Discworld Noir
Release:
01.06.1999
Genre:
Entwickler:
PEGI:
nicht vorhanden
USK:
ab 12 freigegeben
Web:
Beschreibung

Discworld Noir ist ein Spiel von Perfect Entertainment, das von GT Interactive Software vertrieben wird. Es gehört zum Adventure-Genre, Unterkategorie Point-and-Click-Adventure und ist am 01.06.1999 erschienen. Die unterstützten Spiele-Plattformen sind PC, Playstation, die USK (Unterhaltungssoftware-Selbstkontrolle) hat dem Game die Altersfreigabe „ab 12 freigegeben“ gegeben. In diesem Steckbrief fassen wir alle unsere News, Screenshots und ggf. auch Videos sowie Preview und Test zu Discworld Noir zusammen. Unsere User geben dem Spiel im Schnitt die Note 7.9. Du kannst übrigens als Archivar-User von GamersGlobal an dieser Übersicht mitarbeiten!

Die Handlung des Abenteuers um Detektiv Luton sind deutlich vom Film Noir, insbesondere alten Humphrey-Bogart-Klassikern, beeinflußt. Im Auftrag einer ebenso gutaussehenden wie auch gefährlichen Frau bewegt sich Luton hauptsächlich nachts durch die Straßen von Ankh-Morpork. Auch der Humor ist wesentlich sarkastischer und bissiger als in Vorgängern. Daneben gibt es zahlreiche Anspielungen auf Filmklassiker wie Casablanca. Spielerisch ermöglichte Lutons Notizbuch das Sammeln und Verknüpfen von Informationen, was zu neuen Erkenntnissen führen konnte. Ab der zweiten Hälfte des Spieles bringt die Transformation Lutons in einen Werwolf neue Rätselelemente in die vorherrschenden Dialog- und Verknüpfungsrätsel ein.

1 Wertungen
  • Userwertung 7.9
  • Bewerten & Sammlung
  • Zum Bewerten musst du das Spiel in deiner Spielesammlung haben (es muss bereits erschienen sein).
2 Steckbrief-Mitarbeiter
Steckbrief-Ersteller: GG-Redaktion
Mitarbeit: Claus
Die GamersGlobal-Datenbank enthält 24.805 Steckbriefe, 2.282 Serien und 26.033 Galerien mit 333.770 Screenshots. Willst du sie erweitern? Werde Archivar!