Hölle im Inselparadies

Far Cry 3

Ubisoft will den unausgegorenen Afrika-Ausflug von Far Cry 2 vergessen machen und schickt uns wie im Erstling auf eine Tropeninsel. Diesmal müssen wir uns mit Menschenhändlern rumplagen, dauerhaft Stützpunkte erobern und zahlreiche Tierarten jagen. Nebenher fahren wir Rennen, schleichen durch Feindeslager oder genießen die Aussicht.
Benjamin Braun 21. November 2012 - 18:46 — vor 1 Jahr aktualisiert
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Nach der Veröffentlichung von Far Cry warb Ubisoft im Jahr 2006 Crysis-Entwickler Crytek die Rechte an der Shooter-Marke ab, um sie im Alleingang fortzusetzen. Statt mehreren Tropeninseln diente in Far Cry 2 ein fiktiver afrikanischer Anarcho-Staat als Schauplatz. Der guten Story und großen spielerischen Freiheit standen einige größere Designschnitzer gegenüber, so füllten sich befreite Feindstützpunkte binnen weniger Minuten wieder auf. Auch ständiges Pillenschlucken gegen die Malaria und der Waffenverschleiß nervten einige Spieler. In Teil 3 haben die Entwickler praktisch all diese Kritikpunkte aus der Welt geschafft und schicken uns zudem wieder in ein tropisches Inselparadies. Dieses erobern wir Stück für Stück (und dauerhaft) von einer Bande Menschenhändler und Drogen-Dealer zurück. Außerdem müssen wir häufig Tiere jagen und ihre Trophäen zum Ausbau unserer Ausrüstung verwenden. Warum Far Cry 3 ein besserer Shooter ist, aber die alten Fehler teilweise durch neue ersetzt, erfahrt ihr auf den folgenden Seiten.

Vaas geht abUnser Alter Ego Jason und seine Freunde haben eine fantastische Zeit auf den Rook Islands. Im Südsee-Paradies springen sie mit dem Fallschirm ab, jagen mit dem Jetski über den himmelblauen Ozean und feiern rauschende Feste. Typische Äußerungen: „Ich bin der König der Welt“. Doch schon in den ersten Minuten von Far Cry 3 wird aus dem Paradies die Hölle: Das Spiel beginnt mit uns und unserem Bruder Grant in einem Holzkäfig. Sie befinden sich in einem Banditenlager und müssen die selbstgerechten Hasstiraden des Obermackers mit Irokesenhaarschnitt über sich ergehen lassen. Er heißt Vaas und ist ebenso verrückt wie unberechenbar: Freundlich-besorgter Ton und Hasstiraden wechseln sich bei ihm fast sekündlich ab. Doch irgendwie gelingt es uns, aus dem Lager zu entkommen, in einer wilden Flucht durch den Dschungel. Nur: Unsere Brüder und Freunde müssen wir zurücklassen.

Szenenwechsel: Jason erwacht nach einer langen Ohnmacht. Er befindet sich im Haus von Dennis Rogers in einem kleinen Dorf im Norden der Insel, die noch nicht unter der Kontrolle der „Piraten“ steht. Dennis ist von Jasons Flucht beeindruckt und hält ihn für einen Gesandten des Schicksals. Als Zeichen, dass Jason ein Krieger der Rakyat (die Ureinwohner der Insel) ist, sticht er ihm ein Tattoo in den linken Unterarm. Dieses sogenannte Tatau ist ein Zeichen großer Macht, und wenn wir Dennis Glauben schenken, können die Rakyat Jason genug Kraft verleihen, um seine immer noch in Gefangenschaft befindlichen Freunde zu retten und Vaas und die ganze Piratenbrut von der Insel zu vertreiben.
Liza Snow ist eine unserer Freunde, die ebenfalls von den Geiselnehmern gefangen gehalten wird. (PC)


Hanebüchen, aber unterhaltsam
Die Kampagne bietet die meiste Abwechslung im Spiel und den größten Knalleffekt. (360)
Obwohl die Grundthematik um Kidnapper, die wertlose Geiseln erbarmungslos töten und nur die "ertragreichen" behalten, sehr ernst ist und auch die Missionen überwiegend realistisch daherkommen, sind doch sämtliche Figuren stark überzeichnet, allen voran Bösewicht Vaas. Und der Kult der Ureinwohner ist eher ein Aufhänger für das Skillsystem von Far Cry 3: Mit jeder neuen Fähigkeit wächst euer Tattoo, sonstige metaphysische Auswirkungen sind uns nicht untergekommen. Zudem sorgt der rätselhafte Kult für eine Veränderung von Jasons Wesen, der dem Spiel einen gewissen Tiefgang und eine moralische Komponente geben soll. Geht es in der ersten Hälfte der Story noch um die Rettung von Jasons Freunden, steht später zunehmend die Rache an ihren Entführern im Vordergrund.

Das funktioniert grundsätzlich ganz gut, kommt aber nicht an das ethische Dilemma des Söldners auf der Jagd nach dem Schakal aus Far Cry 2 heran. Bei der Inszenierung der Handlung hat Ubisoft dafür aber noch einen Zacken zugelegt. Insbesondere die Begegnungen mit Vaas und später mit Oberboss Hoyd Volker sind packend. Zu viele Fragen nach Sinn und Unsinn dürft ihr aber nicht stellen (etwa in einem Traumsequenz-Bosskampf), und die hin und wieder ausufernde Fäkalsprache darf für euch kein No Go sein.

Sagt mal, wo kommt ihr denn her?
Auch wenn sich Far Cry 3 als Open-World-Shooter versteht, bieten allein die 38 Missionen der Kampagne eine Menge Abwechslung. Im Gegensatz zum Rest des Spiels sind die Storymissionen deutlich linearer angelegt, es kommen aber sämtliche Elemente der offenen Welt zum Einsatz. Beispielsweise müsst ihr innerhalb einer begrenzten Zeit den Einsatzort erreichen, was häufig nur möglich ist, indem ihr eine Art Rennen fahrt. Mal sollt ihr in einen Unterschlupf der Piraten eindringen und dürft dabei weder entdeckt werden noch jemanden töten. Mal zieht ihr mit einem Flammenwerfer los, um eine Drogenplantage der Piraten abzufackeln. In seltenen Fällen seid ihr auch zu zweit unterwegs und müsst Sprengladungen legen, während euer „Blitzkrieg!“ rufender Begleiter vom Fahrzeug aus das MG einsetzt. Manchmal seid auch ihr am Drücker, etwa am Bordgeschütz eines (automatisch flie
Anzeige
genden) Hubschraubers. Hinzu kommen mehrere Fluchtsequenzen, etwa aus einem brennenden Gebäude oder einem sinkenden Schiff. Die sind besonders spannend und weder zu kurz noch zu lang. Und gekämpft wird natürlich ebenfalls sehr häufig, sei es in der Offensive (Lager einnehmen) oder in der Defensive (Flugzeug verteidigen, bis es repariert ist). Allerdings finden viele Kampagnenmissionen, zu denen ihr in der offenen Welt „anreist“, dann in speziellen Levels statt. Dabei handelt es sich meist um typische „Schläuche“, und ihr kämpft gegen typische Skript-Gegnerwellen nach CoD-Vorbild.

