Der Tod ist unser Retter

Darksiders 2

Darksiders 1 war ein Geheimtipp – es mischte Zelda mit God of War und einem eigenen Szenario um den apokalyptischen Reiter Krieg. Darksiders 2 kann entweder höchste Erwartungen erfüllen oder total enttäuschen – ein "Okay" wäre für THQ die Apokalypse. Wir durchstreiften als Kriegs Bruder Tod phantastische Welten auf PC, PS3 und Xbox,
Benjamin Braun 14. August 2012 - 18:00 — vor 2 Jahren aktualisiert
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal.

Selbst THQ hatte wohl nicht geglaubt, dass Vigil Games' Erstling Darksiders so gut bei Spielern und Fachpresse (GG-Test: 8.5) ankommen würde. Wohl deshalb erschien das Spiel im wenig prominenten Nachweihnachtsgeschäft Anfang 2010 – von vielen Gelegenheitsspielern völlig unbemerkt und ohne sonderliches Tamtam. Dennoch schlug das gleichsam bunte wie düstere Action-Adventure bei den Core Gamern ein wie ein Bombe. Darksiders verflocht verschiedene Elemente aus der Legend of Zelda-Reihe, ein spannendes apokalyptisches Setting und ein Kampfsystem, das einem God of War in nichts nachstand. Teil 2 hat nun den Geheimtipp-Status verloren – alle Welt erwartet dieses Mal nichts weniger als einen Superhit. Doch wenn die Erwartungen hoch sind, kann auch die Enttäuschung groß sein. Deswegen haben wir den Titel (auf allen drei Plattformen) besonders gründlich getestet, wie ihr auf den folgenden sechs Seiten (sowie im zugehörigen Testvideo) sehen könnt.

Prädikat besonders stilvollNach „Krieg“ im ersten steht im zweiten Teil ein anderer Reiter der Apokalypse im Mittelpunkt: „Tod“ sucht in Darksiders 2 nach einem Weg, seinen Waffenbruder Krieg zu rehabilitieren (der war aufgrund einer Intrige zur Ursache der Auslöschung der Menscheit geworden und wird nun vom Feurigen Rat gefangen gehalten). Wie auch die anderen Reiter war Tod einst ein Nephilim, bis er sich gegen jene korrumpierten Streiter des Lichts wandte, um das Kräfteverhältnis der mächtigsten Rassen zu wahren. Ihm sind die Menschen gleich, doch er weiß genau, dass nur ihre Wiederaufstehung zum Ziel führt, also Kriegs Schmach zu tilgen. Aber Tod erwarten noch mehr Herausforderungen. Denn auch die anderen Welten, durch die er reist, scheinen Stück für Stück dem Verderben anheim zu fallen. Und so durchstreift er die Reiche der Erschaffer und der Toten auf der Suche nach Krieg und einem Weg, den roten Reiter zu retten.

Tods Reise beginnt auf dem Weg zum Krähenvater, der in einer Eisfestung irgendwo im Nirgendwo haust. Mit seinem stolzen Ross „Verzweiflung“ gallopiert Tod den kurzen Weg bis zur Feste. Doch der gebrechliche Krähenvater weigert sich, ihm zu helfen. Das resultierende Duell verliert der in der Verkleidung Kriegs kämpfende Alte zwar. Doch er schafft es noch, Krieg in die Schmiedelande, das Land der Erschaffer, zu verbannen. Schon dort offenbart sich eine der größten Stärken von Vigil Games: das überaus stilvolle Artdesign.

Verantwortlich dafür ist Vigil-Games-Mitgründer Joe Madureira, der schon im Vorgänger seine Kreativität entfesselte. Der nur leicht überzeichnete Comic-Look changiert irgendwo zwischen düsterer Fantasy, Mangas und Cel-Shading-Vorbildern – und wirkt grandios. In den Schmiedelanden erwarten uns zunächst märchenhafte Waldlandschaften, die sich nach der nächsten Wegbiegung in die Ödnis einer Wüste oder eine kühle Eissteppe verwandeln können. In den Dungeons lodert das Feuer des Vulkangesteins mit warmen, kräftigen Farben. Und in Drei-Stein, der Tempelstadt der Erschaffer, sind es Steinfestungen in einer dschungelartigen Umgebung. Im Gegensatz zu den riesenhaften Erschaffern, die allesamt Nachfahren des Gottes Thor sein könnten, bekommt ihr es im Land der Toten mit Skeletten und Geistern zu tun. Auch in die Welt der Dämonen und der Engel wird Tod vordringen. Je weiter ihr in der Handlung fortschreitet, umso mehr verdüstert sich die Spielwelt. Ihr werdet Zeuge, wie die Verderbtheit stetig um sich greift, bis es schließlich zur finalen Konfrontation mit dem Schicksal kommt.

Wesentlich häufiger als in Teil 1 führt ihr Dialoge mit diversen Charakteren der Spielwelt; viele davon sind optional. (PC)

Gelungenes GegnerdesignGenau wie bei der Spielwelt ist Vigil Games einmal mehr das Design der Gegner gelungen. So gut wie jeder davon ist zwar frei erfunden, doch zumindest die Kreaturen aus Fleisch und Blut erinnern immer zumindest etwas an irdische Tiere, was die Fantasy-Welt weniger abgehoben wirkten lässt als in vergleichbaren Spielen. Natürlich erwarten euch auch andere Wesen, darunter die sogenannten Kreationen der Erbauer. Die sind mal aus
Anzeige
Stein, mal aus Metall und verfügen zum Beispiel über Bohrer als Waffen. Andere Biester erinnern mehr an eine Mischung aus Echsen und Fabelwesen, beispielsweise eine Art Werwolf.

