massaker veranstalten... Niko dagegen flüchtet vor den traumatischen Ereignissen des jugoslawischen Bürgerkriegs und will eine neue Existenz aufbauen, mordet sich dann aber doch wieder mindestens dreistellig durch Liberty City.
Aber gut, wenn man sich wirklich mit den Protagonisten identifizieren möchte, sollte man wahrscheinlich die Finger von GTA lassen.

Ich spiele die Spiele von Rockstar hauptsächlich wegen der unerreicht fantastischen Weltengestaltung und dem wahnsinnigen Detailgrad mit der sie Stadt und Landschaft nachbilden. Allein dafür, dass man New York und jetzt Los Angeles in komprimierter Form so naturgetreu nachgestaltet hat, haben sie eine perfekte Note verdient. Die Story und technische Spitzfindigkeiten, die hier von Hardwarepedanten angeführt werden, sind belanglose Nebensachen.

USK180 (unregistriert) 19. September 2013 - 11:50 #

"Ich spiele die Spiele von Rockstar hauptsächlich wegen der unerreicht fantastischen Weltengestaltung und dem wahnsinnigen Detailgrad mit der sie Stadt und Landschaft nachbilden."

Lol! Aber hört sich gut an! Pass aber auf, sonst endest du noch als Landschaftsgärtner.

Farang 14 Komm-Experte - 2331 EXP - 18. September 2013 - 22:30 #

ich komme mit euren systemvergleich nicht klar ..überall im netz ist gegenteiliges zu lesen, das die ps3 version besser ausschaut , die xbox verwaschene boden texturen haben soll und die ps3 version deutlich schärfere

Benjamin Braun Redakteur - 250447 EXP - 19. September 2013 - 10:38 #

Das gilt für die Straßen, das ist richtig. Ansonsten aber zeigen die Vergleichsbilder aber doch etwas anderes. Letztlich ist es aber egal, welche Version man nimmt, da sie sich optisch eben sehr wenig nehmen bzw. die geringen Unterschiede selbst im direkten Vergleich während des Spielens gar nicht groß auffallen würden. Beide Fassungen haben Stärken und Schwächen, wie zum Beispiel das deutlich häufiger sichtbare Rastermuster in der PS3-Fassung.

Farang 14 Komm-Experte - 2331 EXP - 19. September 2013 - 13:35 #

danke dir , ich glaub ich warte dann wohl eher doch noch darauf ob eine nextgen version erscheint..

Klabauter (unregistriert) 19. September 2013 - 0:11 #

Was mich am Test doch etwas irritiert, da auf dieser Seite meines Erachtens eher ein erwachsenens Publikum angesprochen wird; warum können moralische Implikationen deratiger Spiele nicht zumindest ins Kurzform erwähnt werden?
Ein Spiel in dem man einen (skurpellosen, durchgedrehten o.ä.) Gangster spielt, wenn es auch noch so "schön" ironisch entschärft wird, muss doch eigentlich Gewissensbisse verursachen. Warum liest man im Test nichts davon? Warum wird diese Metaebene, also die moralische, soweit ausgeblendet?
Ich will damit keineswegs in Abrede stellen, dass es sich bei GTA5 um ein gutes Spiel handelt; jedoch kann verursachen derartige Spiele bei mir und vmtl. auch anderen ein gewisses Unwohlsein. Ich meine es würde die Qualität eines Tests durachaus verbessern, wenn dieses Spiel-bedingten Implikationen zumindest angesprochen würden.

Klabauter (unregistriert) 19. September 2013 - 0:23 #

Pardon für die Vielzahl an Rechtschreibfehlern; in Zukunft wird ausschließlich nüchtern kommentiert ;)

(Wobei dann der nötige "Empörungsgrad" vmtl. nicht erreicht ist)

USK180 (unregistriert) 19. September 2013 - 11:58 #

Ausgerechnet das "Spiele-Magazin für Erwachsene" gibt Höchstwertung für ein Spiel, dass besonders die pubertären Jungs anspricht mit seinem Muschi-Schwanz-Humor.

