Forza Horizon 3 Test

Review: Das beste Forza!

Benjamin Braun / 20. September 2016 - 15:00 — vor 38 Wochen aktualisiert
Nicht wenige finden, dass das Open-World-Spinoff zur Forza-Reihe die Rennspiel-Vorlage von Entwickler Turn 10 längst überrundet hat. Wir verraten im Test auf Xbox One und Xbox One S, wie gut der Racer in Australien geworden ist.
Forza Horizon 3 ab 56,81 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Mit 180 Sachen brettern wir mit unserem Ariel durch den dichten Regenwald Australiens und haben Mühe, alle Bäume abseits der Pisten stehenzulassen. Fünf Minuten zuvor saßen wir noch in unserem Lamborghini Murciélago und haben in der Wüstensteppe von Down Under einen Blitzer bei 340 km/h ausgelöst. Das alles kannten wir so ähnlich schon aus dem Vorgänger Forza Horizon 2 (im Test: Note 8.5). Doch Forza Horizon 3 hat weit mehr zu bieten.

Es sieht noch einmal eine ganze Ecke besser aus – und anstatt uns in eine vorgefertigte Meisterschaft nach der anderen zu schicken, dürfen wir diesmal selbst unsere Events erstellen oder die von der Community angefertigten fahren. Aber das ist längst noch nicht alles, warum Forza Horizon 3 seinen Vorgänger deutlich übertrifft und die Forza Motorsport-Reihe endgültig pulverisiert.

Ziel: Fans sammeln

Forza Horizon 3 bietet im Kern genau das, was schon die Vorgänger auszeichnete: eine große, offene Spielwelt, in der wir in Rennen, Meisterschaften und Challenges sozusagen im Vorbeifahren einsteigen. Dabei verdienen wir Credits und Erfahrungspunkte, wobei wir mit Ersteren nach und nach unseren Fuhrpark aus dem gigantischen Angebot an Fahrzeugen zusammenstellen und mit Letzteren in Stufen aufsteigen, um verschiedene Boni freizuschalten. Denn wer will, kann auch außerhalb der Events durch die Welt brettern und mit Fähigkeitenketten EXP ansammeln. Das funktioniert genauso wie im letzten Teil – Punkte gibt es also durch Beinahe-Zusammenstöße mit anderen Fahrzeugen genauso wie für Burnouts, Drifts oder Vollgasfahrten im Gegenverkehr.

Neuerdings sammeln wir durch die Rennen, Meisterschaften, Rivalen-Veranstaltungen oder sogenannten PR-Events wie Blitzer- und Driftzonen Fans. Anders als im Vorgänger gilt es nämlich nicht, das Rennfestival zu gewinnen, sondern als amtierender Champion ein neues aufzuziehen, und dafür braucht ihr genügend Fans. Genauer gesagt sind es vier Festivalorte, die ihr in jeweils fünf Stufen ausbaut. Die Reihenfolge bleibt dabei, vom ersten Festivalort an der Südostküste der Spielwelt von Australien einmal abgesehen, jedem selbst überlassen. Da ihr zum Erreichen des Spielziels, was in Forza Horizon 3 die Freischaltung des fünften und letzten Schaurennens ist, also bloß genügend Fans sammeln müsst, sind Siege bei den Veranstaltungen auch eher nebensächlich, da ihr selbst ohne Podiumsplatzierung neue Fans gewinnt. Was auf den ersten Blick wie eine Motivationsbremse wirkt, fördert umgekehrt vor allem eines: den reinen Spaß am Fahren – und den fängt Forza Horizon 3 vorbildlich ein!