Besser haben uns die Hauptmissionen gefallen, die komplett in der Offenen Welt stattfinden – auch wenn es durch die dann verwendete „Instanzierung“ vereinzelt zu seltsamen Erlebnissen kommt: An einer Stelle müssen wir in ein Gebäude, das von außen eindeutig leer ist. Betreten wir es dann jedoch (und triggern die Instanzierung), kommen plötzlich vier Schwerbewaffnete auf uns zu. Meist aber lassen euch die Offene-Welt-Hauptmissionen viele Freiheiten, etwa ob ihr ein Lager heimlich durchschleicht, um zur Zielperson zu gelangen, oder die offene Konfrontation sucht.
before
after
Rechts die gleiche Szene auf PS3. Auf die "mittelweite" Entfernung zeigt sie ungefähr dieselbe Bäume-Zahl, doch im Lager fehlt deutlich Bewuchs. Zudem sind die Texturen unschärfer. (Bonus: Die Szene auf der Xbox 360)
Jörg Langer Chefredakteur - Abo - 263838 EXP - 21. November 2012 - 18:45 #

Viel Spaß beim Lesen!

Falcon 16 Übertalent - Abo - 4840 EXP - 21. November 2012 - 19:56 #

Mal etwas Organisatorisches: Ich finde ja die Idee mit den Vergleichs-Screenshots und dem Schieber sehr gut. Und mir ist auch klar, dass bei unterschiedlichen Systemen das Screenshot erstellen schwierig ist. Aber könnte man sich dabei etwas mehr anstrengen, damit wenigstens der Blickwinkel und die Tageszeit stimmen!? Der direkte Vergleich ist dadurch deutlich schwieriger...

Argh! (unregistriert) 22. November 2012 - 13:58 #

Ist mir auch aufgefallen. Besonders der "Weitsicht" vergleich fällt hier schwer, weil der Charakter auf dem XBox Bild weiter nach unten ziel und somit der Horizont garnicht sichtbar ist.

Jörg Langer Chefredakteur - Abo - 263838 EXP - 23. November 2012 - 14:34 #

Ich habe den Shot ausgetauscht gegen einen besser passenden auf der PS3. Diese unterscheidet sich grafisch nicht sehr stark von der Xbox-Fassung.

NoUseForAName 16 Übertalent - Abo - 4681 EXP - 21. November 2012 - 21:47 #

In anderen Tests wird oft von einer unspielbaren XBOX Version gesprochen. Könnt ihr dazu etwas sagen? Framerateeinbrüche oder sonstiges??

Jörg Langer Chefredakteur - Abo - 263838 EXP - 21. November 2012 - 21:49 #

Dazu gibt es einen längeren Abschnitt im Text. Aber "unspielbar" steht da nicht...

Pitzilla 17 Shapeshifter - Abo - 8722 EXP - 22. November 2012 - 15:48 #

Hast du mal einen oder mehrere Links auf diese Tests? Wird da irgendwo auf die PS3 Version eingegangen?

pel.Z 16 Übertalent - 4566 EXP - 21. November 2012 - 18:54 #

So ein Mist! Jetzt wollte ich gleich noch schnell in den Saturn und das Spiel einpacken, da fällt mir auf, dass wir ja noch gar nicht den 29.11. haben. Liest sich sehr gut und wird anscheinend genau das, was ich auf der gamescom schon anspielen und das mir dort sehr viel Spaß bereitet hat! :)

McGressive 19 Megatalent - Abo - 13544 EXP - 21. November 2012 - 19:02 #

Mensch, das Game hat sich ja richtig gemausert!
Freut mich sehr und wandert hiermit (endgültig) auf meine Wishlist.

EDIT:
Konntet ihr denn überhaupt nennenswerte Unterschiede zwischen der 360- und PS3-Version feststellen..?

Jörg Langer Chefredakteur - Abo - 263838 EXP - 21. November 2012 - 19:13 #

wir haben die ps3-Fassung nur kurz angespielt (30 Minuten etwa), dabei sind uns keine Unterschiede aufgefallen.

McGressive 19 Megatalent - Abo - 13544 EXP - 21. November 2012 - 19:17 #

Danke für die fixe Antwort! :)
Vielleicht gibt's ja später noch einen Nachtrag dazu..?

albion74 13 Koop-Gamer - 1629 EXP - 22. November 2012 - 6:29 #

Das ist doch schonmal gut zu lesen!

Den ersten Teil fand ich genial, den zweiten nicht wirklich toll aber das liest sich ja klasse. Möchte auch jagen...hehe

Kenner der Episoden 19 Megatalent - Abo - 13664 EXP - 22. November 2012 - 10:44 #

Weiß jemand, ob man das Interface/HUD reduzieren oder abschalten kann? Das geht mir schon beim Zusehen auf die Nerven. ;)

Dennis Ziesecke 21 Motivator - Abo - 27241 EXP - 21. November 2012 - 19:13 #

PC-Spieler, die eh ihren PC aufrüsten wollen und sich für Far Cry 3 interessieren, sollten sich einmal AMDs aktuelle Bundles anschauen. Wer bei einem der ausgewählten Händler (unter anderem Mindfactory) eine AMD Radeon HD 7770 GHz, HD 7850, HD 7870, HD 7950 oder HD 7970 kauft, bekommt Far Cry 3 gratis (als Downloadcode) dazu. Bei einigen Karten gibts auch noch Hitman 3 gratis zusätzlich.

Decorus 15 Kenner - 3280 EXP - 21. November 2012 - 19:22 #

und bei den Club 3D noch Nexuiz, Dirt Showdown, Deus Ex: Human Revolution, Total War: Shogun 2 und WinZip zusätzlich...

Falcon 16 Übertalent - Abo - 4840 EXP - 21. November 2012 - 20:03 #

Und bei der 7900er Reihe sogar noch Sleeping Dogs. Und den 20% MoH Rabatt nicht vergessen *Klugscheiß*

Und ein Link wäre auch nicht verkehrt gewesen, denn das gilt nur bei teilnehmenden Händlern: http://www.amd.com/neversettle

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7356 EXP - 22. November 2012 - 0:39 #

Und wer noch eine SSD sucht bekommt AC3 umsonst :D

http://www.samsung.com/de/article/gratisgame?pid=de_weiterleitung_gratisgame_20121119

Dennis Ziesecke 21 Motivator - Abo - 27241 EXP - 23. November 2012 - 0:37 #

.. oder einen innerdeutschen Flug ;)

NickHaflinger 16 Übertalent - 5072 EXP - 23. November 2012 - 2:23 #

Einen Flug innerhalb Europas meinst Du.
"Von folgenden Abflughäfen kann der Teilnehmer starten: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln/Bonn, München und Stuttgart zu einer der folgenden Destinationen: Amsterdam, Barcelona, Budapest, Brüssel1*, Istanbul, Liverpool2*, London, Madrid3*, Mailand, Manchester, Oslo4*, Palma5*, Paris, Prag, Rom, Wien und Venedig."
Nicht schlecht für den Kauf einer SSD zum Preis von ca. 160€.