Ultrabonz 14 Komm-Experte - 2316 EXP - 20. September 2013 - 10:10 #

Was mir aufgefallen ist: Urplötzlich schreiben alle Mainstream-Medien, wie geil doch Computerspiele sind. So langsam scheinen die Spielehasser doch noch zu checken, was Leute wie ich seit über 20 Jahren schon wissen.
Computerspiele sind jetzt cool. Ob das gut oder schlecht ist, sei mal dahingestellt.
Beim Tages-Anzeiger, der zweitgrössten Schweizer Tageszeitung, wird GTA 5 sogar unter "Kultur" geführt. Spiele sind Kultur, das wusste wir ja schon längst!

Larnak 20 Gold-Gamer - Premium - 24823 EXP - 20. September 2013 - 13:24 #

Das war bei GTA 4 damals doch auch schon so :)

SolidSnake 12 Trollwächter - 931 EXP - 20. September 2013 - 20:26 #

Das beste Open World Spiel und wird dem Hype absolut gerecht. Wenn man doch nur mehr Zeit hätte ;-)

dragon235 18 Doppel-Voter - Premium - 11388 EXP - 21. September 2013 - 15:33 #

Vielen Dank für diesen sehr ausfühlichen Test.
Für meinen Teil kann ich nur sagen, dass die Spielwelt, die Charaktere, das Missionsdesign, die Inszenierung, die Freizeitbeschäftigungen, ..., GTA 5 zu einem der besten Spiele der letzten Jahre machen.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7046 EXP - 23. September 2013 - 13:26 #

Warum werden Wertungsspoiler in den Kommentaren entfernt, wenn in News, die auf diesen Spieletest verweisen das Ergebnis direkt angegeben wird? :D

McSpain Community-Moderator - 26227 EXP - 23. September 2013 - 21:59 #

Du meinst hier: http://www.gamersglobal.de/news/76530/gg-test-gta-5-video-screenshots-plattformvergleich-3-upd

Ich seh da nix. Wenn du den Wertungsvergleich meinst: ein Wertungsvergleich ohne Wertung wäre ja nun etwas hohl. ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 21882 EXP - 29. September 2013 - 0:41 #

Hier z.B. wird die Wertung gleich im ersten Satz erwähnt:
http://www.gamersglobal.de/news/76995/gta-5-launch-infos-zu-gta-online-keine-ingame-paywall

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - Premium - 71624 EXP - 29. September 2013 - 2:21 #

Es ist doch wohl ein Unterschied ob die Wertung NACH dem eigentlichen Test in einer News erwähnt wird, oder gleich bei Veröffentlichtung des Tests in den ersten Stunden in dessen Kommentaren. Es geht allein um die Kommentare unter dem Test, wo eben die Wertungspoiler aus Rücksicht auf diejenigen, die den Test (und dessen Kommentare) lesen und vielleicht auch mitreden möchten, aber die Wertung nicht wissen wollen. Und ja, man kann diskutieren ohne eine Wertung zu nennen. Ob sie irgendwann - und wenn überhaupt - spätere News zu dem Spiel lesen, steht doch wieder auf einem ganz anderen Blatt. Ist denn das bißchen Rücksichtnahme bei den Tests anderen gegenüber denn so schwer zu verstehen und umzusetzen?

Benjamin Braun Redakteur - 250447 EXP - 29. September 2013 - 13:00 #

Dennoch sollte die Wertung in News wenige Tage nach dem Release bzw. der Veröffentlichung des Tests nicht unbedingt erwähnt werden. Ist jetzt im Falle der verlinkten News ein bisschen zu spät, aber wir werden in Zukunft darauf achten, dass eine gewisse Zeit lang der Test ohne die Wertung in News verlinkt wird.