Niemals Langeweile

30 Löffellisten-Herausforderungen gibt es im Spiel – mit den von Spielern erstellten sogar unendlich viele.
Wer eine Herausforderung sucht, der findet sie natürlich auch in Forza Horizon 3. Da wäre etwa die sogenannte Löffelliste (Bucket List in der englischen Fassung). Im Rahmen dessen erwarten euch Challenges, wie ihr sie aus der „Fahrspaßliste“ des Vorgängers kennt. Hier steigt ihr grundsätzlich in ein Leihfahrzeug ein, um beispielsweise in einem Supersportwagen mit einer bestimmten Mindestgeschwindigkeit geblitzt zu werden. Natürlich befindet sich der Blitzer in der Regel unmittelbar hinter einer Kurve, was die Sache nicht zum Selbstläufer verkommen lässt. In anderen Challenges müssen wir innerhalb einer Zeitgrenze eine bestimmte Menge an Fähigkeitenpunkten sammeln oder unter Zeitdruck einen Zielpunkt erreichen.

Sehr gut die Zeit vertreiben könnt ihr euch einmal mehr mit der Suche nach "Scheunenfunden". Dabei stöbert ihr die heruntergekommenen Überreste von Fahrzeugklassikern auf, die dann restauriert werden und in euren Fuhrpark aufgenommen werden. Die Suche nach den Scheunen selbst ist nicht allzu spannend – dank der steuerbaren Drohne, mit der ihr die Scheune oder auch die 150 Bonustafeln im Spiel auf der großen Übersichtskarte markieren könnt, aber auch nicht mehr ganz so nervig wie es teilweise im Vorgänger der Fall war. Autofans kommen hier mit einzigartigen Fahrzeugen von Toyota, Lamborghini oder Ferrari als Belohnung so oder so voll auf ihre Kosten.

Direkt in der Welt fahren wieder die "Drivatare", also die KI-Abbilder echter Spieler. Das Schöne dabei: Sie fahren in exakt der Karre in der Welt herum, in der sie zuletzt tatsächlich unterwegs waren, egal ob Opel „Manta“ oder McLaren F1. Fahrt ihr hinter ihnen her, könnt ihr sie zu Kopf-an-Kopf-Duellen herausfordern und auf diese Weise EXP und Fans generieren.
Anzeige
Das Spielziel ist die Freischaltung des letzten Schaurennens, das wir euch aus Spoilergründen nicht zeigen. In diesem Fall hier treten wir mit unserem Lamborghini gegen einen Militärjet an. Die Schaurennen sind spektakulär, schwierig sind sie aber nicht.
Benjamin Braun Redakteur - P - 318106 - 19. September 2016 - 17:53 #

Viel Spaß beim Lesen!

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 20. September 2016 - 15:21 #

Toller Test für ein Wahnsinns Spiel. Vielen Dank! Freue mich auf viele Koop Stunden am PC :-)

LeeRobo 15 Kenner - P - 3843 - 20. September 2016 - 15:29 #

Sehr schön!! Danke für den Test.
Wird auf dem PC bis ins Unendliche gespielt!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 221390 - 20. September 2016 - 15:36 #

Danke für den Test. Nach der Qualität der bisherigen Serienteile war ja zu erwarten, dass uns auch wieder mit Teil 3 ein Pflichttitel bevorsteht. Freu mich riesig auf das (Coop-) Cruisen im Australien. ;)

Soulman 15 Kenner - 2904 - 20. September 2016 - 15:58 #

Nein, Nein, Nein! So geht´s ja nun nicht! Ihr könnt mir nicht den Test eines meiner meist erwartetsten Spiele dieses Herbstes vorsetzen, wenn besagtes Spiel erst in einer Woche erscheint. Ich bin empört!

Kurt van Demon 13 Koop-Gamer - P - 1574 - 20. September 2016 - 16:06 #

Das ist doch sehr nett von den Jungs. Es hätte ja auch auf eine Kaufwarnung hinauslaufen können. ;)

Schlopp 12 Trollwächter - P - 1122 - 20. September 2016 - 16:00 #

Schöner Test. Scheint ja wieder richtig gut geworden zu sein.

Skeptiker (unregistriert) 20. September 2016 - 16:09 #

Die Tatsache, dass die Drivatare jetzt weniger aggressiv fahren, belegt einmal mehr, dass die Drivavatare eben nicht das Fahrverhalten von Freunden kopieren und die echten Fahrdaten von Freunden offenbar nur geringen Einfluss auf die Parametrisierung der Ki haben. Das war eigentlich auch schon vorher klar, wird hiermit aber noch einmal bestätigt. Ein weiteres Indiz ist die schwankende Qualität der KI je nach Renntyp.