LittlePolak 13 Koop-Gamer - 1583 EXP - 21. November 2012 - 19:21 #

Danke für den Test :)

Decorus 15 Kenner - 3280 EXP - 21. November 2012 - 19:23 #

Letztes Bild, erste Seite: Das Gesicht! :D

Freylis 18 Doppel-Voter - 11757 EXP - 21. November 2012 - 19:31 #

Ein sehr eloquenter, aussagekraeftiger Review! Danke :-) Besonders der Meinungsvergleich am Schluss ist wie immer sehr hilfreich. Was das Spiel betrifft: Ich weiss nicht, ob mich das (brutale) FPS gameplay anspricht, aber das farbenfrohe "Inselparadies" laedt schon zum Erkunden ein. Wenn ich den ersten Mod in die Finger bekomme, der das gunplay entfernt, mache ich da sogar Urlaub. ;-)

Falcon 16 Übertalent - Abo - 4840 EXP - 21. November 2012 - 19:54 #

Freu mich drauf! Jetzt muss UbiSoft nur noch den Download freischalten...

bekommen (unregistriert) 21. November 2012 - 21:31 #

In meiner Mail stand 29. November...

fellsocke 16 Übertalent - Abo - 4441 EXP - 21. November 2012 - 20:09 #

Schade, ich hab so gar keine Zeit für dieses offenbar gut gelungene Spiel. Dabei ist Open World genau mein Ding...

Crizzo Community-Moderator - Abo - 10148 EXP - 21. November 2012 - 20:13 #

Spielt es für den Fellwert/-gebrauch irgendeine Rolle WIE ich das Tier erlege oder kann ich den Bären auch mitm Flammenwerfer rösten und hab dann noch 100% Qualität?

Niko 16 Übertalent - 5023 EXP - 21. November 2012 - 20:15 #

Du kannst es töten wie du lustig bist.

Makariel 17 Shapeshifter - Abo - 8862 EXP - 21. November 2012 - 21:18 #

Sorry, aber ich muss erstmal Hitman durchspielen, Far Cry 3 muss sich jetzt leider hinten anstellen... ;)

Crizzo Community-Moderator - Abo - 10148 EXP - 21. November 2012 - 21:55 #

Die Liste der Spiele die hinten anstehen muss, ist bei mir irgendwie deutlich länger und wird immer länger. xD

Der_Greis (unregistriert) 21. November 2012 - 21:31 #

BO2 Singleplayer: 9.0
Far Cry 3: 8.5

Euch kann man wirklich nicht mehr ernst nehmen. Ihr macht Euch von Test zu Test noch lächerlicher, genau wie die gekauften Schmierblätter vom IGD-Verlag...

bekommen (unregistriert) 21. November 2012 - 21:34 #

Naja, Ubisoft wird sicher keine Kritischen Tests über 1 Woche vor Offiziellem Release freigegeben.
Rate mal warum 4players nahezu nie Tests vor Releasedatum bringen darf...
"Kritisch, Sachlich, Objektiv" ... das sind diese Reviews hier defintiv NICHT!

pel.Z 16 Übertalent - 4566 EXP - 21. November 2012 - 21:39 #

Hahahahaha... der 4players Vergleich. Ich geh kaputt. Danke! ;D

McGressive 19 Megatalent - Abo - 13544 EXP - 21. November 2012 - 21:53 #

xD
Ist Hype-Wertung (sowohl nach oben UND nach unten) und Effekthascherei nicht deren höchstes Credo?!?
Sorry, aber 4players hier als Gegenbeispiel zu nennen, finde ich auch höchst fragwürdig...

Hans am Meer (unregistriert) 22. November 2012 - 10:40 #

Deren Motto ist allerdings "kritisch, ehrlich, aktuell" und das 4players nicht objektiv bewerten (und das auch gar nicht wollen) wurde von denen selbst immer wieder bestätigt. Ich geh da auch voll mit, da ich eine objektive Bewertung von Videospielen für nahezu unmöglich halte. Spaß lässt sich einfach nicht in Kennzahlen drücken.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7356 EXP - 22. November 2012 - 12:05 #

Darum ist es für mich wichtig, feste Redakteure zu haben. Ich lese Testberichte von Leuten, die ich "kenne" und die ich einschätzen kann. Darum finde ich hier z.B. die 2 Meinungskästen um Welten Informativer, wie die Note :)

MachineryJoe 16 Übertalent - Abo - 4029 EXP - 22. November 2012 - 8:58 #

8.5 oder 9.0 ist doch völlig schnuppe. Ich habe die Anzeige dieser Zahlen in meinem Profil ausgeschaltet und erfahre immer nur durch solche Trollkommentare, dass es ja diese quantitativen Bewertungen gibt.

Wenn jemand keinen Spaß am brutalen Morden hat, hilft ihm diese Bewertung auch nicht, er muss sich ein Bild vom Text und von Videos machen. Wer lieber linear spielt, könnte eine andere Meinung haben und wer noch mehr Freiheit will, sowieso.

Fazit: Das ist alles subjektiv und sollte auch genauso interpretiert werden. Von daher finde ich das ehrlichste Format hier bei GG sowieso die Stunde der Kritiker. Hier wird ohne Umschweife absolut subjektiv gewertet und das ist gut so.

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 61987 EXP - 22. November 2012 - 15:24 #

Ach, der schon wieder. Leg mal eine andere Schallplatte auf, die hier leiert schon extrem.

Freylis 18 Doppel-Voter - 11757 EXP - 23. November 2012 - 22:02 #

Was war nochmal eine Schallplatte?? 8-O
;-)

Crizzo Community-Moderator - Abo - 10148 EXP - 23. November 2012 - 22:39 #

Gib Tr1n doch nicht das Gefühl sie wäre alt! *ausschimpf* :D

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 61987 EXP - 24. November 2012 - 0:35 #

So ein größeres, schwarzes, flaches, rundes Dingens mit Rillen und einem Loch in der Mitte :).

guapo 17 Shapeshifter - Abo - 7185 EXP - 22. November 2012 - 21:38 #

flamen und noch nicht einmal den Verlagsnamen richtig schreiben?

BruderSamedi 15 Kenner - Abo - 3160 EXP - 21. November 2012 - 21:43 #

FC2 habe ich nicht gespielt und FC1 auch nur bis zu den Mutanten, aber war es da nicht eher "eine Mission = ein Ziel = eine Insel" und auf dieser dann freier Weg? Irgendwie liest sich der Test für mich wie ein Just Cause 2 ohne Fallschirm und andere Gimmicks, dafür mit mehr Kampagne. Auf den ersten Blick nicht das, was ich vom Namen Far Cry erwartet hätte, allerdings auch nicht unbedingt schlecht.

Enttäuscht (unregistriert) 21. November 2012 - 21:57 #

Dieses Spiel schlechter als BO 2, vor allem im Singleplayer?

Hinkelbob 12 Trollwächter - 1192 EXP - 21. November 2012 - 22:08 #

Leider habe ich derzeit kein Geld meinen PC aufzurüsten. Das werde ich wohl erst für The Witcher 3 schaffen, daher greife ich wahrscheinlich zur PS3 Version, wenn ich nicht doch Sleeping Dogs besser finde.

Sciron 18 Doppel-Voter - Abo - 12200 EXP - 21. November 2012 - 22:57 #

Klingt mir doch nach einem Best Of der ersten beiden Teile, auch wenn die KI-Qualität eines Far Cry 1 wohl leider nicht mehr erreicht wird. Der Mix der einzelnen Elemente dürfte mich jedenfalls wieder etliche Stunden bei Laune halten. Endlich wieder ein Shooter, der aus dem typischen Military-Schlaucher-Korsett ausbricht.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2174 EXP - 22. November 2012 - 1:12 #

Sehr schöner Test. Das Spiel stand sowieso schon auf meiner Einkaufsliste und gut zu sehen das ich es mit bedenkenlos zulegen kann :)

sneaker23 12 Trollwächter - Abo - 890 EXP - 22. November 2012 - 1:57 #

Bin jetzt zum 2ten Mal über "statt auf 2 Tropeninseln" gestolpert. Far Cry (1) hatte etliche Tropeninseln, in nahezu jedem der 20 Level war man auf einer anderen, oder auch mehreren. Fragt Trinity! Also evtl. in "diversen" oder "verschieden" umändern? Der Wahrheit zuliebe...

