Ready Steady Bang
Release:
23.02.2012
Genre:
Untergenre:
Entwickler:
Publisher:
PEGI:
nicht vorhanden
USK:
nicht vorhanden
Web:
Offizielle Website: Link | weitere
Beschreibung

Ready Steady Bang schallt es aus dem Lautsprecher, wenn der Spieler so schnell wie möglich auf den Touchscreen drücken muss. Wer zu langsam ist, dem droht der Bildschirmtod, den er wird vom Gegner des Duells (KI oder menschlicher Mitspieler) bildschirmreif über den Haufen geschossen. Ready Steady Bang ist ein Reaktionstest, der ein Wild West Duell zweier Cowboys simuliert. Je erfolgreicher man gegen die immer schneller ziehende KI ist, desto mehr spektakuläre Todeszenen seiner Pixel-Cowboys kann man freispielen.
Diese bieten zusammen mit den diversen Freudensausbrüche des überlebenden Pixelcowboys insbesondere in einem Duell mit einem menschlichen Gegenüber viel Raum für Lacher und wohlmeinende Kommentare.

1 Wertungen
  • Userwertung 9.0
  • Bewerten & Sammlung
  • Zum Bewerten musst du das Spiel in deiner Spielesammlung haben (es muss bereits erschienen sein).
2 Steckbrief-Mitarbeiter
Steckbrief-Ersteller: Claus
Mitarbeit: Der Marian
Die GamersGlobal-Datenbank enthält 27.607 Steckbriefe, 2.490 Serien und 29.090 Galerien mit 374.799 Screenshots. Willst du sie erweitern? Werde Archivar!