Bei mir gehen immer die Warnlampen an, wenn ich lese, dass Tester viel Spaß im Koop hatten, oder als erweiterte Spielerfahrung noch abseits von Gamepad und WASD mit Kollegen über das Spiel gesprochen haben (neudeutsch water cooler talk). Ich habe z.B. Journey offline gespielt und war total enttäuscht, während viele von tollen Begegnungen in Journey berichten, fast wie Frontsoldaten, die im Wachdienst mitten in der Nacht vor einem feindlichen Wachsoldaten standen, der mitten in der Nacht auch kein Interesse an Krieg hatte.
Wie viel darf ich also von der Wertung abziehen, wenn ich Microsoft kein Geld in Form von XBox-Gold hinterherwerfe und nur gegen anonyme (!) Drivatare fahre?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 20. September 2016 - 16:14 #

Zwei Aluhüte!

Christoph Vent Redakteur - P - 135587 - 20. September 2016 - 16:18 #

Abziehen musst du nichts, auch solo ist es eine Wucht.
Wenn die Drivatare deine größte Sorge sind: Gegen die fährst du ja auch im Koop, nur eben zu zweit bis zu viert.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11200 - 20. September 2016 - 21:14 #

Werden die Drivatare ohne Gold nicht angezeigt? In Forza 1 gabs bei mir ohne Gold auch Bestenlisten (bei Blitzer o.ä.) und im Rennen noch die Herausforderungen gegen Freunde bzw. deren Bestzeiten.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63884 - 21. September 2016 - 5:57 #

Solche Sachen sind von Gold unabhängig.

Jak81 16 Übertalent - 5269 - 20. September 2016 - 16:09 #

Bezüglich der Größe der Spielwelt. In einem Livestream gestern hatte einer der Entwickler gesagt, dass die Map doppelt so groß sei wie im zweiten Teil. Daher wundert mich eure Aussage ein wenig was die Größe angeht. Anzahl der Straßen hat ja nicht unbedingt etwas mit Größe zu tun. :)

Christoph Vent Redakteur - P - 135587 - 20. September 2016 - 16:15 #

Gemessen haben wir es nicht, aber doppelt so groß ist die Spielwelt bestimmt nicht. Ich würde wie im Test steht annehmen, dass sie "ein klein wenig" größer ist. Keine Ahnung, was der Entwickler da als Vergleich herangezogen hat.

Jak81 16 Übertalent - 5269 - 20. September 2016 - 21:39 #

Vielleicht wirklich die befahrbare Fläche, die war in Teil 2 ja doch immer wieder stark eingeschränkt (um die Seen/Autotreffs usw.). Oder vielleicht auch die Straßenkilometer, denn lange Straßen im Outback sind ja so einige vorhanden.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31543 - 20. September 2016 - 16:24 #

Ich bin bei Rennspielen mittlerweile in der Zwickmühle. Ich mag sie nicht mehr so sehr, dass ich zum Release und Vollpreis kaufe, anderseits spielt genau dann die Freundesliste den Titel aktiv. Mit zunehmender Zeit und DLCs sinkt dann das Haben-Wollen-Will stärker als der Preis... Nichtsdestotrotz: Nach dem Test läuft einem schon das Wasser im Mund zusammen.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21314 - 20. September 2016 - 17:24 #

Teil 2 war für mich eine Offenbarung, wenn der Teil das echt noch steigern konnte, Wahnsinn :)

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5193 - 20. September 2016 - 23:44 #

Für mich auch! Das einzig wahre gute Laune Spiel der letzten Jahre!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63884 - 20. September 2016 - 17:33 #

Oh Mann...ich bin echt versucht mal wieder Vollpreis zu zahlen....