Zur Glaubwürdigkeit der Spieltwelt tragen darüber hinaus die im Vergleich zu Darksiders 1 wesentlich vielfältigeren Interaktionsmöglichkeiten mit anderen Charakteren bei. Ihr könnt nicht nur mit deutlich mehr Charakteren Handel betreiben als im Erstling, sondern auch viel häufiger mit ihnen in den Dialog treten. Nun solltet ihr keine komplexen Dialogzweige wie in einem Rollenspiel erwarten. Aber für ein doch sehr auf Action-Kämpfe getrimmtes Spiel gibt es erstaunlich viel ruhige Phasen, in denen ihr vor allem reden werdet. Die meisten Cutscenes sind übrigens abbrech- oder zeilenweise weiterklickbar. Die optionalen Dialoge mit den NPCs geben mehr über die Spielwelt, den NPC selbst oder sein Verhältnis zu Tod preis – und sorgen so für mehr Tiefe. Außerdem sorgen diese ruhigeren Passagen auch für eine willkommene Pause vom harten Schlächteralltag. Selbst der Tod braucht mal eine Pause vom Töten, sozusagen – der Spieler am Gamepad oder der Maus aber auf jeden Fall.
Die Spielwelt von Darksiders 2

Die Spielwelt in Darksiders 2 ist größer und vielfältiger als in Teil 1, einige Beispiele: 1 Die Schmiedelande sind die Heimat der Erschaffer und das weitläufigste Gebiet. 2 Im Reich der Toten gibt es eine große Oberwelt, die Quests führen euch allerdings überwiegend in kerkerartige Dungeons oder auch in eine Arena, in der einer der vielen dicken Bosse wartet. 3 Das Gebiet Ödlicht ist vergleichsweise klein und stellt einen kurzen Lichtblick im Verlauf der Handlung dar, denn zu diesem Spielabschnitt gehört auch ein Besuch auf der… 4 … postapokalyptischen Erde, wo ihr vielen Monstern, aber auch potenziellen Verbündeten über den Weg lauft. 5 Die Kristallfestung verrät, wie weit sich die Verderbnis schon ausgebreitet habt – die Engel leuchten nicht mehr gar so hell wie gewohnt. 6 Noch düsterer wird es in der Festung Schattenrund, die sozusagen das dämonischen Gegenbild zur einst so strahlenden Kristallfestung darstellt.

Thumbnail 1 Thumbnail 2 Thumbnail 3 Thumbnail 4 Thumbnail 5 Thumbnail 6
Dajos 06 Bewerter - 57 EXP - 14. August 2012 - 18:06 #

Ich freu mich vielleicht auf das Game,
Vielen Dank für diesen umfangreichen Test!

Karsten Scholz Freier Redakteur - Abo - 8403 EXP - 14. August 2012 - 18:07 #

Oh, ick freu mir. Pflichtkauf.

Jetfighter3 12 Trollwächter - 937 EXP - 14. August 2012 - 20:42 #

Kann ich auch so Unterschreiben und ich werde bestimmt nicht enttäuscht ;-)

Dajos 06 Bewerter - 57 EXP - 14. August 2012 - 19:12 #

Sorry für Doppelpost und ja, die Stimme trifft auch nicht so ganz meinen Geschmack

Vidar 18 Doppel-Voter - Abo - 9493 EXP - 14. August 2012 - 18:13 #

Wow glaube ich schlage nun doch zu!
Eine frage kann man denn die Englische Sprache mit deutschen Untertitel auswählen oder muss man sich zwischen komplett Englisch und komplett Deutsch entscheiden?

Fischwaage 16 Übertalent - 5255 EXP - 14. August 2012 - 18:18 #

Also auf euren Screenshots sieht das aus wie ein Nintendo 64 / Playstation One Spiel.

Wiisel666 14 Komm-Experte - 2430 EXP - 14. August 2012 - 18:26 #

Finger weg von Drogen!

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 61920 EXP - 14. August 2012 - 18:30 #

Übertreib doch net immer so...

maddccat 17 Shapeshifter - Abo - 8578 EXP - 14. August 2012 - 19:03 #

In letzter Zeit kann er nicht anders.

Vidar 18 Doppel-Voter - Abo - 9493 EXP - 14. August 2012 - 19:04 #

Gab es Zeiten in denen er normale Kommentare verfasst hat? oO

Thief1983 09 Triple-Talent - 268 EXP - 14. August 2012 - 19:27 #

Das spricht nur dafür, dass der Gute die Zeiten von N64 und Playstation selbst nicht erlebt hat. Das sind Welten ... zudem ist das nicht mal ansatzsweise zu vergleichen. Und wenn du das nicht siehst, dann is es Zeit für den Optiker ;)

Spiritogre 17 Shapeshifter - 6377 EXP - 16. August 2012 - 9:06 #

Wobei ich zugeben muss, stilistisch hat mich der Titel irgendwie frappierend an Akuji - The Heartless auf PS1 erinnert. Das Ganze jetzt in höherer Auflösung, ein paar mehr Polygone, etwas Ambient Occlusion Mapping dazu ...

John of Gaunt Community-Moderator - Abo - 36672 EXP - 14. August 2012 - 20:25 #

Ja. Vor zwei Jahren etwa.

Weryx 17 Shapeshifter - 8077 EXP - 15. August 2012 - 0:25 #

Vor zwei Jahren hat er scheinbar noch kräftig mit Inhalte gepostet...

NajA BTT: Wird aufjedenfall fürn PC gekauft!

McGressive 19 Megatalent - Abo - 13544 EXP - 14. August 2012 - 20:32 #

Ich kann mich tatsächlich ganz ganz dunkel daran erinnern...

Fischwaage 16 Übertalent - 5255 EXP - 15. August 2012 - 11:25 #

Brillen Zeit!
Schaut euch doch die Xbox 360 Screens mal an! Qualitativ nicht grade das was man tatsächlich geboten bekommt. Habe das Spiel mittlerweile selbst angezockt und es sieht, wohlgemerkt auf der Xbox 360, tausendmal besser aus als auf diesen Screenshots dargestellt. Ein paar Screens wurden einfach zu einem schlechten Zeitpunkt gemacht zudem scheint die Kompression oder / und Aufnahme Qualität jenseits von Gut und Böse zu sein.