Jörg Langer Chefredakteur - Abo - 263838 EXP - 22. November 2012 - 8:29 #

Das kam von mir, irgendwie hat sich da der Plot-Twist auf die Geographie ausgewirkt in meiner Erinnerung (nach dem Motto: "vorher: tolles Spiel, nachher: Mist, macht in der Summe 2").

Kantiran 11 Forenversteher - 797 EXP - 22. November 2012 - 7:16 #

Danke für den tollen Test. Zwei Fragen hätte ich noch:

Bin am überlegen ob ich mir FC3 für meinen PC oder meine PS3 hole. Meine PC Daten: AMD Phenom II X4 955BE + NVIDIA Geforce GTX 275. Könnt ihr evtl. eine Einschätzung geben wie FC3 auf meinem PC laufen würde?

Wie läuft das denn bei uPlay - in etwa wie bei den Windows-Live-Games? D.h. ich aktiviere das Spiel und sobald es auf meinem Account aktiviert ist kann man es nicht mehr als Gebrauchtspiel verkaufen? Falls dem so wäre, wäre das für mich auch ein Argument dass ich es mir evtl. für die PS3 hole.

Jörg Langer Chefredakteur - Abo - 263838 EXP - 22. November 2012 - 8:32 #

Hi Kanitiran, mit spezifischen Hardware-Empfehlungen halte ich mich mangels Wissen eher zurück, aber ich *vermute*, dass du es mit mittleren Grafikeinstellungen flüssig spielen können solltest.

Zu deiner uPlay-Frage: Es ist so, wie du vermutest, du kannst maximal noch den ganzen Account verkaufen (was vermutlich wie bei Steam laut AGB untersagt ist). Ich hab die PS3- und die PC-Fassung gespielt und kann dir trotz Uplay eigentlich nur zu letzterer raten.

Kantiran 11 Forenversteher - 797 EXP - 22. November 2012 - 8:44 #

Danke Jörg! Hm dann wirds wohl doch die PC-Version. Hübscher und günstiger wie die PS3-Version ist ja auch ein gutes Argument :).

bekommen (unregistriert) 22. November 2012 - 9:33 #

Dein PC hat locker 10x mehr Leistung als jede Konsole, von daher stellt sich die Frage doch gar nicht. Auf Konsolen laufen die Games mit 720p/30fps auf dem PC 1920x1080 in deutlich besser Grafik.

PC Versionen sind IMMER besser, IMMER! Jeder der bei einer vorhandenen PC-Version zur Konsolenversion greift ist schlicht und einfach dumm!

McGressive 19 Megatalent - Abo - 13544 EXP - 22. November 2012 - 10:20 #

Da kennt wohl jemand nicht NBA 2K13 oder die FIFA-Games vor 2012!? Dort z.B. ist die PC-Version die deutlich schlechtere (weniger Features, mehr Bugs). So bleibt von deiner ach-so-intelligenten "IMMER besser, IMMER"-Aussage nicht mehr viel übrig.
Wer völlig blind und unreflektiert reflexartig immer zur PC-Version greift, scheint mir hier der deutlich "dümmere" zu sein...

Zudem ist nicht jeder Nerd und Anti-Ästhet genug, sich den Tower im Wohnzimmer an den Flatscreen zu klemmen, um dann mit Maus und Tastatur am Kaffeetisch zu hocken.

Diese ignoranten Flamer sind echt zu schlecht :rolleyes:

Hans am Meer (unregistriert) 22. November 2012 - 10:26 #

Sprach er und hat völlig das katastrophale Desaster namens GTA4 vergessen.

Glashaus, Steine, den Rest weißt du bestimmt.

Pitzilla 17 Shapeshifter - Abo - 8722 EXP - 22. November 2012 - 15:46 #

Okay, ich bin also dumm, weil ich Konsolenspiele kaufe, wenn es auch eine PC Version gibt? Die Tatsache, dass auch ein potenter PC im Haushalt vorhanden sein muß, ignorierst Du locker.
Auch die Aussage, dass PC Versionen IMMER besser sind, zeigt nur, mit welchen Scheuklappen Du durchs leben rennst. Besser Grafik ungleich besseres Spiel! Und manchmal bekommt die PC Version ja nicht mal bessere Grafik hin, von Aspekten wie Steuerung etc. wollen wir mal nicht sprechen.
Und das man die Hardware einer Konsole nicht mit der eines PC vergleichen kann, sollte mittlerweile auch jeder verstanden haben. Und zwar nicht, weil der PC ach so viel besser ist. Die Hardware der Konsolen können doch viel mehr ausgereizt werden, weil der Entwickler genau weiß, welche Architektur in in jeder Konsole erwartet. Auf dem PC gibt es dagegen Millionen Kombinationen von Hardware und Treibern. Die meisten Games laufen eben nicht 10 mal schneller/besser auf dem PC als auf der Konsole. Das der PC die bessere Grafik darstellen kann steht außer Frage, aber Grafik ist eben nicht alles.

Jens Janik 11 Forenversteher - 727 EXP - 22. November 2012 - 17:32 #

Musst nicht weinen.

DracoCW 11 Forenversteher - Abo - 589 EXP - 22. November 2012 - 9:07 #

"Ich hatte nach der gelungenen Geschichte in Far Cry 2 zwar mehr erhofft..."

Äh, hab ich was verpasst? Far Cry 2 hatte eine "gelungene" Geschichte? Ich fand eher, dass die Story so auf Bodenniveau vor sich in plätscherte bzw. fast nicht vorhanden war. Irgendwie fand ich die Story von Far Cry 2 zwar von der Grundidee her gut, aber die Ausführung war absolut dämlich.

Naja, ich bin jedenfalls mal gespannt, wie Far Cry 3 ist. Vorbestellt ist es schon längst, nur noch eine Woche warten xD

Kenner der Episoden 19 Megatalent - Abo - 13664 EXP - 22. November 2012 - 9:42 #

Über diese Passage bin ich beim Lesen auch kurz gestolpert - naja, jedem das Seine. ;)

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1926 EXP - 22. November 2012 - 14:04 #

Hier ähnlich. FC2 war einfach in jeder Hinsicht eine Zumutung und damit für mich das genaue Gegenteil von etwas, womit ich meine freie Zeit verbringen will.

Und nun lese ich hier vom Walkürenritt - offensichtlich bilden die Entwickler sich immer noch ein, mit ihren Spiel irgendwie an Apocalypse Now ranzukommen... *rolleyes*

Dazu passen natürlich (...) die extra-prolligen MP-Features: http://www.gamersglobal.de/news/61592/far-cry-3-trailer-stellt-multiplayer-features-vor#comment-685821

Kantiran 11 Forenversteher - 797 EXP - 22. November 2012 - 14:02 #

Damals ging es mir ähnlich wie dir. Ich kann mich erinnern dass mir die Einzelmissionen alle sehr zusammenhanglos erschienen sind. Erst am Schluss hat das Spiel nochmal aufgedreht - wobei ich mich dann nach dem Finale gefragt habe "Wars das jetzt schon?". Wie du fand ich die Grundidee auch gut - aber für mich war das ebenfalls keine gelungene Geschichte und auch kein befriedigendes Ende. Da erhoffe ich mir von FC3 eigentlich mehr.