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 20. September 2016 - 18:30 #

Bei mir ist es sogar die Deluxe geworden :-(

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63884 - 20. September 2016 - 18:46 #

Und deshalb bist du traurig ? :O

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 20. September 2016 - 18:47 #

Ja, weil ich noch eine Woche warten muss :-(

Makariel 19 Megatalent - P - 14066 - 20. September 2016 - 18:44 #

Wann können wir ein Update zur PC-Version erwarten? Hab schon länger keinen Arcade-Racer mehr gespielt, wär vielleicht ganz nett zwischen all dem Assetto Corsa, Project Cars und rFactor2 ;-)

Gustel 15 Kenner - P - 2702 - 21. September 2016 - 10:59 #

Hab mich da jetzt erstmal über das kostenlose The Crew von Ubisoft gefreut. Theoretisch klingt Forza Horizon 3 echt spannend. Aber ich hoffe ja inständig wenn man lang genug den Windows Store boykottiert das es auch auf anderen Plattformen erscheint. Wobei mir die Ironie mit The Crew schon klar ist..

Aber noch so eine verflixte Datenkrake mehr und dann auch noch Microsoft die mir mit ihrer Patchpolitik und Cortana schon gewaltig auf den Senkel gehen? Ne dann verzichte ich lieber.

Edit: Achso ich glaube die Forza Spiele auf PC unterstützen aktuell das Logitech DFGT noch nicht. Also auch darauf achten. Wobei ich fast vermute das dieses Spiel doch mehr Sinn mit Gamepad macht. ;)

Sciron 19 Megatalent - P - 17063 - 20. September 2016 - 18:49 #

Rennspiele in denen man nicht mal mehr gewinnen muss um einen Fortschritt zu erzielen, pffff. Naja, kann ich mit Leben. Klingt alles recht gut, aber auch nicht sooo wahnsinnig innovativ. Wird irgendwann zum Sparpreis eingetütet. Bin von FH2 eigentlich noch ganz gut gesättigt.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21314 - 22. Oktober 2016 - 11:58 #

Du musst schon noch gewinnen, nur nicht immer ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24743 - 20. September 2016 - 22:23 #

Ich spiel derweil den Erstling weiter. Gab es ja diesen Monat bei Games With Gold.

FH3 wird dann auf der Scorpio gekauft.

Tasmanius 16 Übertalent - P - 5143 - 21. September 2016 - 6:02 #

Eigentlich überhaupt nich mein Genre, Midtown Madness war das letzte Rennspiel, das ich gespielt habe. Das klingt aber total verlockend... Und South Park wurde verschoben....

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2222 - 21. September 2016 - 8:07 #

Oh ein Gamersglobal Club super ! :D Freitag geht's los .. kanns kaum abwarten der 2. Teil hat mir soo viel Spaß gemacht und die Demo zum 3. hat mich schon vollends überzeugt.

Jetzt brauch ich nur ne gut gefüllte Freundesliste für die rekrutierbaren Drivatare :D Freiwillige ? XD

FastAllesZocker33 13 Koop-Gamer - 1315 - 21. September 2016 - 10:15 #

Geht es nur mir so oder sieht die Grafik total plastik-mäßig und super clean aus? Mir gefällt der Look nicht so ...

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35843 - 22. September 2016 - 2:17 #

Ja, ist das Gegenteil von Need for Speed Rivals, wo man vor lauter Laub und allem anderen möglichen Kram, der durch die Luft fliegt, kaum noch die Straße sieht. :D Aber stimmt schon, auch wenn es großartig aussieht, etwas zu sauber schaut es schon aus.

Jadiger 16 Übertalent - 5317 - 21. September 2016 - 10:19 #

Also Gamestar schreibt genau etwas anderes zur Aggro der Ki, den auf den höchsten Schwierigkeitsgrad scheinen sogar Leute die Forza 6 auf dem schaffen überhaupt keine Chance zuhaben. Wegen der Aggro Ki die beschreiben es so, man startet weit hinten Kämpft sich nach vorne bis man vorne ist muss man feststellen das Platz 1 uneinholbar ist.
Klar muss man nicht Gewinnen und kann auch niedriger spielen, trotzdem ist es ein Manko für Leute die eine Herausforderung wollen. Auch scheint das wechseln der Autos auf der gleichen Strecke recht umständlich zu sein, was wieder bei Leuten die eben das beste Auto für die Strecke suchen nerven kann.