Apolly0n 11 Forenversteher - 682 EXP - 15. August 2012 - 20:05 #

Hast du es lange genug gespielt um sagen zu können ob die Framerate bei der 360 Version weitgehend stabil bleibt? Ich lese nun häufiger, dass das Spiel in diesem Punkt auf Konsolen wohl arge Probleme haben soll, wobei manche behaupten es sei ein größeres Problem auf der 360 andere wiederum behaupten es sei ein größeres Problem auf der PS3 ... für mich als Mutliplatform-Besitzer einfach zum verrückt werden, da es mir die Systemwahl nicht gerade erleichtert xD

Fischwaage 16 Übertalent - 5255 EXP - 16. August 2012 - 10:46 #

Ich glaube das Ruckeln ist nur im 1 Teil des Spiels ein Problem. Die Levels sind da ziemlich weitläufig. Später soll es etwas enger werden und auch weniger Ruckeln. Soweit bin ich aber noch nicht. Bisher gehts aber...man merkt schon deutlich das es an einigen Stellen mit sehr niedrigen FPS läuft aber in den Dungeons usw. wo man die meiste Zeit unterwegs ist läuft es eigentlich immer flüssig.

Apolly0n 11 Forenversteher - 682 EXP - 16. August 2012 - 13:47 #

Ok, danke für deine Einschätzung. Es ist für mich immer wieder ein Problem mich zwischen diesen beiden Plattformen zu entscheiden, daher hilft mir solche kleinen Einschätzungen ;)

nicki5000 14 Komm-Experte - 2245 EXP - 19. August 2012 - 2:19 #

Trotzdem kann man doch nicht ernsthaft die Meinung verteten, das Spiel sehe auf den Screenshots wie ein 64-Bit-Game aus...

Exocius 17 Shapeshifter - Abo - 6100 EXP - 14. August 2012 - 18:33 #

Dachte ich mir doch das es ein Pflichtkauf wird ;)

Black Baron 13 Koop-Gamer - Abo - 1510 EXP - 14. August 2012 - 18:41 #

Hmmm, weiß net... Teil 1 gefiel mir zunächst, aber irgendwann hatte ich keine Lust mehr das Ding weiter zu spielen. Und es ist eines von jenen Spielen, bei denen man nicht länger als ein paar Tage pausieren darf, da man so schwer wieder reinkommt.

Mal schauen. Aber ehrlich gesagt überraschen mich die vielen positiven Reviews nicht, denn der Vorgänger ist definitiv ein gutes Spiel (das mMn nur ein leichtes Motivationsdefizit hatte) und war ein Überraschungserfolg. Das Teil 2 zwar kritischer beäugt wird, war mir klar, aber man merkte ja schon im Vorfeld, dass die Zeichen deutlich auf Kritikerliebling stehen und dass viele Leute heiß drauf sind.

Casa 11 Forenversteher - Abo - 820 EXP - 14. August 2012 - 19:10 #

Ging mir (leider!!) ähnlich. Habs ne Weile pausiert und als ichs weiterspielen wollte kam ich einfach nicht mehr richtig rein und habs nie zu Ende gespielt ...

Guldan 17 Shapeshifter - Abo - 7140 EXP - 14. August 2012 - 18:48 #

Hab Teil 1 nicht durchgespielt undes kommt ja Sleeping Dogs was für mich wichtiger ist aber das Spiel hol ich mir wohl mal als Budget, sieht super aus allein die Trailer :)

Olphas 20 Gold-Gamer - Abo - 20898 EXP - 14. August 2012 - 18:53 #

Ich hab Teil 1 extra nochmal durchgespielt und Darksiders 2 ist schon vorausgeladen. Kann es kaum erwarten dass es endlich losgeht!

Danke für den Riesentest!

maddccat 17 Shapeshifter - Abo - 8578 EXP - 14. August 2012 - 18:57 #

Hatte den ersten Teil mal ne Stunde angespielt und fand ihn eigentlich ganz okay. Beim Video zum Nachfolger kommt mir eher sowas wie "Wähh, ist das ein buntes Chaos!" in den Sinn. Außerdem scheinen viele Kämpfe in speziellen "Arenen" ausgetragen zu werden. Die Kämpfe geben also quasi das Leveldesign vor, was ich nicht leiden kann, wenn es zu offensichtlich ausfällt. Ich glaube fast, das Spiel ist nichts für mich und gehe besser weiter die Souls Titel spielen.^^

Jörg Langer Chefredakteur - Abo - 263262 EXP - 14. August 2012 - 22:22 #

Das mit den Arenen kommt immer wieder vor, teils sind sie aber auch optional, also du kannst aus einem arenaartigen Raum auch einfach wieder rauslaufen.

maddccat 17 Shapeshifter - Abo - 8578 EXP - 14. August 2012 - 23:52 #

Dann ist mein Eindruck aus dem Video ja nicht verkehrt und ich passe lieber.

Benjamin Braun Redakteur - Abo - 156731 EXP - 14. August 2012 - 22:45 #

>Die Kämpfe geben also quasi das Leveldesign vor, was ich nicht leiden kann, wenn es zu offensichtlich ausfällt.

Du kannst vielen Kämpfen in Dark Souls doch auch nicht aus dem Weg gehen. Es ist auch in Darksiders 2 so, dass Du häufiger in Räume kommst, die Tore sich schließen und du alle Gegner töten musst, bevor du weitergehen kannst. Und bei den Bossen ist das natürlich sowieso der Fall. In der Oberwelt gibt es das nicht. Da kannst du die Gegner im Regelfall auch komplett ignorieren, wenn du keine Lust hast, dich mit ihnen zu prügeln.

maddccat 17 Shapeshifter - Abo - 8578 EXP - 14. August 2012 - 23:49 #

Den Kämpfen will ich auch nicht ausweichen. Ich finde es nur nicht so dolle, wenn sich die Level-Architektur dem Kampfsystem zu sehr beugen muss und dadurch aufgesetzt wirkt.