Anonymous 2143 (unregistriert) 22. November 2012 - 10:32 #

Zu abgedrehte Story. Schade

Kantiran 11 Forenversteher - 797 EXP - 22. November 2012 - 14:27 #

Wie sieht es denn eigentlich mit der englischen Synchronisation aus? Steht diese optional mit deutschen Untertiteln zur Verfügung? Wie ist die Qualität im Vergleich zur gelobten deutschen Synchro? Und ist die englische lippensynchron?

Mclane 17 Shapeshifter - Abo - 7843 EXP - 22. November 2012 - 14:27 #

Ich hatte mit Teil 1 ne Menge Spass, ich glaube ich werd der PC-Version mal eine Chance geben.

Ist egal, oder? (unregistriert) 22. November 2012 - 14:49 #

Es kann doch nicht sein dass BO2 eine 9er Wertung hat und FC3 nur 8.5.
Entweder werden sie dafür bezahlt (Activision zahlt wahrscheinlich sehr viel) oder die Tester (Benjamin) hat keine Anhnung von FPS oder er sagt halt nur seine Meinung (also sein Geschmack tritt in den Vordergrung und ist nicht objektiv). BO 2 ist das erste COD welches ich mich zwingen muss um es bis zum ende zu spielen (nur SP gemeint).
FC3 dagegen, nur von den Videos die ich gesehen habe, werde ich zu tode spielen.
Mehr sage ich nicht dazu. Ich bin halt sehr entäuscht von der Wertung (nicht vom Spiel). BO2 9.0 ...FC3 8.5 Unglaublich!!!!

DracoCW 11 Forenversteher - Abo - 589 EXP - 22. November 2012 - 15:05 #

Ich hab FC3 (logischerweise) bisher noch nicht gespielt, daher kann ich nicht sagen, ob es besser oder schlechter ist als BO2. Für mich allerdings steht fest, dass BO2 das beste CoD seit CoD4 und BO1 ist. Die Story fand ich für einen Shooter (besonders für ein CoD) überdurchschnittlich gut und vor allem gut erzählt. Und immer diese Anschuldigungen... "Mäh.. xyz ist doch gekauft oder hat keine Ahnung"... langsam werden die langweilig. Es ist nämlich auch eine Tatsache, dass Test nicht 100% objektiv sein können und immer auch die eigene Meinung des Testers mit einspielt. Und nicht alles gefällt jedem gleich gut.

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 61987 EXP - 22. November 2012 - 15:31 #

Dann schlag doch für dich eine Note drauf und mach eine 9.5 drauß, wenn du persönlich FC3 besser als BO2 findest. Beißt euch doch nicht immer an der einen Zahl am Ende des Tests fest, lest den auch mal richtig durch, anstatt jedes Mal so ein Gezeter unter den Tests abzuliefern a la, mir paßt die Note nicht, ihr seid gekauft, habt keine Ahnung bla bla blubb. Das langweilt langsam.

Jens Janik 11 Forenversteher - 727 EXP - 22. November 2012 - 17:34 #

Der Hammer ist ja dass dieses altbackene Duke Nukem Forever hier auch eine 8.5 bekommen hat. :D
Soll ich wirklich daraus schließen dass der Far Cry 3 Singleplayer nicht besser ist? :D

MachineryJoe 16 Übertalent - Abo - 4029 EXP - 22. November 2012 - 18:33 #

Vielleicht hat dem Tester das sogenannte altbackene DNF genauso gut gefallen. So etwas soll passieren.

Lest lieber den Text. Wer Probleme mit markigen Sprüchen hat oder die Rätsel zu langweilig findet, der muss sich selbst eben eine andere Note bilden. Deswegen sind diese Noten doch so sinnfrei. Jeder hat da eine ganz spezielle eigene Bewertung im Kopf. Die kann man aber nur treffen, wenn man liest, zuschaut oder selber spielt.

Jens Janik 11 Forenversteher - 727 EXP - 22. November 2012 - 18:56 #

Ich lese hier immer wieder das schwache Argument dass Wertungen ja nicht so wichtig seien und der Text genügt. Warum bewertet Gamersglobal dann?

Lorion 16 Übertalent - Abo - 5624 EXP - 22. November 2012 - 19:33 #

Damit Leute wie du was zum nörgeln haben.

Jens Janik 11 Forenversteher - 727 EXP - 23. November 2012 - 4:37 #

Dann darf sich aber auch niemand über "Genörgel" beschweren.

Schelm (unregistriert) 23. November 2012 - 13:42 #

Das Genörgel erzeugt Klicks und die Beschwerden seitens Jörg, Benjamin oder einiger User erzeugen weitere Klicks, die wiederum Reaktionen der Nörgler hervorrufen, was natürlich Klicks erzeugt. Alles nur zum Vorteil von GG. Vll. Nörgelt der Langer ja sogar selber anonym. Ich wittere eine Verschwörung. GG ist nicht gekauft sondern wertet absichtlich Provokant um Werbeeinnahmen zu generieren. Gerade im Zusammenhang mit den letzen Langer Lästert Kolumnen, muss das doch Augenfällig werden. Sehr verdächtig das Ganze.

joker0222 22 AAA-Gamer - Abo - 33911 EXP - 23. November 2012 - 17:08 #

"Vielleicht hat dem Tester das sogenannte altbackene DNF genauso gut gefallen."

Mag sein, aber es wurde hier ja schon kommuniziert, dass nicht der Tester, sondern die Redaktion insgesamt über die Wertung entscheidet.

MachineryJoe 16 Übertalent - Abo - 4029 EXP - 25. November 2012 - 17:00 #

... dann hat eben der Redaktion das Spiel genau so gefallen, wie sie es bewertet haben. Das heißt noch lange nicht, dass es mit Deinem Geschmack übereinstimmt. Diesen kann man nur abgleichen, indem man liest, schaut oder selber anspielt.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - Abo - 13664 EXP - 22. November 2012 - 16:59 #

Nicht schon wieder... -_-

Samoth 11 Forenversteher - Abo - 607 EXP - 22. November 2012 - 18:22 #

WARUM geht ihr darauf ein?

dafreak 11 Forenversteher - 802 EXP - 22. November 2012 - 18:56 #

Der Antagonist ist der beste :D

guapo 17 Shapeshifter - Abo - 7185 EXP - 22. November 2012 - 22:05 #

schöner ausführlicher Test

keimschleim 14 Komm-Experte - 2322 EXP - 23. November 2012 - 7:12 #

Nix zu machen: Far Cry 2 hat mich so derbe enttäuscht, dass mir der 3. Teil maximal für'n 10er ins Haus kommt.

joker0222 22 AAA-Gamer - Abo - 33911 EXP - 23. November 2012 - 17:06 #

Es gibt wohl kaum eine Spielereihe, deren einzelne Titel sowenig miteinander zu tun haben, wie Far Cry.

keimschleim 14 Komm-Experte - 2322 EXP - 28. November 2012 - 15:04 #

Muss auch langsam zurückrudern: Das Testvideo der GS war schon geil.
Und so Open World + Tropische Insel hat mich schon bei Dead Island und Just Cause angemacht.