PatStone99 16 Übertalent - 4112 - 21. September 2016 - 12:22 #

Ich freu mich. Der Download von 47,35 GB läuft auf der One & gekostet hats mit Paypal bei Microsoft Singapur auch nur 45€ :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 221390 - 21. September 2016 - 15:46 #

Retail Version auf Amazon.uk mit Versand für knapp 47,50 €. Muss zwar 1-2 Tage warten nach Release, aber das halte ich auch noch aus. ;)

PatStone99 16 Übertalent - 4112 - 22. September 2016 - 13:29 #

Da hast du dann aber die PC Version nicht mit dabei. Die wollte ich mir nicht entgehen lassen, deswegen habe ich es als Download genommen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 221390 - 22. September 2016 - 13:41 #

Das ist natürlich ein Vorteil. ;)

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6818 - 21. September 2016 - 15:30 #

Wie realistisch ist denn das Fahrgefühl der Boliden? Also wenn man es z.B. mal mit Gran Tourismo 6 vergleicht?

Und wie sehr geht das Tuning ins Detail, wenn man es mal mit GT6 vergleicht?

Würde mich sehr interessieren, da mal von der PS3 auf den PC zu wechseln...

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 21. September 2016 - 15:40 #

Forza Horizon ist wesentlich mehr Arcade als Simulation.

Wegen dem Tuning: Schau einfach mal bei YouTube unter Forza Horizon 3 Tuning. Da solltest du alles finden, was dich interessiert.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6818 - 21. September 2016 - 18:21 #

Ok, Dankeschön!

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 21. September 2016 - 17:03 #

Weiß man schon, wann die PS4-Version erscheint?

Tasmanius 16 Übertalent - P - 5143 - 21. September 2016 - 17:11 #

Ja die kam gestern. Läuft aber ausschließlich auf der Slim und auf der Vita. Ist Crossbuy/Crossplay.

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5193 - 24. September 2016 - 13:46 #

Dachte FH3 wird diesmal nur auf 3DS released?!?

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 24101 - 21. September 2016 - 18:25 #

Dass die ersten Ränge nicht notwendig sind, um voran zu kommen, finde ich nicht schlimm. Den Drang, auf dem ersten Platz zu landen, habe ich trotzdem.
Klingt auf jeden Fall ziemlich gut!

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35843 - 22. September 2016 - 2:19 #

Ja, in Rennspielen Erster zu werden, ist bei mir so ein innerer Drang, wie in Stealth-Spielen auch wirklich ungesehen zu bleiben. :D

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 22. September 2016 - 7:54 #

Man muss natürlich dazu sagen, dass dir der erste Rang definitiv mehr bringt als ein Platz dahinter. :-D

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63884 - 22. September 2016 - 7:58 #

Zudem ich alter Achievementhunter ohnehin jedes Rennen gewinnen muss.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 22. September 2016 - 8:00 #

Ich sehe dich schon durch Zuschauerränge brechen, weil schneller geht immer. :-P

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63884 - 22. September 2016 - 8:26 #

Genau, weg mit dem Pack !

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 24101 - 22. September 2016 - 10:21 #

Das will ich ja wohl auch schwer hoffen! Ich will FANS!!!

ingeburg 09 Triple-Talent - 343 - 22. September 2016 - 10:50 #

Ist eine Unterstützung für Oculus Rift oder andere VR Brillen geplant?
Habe leider noch nix, darüber gefunden. :-/
Danke für die Info´s, schon mal im vorraus. :)

AsyxA 12 Trollwächter - P - 1067 - 26. September 2016 - 15:28 #

Das ist jetzt reine Mutmaßung, aber da die derzeitigen XBOX-Konsolen das technisch niemals leisten könnten und der Windows10-Titel im Play-Anywhere Programm dafür als "Nebenprodukt" nicht wichtig genug ist, so gut wie ausgeschlossen.