Larnak 20 Gold-Gamer - Premium - 24823 EXP - 29. September 2013 - 16:15 #

Nehmt ihr das dann auch ins News-Tutorial auf? Es ist gerade für Neuanfänger mittlerweile nicht einfach, die ganzen ungeschriebenen Regeln, die sich mit der Zeit so ergeben haben, nachzuvollziehen, weil sie meist leider nirgendwo aufgeschrieben wurden.

Benjamin Braun Redakteur - 250447 EXP - 29. September 2013 - 22:05 #

Sollten wir dann natürlich tun. Aber es würde ja auch niemandem der Kopf abgerissen, der es versehentlich anders macht, so lange es da noch nicht steht.

Kirkegard 19 Megatalent - Premium - 13955 EXP - 24. September 2013 - 13:34 #

Hmm, nach ca. 15 Stunden bin ich doch etwas ernüchtert. Das Spiel ist Klasse, zweifelsohne, aber es erreicht nicht mehr die Intensität der beiden Vorgänger.
Vor allem gehen mir die Charaktere auf den Senkel.

monokit 14 Komm-Experte - 2085 EXP - 1. Oktober 2013 - 13:47 #

Mir geht die Aggressivität der NPCs und der Polizei auf den Senkel. Da rempelt Franklin aus Versehen jemanden an, schon fangen die an ihn ins Gesicht zu boxen. Ich hätte gern nen Entspannungspatch für alle NPCs.

Oder ineulich beim erforschen der Gegend fährt Franklin eine Strasse am Strand lang und kommt im Hinterland vom Flughafen an. Fahndungslevel drei Sterne ! und wenn man sich ergeben will schiesst die Polizei trotzdem. Mann mann mann. Ne Runde Yoga und autogenes Training für die Cops.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11623 EXP - 1. Oktober 2013 - 23:30 #

Ich kann die Wertung persönlich nicht ganz nachvollziehen. Prinzipiell handelt es sich hierbei definitiv um ein sehr gutes Spiel, aber eine 10er-Wertung hat es sicher nicht verdient. Die ganze Spielmechanik scheint mir nicht wirklich ganz ausgereift zu sein. Insbesondere die Shootermechanik (inkonsistentes Zielsystem, Auto-Auto-Aiming etc.) fand ich ganz schlecht. Auch dem Autofahren fehlt, meiner Meinung nach, noch der Feinschliff. Ganz deutlich zu Spüren ist es, wenn man CoD spielt und dann auf GTAV wechselt. Steuerungstechnisch bzw. spielgefühlstechnisch liegen Welten dazwischen. Leider scheinen diese markanten (und das sind bei weitem nicht alle) Kritikpunkte nicht genügend Einfluss auf die Wertung zu nehmen. So sehe ich bei diesem Spiel eher eine hohe 8 oder eine niedrige 9.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - Premium - 71624 EXP - 1. Oktober 2013 - 23:40 #

"Ganz deutlich zu Spüren ist es, wenn man CoD spielt und dann auf GTAV wechselt. Steuerungstechnisch bzw. spielgefühlstechnisch liegen Welten dazwischen."

Ich spiel das ja nicht auf Konsole, aber spontan würde ich da sagen, Gott sei Dank, wenn sich ein CoD nicht wie ein GTA spielt und umgekehrt. Da liegen hoffentlich Welten dazwischen - positiv gesehen.

toji 14 Komm-Experte - Premium - 2182 EXP - 3. Oktober 2013 - 10:22 #

Sehe auch so. Dann müsste ich mich ja bei jeden Spiel beschweren weil es sich ned so anfühlt wie die anderen usw.

BTW Unser Saturn hier hat neue xbox360 Exemplare bekommen und grad mal um 5 Euro verteuert !!!!

monokit 14 Komm-Experte - 2085 EXP - 4. Oktober 2013 - 8:29 #

Tja, bei der Nachfrage kein Wunder...

