Dragon Quest Heroes 2 Test

Prügel-Hommage an das JRPG

Hagen Gehritz / 9. Mai 2017 - 18:05 — vor 6 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCPS3PS4PSVitaSwitch
Rollenspiel
JRPG
ab 12 freigegeben
12
Omega Force
Square Enix
27.05.2016
Link
Amazon (€): 42,99 (Playstation 4)
Das Dynasty-Warriors-Studio versammelt zum zweiten Mal Recken und Monster des Dragon-Quest-Universums zur Action-Effektschlacht. Kommt hier das Beste beider Welten zusammen?
Dragon Quest Heroes 2 ab 42,99 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal .
 
Dragon Quest ist eine graue Eminenz unter den japanischen Rollenspielen. Letztes Jahr beging Square Enix das 30-jährige Jubiläum der traditionsreichen Reihe. Insbesondere das Design der Figuren und Monster von Akira Toriyama ist unverwechselbar und seit jeher steuert Koichi Sugiyama den Soundtrack bei. Auf einen neuen Teil der Hauptreihe müssen die Fans seit Jahren warten, zuletzt erschienen neben Remakes vor allem Spin-offs. Ein solches ist auch Dragon Quest Heroes 2, das man am ehesten als Mix aus RPG und Dynasty Warriors beschreiben kann.
 

Ein Millennium des Friedens endet

Vor 1000 Jahren erschütterte ein gigantischer Krieg die Welt, durch den sie in sieben Königreiche geteilt wurde. Im Zentrum liegt Konkordia, von dem aus der Hochkönig zwischen den Herrschern der restlichen sechs Reiche vermittelt. Diese Ordnung sichert seitdem den Frieden, doch warnt eine Prophezeiung vor der Wiederholung der blutigen Vergangenheit. Wenig überraschend droht bald die Gefahr einer neuen Ära des Krieges, wie sonst könnte sich eure Figur als Held beweisen?
 
Die Entwickler finden eine gute Balance zwischen Cutscenes und Texttafeln.
Ihr wählt direkt zu Beginn eures Abenteuers, ob ihr Heißsporn Rafael oder seine besonnene Cousine Resa zu eurem Avatar macht. Den nicht gewählten Charakter begrüßt ihr sogleich als erstes Partymitglied. Beide schlagen in einer Hafenstadt eine versuchte Invasion zurück und werden sodann vom Hochkönig mit einer Mission zur Wahrung des Friedens betraut. Es ist zwar viel von Krieg und Blut die Rede, die Stimmung ist aber fröhlich bis albern. Erwartet keine Charaktere mit Tiefe oder packende Dialoge! Die Geschichte ist vor allem zweckmäßig, hält ab und an eine Wendung bereit und bleibt durch die Frage interessant, wer der Bösewicht hinter allem ist.
 
Wie für japanische Titel üblich nimmt sich das Spiel viel Zeit, um seine Handlung zu entwickeln. Die wird in ausschweifenden, nett gemachten Cutscenes erzählt, die auch die häufigen kleinen Streitereien zwischen den grundverschiedenen Cousins und dem Rest eurer Party behandeln. Zu dieser stoßen stetig illustre Charaktere aus der Dragon Quest-Historie, die aus unbekannten Gründen in den sieben Reichen stranden. Es gibt aber auch neue Figuren, die sich euch anschließen.
 

Konkordia als Basis

Für eure Mission bereist ihr die Königreiche, wobei die Stadt Konkordia als Hub fungiert. Hier lauft ihr herum und versorgt euch mit Waffen, verbessert eure Ausrüstung mit Monstermaterialien, schaltet neue Fähigkeiten und Zauber frei, wechselt bei Bedarf die Klasse der Cousins, nehmt Quests an oder speichert das Spiel. Dragon Quest Heroes 2 will euch nicht mit seinen ganzen Spielsystemen erschlagen, dementsprechend öffnen sich die Läden erst nach und nach. Mit entsprechender Vorbereitung und der Organisation der Gruppe (nur drei Helden begleiten euch aktiv) geht es vor die Tore der Stadt in die "wilden Zonen".
 
In diesen offeneren Arealen reist ihr zu neuen Orten und begegnet dabei scharenweise herumwildernden Monstern. Viele davon ziehen ziellos durch die Gegend, so dass es einem fast leid tun kann, die unschuldig schauenden Kerlchen zu Dutzenden durch die Luft zu schleudern. Und das meinen wir wörtlich, denn Dragon Quest Heroes 2 schaltet in keinen Kampfmodus um, sondern lässt euch eure Kontrahenten in Actionmanier direkt in der Landschaft bekämpfen. In der Wildnis sind zudem Schatztruhen in Winkeln oder auf Vorsprüngen versteckt und Abkürzungen warten darauf, freigelegt zu werden. Früh dürft ihr euch zu Schnellreisepunkten teleportieren und so viele Laufwege einsparen. Am Zielpunkt angekommen, erwartet euch oft eine Reihe von Kämpfen in separaten Arenen. Und damit kommen wir zum Kern des Spiels.
 
Anzeige
In den Zonen trefft ihr auf viele planlos herumstehende und -ziehende Monster. Ihr könnt auch einfach an ihnen vorbeirennen.
Christoph Vent Redakteur - P - 134389 - 9. Mai 2017 - 18:05 #

Viel Spaß beim Lesen des ersten Tests von Hagen!

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34101 - 9. Mai 2017 - 18:20 #

Gratulation, Hagen! Mir gefällt der Titel recht gut, aber momentan ist einfach zu wenig Zeit dafür. Kommt später mal dran. :-)

Hagen Gehritz Redaktions-Praktikant - 8741 - 9. Mai 2017 - 18:32 #

Danke, wünsche dir später viel Spaß damit. =]

xan 15 Kenner - P - 3481 - 9. Mai 2017 - 18:34 #

Schöner Test, Hagen. Gerne mehr!

Welat 15 Kenner - P - 2918 - 9. Mai 2017 - 18:34 #

Glückwunsch zum ersten Test. Rekordverdächtig wie schnell das ging mit dem ersten Test.

Toxe 21 Motivator - P - 29045 - 9. Mai 2017 - 18:36 #

Teil 1 hat mir ganz gut gefallen, was vor allem an den charmanten Charakteren (einige kannte ich aus DQ 4+5) und halt auch am Dragon Quest Setting lag. Werde das hier sicher auch irgendwann spielen.

_XoXo_ 13 Koop-Gamer - P - 1350 - 9. Mai 2017 - 18:38 #

Glückwunsch zum ersten Test.

Marulez 15 Kenner - P - 3393 - 9. Mai 2017 - 18:42 #

Schöner Test. Hätte evtl aber noch ein paar vergleiche zu DQH1 gerne gelesen

TheRaffer 15 Kenner - - 3350 - 9. Mai 2017 - 18:43 #

Nicht mein Spiel, aber Glückwunsch zum ersten Test!

Michel07 13 Koop-Gamer - P - 1622 - 9. Mai 2017 - 18:45 #

Sehr gut zu lesen, gut geschrieben, Chapeau Hagen!

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 37844 - 9. Mai 2017 - 20:43 #

Da stimme ich dir zu.

Hagen Gehritz Redaktions-Praktikant - 8741 - 10. Mai 2017 - 12:46 #

Danke, ihr beiden! Kann das Lob aber schwer annehmen, ohne auf die Leistung der Redaktion hinzuweisen. Die professionelle Unterstützung brachte meinen Test in Sachen Klarheit und Lesbarkeit voran.

Hyperlord 15 Kenner - P - 3711 - 9. Mai 2017 - 20:03 #

Schöner Test, hat mein Interesse am Game jetzt doch schon gut geweckt :-)

Desotho 15 Kenner - P - 3948 - 9. Mai 2017 - 20:39 #

Ich warte auf die Switch Version :)

Grumpy 16 Übertalent - 5252 - 9. Mai 2017 - 20:41 #

hast du die switch demo mal gespielt?

Desotho 15 Kenner - P - 3948 - 9. Mai 2017 - 21:00 #

Gibt es die überhaupt in unserem Store schon?

Grumpy 16 Übertalent - 5252 - 9. Mai 2017 - 21:22 #

glaube bisher nur im japanischen, aber der account ist ja schnell erstellt :P

Desotho 15 Kenner - P - 3948 - 9. Mai 2017 - 22:51 #

Stimmt, ist einfacher als ich dachte. Da war der US Account für Playstation anstrengender.
/edit: Sieht gut aus, aber Framerate Bitches werden vermutlich schreiend weglaufen. Ich würde vom Gefühl sagen das ist unter 30 fps (Handheld Mode).

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 9. Mai 2017 - 23:24 #

Also ich hab die Demo auf der Switch gespielt und fands von anfang an hässlich gepaart mit der schlechten Performance würde ich es nicht empfehlen. Scheint ein einfacher PS3/4 Port zu sein

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34101 - 10. Mai 2017 - 8:44 #

Ja, leider ist die FPS sehr unkonstant. Die Demo hat zumindest mir nicht so viel Spaß gemacht. Leider ein schlechter Port, denn da wäre wesentlich mehr drin gewesen.

Wenn ich überlege, das Konami Bomberman jetzt sogar 60 FPS spendiert hat (auf Kosten der Auflösung), ist es schade, das Square Enix bei DQ Heroes so versagt.

Desotho 15 Kenner - P - 3948 - 10. Mai 2017 - 12:42 #

Die Bomberman Grafik würde ich jetzt aber nicht mit dem Spiel vergleichen wollen :D

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34101 - 10. Mai 2017 - 12:44 #

War nur als Beispiel gedacht, denn bei Bomberman gab es immerhin einen gewaltigen Push von 30 auf 60 FPS. Leistungstechnisch ist das ein ganz schöner Sprung.

jonsn01 10 Kommunikator - 373 - 15. Mai 2017 - 22:08 #

Sieht nicht schlecht aus; ich hab Dragon Quest früher mal gespielt, das muss ich mir hier mal ansehen. :)

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34101 - 17. Mai 2017 - 9:10 #

Aber nur, wenn dir Musō Titel zusagen. Wenn du lieber Rollenspiele spielst, wartest du am besten auf Dragon Quest 11 :-D

Harry67 15 Kenner - P - 2814 - 22. Mai 2017 - 20:00 #

Klasse Einstieg in die "Testliga". Gutes Sprachgefühl. Alleine aus dem Artikel hätte ich jetzt allerdings auf eine etwas höhere Note getippt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)