Black Baron 13 Koop-Gamer - Abo - 1510 EXP - 15. August 2012 - 7:41 #

Ich denke zwar, dass ich deine Kritik nachvollziehen kann, aber Darksiders war schon in Teil 1 nicht sonderlich offen, auch hier waren die Levels schlauchig, nur verzweigten die sich manchmal. Ich finde diesen Vorwurf dann doch etwas albern, denn ich würde eher sagen dir scheinen lineare Levels nicht zu gefallen.

Und jo, die bunte Grafik gab's ja auch schon in Teil 1 mit den übertrieben supergroßen Powerranger-Waffen :D.

maddccat 17 Shapeshifter - Abo - 8578 EXP - 15. August 2012 - 8:48 #

Nein, kannst du nicht.^^ Mir geht es nicht um Schlauchlevel, oder darum, dass Darksiders zu linear wäre. Ich meine zu offensichtlich auf das Kampfsystem zugeschnittene und dadurch unsinnige Level-Architektur. Im Falle von Darksiders 2 würde das beispielsweise heißen, dass man immer wieder auf irgendwelche (und ansonsten sinnfreie) Plätze und Arenen hinaus tritt, weil die Kämpfe den Platz brauchen bzw. dann am besten funktionieren. Ein anderes Beispiel wäre Mass Effect mit seinen vor Deckungsmöglichkeiten strotzenden Räumen, wo schon beim Betreten klar ist, was folgen wird.

Black Baron 13 Koop-Gamer - Abo - 1510 EXP - 15. August 2012 - 21:59 #

Dann eher sowas wie Kingdoms of Amalur?

maddccat 17 Shapeshifter - Abo - 8578 EXP - 15. August 2012 - 22:18 #

Kenne ich nicht. Die beiden Souls machen hier meiner Meinung nach eine gute Figur. Bosskämpfe finden zwar auch mit dem nötigen Platz in "Arenen" statt, die Level wirken auf mich jedoch nicht so, als wären sie um das Kampfsystem herum konstruiert.

Black Baron 13 Koop-Gamer - Abo - 1510 EXP - 15. August 2012 - 22:32 #

Ja gut, aber Demon's/Dark Souls sind völlig andere Spiele.

maddccat 17 Shapeshifter - Abo - 8578 EXP - 15. August 2012 - 22:45 #

Macht für diesen Vergleich nichts.

McGressive 19 Megatalent - Abo - 13544 EXP - 14. August 2012 - 19:04 #

Stecke gerade mitten in meinem ersten Durchlauf zum Vorgänger und bin sehr angetan. Wenn Darksiders 2 dort anknüpft, wird das zu einem späteren Zeitpunkt wohl ein sicherer Kauf.
Momentan kommt diese Serie einem 'Zelda HD' wohl am nächsten... ;)

A Scattered Mind 13 Koop-Gamer - 1300 EXP - 15. August 2012 - 15:14 #

Nach dem Testvideo habe ich eher das Gefühl, einen mittelprächtigen Devil May Cry/Prince Of Persia-Mashup vorgesetzt zu bekommen. So etwas in einem Atemzug mit der großartigen Zeldareihe zu nennen, grenzt ja schon an Frevelei. :-P

Roland_D11 15 Kenner - 3534 EXP - 16. August 2012 - 0:27 #

Man kann den Eindruck bekommen, es ist aber viel mehr als ein DMC/PoP-Mashup. Ich habe gestern mehrere Stunden mit der PC-Version verbracht und es hat (ähnlich wie Teil 1) sehr viel von dem, was auch Zelda ausmacht. Ein Oberwelt, mehrere große Dungeons etc. Dazu kommt das von Dir beobachtete Kampfsystem und die Rollenspielelemente. Ich finde, es ist kein Frevel, Darksiders mit Zelda zu vergleichen, mir macht DS2 sogar mehr Spaß als zuletzt Skyward Sword :-) .

Wunderheiler 19 Megatalent - 15051 EXP - 14. August 2012 - 19:25 #

"Getestet auf: (...) WiiU"
Respekt, schade im Text so wenig darauf eingegeangen wird ;).

3.Seite 2.letzte Zeile: "durchspieltet habt"

Benjamin Braun Redakteur - Abo - 156731 EXP - 14. August 2012 - 22:50 #

Dann würde Nintendo aber bei uns morgen anrufen und fragen, woher wir die WiiU bereits hätten. Und im Messestress plaudern wir nachher noch aus, dass wir sogar zwei haben.

Wunderheiler 19 Megatalent - 15051 EXP - 15. August 2012 - 7:49 #

Stimmt, dass wäre natürlich bitter. Womöglich kommt dann auch noch heraus, dass ihr schon die Prototypen der Xbox 720 und PS4 habt...

Im Ernst, den 2.Fehler hättest du auch noch beheben können (und mir EXP dafür geben :D ) ;)

Dragor 14 Komm-Experte - 2061 EXP - 14. August 2012 - 19:21 #

Was passiert eigentlich wenn der Tod stirbt? Oo

Jetfighter3 12 Trollwächter - 937 EXP - 14. August 2012 - 20:41 #

Na dann ist er Mausetod ;-), doch logisch, oder?^^

faldnd 11 Forenversteher - 789 EXP - 15. August 2012 - 14:15 #

Totale Protonenumkehr?