Lonestarr 12 Trollwächter - 863 EXP - 3. Oktober 2013 - 11:49 #

ohne PC-Fassung kein GTA.

immer wieder traurig das Ur-PC-Spiele mittlerweile die Konsole bevorzugen.

monokit 14 Komm-Experte - 2085 EXP - 4. Oktober 2013 - 8:33 #

Na dann würde ich meinen Ur-PC mal mit ner schönen PS3 updaten und auch GTA V zocken. Lohnt sich. ;) Für den Preis einer günstigen GraKa kriegt man die Konsolen ja mittlerweile hinterher geworfen.

vicbrother (unregistriert) 4. Oktober 2013 - 16:13 #

Frage: Wird das Spiel eigentlich wegen des Multiplayer mit seinen vielen Problem abgewertet?

Slaytanic 21 Motivator - Premium - 30395 EXP - 4. Oktober 2013 - 16:51 #

Warum sollte es? Hat doch einen voll funktionsfähigen Single Player Modus.
Frage: Bekommt man eigentlich für ständiges Nerven/immer dieselben Fragen nur anders formuliert eine extra Plakette/Medaille?

vicbrother (unregistriert) 4. Oktober 2013 - 21:35 #

Auch wenn es dir fremd erscheinen mag: Fragen erschafft neues Wissen.

Du meinst, der Multiplayermodus wurde bisher nie in den Spieletests berücksichtigt??

Slaytanic 21 Motivator - Premium - 30395 EXP - 4. Oktober 2013 - 22:43 #

Wie denn? Die meisten Tests kamen doch vor dem 1. Oktober raus. Für mich z. B. hat er auch überhaupt keine Relevanz da es eher ein Bonus ist und ich eher ein Spieler bin der einen Single-Player Modus haben will.
Ich werde höchstwahrscheinlich in den nächsten Tagen mal reinschauen (bin ja auch in GGGz-Crew :) ).

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - Premium - 71624 EXP - 4. Oktober 2013 - 22:54 #

Da GTA Online wohl einen separaten Test mit Wertung bekommen wird eher nicht. Wäre auch unfair dem "eigentlichen" Spiel gegenüber.

FPS-Player (unregistriert) 4. Oktober 2013 - 19:41 #

Wie kann ein Spiel (in Deutschland) ohne deutsche Sprachausgabe die volle Wertung bekommen? Unbegreiflich. Zumal das ja auch noch als 'Contra' angemarkert wird. Und jetzt kommt mir bitte nicht wieder mit eurem steten Totschlagargument, man solle Englisch lernen/können und den ganzen Schmonsens. Ich lebe in Deutschland und kann in gewisser Weise 'erwarten' das solche Giganto-Titel auch komplett lokalisiert werden - immerhin wurden auch Unsummen für die englische Vertonung rausgehauen.

Es kommt eben nicht nur darauf an, wie ein Spiel aussieht und wie es sich spielt. Auch das (kleine?) Drumherum muß stimmen (es macht also nicht alles 100%ig richtig; es hat ja auch noch andere Schwächen - ergo kann es keine volle Wertung erhalten, mMn)
Schade, so kann ich die Wertung nicht ernst nehmen.

Und ja, mir ist bewußt das 99% dieses Spiel supertoll finden und das ist es ja auch, aber eben nicht komplett.

Freylis 19 Megatalent - 19644 EXP - 4. Oktober 2013 - 20:02 #

Man sollte Englisch lernen/lesen koennen ;)
Nee, Spass beiseite: Kann ich verstehen, dass du sauer bist, dass die Lokalisierer kein Geld fuer deutsches Voice-Talent ausgeben wollten. Und hier kommt das "Aber": denkst du nicht, dass die GTA-Atmo darunter leiden wuerde, wenn z.B. ein farbiger Rapper von Hans Mueller vertont wuerde? - Bei so vielen Stimmen, Dialog, Radiosendungen etc. wuerde jedwede Vertonung bestimmt eh hundmiserabel - ich kenne doch unsere deutschen Lokalisierungsheinis und ihre gelangweilte: "Muss ich das?!"-Einstellung. Denen kann man gar nicht wenig genug zahlen. Und wenn die Revolution kommt, sind das die ersten die wir... *huestel* ;P