Kulin 11 Forenversteher - Abo - 697 EXP - 23. November 2012 - 10:30 #

Was ist denn das eigentlich für ein Typ auf eurem Titelbild da oben. Der sieht irgendwie aus, als wäre er gerade beim Schäferstündchen mit dem Spielcharakter. Irgendwie... unzüchtig!

Jörg Langer Chefredakteur - Abo - 263838 EXP - 23. November 2012 - 12:46 #

Das ist Vaas, und "unzüchtig" wäre nicht das Problem :-)

Ganon 20 Gold-Gamer - Abo - 21540 EXP - 24. November 2012 - 23:44 #

Solche Gedanken kommen mir eher bei der Person auf dem zweiten Bild. Rawr!

Benni180 16 Übertalent - 4763 EXP - 23. November 2012 - 11:37 #

2 hat mich auch sehr enttäuscht aber wenn sie wirklich die meisten fehler abgestellt haben werd ichs mir gebraucht zulegen.

TheWitcher (unregistriert) 23. November 2012 - 15:57 #

Muss mich korrigieren, der Test ist doch nicht so gut. Die technischen Probleme werden nicht genau genug angegeben. könnt ihr bitte noch etwas mehr zur Xbox360 Version sagen? Einige Magazine berichten, dass der Spielspaß erheblich unter den Frame-Einbrüchen leidet. Wie habt ihr das wahrgenommen?

Jörg Langer Chefredakteur - Abo - 263838 EXP - 24. November 2012 - 10:50 #

Die technischen Probleme werden völlig ausreichend dargestellt, weil sie den Spielspaß weder erheblich noch sonstwie nennenswert beeinträchtigen. Erst ziemlich am Ende in einer Mission, in der besonders viel los ist, waren die Frame-Einbrüche störend -- auf die Spielzeit umgerechntet, ist das nicht weiter erwähnenswert. Und ja, wir haben es zum Test just auf der Xbox 360 durchgespielt.

Unser Test ist also nicht so gut, weil wir die Überreaktion irgendwelcher anderer Magazine nicht teilen...?

Farang 14 Komm-Experte - 2219 EXP - 23. November 2012 - 14:41 #

welche von den beiden konsolenversionen ist nun eher zu empfehken...die xbox360 odr die ps3 version ..

icezolation 19 Megatalent - 19004 EXP - 23. November 2012 - 15:02 #

Test und Kommentare lesen may help.

TheWitcher (unregistriert) 23. November 2012 - 15:55 #

Das hilft in diesem Fall leider nicht weiter, da auf die technischen Probleme nicht genau genug eingegangen wird. Wahrscheinlich darf GG aber auch nicht näher darauf eingehen.

icezolation 19 Megatalent - 19004 EXP - 23. November 2012 - 16:48 #

Technische Probleme oder konsolengewohnte Limitierungen..?

TheWitcher (unregistriert) 23. November 2012 - 18:58 #

Genau das will ich ja wissen. Das geht aus dem Test leider nicht hervor. Es werden die üblichen Limitierungen genannt aber nicht, ob der Spielspaß darunter leidet. Und genau das schreibt ein anderes Magazin.

Ganon 20 Gold-Gamer - Abo - 21540 EXP - 29. November 2012 - 20:34 #

Also zumindest die Performance der Xbox-Version ist doch recht genau beschrieben: Gelegentliche Ruckler, die aber so gut wie nie stören. Ich zitiere mal:
"Störend wurde das Ruckeln nur einmal: Kurz vor dem Ende, als auf dem Bildschirm einfach eine Menge los wahr."

(Übrigens, da ist ein Tippfehler im letzten Wort ;-) )

Warum der Tester hier das so empfunden hat und andere Magazine als unspielbar kann ich natürlich nicht sagen. Ich würde sowas nie auf einer Xbox spielen. :-)

Pitzilla 17 Shapeshifter - Abo - 8722 EXP - 24. November 2012 - 1:08 #

Ich komme gerade vom Far Cry 3 Community Event in Berlin. Leider gab es dort auch nur die PC Version zum Zocken, aber was ich da gesehen habe, hat voll überzeugt.

Ragdel 13 Koop-Gamer - 1217 EXP - 24. November 2012 - 9:43 #

Klingt spannend. Hatte das Spiel überhaupt nicht auf dem Schirm. Aber Test und diverse Trailer haben mich doch so überzeugt das ich mich schon drauf freue.

Stonecutter 17 Shapeshifter - Abo - 7255 EXP - 24. November 2012 - 10:57 #

ok, eigentlich wollte ich das Spiel auslassen, aber der Artikel hat mich davon überzeugt, es doch zu kaufen!

sh4p3r# (unregistriert) 24. November 2012 - 15:10 #

Mich lässt FC3 kalt. Liegt u.a. daran das ich mich an dem "Busch-Scenario" schon lange satt gesehen habe. In einem Shooter möchte ich dann doch öfters Abwechslung im Scenario sehen; Wetter bzw Tag-Wechsel reichen für mich nicht. Aber auch so kann ich mich mit der Far Cry als auch Crysis-Serie nix mehr anfangen. Letztens Crysis 2 Dank PS Plus kostenlos gespielt: Nach kurzer Zeit war da schon die Luft raus; Motivation ging flöten.
Und um nochmal auf FC3 zurück zu kommen: Nach diversen Testartikeln und Videos ist allein schon der Punkt "alles sieht doch irgendwie gleich aus" eben wie anfangs erwähnt mit das grösste Manko für mich. Dazu gesellen sich immer wieder spawnende Gegnertruppen (Jeeps) und die generisch wirkenden Nebenmissionen als negativ bzw unpassend dazu. Dass man Gegner nach markieren auch durch sämtliche Objekte hindurch sichtbar sind, macht dann da schon nix mehr aus. Ich für meinen Teil werde auf FC3 vorerst verzichten.

Warwick 15 Kenner - Abo - 3890 EXP - 28. November 2012 - 15:10 #

Das sind so ziemlich auch meine Gründe, warum mich FC3 kalt lässt. Diese Ubisoft-OpenWorld-Generik stört mich irgendwie - "alles sieht doch irgendwie gleich aus" ist auch mein KO-Kriterium.

FC1 war kein OpenWorld-Spiel, es hatte aber richtig schön größe Levels. So gab es viel zu erkunden und viele unterschiedliche Wege, aber es gab eben auch mehr Abwechslung (auch wenn alles im Inselszenario angelegt war). Ich habe lieber schön designte und detaillierte Levels - zumindest in Shootern ist mir das lieber.

Ganon 20 Gold-Gamer - Abo - 21540 EXP - 24. November 2012 - 23:43 #

"Nun ist es zwar sicherlich möglich, das Spiel mit dem kleinen Anfangsrucksack, nur einer Waffe, nur drei Spritzen und so weiter zu gewinnen, aber es ist sicher auch irgendwie möglich, Skyrim nur mit einem Küchenmesser zu bestehen – ob man das will, ist die andere Frage."

Jetzt war ich erst völlig verwirrt. Dachte schon, ihr hättet euch im Spiel vertan, aber das sollte wohl ein Vergleich sein...