Kenner der Episoden 19 Megatalent - Abo - 13659 EXP - 20. August 2012 - 10:13 #

Ein wichtiger Sicherheitstipp! :)

Derumiel 13 Koop-Gamer - 1383 EXP - 14. August 2012 - 19:27 #

Danke für den schönen Test und das Testvideo!
Ihr habt es jetzt tatsächlich geschafft, dass ich mir das Spiel jetzt doch noch schnell vorbestellt habe. :D

Francis 13 Koop-Gamer - Abo - 1409 EXP - 14. August 2012 - 19:33 #

Werde wie bei Teil eins wohl auf ein feines Angebot warten

John of Gaunt Community-Moderator - Abo - 36672 EXP - 14. August 2012 - 20:27 #

Liest sich echt sehr gut. Kann durchaus sein, dass ich da spätestens am Freitag schwach werde und mich zu einem Impulskauf hinreißen lasse.

Michael P. 23 Langzeituser - 44648 EXP - 14. August 2012 - 20:30 #

das die tasten nicht frei belegbar sind ist für mich heutzutage ein absolutes nogo.

Sciron 18 Doppel-Voter - Abo - 12171 EXP - 14. August 2012 - 20:40 #

Sehr ordentlich, dass man die Klasse des Vorgängers halten bzw. sogar übertreffen konnte. Richtig heiß bin ich aktuell dennoch nicht drauf, weshalb es bei mir erstmal in die Budget-Schublade rutscht.

nikk9 14 Komm-Experte - 2613 EXP - 14. August 2012 - 20:41 #

Schade, dass ihr kein Vergleichsbild mit der WiiU zeigt :( Wenn ihr schon darauf testen konntet hätte es sich doch super angeboten! :/

Olphas 20 Gold-Gamer - Abo - 20898 EXP - 14. August 2012 - 23:00 #

Öh .. die WiiU-Version hat bestimmt noch kein Magazin getestet. Und oben steht ja: PS3, XBox360 und PC waren die Testplattformen.

Edit: Ah, okay. Das war bei den "Getestet auf"-Tags reingerutscht. Aber das wäre schon sehr, sehr erstaunlich gewesen :D

prefersteatocoffee (unregistriert) 14. August 2012 - 21:25 #

Schöner Test, danke, mal sehen, ob ich es mir zulege, aber ...

wenn ich neben meinem PC noch eine Konsole hätte, dann würde ich es mir auf jeden Fall für den PC kaufen!

Jadiger 15 Kenner - 3226 EXP - 14. August 2012 - 21:42 #

Super Spiel jetzt hab ich was um bis Dark Souls noch die Zeit rum zukriegen und Gw2.
Der erste Teil war schon genial und es hat viel zulange gedauert bis der 2te Teil kam.

Athavariel 20 Gold-Gamer - Abo - 23976 EXP - 14. August 2012 - 21:44 #

Schöner Test und ich habe bereits vor dem Lesen des Tests, meine CE kam Heute an, die ersten Momente mit dem Tod verbracht und es macht Laune. Top Game! Kaufen, spielen, glücklich sein. :-)

Stephan Windmüller 16 Übertalent - Abo - 4395 EXP - 14. August 2012 - 21:47 #

"Wenn ihr gegenüber der stetig stärker werdenden Gegner ins Hintertreffen geraten wollt, müsst ihr eure Ausrüstung konstant verbessern."

Ich glaube, da fehlt ein "nicht".

Faerwynn 16 Übertalent - Abo - 4369 EXP - 14. August 2012 - 21:50 #

Yeah, da freu ich mich vielleicht drauf :)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7356 EXP - 14. August 2012 - 22:37 #

Die Artwork Jungs dürften mir gerne mal die Wohnungswände verschönern :D
Leider diese Woche keine Zeit, aber nächste Woche dürfte ich zuschlagen :)

roshi 13 Koop-Gamer - 1464 EXP - 14. August 2012 - 22:43 #

hab mir den ersten wegen des Artstyles gekauft, das Gameplay konnte mich nicht überzeugen. Teil 2 Wird wieder wegen Joe Mads Handschrift gekauft. Vielleicht packt mich ja auch diesmal das komplette Game

Athavariel 20 Gold-Gamer - Abo - 23976 EXP - 14. August 2012 - 23:20 #

Ich frag mich welcher Reiter dann im allfälligen dritten Teil seinen Auftritt hat - Pest oder Hunger? Welcher kommt zuerst dran?

Unibrow (unregistriert) 14. August 2012 - 23:53 #

Ich habs gerade mal eine Stunde angespielt und bin sehr enttäuscht.
Das liegt nicht unbediengt am Spiel, sondern vorallem an der GROTTENSCHLECHTEN PC-Portierung!

- Grafikeinstellungen: Fehlanzeige.
- VSync funktioniert nicht.
- Bei forciertem FSAA hat man extrem Grafikfehler (alles transpartent etc).
- Die Texturen sehen selbst für Konsolenspiel-Verhältnisse ziemlich mieß aus.
- Die Steuerung ist extrem meh. Eben typisch Casual-Konsolenspiel. Das Kamera nachjustieren nervt tierisch. Warum bauen sie nichtmal ordentliche Maus/Tasta Steuerung ein?
Bei AC2 hab ich auch mit Maus/Tasta gespielt anstatt mit XBOX360 Controller, da es einfach besser ging.
- Warum hat man direkt mit Level2 schon 2 komplette Items-Sets und etwa 5 Legendäre Waffen im Postfach? Wann lernen die Entwickler endlich, dass man solchen DLC/PreOrder Crap nicht will! Das war schon bei Kingdoms of Amalur so lächerlich. Ich will mir meine Items erarbeiten und nicht direkt am Start des Spiels mit totalen Üb0r-Items rumlaufen. Das Game ist auch so schon viel zu einfach!

John of Gaunt Community-Moderator - Abo - 36672 EXP - 14. August 2012 - 23:57 #

Danke für deine Einschätzung. Dann kann ich ja beruhigt zur PC-Version greifen :)

Just my two cents 14 Komm-Experte - 2669 EXP - 15. August 2012 - 0:40 #

Genau,Grafikeinstellungen und FSAA sind natürlich das wichtigste an einem PC Spiel im Jahr 2012 - wen interessiert schon der Spielspaß und solch Schickschnack...