Larnak 20 Gold-Gamer - Premium - 24823 EXP - 4. Oktober 2013 - 20:44 #

Es gibt genug Spiele, die gute deutsche Vertonung geschafft haben ebenso wie es viele gute Synchronsprecher gibt. Man muss da eben Qualität wollen, dann bekommt man die auch hin :)

Mag sein, dass die Atmosphäre etwas darunter leiden würde, andererseits sind momentan für viele, die nicht so gutes Englisch sprechen, die Dialoge während Verfolgungsjagden o.ä. einfach nicht zu verstehen, da man dabei keine Untertitel lesen kann. Ich würde sogar sagen, dass es ohnehin schon schwerer ist, bei einer Verfolgungsjagd den Gesprächen in einer Fremdsprache zu lauschen, da man sich ja auf's Fahren konzentrieren muss und nicht konzentriert zuhören kann, wie das z.B. bei Zwischensequenzen der Fall ist (bei denen dann auch Mimik und Gestik das Gesagte zusätzlich unterstützt). Und Gespräche in Autos sind ja sehr häufig, nicht selten auch unter Zeitdruck.
Und was hilft einem die GTA-Atmo, wenn man die Gespräche nicht versteht? (Und einen farbigen Rapper wird man hier sicher auch irgendwo auftreiben können, wenn man sich Mühe gibt, es gibt hier ja nicht nur Hans Müllers :D )

Freylis 19 Megatalent - 19644 EXP - 4. Oktober 2013 - 21:50 #

Ach ja stimmt, daran habe ich noch gar nicht gedacht, dass man ja manchmal auch fahren muss, waehrend man lauscht - das ist dann natuerlich echt doof, wenn man kein Englisch kann und Untertitel lesen muss. - Hm... ich weiss auch nicht, wieso es so schwer fuer die Industrie ist, da gutes deutsches Voicetalent zu finden. Ich denke mal, die wollen einfach superkackendreist Kohle sparen auf Kosten der Spieler. Frage mich gerade, wie das in anderen Laendern gehandhabt wird... Ich wette, die Franzosen wollen das Spiel komplett auf Franzoesisch. Ich kenne die doch ;)

vicbrother (unregistriert) 4. Oktober 2013 - 21:38 #

AAA-Spiele sollten auch AAA sein: Lokalisierte Sprachausgabe mit der Möglichkeit zum Sprachwechsel. Für mich ein Abwertungsgrund wenns das bei AAA-Spielen nicht gibt.

Freylis 19 Megatalent - 19644 EXP - 4. Oktober 2013 - 21:53 #

Naja, prinzipiell stimme ich da zu. Ich bin zwar nicht betroffen, aber vielleicht koennen die deutschen Spieler ja eine Petition starten, damit sowas in Zukunft vernuenftig gehandhabt wird: komplette Eindeutschung mit GUTEN, FAEHIGEN Sprechern - und englische Sprachausgabe OPTIONAL dazu. Schoen waere das. :)

Larnak 20 Gold-Gamer - Premium - 24823 EXP - 4. Oktober 2013 - 23:15 #

Genau, Rockstar hat bisher auch immer viel Wert auf Petitionen gelegt, da hätte man sicher Erfolg :)

...