Na jedenfalls ein schöner Test zu einem IMHO sehr spannend aussehenden Spiel. Ist mir aber momentan noch zu teuer. So 15-20 € weniger dürfen es noch werden, dann schlage ich frühestens zu. Könnt ihr was zu den Hardware-Anforderungen am PC sagen?

Labolg Sremag 12 Trollwächter - 883 EXP - 26. November 2012 - 11:11 #

hmm, das Gametrailers Video Review spricht und zeigt die schwächen des Multiplayers auf, das vermisse ich hier...
anonsten guter Test

Benni180 16 Übertalent - 4763 EXP - 26. November 2012 - 12:19 #

Klingt gut mal sehen ob es sich auch so spielt

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - Abo - 6039 EXP - 29. November 2012 - 5:40 #

Ich hab jetzt die ersten 2 1/2 Stunden hinter mir - die ersten Minuten sind sehr stimmig, vor allem die deutschen Sprecher sind _sehr gut_ (abgesehen davon, das die Lippensynchronität manchmal erheblich leidet) - und das mir, der fast alles lieber in englisch konsumiert. Ab dem Zeitpunkt wo man selber steuert fiel mir leider dann schon das Erste unangenehm auf: Die behandeln einen leider wie einen Idioten. Das Tutorial-Fenster was ständig aufpoppt und manchmal solange nicht verschwinden will, bis man das Video dazu anschaut, bzw dieses dann wieder schnell wegklickt. Ich wusste gar nicht das ich den Schwierigkeitsgrad "Moron" eingestellt hatte...

Dann ist das UI und die Steuerung absolut auf Konsolen ausgelegt (ich spiele die PC Version). Die UI Elemente sind mir einfach zu Gross und nehmen zuviel Platz weg. Das Inventarsystem und die Benutzung von Maus & Tastatur dabei ... Der HORROR. Alleine schon um in einem Herstellungsmenü einen Punkt zurück zugehen, muss man mit der Maus eine ordentliche Distanz zurücklegen oder ESC drücken. Am besten man wechselt gleich die ganze Herstellungskategorie, das spart Kilometer an Mausbewegungen. Mausrad im Inventory benutzen? Also bitte, wir sind doch im Jahr 2012 ... un-denk-bar, Zukunftsmusik. WTF? Waffenautomaten an jeder Ecke - das haut einen die "Atmosphären"-Beine auch ganz schön weg.

That said: Es ist definitiv besser als sein Vorgänger. Die Kämpfe machen Spass, das Areal ist schön (wenn auch sehr Grün) - die Map verrät mir für meine Verhältnisse etwas zuviel (Pflanzensammeln in Far Cry 3 ist wie in Red Dead Redemption - nur in Supereasy). Ok man muss vorher die Assassins Creed Türme, eh Funktürme besteigen.

Ich hatte nach 20 Minuten den Kauf bereut, nach weiteren 30 Minuten legte sich das Gefühl langsam und je länger man Unterwegs ist, desto besser wurde es. Es ist gut, auch wenn ich nicht nochmal 50€ dafür auf den Tisch legen würde. 30 € wäre mir lieber gewesen.

Red237 18 Doppel-Voter - Abo - 9338 EXP - 3. Januar 2013 - 23:46 #

Gut, zu wissen...

Wizard 12 Trollwächter - 1182 EXP - 29. November 2012 - 21:00 #

Far Cry 3 ist ein Spiel was mich laaaaaangen richtig begeistert. Ich weiß echt nicht was viele dagegen haben. Es sieht einfach HAMMER aus. Dazu kommen noch das geniale Intro, die "Zwischensequenzen" und die gute Vertonung. Far Cry 3 stellt ja wohl jedes COD in den Schatten und länger als 6 Stunden ist es auch. Endlich mal wieder ein guter Shooter. Selbst Crysis 2 war mit seinem Schlauchleveldesign nicht grad innovativ.

TBrain 08 Versteher - 174 EXP - 30. November 2012 - 12:19 #

Ich kann das "GEMECKER" auch nicht mehr ertragen....FAR CRY 3 ist wie AC oder RDR nur in leicht...für € 30,00 würde ich es kaufen...blabla...Mein Gott...Für mich ist es mein persönliches SPIEL des JAHRES! Ich bin mittendrin (Grafik, Synchro, Athmo), die Insel ist ein toller Spielplatz mit tollen Momenten. Das FAR CRY 3 Paket ist RIESIG (Singleplayer/MP/Koop), dadurch SPIELSPASS jenseits der 50h und mehr. Mit Freunden macht KOOP + MP richtig Laune. Was will ich mehr als Spieler?! Wenn jemand behauptet, er habe sein Geld zum Fenster rausgeschmissen...dann kauf´Dir doch die überteuerte WIIU und spiele Spiele, die ich schon vor 20 Jahren gespielt habe(Mario)nur in HD...Ich bin derweil auf Rook Islands...

samsara66 09 Triple-Talent - 332 EXP - 1. Dezember 2012 - 18:07 #

Dann freu Dich doch! Ich (und viele andere) finden das Spiel einfach nur schlecht. Technische Probleme, Micky Maus Grafik und eine abartig schlechte Story. Dem einen gefällts dem anderen nicht!
Wie GG auf eine 8.5 kommt ist mir ein Rätsel!

Ganon 20 Gold-Gamer - Abo - 21540 EXP - 9. Dezember 2012 - 16:01 #

"Technische Probleme, Micky Maus Grafik"

Dann spiel's halt auf einer ordentlichen Plattform. :P

noby_95 10 Kommunikator - 464 EXP - 17. Dezember 2012 - 12:33 #

Bin gerade erst richtig reingekommen ins Spiel. Für mich ist - nach vielen Enttäuschungen - Far Cry 3 die Überrraschung des Jahres und auch ganz klar das Single Player Spiel des Jahres!

Francis 13 Koop-Gamer - Abo - 1415 EXP - 1. Dezember 2012 - 13:07 #

Haie töten, Wildtiere killen - noch bin ich nicht ganz warm mit dem Spiel

Arykoo 10 Kommunikator - 460 EXP - 1. Dezember 2012 - 17:33 #

Kann gar nicht verstehen , daß sich hier Leute über den Preis aufregen .
Ich hab`s für 23€ als key bekommen . Kaufe meine games in den letzten 5 Jahren nur so .

Retrofrank 11 Forenversteher - 750 EXP - 2. Dezember 2012 - 11:27 #

Spiel an sich gefällt mir, aber der Mensch, der die pseudo-lustigen Beschreibungen von Tier Waffen und co. verbrochen hat, die in keinster Weise zum restlichen Tenor des Spieles passen, gehört gekreuzigt.
Vaas ? An Harald Fränkel´s Stelle, würde ich mir einen Anwalt nehmen, der ihm hilft seine Persönlichkeitsrechte zu wahren.