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2222 - 24. September 2016 - 1:35 #

So, Club beigetragen :D als 3. Mitglied *g*

ingeburg 09 Triple-Talent - 343 - 24. September 2016 - 2:43 #

Schade das niemand auf meine Frage geantwortet hat. Habe wohl zu wenige EXP hier :-/

Schade!

Ich möchte nur gerne, hinzufügen das das Fanatec CSW + CSP unterstützt werden.Das CSW zwar ohne Force Fedback...die CSP haben aber Rubble^^.

Nvidia Geforce GTX Titan X 12 GB RAM
Intel i7-5820K 3.3 GHz
64 GB RAM

und nach 10 Minuten Spielen... immer 16 FPS.. komisch...anscheinend
komisch programmiert ;)

VlG Inge

Tasmanius 16 Übertalent - P - 5143 - 24. September 2016 - 7:32 #

Vielleicht weiß einfach keiner eine sichere Antwort. Wenn du nix dazu gefunden hast, geht das anderen wahrscheinlich auch so.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63884 - 24. September 2016 - 20:44 #

Nur weil du wenige EXP hast, wirst du doch nicht ignoriert :O

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 25. September 2016 - 8:18 #

980m, Intel i7-6700HQ, 16 GB RAM.

Bei 1080p auf High Settings und MSAA keine Probleme.

AsyxA 12 Trollwächter - P - 1067 - 26. September 2016 - 15:40 #

Abgesehen von einigen Abstürzen und Bugs habe ich keine Probleme. Konstante 50-80 fps auf 1440p. Den GameReady-Treiber bereits sauber neuinstalliert?

i7 6700k 4,4 Ghz; 1080 gtx; 32GB RAM

Das G29 Lenkrad funktioniert einwandfrei, muss aber umständlich re-mapped werden. Ein Profil auf die .exe zu legen klappt dank UWP leider nicht.

joker0222 28 Endgamer - P - 99344 - 27. September 2016 - 15:36 #

Computerbase spricht quasi eine Kaufwarnung für die PC-Version aus. Dieses UWP scheint das komplette System auszubremsen.
https://www.computerbase.de/2016-09/forza-horizon-3-benchmark/3/

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63884 - 27. September 2016 - 19:27 #

Dann frag ich mich warum Forza Apex mit der gleichen Engine auch auf alten Grakas flüssig läuft.....

Tasmanius 16 Übertalent - P - 5143 - 27. September 2016 - 20:48 #

Naja, im Vergleich mit Horizon hat Apex keine Open World. Und muss ganz andere Umgebungen darstellen. Das wird schon ein Unterschied machen. Ich hadere noch mit der PC Version und warte erstmal ab. Vlt wird noch gepatcht.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 28. September 2016 - 6:16 #

Ich kann es nur empfehlen. Wir spielen hier zu dritt auf völlig unterschiedlicher Hardware und keine davon ist Top aktuell, trotzdem läuft es bei jedem einwandfrei, selbst auf einer 960. Da ist halt die dynamische Skalierung bei mittleren Details an.

Tasmanius 16 Übertalent - P - 5143 - 28. September 2016 - 6:34 #

Werde wohl nicht drum herum kommen, bin total angefixt. Muss allerdings erst Platz auf der SSD schaffen, indem ich Arkham Knight durchspiele. Ein paar Tage muss ich mich also noch zwangsgedulden.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 28. September 2016 - 7:23 #

Bis dahin hat Turn 10 vielleicht sogar noch einmal gepatcht und weitere Probleme behoben. Vor allem Avast ist ein Riesenproblem ;-)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63884 - 28. September 2016 - 7:31 #

Wer nutzt denn auch Avast....

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 28. September 2016 - 7:47 #

Ich jetzt nicht mehr, muss halt die russische Version von Bitdefender herhalten ;-)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63884 - 28. September 2016 - 8:18 #

Ich nutz seit 10 Jahren Kis. Die 15 Euro isses mir wert.