Ganz davon abgesehen, dass einem dann wahrscheinlich überall die "echten" GTA-Fans auflauern würden, um einen zu verprügeln, man wolle ihnen ja schließlich was wegnehmen, oder so ähnlich. Also besser anonym unterschreiben ^^

Freylis 19 Megatalent - 19644 EXP - 7. Oktober 2013 - 17:04 #

Ach ja, ganz vergessen, wenn man sich mit Rockstar-Juengern pruegelt, gibt es ja gerne mal die Motorsaege oder Betonschuhe zur fachgerechten Problembewaeltigung. Dann will ich nichts gesagt haben ;)

Slaytanic 21 Motivator - Premium - 30395 EXP - 4. Oktober 2013 - 22:50 #

Musste wohl zuviel lesen wah? Anscheinend noch nie GTA gespielt, da hat nämlich keines einen deutsche Voiceover, ist für dich ein Kritikpunkt was ja völlig in Ordnung ist, nur du bist nicht der Nabel der Welt. Ich komme sehr gut mit den deutschen Untertiteln klar und findes es viel passender zu der Atmosphäre des Spiels.
Ansonsten kann ich hier sonst nämlich wieder lesen wie bescheiden die deutsche Synchro ist und warum dafür überhaupt Geld ausgegeben wird.

vicbrother (unregistriert) 5. Oktober 2013 - 17:54 #

Wenn du dich beruhigt hast könntest du uns ja mal erklären, wieso deine Meinung mehr wert sein soll.

Vielleicht überlegst du auch den Wert deiner Aussage in Anbetracht der Tatsache, dass es immer mehr russische Entwicklerstudios gibt. Oder würdest du bei russischen AAA-Titeln keine Übersetzung verlangen?

FPS-Player (unregistriert) 6. Oktober 2013 - 8:36 #

Lass doch den Troll. Ist schon ok, jeder darf seine eigene Meinung haben, egal wie stumpfsinnig sie sein mag.

Slaytanic 21 Motivator - Premium - 30395 EXP - 6. Oktober 2013 - 11:20 #

Lesekompetenz ist natürlich nicht einfach, ansonsten stimme ich als Troll dem anderen Troll natürlich zu.

Verwunderlicherweise haben sich früher sogar solche Sachen wie der C64, und man höre und staune das Basic war in Englisch , in Deutschland verkauft. Wäre wohl nichts für dich gewesen ein Spiel mit Load "XXX",8,1 zu laden/starten. ;)

vicbrother (unregistriert) 7. Oktober 2013 - 19:25 #

Damals war auch eine Wohnung im Plattenbau in einem großen Teil von Deutschland Luxus und Traum vieler Menschen. Die Zeit bleibt aber nicht stehen - daher sage ich dir mal einen alten Werbespruch der wohl auf dich passt: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

Übrigens: Ich spiele seit den 70ern an Rechnern. Was willst du mir nun über Spiele in Englisch sagen?

PS: Kaum hat einer eine andere Meinung, schon ist er ein Troll. Ich hoffe, dass sich der Gesprächsstil bald wieder einem Spiele-Magazin für Erwachsene annhähert, sonst muss das Forum wohl noch einen Alterscheck erhalten.

FPS-Player (unregistriert) 8. Oktober 2013 - 8:50 #

Einfach ignorieren, den Troll ;) Funktioniert prima und spart Energie.

John of Gaunt Community-Moderator - Premium - 49715 EXP - 8. Oktober 2013 - 15:05 #

Es ist jetzt glaube ich mal gut. Hast genügend zum Ausdruck gebracht, was du von Slaytanics Beiträgen hälst. Wenn du zum Thema was beizutragen hast, nur zu, aber weitere inhaltsleere Trollvorwürfe werden wir entfernen, da die auch nichts anderes sind als Provokation.

Slaytanic 21 Motivator - Premium - 30395 EXP - 8. Oktober 2013 - 16:39 #

Nur was sich nicht geändert hat sind die schönen Fragen warum es denn bitte nicht in deutsch ist! Das ist heute genauso wie damals.

So alt das ich ne Plattenbauwohnung für einen Traum gehalten habe bin ich dann doch nicht.