Benjamin Braun Redakteur - Abo - 157349 EXP - 4. Dezember 2012 - 23:40 #

Die sind schon schlimm, diese Texte. Aber man muss sie ja nun wirklich nicht lesen.

despo (unregistriert) 5. Dezember 2012 - 14:28 #

zur singleplayer-kampagne ist eigentlich alles gesagt, aber zum multiplayer und co-op modus vielleicht noch etwas: seit gestern ist ein patch verfügbar, mit dem das matchmaking gefixt wurde. der gröbste bug, nämlich dass oft gar kein match zustande kam, wurde behoben. auch wurde etwas am balancing gefeilt. waffenslots werden jetzt auch gespeichert. da sich ubisoft für ein dezentrales p2p-system, und nicht für die servermethode entschieden hat, KANN es aber immer noch vorkommen, dass man an einen "laghost" gerät, sprich einen user, der das match hostet, aber dessen leitung eigentlich nicht ausreicht, um die clients zu handlen. aber im grossen und ganzen laufen die online-modi jetzt recht anständig.
der gestrige patch ist quasi ein mit heisser nadel gestrickter hotfix, mit dem die gröbsten fehler des multiplayer-modes behoben wurden. an weiteren fehlern werde aber weiterhin gearbeitet, wie ubisoft sagt.
auf jeden fall lassen sich die online-matches mittlerweile recht gut spielen, und es bockt ganz gewaltig. vielleicht sollte gamersglobal das diesbezügliche testfazit auch noch mal "nachpatchen" ;)

Rainer S. (unregistriert) 8. Dezember 2012 - 22:57 #

Far Cry 3 ist nach den späteren Assassin's Creed-Titeln, Dead Island und Rage ein weiteres Opfer eines verhängnisvollen Trends: der Gamification der Spiele selbst. Ich glaube, dass dieser Trend von den PR-Abteilungen befördert wird, die konsequent Zielgruppenoptimierung durch maximale Streuung statt Konzentration betreiben. Das große Vorbild, dem alle Open-World-Spiele seit Jahren nachhecheln, ist natürlich die GTA-Reihe, doch hat dort eine stark ironisierte, von der satirischen Vision ihrer Autoren lebende Story vom amerikanischen (Alb-)Traum alles so zusammengehalten, dass nur selten der Eindruck entstand, man wandere von einer atemlosen Schaubudenattraktion zur nächsten.

Feature Creep, so heißt die grassierende Manie, Spielgerüste mit optionalen Zusatzelementen so lange zu überlasten, bis selbst der aufmerksamkeitsdefizitärste Zehnjährige mit der Konzentrationsspanne eines dementen Kolibris sich wegen der absurden Überfülle an Ablenkungsangeboten nicht mehr über Leerlauf beklagen kann. Dass sich auf einem derartigen Jahrmarkt an Ablenkungen keine Dramaturgie entfalten, keine Spannung aufbauen kann, ist nur logisch: So brenzlig kann die von der Main-Quest herbeibemühte Situation gar nicht sein, dass sich auf dem Weg zum nächsten Hauptziel nicht noch ein paar Dutzend Blumen pflücken, einige Minispiele erledigen oder noch ein paar Crafting-Ziele erreichen lassen.

Vielleicht ist dies das bestimmende Dilemma aller Sandbox-Spiele, das bislang nur von wenigen Titeln zufriedenstellend gelöst werden konnte: Wenn eine durchgehende Handlung erzählt werden soll, leidet deren Dramaturgie unweigerlich durch die vielfachen anderen Handlungsmöglichkeiten. Auch Skyrim ist hier ein Paradebeispiel: Am schönsten ist die Fantasywelt zu Beginn, wenn man staunend und ohne großen Auftrag durch die Landschaft zieht. Nach einigen Spielstunden jedoch ist das Quest-Buch so voll, dass einem in Buchhaltermanier nichts übrig bleibt, als Punkt um Punkt abzugrasen und tunlichst jeden NPC-Kontakt zu vermeiden, um nicht noch eine weitere Fetch-Quest aufgebrummt zu bekommen.

Far Cry 3 würde zumindest mir besser gefallen, wenn es nicht derart schamlos an jeder Ecke mit lustigem Zeitvertreib, sondern düsterer Thrillerspannung und psychologischen Abgründen aufwarten würde. Dafür würde ich, als Fan des viel geschmähten zweiten Teils der Reihe, auch durchaus ein wenig Leerlauf in Kauf nehmen, in dem ich mich dann selbstständig und mit eigenen Zielen durch die beeindruckende Umwelt bewegen könnte - ganz ohne alle zwanzig Meter von einer weiteren Jahrmarktsattraktion aus meinem Inselabenteuer herausgerissen zu werden.

Far Cry 3 ist nicht das Spiel, das man sich angesichts der Versprechungen erhoffte. Dass es an diesen Erwartungen gemessen wird, ist eigentlich selbstverständlich; dass Prozentwertungen auch dafür untauglich sind, ist eine andere Geschichte.

Jörg Langer Chefredakteur - Abo - 263838 EXP - 15. Dezember 2012 - 18:55 #

Abgesehen davon, dass wir a) keine Prozentwertung verwenden und b) Far Cry sehr spaßig finden, halte ich deinen Kommentar für sehr lesenswert.

Allerdings: Du sprichst oben vom aufmerksamkeitsdefizitärsten Zehnjährigen und beklagst dich unten, dass du bei Skryim ob des gefüllten Questlogs nicht mehr durchblickst (was übrigens etwas unfair ist, weil man ja Quests aktiv und passiv schalten kann) – ist es nicht vielleicht die eigentliche Herausforderung bei diesen Spielen, den Überblick zu bewahren und der Hauptquest zu folgen, trotz all der Nebenaufgaben? Oder noch etwas weiter gesponnen: Ist es nicht der eigentliche Spaß für den Spieler, sich selbst das Skyrim (oder das Far Cry 3), das er es mit Genuss spielen möchte, aus all diesen Angeboten zu stricken? Am Erfolg von Skyrim vermeine ich abzulesen, dass ich mit dieser Vermutung richtig liegen könnte.

Lord Lava 17 Shapeshifter - 6231 EXP - 30. Dezember 2012 - 19:51 #

Kann man die Sprache bei der Retail Version für PC eigentlich umstellen?
Bei Amazon.de steht nur "Sprache: Deutsch" dabei.

Flopper 15 Kenner - 3426 EXP - 5. Januar 2013 - 22:36 #

Das Spiel selber konnte ich beim Installieren nicht umstellen, du kannst aber über einen Ubisoft Downloader Far Cry 3 in anderen Sprachen runter laden. Ob dann zB. die englische Version einen neuen Key braucht oder du den alten Ubisoft acc nutzen kannst kann ich dir leider nicht sagen.
Bei den asynchronen Lippenbewegungen würde ich aber auch lieber auf englisch mit deutschem Untertitel spielen, schade das es bei Far Cry 3 nicht möglich ist.

Lord Lava 17 Shapeshifter - 6231 EXP - 13. Januar 2013 - 21:57 #

Ok, vielen Dank.

ligers (unregistriert) 9. Oktober 2014 - 15:06 #

hier noch ein paar tipps zum töten von schwergewichten.

auf der nordinsel ( Vaas insel) gibt es piraten , das schwergewicht der piraten hat nur eine schweißer maske , darum kann man ihn von hinten leicht töten . ABER !!!!!!! auf der südinsel ( hoyts insel) gibt es Söldner und das schwergewicht von denen hat einen rundum schutz bzw. von hinten hat er auch schutz . aber mit einer AMR oder einer Z93 kann man beide mit einem headshot sofort töten , die efektivsten waffen sind ua. LMGS , granat-,raketen,flammenwerfer, minen ,C4,molotovs,leuchtpistole ( 1 schuss für ein SG ) , spas 12, bz??? , schrederer, explo. pfeile . das sind gute waffen , gegen ein SG .

und übrings zu den "draufgängern" gehören schrotflinten ( bzw. mp) , macheten , molotov einheiten

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang