Command & Conquer Teil 2 - Alarmstufe Rot
Release:
22.11.1996
Genre:
Untergenre:
Entwickler:
Publisher:
PEGI:
nicht vorhanden
USK:
ab 16 freigegeben
Web:
Beschreibung

Command & Conquer Teil 2 - Alarmstufe Rot ist ein Spiel von Westwood Studios, das von Virgin Interactive vertrieben wird. Es gehört zum Strategie-Genre, Unterkategorie Echtzeit-Strategie und ist am 22.11.1996 erschienen. Die unterstützten Spiele-Plattformen sind PC, Playstation, die USK (Unterhaltungssoftware-Selbstkontrolle) hat dem Game die Altersfreigabe „ab 16 freigegeben“ gegeben. In diesem Steckbrief fassen wir alle unsere News, Screenshots und ggf. auch Videos sowie Preview und Test zu Command & Conquer Teil 2 - Alarmstufe Rot zusammen. Unsere User geben dem Spiel im Schnitt die Note 8.3. Du kannst übrigens als Archivar-User von GamersGlobal an dieser Übersicht mitarbeiten!

In Deutschland ursprünglich als C&C 2 veröffentlicht, spielt Alarmstufe Rot eigentlich in einem Paralleluniversum zur Tiberium-Reihe. Albert Einstein verhindert mit Hilfe einer Zeitmaschine den Aufstieg Hitlers zum Führer des deutschen Reiches. Doch in Folge des Machtvakuums übernimmt nun die Sowjetunion unter Josef Stalin die Rolle des Kriegstreibers und überzieht die Welt mit Schrecken. Im Vergleich zu C&C 1 überzeugte Alarmstufe Rot mit einer hübscheren SVGA-Grafik, bot ansonsten aber eher wenig Neuerungen. Die Ernter waren immer noch Objekt des kollektiven Hasses.

1 Wertungen
  • Userwertung 8.3
  • Bewerten & Sammlung
  • Zum Bewerten musst du das Spiel in deiner Spielesammlung haben (es muss bereits erschienen sein).
2 Steckbrief-Mitarbeiter
Steckbrief-Ersteller: GG-Redaktion
Mitarbeit: Michl Popichl
Die GamersGlobal-Datenbank enthält 25.494 Steckbriefe, 2.329 Serien und 26.721 Galerien mit 342.696 Screenshots. Willst du sie erweitern? Werde Archivar!