Ich hatte ja bei einem Erwachsenenmagazin auf Lesekompetenz gehofft, vergeblich. Lese (und verstehe) einfach mal wer in dem Thread andersdenkende Troll nennt.

Slaytanic 21 Motivator - Premium - 30395 EXP - 6. Oktober 2013 - 11:14 #

Es hat doch "deutsche" Untertitel, ich weis jetzt nicht wo da das Problem ist. Wenn mir das nicht reichen würde, würde ich es nicht kaufen. Unglaublicherweise bin ich aber tatsächlich in der Lage die Untertitel zu lesen, in deutsch.

vicbrother (unregistriert) 7. Oktober 2013 - 19:23 #

Untertitel stören den Handlungsablauf und die Immersion.

Ich dachte übrigens, dass du keine Untertitel brauchst, weil du doch der Englisch-Experte bist...

FPS-Player (unregistriert) 8. Oktober 2013 - 8:48 #

BÄM! Hihi... :)

Slaytanic 21 Motivator - Premium - 30395 EXP - 8. Oktober 2013 - 16:34 #

Wie kommst du denn zu der Schlussfolgerung?

Immersion ist immer die Ausrede wenn einem nichts mehr einfällt, oder etwa nicht.

Schmoggi (unregistriert) 5. Oktober 2013 - 10:52 #

[Wertungsspoiler entfernt]? Kann man das ernst nehmen?

Ihr tut so, als wäre GTA ein Meilenstein. Nur zur Info: Wir sind im Jahre 2013, GTA hat sich seit Teil 3 kaum weiterentwickelt, es ist nur grösser, schöner und bunter geworden.

Also Nein.

Ein wirklich sehr gutes Spiel, aber keine [Wertungsspoiler entfernt].

Don't believe the Hype!

Schmoggi (unregistriert) 6. Oktober 2013 - 9:57 #

GTA 5 ist Spoiler! Die Grafik ist Spoiler, die Musik ist ebenfalls Spoiler.
Eure Wertung in den Kommentaren zum Spiel wegzuspoilern, nur damit ein paar zarte Seelchen keinen Herzinfarkt bekommen, ist einfach nur komplett Banane :-)

foxxraec 11 Forenversteher - 668 EXP - 18. Oktober 2013 - 9:35 #

Ich finde die Wertung i.O. Sie drückt einfach aus, dass auf dieser Generation wohl kein Spiel mehr bieten kann als GTA 5 in seinem Gesamtpaket.
GTA 5 merzt die Fehler der alten GTAs aus und erlaubt sich fast keine Fehler. Die Spielwelt ist unglaublich organisch und in sich stimmig - da sehe ich über die teils sehr ballerlastigen Missionen (die sich dank dem lock-on zügig durchspielen) gerne hinweg.

Labolg Sremag 12 Trollwächter - 883 EXP - 16. Dezember 2013 - 14:01 #

Mit abstand eines der besten Spiele, welches den Preis für den Spielspass mehr als wert sind!

Rockstar hat nicht enttäuscht, der 5. Teil ist dem 4. weit überlegen!

Arkon 20 Gold-Gamer - Premium - 20564 EXP - 11. April 2014 - 13:08 #

Gerade habe ich mir auch mal das Spiel gegönnt, bin schon mächtig gespannt.

BigBS 14 Komm-Experte - Premium - 2425 EXP - 17. November 2014 - 17:29 #

Wann kommt die Aufwertung auf 11,5????????????

:-)

Benjamin Braun Redakteur - 250447 EXP - 17. November 2014 - 22:38 #

Du meinst wohl 11,2356. Oder kann man Spielewertungen etwa gar nicht auf die vierte Stelle nach dem Komma genau feststellen?

BigBS 14 Komm-Experte - Premium - 2425 EXP - 18. November 2014 - 7:31 #

Na dann bitte mit 16 Stellen. So bin ich es von meiner Arbeit aus gewohnt.
Aber.....hauptsache mehr als 11!!!!!11!!!!!elf

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)