Athavariel 20 Gold-Gamer - Abo - 23976 EXP - 15. August 2012 - 7:39 #

Genau. Seit wann muss denn ein Hobby Spass machen völlig unnötig. Ablenken vom tristen Alltag muss es, solange das Librium noch nicht erfunden ist. :-)

Unibrow (unregistriert) 15. August 2012 - 11:30 #

Ich hab nochmal mehrere Stunden gespielt und noch was gefunden.
- Das Questtracking: The FUCK?! Warum sieht man Quests nicht auf der Map, selbst wenn man einen Dungeon Komplett gecleared hat? Ich hatte einen Dungeon komplett gecleared und dann merkt ich, dass ich so einen doofen Helm übersehen hatte - warum zeigt mir das Spiel das nicht?
Eine Quest zu gleichen Zeit tracken ist auch sehr 2002...
- Die Story kommt auch leider kaum in Fahrt.

Ramireza (unregistriert) 15. August 2012 - 12:37 #

Es gibt keine Questnavi? Cool, evtl. ist das Spiel doch interessant :)

Unibrow (unregistriert) 15. August 2012 - 14:01 #

Wenn du gerne 30min durch ein Dugeon irrst um ein Item zu finden, dann viel Spaß!

Goldfinger72 14 Komm-Experte - 2194 EXP - 18. August 2012 - 13:14 #

Das erinnert mich ein wenig an das Gejammere der WoW-Community, was massgeblich dafür verantwortlich ist, dass WoW mittlerweile zu einem Schlonzi-im-Heialand-Spiel verkommen ist.

A Scattered Mind 13 Koop-Gamer - 1300 EXP - 18. August 2012 - 14:27 #

Questtracking ist neben kostenloser Schnellreise eine der schlimmsten Neuerungen, die das RPG-Genre erfahren musste.

Lawa 14 Komm-Experte - 1986 EXP - 16. August 2012 - 0:10 #

Muss ich dir leider zustimmen.
Der PC-Port ist wirklich mies geraten. Null Grafikoptionen und PC-unwürdige Texturen sprechen für sich. Das heißt nicht, dass das Spiel daher schlecht ist, aber da wäre weit mehr drin gewesen!
Dafür ist es aber auch günstiger, als die Konsolenversionen ;)

Just my two cents 14 Komm-Experte - 2669 EXP - 15. August 2012 - 0:41 #

Dake für den ausführlichen Test. Ich hoffe THQ haut bald die Keys raus...

MicBass 18 Doppel-Voter - Abo - 12727 EXP - 15. August 2012 - 1:14 #

Liest sich gut, freue mich drauf, allerdings als Budget wie Teil 1.

Schade dass es wieder Rätseleinlagen gibt, ich hasse die Dinger...

Ramireza (unregistriert) 15. August 2012 - 12:37 #

Ja, denken in nem Aktionspiel ist schon extrem doof! ;)

MicBass 18 Doppel-Voter - Abo - 12727 EXP - 15. August 2012 - 14:01 #

Ja, ist es! :P
Besonders wenn man mit einem Orientierungssinn wie dem meinen gesegnet ist... ;)

Just my two cents 14 Komm-Experte - 2669 EXP - 15. August 2012 - 16:56 #

Laut Forenberichten wurde die Funktion zum ändern der Tasten gut versteckt:
"You can change/remap the default key bindings by going to your inventory (click "O") then clicking on the controller icon then clicking on the move you want to remap."

Vielleicht ist das ja bereits in eurer Version.

Apolly0n 11 Forenversteher - 682 EXP - 15. August 2012 - 20:02 #

Also ist die Xbox 360 Version die Konsolenversion, für die man sich im Zweifel entscheiden sollte? Stimmen zu der besseren Plattform sind im Moment doch ziemlich uneinig ... was es mir bis zum Freitag sicherlich nicht leicht macht, weil ich mir das Spiel gerne dann schon zulegen möchte :D

In der nächsten Generation werde ich mich wohl auf eine Konsole festlegen um solche Probleme in Zukunft zu vermeiden, oder aber ich lege mir endlich noch einmal einen besseren Gaming-PC zu xD

Darvinius 13 Koop-Gamer - 1355 EXP - 16. August 2012 - 1:05 #

PC Version gekauft. Schon Darksiders 1 sah super aus auch ohne den ganzen FSAA Blahblah etc :) aber man muss halt Prioritäten setzen hihi

Alex1975 19 Megatalent - 18499 EXP - 16. August 2012 - 13:29 #

PC-Version ist angekommen. Was mich aber nervt: Ich hab die DVD eingelegt, Install, Steam-Key eingegeben. Und es steht da - Installation wird vorbereitet...nach ca 15 min dachte ich PC hängt oder warum bewegt sich da nix, beim Bluray leuchtet kein Licht, also kein Zugriff - komisch. Ein Blick in die Steam-Downloads - 6 GB werden runtergeladen Oo Wozu legen die noch ne Disc bei wenn man eh alles Downloaden muss? Nächste mal wird gleich nur der Key gekauft. Mich wunderts echt nimma das Retail tot ist. Warum hab ich ne CD?

Olphas 20 Gold-Gamer - Abo - 20898 EXP - 16. August 2012 - 13:31 #

Dazu kommt ja noch, dass es dann bei Steam erst morgen freigeschaltet wird, wenn ich mich nicht irre. Hab auch schon installiert, aber Spielen ist noch nicht.

Unibrow (unregistriert) 16. August 2012 - 19:10 #

Das war schon das gleiche bei Skyrim. Du musst es von DVD Installieren und nicht nur in Steam dein Key eingeben!
Also DVD Öffnen und Setup.exe starten.

@Aktivierung
Steam mit US-Proxy starten, dann könntet ihr schon seit 2 Tagen spielen.