Tasmanius 16 Übertalent - P - 5143 - 28. September 2016 - 12:01 #

Das klingt, als wäre die Viren schon im Komplettpacket mit dabei ;-)

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 28. September 2016 - 12:19 #

Könnte man meinen, aber die kostenlose Version vom Bitdefender ist bisher nur auf russisch verfügbar, soweit ich es sehen konnte :-D

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 28. September 2016 - 6:19 #

Digital Foundry hat den schuldigen im MSAA festgemacht und schon ein Video veröffentlicht, bei dem sie das Spiel ohne Probleme in 4K mit 60 FPS laufen haben. Keine Ahnung, was Computerbase da für einen Mist produziert hat. Hier wird mal wieder Windows 10 die Schuld zugeschoben, obwohl es klar ein Problem des Spieles selbst ist, was aber ohne Probleme noch optimiert werden kann für diejenigen, die ein Problem haben.

Ich kann nur sagen, dass das Spiel (nach Deinstallation von Avast) sehr gut läuft. Konstant 60 FPS auf hohen Einstellungen am Laptop sind absolut kein Problem mit einer 980m.

bluemax71 13 Koop-Gamer - P - 1426 - 26. September 2016 - 10:33 #

Man ich stehe ja eigentlich gar nicht auf Rennspiele aber nach dem Test kommt man ins grübeln. Wenn meine Kumpels auch bock auf sowas haben kaufe ich mir evtl. mein erstes Rennspiel. Danke für den Test.

Golmo 16 Übertalent - 4547 - 26. September 2016 - 14:42 #

Wenn ich mir Forza 3 Digital mit diesem "Play Anywhere" kaufe, kann man das dann im Multiplayer / Lokal spielen? Also einer an meiner Xbox One S und jemand anders am PC? Können die dann Rennen fahren?

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2222 - 26. September 2016 - 15:28 #

Nein, kannst dich nich simultan anmelden.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63884 - 26. September 2016 - 15:37 #

Doch kannst du. Meldest dich auf der Xone mit einem anderen Profil an und auf dem PC mit dem Kaufprofil. Da auf Xone Spiele sowie Gold mit anderen Profilen geteilt werden können ist dies normalerweise problemlos möglich.

AsyxA 12 Trollwächter - P - 1067 - 26. September 2016 - 15:44 #

Das klingt sehr vielversprechend, kann das jemand bestätigen? So könnte ich auch mal mit Win10-Hassern im Freundeskreis ein paar Runden drehen.

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2222 - 26. September 2016 - 15:45 #

Ok der Trick mit dem 2. Profil war mir nich bekannt, danke :)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63884 - 26. September 2016 - 16:31 #

Frag Gamerscoreschlampen wie mich, die sind mit allen Tricks vertraut :D

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 27. September 2016 - 9:35 #

Cheater! ;-)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63884 - 27. September 2016 - 10:25 #

Nee, cheaten ist nicht drin. Und lokal MP zu spielen ist kein cheaten :P

AsyxA 12 Trollwächter - P - 1067 - 27. September 2016 - 10:39 #

Werde es am Wochenende mal ausprobieren. Die im Angebot geschossene Konsole ist noch unterwegs. :)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63884 - 27. September 2016 - 10:56 #

Viel Erfolg. Das grösste Problem ist meist der NAT, wenn du in einem Haushalt alles laufen lässt.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21314 - 22. Oktober 2016 - 12:02 #

Das funktioniert übrigens auch ohne Probleme mit 2 Xboxen :)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21314 - 22. Oktober 2016 - 12:06 #

Hab das Finale mittlerweile abgeschlossen und kann nur sagen: "Wow"!

Playground hat es wirklich geschafft die Vorgänger nochmal zu übertreffen. Die Neuerungen sind imho alle absolut sinnvoll und das Fahrgefühl wieder herausragend, die Landschaften wundervoll und abwechslungsreich und allgemein passt einfach alles :).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)