Just my two cents 14 Komm-Experte - 2669 EXP - 16. August 2012 - 20:49 #

Proxy Nutzung ist seit dem neuesten Regelupdate explizit untersagt:

"You agree that you will not use IP proxying or other methods to disguise the place of your residence, whether to circumvent geographical restrictions on game content, to purchase at pricing not applicable to your geography, or for any other purpose. If you do this, we may terminate your access to your Account."

Kann man halten wie man will, mir ist mein Account dafür zu wertvoll...

Unibrow (unregistriert) 17. August 2012 - 0:07 #

Hirn einschalten! Das ist da um irgendwelche 13-Jährige Kiddies abzuschrecken.
Steam kann einen nicht den Zugang zu seinen bezahlten Spielen versperren - da würden ihnen die Stühle unterm Arsch weggeklagt werden.

Im Extremfall wird maximal der Account vom Kauf-/Trade und Communityfeature ausgeschloßen.

Just my two cents 14 Komm-Experte - 2669 EXP - 17. August 2012 - 0:40 #

Hirn ist eingeschaltet, Steam kann eine Menge - ob sie a) mit durchkommen und vor allem b) man selbst den Schneid hat da gegen vorzugehen steht auf einem anderen Blatt. Und nein, auch ein Ausschluss vom Kauf- und Tradebereich wäre mir das nicht wert...

Darvinius 13 Koop-Gamer - 1355 EXP - 17. August 2012 - 2:17 #

Fazit: Hammer und Brilliant^^

GrimReaper 12 Trollwächter - 1089 EXP - 17. August 2012 - 14:01 #

Hab mir eben über ebay Darksiders 2 für steam gekauft und 3 keys bekommen. Ein key ist für darksiders 1 und einer für Darksiders 2. Bloß der dritte key funzt nicht. Weiß jemand für was der ist?

Olphas 20 Gold-Gamer - Abo - 20898 EXP - 17. August 2012 - 14:06 #

Ist der eventuell für Argul's Grab? Der DLC ist glaube ich in der First Edition im Preis inbegriffen, aber erscheint erst etwas später wenn ich mich nicht irre.

GrimReaper 12 Trollwächter - 1089 EXP - 17. August 2012 - 14:11 #

Es gab ja angebote für first edition und welche ohne. Ich hab die ohne genommen. Aber habe mich schon gewundert wieso auf einmahl Darksiders 1 dabei war.
Das wäre ja super wenn damit auch noch später noch den dlc kostenlos bekomme!:D

Olphas 20 Gold-Gamer - Abo - 20898 EXP - 17. August 2012 - 14:15 #

Das war jetzt von mir natürlich nur geraten. Darksiders 1 ist normal ja soweit ich weiß auch nicht Bestandteil der First Edition.

Außer dem DLC gibt es halt noch den Season Pass für DLC 2 und 3. Vielleicht ist es ja auch der :D

Ich glaube ich würde an Deiner Stelle einfach mal beim Händler nachfragen :)

GrimReaper 12 Trollwächter - 1089 EXP - 17. August 2012 - 17:41 #

Ne du hattest recht es ist der dlc gewesen. :)

Valeo 14 Komm-Experte - 2306 EXP - 17. August 2012 - 22:20 #

Hab dasselbe "Problem", bist also net allein :). Kannst den Key benutzen, wenn der DLC erscheint ^^.

ChaBum 03 Kontributor - 14 EXP - 18. August 2012 - 0:24 #

Ich fand den ersten Teil schon Klasse und glaube nicht, dass mich der zweite enttäuschen könnte.

EvilNobody 11 Forenversteher - Abo - 751 EXP - 19. August 2012 - 12:38 #

Ist die Technik wirklich so mies wie 4players schreibt? Warum gibt´s da ständig so riesige Wahrnemungsunterschiede?

Olphas 20 Gold-Gamer - Abo - 20898 EXP - 19. August 2012 - 20:39 #

Hmm. Hängt vermutlich vom Schwerpunkt der Betrachtungsweise ab. Ich kann nur von der PC-Version reden. Klar, rein aufs technische runtergebrochen ist Darksiders 2 sicher keine Offenbarung. Aber ganz ehrlich - der Stil ist so klasse und stimmig, dass ich das gar nicht sehe. Und selbst mein nicht wirklich aktueller PC stellt das Spiel butterweich dar. Hier und da hab ich vielleicht mal einen kleinen Laderuckler beim wechseln der Gebiete, aber selbst das ist kaum spürbar.
Vorwerfen kann man dem Spiel sicher, dass es quasi keine Grafikeinstellungen anbietet. Vielleicht meinen sie ja das.
Und mit der Steuerung komme ich mit Maus und Tastatur gut klar. Ich hab schon den ersten Teil so gespielt und bin daher auch gleich wieder reingekommen. Und auch wenn die Möglichkeiten zum belegen der Tasten etwas absurd versteckt sind (siehe Post etwas weiter unten) so geht es doch. Ich hab mir wichtige Fähigkeiten wie den Teleport Slash und Harvest auf seitliche Mousebuttons gelegt. Funktioniert wunderbar. Die Steuerung mit Maus und Tastatur ist hier sicher gewöhnungsbedürftig und auch etwas Geschmackssache, aber sie ist präzise, vom hin und wieder bockigen Pferd abgesehen. Aber das ist vermutlich mit dem Gamepad ähnlich bockig.

EvilNobody 11 Forenversteher - Abo - 751 EXP - 20. August 2012 - 12:05 #

Okay, danke für den ausführlichen Technikbericht. :-)

Just my two cents 14 Komm-Experte - 2669 EXP - 19. August 2012 - 20:47 #

Die Umgebungsgrafik gewinnt keine Awards, die Texturen sind sehr niedrig aufgelöst und zumindest zu Beginn wirkt es arg karg, das Art-Design ist dafür klasse.

Cyberworm 10 Kommunikator - 430 EXP - 19. August 2012 - 19:35 #

Die Tastenbelegung ist veränderbar. Dafür muss man allerdings direkt im Spiel sein. Mit 'O' ruft man die Chronik auf und geht dann ganz nach rechts zum Gamepad-Symbol und in dem Menü wiederrum ganz rechts. Da lässt sich alles einstellen (siehe http://cloud-2.steampowered.com/ugc/1154298961384926102/51BE959B85FC3C5FF12D549E87A724EA22059274/)

Allerdings bin ich mir nicht ganz sich ob ich nicht lieber doch mit Gamepad spielen will. Das Zielen ist zwar ein wenig schwerer, allerdings fühlt es sich runder an.

Valeo 14 Komm-Experte - 2306 EXP - 19. August 2012 - 20:27 #

Echt tolles Spiel, kann man nur jedem empfehlen :).

Jadiger 15 Kenner - 3226 EXP - 21. August 2012 - 18:04 #

Ja wenn man auf Bugs und zahlreiche Game Breaker steht dann ja!
Ich kann nicht nachvollziehen wie man ein Spiele das mehre Gamebreaker hat eine so hohe Wertung gibt.
Das Darksider2 Forum ist voll von Beschwerden das kann man doch keinen empfehlen.

Ansonsten wer das nicht so ist es ein super Spiel aber eins muss man hier mal sagen es erinnert Stark an World of Warcraft vom Design der Welt. Der still der Grafik und Monster ist ab und zu 1zu1 übernommen.

Hier mal der link ins Forum:
http://community.darksiders.com/go/thread/view/138731/29324753/bug_in_the_Black_Stone_about_the_Phasewalker?pg=2

Kenner der Episoden 19 Megatalent - Abo - 13659 EXP - 20. August 2012 - 10:16 #

Danke für den ausführlichen Test. Jetzt bin ich motiviert, den ersten Teil endlich nachzuholen, um entspannt den zweiten spielen zu können. :)

Jadiger 15 Kenner - 3226 EXP - 20. August 2012 - 23:20 #

Ich hab Darksiders2 ca 13 Stunden gespielt so jetzt kommt es ich kann das Spiel aber nicht weiter Spielen Grund ist ein Gamebreaker hab mich im Forum schlau gemacht um auch sicher zugehen ob es keine Lösung dafür gibt. Und nein es gibt keine bis jetzt!
Es geht um den Phasenläufer der beim ersten Einsetzen nicht funkioniert danach gehen auch keine Portale mehr.

Im ernst es ist echt ein sehr gutes Spiel aber sowas ist einfach keine so hohe Wertung Wert und ich kann jeden nur raten wartet auf ein paar Updates bevor man es sich kauf und fast am ende dann nen Bug hat.
Das schlimme ist es gibt nicht mal irgendeine Antwort dazu bis jetzt wie wir arbeiten daran.

xxJJxx 11 Forenversteher - 622 EXP - 22. August 2012 - 10:36 #

Ich habe gestern nach gut 21 Std. Gesamt-Spielzeit das Labyrinth erreicht und beendet und den Seelenker umgehauen. Im Moment macht es echt spaß, bis auf das Labyrinth war es echt eine wahre Freude. Mal sehen was noch so kommt? Aber bitte nicht mehr so nervige Aktionen wie das Labyrinth *kotz*

Olphas 20 Gold-Gamer - Abo - 20898 EXP - 22. August 2012 - 10:54 #

Ich bin noch nicht drin gewesen, aber ich hab schon so einige Schriftrollen und Inschriften auf Wänden gefunden, die offensichtlich Anweisungen für das Labyrinth geben. Mit denen sollte man dann doch gut durchkommen?

Hinkelbob 12 Trollwächter - 1192 EXP - 1. September 2012 - 1:03 #

HAbe es gestern durchgespielt, und muss leider sagen, dass mir der erste Teil besser gefallen hat.

thomin (unregistriert) 30. April 2014 - 14:36 #

Über ein Jahr später möchte ich nun doch noch meinen Senf dazu geben, nicht dass es jemanden noch interessieren würde in dem schnelllebigen Geschäft, zumal das Spiel THQ auch nicht sonderlich geholfen hat.

Und zwar möchte ich nur sagen, dass ich bei all dem Lob schlicht nicht in die Spielwelt eintauchen konnte. Zu hanebüchen und konstruiert ist die Story und - schlimmer noch - der Hauptcharacter ist einfach grottig und keineswegs "cool". Man spielt den Tod verdammt, da wäre soviel drin gewesen, ihn aber einfach in eine maskierte, muskelbepackte Actionfigur zu konvertieren ist schlicht dämlich, dazu noch seine erbärmliche Synchronisation. Das ansonsten brillante Artdesign versagt gerade bei der Spielfigur leider kläglich. Der Tod müsste eher abgemagert und zombiehaft aussehen, nicht wie ein lilafarbender Schwarzenegger verschnitt, er müsste kalt und stoisch sein, nicht wankelmütig, er müsste mehr über sich und seine Welt wissen, nicht naiv durch die Gegend laufen. Der Tod sollte nicht auf irgendwelche Quests von irgendwelchen Gestalten gehen müssen, er arbeitet für sich und die einzige Belohnung die er gibt ist das Gegenüber am Leben zu lassen. Er ist der TOD!

In Sachen Story war man sicherlich etwas durch Darksiders 1 festgelegt. Wenn man aber eine Serie über die vier Reiter der Apokalypse plant, dann wäre es vielleicht überlegenswert gewesen die genannte Apokalypse als Grundlage der Handlung zu nehmen. Dieses Buch der Bibel ist ein einziger Drogenrausch und bietet insofern genügend Material für ein fantastisches Setting für ein Videospiel.

Die genannten Negativpunkte haben mich am Ende so gestört, dass ich das Spiel nach kurzer Zeit in die Ecke gepfeffert habe...aber vielleicht sollte ich jetzt (ein Jahr später) doch noch versuchen mich zu überwinden. Offensichtlich ist das Spiel selbst sehr gut geraten und die Rätsel meiner Meinung nach eindeutig eher Vor- als Nachteil.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang